• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Christoph Bull: Superstar an der Orgel gibt Konzert

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Der international gefeierte Künstler spielt am 20. Juli in der Ökumenekirche St. Pius Er hat an Projekten von Steven Spielberg und Cindy Lauper mitgewirkt, tritt international in großen Konzertsälen und Kirchen auf und spielt auch in Rock-Clubs. Nun kommt der gebürtige Mannheimer, gefeierte Künstler und Organist Prof. Christoph Bull nach Mannheim und … Mehr lesen

Sinsheim – Mehr als nur Lada und Trabi – Technik Museum Sinsheim lädt zum bunten Ostalgie Treffen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 7. Juli 2024, lädt das Technik Museum Sinsheim zum traditionellen Ostalgie Treffen ein. Diese Zusammenkunft bietet die einmalige Gelegenheit für Automobilliebhaber und Enthusiasten, die Vielfalt osteuropäischer Oldtimer zu erleben. Der Treff gehört mittlerweile zu einem der größten im süddeutschen Raum. Von 9 bis 16 Uhr können die Besucher live erleben, dass … Mehr lesen

Mannheim – Kommunal- und Europa-Wahlen IHK-Präsident appelliert, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) weist auf die Bedeutung der anstehenden Kommunal- und Europawahlen hin. „Beide sind wichtig für die Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns“, sagt IHK-Präsident Manfred Schnabel. Auf kommunaler Ebene zählen dazu aus Sicht der Unternehmen vor allem die Verfügbarkeit von Flächen für Industrie und Gewerbe, Erhalt und Ausbau der Infrastruktur sowie … Mehr lesen

Mannheim – Besuch von Oberbürgermeister Christian Specht in Mannheims Partnerstadt Toulon: Städtepartnerschaft als Beispiel für Zusammenarbeit und Solidarität

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die erste Auslandsreise seit seinem Amtsantritt führte Oberbürgermeister Christian Specht am 8. und 9. Mai 2024 nach Toulon, in Mannheims zweitälteste Partnerstadt. Im Mittelpunkt der Reise standen die Teilnahme an einer Gedenkfeier zum Ende des Zweiten Weltkriegs sowie der deutsch-französische Austausch und die Zusammenarbeit in verschiedenen Projekten. „Die Städtepartnerschaft zwischen Toulon und … Mehr lesen

Stuttgart – Europaweit größter Schlag gegen Callcenter-Betrüger – In ca. 6.000 Fällen einen Schaden von insgesamt 10 Mio. Euro verhindert – 12 Callcenter zerschlagen

Stuttgart / Karlsruhe / Mannheim – Gemeinsam mit internationalen Behörden und Organisationen aus Polizei und Justiz ist Baden-Württemberg ein beeindruckender Schlag gegen ein höchst professionell agierendes Betrügernetzwerk gelungen. Die Ermittler haben so in rund 6.000 Fällen einen Schaden von insgesamt rund zehn Millionen Euro verhindert. „Ermittlungsbehörden aus Baden-Württemberg haben erfolgreich den wohl europaweit größten Callcenterbetrug … Mehr lesen

Sandhausen – SVS verpflichtet Emmanuel Iwe

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Sandhausen kann bereits vor dem Ende der laufenden Saison den ersten Transfer für den Kader der Saison 2024/25 vermelden: Emmanuel Iwe, der zuletzt für den US-amerikanischen Erstligisten Minnesota United FC auflief, trägt zur neuen Spielzeit das SVS-Trikot. „Emmanuel besitzt Fähigkeiten, die uns im aktuellen Kader fehlen. Deshalb bin ich mir sicher, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freude über EU-Erweiterungsjubiläum

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Am 1. Mai vor 20 Jahren nahm die Europäische Union zehn neue Mitgliedstaaten auf. Davon haben auch wir in Ludwigshafen klar profitiert“, sagt Holger Scharff, Vorsitzender der überparteilichen Europa-Union Ludwigshafen am Rhein. „Die Aufbruchstimmung war groß“, erinnert sich Scharff. „Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs war es endlich so weit, dass … Mehr lesen

Ludwigshafen – AWO-Stellungnahme zum Nationalen Aktionsplan Wohnungslosigkeit

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) legte heute eine Stellungnahme zum Entwurf des Nationalen Aktionsplans gegen Wohnungslosigkeit 2024 – Gemeinsam für ein Zuhause vor. Die AWO begrüßt darin die Erstellung des Aktionsplans als wichtigen Schritt, sieht aber weiterhin massiven Handlungsbedarf. AWO-Vizepräsident Pfalz und Stadtkreisvorsitzender Ludwigshafen am Rhein Holger Scharff kommentiert: „Bis 2030 … Mehr lesen

Mannheim – US-Generalkonsul Thatcher Scharpf zu Besuch in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Christian Specht empfing am Dienstag, den 19. März, den amerikanischen Generalkonsul in Frankfurt, Norman Thatcher Scharpf auf FRANKLIN, dem ehemaligen Militär-Areal in Mannheim. Generalkonsul Scharpf nutzte die Gelegenheit, um sich über die Fortschritte bei der Umwandlung ehemaliger US-Militärgelände in neue Wohnquartiere zu informieren und sich über relevante Themen für die … Mehr lesen

Oberbürgermeister Eckart Würzner empfing US-Generalkonsul Scharpf im Rathaus: Gespräch über Verbindungen und Projekte zwischen Heidelberg und den USA!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Eckart Würzner hat US-Generalkonsul Norman Thatcher Scharpf im Heidelberger Rathaus empfangen. OB Würzner und Generalkonsul Scharpf sprachen über die vielfältigen Verbindungen und Verknüpfungen zwischen Heidelberg und den Vereinigten Staaten und mögliche künftige Projekte: Seit 2017 ist Heidelberg mit der kalifornischen Stadt Palo Alto über eine Städtepartnerschaft eng verbunden, über … Mehr lesen

Heidelberg – 2. Hermann-Maas-Rede: Video-Aufzeichnung ab sofort online verfügbar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Zwischen Freundschaftspflicht und Staatsräson: 75 Jahre deutsch-israelische Verständigung“ hielt Prof. Dr. Meron Mendel am 26. Februar 2024 die 2. Hermann-Maas-Rede im voll besetzten Großen Rathaussaal des Heidelberger Rathauses. Darin blickte Mendel auf die Beziehung der beiden Staaten während der vergangenen Jahrzehnte und auch auf aktuelle Ereignisse in … Mehr lesen

Ludwigshafen – MIT Ludwigshafen: EU-Staaten stoppen Lieferkettengesetz – Deutschland muss endlich nachziehen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürokratiemonster verhindert – Die EU-Staaten stimmten heute gegen ein europaweites Lieferkettengesetz. Das teilte die belgische Ratspräsidentschaft nach einem Votum der 27-EU-Botschafter mit. Deutschland hatte angekündigt, sich bei der Abstimmung im EU-Ministerrat zu enthalten. Dazu erklärt der MIT-Vorsitzende Thorsten Ralle von der MIT Ludwigshafen: „Mit dem europäischen Lieferkettengesetz wurde ein Bürokratiemonster gestoppt. … Mehr lesen

Mainz – Joachim Streit (Freie Wähler) zur Nato-Schweden-Erweiterung

Mainz – Schwedens Marine wird militärische Kapazitäten der Nato strategisch ergänzen Nach zähen Verhandlungen hat das ungarische Parlament den Weg für den Nato-Eintritt Schwedens freigemacht. Nachdem die Ratifizierungsurkunde formal beim US-Außenministerium hinterlegt wurde, kann das westliche Verteidigungsbündnis bald sein 32. Mitglied willkommen heißen. Hierzu der stellvertretende Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neu an der HWG LU: Prof. Dr. Manoj Gupte

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 1. Februar lehrt und forscht Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management am Fachbereich Management, Controlling, HealthCare der Hochschule. Seit 1. Februar 2024 verstärkt Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management das Team des Fachbereichs Management, Controlling, HealthCare der Hochschule für … Mehr lesen

Andrew Wooten und Altin Vrella verstärken den VfR Mannheim – Ibrahimaj wird Berater der sportlichen Leitung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – (mk) Gut einen Monat vor dem Restart in die Oberliga Baden-Württemberg hat sich der VfR Mannheim mit zwei weiteren Spielern verstärkt. Auf der Innenverteidigerposition verpflichteten die Rasenspieler Altin Vrella (24). Der 24-jährige Deutsch-Albaner spielte in der vergangenen Saison für den Regionalligisten Tennis Borussia Berlin und kam in der Bundeshauptstadt … Mehr lesen

Tag der „Sauberen Energien” – Verband für Wirtschaft und Umwelt: Globale Risiken nehmen zu

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – Der Grünstadter Berg gehört zum unbewaldeten Teil des Pfälzerwald, in dem Windräder ausgeschlossen wurden Die UN hat den 29. Januar zum Tag der „Sauberen Energien” ausgerufen. Dabei umfasst nach UN-Vorstellungen „Clean Energy” auch fossile und atomare Energien, obwohl fossile Energien für den Klimawandel verantwortlich sind und atomare Energie die … Mehr lesen

Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg startet Entwicklungszusammenarbeit, um Kindern weltweit moderne Krebsdiagnostik zu ermöglichen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Weltweit sterben schätzungsweise 40 Prozent aller krebskranken Kinder und Jugendlichen an ihrer Erkrankung. Eine akkurate Krebsdiagnostik und Zugang zu passenden Therapien könnte den Therapieerfolg entscheidend verbessern. Mit dem kürzlich gestarteten Programm „MNP Outreach“ wollen das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) einkommensschwachen Ländern weltweit … Mehr lesen

Heidelberg – Fortsetzung der „Hermann-Maas-Reden“ am 26. Februar – Gastredner ist Meron Mendel, Direktor der Bildungsstätte Anne Frank e.V. in Frankfurt am Main

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hermann Maas rettete in der Zeit des Nationalsozialismus zahlreichen Juden und Judenchristen das Leben. In Erinnerung an die Person und das Wirken des ehemaligen Heidelberger Heiliggeistpfarrers und badischen Prälaten hat die Stadt Heidelberg 2019 eine Vortragsreihe mit dem Titel „Hermann-Maas-Reden“ initiiert. Der ursprünglich geplante zweijährige Turnus musste pandemiebedingt unterbrochen werden … Mehr lesen

“Die Heidelberger”: Über tausend Landwirtinnen und Landwirte demonstrieren in Heidelberg – Appell für eine Landwirtschaft mit Zukunftsperspektive 

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Die Heidelberger) – Larissa Winter-Horn, Robert Kaiser (selbst Landwirt), Marliese Heldner u.a. waren für Die Heidelberger vor Ort und haben sich über die Beweggründe der Landwirtinnen und Landwirte informiert: Die Landwirtschaft in Deutschland steht für eine sichere Versorgung der Bevölkerung mit hochwertigen und bezahlbaren Lebensmitteln. Sie ist führend in ihrem Engagement für den … Mehr lesen

Eberbach – Leseclub für Erwachsene

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Teilnehmer des Leseclubs für Erwachsene unter der Leitung von Frau Rena Ott-Seidel treffen sich am Donnerstag, 18. Januar 2024, um 15:30 Uhr auf der Empore vor der Stadtbibliothek. Besprochen wird das Buch „Die neue Völkerwanderung : Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten” von Prinz Asfa-Wossen Asserate. Zum Buch: … Mehr lesen

Mainz – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: „Koexistenz mit dem Wolf ist möglich – Aber keine friedliche.“

FREIE WÄHLER begleiten Fachvortrag im Wolfspräventionsgebiet – Wefelscheid fordert Bestandsmanagement von Umweltministerin Eder HEIDENBURG/MAINZ. Rund vierhundert Menschen folgten am Abend des 13. Dezembers der Einladung nach Heidenburg bei Thalfang, um dem Vortrag des Wolfsexperten Dr. Michael Weiler in der voll besetzten Heidenburghalle beizuwohnen. In dem wegen mehrerer Weidetierrisse und Wolfssichtungen frisch ausgewiesenen Wolfspräventionsgebiet ist die … Mehr lesen

Mannheim – erneut für Klimabilanzierung und Klimaschutzstrategie prämiert

Mannheim wurde zum zweiten Mal in Folge von der gemeinnützigen Umweltorganisation Carbon Disclosure Project (CDP) mit der bestmöglichen Note „A-List“ prämiert. Bei der diesjährigen Bewertung hat die Stadt Verbesserungsvorschläge aus dem Vorjahr umgesetzt und erstmalig auch in beiden Unterkategorien „Klimaschutz“ und „Klimafolgenpassung“ die Höchstwertung bekommen. Die CDP prämiert Unternehmen und Städte für besonders transparente Klimabilanzierungen … Mehr lesen

„Nein zur Todesstrafe“: Stadt Heidelberg beteiligt sich am 30. November an weltweitem Aktionstag

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich am Donnerstag, 30. November 2023, an dem internationalen Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ zur weltweiten Abschaffung der Todesstrafe. Noch immer sprechen mehr als 50 Staaten weltweit Todesurteile aus und vollziehen diese auch. Gemeinsam mit vielen anderen Städten will die Stadt … Mehr lesen

Heidelberg – Kinderreisepass wird abgeschafft: Das gilt ab 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Reisen ins Nicht-EU-Ausland wird ein Reisepass benötigt. Bislang wurde für Kinder bis zum zwölften Lebensjahr ein gesondertes Dokument, der sogenannte Kinderreisepass, ausgestellt. Dieses Dokument entfällt zum kommenden Jahr. Das Bürger- und Ordnungsamt der Stadt Heidelberg weist darauf hin, dass Kinderreisepässe nur noch bis zum 31. Dezember 2023 ausgestellt, verlängert … Mehr lesen

Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner vertritt deutsche Städte im Weltverband der Kommunen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Eckart Würzner tritt seit vielen Jahren für eine stärkere Einbindung der Städte bei der Lösung globaler Herausforderungen ein. Durch die Benennung in zwei Gremien kann er dieser Forderung nun noch mehr Nachdruck verleihen: Das Präsidium des Deutschen Städtetages hat Würzner zum ordentlichen Mitglied des World Council und Executive Bureau … Mehr lesen


///MRN-News.de