• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Neues Semesterprogramm des Hochschulteams der Agentur für Arbeit – Vorträge, Workshops und Infoveranstaltungen im Sommersemester 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Heidelberg berät kostenlos und neutral Studierende, Absolventinnen und Absolventen aller Fachrichtungen zum Arbeitsmarkt und dem Berufseinstieg nach dem Studium. Zusätzlich bietet es im Sommersemester 2024 wieder zahlreiche Informationsveranstaltungen und Workshops für Studierende und Absolventinnen und Absolventen an: Welcher Beruf passt zu mir und meinen … Mehr lesen

Heidelberg – Floristinnen und Floristen sammeln 135.504 Euro für die Kinderkrebsforschung am Hopp-Kindertumorzentrum

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kitz) – Krebskranke Kinder und Jugendliche brauchen bessere und kindgerechte Therapien. Dafür setzt sich die Spendenkampagne „Blumen schenken. Hoffnung spenden.“ des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) ein. Rund 350 Floristinnen und Floristen verkauften vom 15. April bis 12. Mai deutschlandweit Blumenkreationen für die Kinderkrebsforschung. Unterstützt wurde die Kampagne bereits zum vierten Mal vom Fachverband … Mehr lesen

Mannheim – Abweichender Betrieb wegen Stadtfest

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen des diesjährigen Stadtfests werden die Planken im Zeitraum von Freitag, 24. Mai, etwa 6 Uhr, bis Montag, 27. Mai 2024, etwa 6 Uhr, für den Bahnverkehr gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die rnv-Bahnlinien 2, 3, 4/4A, 6A und 7. Linie 2 Umleitung zwischen Paradeplatz (abweichend Steige A und B) und Rosengarten in … Mehr lesen

Landau – Kerstin Ellerwald ist neue Schulleiterin der Realschule plus und FOS im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kerstin Ellerwald nimmt seit einigen Wochen einen anderen, einen neuen Schulweg: Zuvor war sie Schulleiterin in der Georg-von-Neumayer-Realschule plus Neustadt. Jetzt geht es für sie morgens nach Bad Bergzabern: Sie leitet dort die Realschule plus und Fachoberschule im Alfred-Grosser-Schulzentrum. Bei der feierlichen Einführung waren unter anderem Landrat Dietmar Seefeldt und der für Schulen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz Kreis – Startschuss für KuLaDig (Kultur. Landschaft. Digital.) in Mutterstadt ist gefallen

„Digitale Erfassung und Präsentation von Kulturlandschaften in Rheinland-Pfalz“ – kurz „KuLaDig-RLP“ ist ein durch das Institut für Kulturwissenschaft der Universität Koblenz-Landau mit Unterstützung der SGD-Süd durchgeführtes Projekt. Finanziell gefördert wird dies vom Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Universität. Bei KuLaDig werden interessante und historische Orte innerhalb der Modell-Kommune für jedermann digital aufbereitet, um online … Mehr lesen

Heidelberg: Mehrere hochwertige Fahrräder entwendet – Zeugen gesucht

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montag im Zeitraum zwischen 6 Uhr bis 15 Uhr wurden mehrere hochwertige Fahrräder im Bereich der Straße “Im Neuenheimer Feld” gestohlen. Unter anderem befanden sich darunter ein gelbes E-Mountainbike der Marke Cannondale, welches vor einem Gebäude in Höhe des Botanischen Gartens der Universität Heidelberg abgestellt war, sowie ein rotes Rennrad der … Mehr lesen

Neustadt a.d. Weinstraße – Hambacher Gespräch 75 Jahre Grundgesetz – Vertrauen in die Verfassung

Neustadt a.d. Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Donnerstag, 23. Mai 2024, 19 Uhr, Hambacher Schloss Seit 75 Jahren ist die Bundesrepublik eine stabile Demokratie. Am 23. Mai 1949 trat das Grundgesetz in Kraft und gilt seither als Garant für Demokratie und Menschenwürde, Rechtsstaatlichkeit, Sozialstaatlichkeit und Föderalismus in Deutschland. Allerdings haben sich sowohl unsere Gesellschaft und ihr Demokratieverständnis … Mehr lesen

Internationaler Tag gegen Queerfeindlichkeit am 17. Mai in Heidelberg – Straßenfest am Anatomiegarten in der Hauptstraße

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ed/ak) – Weltweit bekannt unter den Namen IDAHO und IDAHOBIT* findet jährlich am 17. Mai der Internationale Tag gegen Queerfeindlichkeit statt. Seit 2015 wird der Tag auch in Heidelberg begangen. Hier heißt er seit 2022 offiziell IDAHOBALTI* (gegen Homo-, Bi-, Ace-, Lesben-, Trans*- und Inter*feindlichkeit). Auch in diesem Jahr hisst die „Rainbow … Mehr lesen

Ludwigshafen – 17-Jähriger verstorben – Obduktionsergebnis liegt vor – Nachtrag

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Nachdem am 02.05.2024 ein 17-Jähriger während des Sportunterrichtes verstarb, ist dessen Leichnam heute (10.05.2024) im Auftrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal im Institut für Rechtsmedizin der Universität Mainz obduziert worden. Ausweislich des vorläufigen Obduktionsergebnisses konnte die Todesursache nicht eindeutig geklärt werden. Nach derzeitigem Stand ist ein plötzlicher … Mehr lesen

Reise durch die Erdgeschichte am Internationalen Museumstag in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai lädt das Institut für Geowissenschaften der Universität Heidelberg gemeinsam mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (UNESCO Global Geopark) und der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ des Umweltamts der Stadt Heidelberg zu einem umfangreichen Programm über die erdgeschichtlich-landschaftliche Entwicklung unserer Region ein. Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai, richtet … Mehr lesen

Landau – Nachruf: Landrat Dietmar Seefeldt und Leiter der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße würdigen ehemaligen Schulleiter Hans Kopf

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreis Südliche Weinstraße) – Ein Jahrzehnt, bis zu seiner Pensionierung, war Hans Kopf Schulleiter der heutigen Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW), davor viele Jahre an der Berufsbildenden Schule Landau als Studiendirektor beziehungsweise Leiter der gewerblichen Abteilung. Vor Kurzem ist der Mörzheimer im Alter von 82 Jahren gestorben. Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

3. Heidelberger Frühling Liedfestival 2024 mit Brahms-Schwerpunkt: „Brahms und die Unordnung der Lieder“ vom 8. bis 16. Juni 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das 3. Heidelberger Frühling Liedfestival startet am 8. Juni und bietet bis zum 16. Juni 2024 insgesamt 26 Veranstaltungen rund um das Motto „Brahms und die Unordnung der Lieder“. Damit schließt der Heidelberger Frühling seinen Saison-Fokus auf Johannes Brahms ab. Das Festivalmotto bezieht sich auf die Tendenz des Komponisten, nicht … Mehr lesen

Heidelberger Frühling „Kammermusik Plus“ mit dem Tansman Trio am 7. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Dienstag, 7. Mai 2024 um 19.30 Uhr ist das Tansman Trio zu Gast in der Reihe „Kammermusik Plus“ des Heidelberger Frühling in der Aula der Alten Universität Heidelberg. Benannt hat sich das Ensemble nach Alexandre Tansman (1897–1986), der seinerzeit in seiner polnischen Heimat als virtuoser Pianist und als Komponist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Günther Schön vom Geschwister-Scholl-Gymnasium mit dem „Deutscher Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ“ 2023 ausgezeichnet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Deutscher Lehrkräftepreis – Unterricht innovativ“ 2023 verliehen: 18 Auszeichnungen an Lehrkräfte und Schulleitungen aus zwölf Bundesländern. Einer der ausgezeichneten Lehrer Deutschlands unterrichtet im Geschwister Scholl-Gymnasium in Lu-Süd. Günther Schön Besondere Eigenschaften laut Schülerinnen und Schülern: Engagement, Einfühlsamkeit und Geduld, neue Unterrichtsmethoden, brennt für seine Fächer, vermittelt soziale Fähigkeiten, Coach, Wertschätzung, außerschulische … Mehr lesen

Speyer – Virtuelle Ausstellung für den Schulunterricht – Museum Speyer unterstützt digitales Projekt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende April ging die digitale Ausstellung „Die Goldene Bulle. Einheit und Eigensinn“ unter www.die-goldene-bulle.de online. Sie wendet sich an Schülerinnen, Schüler und Studierende und ist für den Einsatz im Unterricht konzipiert. In sieben Kapiteln und anhand von 21 Objekten beschreibt die Ausstellung die Hintergründe, die Entstehung und den Inhalt der spätmittelalterliche … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG – Polizei erschießt mit Machete bewaffneten Mann – #LKA gibt neue Details bekannt

Mannheim / Stuttgart – Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen soll ein 31-Jähriger Mann im Gebäude der Universität Mannheim aufgefallen sein, in dem er Aufkleber verbotenerweise an Einrichtungsgegenstände der Universität angebracht haben soll. Beim anschließenden Anbringen weiterer Aufkleber im Hörsaal wurde der Mann von einem Zeugen angesprochen, welcher in der Folge durch den Mann mit … Mehr lesen

Heidelberg-Wieblingen: Karrieretag am Freitag, 26. April – Bündnis für Ausbildung und Arbeit lädt ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 20 Unternehmen öffnen am Freitag, 26. April 2024, im Heidelberger Gewerbegebiet Wieblingen von 13 bis 19 Uhr ihre Türen. Unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“ lädt das Heidelberger Bündnis für Ausbildung und Arbeit, das von der Stadt Heidelberg koordiniert wird, Schülerinnen und Schüler, Studierende und bereits Berufstätige ein. Der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Dinge von innen verkosten! Weinprobe zum 50-jährigen Jubiläum des Heinrich Pesch Hauses am 21. Mai

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229, Ludwigshafen) lädt am Dienstag, 21. Mai 2024, um 18 Uhr zu einem besonderen Ereignis zum 50-jährigen Jubiläum ein: Prof. Juan Carlos Sancha, Doktor für Weinbau und Önologie der Universität La Rioja spricht über „Das neue Qualitätswein-Modell in Rioja“. Daran schließt sich eine Verkostung … Mehr lesen

Mannheim – Mann mit Machete in Uni – Polizei erschießt 31-jährigen Angreifer

Mannheim / Stuttgart (ots) Am Dienstagnachmittag, 23. April 2024, kam es gegen 17.30 Uhr im innerstädtischen Bereich in Mannheim zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein 31-Jähriger bewaffneter Mann im Bereich der Universitätsbibliothek der Universität Mannheim aufgefallen sein. Gegen den Mann wurde nach aktuellen Erkenntnissen bereits ein Hausverbot für die Bibliothek auf Grund … Mehr lesen

Mannheim – Großer Polizeieinsatz an der Uni Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Derzeit kommt es zu einem größeren #Polizeieinsatz an der Universität Mannheim. Es besteht keinerlei Gefahr für Studierende oder andere Personen. Es wird nachberichtet

Sport im Park Heidelberg: Auftaktveranstaltung am Samstag, 27. April, in Neuenheim -Zumba-Kurs auf der Grünfläche „Am Römerbad“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kursreihe „Sport im Park“ von Stadt Heidelberg, Sportkreis Heidelberg und Heidelberger Sportvereinen startet in die neue Saison: Am Samstag, 27. April 2024, findet von 20.15 bis 21.30 Uhr eine Auftaktveranstaltung statt. Auf der Grünanlage „Am Römerbad“ im Stadtteil Neuenheim – am nördlichen Brückenkopf der Ernst-Walz-Brücke – bietet Rua Rivero … Mehr lesen

“Die Heidelberger” zur Veranstaltung „Sicher unterwegs in Heidelberg”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm “Die Heidelberger” – Die Stadt Heidelberg führt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kriminologie der Universität Heidelberg regelmäßig Sicherheitsbefragungen durch. Diese und auch die Kriminalstatistik bescheinigen: Heidelberg ist eine sichere Stadt, in der Bürgerinnen und Bürger sich wohlfühlen. Doch Sicherheit und Wohlbefinden sind keine Selbstläufer, daher möchte die Stadtverwaltung zusammen mit Polizeipräsidium Mannheim, … Mehr lesen

Landau – Berufsbegleitend studieren an der Fern-Universität Hagen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Landau Egal ob neben dem Beruf oder parallel zur Kindererziehung – ein Fernstudium ermöglicht in verschiedensten Lebenssituation einen Universitätsabschluss zu erlangen oder sich individuell weiterzubilden. Am Donnerstag, den 2. Mai, informiert die Fernuniversität Hagen ab 16:00 Uhr im BiZ der Agentur für … Mehr lesen

Heidelberg – Wir sind Kongressstadt! Heidelberg Congress Center (HCC) öffnet am 20. April mit einer Einladung zum Festakt und zum Tag der offenen Tür

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Es ist soweit – im April steht ein historischer Moment in der Geschichte Heidelbergs auf dem Plan: Nach drei Jahrzehnten Diskussion und Planung, vier Jahren Bauzeit und einem Investitionsvolumen in Höhe von ca. 110 Millionen Euro wird das neue Heidelberg Congress Center (HCC) Mitte April mit einem Festakt … Mehr lesen


///MRN-News.de