• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Medien on Tour – Stadtbibliothek Mannheim startet Lieferdienst

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Osterferien möchte die Stadtbibliothek Mannheim vor allem Familien und Senior*innen auch in Corona-Zeiten mit Medien versorgen. In Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim und mit ehrenamtlicher Unterstützung durch Studierende wurde ein Lieferservice eingerichtet. Wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt, kann sich unter der E-Mail-Adresse stadtbibliothek.paedagogik@mannheim.de mit Wünschen melden. Wer keinen E-Mail-Zugang hat, kann … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Brigitte Freihold wird 65 – Bundestagsabgeordnete war Mitglied im Bezirkstag Pfalz

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold aus Pirmasens, die fünf Jahre dem Bezirkstag Pfalz angehörte, wird am 9. April 65 Jahre alt. Sie war für die Linken Mitglied im Bezirksausschuss, Ausschuss für Kunst, Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde, Ausschuss für das Biosphärenreservat Pfälzerwald sowie Verwaltungsrat für das Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie. Brigitte Freihold wurde 1955 … Mehr lesen

      Frankenthal – Neuer Kaufmännischer Direktor und neuer Chefarzt Chirurgie für Frankenthaler Stadtklinik

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. April treten an der Frankenthaler Stadtklinik ein neuer Kaufmännischer Direktor, Oliver Lehnert, und ein neuer Chefarzt für Chirurgie, Yann Asbeck, ihren Dienst an. „Ich freue mich mit Oliver Lehnert und Yann Asbeck zwei so erfahrene und qualifizierte Führungspersönlichkeiten für die Frankenthaler Stadtklinik gewonnen zu haben“, so Oberbürgermeister Martin Hebich: … Mehr lesen

      Heidelberg – Symbolischer Spatenstich für das neue Konferenzzentrum Heidelberg “Congress Center HCC”!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie fand am heutigen Montag der geplante feierliche Spatenstich für das Heidelberg Congress Center HCC nur symbolisch und ohne Publikum statt. Die Bauarbeiten für das neue Konferenzzentrum HCC in der Bahnstadt haben begonnen. „Mehr als ein Vierteljahrhundert wurde in unserer Stadt über ein neues Konferenzzentrum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Katze mit Armbrust erschossen – PETA setzt 1000 Euro Belohnung für Hinweise aus

      Ludwigshafen am Rhein / Stuttgart, 19. März 2020 – Suche nach Tierquäler: Einer Polizeimeldung zufolge schoss ein Unbekannter am Dienstag zwischen 11:30 Uhr und 11:45 Uhr im Bereich Fieskostraße in Ludwigshafen-Oggersheim mit einer Armbrust auf eine Katze. Das Tier lief schwer verletzt nach Hause. Dort bemerkte die Katzenhalterin den Pfeil im Fell der Katze. Die … Mehr lesen

      Speyer – Archäologische Ausstellung zum spätanitken Kaiser endete am vergangenen Sonntag – Rund 35.000 Besucher sahen die Ausstellung in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die archäologische Ausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“ widmete sich dem spätantiken römischen Kaiser Valentinian I. und dessen bedeutsamen Wirken für die Region der Pfalz. Sie fand in Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe RheinlandPfalz (GDKE), Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Speyer und dem Heidelberg Center for Cultural Heritage (HCCH) der Ruprecht-Karls-Universität … Mehr lesen

      Heidelberg – „Internationale Wochen gegen Rassismus“: Auftakt am 18. März mit dem Vortrag „Hass im Netz“ – Auftaktveranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl: Anmeldung erforderlich! Zahlreiche Veranstaltungen zum Schutz gegen das Corona-Virus abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) begrenzt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Auftaktveranstaltung der Heidelberger „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf 80 Personen. Für die Veranstaltung am Mittwoch, 18. März 2020, um 18 Uhr im Großen Saal des IZ, Bergheimer Straße 147, … Mehr lesen

      Heidelberg – Pendler-App „Mobility Assistant“ für das Neuenheimer Feld: Neue Website informiert! Jetzt bei Online-Umfrage Interesse mitteilen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine neue App der Stadt Heidelberg soll künftig zu einer Verbesserung der Verkehrssituation im Neuenheimer Feld beitragen: Der „Mobility Assistant“ wird anonymisiert das Verkehrsverhalten von Pendlerinnen und Pendler ins Neuenheimer Feld aufzeichnen. Mit den gesammelten Daten können unter anderem folgende Fragen zum Verkehr beantwortet werden: Wo, wann und mit welchen … Mehr lesen

      Heidelberg – 6. Philharmonisches Konzert am 18. und 19. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das 6. philharmonische Konzert am Mittwoch, 18. sowie Donnerstag, 19. März 2020, jeweils um 20.00 Uhr, Aula der Neuen Universität Heidelberg. Programm: Joseph Haydn Symphonie Nr. 8 G-Dur »Le soir« Richard Strauss Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur AV 144 Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 … Mehr lesen

      Heidelberg – Sanierungsarbeiten in der Grabengasse!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab dem 9. März 2020 sanieren die Stadtwerke Heidelberg Netze gemeinsam mit der Stadt Heidelberg die Grabengasse in Heidelberg-Altstadt im Kreuzungsbereich zwischen Plöck und Seminarstraße. Dabei wird der Straßenaufbau und der Belag zwischen Grabengasse/Seminarstraße bis Friedrich-Ebert-Anlage erneuert und der Kanal in der Seminarstraße saniert. Darüber hinaus werden die Stadtwerke Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt feiert Hölderlin! Veranstaltungsprogramm zum Hölderlinjahr 2020 startet mit großem Jubiläumswochenende vom 20. bis 22. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer poetischen Besetzung der Alten Brücke durch Schülerinnen und Schüler des Hölderlin-Gymnasiums startet Heidelberg am Freitag, 20. März, frühmorgens um 8.30 Uhr ins Hölderlin-Jubiläumsjahr. An diesem Tag nämlich jährt sich 2020 der Geburtstag Friedrich Hölderlins zum 250. Mal – Anlass genug, den Dichter würdig und ausgiebig zu feiern, nicht … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus Kontaktpersonen der vier Infizierten in Mannheim werden ermittelt und betreut

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Coronavirus Kontaktpersonen der vier Infizierten in Mannheim werden ermittelt und betreut In den bereits bekannt gegebenen vier bestätigten Fällen von Corona-Infektionen im Mannheim ermittelt das Gesundheitsamt derzeit die möglichen Kontaktpersonen, nimmt Kontakt mit diesen auf und begleitet diese während der häuslichen Quarantäne. Unter den Infizierten befindet sich auch eine Person, … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeiten am Fernwärmenetz!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Montag, den 2. März 2020, 8 Uhr morgens führen die Stadtwerke Heidelberg in der Heidelberger Altstadt im Bereich zwischen der Hauptstraße 124 und der Alten Universität (Nordende der Grabengasse) Arbeiten am Fernwärmenetz durch. Grund für die Arbeiten sind kurzfristig erforderliche Instandhaltungsarbeiten, um die sichere Versorgung zu gewährleisten. Am 3. … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Zukunfts Bar lädt zum Dialog “Drohnen in der zivilen Anwendung” – Wissenschaft und Wirtschaft im Talk am 4. März 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vierte Zukunfts Bar findet am Mittwoch, 04. März 2020, ab 17 Uhr, im Business Development Center Heidelberg (BDC HD) in der Speyerer Straße 15/2, statt. Sie sind eingeladen, sich mit zwei geladenen Experten über die Anwendung von Drohnen im zivilen Bereich auszutauschen. Die Anwendung von Drohnen bekommt immer mehr … Mehr lesen

      Worms – Netzwerk- und Cloudexperte an die Hochschule Worms berufen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Berufung von Zdravko Bozakov gelang es der Hochschule Worms, das Team des Fachbereichs Informatik um einen Netzwerk- und Cloudspezialisten zu erweitern. Die Hochschulleitung und der Dekan des Fachbereichs heißen Professor Zdravko Bozakov an der Hochschule willkommen. Faszination zu Netzwerken aus Theorie und Praxis weitergeben Prof. Bozakov kann auf einen spannenden Werdegang … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeiten am Fernwärmenetz

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, den 2. März 2020, 8 Uhr morgens führen die Stadtwerke Heidelberg in der Heidelberger Altstadt im Bereich zwischen der Hauptstraße 124 und der Alten Universität (Nordende der Grabengasse) Arbeiten am Fernwärmenetz durch. Grund für die Arbeiten sind kurzfristig erforderliche Instandhaltungsarbeiten, um die sichere Versorgung zu gewährleisten. Am 3. oder am 4. … Mehr lesen

      Landau – Gemeinsam für einen starken Technologiestandort – Stadt Landau tritt Technologie-Netzwerk Südpfalz bei – OB Hirsch: „Wichtiger Beitrag zur Fachkräftegewinnung“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer Lust auf einen tollen Job in der Technologiebranche hat und gleichzeitig in einer Region leben möchte, in der Andere Urlaub machen, ist in der Südpfalz genau richtig: Davon ist das Technologie-Netzwerk Südpfalz überzeugt. Rund 40 Unternehmen aus der Region haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam für den attraktiven Wohn- und Arbeitsstandort zu werben, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes weist auf Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“ hin

      Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer hat die beste Idee für einen Mikrochip? Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes informiert über den Schülerwettbewerb „INVENT a CHIP“. Der Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung suchen junge Talente, die Spaß an Mathematik, Technik und Naturwissenschaften haben und in die Welt der Mikrochips eintauchen möchten. … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Krebspreis für Andreas Trumpp!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebsstammzellen bei verschiedenen Krebsarten identifizieren, ihre Schwachstellen aufspüren und mit diesen Erkenntnissen die Ausbreitung und Therapieresistenz von Tumoren eindämmen – das sind die Ziele, die Andreas Trumpp mit seiner Forschung verfolgt. Für seine wegweisenden Arbeiten auf diesem Gebiet wird der Wissenschaftler am 19. Februar beim Deutschen Krebskongress mit dem Deutschen … Mehr lesen

      Landau – Mit bundesweiten Bestnoten: Landau „Bildungshochburg“ unter den Mittelstädten

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit bundesweiten Bestnoten: KOMMUNAL-Magazin kürt Landau zur Bildungshochburg unter den Mittelstädten – OB Hirsch: „Verpflichtung, weiter in Bildungslandschaft zu investieren“ Ein schöner Erfolg für den Bildungsstandort Landau: Die Südpfalzmetropole ist Bildungshochburg unter den Mittelstädten in Deutschland. Das geht aus einem Ranking hervor, dass das Magazin KOMMUNAL jetzt gemeinsam mit dem Standortberater … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Von Auge bis Knie: Vorträge zu Gesundheitsfragen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für März und April hat die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises wieder eine Reihe von Vorträgen über Gesundheitsfragen zusammengestellt. Zum Auftakt geht es am Donnerstag, 5. März, 19 Uhr, um das Schnarchen. Professor Dr. Serkan Sertel, der einen Lehrauftrag an der Universität Heidelberg hat und im St.-Marienkrankenhaus Ludwigshafen praktiziert, beleuchtet die Frage, ob die Schlafgeräusche … Mehr lesen

      Heidelberg – Erstsemester-Studierende erhalten einmalig kostenloses Semesterticket! ÖPNV-Kostenerstattung auch für Studierende an Fachhochschulen und Auszubildende

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein besonderes Willkommensgeschenk hält die Stadt Heidelberg für Erstsemester-Studierende der Universität bereit: Die Stadt erstattet ihnen ab dem Sommersemester 2020 einmalig die Kosten für das Semesterticket des „Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH“ (VRN). Das Semesterticket kostet im Jahr 2020 insgesamt 175 Euro pro Semester. Schülerinnen und Schülern, Studierenden an Hoch- und Fachschulen … Mehr lesen

      Frankenthal – „bewegGründe“ – neue Ausstellung im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 22. Februar, sind in der Ausstellung „bewegGründe“ im Kunsthaus Frankenthal Zeichnungen und Skulpturen des Künstlers Stephan Müller zu sehen. Die Vernissage findet am Freitag, 21. Februar, 19 Uhr, statt. Oberbürgermeister Martin Hebich wird die Gäste be-grüßen, die Laudatio hält die Kunsthistorikerin Evelyn Hoffmann. Die Ausstellung ist bis Sonn-tag, 15. März, geöffnet. … Mehr lesen

      Landau – Nach drei Jahren intensiver Dorfentwicklung in Landaus Stadtdörfern – TU Kaiserslautern legt Abschlussbericht zur Evaluation des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ vor – Umsetzung der Leuchtturmprojekte und Erstellung von Leitbildern für die Stadtdörfer als wichtige Zukunftsaufgaben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammenkommen, vernetzen, gestalten: Nach drei Jahren intensiver Dorfentwicklung ist im Herbst vergangenen Jahres das Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ zu Ende gegangen, mit dem die Stadt Landau eine landesweite Vorreiterrolle bei der zukunftsfähigen Entwicklung von Stadtdörfern eingenommen hat. Begleitet wurde der Prozess von der Technischen Universität Kaiserslautern, die jetzt ihren Abschlussbericht zur Evaluation des … Mehr lesen

      Ludwigshafen -R(h)eine Gründersache: Social Innovation Camp vom 6. bis 8. März in Ludwigshafen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Social Innovation Camp bietet Gründungsinteressierten und Start-ups drei Tage lang einen kreativen Freiraum zur Konkretisierung oder Weiterentwicklung gemeinwohlorientierter Projektideen, bestehender Initiativen und Sozialunternehmen. Dabei ist alles erlaubt, was verspricht, die Welt ein Stück besser zu machen. Mögliche Themen wären beispielsweise Entwicklungszusammenarbeit, Chancengerechtigkeit, Bildung, Corporate Social Responsibility, Fairer Handel, Menschenrechte … Mehr lesen

      1 2 3 56
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X