• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Eberbach – Freiraum für Erneuerung

Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Unter dem Motto „Reparieren statt wegwerfen“ eröffnet bald das Repair Café in Eberbach. Doch bis dahin braucht es noch Unterstützung. Die Stadt Eberbach ist Teil des Projekts FREIRÄUME, welches in Kooperation mit dem Rhein-Neckar-Kreis und der Metropolregion Rhein-Neckar durchgeführt wird. Das Projekt zielt darauf ab, leerstehende Ladenflächen in der Innenstadt wieder zu … Mehr lesen

Schifferstadt – Love-Scamming – Betrug mit falscher Liebe

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittag erstattete eine 68-Jährige aus Speyer Anzeige, da sie Opfer der sogenannten “Romance-Scamming” Betrugsmasche wurde. Hierbei gaukeln Betrüger meistens über soziale Netzwerke den Geschädigten Liebe vor und erbeuten durch Nennung diverser Notlagen hohe Geldsummen. Die 68-Jährige lernte über soziale Netzwerke Ende 2019 einen angeblichen Angehörigen des US-Militär, welcher bei den US-Streitkräften … Mehr lesen

Kreis Bergstraße – Frau verliert 75.000 Euro durch “Love Scamming”

Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitag (16.02.) meldete sich eine 64-jährige Frau aus dem Kreis Bergstraße bei der Polizei und zeigte an, auf einen sogenannten Love-Scammer hereingefallen zu sein. Dieser hatte sie über ein soziales Netzwerk angeschrieben, eine freundschaftliche Beziehung zu ihr aufgebaut und sie später um finanzielle Hilfe gebeten. Seit Mai … Mehr lesen

Mannheim – Jobs for Future: Qualifizieren und weiterkommen

Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und tagesaktuelle Stellenangebote auf der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium vom 22. bis 24. Februar in der Maimarkthalle Mannheim – Persönliche Beratung, kostenlose Workshops – Eintritt frei Der Arbeitsmarkt ist vielfältig und offen, Fachkräfte sind rar: Das bedeutet sehr gute Chancen für Menschen, die im Unternehmen aufsteigen, … Mehr lesen

Schifferstadt – Love-Scamming – Betrug mit falscher Liebe

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 54-Jährige, welche im südlichen Rhein-Pfalz-Kreis wohnhaft ist, lernte vor fast 4 Jahren einen angeblichen Schauspieler aus den USA über soziale Netzwerke kennen. Der angebliche Herr aus den USA gaukelte der 54-Jährigen über die ganze Zeit die große Liebe vor, zu einem Treffen kam es allerdings nie. Der Kontakt fand nur über soziale … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Einen Schritt weiter“ im Job

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Arbeitsagentur Ludwigshafen) – „Einen Schritt weiter“ geht es im Job mit den Workshop-Wochen der Berufsberatung im Erwerbsleben der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN). Vom 19. Bis 29. Februar behandeln zehn digitale Workshops in jeweils 90 Minuten verschiedene Themen rund um die berufliche Neuorientierung. •           Vielfältiges Themenspektrum zur beruflichen Neuorientierung … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat verabschiedet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Resolution unterstreicht klares Bekenntnis zu Toleranz und Weltoffenheit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Der Gemeinderat der Stadt Heidelberg hat am 1. Februar 2024 eine Resolution unter dem Titel „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ verabschiedet. Mit der Erklärung tritt der Gemeinderat für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und die Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt ein. Oberbürgermeister Eckart Würzner erklärte hierzu: „Das ist ein … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verdächtiger Mann spricht Kind an

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag (29.02.2024), gegen 13:45 Uhr, hat ein älterer Mann an der Bushaltestelle der Karl-Kreuter-Schule ein 11-jähriges Mädchen angesprochen und sie aufgefordert mit ihr zu gehen. Eine Zeugin hatte dies beobachtet und den Mann verscheucht. Als das Mädchen später in den Bus einsteigen wollte, sei der Mann wieder da gewesen und habe sie … Mehr lesen

Heidelberg – Job, Familie, Karriere! Bewerbungsstrategien – am Puls der Zeit!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf die persönliche Situation zugeschnittene Strategie und gute Vorbereitung.   „Job | Familie | Karriere”, die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Be-ruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 20. Februar, um 9 Uhr, dem Thema: „Bewerbungsstrategien – am … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Job | Familie | Karriere“-Vortrag: Bewerbungsstrategien – Am Puls der Zeit

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf die persönliche Situation zugeschnittene Strategie und gute Vorbereitung. „Job | Familie | Karriere“, die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Beruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 20. Februar, um 9 Uhr, dem Thema „Bewerbungsstrategien – Am … Mehr lesen

Landau – Bewerbungsstrategien – am Puls der Zeit

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Arbeitsagentur Landau) – Eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf die persönliche Situation zugeschnittene Strategie und gute Vorbereitung.   „Job | Familie | Karriere“, die digitale Informationsreihe für gleiche Chancen im Be-ruf der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN), widmet sich am Dienstag, 20. Februar, um 9 Uhr, dem Thema: „Bewerbungsstrategien – … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Ein schlagkräftiges Gremium“ Dekanatsrat Ludwigshafen hat sich konstituiert

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den Gremienwahlen in den katholischen Pfarreien der Stadt im Herbst 2023 hat sich am Dienstag, 24. Januar 2024, der Dekanatsrat zu seiner konstituierenden Sitzung im Heinrich Pesch Haus getroffen. Dekan Geiger rief die Mitglieder dazu auf, den Dekanatsrat zu einem „schlagkräftigen und uns gegenseitig stützenden Gremium“ zu machen. Im Dekanatsrat sind haupt- … Mehr lesen

Bretten – Digitale Sprechstunde von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung am 9. Februar 2024

Bretten /Stutensee/Bruchsal/ Machbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(MdB(MdL Christian Jung) – Der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung für den Landkreis Karlsruhe und Wahlkreis Bretten bietet am Freitag, 9. Februar 2024, zwischen 16.00 und 20.00 Uhr seine nächste digitale Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger an. Dabei ist es möglich, mit dem liberalen Abgeordneten via Videokonferenz (GoToMeeting/Skype) oder auch telefonisch zu … Mehr lesen

Heidelberg – Diskriminierung begegnen, Demokratie verteidigen – 190 Teilnehmende beim Community Lab gegen Rassismus – Saraya Gomis: „Heidelberg ist Best Practice, was Partizipation angeht“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Rassismus bewegt viele Menschen: Das erste Community Lab gegen Rassismus im Heidelberger Karlstorbahnhof stieß vor allem vor dem Hintergrund der medialen Enthüllungen zum Treffen von Rechtsextremen in Potsdam auf großes Interesse. Rund 190 Teilnehmende kamen zur Vernetzungsveranstaltung und diskutierten engagiert mit, wo es ihrer Ansicht nach noch kommunale Strategien und … Mehr lesen

Rülzheim – Kinderansprecher gemeldet

Rülzheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2024, gegen 07:30 Uhr Uhr, soll eine 15-Jährige in der Straße “Am Friedhof” (Wendehammer) von einem Unbekannten angesprochen worden sein. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr ernst. Deshalb suchen wir Zeugen: Wer hat den Sachverhalt beobachtet? Wer kann Hinweise zu der Person geben? Diese wird wie folgt beschrieben: – älterer Mann … Mehr lesen

Gemeinsam gegen Rassismus: Großes Community Lab am 15. Januar im Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion TR5hein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will ihr Engagement gegen Rassismus und für ein gleichberechtigtes Miteinander weiter ausbauen und möglichst viele Engagierte daran beteiligen. Deshalb soll ab Sommer 2024 ein Runder Tisch gegen Rassismus eingerichtet werden, an dem Zivilgesellschaft, Kommunalpolitik und Stadtverwaltung regelmäßig zusammenkommen. Ziel ist es, durch konkrete Maßnahmen Rassismus, Antisemitismus und … Mehr lesen

Diese Themen werden 2024 in Heidelberg wichtig!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimawandel, internationale Konflikte und Kriege, eine hohe Inflation und ein zunehmender Fachkräftemangel – ein krisenintensives Jahr geht zu Ende und viele Herausforderungen schlagen auch auf lokaler Ebene in Heidelberg durch und werden 2024 prägen. Es gibt aber auch vieles, worauf man sich 2024 in Heidelberg freuen kann: Am 21. Januar … Mehr lesen

Heppenheim – Gründungssprechtage erfahren viel Zuspruch

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar Veranstaltungen von Wirtschaftsförderung Bergstraße in Kooperation mit Stadt Viernheim und Zukunftsoffensive Überwald GmbH lieferten breites Beratungsangebot / Wirtschaftsregion Bergstraße gutes Pflaster für erfolgreiche Gründungen Mohammad Rasid übernimmt eine Änderungsschneiderei in Wald-Michelbach. Die Beratungen bei der ZKÜ führten Sebastian Schröder (re.), sowie Marco Kreuzer (li.), Projektleiter der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald und Gründerberater bei … Mehr lesen

Edenkoben – Möglicher Kinderansprecher

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Heute (Donnerstag, 21.12.2023) wurde der Polizei gegen 9:30 Uhr gemeldet, dass ein 12-jähriger Schüler gegen 7:30 Uhr am Bahnhof in der Staatsstraße an der dortigen Bushaltestelle von einem Mann angesprochen und an der Schulter berührt worden sei. Anschließend wäre der Mann mit einem in unmittelbarer Nähe geparkten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Acht Telefonbetrüge

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, 07.12.2023, wurden der Polizei insgesamt acht Betrugsversuche gemeldet. Bereits am 04.12.2023 hatte eine 70-Jährige eine SMS erhalten, vermeintlich von ihrer Tochter. Nach einer Konversation über WhatsApp bat das falsche Kind schließlich um Geld für zwei offenstehende Rechnungen. Bereits nachdem die 70-Jährige einen Überweisungsträger mit der entsprechenden Summe bei ihrer Bank eingereicht hatte, … Mehr lesen

Heidelberg richtet einen Runden Tisch gegen Rassismus ein – Erstes Community Lab im Januar 2024 – Stadt hat jetzt zwei Ansprechpersonen für das Thema Antirassismus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt will ihr Engagement für ein gleichberechtigtes Miteinander und Menschenrechte weiter ausbauen. Deshalb soll 2024 ein Runder Tisch gegen Rassismus eingerichtet werden, an dem Zivilgesellschaft, Kommunalpolitik und Stadtverwaltung regelmäßig zusammenkommen. Der Runde Tisch hat das Ziel, durch konkrete Maßnahmen Rassismus, Antisemitismus und Antiziganismus in Heidelberg entgegenzuwirken und Netzwerke aufzubauen, … Mehr lesen

Haßloch – Möglicher Kinderansprecher

Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Dienstag, 05.12.2023, gg. 16:10 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass in Haßloch, in der Anilinstraße, eine 8jährige Schülerin von einem Mann mit einem grauen PKW angesprochen wurde. Die Schülerin ist daraufhin in eine, als “Notinsel” gekennzeichnete, Einrichtung in der Nähe gelaufen um Hilfe zu holen. Von … Mehr lesen

Direkter Draht zum Landtagsabgeordneten Christian Jung (FDP) lädt zur digitalen Sprechstunde am 8. Dezember 2023 ein

Bretten/Stutensee. Der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) bietet am Freitag, 8. Dezember 2023, zwischen 16.00 und 20.00 Uhr seine nächste digitale Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger an. Dabei ist es möglich, mit dem liberalen Abgeordneten via Videokonferenz (GoToMeeting/Skype) oder auch telefonisch zu sprechen. Fragen können an den Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion für Verkehr und Petitionen … Mehr lesen

Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße besucht den Burgenlandkreis

Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Intensive Gespräche zu Themen wie Entwicklungen im ländlichen Raum oder der Wasserstoffinfrastruktur vor Ort in Sachsen-Anhalt / Ziele: voneinander lernen und Schulterschluss üben Vor Ort im Burgenlandkreis (von links): Maria Heinemann, Teamleiterin wirtschaftliche Entwicklung bei der Strukturentwicklungs- und Wirtschaftsfördergesellschaft Burgenlandkreis (SEWIG BLK) mbH, André Zschuckelt, Geschäftsführer der SEWIG BLK … Mehr lesen

Heidelberg – Zoos kämpfen gegen weltweites Artensterben – Zoo Heidelberg unterstützt zahlreiche Artenschutzprojekte

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Zoos, Aquarien und botanische Gärten leisten einen wichtigen Beitrag, um gegen das globale Artensterben anzukämpfen. Das bestätigt das neue Positionspapier der Weltnaturschutzunion (IUCN), welches kürzlich vom Verband der Zoologischen Gärten der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Wenn es um das Thema Artenschutz geht, spielen Zoos eine immer wichtigere Rolle. Hierzu hat die Weltnaturschutzorganisation IUCN … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6

///MRN-News.de