• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Wie geht es weiter auf den Konversionsflächen? Einladung zur Sitzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Konversionsausschusses am Mittwoch, 30.09.2020, um 17:00 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie werden eingehalten. Wir bitten diese und die Maskenpflicht entsprechend zu beachten. Die Anzahl der Plätze für Bürgerinnen und Bürger ist begrenzt. Tagesordnung Öffentliche … Mehr lesen

      Mannheim – “Mannheim 2020” – 9. Europäische Konferenz nachhaltiger Städte und Gemeinden treibt den Wandel voran

      Mannheimn / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -“Mannheim 2020”, die 9. Europäische Konferenz nachhaltiger Städte und Gemeinden, die vom 30. September – 2. Oktober online stattfindet, wird die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Herausforderungen, die mit einem beschleunigten Wandel in Richtung Nachhaltigkeit und Klimaneutralität einhergehen, ins Zentrum rücken. Die diesjährige Konferenz setzt dabei auf einen dezentralen Ansatz, indem sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Theaterplatz! Spender Wolfgang Marguerre und OB Prof. Dr. Eckart Würzner eröffneten die neugestaltete Oase offiziell – Video auf MRN-NEWS-Facebook

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Herzen der Heidelberger Altstadt ist der neu gestaltete Theaterplatz eine Insel der Ruhe: Unter mächtigen, alten Platanen sind ein runder Brunnen mit Fontänen, Grün- und Blumenbeete mit organischen, naturnahen Formen, Wege aus Natursteinpflaster und zahlreiche Sitzmöglichkeiten entstanden – bewusst ohne Außengastronomie. Abends ist der Platz stimmungsvoll beleuchtet. Die historische … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist neues Mitglied des „Rainbow Cities Network“ – Einsatz für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist Regenbogenstadt: In Anerkennung ihres Einsatzes für familiäre, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist die Stadt im September 2020 als neues Mitglied im „Rainbow Cities Network“ (RCN) aufgenommen worden. Das Netzwerk der Regenbogenstädte – das „Rainbow Cities Network“ – ist ein internationaler Zusammenschluss von Städten, die sich der Akzeptanz von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Entscheidung am Montag sehr weitreichend – Teilkonzepte fehlen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Entscheidung braucht noch Zeit. Es sind viele Fragen noch nicht ausreichend beantwortet“, so kommentiert Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion, die bevorstehende Sitzung des Stadtrates am kommenden Montag mit den Themen „Rathaus und Stadtstraße“. Für eine solch weitreichende Entscheidung müsse man in Ruhe abwägen können. „Wir haben deshalb der … Mehr lesen

      Landau – Ein neuer Stadteingang für Landaus Südwesten: Pläne für Entwicklung des ehemaligen Hofmeister-Areals auf der Wollmesheimer Höhe vorgestellt – Wasgau-Markt und Wohnquartier mit 64 Wohneinheiten vorgesehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Nicht nur in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs soll auf dem Gelände des derzeitigen Kaufhofgebäudes ein neues Stadttor entstehen. Auch im Südwesten Landaus, wo unter anderem das 13 Hektar große neue Stadtquartier Südwest geplant ist, ist in den kommenden Jahren die Entwicklung eines neuen attraktiven Stadteingangs vorgesehen. In der jüngsten … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweiter „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September, in Heidelberg – „Natürlich Heidelberg“ bietet kostenlose Führungen zu Zeugnissen der lokalen Erdgeschichte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am bundesweiten „Tag des Geotops“ am Sonntag, 20. September 2020, bietet die städtische Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ einige Führungen zu Orten mit einer besonderen geologischen Vergangenheit an. Zwei dieser Veranstaltungen führen zu den beiden bedeutenden Aufschlüssen, die 2011 und 2016 vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald als Geotope des Jahres ausgezeichnet wurden: zum Löss … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat ruft zur Teilnahme an MRN-Umfrage auf

      Landkreis Germersheim / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachhaltigkeitsziele im Fokus der Regionalentwicklung Wie sehen die Menschen die Region Rhein-Neckar im Jahr 2030? Was ist ihnen wichtig und wo sehen sie die relevanten Stellschrauben für eine nachhaltige Entwicklung und Sicherung von globaler Lebensqualität? Welche Ziele wollen wir uns dabei als Region setzen – für den Klimaschutz, … Mehr lesen

      Landau – Unifusion: Landaus OB Hirsch als Sachverständiger zur Anhörung im rheinland-pfälzischen Landtag

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der vom Land vorgelegte Entwurf des Gesetzes zur Neustrukturierung der Unistandorte Landau, Kaiserslautern und Koblenz wird am kommenden Dienstag, 8. September, im rheinland-pfälzischen Ausschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur beraten. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich stellvertretender Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, ist als Sachverständiger zur Anhörung in den Landtag geladen. Corona-bedingt findet die Sitzung als … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Mitmachen bei der Online-Umfrage “Nachhaltigkeit in der Metropolregion Rhein-Neckar”

      Metropolregion Rhein-Neckar – Wie sehen die Menschen die Region Rhein-Neckar in 2030? Was ist ihnen wichtig und wo sehen sie die relevanten Stellschrauben für eine nachhaltige Entwicklung und Sicherung von globaler Lebensqualität? Welche Ziele wollen wir uns dabei als Region setzen – für den Klimaschutz, im sozialen Bereich oder in der Wirtschaft? Eine kurze Online-Umfrage … Mehr lesen

      Mannheim – StartUp Mannheim!!! Stadt unterstützt Gründer*innen, Kreative und Künstler*innen bei der Suche nach neuen Räumen!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zwischennutzungsagentur „STARTRAUM Mannheim“ hat ihre Arbeit aufgenommen. Mit „STARTRAUM Mannheim – Räume auf Zeit für Gründer*innen, Kreative & Künstler*innen“ wird die Mannheimer Plattform für Leerstands- und Zwischennutzungsmanagement nach einer Erprobungsphase weitergeführt. Die Plattform präsentiert Leerstände in Mannheim und möchte Künstler*innen und Kreativschaffenden bei der Suche nach und der Nutzung … Mehr lesen

      Landau – Große Ehre für Landaus Ehrenbürger: Kardinal-Wetter-Platz offiziell eingeweiht – Ausbau der Bismarckstraße abgeschlossen

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bischof, Erzbischof, Kardinal und Ehrenbürger: Der gebürtige Landauer Friedrich Wetter kann auf bedeutsame kirchliche und weltliche Verdienste zurückblicken. Den Grundstein seines Wirkens legte er als Messdiener in der Landauer Marienkirche, wo ihm Stadt und Kirchengemeinde nun, wie zu seinem 90. Geburtstag im Jahr 2018 angekündigt, den neugestalteten Kardinal-Wetter-Platz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gesucht: Innovative Ideen und für eine „Post-Corona-Stadt“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Pilotprojekte erhalten 3,5 Millionen Euro – Bewerbungsschluss 1. Oktober Die Nationalen Stadtentwicklungspolitik, eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern und Kommunen, fördert unter dem Titel „Post-Corona-Stadt“ innovative Konzepte für eine krisensichere Stadtentwicklung. In Pilotprojekten sollen neue Lösungsansätze zur Stärkung der Stadt- und Quartiersstrukturen entwickelt werden, unter anderem zu den Themen Nachbarschaft … Mehr lesen

      Landau – Die Stadt Landau klimafest für die Zukunft machen – Südpfalzmetropole legt Klimaanpassungskonzept mit großem Maßnahmenkatalog vor – Mehr Stadtgrün und Pocket Parks sollen „Hotspots“ entgegenwirken – Stadt will neue Schottergärten untersagen – Hirsch und Hartmann: „Müssen Folgen des Klimawandels bei allen Maßnahmen mitdenken“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Südpfalzmetropole Landau ist stolz darauf, Teil der „Toskana Deutschlands“ zu sein. Damit die Stadt auch in Zukunft für Einheimische, Gäste sowie Touristinnen und Touristen lebenswert bleibt, muss sie sich für die Folgen des unabwendbaren Klimawandels rüsten, die u.a. mit immer heißeren Sommern, Trockenperioden und Starkregenereignissen einhergehen. Aus diesem Grund hat die Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Stadtteilpässe sind online

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Stadtentwicklung stellt regelmäßig in den so genannten Stadtteilpässen aktuelle Zahlen zu den Ludwigshafener Stadtteilen zusammen. Nachzulesen sind beispielsweise Informationen zur Bevölkerungsentwicklung, zum Wohnen oder zu sozialen Themen. Interessierte finden die aktuellen Stadtteilpässe für das Jahr 2020 ab sofort auf der Homepage der Stadt, www.ludwigshafen.de. Der direkte Link lautet: www.ludwigshafen.de/nachhaltig/stadtentwicklung/stadtteilpaesse/. Weitere Veröffentlichungen … Mehr lesen

      Mannheim – MVV und GBG arbeiten bei Innovationen zusammen! Weiterer Ausbau des drahtlosen Funknetzwerks LoRaWAN von MVV in Mannheim – Gemeinsames Mieterstromprojekt auf FRANKLIN

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft GBG arbeiten gemeinsam an innovativen und nachhaltigen Projekten für Mannheim und die Region. Mit zwei neuen Zukunftsprojekten wollen sie nun die Wohn- und Lebensqualität in der Quadratestadt weiter steigern. MVV verdichtet sein Funknetzwerk für neue Smart-Cities-Projekte Bei der Stadt der Zukunft steht … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Gemeinderatsfraktion besichtigt Bundesgartenschau-Gelände

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim hat sich auf dem ehemaligen Kasernengelände Spinelli über den aktuellen Stand der Planungen zur Bundesgartenschau informiert. Gemeinsam mit den Fraktionsmitgliedern Ralf Eisenhauer, Thorsten Riehle, Dr. Claudia Schöning-Kalender und Dr. Bernhard Boll ließen sich SPD-Mitglieder aus Ortsvereinen und Bezirksbeiräten sowie Altstadträte vom Geschäftsführer der Bundesgartenschau, Michael Schnellbach, über das … Mehr lesen

      Mannheim – Masterplan Mobilität 2035: Verkehrsentwicklungsplan geht in die nächste Runde

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Mannheim soll fortgeschrieben werden. Damit wird das Ziel verfolgt, einen Handlungsrahmen und Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs in der Stadt für die nächsten 15 bis 20 Jahre festzulegen. Daher hat die Stadt Mannheim seit 2018 mit dem Runden Tisch Mobilität bestehend aus Politik, Verbänden … Mehr lesen

      Mannheim – Neuer Night Mayor der Stadt Mannheim ab 01. August 2020 im Amt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Resonanz auf die Einführung des ersten Night Mayors Deutschlands war überwältigend. Nach erfolgreicher struktureller Einführung der Position und ersten sichtbaren inhaltlichen Erfolgen läuft die „Amtszeit“ des jetzigen Night Mayors, Hendrik Meier, aus. Dem Bewerbungsaufruf von STARTUP Mannheim und EventKultur Rhein-Neckar e.V. sind rund zwanzig Personen gefolgt. Nach Auswahlgesprächen mit … Mehr lesen

      Ladenburg – Jugend spricht, Bürgermeister hört zu

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Stefan Schmutz lädt am Montag, den 10. August 2020 von 16.00 bis 18.00 Uhr zu seiner Jugendsprechstunde im Jugendzentrum „Die Kiste“, Wallstadter Straße 36–38 ein. Kinder und Jugendliche aus Ladenburg sind herzlich eingeladen Themen, die ihnen wichtig sind, in einem persönlichen Gespräch anzusprechen. „Die Jugendsprechstunde bietet eine wertvolle Gelegenheit die Perspektive der … Mehr lesen

      Mannheim – Wilfried Rosendahl wird neuer Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Professor Dr. Wilfried Rosendahl wird ab 1. Januar 2021 neuer Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem). Das hat der Gemeinderat heute in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen. Er folgt auf Professor Dr. Alfried Wieczorek, der nach rund 30-jähriger Tätigkeit in den Reiss-Engelhorn-Museen – davon ab 1999 als leitender Direktor und seit 2009 als … Mehr lesen

      Mannheim – Gestaltungsbeirat: Neue Besetzung ab Herbst

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gestaltungsbeirat der Stadt Mannheim geht in sein zehntes Jahr und hat sich mittlerweile zu einem gut etablierten und wirksamen Instrument der Stadtgestaltung entwickelt. Laut geltender Geschäftsordnung scheiden Prof. Carola Wiese, Prof. Peter Cheret und der Vorsitzende Prof. Jörg Aldinger, auf Grund des Ablaufs ihrer vierjährigen Amtszeit aus. Der Ausschuss … Mehr lesen

      Heidelberg – Raoul Schmidt-Lamontain als Bürgermeister für das neue Dezernat „Klimaschutz, Umwelt und Mobilität“ gewählt

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat am Donnerstag, 23. Juli 2020, in geheimer Wahl Raoul Schmidt-Lamontain zum Bürgermeister und Dezernenten für das neue Dezernat III „Klimaschutz, Umwelt und Mobilität“ der Stadt Heidelberg gewählt. Nach seiner Präsentation in der öffentlichen Sitzung erhielt Schmidt-Lamontain im zweiten Wahlgang 26 von 47 Stimmen. Auf den Mitbewerber in … Mehr lesen

      Mannheim – Neues insektenfreundliches Areal auf dem Friedhof Käfertal

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Von einer brachliegenden Rasenfläche zu einer Blumen- und Streuobstwiese mit Wildbienenhotel Die große Freifläche auf dem Käfertaler Friedhof wurde zu einem insektenfreundlichen Areal mit einer Wildblumen- und Streuobstwiese und einem professionellen Wildbienenhotel aus Eichenholz umgestaltet. Diese Idee kam letztes Jahr aus den Reihen der Initiativgruppe Friedhof Käfertal e. V. und konnte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürger*innen aus Oppau und Edigheim können sich am Stadtteilentwicklungsprozess beteiligen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen nimmt an dem Prozess “Stadtdörfer” des Ministeriums des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz teil. Der Prozess soll den Stadtteilen Oppau und Edigheim bei deren Entwicklung zugutekommen. Zentrale Ziele dabei sind: • Umsetzung von kommunalen Projekten und privaten Initiativen gleichermaßen • Gezielte Förderung lokaler Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität innerhalb der … Mehr lesen

      Seite 1 von 18
      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X