• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Südliche Weinstraße – Landrat Seefeldt: Aktion Südpfalz-Biotope als „Motor des Naturschutzes“ – Kreiszuwendung übergeben

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Südliche Weinstraße/NVS Naturstiftung Südpfalz) – Die NVS NaturStiftung Südpfalz erhält für das Haushalts- und Geschäftsjahr 2022 eine Zuwendung in Höhe von 30.000 Euro vom Landkreis Südliche Weinstraße. Den Zuwendungsbescheid hat Landrat Dietmar Seefeldt nun den Vorsitzenden der Stiftung, Dieter Zeiß und Kurt von Nida, im Kreishaus überreicht. Die Zuwendung ist zweckgebunden … Mehr lesen

Landau – „Wir brauchen die nicht mehr?“ – Doch! Landaus OB Hirsch regt bei Südwestdeutschen Medientagen staatliche Förderung für Lokaljournalismus an

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Friedrich Merz war es, der im Jahr 2020 über die Presse sagte: „Wir brauchen die nicht mehr.“ Mit diesem Satz waren dann auch die diesjährigen Südwestdeutschen Medientage überschrieben, die jetzt im Butenschoen-Haus in Landau und auf dem Hambacher Schloss stattfinden, ergänzt um: „Wir brauchen die nicht mehr – Direktkommunikation vs. unabhängige Presse?“. In … Mehr lesen

Ladenburg – Ladenburg erfolgreich bei der Bewerbung um einen Fußverkehrs-Check

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ladenburg als Stadt der kurzen Wege macht es einfach, Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurück zu legen. Um die Belange des Fußverkehrs zukünftig stärker in den Fokus zu rücken, hat sich die Stadt Ladenburg erfolgreich beim Verkehrsministerium Baden-Württemberg um die Durchführung eines Fußverkehrs-Checks beworben. Die offizielle Bekanntgabe der ausgewählten Kommunen … Mehr lesen

Heidelberg – Baumodule schweben ein: Nächster Neubau auf dem hip wird bis Ende des Jahres fertig Technologiepark und BioLabs als Nutzer – OB: „Wichtiger Markstein für unser Innovationsquartier“

– Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberg Innovation Park (hip) an der Speyerer Straße bekommt weiteren Zuwachs: Aktuell wächst neben der Großsporthalle und dem neuen Parkhaus ein Gebäude in Modulbauweise rasch in die Höhe: Die Gustav Zech Stiftung Management GmbH (GZSM) verantwortet das Haus, das bis Ende dieses Jahres fertig werden soll. Als künftige … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt will queere Menschen weiter stärken!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als weitere Reaktion auf queer-feindliche Vorfälle sollen in Heidelberg Beratung, Prävention sowie die Sensibilisierung der Öffentlichkeit in Bezug auf das Thema Hassgewalt gegen lesbische, schwule, bisexuelle, transgeschlechtliche, intergeschlechtliche und queere Menschen (LGBTIQ+) weiter ausgebaut werden. Der Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit hat deshalb auf Vorschlag der Verwaltung am 23. Juni … Mehr lesen

Heidelberg – Frist für Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten läuft demnächst ab

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg informiert frühzeitig über den Ablauf der Frist zur hochwassersicheren Nachrüstung von Ölheizungen (Heizölverbraucheranlagen) in Überschwemmungsgebieten. Bis zum Januar nächsten Jahres müssen bestehende Ölheizungen in Überschwemmungsgebieten hochwassersicher nachgerüstet werden. Alternativ zu einer Nachrüstung empfiehlt die Stadt eine Umstellung der Wärmeversorgung auf Fernwärme oder Wärmepumpen, da aufgrund der Klimaschutzziele … Mehr lesen

Heidelberg -„POWER UP“ für Jugendliche an der Internationalen Gesamtschule Heidelberg – Neue Schulworkshops rund um die Themen sexuelle, romantische und geschlechtliche Vielfalt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 2022 bietet die Internationale Gesamtschule Heidelberg (IGH) für alle Schüler*innen der 8. Klassen Workshops zu sexueller, romantischer und geschlechtlicher Vielfalt an. Die „POWER UP“ Workshops der Bildungs- und Beratungsstelle PLUS e.V. sind dank einer Förderung durch das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg für einen ganzen IGH-Klassenjahrgang kostenfrei. Sie finden … Mehr lesen

Heidelberg – Fahrradcodierung vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität gegenüber vom Hauptbahnhof am Mittwoch, 6. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der ADFC bietet am Mittwoch, 6. Juli 2022, von 14.30 bis 18 Uhr die Gelegenheit, das Fahrrad codieren zu lassen. Die Fahrradcodierung, die mit einem modernen digitalen Nadelmarkiergerät durchgeführt wird, findet vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM) in der Kurfürsten-Anlage 62 in Heidelberg (gegenüber dem Nordausgang des Hauptbahnhofs) statt. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Lösungen für die Hohenzollernstraße

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. rnv und Stadtverwaltung präsentieren Planvarianten – Anwohnerversammlung geplant Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) hat mehrere Varianten erarbeitet, wie die Hohenzollernstraße ausgebaut werden kann, ohne die zu erneuernden Gleise der Linie 10 in einen eigenen Gleiskörper zu legen. Gleichzeitig haben die Planer*innen Nutzen und Vorteile für die Verkehrsteilnehmenden neu bewertet. Der Bau- und … Mehr lesen

Brühl – Wieder mehr Kilometer für Brühl beim STADTRADELN 2022

Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 283 aktiv Radelnden in 26 verschiedenen Teams war die Gemeinde Brühl dieses Jahr zum fünften Mal und wieder erfolgreich an der Klimaschutz-Kampagne des Klima-Bündnis beteiligt. Insgesamt meldeten die Brühler und Rohrhofer 64.886 Kilometer. „Obwohl dieses Jahr genau 50 Teilnehmende weniger ihre Kilometer gemeldet haben, haben wir es geschafft, das Endergebnis … Mehr lesen

Heidelberg – Digitaltag bringt Menschen in ganz Deutschland zusammen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.) – Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Förderbescheide für Stadtdörfer-Projekte in Oppau und Edigheim erhalten

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Für Projekte in den Stadtteilen Oppau und Edigheim hat Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck am heutigen Mittwochvormittag, 22. Juni 2022, Förderbescheide des Innenministeriums Rheinland-Pfalz (MdI) in Höhe von rund 790.000 Euro im Stadtpark Oppau entgegengenommen. Im Beisein von Ortsvorsteher Frank Meier übergab Prof. Dr. Hannes Kopf, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsam macht Spaß: „Wir schaffen was“ – Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar am 17. September 2022 in achter Auflage – Förderung von Gemeinschaftssinn aktueller denn je – Jetzt Projekte anmelden auf www.wir-schaffen-was.de!

– Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei Deutschlands größtem Freiwilligentag heißt es bald wieder die Ärmel hochkrempeln. Am 17. September 2022 erlebt die ehrenamtliche Gemeinschaftsaktion in der Metropolregion Rhein Neckar bereits ihre achte Auflage und setzt damit auch weit über die Grenzen der Region hinaus ganz aktuell ein Zeichen für das gemeinschaftliche Zusammenkommen und Engagement. … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Landrat empfängt den neuen Integrationsbeauftragten Siegfried Schmidt im Kreishaus Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zukünftig wird Siegfried Schmidt die Stelle des Integrationsbeauftragten des Landkreises Südliche Weinstraße besetzen. „Ich freue mich, dass wir gerade jetzt, wo wieder vermehrt Geflüchtete an der Südlichen Weinstraße ankommen, erneut einen Integrationsbeauftragten in SÜW haben und sich Herr Schmidt mit seiner Erfahrung den Aufgaben annimmt“, so Landrat … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Gründerinnentag 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Frauen starten durch Verschiedene Faktoren entscheiden über den Erfolg eines Start-ups – beispielsweise die Idee oder die Kombination aus verschiedenen Kompetenzen in Verbindung mit Mut, Leidenschaft und Visionen für die Zukunft. Auch ein gutes Netzwerk erleichtert den Start in die eigene Selbstständigkeit. Der Gründerinnentag der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am … Mehr lesen

Heppenheim – Flüchtlinge aus der Ukraine in den Arbeitsmarkt integrieren: Wirtschaftsförderung Bergstraße und Bildungskoordination des Kreises Bergstraße führten Online-Veranstaltung für Unternehmen durch – Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen das Angebot wahr

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) -Der Krieg in der Ukraine ist noch immer das beherrschende Thema – in Europa, in Deutschland und auch in der Wirtschaftsregion Bergstraße. Alleine hier sind bereits mehr als 2.100 Flüchtlinge angekommen. Herausforderungen wie die Integration in die Gesellschaft und in den lokalen Arbeitsmarkt werfen viele Fragen auf, bergen aber auch … Mehr lesen

Worms – Bandwettbewerb von „Worms: Jazz & Joy“ geht in die nächste Runde: Zehn Bands in der Endrunde – Online-Abstimmung vom 13. bis 27. Juni

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer wird Co-Headliner auf der RENOLIT-Bühne bei „Worms: Jazz & Joy“? Insgesamt zehn Bands dürfen nach der ersten Bewerbungsphase nun noch auf einen Auftritt bei „Worms: Jazz & Joy“ hoffen. Über die Homepage des Online-Musik-Netzwerks Backstage PRO haben sich über 100 Bands um einen Auftritt beim diesjährigen Festival beworben. Unter … Mehr lesen

Mannheim – Stadtbibliothek: Tipps zur Mediennutzung für jedes Alter

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. Juni, findet zum dritten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die … Mehr lesen

Walldorf – FDP Rhein-Neckar fordert Wohnungszulage für Polizeianwärter

Walldorf / Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Kreisparteitag plädiert für E-Fuels und für befristeten Weiterbetrieb von Kernkraftwerken In Baden-Württemberg gibt es im Gegensatz zu anderen Bundesländern für Polizeianwärterinnen und -anwärter keine Wohnungszulage für die hohen Mieten in Ballungsräumen. Zudem hat die Landespolizei einen hohen Einstellungsbedarf wegen der rollenden Pensionierungswelle. Der FDP-Kreisverband Rhein-Neckar setzt sich dafür ein, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürgerenergie Ludwigshafen: Chancen der Energiewende nutzen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Generalversammlung der Bürgerenergie Ludwigshafen eG (BeLu) am 7. Juni wurden die Aufsichtsratsmitglieder Hermann Buyer (Vorsitz), Thomas Schilde, Markus Lemberger und das stellvertretende Mitglied Hans-Werner Flack für eine dreijährige Amtszeit bestätigt. Hermann Buyer bedankte sich für die einstimmige Wahl: „Wir wollen die Chancen der neuen Förderung erneuerbarer Energien nutzen und … Mehr lesen

Heidelberg – BIWAQ-Projekt mit neuen Angeboten für Arbeitssuchende aus Rohrbach-Hasenleiser – Veranstaltungsreihe „Alleinerziehend arbeiten“ – Kostenlose Trainings für Beruf und Bewerbung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ob Jobberatung, Berufsqualifikation oder Vermittlung in feste Arbeit – mit dem BIWAQ-Projekt „Hasenleiser – Fit für die digitale Zukunft – Qualifizierung, Beschäftigung und Nahversorgung im Stadtteil“ informiert und unterstützt die Stadt Heidelberg seit 2019 Arbeitssuchende ab 27 Jahren aus dem Stadtteil Rohrbach-Hasenleiser sowie aus ganz Heidelberg. Nun endet dieses auf … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Objektförderung rückt in den Fokus! Mietwohnraumförderung endet 2023

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für den Heidelberger Stadtteil Bahnstadt gibt es zwei Förderungen für preisgünstiges Wohnen. Eine davon ist die seit 2012 existierende Förderung für Haushalte in Mietwohnungen (Subjektförderung). Nach elf Jahren wird diese Förderung Ende 2023 auslaufen. Darüber hat die Stadtverwaltung den Gemeinderat in der Sitzung am 2. Juni 2022 informiert. Grund ist, … Mehr lesen

Speyer – Ernennung der SchUM-Stätten zum UNESCO-Weltkulturerbe verpflichtet – Landtagsabgeordnete Michael Wagner und Marion Schneid (beide CDU) erkundigen sich vor Ort

Speyer – Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines Gedankenaustauschs zum Thema “SchUM-Stätten” besuchten die Mitglieder des Landtags und des Kulturausschusses, Michael Wagner und Marion Schneid (beide CDU) die SchUM-Stadt Speyer. Der Weg führte die Abgeordneten zunächst in die Synagoge “Beith Shalom” (Haus des Friedens) zum Gespräch mit Marina Nikiforova, der Geschäftsführerin der jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz. … Mehr lesen

Seite 1 von 19
1 2 3 19
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN