• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Altlußheim – Heckscheibe eingeschlagen – Polizei sucht Zeugen

      Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem in der Kirschenstraße abgestellten VW Passat wurde am Montag, zwischen 08:00 Uhr und 11:00 Uhr, die Heckscheibe eingeschlagen. Ob etwas aus dem Auto entwendet wurde ist derzeit nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Hockenheim, unter der Telefonnummer 06205-28600, zu melden.

      Mutterstadt – Diebstahl eines dreirädrigen Fahrrads

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Freitag zwischen 17:45 und 19:15 Uhr ist vor dem Schwimmbad in Mutterstadt ein dreirädriges Fahrrad entwendet worden. Durch seine Gestaltung ist es sehr auffällig. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

      Ludwigshafen – Werkzeug gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende (07.08.2020, 19 Uhr, bis 10.08.2020, 06:50 Uhr) brachen Unbekannte in der Franz-Zang-Straße in ein Auto ein und stahlen mehrere Werkzeuge. Sie hatten die Scheiben des Fahrzeugs, das auf einem Firmengelände abgestellt war, eingeschlagen. Hierdurch entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – In Transporter eingedrungen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Hedwig-Laudien-Ring brachen Unbekannte zwischen dem 07.08.2020, 18 Uhr, und dem 10.08.2020, 08:30 Uhr, in einen Transporter eines Elektrofachhandels ein. Sie entwendeten diverse Elektrogeräte im Wert eines höheren vierstelligen Betrags. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

      Ludwigshafen – Einbruchsversuch in Königsberger Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 09.08.2020, 17 Uhr, und dem 10.08.2020, 12 Uhr, versuchten Unbekannte in ein Haus in der Königsberger Straße einzudringen. Dabei wurde die Haustür stark beschädigt. Eine genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Es gelang den Tätern nicht in das Haus einzudringen. Wer etwas gesehen hat und Hinweise auf den oder die Täter … Mehr lesen

      Worms-Osthofen – Vollbrand eines Transporters

      Worms/Osthofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 11.08.2020, gerät gegen 04:20 Uhr in der Neißestraße in Osthofen ein Transporter in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr sowie der eingesetzten Steife befindet sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Das Fahrzeug kann zügig gelöscht werden. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer sachdienliche … Mehr lesen

      Worms – Geldbeutel vor Bankfiliale entwendet

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Samstag, 08.08.2020, kommt es gegen 20:30 Uhr zu einem Diebstahl eines Geldbeutels im Bereich des Lutherrings. Die 55-jährige Geschädigte hat zuvor an einem Geldautomaten Bargeld abgehoben. Als diese vor der Bankfiliale die Scheine in ihr Portemonnaie stecken möchte, kommt ein bisher unbekannter Täter auf die 55-Jährige zu und rempelt diese an. … Mehr lesen

      Worms – E-Scooter-Fahrer ohne Versicherungsschutz

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Montag, 10.08.2020, kontrollieren gegen 17:30 Uhr Beamte der Polizei Worms im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße einen E-Scooter-Fahrer, da dieser ohne Versicherungsaufkleber unterwegs ist. Der 35-jährige Fahrer gibt an, nicht zu wissen, dass für ein E-Scooter ein Versicherungsschutz notwendig sei.Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.

      Frankenthal – Diebstahl von Fahrzeugteilen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von 05.08.2020 bis 10.08.2020, 11.00 Uhr, entwenden bislang unbekannte Täter von mehreren Pkw die Katalysatoren. Die Pkw waren auf dem Gelände eines Autohandels in der Beindersheimer Straße, Höhe Hausnummer 92, abgestellt. Der Schaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: … Mehr lesen

      Worms – Geldautomatensprengung in der Paternusstraße

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Um 4:56 Uhr gehen Mitteilungen von Anwohnern der Paternusstraße in Worms beim Notruf der Polizei ein. Sie schildern, durch laute Knallgeräusche wach geworden zu sein. Gleichzeitig wird ein Alarm in einer Bankfiliale ausgelöst. Erste Überprüfungen bestätigen den Verdacht, dass es sich um die Sprengung eines Geldautomaten handelt. Eine sofort … Mehr lesen

      Lorsch – Brennende Gartenhütte “Im Taubenfang” / Polizei geht von Brandstiftung aus

      Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Der Firstvorsprung einer leerstehenden Gartenhütte in der Anlage “Im Taubenfang” hat am späten Freitagabend (7.8.) gebrannt. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Kleingartenbewohner bemerkten das Feuer im Weg Nummer 5 um kurz nach 23 Uhr, als bereits Flammen aus dem Dach geschlagen waren. Für die Löscharbeiten war die … Mehr lesen

      Heidelberg – Serie von Sachbeschädigungen an Autos

      Heidelberg/Heidelberg-Kirchheim (ots) Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr konnte eine Anwohnerin sehen und auch hören, wie eine männliche Person in der Albert-Fritz-Straße an geparkten Fahrzeugen in Richtung der Pleikartsförster Straße vorbeilief und diese mit einem Gegenstand in der Hand zerkratzte. Die Zeugin konnte anschließend weiter beobachten, wie die Person nach rechts in die Pleikartsförster Straße in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handtasche gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Einer 47-Jährigen aus Ludwigshafen wurde am Sonntag, 09.08.2020 gegen 8:45 Uhr, die Handtasche gestohlen. Sie hatte vor einer Kirche in der Saarlandstraße gesessen, als der bislang Unbekannte Täter zuschnappte und mit der Handtasche flüchtete. In der Handtasche befand sich neben Ausweisdokumenten unter anderem Bargeld. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa … Mehr lesen

      Groß-Rohrheim – Tödlicher Badeunfall eines 17-jährigen Nichtschwimmers

      Groß-Rohrheim/ Südhessen / Kreis Bergstraße (ots) Am Samstag (08.08.) um kurz vor 16:00 Uhr meldete ein junger Mann der Rettungsleitstelle und der Leitstelle der Polizei, dass sein Kumpel im See untergegangen sei. Sofort wurden Suchmaßnahmen mit Feuerwehr, DLRG, Polizeistreifen und dem Polizeihubschrauber eingeleitet. Gegen 16:30 Uhr konnte der 17-jährige Kumpel des Mitteilers leider nur noch … Mehr lesen

      Oppenheim – Unbekannte Jugendliche brechen in Tiergarten ein und quälen Tiere

      Oppenheim / MRN-Nachbarschaft (ots) – Unbekannte Jugendliche sind in den frühen Morgenstunden des 09.08.2020 auf mehrere Koppeln des Oppenheimer Tiergartens geklettert. Zunächst haben sie einige Pferde umhergescheucht und anschließend den zutraulichen Emu (Laufvogel) namens Felix mehrfach mit einem Rechen geschlagen. Eine Zeugin beobachtete die Tat. Die Polizeiinspektion Oppenheim hat die Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das … Mehr lesen

      Speyer – Einmal gründlich aufgeräumt

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagnachmittag wurde der Polizei in Speyer mitgeteilt, dass aus einem Fenster in der Karmeliterstraße Gegenstände auf den Gehweg geworfen werden. Eine Streife konnte schließlich die betreffende Wohnung ausmachen undin Erfahrung bringen, dass das hier wohnende junge Paar gemeinsam mit den drei Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren im … Mehr lesen

      Mannheim – Überwachungsmaßnahmen der Polizei am Hitzewochenende nicht nur wegen Corona-Reglungen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aufgrund des sonnigen Wetters, der hochsommerlich heißen Temperaturen und des damit verbundenen hohen Besucheraufkommens wurden die frei zugänglichen Badeseen in Vogelstang und Rheinau am Samstag und am Sonntag hinsichtlich Parkverstößen aber auch der Einhaltung der Corona-Regelungen und des Grillverbots überwacht. Dabei konnte an beiden Tagen starkes Besucheraufkommen rund um die Badeseen festgestellt … Mehr lesen

      Deidesheim – Vandalismus im Freibad Deidesheim

      Deidesheim / Haßloch / Landkreis Germers (ots) Einen Schaden der besonderen Art, meldete am heutigen Sonntag in den späten Abendstunden der Schwimmmeister des Freibades in Deidesheim. Noch während der Öffnungszeit des Bades betraten die Unbekannten am späten Nachmittag das Freigelände des Bades. Dort waren zu dieser Zeit mehrere größere Zelte einer Jugendfreizeit aufgestellt. Wie die … Mehr lesen

      Frankenthal – Einbruch in Werkstatt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) In der Zeit von 08.08.2020, 20.00 Uhr, bis 09.08.2020, 15.00 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in der Industriestraße, Höhe Hausnummer 50, eingebrochen. Hieraus wurden nach bisherigem Ermittlungsstand Werkzeug im Gesamtwert von etwa 3000 Euro entwendet. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Porsche-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

      Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Sonntag, den 09.08.2020, gegen 01:50 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 271 zwischen Bad Dürkheim und Grünstadt eine Verfolgungsfahrt unter Beteiligung einer Streife der Polizei Bad Dürkheim und des Fahrers eines Sportwagens der Marke Porsche. Der Porsche sollte im Bad Dürkheimer Stadtteil Ungstein einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei Erblicken der Polizeistreife … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Keine Rettungsgasse gebildet – Appell von Polizeiautobahnstation Ruchheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Keine Rettungsgasse gebildet – Appell von Polizeiautobahnstation Ruchheim – Bei einem Pkw-Brand, auf der A61, gestern am 08.August 2020 gegen 12:00 Uhr, zwischen dem Autobahnparkplatz “Auf dem Hischen” und dem Ak Ludwigshafen, Fahrtrichtung Speyer, www.mrn-news.de berichtete: Ludwigshafen – PKW “Auf dem Hirschen” völlig ausgebrannt, wurde wieder mal keine Rettungsgasse gebildet. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – PKW “Auf dem Hirschen” völlig ausgebrannt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – PKW “Auf dem Hirschen” völlig ausgebrannt – Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am 08.08.2020 gegen 12:00 Uhr auf der Bundesautobahn 61 zwischen dem Autobahnparkplatz “Auf dem Hirschen” und dem Autobahnkreuz Ludwigshafen in Fahrtrichtung Speyer zum einem PKW-Brand. Zuvor konnten die beiden Fahrzeuginsassen das Fahrzeug noch rechtzeitig auf dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junger Mann randaliert an Tankstelle – Zwei Polizisten verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen, 08.08.2020 gegen 02:30 Uhr, randalierte ein alkoholisierter 27-jähriger Mann auf dem Tankstellengelände der ARAL-Tankstelle in der Ludwigshafener Heinigstraße. Der Mann schlug mehrere Glasflaschen auf dem Boden auf und belästigte die Kunden und Mitarbeiter der Tankstelle. Bei Eintreffen der Polizei verhielt sich der Mann weiterhin sehr aggressiv und verweigerte die … Mehr lesen

      Mannheim – Erstmeldung: #Umweltaktivisten besetzen einen Block im #Großkraftwerk

      Mannheim/Mannheim-Neckarau (ots) Seit dem frühen Samstagmorgen besetzen mehrere Umweltaktivisten einen Kraftwerksblock in Großkraftwerk Mannheim. Die Aktivisten drangen kurz vor 5 Uhr auf das Betriebsgelände ein und begaben sich auf das Dach einer Kohleförderanlage in mehreren Metern Höhe und verharren seither dort. Die Polizei zieht derzeit Einsatzkräfte am Ereignisort zusammen.

      Mannheim-Herzogenried – Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern eskaliert – eine Person schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Herzogenried/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Stadtteil Herzogenried eskalierte am Donnerstagabend ein Streit zwischen vier Männern. Zwei Männer im Alter von 19 und 21 Jahren waren gegen 23 Uhr mit dem Auto in der Waldhofstraße stadteinwärts unterwegs. Als sie an einer roten Ampel anhalten mussten, wurden sie von zwei Unbekannten, die in diesem Moment an dem Fahrzeug vorbeiliefen, … Mehr lesen

      Seite 1 von 177
      1 2 3 177
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X