• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – 123energie überzeugt im DEUTSCHLAND TEST mit seiner Nachhaltigkeit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den letzten Jahren ist mit Blick auf die zukünftigen Generationen die Notwendigkeit für nachhaltiges leben und wirtschaften immer deutlicher in den Fokus der Menschen gerückt. Die Ökosysteme unserer Erde können nicht erhalten bleiben, wenn Menschen und Unternehmen keine nachhaltigen Entscheidungen treffen. Nicht nur durch Ökotarife für Strom und Gas … Mehr lesen

      Frankenthal – Mini-Olympiade Zuhause Sport, Spiel und Spaß per Video

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei der Mini-Olympiade dürfen Kinder zwischen vier und 12 Jahren normalerweise in der Sporthalle Am Kanal ihren Spaß an Bewegung und ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Pandemiebedingt kann die Veranstaltung auch in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen hat der städtische Bereich Sport gemeinsam mit Leander Flöry und … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum auf dem Festplatz weitet Öffnungszeiten aus – DLRG testet zusätzlich an Samstagen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 17. April öffnet das Corona-Schnelltestzentrum auf dem Festplatz zusätzlich an Samstagen. Die DLRG Ortsgruppe Frankenthal testet Interessierte jeweils von 10 bis 16 Uhr kostenlos per Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus. Zusätzlich eröffnet die Stadtverwaltung am Mittwoch, 14. April, ein zweites Schnelltestzent-rum im City-Center, Speyerer Straße 34-36. Der ASB Ortsverband Frankenthal testet hier … Mehr lesen

      Frankenthal – Frankenthal eröffnet zweites Schnelltestzentrum in der Innenstadt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. ASB testet mittwochs, freitags, samstags Frankenthal eröffnet am Mittwoch, 14. April, zweites Schnelltestzentrum in der Innenstadt. Mit dem Angebot im City Center (auf der Fläche ehemals NewYorker) erweitert die Stadt Frankenthal die Corona-Schnelltest-Möglichkeit für ihre Bürger. Im Schnelltestzentrum City Center kann man sich dann mittwochs,freitags, samstags durch den ASB Ortsverband Frankenthal … Mehr lesen

      Speyer – Neue Aktion der Jugendförderung: Tischtennis-Duell mit der Jufö

      Die städtische Jugendförderung der Stadt Speyer startet am Dienstag, 13. April 2021 mit einer neuen Aktion und fordert interessierte Jugendliche ab 12 Jahren zum Tischtennis-Duell heraus, informiert die Stadtverwaltung in Speyer am Rhein.

      Heidelberg – Bürgerentscheid: Stadt bittet um Briefwahl! Abgabe der Briefwahlunterlagen bis Sonntag, 18 Uhr, möglich! – Wählen im Wahllokal nur bei Vorlage von Wahlschein und Ausweisdokument

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bürgerentscheid über die Verlagerung des Ankunftszentrums für Flüchtlinge auf das Areal Wolfsgärten findet am Sonntag, 11. April 2021, statt. Briefwahlunterlagen und Wahlbenachrichtigung hat die Stadt Heidelberg allen rund 109.000 Wahlberechtigten zugesandt. Die Stadt Heidelberg bittet, die Briefwahl zu nutzen und Kontakte in Wahllokalen zu vermeiden. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können kostenfrei … Mehr lesen

      Speyer – Absage der „Kontrapunkte Speyer 2021“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im April und Mai 2021 hätten die bereits für 2020 geplanten Konzerte der Konzertreihe „Kontrapunkte Speyer“ nachgeholt werden sollen. Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie müssen die diesjährigen Konzerttermine jedoch erneut abgesagt werden. Eine weitere Verschiebung der Konzerttermine wird es nicht geben. Stephan Rahn, der künstlerische Leiter der Konzertreihe, verlegt in … Mehr lesen

      Frankenthal – Impfzentrum Frankenthal – AstraZeneca-Termine am Samstag finden mit Moderna statt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Impfzentrum Frankenthal hält die AstraZeneca-Impftermine für Menschen unter 60 Jah-ren am Samstag, 3. April, aufrecht. Den Impflingen wird ersatzweise das Präparat von Mo-derna verabreicht. Für diesen Tag sind rund 120 entsprechende Termine eingeplant. Wer un-ter 60 Jahren ist und für Samstag einen Termin mit AstraZeneca hat, kann diesen im Impf-zentrum Frankenthal also … Mehr lesen

      Heppenheim – Chancen des Projekts – Gründungsoffensive nutzen – Teilnehmer am Gründerwettbewerb 2020 im Rahmen der Gründungsoffensive erhält ein Beratungsstipendium der Wirtschaftspaten e.V. – Zwölfte Runde des Gründerwettbewerbs Bergstraße-Odenwald startet Ende Mai 2021

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald halten wir die Fahnen für die Wirtschaftsregion Bergstraße als optimalen Standort für Existenzgründungen hoch“, erklärt Marco Kreuzer, Projektleiter der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald und Gründerberatung bei der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Dass dieses Ansinnen auf Erfolg stößt, zeigt der jährlich ausgelobte Gründerwettbewerb, der im Zentrum der Gründungsoffensive … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vortragsreihe der WärmeEffizienzKampagne wird fortgesetzt – Thema des zweiten Online-Vortrags ist „Heizen mit Wärmepumpen“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die WärmeEffizienzKampagne (WEK) ist eine landesweite Aktion, die von der Energieagentur Rheinland-Pfalz und ihren Kooperationspartnern in Zusammenarbeit mit dem städtischen Klimaschutzbüro auch in Ludwigshafen angeboten wird. Insgesamt finden drei Online-Vorträge zum Thema “Welche Heizung passt zu meinem Haus?” statt. Beim Auftakt der Kampagne am 18. März konnten die Teilnehmenden die Themen der nächste … Mehr lesen

      Mannheim – Kostenfreie Corona-Schnelltests in Mannheim-Friedrichsfeld – Ab 2. April 2021 bieten die Johanniter in der Lilli-Gräber-Halle kostenfreie „Bürgertests“ an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis allen Bürgerinnen und Bürgern in Deutschland ein Impfangebot gemacht werden kann, sind Corona-Schnelltests ein wichtiges Instrument, um sichere Kontakte zu ermöglichen. Ab Karfreitag, den 02. April, bieten die Johanniter in der Lilli-Gräber-Halle (Saarburger Ring 49) in Mannheim-Friedrichsfeld Antigen-Schnelltests an – einmal pro Woche können diese sogenannten „Bürgertests“ kostenfrei genutzt werden. Schnelltests sind … Mehr lesen

      Mainz – Vorsicht vor Fakeshops beim Onlineshopping

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten der Corona-Pandemie boomen Einkäufe im Internet. Doch nicht alle Online-Shops sind seriös. Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollte auf Vorkasse verzichtet und unbedingt das Impressum geprüft werden. Ein Verbraucher bestellte bei www.zigaretten-kaufen.org Zigaretten, die er per Vorkasse bezahlte. Diese sind aber nie bei ihm angekommen. “Auf der Website ist sofort erkennbar, … Mehr lesen

      Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal „Objekt des Monats“ April: Adelige im Schäferinnenkostüm

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Da die Stadtbücherei pandemiebedingt weiterhin geschlossen bleibt, stellt das Erkenbert-Museum sein „Objekt des Monats“ auch im April ausschließlich auf der Website www.frankenthal.de/erkenbert-museum (unter dem Menüpunkt „Objekt des Monats“) vor. Im Mittelpunkt steht dieses Mal eine Porzellanfigur einer Adeligen im Kostüm einer Schäferin. Mehr zum Objekt Luxuriöser Lebensstil, prunkvolle Maskenbälle und Verwechslungskomödien – diese … Mehr lesen

      Frankenthal Erkenbert-Museum Frankenthal „Objekt des Monats“ April: Adelige im Schäferinnenkostüm

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Da die Stadtbücherei pandemiebedingt weiterhin geschlossen bleibt, stellt das Erkenbert-Museum sein „Objekt des Monats“ auch im April ausschließlich auf der Website www.frankenthal.de/erkenbert-museum (unter dem Menüpunkt „Objekt des Monats“) vor. Im Mittelpunkt steht dieses Mal eine Porzellanfigur einer Adeligen im Kostüm einer Schäferin. Mehr zum Objekt Luxuriöser Lebensstil, prunkvolle Maskenbälle und Verwechslungskomödien – diese … Mehr lesen

      Worms – Ausstellung “SchUM am Rhein – Vom Mittelalter in die Moderne” im Jüdischen Museum im Raschi-Haus in Worms – App zur Ausstellung

      Worms / Metropolregion Rrhein-Neckar(red/ak) – Entdecken und erleben Sie die Innovationskraft der drei jüdischen Gemeinden in Speyer, Worms und Mainz seit dem Mittelalter. In der Ausstellung im Raschi-Haus Worms, im Begleitkatalog und nun auch in der kostenlosen App (Google und Apple Store). Sie erfahren, was SchUM ist. Sie hören, wie die Ausstellung entstand. Zu jeder … Mehr lesen

      Heidelberg – #bwbleibtkreativ – Orientierung für Kultur- und Kreativschaffende: DEZERNAT#16-Podcast im Gespräch mit Dr. Angela Frank von der MFG

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DEZERNAT#16) – Unsichere Öffnungsperspektiven und ausfallende Umsätze treffen die Kultur und Kreativwirtschaft aktuell hart. Dr. Angela Frank, Leiterin der Unit Kultur- und Kreativwirtschaft bei der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG), gibt im DEZERNAT#16-Podcast einen Überblick zu aktuellen Orientierungs- und Unterstützungsangeboten. Die fünfte Folge des DEZERNAT#16-Podcast dreht sich um Orientierungs- und Unterstützungsangebote für … Mehr lesen

      Lambrecht – Freiwilliges ökologisches Jahr im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Bewerbungen noch bis 01. April möglich

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Junge Menschen haben die Möglichkeit, in der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald in Lambrecht ein zwölfmonatiges Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu leisten, und können sich dafür noch bis 01. April bewerben. Das FÖJ läuft ab Anfang August 2021 bis Ende Juli 2022. Bewerben können sich alle ab 18 bis einschließlich 26 Jahre. … Mehr lesen

      Mannheim – Für den Klimaschutz: Mannheim macht zur Earth Hour das Licht aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Licht aus – Klimaschutz an!“ setzen Privatpersonen, Städte und Unternehmen weltweit ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Auch die Stadt Mannheim beteiligt sich am 27. März 2021 erneut an der Earth Hour – der Stunde der Erde – und schaltet an vielen öffentlichen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten von 20:30 bis 21:30 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Betrugsversuch durch sogenanntes “Smishing” – Hinweise ihrer Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 45-Jähriger erstatte am Montag Anzeige beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, nachdem er am Wochenende einige merkwürdige SMS erhalten hatte. In der ersten SMS erhielt er einen Link zur Paketnachverfolgung. Da der Mann tatsächlich ein Paket erwartete, klickte er den Link an und landete er auf einer ihm unseriös erscheinenden Website. Dort wurde er aufgefordert, … Mehr lesen

      Frankenthal – Schnelltestzentrum Frankenthal erweitert Öffnungszeiten DLRG testet montags und mittwochs

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 23. März, erweitert das Corona-Schnelltestzentrum Frankenthal seine Öff-nungszeiten. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, testet die Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Bergstraße-Pfalz, dienstags und donnerstags ab sofort von 10 bis 18 Uhr – vier Stunden länger als bisher. Annahmeschluss ist um 17 Uhr.Zusätzlich betreiben ehrenamtliche Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Frankenthal das Test-zentrum auf … Mehr lesen

      Lambrecht – Unsere Kulturlandschaft im Pfälzerwald – Projektteam „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ sucht alte Fotos und Postkarten von Orten und ihrer Landschaft

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Kulturlandschaft befindet sich in einem ständigen Wandel. Wie hat sich die Kulturlandschaft im Pfälzerwald, die Landschaft um unsere Orte herum verändert? Dieser Frage will das Team des chance.natur-Projekts „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ des Biosphärenreservats nachspüren und sucht deshalb nach alten Fotografien. Mitmachen können alle, die Lust haben, im alten Familienalbum … Mehr lesen

      Speyer – Osterferienprogramm der Jugendförderung abgesagt – Reaktivierung des Kettcar-Angebots

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der weiterhin geltenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss leider auch das Osterferienprogramm der städtischen Jugendförderung in der Walderholung und an anderen dezentralen Standorten in diesem Jahr ausfallen. „Wir sind alle traurig darüber, dass das Osterferienprogramm nicht wie geplant stattfinden kann, allerdings können wir, anders als im Sommer, schon wetterbedingt nicht auf … Mehr lesen

      Landau – Spendenaktion startet am 20. März – In schwierigen Zeiten zusammenhalten – Nähzentrum Landau unterstützt die Zooschule auf kreative Art

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für jeden verkauften halben Meter Stoff mit einem Tiermuster soll ein Euro (1 €) der Zooschule Landau e.V. zugutekommen. Diese Aktion soll helfen, die Bildungseinrichtung durch die schwere Zeit ohne Einnahmen zu bringen. Als der Stoff mit den bunten Tiermotiven im Ge¬schäft Nähzentrum Landau eintraf, entstand spontan die Idee für die vierwöchige Aktion, … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt noch anmelden zum Hackathon am Wochenende – Mannheimer Herausforderungen gemeinsam lösen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Endspurt für interessierte Bürger*innen und Expert*innen hat begonnen, sich zum Hacka-thon #Update Deutschland anzumelden. In einem digitalen Zukunftslabor suchen vom 19. bis zum 21. März Vertreter*innen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft gemein-sam mit Bürger*innen nach Lösungen für aktuelle Herausforderungen. Die Stadt Mannheim hat dazu ein Dutzend Themen angemeldet, die in sieben … Mehr lesen

      Speyer – Stadtvorstand spricht sich für Einsatz der Luca App zur Kontaktnachverfolgung aus

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die kürzlich entwickelte Luca App soll durch die Anbindung an bestehende Gesundheitsamtsysteme die schnelle Abfrage von verifizierten Kontaktdaten im Infektionsfall mit Corona und damit eine lückenlose Kontaktnachverfolgung ermöglichen. Der Speyerer Stadtvorstand begrüßt die Verwendung der Luca App als Instrument in der Pandemiebekämpfung, und auch die Leistungsgemeinschaft „Das Herz Speyers e.V.“ hat … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X