• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – 50.000 Euro mehr für IFFMH-Jubiläumsausgabe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der städtische Zuschuss für die 70. Jubiläumsausgabe des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg (IFFMH), die 2021 stattfindet, soll um 50.000 Euro gegenüber 2020 erhöht werden. Diese einmalige Zuschusserhöhung wurde heute im Kulturausschuss diskutiert und mehrheitlich zur Entscheidung an den Gemeinderat vorgeschlagen. Eine weitere Beratung dazu findet am 8. Dezember im Hauptausschuss statt, die finale Entscheidung … Mehr lesen

      Offenbach – Ein Erfahrungsbericht aus zwei Online-Ausschuss-Sitzungen

      Offenbach / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Verbandsgemeinde Offenbach) – Ungewöhnliche Umstände erfordern manchmal ungewöhnliche Maßnahmen: Vergangene Woche fanden in der Orts- und in der Verbandsgemeinde Offenbach die zwei ersten offiziellen Online-Sitzungen der jeweiligen Bauausschüsse statt. Die Sitzungen der Hauptausschüsse beider Körperschaften eine Woche zuvor wurden – zumindest offiziell noch als “Besprechungen” tituliert, weil man zu dieser … Mehr lesen

      Heidelberg – Jetzt mitmachen: Dankeschein einsetzen und Heidelbergs Wirtschaft in der Corona-Krise helfen! Bürgerinnen und Bürger finden Dankescheine in der kommenden Woche in ihren Briefkästen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Machen Sie mit und helfen Sie Heidelberger Betrieben, Kulturschaffenden und Vereinen in der Corona-Krise: Mit dem neuen „Dankeschein“ der Stadt Heidelberg können Heidelbergerinnen und Heidelberger jetzt ganz schnell und einfach ihr Lieblingsgeschäft, das Restaurant oder Hotel um die Ecke, ihre favorisierte Kunst- und Kultureinrichtung, ihren Stammfriseur oder Heimatverein und viele … Mehr lesen

      Mannheim – 300.000 Euro vom Bund für Museumsschiff

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister und Kulturbürgermeister erfreut über Bundesförderung Heute wurde bekannt, dass der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages einen einmaligen Zuschuss von 300.000 Euro der „Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Rheinschifffahrtsmuseums in Mannheim e.V.“ für die Erhaltung des Museumsschiffes bewilligt hat. Hierzu wurde eine Haushaltsposition bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien … Mehr lesen

      Mannheim – Stimmungsvolle Aktionen lassen die Mannheimer City zur Weihnachtszeit erstrahlen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Attraktiver Einkaufsstandort mit hoher Aufenthaltsqualität Auch wenn die Mannheimer Weihnachtsmärkte in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden können, soll die Innenstadt in der Weihnachtszeit festlich erstrahlen und die Menschen zuversichtlich stimmen. Traditionelle Kaufhäuser, Filialisten sowie zahlreiche individuelle, inhabergeführte Fachgeschäfte machen die Mannheimer City nicht nur in der Weihnachtszeit zu einem beliebten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mit dem „Dankeschein“ Heidelbergs Wirtschaft in der Corona-Krise helfen! Versand an Bürger Anfang Dezember – Anmeldung für Betriebe, Einrichtungen, Vereine ab 17. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt mit der „Heidelberger Wirtschaftsoffensive“ auf breiter Ebene die lokale Wirtschaft in der Corona-Krise. Jetzt folgen die nächsten zentralen Bausteine: Mit dem „Dankeschein“ (vormals Solidaritäts-Gutschein genannt) startet die Wirtschaftsförderung zum Vorweihnachtsgeschäft eine große Solidaritätsaktion für Geschäfte, Gastronomie, Hotels, Dienstleistungsbetriebe, Kunst- und Kultureinrichtungen, (Solo-)Selbstständige, gemeinnützige Vereine und mehr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Sicher zum Einsatz: Feuerwehr Heidelberg stattet Löschfahrzeuge mit Abbiegeassistent aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr Sicherheit im Alltag – nicht nur bei der Brandbekämpfung, sondern auch im Verkehr: Die Feuerwehr Heidelberg hat zehn Großfahrzeuge mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet, um die Gefahr für Radfahrer und Fußgänger durch den „toten Winkel“ zu verringern. Das kamera- und radargestützte System wird an der Beifahrerseite der Fahrzeuge unterhalb der … Mehr lesen

      Mannheim / Heidelberg – So läuft die Energiewende in der Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Energiewende ist in vollem Gange: Mittlerweile stammt fast 43 Prozent des Stroms in Deutschland aus Wind, Sonne, Wasser oder Biomasse. Auch in der Metropolregion Rhein-Neckar ist das Thema allgegenwärtig – zumal deren Bürger ebenfalls in Form von Förderprogrammen von der Energiewende profitieren können. „Die Energiewende ist zentral … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler: Landeskrankenhausgesellschaft für Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Koblenz Spitzenkandidat Joachim Streit sieht in Landeskrankenhausgesellschaft die Chance zur Rettung der medizinischen Grundversorgung in der Fläche Rund um eines der größten Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz, dem Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (GKM) mit Sitz in Koblenz, sind heftige Diskussionen um die Zukunft entstanden. Aufgrund dieser Debatten formulieren FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz einen mutigen Vorschlag und machen sich … Mehr lesen

      Germersheim – Keine flächendeckende Umweltsammlung am 31. Oktober 2020

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Aktion „Saubere Landschaft“ Bürgersinn zeigen Auf vielen Naturflächen, vor allem entlang der Straßen, wird oft bedenkenlos Müll entsorgt. Immer wieder sind weite Teile der Landschaft mit Verpackungsabfällen und sonstigem Unrat übersät. Viele freiwillige Helfer engagieren sich im Rahmen der jährlich stattfindenden „Umweltsammlung“ im Landkreis Germersheim, um ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Sonderzuschuss für das UnterwegsTheater

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die AHA-UnterwegsTheater gGmbH erhält in diesem Jahr einen einmaligen Sonderzuschuss in Höhe von 24.000 Euro. Das hat der Gemeinderat am 8. Oktober 2020 beschlossen. Damit erhöht sich der Zuschuss für 2020 auf insgesamt 280.510 Euro. Die Geschäftsführung hatte einen Sonderzuschuss beantragt, weil im Geschäftsjahr 2019 ein hoher Jahresfehlbetrag durch Investitionen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sparkasse Heidelberg unterstützt Artenschutz und Artenvielfalt – Spende an den Zoo Heidelberg Zoo-Team freut sich über mobile Waage, GPS-Sender & Wildkameras

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Seit Jahrzehnten ist die Sparkasse Heidelberg ein wichtiger Partner für den Zoo Heidelberg und engagiert sich für dessen Arbeit regelmäßig mit einer großzügigen Spende. Diesmal gab es für die Tierpfleger in den unterschiedlichen Revieren gleich mehrere Anlässe zur Freude. Das Kreditinstitut unterstützte den Zoo mit einer mobilen Waage für … Mehr lesen

      Germersheim – Leitstelle für Integration unterstützt wiederholt Deutsch-Ferienkurse an der KVHS

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sprache öffnet Türen und ist das entscheidende Werkzeug zur Integration und für ein Miteinander in der Gesellschaft. Deshalb“, das berichtet der Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, „übernimmt die Leitstelle für Integration der Kreisverwaltung Germersheim auch in diesem Jahr zusätzliche Kosten für Deutsch-Feriensprachkurse für Kinder. Das ist gut und zielgerichtet investiertes Geld.“ Seit einigen … Mehr lesen

      Viernheim – Erster Stadtrat Bastian Kempf besucht Tierheim in Viernheim: „Das ist mehr als nur ein Job“

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das Viernheimer Tierheim leistet seit Jahrzehnten mit vielen ehrenamtlichen Helfern und durch das große Engagement der Hauptamtlichen Außergewöhnliches für das Wohl vernachlässigter Tiere. Hiervon konnte sich nun auch Erster Stadtrat Bastian Kempf überzeugen, der dem Tierheim am vergangenen Mittwoch einen Besuch abstattete. Gegenüber der Tierheimleiterin Nicole Dalesio sowie der 1. Vorsitzenden … Mehr lesen

      Landau – Landau per Fahrrad entdecken und Kilometer fürs STADTRADELN sammeln – Stadtverwaltung lädt zu geführten Radtouren ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Landau bietet anlässlich der Kampagne STADTRADELN drei geführte Touren für interessierte Bürgerinnen und Bürger an: Tour 1: Klimaschutz durch Radverkehr Montag, 24. August, 16 Uhr Treffpunkt: Ostbahnstraße am Nordende des Ostparks auf Höhe des Café Sörkel. Fahrradstraßen, Brücken, Abstellanlagen: Landau hat in Zukunft viel vor, um den Radverkehr in der Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge Union begrüßt Azubi-Prämie und fordert: Starttermin des Programms muss an-gepasst werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar/Mainz Die SARS-CoV-2-Pandemie stellt zahlreiche Unternehmen immer noch vor große Herausforderun-gen. Die meisten Unternehmen konnten zwar inzwischen wieder den Betrieb aufnehmen, jedoch ste-hen viele vor einer ungewissen Zukunft. Hierzu der wirtschaftspolitische Sprecher der Junge Union Rheinland-Pfalz, Christopher Hauß: „Schon in der akuten Phase der Pandemie hat die Bundesregierung eine großartige Leistung erbracht. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt fördert einkommensschwache Neumitglieder in Sportvereinen! Unterstützung wird auf erwachsene Inhaber von Heidelberg-Pass und Heidelberg-Pass+ ausgeweitet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg weitet ihr Unterstützungsangebot für Einkommensschwache in Sportvereinen auf erwachsene Inhaberinnen und Inhaber von Heidelberg-Pass oder Heidelberg-Pass+ aus. Seit 2010 erhalten bereits Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre mit einem Heidelberg-Pass+ im ersten Jahr ihrer Mitgliedschaft in einem Heidelberger Sportverein einen Zuschuss der Stadt in Höhe von bis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Land und Bund müssen Kita-Bau mehr unterstützen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp 2000 Kindergartenplätze fehlen! Gesetze wie die Garantie auf einen Betreuungsplatz beschließen, aber die Finanzierung dann der Stadt Ludwigshafen überlassen. Diese Politik der Bundes- und Landesregierung kritisieren die Freien Wähler in Ludwighafen scharf. Knapp 2000 Kindern fehlt, trotz Rechtsanspruch, ein Betreuungsplatz. Um diesen Kindern gerecht zu werden bedarf es nicht nur … Mehr lesen

      Mannheim – Das FrauenNachtTaxi wird weitergeführt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat beschlossen, das Budget für das Mannheimer FrauenNachtTaxi um 100.000 € für das Jahr 2020 aufzustocken auf 275.000 €, da die Resonanz durchweg positiv ist und die Nutzungszahlen stetig ansteigen. Die städtische Zuwendung wird ab 01.08.2020 von bisher 7 € pro Fahrt auf 5 € gesenkt, gleichzeitig werden die Taxiunternehmer*innen, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachtökonomie: Gemeinderat macht Weg frei für Förderprogramm für Clubs in der Corona-Krise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 23. Juli 2020 den Weg für ein neues Förderprogramm zur Unterstützung der Heidelberger Nachtökonomie in der Corona-Krise freigemacht. Die Rahmenbedingungen sehen vor, dass Clubs einen Zuschuss auf ihre Miete im Zeitraum von März bis August in Form eines zinslosen Darlehens erhalten können. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Heizung fast zum halben Preis! Nie war ein Einbau günstiger – bis zu 45 Prozent Förderung für klimafreundliche Anlagen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Sommer eine neue Heizung einbauen? Das lohnt sich jetzt ganz besonders. Seit 2020 gibt es deutlich erhöhte staatliche Zuschüsse für besonders klimafreundliche Heizungen. Darauf weisen Ralf Bermich vom Umweltamt der Stadt Heidelberg und Dr. Klaus Keßler von der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg – Rhein-Neckar-Kreis, kurz KLiBA, hin. „Nie war … Mehr lesen

      Germersheim – Vierte Interkulturelle Woche im Landkreis Germersheim – Aktionen bitte melden

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die bundesweite Interkulturelle Woche steht 2020 erneut unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“. Der Landkreis Germersheim beteiligt sich bereits seit vier Jahren an der Interkulturellen Woche, die dieses Jahr vom 27. September bis 4. Oktober 2020 stattfindet und den „Welttag des Migranten und Flüchtlings“ am 2. Oktober mit einschließt. „Die Kreisverwaltung … Mehr lesen

      Worms – Intendant Nico Hofmann und Künstlerischer Leiter Thomas Laue verlängern ihr Engagement in Worms bei den Nibelungen-Festspielen bis 2025

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat entschieden, die jährlichen Nibelungen-Festspiele vor dem Wormser Dom bis 2025 zu garantieren. Das Team Nico Hofmann und Thomas Laue konnte für weitere drei Jahre gewonnen werden. Zudem beschloss der Stadtrat, die Verwendung des flexibel abrufbaren städtischen Zuschusses um drei Jahre zu verlängern. Die Stadtratsmitglieder haben am Mittwoch, 1. Juli 2020, … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – STADTRADELN 2020 Landkreis Bad Dürkheim – Fahrrad-„Rallye“ und weitere Aktionen animieren zum Mitmachen – Vom 19. August bis 8. September 2020 steht Fahrradmobilität im ganzen Landkreis im Fokus

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zwei Monate vor Beginn der Aktion STADTRADELN im Kreis Bad Dürkheim stehen schon mehr als 90 registrierte Teams in den Startlöchern. Die Organisatoren sind zuversichtlich, dass trotz aller Corona-Einschränkungen an die Erfolge von STADTRADELN 2019 angeknüpft werden kann. „Erfolg heißt für uns: Wir wollen möglichst viele Menschen für die … Mehr lesen

      Worms – Nibelungen-Festspiele mit erfolgreichem Jahresergebnis 2019

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsplan 2019 eingehalten Die Nibelungen-Festspiele haben im Betriebsjahr 2019 einen städtischen Zuschuss von rund 1,5 Millionen Euro erhalten. So lautet das Ergebnis des Jahresabschlusses, der am Donnerstag, 4. Juni, dem Gesellschafterausschuss unter der Leitung von Oberbürgermeister Adolf Kessel vorgestellt wurde. Die Geschäftsführung wurde einstimmig entlastet. Der Jahresabschluss 2019 wurde als ein … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X