• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Nie wieder Gurs 1940 – Gedenken an die Opfer der Deportation

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22. Oktober 1940 wurden mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland gewaltsam ins südfranzösische Internierungslager Gurs deportiert. Die meisten von ihnen wurden in den folgenden Jahren von den Nazis ermordet. Den Opfern dieser schrecklichen Verbrechen gedachten nun mehrere badische Städte gemeinsam mit Vertretungen der Jüdischen Gemeinde … Mehr lesen

      Sinsheim – Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim feiert zehnjähriges Bestehen – Festakt in der Dr.-Sieber-Halle mit Vereinsmitgliedern, Freunden und Gönnern – Projekte kommen Patienten der GRN-Klinik Sinsheim zugute

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zehn Jahren setzt sich die Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim für unheilbar Kranke und deren Angehörige ein, die in der Palliativ-Medizin der GRN-Klinik Sinsheim behandelt werden. Zum Festakt des runden Geburtstags kamen am Montagabend rund 90 Vereinsmitglieder, Spender und Unterstützer in die Dr.-Sieber-Halle nach Sinsheim. „Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr … Mehr lesen

      Speyer – Wahl zum siebten Jugendstadtrat Speyer steht an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Jugendstadtrat Speyer wird am Donnerstag, 9. Dezember 2021 zum siebten Mal an den weiterführenden Schulen und den Förderschulen der Stadt sowie der Realschule plus in Dudenhofen gewählt. An der Johann-Joachim-Becher- Schule findet die Wahl im Zeitraum von Montag, 6. Dezember bis Freitag, 10. Dezember 2021 statt. Für Jugendliche, die keine der genannten … Mehr lesen

      Sinsheim – „Herz unter Druck“: Infoveranstaltung zu Bluthochdruck – GRN-Klinik Sinsheim informiert im Rahmen der Herzwochen 2021 über Ursachen und Therapien bei zu hohem Blutdruck

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Herzwochen 2021 lädt die GRN-Klinik Sinsheim in Kooperation mit der Volkshochschule Sinsheim am Mittwoch, 10. November um 18.30 Uhr, zu einem Vortrag mit dem Titel „Herz unter Druck“ ein. Dr. Johannes Berentelg, Internist, Kardiologe und Chefarzt der Inneren Abteilung der GRN-Klinik Sinsheim, Alexander van der Bosch, Internist, Kardiologe und ärztlicher … Mehr lesen

      Speyer – Drive-Thru-Impfaktion mit BioNTech am Sonntag, 7. November – Impfungen für rund 500 Personen auch ohne Termin möglich

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 7. November 2021, zwischen 9:00 und 14:00 Uhr findet auf den Parkplätzen von BÖ Fashion (Hasenpfühlerweide 1) und EDEKA Stiegler (Am Rübsamenwühl 4) wieder eine Drive-Thru-Impfaktion mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer statt. Nachdem die Ständige Impfkommission Anfang Oktober eine Empfehlung für eine Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Impfstoff für alle Personen ausgegeben hat, … Mehr lesen

      Mannheim – Sonntagseinladungen gestartet: St. Josef gibt Essenstüten aus – 18 Gemeinden bewirten in der kalten Jahreszeit obdachlose und bedürftige Menschen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Ausgabe von Essenstüten an bedürftige Menschen in der Pfarrei St. Josef sind am 24. Oktober die traditionellen Sonntagseinladungen gestartet. Bei dieser Initiative der katholischen Kirche bewirten Gemeinden in ganz Mannheim während der kalten Jahreszeit reihum arme und obdachlose Menschen. Auch Gemeinden anderer Konfessionen beteiligen sich. Wie bereits im vergangenen Jahr entschieden … Mehr lesen

      Germersheim – „Sicherstellung der grenzüberschreitenden Kommunikation im Krisenfall“- Landkreis Germersheim ist Teil des Interreg-Projektes am Oberrhein Satellitenkommunikationsanalage seit Mitte Oktober einsatzbereit

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Katastrophenschutz spielt im Landkreis Germersheim allein schon beispielsweise wegen seiner Lage am Rhein und den immer wiederkehrenden Hochwassern eine bedeutende Rolle. Die Ausstattung der Einheiten und die Ausbildung unserer haupt- und ehrenamtlichen Katastrophenschützer sind mir daher mindestens genauso wichtig wie vorbeugende Schutzmaßnahmen. Ein Baustein ist auch die grenzüberschreitende Krisenkommunikation, weshalb der … Mehr lesen

      Germersheim – Derzeit wieder Abfuhr der Heckenabfälle

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landkreis Germersheim werden Ende Oktober und im November die sperrigen Grünabfälle wieder im Rahmen einer Straßensammlung abgefahren. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge. Wegen der Kompostierbarkeit sollte dabei verrottbares Bindematerial verwendet werden. Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 cm können bei der Straßenabholung nicht … Mehr lesen

      Landau – „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ unterstützt freiwillige Fachhandwerker aus dem Bereich Sanitär, Heizungsbau und Klimatechnik sowie Helfer-Stab RLP

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Herbst sinken die Temperaturen und noch immer stehen nicht allen von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen im Ahrtal Heizmöglichkeiten ihrer Häuser und Wohnungen zur Verfügung. Aus diesem Grund verhilft die Spendenaktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ Handwerksbetrieben durch Materialspenden im Wert von rund 48.000 Euro wieder zur Einsatzfähigkeit und … Mehr lesen

      Speyer – Tierheim Speyer befindet sich in einer finanziellen Notlage – Stadt erhöht Zuschuss für Sanierung des Hundehauses

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Tierheim Speyer befindet sich in einer finanziellen Notlage. Pandemiebedingte Einbußen durch ausgefallene Veranstaltungen oder weggebrochene Einnahmen aus der Tierpension und gestiegene Material- und Baukosten für die Sanierung des Hundehauses sorgen für Existenz- und Zukunftssorgen beim Speyerer Tierschutzverein. Auf Initiative von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat der Stadtvorstand daher beschlossen, den städtischen Zuschuss für … Mehr lesen

      Landau – Die Polizei Landau lädt zum Berufsinfo-Abend ein – Sichert Euch noch euren Platz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nutzte die Chance und meldet Euch noch bis morgen für den Infoabend an. Die Polizeiinspektion Landau lädt am Donnerstag, den 28.10.2021, um 18:30 Uhr, zu einem Berufsinfo-Abend ein. Neben der Vorstellung der vielfältigen Aufgaben und Tätigkeitsfelder der Polizei können sich Interessierte im Rahmen einer kleinen Einstellungsberatung über die Chancen, Perspektiven und Anforderungen bei … Mehr lesen

      Germersheim – Dritte Abschlagszahlung für Müllgebühren fällig

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. November ist im Kreis Germersheim die 3. Abschlagszahlung der Müllgebühren für das Jahr 2021 fällig. Die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung Germersheim erinnert die betroffenen Grundstückseigentümer an die rechtzeitige Zahlung. Der Gebührenbescheid wird immer zu Beginn des aktuellen Kalenderjahres verschickt. Er weist die Höhe sowie die Fälligkeitstermine der zu zahlenden Abschlagsbeträge aus. … Mehr lesen

      Mannheim – Nina Rossel neue ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte für Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim hat eine neue ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte: Nina Rossel wurde in der heutigen Sitzung des Gemeinderates in das Amt gewählt. In den nächsten fünf Jahren wird sie sich sowohl verwaltungsintern als auch -extern für die Belange von Tieren einsetzen. Ihre Amtszeit beginnt am 1. November 2021. „Ich möchte künftig insbesondere … Mehr lesen

      Frankenthal – Putzaktion Sauberhaftes Frankenthal – 2.800 Teilnehmer sammeln 2,5 Tonnen Müll

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. An der diesjährigen Frankenthaler Putzaktion „Sauberhaftes Frankenthal“ vom 27. September bis 8. Oktober beteiligten sich rund 2.800 Personen, davon 2.150 Kinder aus 15 Schulen, 18 Kindergärten und 27 Vereinen und sonstigen Gruppen. Auch zwei Kindergärten aus Bobenheim-Roxheim sorgten auf Frankenthaler Gemarkung für Sauberkeit. Insgesamt wurden rund 2.500 Kilogramm Müll eingesammelt. Vor allem die … Mehr lesen

      Speyer – Albrecht-Dürer-Straße gesperrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Albrecht-Dürer-Straße zwischen Hausnummer 17 und Matthias-Grünewald-Straße, von Donnerstag, 28. Oktober bis voraussichtlich Freitag, 5. November 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Albrecht-Dürer-Straße im betroffenen Teilbereich als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung über die Jahnstraße wird eingerichtet. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Testzentrum aus der Festhalle in die Apotheke – Testzelt geht weiter

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Corona-Testzentrum, das die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Perkeo Apotheke aufgebaut hat, schließt seine Pforten am 31. Oktober. Weitere Testmöglichkeiten in Brühl gibt es weiter an der OMV Tankstelle, Mannheimer Straße 78a. Die Nachfrage nach den Schnelltests sei nochmals deutlich zurückgegangen, so die Leiterin des Testzentrums, Apothekerin Katharina Weidner. Die wenigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Den richtigen Pflegeplatz finden! Stadt Heidelberg bietet mit neuer Pflegeplatzbörse ein Online-Angebot, das Pflegebedürftige und Angehörige unterstützt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg ist die erste kommunale Pflegeplatzbörse der Metropolregion Rhein-Neckar an den Start gegangen. Mit dem neuen Online-Angebot auf ihrer Webseite unterstützt die Stadt Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Suche nach einem Pflegeplatz in Heidelberg. Über ein Ampelsystem bekommen Nutzerinnen und Nutzer unter www.heidelberg.de/pflegeplatz einen raschen Überblick darüber, ob … Mehr lesen

      Ladenburg – Selbstablesung der Wasseruhren noch bis 02. November

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg bittet alle Einwohnerinnen und Einwohner, die ihren Wasserzählerstand noch nicht mitgeteilt haben, dies bis spätestens Dienstag, den 02. November zu erledigen. Der Wasserzählerstand kann per Fax (0681/587-5011), über das Internetformular (www.ladenburg.de/wasserstand) oder durch Rückgabe des Ablesebriefes übermittelt werden. Sollte keine Rückmeldung erfolgen, wird der Wasserverbrauch 2021 anhand des Vorjahresverbrauchs geschätzt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Öffnungszeiten für die Gewerbemeldestelle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Ludwigshafener Gewerbemeldestelle des Bereichs Öffentliche Ordnung, Bismarckstraße 29, gelten ab Dienstag, 2. November 2021, neue Öffnungszeiten. Künftig ist die Gewerbemeldestelle dienstags und donnerstags am Vormittag geöffnet, wobei der letzte Einlass um 11.40 Uhr erfolgt. Zusätzlich ist sie donnerstags am Nachmittag ab 14 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist am Donnerstagnachmittag um 16.40 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CO2-Sensoren für bedarfsgerechte Lüftung bestellt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Projekts “Bauen für Bildung” hat sich die Stadtverwaltung Ludwigshafen mit der Thematik “CO2-Ampeln” auseinandergesetzt. Das sind Sensoren für eine bedarfsgerechte Lüftung von Räumen. Künftig sollen diese in Schulen und Kindertagesstätten der Stadt Ludwigshafen eingesetzt werden, insbesondere in belüftbaren Räumen die grundsätzlich von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Laut dem Robert-Koch-Institut … Mehr lesen

      Mannheim – Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetages tagt in Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur 161. Sitzung des Gesundheitsausschusses des Deutschen Städtetages kamen gestern und heute in Mannheim Vertreter*innen der deutschen Kommunen zusammen, um sich zu aktuellen Themen im Gesundheitssektor auszutauschen. „Wir freuen uns, gerade in dieser Zeit, die uns die große Bedeutung des Gesundheitssektors eindringlich vor Augen führt, Gastgeber-Stadt für den Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetags zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie können wir den Folgen der Corona-Pandemie gemeinsam begegnen? Sozialbürgermeisterin Jansen setzt auf Zusammenarbeit mit dem Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was hat die Corona-Pandemie mit der Stadtgesellschaft gemacht und wie können wir den Auswirkungen gemeinsam begegnen? Diese Fragen möchte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen im Dialog mit den Mitgliedern des Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung diskutieren. Ein erster Austausch zwischen Verwaltung und Bündnismitgliedern fand dazu am 20. Oktober 2021 im Heidelberger Rathaus … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationaler “Intersex Awareness Day”: Stadt Heidelberg zeigt Flagge am heutigen 26. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Am 26. Oktober ist Intersex Awareness Day. Die Stadt Heidelberg hisst aus diesem Anlass das erste Mal die Inter* Pride-Flagge vor dem Rathaus am Kornmarkt, um geschlechtliche Vielfalt sichtbar und auf bestehende Missstände aufmerksam zu machen. Als offizielles Mitglied im Netzwerk der „Rainbow Cities“ zeigt die Stadt mit der Flagge, … Mehr lesen

      Speyer – Budenzauber in Speyer: Weihnachts- und Neujahrsmarkt 2021/2022 findet statt

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 22. November 2021 bis 9. Januar 2022 soll endlich wieder der Duft von Glühwein und Plätzchen durch die Speyerer Innenstadt ziehen. Pandemiebedingt findet der Weihnachts- und Neujahrsmarkt in Rücksprache mit dem Land Rheinland-Pfalz in diesem Jahr angepasst an die aktuelle Infektionslage statt. Die Standplätze des Weihnachtsmarktes werden entlang der Maximilianstraße … Mehr lesen

      Mannheim – Neujahrsempfang am 6. Januar 2022 wieder als Präsenzveranstaltung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der traditionelle städtische Neujahrsempfang am 6. Januar im Congress Center Rosengarten wird 2022 wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden. Umfangreiches Hygienekonzept gewährleistet Sicherheit von Gästen und Mitwirkenden. Die Stadt Mannheim hat sich entschlossen, den traditionellen städtischen Neujahrsempfang im Congress Center Rosengarten wieder als Präsenzveranstaltung durchzuführen. Nachdem der Empfang 2021 aufgrund der Pandemie lediglich … Mehr lesen

      Seite 1 von 999
      1 2 3 999
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X