• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Herzliche Glückwünsche zum 70. Geburtstag von Ernst Merkel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Großer der Ludwigshafener Stadtpolitik feiert einen runden Geburtstag: Ernst Merkel, ehemaliger Kreisvorsitzender, Beigeordneter und GAG-Vorstand, wird am 22. Januar 70 Jahre alt. Herzliche Glückwünsche senden der CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes, Mitglied des Deutschen Bundestages, und Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. „Ernst Merkel hat tiefe Spuren in Ludwigshafen hinterlassen“, so Kartes … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerfest auf Patrick-Henry-Village: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner lädt im Namen der Stadt Heidelberg die Metropolregion zu einem großen Programm ein! Seine Neujahrsansprache erfolgt um 11.30 Uhr mit vielen Infos zu Heidelbergs Stadtentwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt am Sonntag, 12. Januar 2020, von 11.30 bis 17 Uhr zu ihrem Bürgerfest in das Patrick-Henry-Village (PHV) ein. Bei der Veranstaltung zum Jahresauftakt 2020 ist den gesamten Tag über für die ganze Familie ein abwechslungsreiches Programm mit Informationen, Unterhaltung und Spaß für die Kinder geplant. Im … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Masterplanverfahren Neuenheimer Feld – Welche Entwicklungsperspektiven werden weiter verfolgt? Gemeinderat entscheidet im Mai darüber!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie geht es weiter mit den Planungen für das Neuenheimer Feld? Im ersten Quartal werden die Bezirksbeiräte und die gemeinderätlichen Gremien über die vier Entwürfe der Planungsteams samt Verkehrskonzepten beraten. Voraussichtlich im Mai 2020 soll der Gemeinderat entscheiden, welche Entwicklungsperspektiven in der darauffolgenden Konsolidierungsphase von den Planungsteams weiter ausgearbeitet werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Die Schulmodernisierungen gehen weiter – Schüler lernen künftig in Top-Bildungsumgebungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schulmodernisierungen gehen weiter. Mit der Generalsanierung des Hölderlin-Gymnasiums geht die derzeit größte Maßnahme weiter. Auch die Arbeiten für den Umbau der ehemaligen naturwissenschaftlichen Fachräume am Bunsen-Gymnasium für den Ganztagsbetrieb sind in vollem Gange. Zum Abschluss kommt im Sommer die neue Passivhaus-Mensa mit 150 Sitzplätzen, Dachbegrünung und Photovoltaikanlage in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Diese Straßenbauarbeiten stehen an…

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Diese Straßenbauarbeiten stehen an: Hebelstraßenbrücke: Vom 9. bis 13. Januar werden nachts die Brückenträger mit einem großen Autokran eingehoben. Die Brücke selbst soll Mitte 2020 fertiggestellt sein. Nach den Umbauarbeiten im Straßenbau wird diese dann Ende 2020 wieder für den Verkehr freigegeben. Insgesamt dauern die Arbeiten bis März 2021. Hauptstraße: … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Das alles passiert auf den Konversionsflächen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Entwicklung der Konversionsflächen wird auch 2020 spannend. Das alles steht an: Patrick-Henry-Village (PHV): Heidelbergs größte Konversionsfläche wird sich in den kommenden Jahren zum 16. Stadtteil entwickeln. 10.000 Menschen sollen hier wohnen und 5.000 Arbeitsplätze entstehen. Bereits ab 2020 soll Leben in PHV einziehen: Die Stadt plant in enger Zusammenarbeit … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Klimaschutz – Der 30-Punkte-Klimaschutz-Aktionsplan geht in die Umsetzungsphase!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaschutz: Ende 2019 hat der Gemeinderat einen Klimaschutz-Aktionsplan beschlossen. 2020 geht es an die Umsetzung der darin verankerten 30 Ziele. Die Vorhaben betreffen alle Lebensbereiche wie Bauen, Ernährung und Konsum, Biodiversität und Mobilität. Es soll unter anderem eine Solarkampagne für Gewerbebetriebe und die Entwicklung eines Förderprogramms Photovoltaik geben. Zur Klimawandel-Anpassung … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Bahnstadt – Europaplatz: Ein Mix aus Wohnen und Arbeiten entsteht!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Entwicklung der Bahnstadt geht rasant in die nächste Runde: Mit dem Bau der Gebäude am Europaplatz südlich des Hauptbahnhofs geht das Projekt mit dem weitaus größten Investitionsvolumen der Bahnstadt überhaupt in die Vollen: 300 Millionen Euro werden dort investiert. Es entstehen fünf Gebäude mit einem Mix aus Wohnen und Arbeiten. Neuer Wohnraum … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Die Sanierung der Stadthalle wird fortgeführt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sanierung der Stadthalle wird 2020 fortgeführt. Die historische Bausubstanz wird ertüchtigt und in vielen Bereichen wieder freigelegt. Eine Modernisierung mit höhenverstellbaren Sitzreihen und Bühnenelementen wird zu deutlichen Verbesserungen für die Besucherinnen und Besucher bei Sicht und Akustik führen. Neue Aufzüge und behindertengerechte Toiletten schaffen Barrierefreiheit. Der historische Säulengang zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Familien werden entlastet! Kosten für Kinderbetreuung fallen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Geschenk für Familien zum Jahresstart: Sie werden in Heidelberg seit dem 1. Januar 2020 bei den Kosten für die Kinderbetreuung umfangreich entlastet. Unter anderem wird dafür das städtische Entgeltsystem vereinfacht. Freie Träger, die sich an das städtische System anpassen, bekommen ab dem Kindergartenjahr 2020/2021 höhere Ausgleichszahlungen, um Einnahmeverluste zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020 : Die Großsporthalle Speyerer Straße wird im Frühjahr fertig gebaut

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bau der Großsporthalle an der Speyerer Straße biegt auf die Zielgerade ein. Die Fertigstellung soll im Frühjahr 2020 erfolgen. Anschließend ist der Probebetrieb geplant, ehe ab dem Herbst auch sportliche Großveranstaltungen stattfinden sollen. Die multifunktionale Sporthalle wird an 260 Tagen im Jahr für den Vereins- und Schulsport genutzt. Daneben … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Baudezernent Klaus Dillinger ab 1. Februar 2020 im Ruhestand

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Beigeordneter Dillinger geht in Ruhestand – Beigeordneter Klaus Dillinger geht aus gesundheitlichen Gründen zum 1. Februar 2020 in den Ruhestand. Der Diplom-Ingenieur für Raum und Umweltplanung leitet seit Juni 2010 das Dezernat für Bau, Umwelt, Verkehr und WBL bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Dillinger ist zudem Geschäftsführer der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft (W.E.G.) Ludwigshafen. … Mehr lesen

      Landau – Große Stimmen beim Landauer Neujahrsempfang – OB Hirsch lädt zu gemeinsamem Jahresauftakt mit musikalischer Begleitung von Nora Brandenburger und dem Gospelchor Good News am Sonntag, 12. Januar 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das wird stimmgewaltig: Für seinen Neujahrsempfang am Sonntag, 12. Januar, hat Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die Sängerin Nora Brandenburger verpflichtet. Die Künstlerin, die durch ihre Teilnahme an der 8. Staffel der TV-Show The Voice of Germany überregionale Bekanntheit erlangte und in diesem Jahr mehr als 15.000 Besucherinnen und Besucher beim German Bowl begeisterte, … Mehr lesen

      Landau – 19 aus 2019 – Ein Rückblick auf das Landauer Jahr in Zahlen und Fakten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zahlen, bitte! 2019 war in Landau das Jahr der Kommunalwahlen, Stadtrat und Stadtvorstand erhielten ein neues Gesicht bzw. neue Gesichter, OB Hirsch wurde in den Vorstand des rheinland-pfälzischen Städtetags gewählt, in Landau selbst gingen die ökonomische, ökologische und soziale Stadtentwicklung weiter Hand in Hand, das Thema Klimaschutz rückte dabei noch stärker in den … Mehr lesen

      Mannheim – Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt Mannheim beschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 435 Anträge wurden vom Mannheimer Gemeinderat bearbeitet. Zwei Tage dauerten die Beratungen, dann wurde der Doppelhaushalt 2020/2021 beschlossen. GRÜNE, SPD und LI.PAR.Tie. stimmten einstimmig, die Freien Wähler-ML / MfM mehrheitlich für den Haushalt. CDU und FDP stimmten einstimmig dagegen, die AfD mehrheitlich. Der Haushalt hat 2020 ein Gesamtvolumen von 1,49 Milliarden … Mehr lesen

      Landau – Nach Testphase als Provisorium – Kreisverkehr Nordring/An 44/Am Kronwerk in Landau wird dauerhaft angelegt – Mobilitätsdezernent Hartmann: „Guter Kompromiss unterschiedlicher Bedürfnisse des Fußgänger-, Rad- und Autoverkehrs“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreisverkehr an der Kreuzung Nordring/An 44/Am Kronwerk in Landau, im Mai dieses Jahres zunächst als Provisorium angelegt, wird im kommenden Jahr dauerhaft ausgebaut. Diesen Vorschlag der Verwaltung verabschiedete der städtische Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Der dauerhafte Ausbau soll den Kreisel baulich optimieren und ihn auch … Mehr lesen

      Landau – „Der Masterplan der Stadtentwicklung“ auf der Zielgeraden – Stadt Landau legt Entwurf des Flächennutzungsplans 2030 vor – Flächensparende Siedlungsentwicklung auf zusätzlich 18 Hektar

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo wird gewohnt? Wo gearbeitet, gelernt und gespielt? Wo verlaufen Straßen, wo Fahrradwege und welche Flächen bleiben „grün“? Der neue Flächennutzungplan (FNP) regelt die Aufteilung von Flächen in der Stadt Landau mit Blick auf das Jahr 2030. Gemeinsam mit Bauamtsleiter Christoph Kamplade und dem für die Neuaufstellung zuständigen Mitarbeiter im Bauamt, Tobias Joa, … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschuss

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 04.12.2019, um 17:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Prof. Dr. Eckart Würzner Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Ersatzbeschaffung des Bücherbusses – Planungsstand Informationsvorlage 0189/2019/IV 2 Förderung der Clubszene in Heidelberg hier: Eruierung der Bedarfe der Heidelberger Clubs Informationsvorlage … Mehr lesen

      Weinheim – Holger Haring ein „aufrechter Demokrat“

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das passte zu seiner Pflichtauffassung: Am Tag seines 75. Geburtstages ließ sich Holger Haring, CDU-Fraktionschef am Weinheimer Ratstisch, am Mittwochabend nicht feiern – sondern nahm an der aktuellen Sitzung des Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung teil. Haring, Handwerks- und Innungsmeister, ist seit 1994 Mitglied im Gemeinderat und seit 2005 Fraktionsvorsitzender. Aus Altersgründen … Mehr lesen

      Weinheim – „Erhöhung kann auch Anreiz sein“

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es sind Gebühren, die durch eigenes Zutun verändert werden können. Daher ist eine geringe Erhöhung der Kosten für Schmutz- und Niederschlagswasser , die der Weinheimer Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung am Mittwochabend beschlossen hat, für Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner auch eine Chance. „Es kann auch Motivation sein für den Hausbesitzer, sich über … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheims Blauer Hut wird saniert

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Blaue Hut im Schlosspark wird im nächsten Jahr saniert, das hat der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung am Mittwochabend beschlossen. Der Blaue Hut gehört zu den steinernen Wahrzeichen Weinheims. Es ist ein alter Wehr- und Gefängnisturm aus dem Mittelalter, besonders reizvoll durch seine Blickbeziehung zu den beiden Burgen und direkt am … Mehr lesen

      Landau – Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ des Bundesumweltministeriums – Stadt Landau schickt Pläne für „Bildungsradnetz“ ins Rennen – Investitionen in Höhe von 11 Millionen Euro in Radinfrastruktur geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist dem Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ des Bundesumweltministeriums gefolgt und hat eine Projektskizze für die Einrichtung eines Fahrradrings rund um die Innenstadt eingereicht, der insbesondere die schulischen und universitären Bildungseinrichtungen im Stadtgebiet untereinander und mit dem ÖPNV verknüpfen soll. „Landau wäre die erste Kommune, die in dieser Konsequenz Bildungseinrichtungen mit … Mehr lesen

      Mannheim – IHK warnt vor Nutzung der Wortmarke “Black Friday”

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 26. November 2019. Einzelhändler locken am Freitag, 29. November mit diversen Rabattaktionen. „Händler, die Abmahnungen und juristische Auseinandersetzungen vermeiden möchten, sollten dabei allerdings auf die Nutzung der Wortmarke ‘Black Friday’ verzichten – es sei denn, sie möchten eine Lizenz für die Nutzung erwerben“, macht Ralf Schlindwein, Bereichsleiter Handel, Bauleitplanung und Stadtentwicklung bei der … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Zuschnitt der Dezernate in der Heidelberger Stadtverwaltung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 21. November 2019 einen neuen Zuschnitt der Stadtverwaltung beschlossen. Als zentrale Neuerung wird zum 1. Oktober 2020 ein eigenes Dezernat für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität entstehen. Dieser Verwaltungsbereich wird das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie, das Landschafts- und Forstamt, die Abfallwirtschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Kinderbeauftragte für den Emmertsgrund und Ziegelhausen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eva Dworatzek-Josephy ist neue stellvertretende Kinderbeauftragte für den Emmertsgrund. Das hat der Gemeinderat am 21. November 2019 einstimmig beschlossen. Der bisherige stellvertretende Kinderbeauftragte Claus-Peter Lerche übernimmt das Amt des Kinderbeauftragten. In Ziegelhausen scheiden die beiden bisherigen Kinderbeauftragten aus. Neu besetzt werden die beiden Ehrenämter mit Daniela von Dahl und Svenja … Mehr lesen

      1 2 3 16
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X