• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Beratungsstellen bieten Hilfe in Corona-Zeiten! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Menschen in Krisensituationen finden in Heidelberg professionelle Unterstützung!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die in der Corona-Pandemie Beratung und Hilfe in Krisen- und Notsituationen benötigen, werden in Heidelberg nicht alleine gelassen. „Wer vielleicht gerade jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit in eine Krise gerät, die er alleine nicht bewältigen kann, findet in unserer Stadt ein hervorragendes professionelles Hilfesystem. Mehr als 100 Beratungsstellen … Mehr lesen

      Weinheim – Ein Weihnachtsradio gegen Einsamkeit – Weinheimer Radiosender für Senioren ist im Dezember auf zwei UKW-Frequenzen zu hören – Ermöglicht durch die alwine-Stiftung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es gehört sicher zu den positiven Dingen, die im Zuge der Corona-Pandemie entstanden sind: In Weinheim an der Bergstraße wird es den kompletten Dezember über einen Radiosender für Senioren geben. Er heißt „Woinemer Woinachtsradio“ und ist auf zwei UKW-Frequenzen ganz einfach auf jedem Radio zu empfangen. Es soll in der dunklen Jahreszeit und … Mehr lesen

      Speyer – Advent und Weihnachten am Dom im Jahr 2020 – Angebote in Zeiten von Corona – Vielzahl von Andachten und Gottesdiensten soll persönliche Teilnahme ermöglichen – Dom bleibt für die persönliche Andacht geöffnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie gehen durch den Advent? Wie feiern wir Weihnachten? Diese Fragen stellen sich in diesem Jahr vor einem ganz neuen Hintergrund. Um den Menschen eine Einstimmung auf die Geburt Christi zu ermöglichen, haben sich die verschiedenen Akteure am Dom zu Speyer einiges einfallen lassen. Der Dom, der während der Pandemie noch keinen Tag … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Oppau: Trauer um Christel Wadle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der CDU Ortsverband Oppau trauert um sein Ehrenmitglied Christel Wadle, die vor wenigen Tagen 98jährig verstorben ist. Die Union verliert ein engagiertes Mitglied, das mehr als siebzig Jahre zu unseren Werten stand, diese stets vertreten und gelebt hat. Unser Mitgefühl gilt den Töchtern und ihren Familien“, erklärt Roman Bertram der Vorsitzende … Mehr lesen

      Worms – Der Wormser Weihnachtsgutschein! Weihnachtsaktion des Wormsers/5 Euro geschenkt bei Kauf eines 50 Euro-Gutscheins telefonisch und per Email bestellbar

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat sich das Team des Wormser Theater, Kultur- und Tagungszentrums etwas Besonderes einfallen lassen: Bei Kauf eines Gutscheins im Wert von 50 Euro wird der Betrag automatisch auf 55 Euro erhöht. „In diesem Jahr mussten leider allzu oft gemeinsame Erlebnisse mit Freunden oder der Familie ausfallen. Mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Wohntrend Cocooning: So wird es daheim jetzt richtig gemütlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Corona-Zeit ist der Wohnbereich als Rückzugsort verstärkt zum Lebensmittelpunkt geworden. So wird nicht nur zunehmend im Home-Office gearbeitet. Geschlossene Fitnessstudios, Restaurants oder Kinos tragen ebenfalls dazu bei, sich aus der Öffentlichkeit in die Privatsphäre zurückzuziehen. „Cocooning“ nennt sich dieses Phänomen des Einigelns – in Anlehnung an das englische … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Gelbe Säcke: Abholung ab 2022 14-täglich!

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Landkreis Südliche Weinstraße) – Ab dem 1. Januar 2022 werden die Gelben Säcke im Landkreis Südliche Weinstraße öfter abgeholt, das ist ein Ergebnis der Verhandlungen mit den Dualen Systemen Deutschland (DSD). „Die Abholfrequenz wird erhöht, sodass die Gelben Säcke ab dem Jahr 2022 14-täglich statt wie bisher vierwöchentlich abgeholt werden. Außerdem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF sagt Veranstaltungen im Dezember 2020 und am 1. Januar 2021 ab

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der von Bund und Ländern am 25. November 2020 vereinbarten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sagt BASF alle öffentlichen Veranstaltungen ab, die im Zeitraum vom 1. Dezember 2020 bis einschließlich 1. Januar 2021 geplant waren. Im Einzelnen betrifft dies: alle Veranstaltungen im BASF Besucherzentrum alle Veranstaltungen im Rahmen des BASF-Kulturprogramms, … Mehr lesen

      Speyer – Weihbischof Otto Georgens wird 70 – Seit 2009 Bischofsvikar für weltkirchliche Aufgaben und die Orden im Bistum Speyer – Gottesdienst mit Livestream am 2. Dezember

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 2. Dezember vollendet der Speyerer Weihbischof Otto Georgens sein 70. Lebensjahr. Seit dem Jahr 2009 trägt er als Bischofsvikar die Verantwortung für die weltkirchlichen Aufgaben sowie die Orden, Säkularinstitute und die Gemeinschaften des Apostolischen Lebens im Bistum Speyer. Otto Georgens ist Pfälzer durch und durch. Aufgewachsen in Weisenheim am Berg, umgeben von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU beantragt Mittelerhöhung für den Kulturhaushalt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit Jahren ist der Kulturbereich finanziell schlecht ausgestattet. Deshalb beantragt die CDU-Stadtratsfraktion für die kommenden Haushaltsberatungen im Hauptausschuss und später im Stadtrat Zuschusserhöhungen im Kulturbereich.“, so Marion Schneid, stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Die Vereinbarung, die der Stadtrat im Dezember 2018 für den Doppelhaushalt 2019/2020 getroffen hat und der vorsah, aus der Erhöhung der … Mehr lesen

      Worms – Kirche für Fernfahrer – Nikolaus-Aktion am 5. Dezember 2020 an der Autobahnraststätte Wonnegau-Ost/West bei Worms – Aktion der Betriebsseelsorge in den Bistümer Speyer und Mainz

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 5. Dezember 2020 von 11.00 bis ca. 15.00 Uhr findet an den Autobahnraststätten Wonnegau-West/Fahrtrichtung: Süd und Ost/Fahrtrichtung: Nord, A61, 67551 Worms eine „Nikolaus-Aktion“ für Fernfahrerinnen und Fernfahrer statt. Mehrere Seelsorger aus den Bistümern Mainz und Speyer werden über den Rastplatz gehen und den Fernfahrer/innen ein Dankeschön sagen und ihnen dabei … Mehr lesen

      Landau – Südpfälzer Verwaltungschefs unterstützen Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ der Round-Table-Familie

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für leuchtende Kinderaugen zur Weihnachtszeit: Auch in diesem Jahr reist der „Weihnachtspäckchenkonvoi“ zu bedürftigen Kindern in Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine. Die bundesweite Aktion der Round-Table-Familie sammelt in Deutschland Geschenkpakete und bringt diese per LKW-Konvoi in entlegene und ländliche Regionen der vier osteuropäischen Länder. Dafür haben Ehrenamtliche unter anderem in der Stadt … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Gedenktag NEIN zu Gewalt an Frauen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ – „Frauenrechte sind Menschenrechte! Wir setzen uns ein für eine gerechte Welt, in der Mädchen und Frauen das Recht haben, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben.“ So lautet der Auftrag der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises zum Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“. Stellvertretend für ihre Kolleginnen zeigen … Mehr lesen

      Speyer – Stadt beteiligt sich am Internationalen Gedenk- und Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ und an der weltweiten Kampagne „Orange the world“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Um bundesweit ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen wird seit 2001 am internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ in vielen deutschen Städten und Gemeinden die Aktionsfahnen von TERRE DES FEMMES gehisst. Wie schon von Beginn an, beteiligte sich die Stadt Speyer auch in diesem Jahr. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Pandemiebekämpfung ist für die Wirtschaft von großer Bedeutung. Es geht um den Gesundheitsschutz von uns allen. Zudem können stark steigende Infektionszahlen den Konsum ausbremsen, die Investitionszurückhaltung verstärken und negativ auf die Beschäftigung durchschlagen. Von daher ist nachvollziehbar, dass Bund und Länder erneut reagieren mussten. Schwer verständlich ist aber nach wie vor, dass … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten

      Rhein-Pfalz-Kreis/Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Dienstag, den 24.11.2020, gegen 10:00 Uhr, meldete sich ein vermeintlicher Bankmitarbeiter telefonisch bei dem 66-jährigen Geschädigten aus Maxdorf und wollte diesen nach einer angeblichen Fehlbuchung von seinem Konto an einen Polizeibeamten in Ludwigshafen verweisen. Dieser könne ihm auch bei finanziellen Problemen helfen. Glücklicherweise blieb der Geschädigte misstrauisch, sodass sich die Annahme schnell … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG LU: Brückenschlag zwischen Forschungszentren in Ludwigshafen am Rhein und Frankfurt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Brückenschlag zwischen Forschungszentren in Ludwigshafen am Rhein und Frankfurt am Main Holger Roßberg, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Forschung und Kooperation (ZFK) der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) ist seit November 2020 assoziiertes Mitglied des Forschungszentrums FUTURE AGING an der Frankfurt University of Applied Sciences. Dort steht die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Mist, die versteht mich ja!“ – Online-Lesung mit Florence Brokowski-Shekete im Rahmen der Heidelberger Antidiskriminierungsgespräche

      Heidelberg / Metropolregion Rhen-Neckar(red/ak) – Die erste schwarze Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, Florence Brokowski-Shekete, ist am Freitag, 27. November 2020, um 18 Uhr online zu Gast bei den Heidelberger Antidiskriminierungsgesprächen. In ihrer neu erschienenen Autobiografie mit dem Titel „Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer schwarzen Deutschen“ schildert sie ihre Alltagserfahrungen als schwarze Frau … Mehr lesen

      Wiesbaden – Parkinsonnetz RheinMain+ geht an den Start

      Wiesbaden / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG) – Die Behandlung von Parkinson ist komplex. Sie erfordert die Interaktion einer Vielzahl von Therapeuten und weiteren Beteiligten, damit sie bestmöglich greift. Dazu zählen neben Klinik, Fach- und Hausarzt unter anderen auch Physiotherapeuten, Psychotherapeuten und Logopäden. Die Erkrankung ist zwar nicht heilbar und schreitet weiter … Mehr lesen

      Mannheim – Nominierte für den „Feuergriffel“ stehen fest! 42 Bewerbungen sind für das Stadtschreiber-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur eingegangen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Mannheim hat im Jahr 2020 zum achten Mal den Mannheimer Kinder- und Jugendstadtschreiber „Feuergriffel“ ausgeschrieben. Bis Ende September trafen 42 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich und Großbritannien ein. Nun stehen die Nominierten fest: Mit ihren spannenden Texten überzeugten Katrin Bongard, Jana Heinicke und Julia Willmann eine achtköpfige Jury. Wer … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November erklärt die ASF-Landesvorsitzende Sonja Elser:

      Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Baden-Württemberg) – „Gewalt geschieht vor unseren Augen. Laut Polizeistatistik gab es 2019 in Deutschland 115.000 weibliche Opfer. Das sind jedoch nur diejenigen Taten, die zur Anzeige gebracht wurden. Die Dunkelziffer liegt weitaus höher. Über 80 Prozent aller Opfer von Partnerschaftsgewalt sind Frauen. Gewalt gegen Frauen ereignet sich täglich … Mehr lesen

      Landau – 30 Jahre Universitätsstandort Landau: Stadt und Uni feiern runden Geburtstag – OB Hirsch: „Ein ganz besonderer Meilenstein der Stadtgeschichte“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – 2020, ein außergewöhnliches Jahr in jeder Hinsicht, aber auch ein ganz besonderes für die Stadt Landau und ihre Universität: Die Südpfalzmetropole kann auf 30 Jahre als Universitätsstadt zurückblicken. Seit die Universität im Jahr 1990 aus der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule hervorging, hat sich vieles verändert. In Landau studieren und leben mittlerweile … Mehr lesen

      Speyer – Stiftergemeinschaften der Sparkasse unterstützt regionale Einrichtungen – 86.362,30 Euro für Vereine und Organisationen

      Speyer / Ludwigshafen. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 86.362,30 Euro aus. Unterstützt werden 39 Vereine und Organisationen. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD zur Eberthalle: Eulen brauchen die Hilfe der Stadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Problematik in Sachen Eberthalle erklärt der sportpolitische Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion und stellvertretende Friesenheimer Ortsvorsteher Christian Schreider: „Gesundheitsschutz steht ganz oben. Gleichzeitig dürfen wir das gesellschaftliche Leben, das wir mit dem Impfen wieder ermöglichen wollen, nicht in zentralen Teilen wie den Eulen zwischendurch sterben lassen. Wir haben deshalb den Stadtvorstand gebeten, … Mehr lesen

      Webinar: Wird unser Baby gesund sein? Nichtinvasive Pränataldiagnostik – Online-Veranstaltung der GRN-Vortragsreihe

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Online-Veranstaltung der GRN-Vortragsreihe “Im Zentrum: Gesundheit” am 1. Dezember beschäftigt sich mit dem umstrittenen Thema der Pränataldiagnostik Am Dienstag, den 1. Dezember 2020, erörtern Dr. med. Thomas Schumacher, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe an der GRN-Klinik Sinsheim, und Christiane Glöckner-Lang, evangelische Stadtpfarrerin in Sinsheim und Dekanin im Kraichgau, mögliche Gesundheitsabweichungen von … Mehr lesen

      Seite 1 von 60
      1 2 3 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X