• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – 2. Hermann-Maas-Rede: Video-Aufzeichnung ab sofort online verfügbar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Zwischen Freundschaftspflicht und Staatsräson: 75 Jahre deutsch-israelische Verständigung“ hielt Prof. Dr. Meron Mendel am 26. Februar 2024 die 2. Hermann-Maas-Rede im voll besetzten Großen Rathaussaal des Heidelberger Rathauses. Darin blickte Mendel auf die Beziehung der beiden Staaten während der vergangenen Jahrzehnte und auch auf aktuelle Ereignisse in … Mehr lesen

Ludwigshafen – MIT Ludwigshafen: EU-Staaten stoppen Lieferkettengesetz – Deutschland muss endlich nachziehen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürokratiemonster verhindert – Die EU-Staaten stimmten heute gegen ein europaweites Lieferkettengesetz. Das teilte die belgische Ratspräsidentschaft nach einem Votum der 27-EU-Botschafter mit. Deutschland hatte angekündigt, sich bei der Abstimmung im EU-Ministerrat zu enthalten. Dazu erklärt der MIT-Vorsitzende Thorsten Ralle von der MIT Ludwigshafen: „Mit dem europäischen Lieferkettengesetz wurde ein Bürokratiemonster gestoppt. … Mehr lesen

Mainz – Joachim Streit (Freie Wähler) zur Nato-Schweden-Erweiterung

Mainz – Schwedens Marine wird militärische Kapazitäten der Nato strategisch ergänzen Nach zähen Verhandlungen hat das ungarische Parlament den Weg für den Nato-Eintritt Schwedens freigemacht. Nachdem die Ratifizierungsurkunde formal beim US-Außenministerium hinterlegt wurde, kann das westliche Verteidigungsbündnis bald sein 32. Mitglied willkommen heißen. Hierzu der stellvertretende Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neu an der HWG LU: Prof. Dr. Manoj Gupte

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 1. Februar lehrt und forscht Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management am Fachbereich Management, Controlling, HealthCare der Hochschule. Seit 1. Februar 2024 verstärkt Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management das Team des Fachbereichs Management, Controlling, HealthCare der Hochschule für … Mehr lesen

Andrew Wooten und Altin Vrella verstärken den VfR Mannheim – Ibrahimaj wird Berater der sportlichen Leitung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – (mk) Gut einen Monat vor dem Restart in die Oberliga Baden-Württemberg hat sich der VfR Mannheim mit zwei weiteren Spielern verstärkt. Auf der Innenverteidigerposition verpflichteten die Rasenspieler Altin Vrella (24). Der 24-jährige Deutsch-Albaner spielte in der vergangenen Saison für den Regionalligisten Tennis Borussia Berlin und kam in der Bundeshauptstadt … Mehr lesen

Tag der „Sauberen Energien” – Verband für Wirtschaft und Umwelt: Globale Risiken nehmen zu

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – Der Grünstadter Berg gehört zum unbewaldeten Teil des Pfälzerwald, in dem Windräder ausgeschlossen wurden Die UN hat den 29. Januar zum Tag der „Sauberen Energien” ausgerufen. Dabei umfasst nach UN-Vorstellungen „Clean Energy” auch fossile und atomare Energien, obwohl fossile Energien für den Klimawandel verantwortlich sind und atomare Energie die … Mehr lesen

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg startet Entwicklungszusammenarbeit, um Kindern weltweit moderne Krebsdiagnostik zu ermöglichen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Weltweit sterben schätzungsweise 40 Prozent aller krebskranken Kinder und Jugendlichen an ihrer Erkrankung. Eine akkurate Krebsdiagnostik und Zugang zu passenden Therapien könnte den Therapieerfolg entscheidend verbessern. Mit dem kürzlich gestarteten Programm „MNP Outreach“ wollen das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) einkommensschwachen Ländern weltweit … Mehr lesen

Heidelberg – Fortsetzung der „Hermann-Maas-Reden“ am 26. Februar – Gastredner ist Meron Mendel, Direktor der Bildungsstätte Anne Frank e.V. in Frankfurt am Main

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hermann Maas rettete in der Zeit des Nationalsozialismus zahlreichen Juden und Judenchristen das Leben. In Erinnerung an die Person und das Wirken des ehemaligen Heidelberger Heiliggeistpfarrers und badischen Prälaten hat die Stadt Heidelberg 2019 eine Vortragsreihe mit dem Titel „Hermann-Maas-Reden“ initiiert. Der ursprünglich geplante zweijährige Turnus musste pandemiebedingt unterbrochen werden … Mehr lesen

“Die Heidelberger”: Über tausend Landwirtinnen und Landwirte demonstrieren in Heidelberg – Appell für eine Landwirtschaft mit Zukunftsperspektive 

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Die Heidelberger) – Larissa Winter-Horn, Robert Kaiser (selbst Landwirt), Marliese Heldner u.a. waren für Die Heidelberger vor Ort und haben sich über die Beweggründe der Landwirtinnen und Landwirte informiert: Die Landwirtschaft in Deutschland steht für eine sichere Versorgung der Bevölkerung mit hochwertigen und bezahlbaren Lebensmitteln. Sie ist führend in ihrem Engagement für den … Mehr lesen

Eberbach – Leseclub für Erwachsene

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Teilnehmer des Leseclubs für Erwachsene unter der Leitung von Frau Rena Ott-Seidel treffen sich am Donnerstag, 18. Januar 2024, um 15:30 Uhr auf der Empore vor der Stadtbibliothek. Besprochen wird das Buch „Die neue Völkerwanderung : Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten” von Prinz Asfa-Wossen Asserate. Zum Buch: … Mehr lesen

Mainz – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: „Koexistenz mit dem Wolf ist möglich – Aber keine friedliche.“

FREIE WÄHLER begleiten Fachvortrag im Wolfspräventionsgebiet – Wefelscheid fordert Bestandsmanagement von Umweltministerin Eder HEIDENBURG/MAINZ. Rund vierhundert Menschen folgten am Abend des 13. Dezembers der Einladung nach Heidenburg bei Thalfang, um dem Vortrag des Wolfsexperten Dr. Michael Weiler in der voll besetzten Heidenburghalle beizuwohnen. In dem wegen mehrerer Weidetierrisse und Wolfssichtungen frisch ausgewiesenen Wolfspräventionsgebiet ist die … Mehr lesen

Mannheim – erneut für Klimabilanzierung und Klimaschutzstrategie prämiert

Mannheim wurde zum zweiten Mal in Folge von der gemeinnützigen Umweltorganisation Carbon Disclosure Project (CDP) mit der bestmöglichen Note „A-List“ prämiert. Bei der diesjährigen Bewertung hat die Stadt Verbesserungsvorschläge aus dem Vorjahr umgesetzt und erstmalig auch in beiden Unterkategorien „Klimaschutz“ und „Klimafolgenpassung“ die Höchstwertung bekommen. Die CDP prämiert Unternehmen und Städte für besonders transparente Klimabilanzierungen … Mehr lesen

„Nein zur Todesstrafe“: Stadt Heidelberg beteiligt sich am 30. November an weltweitem Aktionstag

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich am Donnerstag, 30. November 2023, an dem internationalen Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ zur weltweiten Abschaffung der Todesstrafe. Noch immer sprechen mehr als 50 Staaten weltweit Todesurteile aus und vollziehen diese auch. Gemeinsam mit vielen anderen Städten will die Stadt … Mehr lesen

Heidelberg – Kinderreisepass wird abgeschafft: Das gilt ab 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Reisen ins Nicht-EU-Ausland wird ein Reisepass benötigt. Bislang wurde für Kinder bis zum zwölften Lebensjahr ein gesondertes Dokument, der sogenannte Kinderreisepass, ausgestellt. Dieses Dokument entfällt zum kommenden Jahr. Das Bürger- und Ordnungsamt der Stadt Heidelberg weist darauf hin, dass Kinderreisepässe nur noch bis zum 31. Dezember 2023 ausgestellt, verlängert … Mehr lesen

Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner vertritt deutsche Städte im Weltverband der Kommunen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Eckart Würzner tritt seit vielen Jahren für eine stärkere Einbindung der Städte bei der Lösung globaler Herausforderungen ein. Durch die Benennung in zwei Gremien kann er dieser Forderung nun noch mehr Nachdruck verleihen: Das Präsidium des Deutschen Städtetages hat Würzner zum ordentlichen Mitglied des World Council und Executive Bureau … Mehr lesen

Mannheim – Plakataktion anlässlich des Kanzler-Besuchs der JU Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Namen der Jungen Union Mannheim begründet der Kreisvorsitzende, Lennart Christ, die Kampagne wie folgt: Ganze null Prozent der Bevölkerung sind mit der Arbeit der Ampel-Regierung “sehr zufrieden”. Nicht einmal 20 Prozent bezeichnen sich als „zufrieden“ mit der Arbeit von Scholz‘ Kabinett. Damit hat sich die aktuelle Bundesregierung den Titel als … Mehr lesen

Mannheim – Städtischer Integrationsfonds Südosteuropa: Anträge ab sofort möglich

Über den Integrationsfonds Südosteuropa fördert die Stadt Mannheim jährlich Maßnahmen zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in schwierigen sozialen Lagen, die aus den EU-Staaten Bulgarien und Rumänien zugewandert sind. Angebotsträger in den Bereichen Bildung, Kinder- und Jugendförderung, Kultur, Sport und Gemeinwesenarbeit sind aufgerufen, Projekte zu entwickeln, die die Kinder und Jugendlichen in ihrer individuellen Entwicklung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Delegation aus Lorient zu Gast in Ludwigshafen anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In diesem Jahr feiern die Städte Ludwigshafen am Rhein und Lorient in der Bretagne das 60-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Im Mai gab es aus diesem Anlass Feierlichkeiten in Lorient, zu denen eine Delegation aus Ludwigshafen mit Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Bau- und Umweltdezernent Alexander Thewalt angereist war. In der aktuellen Woche … Mehr lesen

Ludwigshafen – Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz illegaler Welpenhandel

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz – Dem Anblick niedlicher Hundewelpen können nur wenige widerstehen. Doch zum Welttierschutztag am 4. Oktober rät das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) zur Vorsicht, wenn man sich einen Hund anschaffen will. Das Geschäft mit Hundewelpen – und auch Katzenbabys – boomt und ist deshalb auch ein lukratives Geschäft für Kriminelle. Viele … Mehr lesen

Ludwigshafen – MdB Schreider: Machtwort des Kanzlers wichtiger Fortschritt für europäische Asyl-Regelung

Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider hat das Machtwort von Bundeskanzler Olaf Scholz in Sachen EU-Asylreform ausdrücklich begrüßt. “Wir müssen hier zügig und nachdrücklich vorankommen. Die Kommunen sind mit ihrer Aufnahmefähigkeit absolut an der Grenze. Eine fortbestehende Blockadehaltung durch Außenministerin Baerbock wäre fatal gewesen”, verdeutlicht der Wahlkreisabgeordnete für Ludwigshafen, Frankenthal … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrwertsteuer in der Gastronomie muss unbefristet bei sieben Prozent bleiben

Ludwigshafen / Mainz – FREIE WÄHLER fordern Landesregierung mit Entschließungsantrag zum Handeln auf – Die FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz hat einen Entschließungsantrag zur Beibehaltung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes auf Speisen in der Gastronomie von sieben Prozent in das Septemberplenum des rheinland-pfälzischen Landtags eingebracht. Im Zentrum steht die Forderung, dass sich die Landesregierung im Rahmen einer … Mehr lesen

„Jedes Kind braucht eine Zukunft“: Weltkindertag auf dem Danziger Platz in Landau

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Der Weltkindertag ist ein in über 145 Staaten der Welt auf verschiedene Weise und an unterschiedlichen Terminen begangener Aktionstag, um auf die besonderen Bedürfnisse und speziell die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. In langjähriger Tradition wird der Weltkindertag in Landau mit einem großen Spielfest auf dem Danziger Platz … Mehr lesen

Mannheim – Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) wünscht der Jugend-Umwelt-Bewegung Fridays For Future (FFF) viel Ausdauer und den berühmten „langen Atem“

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) wünscht der Jugend-Umwelt-Bewegung Fridays For Future (FFF) viel Ausdauer und den berühmten „langen Atem“ im Einsatz für den dringend notwendigen Klimaschutz. Der BBU begrüßt es, dass heute (15.9.23) bundesweit erneut in mehr als 250 Orten von Fridays For Future Streik- und Protestaktionen für den Klimaschutz durchgeführt werden. Der BBU unterstützt … Mehr lesen

Heidelberger Tag des offenen Denkmals 2023 am 10. September: „Talent Monument“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zahlreiche Kulturdenkmäler öffnen am Tag des offenen Denkmals ihre Pforten. Der Aktionstag ist vom Europarat initiiert und wird in rund 50 Staaten gefeiert. Der Denkmaltag am Sonntag, 10. September 2023, ist mittlerweile die bundesweit größte Kulturveranstaltung und Schaufenster der Denkmalpflege. Er wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordiniert. Viele historische … Mehr lesen

Heidelberg – Offener Brief zahlreicher Juso-Kreisverbände, sowie dem Landesvorstand der Jusos Baden-Württemberg an René Repasi (MdEP) zur Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Offener Brief zur Reform des Gemeinsamen EuropäischenAsylsystems (GEAS) im Wortlaut: Lieber René, am 8. Juni hat sich der Rat der Innenminister*innen der EU auf eine gemeinsame Position zur Reform des gemeinsamen Europäischen Asylsystems geeinigt. Wir danken dir, dass du dir die Zeit genommen hast, als unser MdEP mit uns über … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5

///MRN-News.de