• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Positive Tendenz bei Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes sowie des Flächenprogramms Wohnen im Jahr 2020

      Speyer (pd/and). Bei der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion am gestrigen Mittwochabend wurden die Ergebnisse der Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes 2020 sowie des Flächenprogramms Wohnen 2020 im Rahmen des fortlaufenden Monitorings vorgestellt.   

      Heidelberg – Stadt baut Zahl der Betreuungsplätze für Kinder weiter aus! Verwaltung legte Planung für den Platzbedarf im Kindergartenjahr 2021/22 vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird auch im kommenden Kindergartenjahr 2021/22 die Zahl der Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen weiter ausbauen. Grünes Licht für entsprechende Planungen der Verwaltung hat der Jugendhilfeausschuss bei einer Enthaltung am 13. April 2021 gegeben. Demnach sollen insgesamt 80 neue Plätze für Kinder von null bis drei Jahren in Krippen … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur digitalen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch den 14. April um 17:30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur digitale Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 14.04.2021, um 17:30 Uhr. Ort: -Bürger*innen/Presse: Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg -Mitglieder des Ausschusses: per Videokonferenz. . Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygienemaßnahmen unter Berücksichtigung der Maskenpflicht (OP-Masken oder FFP2-Masken). Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerentscheid: Stadt bittet um Briefwahl! Abgabe der Briefwahlunterlagen bis Sonntag, 18 Uhr, möglich! – Wählen im Wahllokal nur bei Vorlage von Wahlschein und Ausweisdokument

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bürgerentscheid über die Verlagerung des Ankunftszentrums für Flüchtlinge auf das Areal Wolfsgärten findet am Sonntag, 11. April 2021, statt. Briefwahlunterlagen und Wahlbenachrichtigung hat die Stadt Heidelberg allen rund 109.000 Wahlberechtigten zugesandt. Die Stadt Heidelberg bittet, die Briefwahl zu nutzen und Kontakte in Wahllokalen zu vermeiden. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können kostenfrei … Mehr lesen

      Heidelberg – Großes Sanierungspotenzial im Hasenleiser: CO2-Emissionen könnten deutlich gesenkt werden Ergebnisse des Energetischen Quartierskonzept Hasenleiser – Kurzfilm und Abschlussbericht online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Sanierungspotenzial in Heidelberg-Hasenleiser ist erheblich: Der Wärmebedarf der Gebäude kann durch hochwertige Sanierung um 40 Prozent gegenüber dem derzeitigen Stand reduziert werden, der Strombedarf durch Ersatz von Altgeräten durch effiziente Neugeräte um rund 36 Prozent. Das Potenzial der Solarstromerzeugung beträgt rund 46 Prozent des derzeitigen Strombezugs im Quartier. Dieses … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Platz fürs Fahrrad: Neue Satzung verpflichtet Bauherren künftig zur Schaffung von Fahrradstellplätzen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Flache Wege, kurze Distanzen meist unter fünf Kilometer – sogar auf die andere Rheinseite – und absolut klimafreundlich: Das Fahrrad bietet sich in Mannheim als Fortbewegungsmittel im Alltag und in der Freizeit an. Doch die Bereitschaft, es zu nutzen, hängt unter anderem maßgeblich davon ab, wie sich das Angebot an … Mehr lesen

      Heidelberg – Mit dem GPS-Gerät die Bahnstadt erkunden! Geocaching Day der GIS-Station am 15. Mai führt im Rahmen der „BNE-Wochen“ in eine der größten Passivhaussiedlung der Weli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaschutz und kurze Wege – die Bahnstadt dient vielerorts als Vorbild für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Aus diesem Grund stellt der Geocaching Day der GIS-Station am Samstag, 15. Mai, im Rahmen der „BNE-Wochen“ zum Auftakt des neuen UNESCO-Programms Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele das Quartier und … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Nachhaltig im Dialog – Ihr Wissen für Rhein-Neckar: Region Rhein-Neckar startet Online-Bürgerbeteiligungsprozess!

      Heidelberg/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/Verband Region Rhein-Neckar) – Wir leben in einer wirtschaftsstarken und innovativen Region. Vielfältige Ausflugsziele, regional geprägte Natur und Kultur, ein gemeinschaftliches Miteinander in unseren Kommunen und Quartieren sowie kurze Wege zeichnen Rhein-Neckar aus. Diese einzigartige Attraktivität wollen wir wahren und zukunftsfähig weiterentwickeln. Aktuell evaluiert die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) unsere … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Fahrplan zum Schutz der Artenvielfalt steht! Heidelberg beschließt eigene Biodiversitätsstrategie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es geht um Vögel und Fledermäuse, Amphibien und Reptilien sowie Insekten, Pflanzen und ihre Lebensräume: Mit einer eigenen Biodiversitätsstrategie hat die Stadt Heidelberg einen konkreten Fahrplan zum Schutz der Artenvielfalt erstellt. Damit unterstützt die Stadt neben weiteren Kommunen die Ziele der nationalen Strategie zum Erhalt der biologischen Vielfalt des Bundes … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frische Ideen für die City

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorbereitende Untersuchungen für vorläufiges Stadterneuerungsgebiet Mitte/Innenstadt gestartet Ludwigshafens Innenstadt erhält ein neues Gesicht: In den kommenden Jahren sollen die City und die angrenzenden Quartiere moderner werden und sich für neue und zeitgemäße Formen des Lebens, Wohnens, Arbeitens und Einkaufens in der Stadt öffnen. Die Stadtverwaltung kann dabei spezielle Förderprogramme nutzen. Es handelt sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LUtopia startet am 24. März online

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsam vom Kulturbüro und der Stadtbibliothek initiierte Projekt LUtopia wird aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemiebeschränkungen als Online-Version umgesetzt. Der zentrale Fokus liegt dabei weiterhin auf der Aktivierung und Erweiterung von Mitgestaltungsmöglichkeiten der Bürger*innen. Der Ansatz ist dabei, Bewohner*innen Ludwigshafens dazu zu motivieren, ihre ganz persönlichen Impulse zur künftigen Ausgestaltung des öffentlichen Raums … Mehr lesen

      Heidelberg – „Digitale Gespräche“ zum Bürgerentscheid Ankunftszentrum: Live-Gespräche auf Youtube ab Mittwoch, 24. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und das Land Baden-Württemberg treten mit vielen Informationen dafür ein, den Neubau des Ankunftszentrums für Geflüchtete auf dem Areal Wolfsgärten zu ermöglichen. Damit sich Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über die Argumente informieren können, bietet die Stadt ab nächster Woche ein weiteres Format: die „Digitalen Gespräche“. … Mehr lesen

      Frankenthal – Steven Müller leitet seit 1. März „Stabsstelle Wirtschaftsförderung / Standortentwicklung / Tourismus“

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Steven Müller leitet seit 1. März die bei der Stadtverwaltung Frankenthal neu geschaffene „Stabsstelle Wirtschaftsförderung / Standortentwicklung / Tourismus“, die im Dezernat von Oberbürgermeister Martin Hebich angesiedelt ist. Zur Person Steven Müller ist im Juli 1994 in Heidelberg geboren und besuchte in Frankenthal die Erkenbert-Grundschule. Nach seinem Abitur in Mannheim … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur digitale Sitzung des Jugendgemeinderates

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur digitale Sitzung des Jugendgemeinderates am Mittwoch, 17.03.2021, um 17:00 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Fragestunde 2 Recycling-Mehrwegschalen für Speisen “to go” Antrag 0132/2020/AN Antragsteller: SPD Antragsdatum: 24.11.2020 2.1 Prüfung der Möglichkeiten zur Einführung eines Konzeptes mit Mehrwegschalen für Speisen „to … Mehr lesen

      Heidelberg – Landtagswahl: Ein Drittel der Wahlberechtigten wählt zum ersten Mal in Heidelberg – Viele Jungwähler und neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 99.000 Menschen in Heidelberg sind bei der Landtagswahl 2021 wahlberechtigt. Ein Drittel davon wählt zum ersten Mal bei einer Landtagswahl in Heidelberg: Bei fast 21 Prozent der Wahlberechtigten handelt es sich um neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger, etwa 10 Prozent sind Erstwähler. Das hat die Stadt Heidelberg im Vorfeld … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, rnv) – Mit dem ersten Bauabschnitt von April/Mai 2021 bis Oktober 2021 beginnt der Umbau des Willy-Brandt-Platzes. Insgesamt wird es bis Ende 2024 drei Bauabschnitte geben. Der zweite Bauabschnitt, der bis zur BUGA 2023 fertiggestellt wird, erfolgt in enger Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen Stadt Mannheim und der ÖPNV-Maßnahme, die von … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutz und nachhaltige Mobilität im Fokus der „New York Times“: Bericht über Heidelberg und Bahnstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaschutz und nachhaltige Mobilität in Heidelberg – die „New York Times“ hat beides zum Thema gemacht. Die US-amerikanische Tageszeitung berichtete jüngst über das Engagement der Stadt Heidelberg, CO2-Emissionen sowie den motorisierten Verkehr in der Innenstadt stetig herunterzufahren. Die „New York Times“ beschreibt Heidelberg als eine Stadt, die an der Spitze … Mehr lesen

      Landau – „Optimismus trotz Krise – Stadtentwicklung in Corona-Zeiten“: Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch lädt zur digitalen Bürgerversammlung am 10. März

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch lädt am Mittwoch, 10. März, ab 18 Uhr zu einer digitalen Bürgerversammlung. Die Veranstaltung trägt den Titel „Optimismus trotz Krise: Stadtentwicklung in Corona-Zeiten“ und findet per Videokonferenz statt. Zu Beginn stellt der Stadtchef die aktuelle Situation in Landau mit Schwerpunkt auf den Themen Pandemiebekämpfung, (bauliche) … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kartes: Bund fördert Bezirkssportanlage mit über 2 Millionen Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kartes: „Bundesmittel in Rheingönheim gut investiert“ Die sanierungsbedürftige Bezirkssportanlage in Rheingönheim wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat mit 2,029 Millionen Euro gefördert. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Mittwoch entsprechende Mittel im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ bewilligt. „Ich freue … Mehr lesen

      Landau – Das „historische Gedächtnis“ bei der Arbeit – Stadtarchiv Landau dokumentiert vor geplantem Abriss Kaufhof-Gebäude

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erhalten, ordnen, verzeichnen und vermitteln: Das sind die Aufgaben des Landauer Stadtarchivs. Aktuell geht Stadtarchivarin Christine Kohl-Langer einer ganz besonderen Tätigkeit nach. Mit der Kamera bewaffnet dokumentiert sie das Innere des Kaufhof-Gebäudes, das ab Anfang März abgerissen werden soll, und hält dieses so für die Nachwelt fest. „Der Kaufhof war lange Jahre stadtbildprägend … Mehr lesen

      Mannheim – Urbanität der Stadt als Orientierung – Virtueller Neujahrsempfang der Stadt Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Er findet traditionell am 6. Januar statt und mit tausenden Gästen im Rosengarten. In diesem Jahr war das aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Stattdessen fand der Neujahrsempfang virtuell statt. In Kooperation mit der m:con wurde die Veranstaltung live vom Rhein Neckar Fernsehen aus dem Congress Center Rosengarten übertragen. Außerdem konnten die … Mehr lesen

      Heidelberg – TV-Sendung mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner vom 16. Januar ist online zu sehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In einer halbstündigen Sendung mit einem Rück- und Ausblick für Heidelberg war Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner am Samstagabend, 16. Januar 2021, zu Gast beim Rhein-Neckar-Fernsehen (RNF). Wer die Sendung verpasst hat, kann sie online sehen: Sie steht unter dem Titel „RNF INTENSIV im Gespräch mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner“ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LUtopia: Ideen für die Stadt: Kulturbüro und Stadtbibliothek starten neues Projekt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die eigene Stadt mit persönlichen Ideen gestalten – das können Ludwigshafener*innen bei LUtopia. LUtopia lädt die Menschen in der Stadt ein, in angeleiteten Workshops, sogenannten Labs, ab Februar über das Leben in der Stadt, in der sie zu Hause sind, nachzudenken. Zehn Orte in Ludwigshafen sollen so virtuell umgebaut werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Großes Sanierungspotenzial im Hasenleiser: CO2-Emissionen könnten deutlich gesenkt werden! Ergebnisse des Energetischen Quartierskonzept Hasenleiser – Kurzfilm und Abschlussbericht online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Sanierungspotenzial in Heidelberg-Hasenleiser ist erheblich: Die CO2-Emissionen im Quartier könnten bis zum Jahr 2050 um bis zu 96 Prozent gesenkt werden. Zu diesem Ergebnis kommt das Energetische Quartierskonzept Hasenleiser. In dem Projekt sollten die Einsparmöglichkeiten im Hasenleiser erfasst werden. Das Konzept hat drei zentrale Themen: Gebäude und Energie Mobilität … Mehr lesen

      Weinheim – Moderne Büros im alten Gebälk – Dachsanierung und Ausbau des Weinheimer Schlosses geht in die Endphase – Gesamtkosten bleiben im Rahmen – Historische Befunde bestätigen die Schlossgeschichte

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Baustelle war und ist keine leichte Aufgabe: sie musste zwei Corona-Lockdowns überstehen, mit besonderen Hygienebestimmungen für alle Baufirmen. Im Frühjahr hatte es sogar Lieferschwierigkeiten gegeben, weil die Naturschieferplatten für die Dachdeckung aus Spanien geliefert wurden. Nichtsdestotrotz biegt die Sanierung des Gebäudes A des Weinheimer Schlosses nun auf die Zielgeraden ein. Im April … Mehr lesen

      Seite 1 von 20
      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X