• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Bad Dürkheim – Vorsicht vor neuer Betrugsmasche per WhatsApp

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am 13.01.2022 erhielt ein 66-jähriger Mann aus Bad Dürkheim per WhatsApp-Messenger eine Nachricht von einer ihm unbekannten Nummer. Angeschrieben wurde er mit den Worten „Hallo Papa…“. Es sei seine Tochter, sie habe eine neue Handynummer, befände sich in einer Notlage und bittet um die Überweisung von über 2800,- Euro. Der … Mehr lesen

Heidelberg – Städtisches Fortbildungsangebot für Engagierte in Heidelberger Vereinen: Zwei Veranstaltungen im Januar gemeinsam mit der Volkshochschule!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet Fortbildungsangebote für ehrenamtlich Engagierte in Heidelberger Vereinen an. Die Fortbildungen werden von der Koordinierungsstelle Bürgerengagement im Referat des Oberbürgermeisters inhaltlich koordiniert und finanziell unterstützt. Organisiert und durchgeführt werden sie von der Volkshochschule Heidelberg. Die nächste Veranstaltung findet am Donnerstag, 20. Januar 2022, von 18 bis 21 … Mehr lesen

Landau – Neuauflage der Aktivierungstasche des Forums Demenz ab sofort erhältlich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Forum Demenz Landkreis Südliche Weinstraße – Stadt Landau hat zum zweiten Mal eine Aktivierungstasche für Menschen mit Demenz zusammengestellt. Auch diesmal befinden sich darin viele Anregungen und Tipps, um den Alltag mit Menschen mit Demenz zu gestalten. Die Tasche beinhaltet viele neue Angebote, unter anderem Anregungen zum gemeinsamen Malen und Singen. Der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kelleraufbruch

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit vom Samstag (15.01.22) auf Sonntag entwendeten Unbekannte ein E-Bike (Schaden ca. 1260 Euro) aus einem Keller in der Dessauerstraße. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de . Beachten Sie bitte auch die Tipps Ihrer Polizei: Eine gute Sicherung Ihres Gebäudes kann Einbrüche … Mehr lesen

Rottweil/Mannheim/Ludwigshafen – Polizei und Staatsanwaltschaft erfolgreich bei Ermittlungen gegen „Falsche Polizeibeamte“ – Durchsuchungen bei mehreren Verdächtigen

Rottweil/Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz und des Polizeipräsidiums Konstanz. Trotz der mittlerweile nahezu überall bekannten Betrugsmasche „Fal-sche Polizeibeamte“ gelingt es Betrügern bundesweit immer wieder, vornehmlich ältere Bürger am Telefon zu verunsichern und Bargeld-beträge oder Wertsachen zu ergaunern. Nun ist es der Kriminalpoli-zeipolizeidirektion Rottweil und der Staatsanwaltschaft Konstanz ge-lungen, eine zehnköpfige Gruppierung von Verdächtigen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Achtung vor betrügerischen Anrufen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2022, gegen 09:45 Uhr, rief ein unbekannter Mann einen 63-jährigen Ludwigshafener an und meldetet sich mit „Kriminalpolizei Ludwigshafen“. Er erklärte, dass in der Nähe ein Einbruch stattgefunden habe und die Täter noch flüchtig seien. Als der 63-Jährige konterte und direkt sagte, dass er kein Vermögen habe, legte der Anrufer auf. Am 12.01.2022, … Mehr lesen

Mannheim – IHK informiert zu Existenzgründung

Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar 12. Januar 2022. Eine Voraussetzung für die Gründung eines erfolgreichen Unternehmens ist – neben einer guten Idee – die sorgfältige Vorbereitung. Um angehende Gründerinnen und Gründer auf ihren ersten Schritt in die angestrebte Selbständigkeit vorzubereiten, bietet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar regelmäßig die „Basisinformation … Mehr lesen

Hockenheim – Falsche Microsoft Mitarbeiter scheitern knapp

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr kontaktierten falsche Microsoft Mitarbeiter einen 74-jährigen Mann und erklärten ihm, dass sein PC von einem Hackerangriff betroffen sei. Nachdem die Täter den Mann verunsichert hatten, verschafften sie sich mit einer Fernwartungssoftware Zugang zum PC des Mannes unter dem Vorwand diesen reparieren zu wollen. Danach wurde das Gespräch … Mehr lesen

Frankenthal – Online-Vortrag zu entzündungshemmender Ernährung

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 13. Januar, von 18 bis 20 Uhr, bietet der Landesverband der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft Rheinland-Pfalz (DMSG) in Kooperation mit der Beauftragten für die Belange behinderter Menschen der Stadt Frankenthal einen Online-Kochvortrag zum Thema entzündungshemmende Ernährung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter www.dmsg-rlp.de erforderlich. DiplomOecotrophologin und Ernährungsberaterin Verena Romeis vermittelt … Mehr lesen

Heidelberg – Vogelgrippe-Fall im Zoo: Schutzmaßnahmen für Zootiere und Geflügelhaltungsbetriebe

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zoo Heidelberg ist am Freitag, 7. Januar 2022, die Vogelgrippe (Geflügelpest) amtlich festgestellt worden. Bei einer Anfang des Jahres verendeten Rothalsgans ist nach einer Untersuchung durch das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt der Geflügelpest-Erreger vom Subtyp HPAI H5N1 nachgewiesen worden. Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat den Befund zwischenzeitlich bestätigt. Als Eintragungsursache wird … Mehr lesen

Speyer – Fahrraddiebe im Stadtgebiet unterwegs

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den vergangenen Wochen musste die Polizei Speyer im Stadtgebiet Speyer, insbesondere im Bereich des Hauptbahnhofes, wiederholt Fahrraddiebstähle feststellen. Auch ordnungsgemäß gesicherte Fahrräder lagen hierbei im Augenmerk der Täter. Zur Bekämpfung dieser Straßenkriminalität und Erlangung von Ermittlungshinweisen wird die Polizei Speyer ihre Kontrollmaßnahmen in diesem Deliktsfeld nochmal intensivieren. Auch Sie … Mehr lesen

Schifferstadt – VHS: Rücksicht auf den Rücken! I

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 5. Januar 2022, beginnt um 18:00 Uhr der Kurs „Rücksicht auf den Rücken! I“ im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2. Der Kurs umfasst 13 Termine, jeweils von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie auf schonende Weise effizient ihren Rücken stärken können. Sie lernen, mit gezielter Wirbelsäulengymnastik, Wahrnehmungsübungen … Mehr lesen

Schifferstadt – Rücksicht auf den Rücken! – Übungen zum Wohl der Wirbelsäule I

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 4. Januar 2022, beginnt um 18:45 Uhr der Kurs „Rücksicht auf den Rücken! Übungen zum Wohl der Wirbelsäule I“ im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2. Der Kurs umfasst acht Termine, jeweils von 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie auf schonende Weise effizient ihren Rücken stärken können. Sie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Abfallbescheide diesmal mit Zugabe – Informationen zur Gehwegreinigung und cleverem Trennen von Bioabfall

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Jahre wieder versendet der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) am Anfang des Jahres seine Abfall- und Straßenreinigungsgebührenbescheide. Im Jahr 2022 kommen noch weitere hilfreiche Informationen mit den Kuverts ins Haus. Dabei handelt es sich um einen Flyer mit Informationen rund um die Gehwegreinigung sowie ein Faltblatt mit hilfreichen Tipps zum Thema richtiges Trennen von … Mehr lesen

Neckar-Odenwald-Kreis – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind nur schwer … Mehr lesen

Mosbach – Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit Gründerinnen und Gründer den Weg in die Selbstständigkeit optimal vorbereiten können, bietet das IHK Starter Center zur Klärung betriebswirtschaftlicher Fragen am 19. Januar 2022 einen Beratungsservice an. Experten geben praktische Tipps, um das Vorhaben optimal zu gestalten und helfen, dem Business-Plan den letzten Schliff zu geben. Individuelle Beratungstermine und ausführliche Informationen sind … Mehr lesen

Heidelberg – Saison für Hochwassergefahren beginnt – jetzt vorsorgen!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Angesichts der anstehenden Hochwassersaison ruft die Stadt Heidelberg die Bürgerinnen und Bürger zur Vorsorge auf. Der Neckar befindet sich momentan zwar unterhalb des durchschnittlichen Wasserstandes von rund 2,20 Meter – dies kann sich in den kommenden Wochen und Monaten jedoch schnell ändern. Besonders im Winter und im Frühjahr drohen Überschwemmungen … Mehr lesen

Mannheim – 5 Tipps zur Stressbewältigung – so lässt sich das Problem angehen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – An sich ist Stress ein Bestandteil des alltäglichen Lebens und infolgedessen ist es praktisch unmöglich, ihn komplett zu vermeiden. Allerdings sollten die Risiken von übermäßigem Stress nicht außer Acht gelassen werden, denn über einen längeren Zeitraum hinweg kann eine erhöhte Konzentration von Stresshormonen zu ernsten gesundheitlichen Problemen führen – sogar … Mehr lesen

Leimen – Telefonbetrug durch falsche Gerichtsvollzieher – Warnhinweis

Leimen/Rhein-Necker-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Dienstag zwischen 12 und 13 Uhr versuchten bisher unbekannte Täter im Bereich Leimen durch betrügerische Anrufe Kontonummern in Erfahrung zu bringen. In bisher drei bekannten Fällen meldete sich ein männlicher Täter und gab sich als Gerichtsvollzieher aus. Nach Angabe des Täters wären offene Rechnungen fällig, weshalb das Konto der angerufenen Personen … Mehr lesen

Speyer – 75-jähriger fällt am Bankautomat auf #Trickdiebe herein – 4.800 Euro Schaden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 75-jähriger Mann aus Speyer zahlte am 10.12.2021 gegen 16:20 Uhr in einer Bankfiliale in Speyer-Süd Münzgeld auf sein Konto ein und wurde dabei von einem unbekannten Täter angesprochen. Dieser bat ihm seine Hilfe bei der Einzahlung an und täuschte vor, dass der Geschädigte Geld in einem Einzahlungsautomat vergessen habe. Der … Mehr lesen

Mannheim/Heidelberg – „Sextortion“ – vom harmlosen Flirt zur organisierten Erpressung –

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorsicht vor dubiosen Bekanntschaften im Internet – nicht auf Erpressungsversuchen eingehen Die Ermittler der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg registrieren seit wenigen Wochen wieder vermehrt organisierte Erpressungen auf sexueller Grundlage, der unter dem Begriff „Sextortion“, der aus den englischen Wörtern Sex und Extortion – Erpressung – zusammengesetzt ist. Bei der Begehungsweise unterscheiden die Ermittler zwischen zwei … Mehr lesen

Brühl – MVV und Gemeinde Brühl fördern nachhaltigen Umgang mit Energie – Kommune unterstützt Hausbesitzer und übernimmt Teil der Kosten für Energieberichte des MVV Innovationsprojektes CLIMAP – Vertragsunterzeichnung im Rathaus – Energieberichte ab sofort online erhältlich

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Gemeinde Brühl arbeiten nicht nur partnerschaftlich im Bereich der klimafreundlichen Fernwärme zusammen. Sie kooperieren nun auch bei der Förderung des nachhaltigen Umgangs mit Energie in Bestandsgebäuden. So hat MVV im Rahmen des Innovationsprojektes CLIMAP Wärmeaufnahmen der Hufeisengemeinde erstellt. Sie geben Auskunft über … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere betrügerische Anrufe in Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch (08.12.2021) wurden der Kriminalpolizei Ludwigshafen wieder mehrere betrügerische Anrufe gemeldet. Eine 69-Jährige wurde von einem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen. Die Angerufene war über die Betrugsmasche informiert und fiel nicht darauf herein. Ebenfalls vorbildlich verhielten sich eine weitere 69-Jährige und zwei 74-Jährige. Die drei Frauen wurden von angeblichen Polizeibeamten angerufen. In zwei Fällen … Mehr lesen

Speyer – Betrugsmasche „Schockanrufe“ gescheitert

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonders dreist gingen gestern zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr unbekannte Betrüger am Telefon vor. Sie kontaktierten vier Senioren und behaupteten, dass ein Familienmitglied einen Verkehrsunfall verursacht hätte, wobei ein Mensch tödlich verletzt worden wäre. Nur gegen Entrichtung einer Kaution könne man das Familienmitglied aus der Haft entlassen. Keiner der Geschädigten im Alter … Mehr lesen

Landau – Auf Anruf von falscher Polizeibeamtin nicht hereingefallen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 08.12.2021, gegen 9:55 Uhr, rief eine unbekannte Frau bei einer 90-Jährigen in Landau an. Sie erklärte, sie sei von der Polizei und es wäre in der Nachbarschaft zu einem Einbruchsdiebstahl gekommen. Die Anruferin erkundigte sich in diesem Zusammenhang nach Wertgegenständen in dem Anwesen der Seniorin. Da der 90 – Jährigen die Situation … Mehr lesen

Seite 1 von 32
1 2 3 32


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN