Heidelberg – Bürgerplakette: Engagierte Personen können noch bis 15. Juni vorgeschlagen werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, werden auch in diesem Jahr mit der Bürgerplakette der Stadt Heidelberg geehrt. Erstmals können 2018 auch Personen ausgezeichnet werden, die nicht in Heidelberg leben, sich aber hier ehrenamtlich engagieren. Alle Bürgerinnen und Bürger können bis Freitag, 15. Juni 2018, Vorschläge … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Langstreckenschwimmen in Kreisbädern

      1000 Euro für soziales Projekt erschwommen Zum wiederholten Mal wurde in den Kreisbädern des Rhein-Pfalz-Kreises zwischen Oktober und Dezember 2017 erfolgreich das Langstreckenschwimmen durchgeführt. Besucherinnen und Besucher konnten Kilometer für ein soziales Projekt erschwimmen. Diesmal wurde die Mosaikschule in Ludwigshafen, Schule mit Förderschwerpunkt motorische Entwicklung, für die Spende ausgewählt. Auch Kinder aus dem Rhein-Pfalz-Kreis besuchen … Mehr lesen

      Landau – Umstrukturierungsprogramm 2018 / 2019 für Rebflächen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 15. Mai 2018 können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2019 gestellt werden. Die Antragsfrist endet am 2. August 2018. Anträge können, wie gewohnt, bei der für den Betrieb zuständigen Kreisverwaltung gestellt werden. Es müssen alle Flächen, auch die in Flurbereinigungsverfahren, aufgeführt werden, für die eine Förderung … Mehr lesen

      Landau – Modellprojekt Gemeindeschwester plus sehr erfolgreich in SÜW

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Angebot der Gemeindeschwester plus hat sich in der Modellphase bewährt. Dies geht aus dem Evaluationsbericht der Universität Köln hervor, der nun an Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler übergeben wurde. „Dem kann ich mich für den Landkreis Südliche Weinstraße nur anschließen“, betonte Landrat Dietmar Seefeldt. „Ich bin überzeugt, dass aufsuchende und präventive Beratung sowie die … Mehr lesen

      Landau – Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ als Katalysator für Ideen in den Stadtdörfern – Planungsworkshop in Mörzheim zur Entwicklung des Bereichs rund um den Hordtweiher

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zuge des landesweiten Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ sind in den acht Landauer Stadtdörfern zahlreiche zukunftsweisenden Ideen entstanden, die teils bereit umgesetzt wurden und sich teils noch in Planung befinden.Für die Mörzheimerinnen und Mörzheimer steht unter anderem die Entwicklung des Hordtweihers zu einem naturnahen Erholungs- und Naturerfahrungsbereich ganz oben auf der Wunschliste. Die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Strukturierte Verbesserungen der Krankenhaushygiene vor Ort – Umsetzung des 10-Punkte-Plans

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Im November 2016 haben sich 8 Krankenhäuser aus den Städten Frankenthal, Ludwigshafen und Speyer gemeinsam mit dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis als zuständiger Aufsichtsbehörde auf den Weg gemacht und ein gemeinsames Projekt, den „10-Punkte-Plan zur strukturierten Verbesserung der Hygiene im Krankenhaus“, gestartet. Seit diesem Auftakttreffen haben drei weitere Zusammenkünfte stattgefunden. Das … Mehr lesen

      Mannheim – „Wunsch- und Wahlrecht bei der Pflegeheimsuche muss an erster Stelle stehen“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Altenpflegeheime der Stadt Mannheim, AWO, Caritas und evangelische Pflegeheimanbieter kritisieren deutlich die Belegungssteuerung der Stadt Mannheim und fordern deren Rücknahme Eine vertraute Umgebung, die Nähe zu Angehörigen oder der Wunsch nach Betreuung in einer bestimmten Einrichtung – so könnten die möglichen Gründe eines Pflegebedürftigen bei der Suche nach einem Pflegeheimplatz lauten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD Ortsverein Oggersheim Mitgliederversammlung am 29.05.2018

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPD Ortsverein Oggersheim lädt für den 29.05.2018 ab 18 Uhr 30 zu einer Mitgliederversammlung in das DRK Haus, Melmer Stübchen Albert Haueisenring 28 sehr herzlich ein. Durch die anstehende Kommunalwahl 2019 und Europawahl 2019 ist diese Mitgliederversammlung von wichtiger Bedeutung, da bestimmte Zeitfenster für die Delegiertenwahl einzuhalten sind. Verschiedene Wahlen für den … Mehr lesen

      Mannheim – Bereits knapp 90 Projekte für Freiwilligentag gemeldet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. • Weitere Ehrenamtsaktionen gesucht • Bis 30. Juni Hornbach-Einkaufsgutschein sichern Am 15. September 2018 ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Wir schaffen was!“ wird beim Freiwilligentag in der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar für gute Zwecke angepackt. Auf www.wir-schaffen-was.de finden sich bereits fast 90 Projekte, die ehrenamtliche Helfer suchen. Rund 30 Städte … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landkreis Südliche Weinstraße feiert 49. Geburtstag: Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Kreisempfang eingeladen

      Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Südliche Weinstraße feiert am Freitag, 8. Juni, seinen 49. Geburtstag. Die Feierlichkeiten finden ab 18 Uhr vor dem Haupteingang des Kreishauses – bei schlechtem Wetter im Foyer – statt. Gastgeber Landrat Dietmar Seefeldt betont: „Der Kreisempfang ist ein Bürgerfest: Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. Wir … Mehr lesen

      Landau – Eingliederungshilfeverbund Südpfalz hat eigene Homepage

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem symbolischen Start wurde die Homepage des Eingliederungshilfeverbundes Süpfalz für die Nutzerinnen und Nutzer freigeschaltet. Sie ist ab jetzt unter www.eghv-suedpfalz.de erreichbar. Gemeinsam haben am 23. Mai der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen Rheinland-Pfalz, Matthias Rösch, der Vorsitzende des Eingliederungshilfeverbundes, Sozialdezernent Christoph Buttweiler (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas … Mehr lesen

      Landau – „Feminismus vis-à-vis“- Uni und Stadt Landau laden zum Rhetorischen Salon

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Sommer vergangenen Jahres gestartet, hat sich der Rhetorische Salon, die gemeinsame Reihe des Schwerpunkts Rhetorik der Universität Koblenz-Landau, des Studierendenwerks Vorderpfalz und der Gleichstellungsstelle der Stadt Landau, etabliert. Die nächste Veranstaltung findet am Dienstag, 29. Mai, ab 19 Uhr in der Cafeteria des Studierendenwerks auf dem Campusgelände in Landau statt. Privatdozentin Dr. … Mehr lesen

      Hockenheim – Arbeitgebermarke Hockenheim ab sofort auf XING

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Hockenheim: Erlebenswert, weltbekannt, attraktiv“. Mit dieser Aussage ist die Stadtverwaltung Hockenheim ab sofort auf dem Karriere-Netzwerk XING im Internet präsent. Dort erklärt sie sich als attraktive Arbeitgeberin, die interessante Tätigkeiten und Mitgestaltung in einer modernen und kundenorientierten Verwaltung bietet. Damit möchte sie bundesweit Fachkräfte für die Verwaltung und andere städtische Einrichtungen (unter anderem … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Die Landjugend Mußbach – Gimmeldingen freut sich über einen Tischkicker für den neuen Gruppenraum in der Meerspinnhalle

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag konnte die Spende eines Tischkickers vom Landesverband Automatenunternehmer e.V. von dem Spender der Firma Technomat aus Mannheim, Herrn Michael Cieslok, an Vertreter der Landjugend übergeben werden. Über Kontakte des Ortsvorstehers von Mußbach und Landtagsabgeordneten Dirk Herber (CDU) konnte diese Spende vermitteln werden. Hierzu Dirk Herber, MdL: „Ich freue … Mehr lesen

      Mannheim – Grundwasser-Untersuchungen auf Spinelli – Neue Ergebnisse veröffentlicht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) untersucht seit Herbst 2017 das Grundwasser auf dem ehemaligen US-Militärgelände Spinelli. Aktuell liegen weitere Zwischenergebnisse vor. Sie sind ab sofort im Internet auf den Seiten der Stadt Mannheim zu finden. Auf Spinelli wurden an sieben Stellen Grundwasserproben entnommen und auf verschiedene organische Stoffe sowie auf Schwermetalle untersucht. Insbesondere … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Welch seltener Gast“ – Kammermusik SO UM 5 – Zu einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis laden Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz am 27. Mai 2018 in die Philharmonie ein – Die Kammermusikreihe der Staatsphilharmonie bringt dieses Mal einen „seltenen Gast“ auf die Bühne – das Klavierquartett.

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gattung des Klavierquintetts ist, wie der Titel des Programms schon andeutet, ein „seltener Gast“. Zwischen dem „solistischen“ Klaviertrio, dem „akademischen“ Streichquartett und dem „symphonischen“ Klavierquintett, blieb es durch alle Epochen ein Sonderling. Dennoch schrieben fast alle „Großen“ Komponisten mindestens einmal für diese besondere Besetzung. So stehen an diesem Sonntagnachmittag Klavierquartette von Wolfgang … Mehr lesen

      Mannheim – Große Bühne für zwölf Kinder aus dem Jugendhaus Herzogenried

      Mannheim /Metropolregion Rhein-Neckar. Zwölf Kinder und Jugendliche aus dem Jugendhaus Herzogenried im Alter von 10 bis 16 Jahren präsentieren sich bald gemeinsam mit einem Weltstar auf der großen Bühne: Sie sind an dem Konzert mit Roger Waters (ehemals Pink Floyd) am 4. Juni in der SAP-Arena beteiligt. Zu dem Konzert werden mehr als 10.000 Besucher … Mehr lesen

      Heppenheim – Eine Urkunde für die Tourist-Information in Lorsch

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Tourist-Information NibelungenLand ist „Geopark-Informationszentrum im UNESCO Global Geopark Bergstraße-Odenwald“. Mit ihrer Unterschrift auf einer Urkunde belegen Landrat Christian Engelhardt, Vorsitzender des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald, sowie Dr. Lutz Möller, stellvertretender Generalsekretär der Deutschen UNESCO-Kommission, die Auszeichnung der Einrichtung, die seit 2005 von Lorsch aus Gäste aus nah und fern über die touristischen Highlights … Mehr lesen

      Landau – Integrierte Leitstelle Landau mit neuem Einsatzleitsystem – Landrat Seefeldt und Oberbürgermeister Hirsch geben Startschuss für die neue Technik

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach langer Vorbereitungszeit konnten Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch anlässlich des jüngsten Besuches bei der Integrierten Leitstelle in Landau den symbolischen Startschuss für die Umschaltung auf das neue Einsatzleitsystem Cobra 4 geben. Zuvor hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle in Landau über viele Monate hinweg rund 3,5 Millionen Datensätze … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fairtrade Town, Kindertreff und Kinderzukunftsdiplom

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. ILA diskutiert mit Mitgliedern Arbeitsschwerpunkte Bei der Jahresmitgliederversammlung der Initiative lokale Agenda 21 Ludwigshafen (ILA) am 8. Mai 2018 stellte Geschäftsführerin Angelika Hornig die aktuellen Arbeitsschwerpunkte vor: Im Rahmen der Bewerbung der Stadt Ludwigshafen als „Fairtrade Town“ arbeitet das Agendabüro der ILA daran mit, dass Ludwigshafen im Laufe des Jahres die … Mehr lesen

      Mannheim – SPD vor Ort – Besuch im Eltern-Kind-Zentrum K2

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit Sabine Leber-Hoischen, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD, und Bezirksbeirätin Isabel Cademartori besuchte Stadträtin Lena Kamrad das ElKiZ K2. Die Leiterin, Frau Zymolka und Martina Leber, die für das Kursangebot verantwortlich ist , führten die Besucherinnen durch das Kinderhaus und erläuterten im Gespräch die pädagogischen Grundsätze, nach denen dort gearbeitet … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße -175 Jahre Pfälzerwald – 60 Jahre Naturpark

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine neue stadtgeschichtliche Sonderausstellung wird am Sonntag, 27. Mai 2018, um 11 Uhr im Stadtmuseum Villa Böhm eröffnet: Die Ausstellung „175 Jahre Pfälzerwald – 60 Jahre Naturpark“, eine Kooperation von Stadtarchiv Neustadt an der Weinstraße, dem Revierförster Jens Bramenkamp und dem Diplom-Geografen Klaus Hünerfauth, präsentiert interessante Informationen und Objekte zum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mitgliederversammlung 2018 des Fördervereins Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim e.V.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die ordentliche Mitgliederversammlung 2018 des Fördervereins Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim e.V. findet am Montag, den 28. Mai 2018, 19:00 Uhr im Lokal „Zum Hirsch“, Hauptstraße 216, 67067 Ludwigshafen statt. Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung erfolgt u.a. die Vorstellung des Jahresprogramms 2018. Insoweit ist es dem Förderverein gelungen, auch im Jahr 2018 interessante Veranstaltungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pflegekrise in Ludwigshafen durch Zuwanderung nicht lösbar – Pflegesymposium an der Anna-Freud-Schule

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Pflegekrise in Ludwigshafen durch Zuwanderung nicht lösbar Schulleiter wirbt für weitere Fachrichtung in der Fachschule Der aktuell gegebene Pflegenotstand und vor allem die in der Zukunft gegebene Pflegekrise in der Altenpflege lässt sich mit dem bisher zu beobachtenden und gegebenen Wegschauen und Zuwarten in der Sozial- und Bildungspolitik weder zeitnah, noch mittelfristig … Mehr lesen

      Schwarzach – Aus Schwarzach in die Welt – HSL-Töpferscheiben präsentierten sich erstmals auf der „ceramitec“ in München

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwarzach/München. Diese Premiere war ein voller Erfolg: Erstmals präsentierten die Schwarzacher Werkstätten der Johannes-Diakonie ihre Töpferscheiben der Marke HSL auf der „ceramitec“, der internationalen Leitmesse der Keramikbranche in München. Er weltweit größte Branchentreff sollte dazu genutzt werden, den internationalen Absatzmarkt für die in Schwarzach produzierten Töpferscheiben-Modelle weiter auszubauen. 2006 hatte die Johannes-Diakonie die … Mehr lesen

      1 2 3 536
      • GESELLSCHAFTSVIDEOS

      • GESELLSCHAFTSNEWS

        >> Weitere

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X