• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Stadtpark auf der Parkinsel und Ebertpark für Besucher gesperrt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.In Ludwigshafen wurde am Sonntagmorgen der Stadtpark auf der Parkinsel sowie der Friedrich-Ebert-Park in Lu-Friesenheim für Besucher abgesperrt. Auf Grund der Schönwetterlage sei es laut Polizei eine Präventivmaßnahme. Von der Stadt Ludwigshafen gab es noch keine offizielle Stellungnahme zur Sperrung. Quelle Bild MRN News

      Haßloch – Brand eines Anbaus in der Gillergasse in Haßloch

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um 2:17 Uhr war die Nachtruhe für die Haßlocher Wehrleute vorbei. Die Leitstelle alarmierte zu einem Garagenbrand in die Gillergasse.Bei Eintreffen der ersten Kräfte befand sich auf einem Grundstück ein Anbau in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf den Dachstuhl des Nachbargebäudes, ein zweigeschossiges Garagen- und Lagergebäude übergegriffen. Am ebenfalls benachbarten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Renitenter “Parkplatzeinweiser” landet in Gewahrsam

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Einen 63 jährigen alkoholisierten Mann aus Ludwigshafen störte die Parksituation auf dem Gelände des REWE-Marktes in der Von-Kieffer-Straße offensichtlich dermaßen, dass er begann die Fahrzeuge neu einzuweisen. Nachdem es hierbei auch zu dem ein oder anderen beleidigenden Streitgespräch gekommen war, wurde der Herr schließlich vom Personal des Marktes gebeten seine … Mehr lesen

      Mannheim – “Corona-Streifen” fortgesetzt

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Obwohl sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in Corona-Zeiten an die gesellschaftlichen Einschränkungen hält, gibt es immer noch ein paar Unbelehrbare, die meinen, dass für sie diese Regelungen nicht gelten. Dies stellten die Beamten des Polizeipräsidiums Mannheim im Laufe des Freitages und von Freitag auf Samstag wieder einmal in der gesamten Region … Mehr lesen

      Weinheim – Strafbarer Aufruf zu einem Protestmarsch – Ermittlungen führten zu 32-jährigem Weinheimer

      Weinheim/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Dass man nicht ungehindert und zudem noch anonym im Internet zur Begehung von Straftaten aufrufen kann, musste jetzt ein 32-jähriger Weinheimer erfahren. Ein zunächst unbekannter “User” hatte am 21. März auf einem Internetportal anonym zu einem friedlichen Protestmarsch gegen Ausgangsbeschränkungen in Zeiten der Corona-Krise für Montag, den 23. März vom Mannheimer Hauptbahnhof … Mehr lesen

      Heidelberg – Thingstätte: keine Feier zur Walpurgisnacht auf den 1. Mai! Waldbetretungsverbot zwischen Donnerstag den 30. April ab 14 Uhr, und Freitag den 1. Mai ab 6 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unabhängig jeder Entwicklung in der Corona-Pandemie gilt auch für das Jahr 2020: Auf der Heidelberger Thingstätte wird es keine sogenannte Walpurgisnachtfeier geben. Die Stadt hat seit dem Jahr 2018 mit dem Waldbetretungsverbot Konsequenzen aus mehreren sicherheitsrelevanten Vorfällen gezogen – im Jahr 2017 gab es zum Beispiel einen Schwerverletzten sowie einen … Mehr lesen

      Mannheim – Polizei nach wie vor mit zusätzlichen Streifen unterwegs – Polizeireiter und Wasserschutzpolizei unterstützen bei den Kontrollen

      Mannheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Glaubt man den Meteorologen, so ist für das Wochenende und die darauffolgenden Tage eine Schönwetterperiode vorhergesagt. Das Polizeipräsidium Mannheim ist darauf eingestellt und wird mit zusätzlichen Kräften zur Überwachung der Einhaltung der CoronaVO und der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg sowie der Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis im Einsatz sein. “Dazu werden wir über … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anrufe von falschen Polizeibeamten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Laufe des gestrigen Freitages kam es im Stadtgebiet Ludwigshafen zu mehreren Anrufen von falschen Polizeibeamten. Hierbei ist die vorgehensweis vielseitig. Es werden Namen von “echten Polizeibeamten” genannt, taktische Vorgehensweisen aufgezeigt oder dramatische Szenarien vorgespielt. Hierbei nutzen die Täter auch gerade das aktuelle Kontaktverbot als Vorwand für den Anruf. Die Polizei bittet … Mehr lesen

      Mannheim – Coronainfos zum Wochenende: Aufenthalt auf Altem Messplatzes untersagt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Erfahrungswerte der letzten Tage und der bevorstehenden Schönwetterperiode hat die Stadt Mannheim auf Wunsch der Polizei entschieden, das für ausgewählte Plätze – Friedrichsplatzanlage Tiefparterre und Paradeplatz – bestehende Aufenthaltsverbot um den Alten Messplatz zu erweitern. Hintergrund ist, dass sich dort in den vergangen Tagen wiederholt eine Vielzahl an Menschen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trick Anrufe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Häufung von Anrufen von falschen Polizeibeamten Am 02.04.2020 wurde der Polizei von Ludwigshafener Bürgerinnen und Bürgern zehn Anrufe von falschen Polizeibeamten gemeldet in der Zeit zwischen 22:30 Uhr und 00:30 Uhr. Die Angerufenen waren zwischen 52 und 92 Jahre alt. Einige Telefonate hatten zum Inhalt, dass man Männer festgenommen habe, die ein Notizbuch … Mehr lesen

      Frankenthal – Diebstahl aus Kraftfahrzeug

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Täter entwendet im Zeitraum vom 01.04.2020, 18:00 Uhr bis 02.04.2020, 06:00 Uhr in der Schraderstraße in Höhe der Hausnummer 37 in Frankenthal, einen großen Winkelschleifer sowie einen Vermessungslaser mit Stativ aus einer verschlossenen Metallkiste, welche sich auf der Ladefläche eines Pick-Up befand. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Zeugen … Mehr lesen

      Worms – Zwei Fahrzeuge durch Feuer zerstört

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Fahrzeuge standen heute Nacht in der Neißestraße in Flammen. Ein weißer Kleintransporter wurde gegen 02:40 Uhr auf bislang noch unbekannte Weise in Brand gesetzt. Die Flammen griffen auf den davor geparkten PKW über, wodurch an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstand. Ebenso die Außenfassade des angrenzenden Firmengebäudes wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Großeinsatz auf der Buschweg Brücke

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 02.04.2020, gegen 16:15 Uhr, fuhr ein 61-Jähriger mit seinem LKW auf der Buschweg Brücke aus Richtung Mittelpartstraße kommend in Richtung Wormser Straße und wollte an der Ampelkreuzung nach links in Richtung Prälat-Caire-Straße abbiegen. Als er in die Kurve fuhr, verrutschte der Container auf seinem Auflieger, wodurch dieser beinahe auf den Gehweg kippte. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 1.800 Atemschutzmasken auf der Parkinsel gestohlen – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Zeit von 27.03.2020, 16:00 Uhr und 30.03.2020, 13:00 Uhr, stahlen bisher Unbekannte aus der Lagerhalle einer Firma in der Hafenstraße drei Kartons mit Atemschutzmasken FFP2 ohne Ventil. In den drei Kartons befanden sich 1.800 Stück. Es entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 EUR. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise! Wer … Mehr lesen

      Brühl – Information für Gewerbetreibende – Straßenverkauf auf Vertrauensbasis (SELBSTBEDIENUNG)

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Restaurants und viele sonstige Geschäfte mussten schließen. Man kann nicht mehr hineingehen und dort essen oder einkaufen. Wir möchten Sie darüber informieren, dass es für den sonstigen Einzelhandel eine weitere Form der Verkaufsmöglichkeit gibt: Einzelhändler dürfen einen SELBSTBEDIENUNGS-VERKAUF anbieten. Die Ware kann vor dem geschlossenen Geschäft in kleinen Mengen angeboten werden, das Geld … Mehr lesen

      Speyer – Mit Rad auf falschem Radweg gefahren und Drogen dabei

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei ihrer Fußstreife durch die Wormser Landstraße am Donnerstagmittag, fiel den Beamten der Polizei Speyer ein Mann auf, welcher mit seinem Fahrrad den falschen Radweg befuhr. Als er aufgrund dessen kontrolliert wurde, fanden die Beamten bei dem 23 Jahre alten Mann ein Tütchen mit Marihuana. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

      Bad Bergzabern – Einbruch in Brillengeschäft

      Bad Bergzabern/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 05:00 Uhr schlugen 3 bislang unbekannte Täter die Glastür zu einem Geschäft in der Königstraße ein und entwendeten aus einer Glasvitrine mehrere Brillen. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Bahnhof und konnten im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nicht mehr festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Zeugen, die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 79-Jährige in Gespräch verwickelt und Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.04.2020, zwischen 15:00 und 16:00 Uhr, war eine 79-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Oderstraße einkaufen. Ihre Tasche mit ihrem Geldbeutel hatte sie am Einkaufswagen hängen. In der Gemüseabteilung wurde sie von einem unbekannten Mann mit dunklen Haaren in ein eigenartiges Gespräch über Kartoffeln verwickelt. Als sie in der Obstabteilung wieder in … Mehr lesen

      Leimen – 14 Katalysatoren vom Freigelände von zwei Gebrauchtwagenhändlern entwendet – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von vergangenem Freitag bis Mittwochabend (27.03. – 01.04.2020) wurden auf dem Freigelände von zwei Gebrauchtwagenfirmen in der Gottlieb-Daimler-Straße an insgesamt 14 Fahrzeugen verschiedenster Marken die Katalysatoren abgetrennt und entwendet. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.04.2020 gegen 17:43 Uhr kommt es in der Frankenthaler Straße in Frankenthal, an der Auffahrt zur B9, zu einem Verkehrsunfall. Ein von der B9 kommender 69-jähriger PKW Fahrer übersieht aufgrund der tiefstehenden Sonne die ordnungsgemäß von links kommende 59-jährige Fahrradfahrerin. Die Fahrradfahrerin trägt keinen Fahrradhelm und wird durch den Unfall leicht verletzt. … Mehr lesen

      Hördt – Brand löst Einsatz der Polizei und Feuerwehr aus

      Hördt/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen einem Brand im Bereich von Hördt, in unmittelbarer Nähe des Bogensportvereins, rückten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Germersheim und der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rülzheim am Donnerstagmorgen gegen 3.30 Uhr aus. Ein Holzanhänger und mehrere Ster Holz waren in Brand geraten. Der Brand konnte gelöscht werden. Die Brandursache ist bis dato noch unklar. Die … Mehr lesen

      Waldhambach – Pkw zerkratzt – Erheblicher Sachschaden

      Waldhambach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 58-jährige Geschädigte parkte ihren PKW Opel Adam mit ortsfremdem Kennzeichen, am 01.04.2020, zwischen 13:30 Uhr und 16:00 Uhr, auf dem Parkplatz am Friedhof. Bei der Rückkehr stellte die Fahrerin fest, dass die Heckklappe und die rechte Seite des Pkw mit einem spitzen Gegenstand verkratzt wurden. Der bislang unbekannte Täter kratzte … Mehr lesen

      Heidelberg-Handschuhsheim – Zwei Einbrüche in Erdgeschosswohnungen – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 31.03.2020, zwischen 14 Uhr und 22:15 Uhr, hebelten Unbekannte die Balkontür einer Erdgeschosswohnung im Angelweg auf. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume der Wohnung, entwendeten nach ersten Erkenntnissen allerdings nichts. Noch am selben Abend kam es gegen 23:08 Uhr in der Fritz-Frey-Straße ebenfalls zu einem Einbruchsversuch in eine Erdgeschosswohnung. Auch hier hebelte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verglasung an Sporthalle mit Baseballschläger beschädigt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 30.03.2020, gegen 18:30 Uhr und dem 31.03.2020, gegen 06:50 Uhr, beschädigten unbekannte Täter mit einem Baseballschläger die Verglasung des Eingangsbereichs zur Sporthalle der Albert-Einstein-Schule in der Leuschnerstraße. Dabei zerbrach der Baseballschläger in mehrere Teile, die auf dem Schulgelände zurück gelassen wurden. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbrüche in Kellerabteile

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 23.03.2020, gegen 12:00 Uhr und dem 31.03.2020, gegen 15:15 Uhr, brachen unbekannte Täter vier Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Heinigstraße auf, bei einem weiteren Kellerabteil blieb es beim Versuch. Nach jetzigem Kenntnisstand wurden zwei Fernsehgeräte gestohlen.Wer etwas beobachtet hat und Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, … Mehr lesen

      1 2 3 139
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X