• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Oberer Fauler Pelz: Stadt lässt Bauarbeiten einstellen! Einstellungsverfügung an Sozialministerium übermittel – Umfangreiche Arbeiten ohne Genehmigung ausgeführt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat dem Sozialministerium Baden-Württemberg am heutigen Montag, 16. Mai 2022, eine Baueinstellungsverfügung für die Liegenschaft „Oberer Fauler Pelz“ zukommen lassen. Bei einem Ortstermin durch die Bauaufsicht der Stadt am 11. Mai 2022 war festgestellt worden, dass umfangreiche Arbeiten am Gebäude stattfinden, die aus Sicht der Behörde genehmigungspflichtig … Mehr lesen

Heidelberg – Ein neues Festival für das Lied: “Neuland.Lied” vom 11.-19. Juni 2022

Heidelberg / Metropolregon Rhein-Neckar(red/ak) – Zwei Wochen, nachdem das Musikfestival Heidelberger Frühling 2022 zu Ende gegangen ist, wird heute das Programm von „Neuland.Lied“, dem neuen Festival für das Lied in Heidelberg, veröffentlicht. Was seit 2016 als Schwerpunkt im Heidelberger Frühling beheimatet war, wird nun zum eigenständigen Liedfestival im Frühsommer. In neun Tagen von 11. bis … Mehr lesen

Heidelberg – Masterplanverfahren Neuenheimer Feld: Gute Perspektive für Neuenheimer Feld: Projektträger stellten ihre Einschätzungen vor!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei einer gemeinsamen Informationsveranstaltung stellten die Projektträger des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld ihre Einschätzungen des erzielten Ergebnisses dar. Alle Träger – das Land Baden-Württemberg, die Universität Heidelberg und die Stadt Heidelberg – ziehen ein überwiegend positives Fazit. Die Einrichtungen im Neuenheimer Feld haben eine Entwicklungsperspektive bis ins Jahr 2050 bekommen. … Mehr lesen

Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte „Hidden Champion“ CEOS GmbH: Einblick in Hightech-Fertigung! Weltweit führender Hersteller von Korrektoren für Elektronenmikroskope

– Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Heidelberg ist der Standort zahlreicher international agierender Hightech-Betriebe. Darunter befinden sich Unternehmen, die in Einzelbereichen zu Weltmarktführern aufgestiegen sind. Einen dieser „Hidden Champions“ besuchte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gemeinsam mit Marc Massoth, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft, am 5. Mai 2022 im Rahmen seiner Firmenbesuche: die CEOS … Mehr lesen

Heidelberg – Starkes Zeichen für ein starkes Europa: „Ode an die Freude“ auf dem Heidelberger Marktplatz – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir stehen an der Seite unserer Freunde in der Ukraine!“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem starken Zeichen für ein starkes Europa ist in Heidelberg die Europawoche zu Ende gegangen: Der Chor und das Orchester des Theaters Heidelberg haben am Europatag, Montag, 9. Mai 2022, gemeinsam mit der „Camerata Carolina – Kammerchor des internationalen Studienzentrums der Universität Heidelberg“ aus den Fenstern, von den Balkonen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Hochschule Ludwigshafen mit Verbundantrag bei Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ erfolgreich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) ist mit einem Verbundantrag zum Thema „EMPOWER – Kooperationen leben und Innovationen gestalten“ unter den 55 zur Förderung in der zweiten Runde der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ ausgewählten Hochschulen. Damit erhält das Transferbündnis – bestehend aus der Hochschule Mainz, der Katholischen Hochschule Mainz, … Mehr lesen

Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina – Ansprache von OB Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Mannheim – Motorradfahrer bei Unfall mit Linienbus glücklicherweise nur leicht verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr kam es zu einem Unfall auf dem Parkring zwischen einen Linienbus und einem Motorrad. Der Linienbus, der in Fahrtrichtung Neckarau unterwegs war, wollte in Höhe der A-Quadrate nach links in Richtung Universität abbiegen. Aufgrund einer Sichtbehinderung durch einen ihm entgegenkommenden LKW übersah der Busfahrer den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neues Licht auf alte Funde – Symposium zum Gondorfer Fund

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der so genannte Gondorfer Fund aus der Sammlung des Wilhelm-Hack-Museums steht am 6. und 7. Mai 2022 im Mittelpunkt eines Symposiums an der Universität Heidelberg. Drei Jahrzehnte nach seiner ersten wissenschaftlichen Präsentation beschäftigt sich das Symposium mit den Ergebnissen der Provenienz Forschung und aktuellen Forschungsergebnissen zu dem spätantik-frühmittelalterlichen Fundort Kobern-Gondorf. Veranstaltet wird das … Mehr lesen

Landau – Im Zweifel für den Zweifel – Nik Salsflausen und Marius Loy mit „einem erstaunlich erbaulichen“ Poetry-Slam-Abend am Donnerstag, 12. Mai, in der Landauer Stadtbibliothek zu Besuch

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was zur Hölle ist eigentlich los? Wissen Sie das? Rauchen Sie noch? Sind Sie zufrieden? Ist der Mars-Rover „Curiosity“ einsam gewesen? Was bedeutet das eigentlich noch: einsam sein? Am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr wollen die Poetry-Slammer Nik Salsflausen und Marius Loy bei diesen Fragen ganz genau hinsehen. In ihrem ersten gemeinsamen … Mehr lesen

Mannheim – Großflächige Umleitungen durch Vollsperrung der Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab kommenden Mittwoch, 11. Mai 2022, wird die Stadtbahn- und Bushaltestelle Mannheim Hauptbahnhof gesperrt. Der wichtige Knotenpunkt im Mannheimer Stadtbahn- und Busverkehr wird bis voraussichtlich Anfang Oktober nicht angefahren. Hintergrund für die Sperrung sind die Bauarbeiten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), im Zuge derer die Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof bis Anfang Oktober um … Mehr lesen

Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen! Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina!Ansprache von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Mannheim – „Kulturelle Vielfalt in den Medien“ – Diskussionsabend in der Stadtbibliothek

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Medien spielen eine entscheidende Rolle bei der Meinungsbildung. Sie gelten als vierte Gewalt und bestimmen mit, wie in der Öffentlichkeit über die hochaktuellen Themen Migration und Multikulturalität diskutiert wird. Medien prägen den gesellschaftlichen und politischen Diskurs. Dabei geraten Journalist*innen immer wieder in die Kritik oder werden tätlich angegriffen – weil … Mehr lesen

Mannheim – Center for Cardiovascular Disease Control (CCDC): Wissenschaftsrat empfiehlt Forschungsbau für Herz-Kreislauf-Erkrankungen an der Medizini­schen Fakultät Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Wissenschaftsrat hat im Rahmen seiner Frühjahrssitzungen das von der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg beantragte Center for Cardiovascular Disease Control (CCDC) mit dem Prä­di­kat „sehr gut bis herausragend“ bewertet und zur Förderung empfohlen. Der Forschungsbau ist mit einer Fördersumme in Höhe von insgesamt rund 66,2 Mio. Euro verbunden. … Mehr lesen

Mannheim – „Kulturelle Vielfalt in den Medien“ – Diskussionsabend in der Stadtbibliothek

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Medien spielen eine entscheidende Rolle bei der Meinungsbildung. Sie gelten als vierte Gewalt und bestimmen mit, wie in der Öffentlichkeit über die hochaktuellen Themen Migration und Multikulturalität diskutiert wird. Medien prägen den gesellschaftlichen und politischen Diskurs. Dabei geraten Journalist*innen immer wieder in die Kritik oder werden tätlich angegriffen – weil … Mehr lesen

Landau – Kreismusikschule SÜW und Uni Landau Teil eines trinationalen Jugendprojekts mit Konzert am 8. Mai in Oświęcim/Auschwitz

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Jugendliche Musikerinnen und Musiker der Kreismusikschule Südliche Weinstraße, der Ecole Municipale des Arts de Wissembourg (Frankreich) und der Staatlichen Musikschule in Oświęcim (Polen) werden ein starkes Signal in die Welt senden. Am Abend des 8. Mai 2022 werden sie in Oświęcim/Auschwitz ein gemeinsames Konzert, unter anderem mit Freiheitsliedern aus … Mehr lesen

Heidelberg – Auf dem Weg zum Immateriellen Kulturerbe: Heidelberger Hip Hop! Landesjury bewertet Antrag des Stadtarchivs positiv und leitet ihn an Kultusministerkonferenz weiter

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein erster Schritt im Verfahren zur Aufnahme des Heidelberger Hip-Hop in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO ist geschafft: Die dreiköpfige Landesjury hat entschieden, dass der Heidelberger Hip-Hop die nötigen Bedingungen erfüllt und den Antrag zusammen mit drei weiteren Kandidaten aus Baden-Württemberg an die Kultusministerkonferenz weitergeleitet. Das geht … Mehr lesen

Landau – Zufahrt zu Universität und Konrad-Adenauer-Realschule plus wird modernisiert – Bauarbeiten in Landauer Fortstraße starten Mitte Mai

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau beginnt Mitte Mai mit dem Ausbau der Fortstraße zwischen dem Alten Meßplatz und der Zufahrt zur Universität sowie zur Konrad-Adenauer-Realschule plus (KARS). Die Straße wird dabei als Mischverkehrsfläche gestaltet und als Fahrradstraße ausgewiesen. Für die Dauer der Arbeiten sind Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen unvermeidlich. Baubeginn ist nach Ende des Maimarkts, voraussichtlich … Mehr lesen

Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Öffentliche Infoveranstaltung am Freitag, 6. Mai – Ergebnisse werden vorgestellt! Anmeldung bis 3. Mai für Vor-Ort-Teilnahme

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Informationsveranstaltung zu den Ergebnissen des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen findet am Freitag, 6. Mai 2022, um 18 Uhr auf dem Campus Im Neuenheimer Feld, Chemie-Hörsaal INF 252, statt. Einlass ist ab 17 Uhr. Wer vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich bis Dienstag, 3. Mai … Mehr lesen

Heidelberg – Queeres Leben überall: Das Queer Festival Heidelberg startet mit einem großen Eröffnungswochenende in das bisher umfangreichste Programm

Heielberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Queer-Festival Heidelberg mit großen Highlights: Eröffnungskonzert mit Peaches am 4. Mai ++ Werkschau mit Matt Lambert in der Villa Braunbehrens am 5. Mai ++ Eröffnungsempfang, Vernissage zur Ausstellung und Party mit Kiddy Smile am 6. Mai ++ Queer Cinema im Karlstorkino We are everywhere – so lautet das Motto des … Mehr lesen

Worms – „DER RHEIN. Eine literarische Reise“ – Lesung von Karl-Heinz Göttert im Wormser Kulturzentrum am 18. Mai

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In „DER RHEIN. Eine literarische Reise“ beleuchtet Karl-Heinz Göttert den Rhein als Quelle der Inspiration für die Literatur. Mit Blick auf die Installation „NIBEL RHEIN. Der Rhein in der Nibelungensage“, die ab November im Nibelungenmuseum zu sehen ist, liest der Autor aus seinem Buch. Leser und Zuhörer folgen dem Fluss … Mehr lesen

Frankenthal – 1250 Jahre Frankenthal – Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs – Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr #Congressforum

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. 1250 Jahre Frankenthal – erste schriftliche Erwähnung im Jahr 772 Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs Eine Matinee bildet den Auftakt für die Feierlichkeiten anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums, das Frankenthal in diesem Jahr begeht. 772 wurde die Stadt erstmals im Lorscher Kodex erwähnt – im Jahresverlauf sind verschiedene Programmpunkte geplant, unter anderem … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Kirche muss nah bei den Menschen sein“: Paul Metzger tritt Amt als Dekan an

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Paul Metzger ist ab 1. Mai neuer Dekan im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen. Er übernimmt das Amt in einer schwierigen Zeit für die Kirche. Im Interview spricht er über Herausforderungen, mögliche Lösungen und in welcher Rolle er die evangelische Kirche in Ludwigshafen sieht. Herr Metzger, Sie sind bislang Gemeindepfarrer in der … Mehr lesen

Landau – Wichtiges Angebot in Krisenzeiten – Landauer Psychotherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche bietet Corona-Beratung an – OB Hirsch unterstützt Angebot mit Spende

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kita- und Schulschließungen, wenige Kontakte zu Freundinnen und Freunden, kaum Möglichkeiten für Sport oder andere gemeinschaftliche Hobbys: Kinder und Jugendliche haben in der Zeit der Pandemie ganz besonders gelitten. Sehr deutlich werden die Spuren, die die vergangenen zwei Jahre hinterlassen haben, beim Beratungs- und Unterstützungsbedarf. Da es für Therapieplätze größtenteils lange Wartelisten gibt, … Mehr lesen

Heidelberg – Lesbisches Leben feiern und sichtbar machen: Veranstaltungen zum Tag der lesbischen Sichtbarkeit ab 23. April in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Lesbisches Leben soll in Heidelberg sichtbar werden: Am 26. April wird international der Lesbian Visibility Day, der internationale Tag der lesbischen Sichtbarkeit, begangen. Auch die Stadt Heidelberg wird zum Gedenktag 2022 am Heidelberger Rathaus die Flagge für lesbische Sichtbarkeit sowie die Regenbogenflagge der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren … Mehr lesen

Seite 1 von 78
1 2 3 78
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN