• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Corona-Informationen für Menschen unterschiedlicher Nationalitäten: Sprachbarrieren beim Kampf gegen die Pandemie abbauen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Im Landkreis Germersheim wohnen viele Menschen unterschiedlichster Nationalitäten. Um diese Personen zu erreichen und insbesondere während der Corona-Pandemie Informationen in den jeweiligen Sprachen vorhalten zu können, bedarf es einiger Anstrengungen, denen wir uns in den vergangenen Wochen immer wieder erfolgreich gestellt haben. Doch ohne Unterstützung geht es manchmal nicht, daher bedanke … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Kaufmännische Direktorin für Frankenthaler Stadtklinik

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 19. April tritt an der Frankenthaler Stadtklinik eine neue Kaufmännische Direktorin, Monika Röther, ihren Dienst an. „Mit Frau Röther haben wir eine Führungskraft gewonnen, die mehrjährige Klinikerfahrung mitbringt und viele Veränderungsprozesse begleitet hat, dabei legt Sie aber größten Wert auf die Patienten und Mitarbeiter“, so Oberbürgermeister Martin Hebich: „Wir wünschen Frau Röther … Mehr lesen

      Landau – „Der Tazelgriger“: Urban Street Ausstellung von Richard Diery

      Landau. (pd/and). Sie ist bereits mehr als 20 Jahre alt: Die Geschichte des „Tazelgrigers“, die der Landauer Kunststudent Richard Diery im Alter von acht Jahren erfunden hat. Anlässlich seiner Masterarbeit am Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau hat er die Figur jetzt wiederaufleben lassen und ihre Geschichte in Zeichnungen, Keramikrelief und Radierungen neu erzählt. Zu sehen sind seine alten und neuen Zeichnungen ganz Corona-konform ab sofort und noch bis Sonntag, 2. Mai, am Zaun der Städtischen Galerie Villa Streccius als Urban Street Ausstellung

      Mannheim – Vortrag zu effektiver Hilfe bei belastenden Albträumen

      Mannheim. (pd/and). Ausgewiesene Expert:innen informieren am Freitag, 16. April 2021, um 19.30 Uhr per Livestream über Ursachen und den effektiven Umgang mit belastenden Albträumen, teilt das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheimmit.. Der Vortrag unter Beteiligung von Prof. Dr. Michael Schredl, Traumforscher am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim, ist kein wissenschaftlicher Fachvortrag, sondern richtet sich direkt an Betroffene sowie deren Angehörige.

      Kaiserslautern – Forschung: Nährstoffe in Waldboden und Bäumen

      Kaiserslautern. (pd/and). Eine Masterarbeit, die sich dem Themenkomplex „Nährstoffe in Waldboden und Bäumen“ widmet wird gemeinsam von der LUFA Speyer und der FAWF Trippstadt betreut, teilt der Bezirksverband Pfalz mit.

      Heidelberg – UNESCO Online-Seminar zu kolonialer Erinnerungskultur am 16. April – Eröffnung mit Ministerin Theresia Bauer und Bürgermeisterin Stefanie Jansen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Kooperation mit der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO) und der Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus (ECCAR) organisiert die Stadt Heidelberg das öffentliche Online-Seminar „Partizipative Prozesse im Kontext kolonialer Erinnerungskultur“. Vertreterende aus Wissenschaft, Bildung, Zivilgesellschaft und Stadtverwaltung diskutieren, wie eine öffentliche Erinnerung an Kolonialismus gestaltet werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Stefan Pfister wird mit Léopold Griffuel Award für seine Forschung an Krebs bei Kindern geehrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg) – Stefan Pfister, Direktor des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ), Abteilungsleiter am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und Kinderonkologe am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD), wurde mit dem Léopold Griffuel Award der französischen Association pour la Recherche sur le Cancer (ARC) ausgezeichnet. Der mit 150.000 Euro dotierte Preis in der Kategorie Grundlagenforschung gilt als eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Prof. Dr. Sibrand Poppema mit Bundesverdienstorden ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Universitätsklinik Heidelberg) – Auszeichnung für die Förderung der Forschungs- und Bildungsbeziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden, etwa durch Gründung eines gemeinsamen Graduiertenkollegs an der Universität Heidelberg und der Rijksuniversiteit Groningen Professor Dr. Sibrand Poppema ist ein niederländisch-kanadischer Universitätsprofessor, der seit langem die internationalen Beziehungen zwischen Deutschland und den Niederlanden fördert. Dies wurde … Mehr lesen

      Landau – Einladung zum Vortrag „Optimismus kann man lernen“

      Optimismus kann man lernen: Stadt Landau lädt zum kostenlosen Online-Vortrag von Diplom-Psychologin Sandra Mihailović und Prof. Dr. Ottmar L. Braun

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Konsolidierungsphase dauert länger: Vorstellung der Entwürfe voraussichtlich im Herbst!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die aktuelle Konsolidierungsphase des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld wird länger dauern als ursprünglich geplant. Darüber wurde der Stadtentwicklungs- und Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 23. März 2021, informiert. Hintergrund ist, dass das Planungsbüro Höger mitgeteilt hat, seinen Entwurf nicht in der ursprünglich vereinbarten Zeit vorlegen zu können. Die zwei … Mehr lesen

      Speyer – Online-Netzwerken für Nachhaltigkeit und Klimaschutz: – „Runder Tisch Nachhaltiges Speyer“ mit begleitenden Workshops

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer großen Beteiligung im Jahr 2020 mit 90 Teilnehmer*innen findet auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm mit begleitenden Workshops in digitaler Form statt, das von Nachhaltigkeitsmanagerin Sandra Gehrlein gemeinsam mit der stadtinternen Koordinationsgruppe zusammengestellt wurde. Zum zweiten „Runden Tisch Nachhaltiges Speyer“ lädt die Stadt Speyer am 18. Mai 2021 von 17.00 … Mehr lesen

      Heidelberg – Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft Neuroblastome gehören zu den häufigsten soliden Tumoren bei Kindern und bilden sich schon vor ihrer Geburt. Bei Hochrisikopatienten sorgen bestimmte genetische Programme bereits während der Schwangerschaft im Embryo dafür, dass Vorläuferzellen sich zu Krebszellen statt zu reifen Nervenzellen entwickeln. Das zeigt eine neue Studie … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Tilman Krauch neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Dr. Tilman Krauch (59), Mitglied des Vorstands Freudenberg SE, ist neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.). Er übernimmt das Ehrenamt von Michael Heinz (57), Mitglied des Vorstands BASF SE, der seit März 2018 an der Spitze des gemeinnützigen Vereins zur Förderung der Metropolregion Rhein-Neckar stand. Der 16-köpfige … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell

      Mainz / Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell – Gemeinsam mit Kommunen neue Wege suchen „Mir ist es ganz wichtig zu versichern, dass wir auch ohne Oster-Lockdown mit großer Konsequenz unseren Weg beschreiten, die Menschen in unserem Land zu schützen und unsere Gesellschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Livestream des 6. Philharmonischen Konzerts am 31. März 2021 um 20.00 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Theater und Orchester Heidelberg bietet mit dem 6. Philharmonischen Konzert am 31. März 2021 um 20.00 Uhr ein weiteres kostenloses Digital-Ereignis an. Im Rahmen des Digitalprogramms des Heidelberger Frühlings streamt das Philharmonische Orchester Heidelberg Orchesterwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Ludwig van Beethoven live aus der Aula der Neuen … Mehr lesen

      Mannheim – Nima Etminan neuer Direktor der Neurochirurgischen Klinik

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar. Professor Dr. med. Nima Etminan ist seit Anfang Februar Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und Lehrstuhlinhaber für Neurochirurgie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Professor Etminan verfügt über besondere Expertise bei der operativen Therapie von Tumoren im Gehirn oder im Rückenmark bei Erwachsenen und Kindern, der … Mehr lesen

      Heidelberg – „Heidelberger Frühling“: Programmveröffentlichung „LASST UNS SPIELEN!“ Vom 20. März bis 18. April 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationales Musikfestival Heidelberger Frühling gGmbH) – 1. Digitalprogramm „Lasst uns spielen!“ mit 14 Terminen zwischen 20. März und 18. April 2021. Die 25. Ausgabe des „Heidelberger Frühling“ unter dem Motto „FESTspiel“ von 20. März bis 18. April 2021 musste am 5. März 2021 aufgrund unklarer Öffnungsperspektiven und fehlender Planungssicherheit abgesagt werden. Dies … Mehr lesen

      Mannheim – 4. Silke Hauck Nacht Special mit Robeat, Mary-Anne Bröllochs, Frederic Lipgens und Dario Karkovic im Live-Streaming am 27. März um 20 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Musik-Kabarett Schatzkistl: LIVE-STREAMING der 4. Silke Hauck Nacht Special mit Robeat, Mary-Anne Bröllochs, Frederic Lipgens und Dario Karkovic, Moderation und Interviews: Andreas Fischer. Termin: Samstag, 27. März 2021, 20 Uhr. „Die 4. Silke Hauck-Nacht Special ist das Finale unserer ersten Streaming-Staffel live aus dem Musik-Kabarett Schatzkistl. Wir freuen uns zumindest … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Studium Generale-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet im März als digitales Format

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Sommersemester 2021 wartet wieder ein vielfältiges „Studium Generale“-Programm auf Studierende und die interessierte Öffentlichkeit. Das Themenspektrum der Online-Vortragsreihe reicht dabei von der Magie der Vorgeschichte und Robotik über Pandemiemanagement im internationalen Kontext bis hin zu „Facts and Figures“ zum Klimawandel oder dem Zusammenhang von Populismus und Sozialen Medien. Den Auftakt … Mehr lesen

      Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2021 geht an Simon Sailer mit „Die Schrift“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der mit 10.000 Euro dotierte Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg geht an den Schriftsteller Simon Sailer. Er erhält den Preis für seine Erzählung „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020). Angesichts der Corona-Pandemie fand die Jurysitzung zur Preisvergabe am Donnerstag, 11. März 2021, wie bereits im vergangenen Jahr digital über Videokonferenz … Mehr lesen

      Heidelberg -Science Notes „Digital Health“ am 18. und 25. März 2021 um 20:15 Uhr per Online Zoom/YouTube

      Heidelberg / Metropolregion Mhein-Neckar(red/ak) – Und es gibt sie auch in diesem Jahr: die Science Notes. Zwar in anderem Format – nämlich virtuell und in zwei Teilen – aber auf jeden Fall genauso spannend wie vor Ort in der MAINS. Und ganz aktuell zum Thema „Digital Health“. Unsere Gesundheit wird digital. Apps und Wearables überprüfen … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale „Künstler*innenversammlung“ am Dienstag, 23. März: Interviews, künstlerische Beiträge und Diskussionen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Ohne Kunst und Kultur wird’s still“ – unter diesem Titel findet am Dienstag, 23. März 2021, um 18 Uhr die digitale und öffentliche „Künstler*innenversammlung“ statt. Freischaffende Künstlerinnen und Künstler aus Heidelberg wollen mit der Veranstaltung auf ihre prekäre Lage in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Gemeinsame Organisatoren sind das Kulturamt der … Mehr lesen

      Landau – „Kunst heilt“: Bananen-Sprayer Thomas Baumgärtel besucht Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Studierende der Universität Landau zeigen Fotoausstellung im Wartebereich

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – „Kunst heilt und Impfen hilft“: Nach diesem Leitsatz funktioniert die Kunstaktion, mit der Thomas Baumgärtel, bundesweit bekannt als der Bananensprayer, jetzt dem Impfzentrum Landau/SÜW einen Besuch abgestattet hat. Für die Corona-Impfkampagne hat er seine berühmte gelbe Banane in eine „Impfbanane“ verwandelt, mit der er jetzt auch das Landes-Impfzentrum am … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, rnv) – Mit dem ersten Bauabschnitt von April/Mai 2021 bis Oktober 2021 beginnt der Umbau des Willy-Brandt-Platzes. Insgesamt wird es bis Ende 2024 drei Bauabschnitte geben. Der zweite Bauabschnitt, der bis zur BUGA 2023 fertiggestellt wird, erfolgt in enger Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen Stadt Mannheim und der ÖPNV-Maßnahme, die von … Mehr lesen

      Mannheim – Von Menschen mit Behinderung für Menschen mit Behinderung – touristische Broschüre „Willkommen in Mannheim“ ergänzt Special Olympics Landes-Sommerspiele

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim hat einiges zu bieten – den Luisenpark als Ruhepol, den Wasserturm als Wahrzeichen, das zweitgrößte Barockschloss Europas und die quadratische Innenstadt. Bei all diesen Orten spielt auch die Barrierefreiheit eine immer größere Rolle. Doch nicht nur die Attraktionen Mannheims sollten barrierefrei zugänglich sein, auch die Informationen über diese Attraktionen müssen für alle … Mehr lesen

      Seite 1 von 66
      1 2 3 66
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X