• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Mann verliert nach Diebstahl Handy und enttarnt sich selbst

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Dienstagabend (25. Januar) hat ein 30-jähriger algerischer Staatsangehöriger am Mannheimer Hauptbahnhof einer weiblichen Person das Smartphone gestohlen. Bei der Verfolgung durch die Bundespolizei verlor er dabei sein eigenes Handy und hat sich dadurch selbst enttarnt. Gegen 21:45 Uhr entwendete der Tatverdächtige auf der Rolltreppe in der Lindenhofunterführung das Smartphone einer weiblichen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Falsche Wasserwerker – Wer kann Hinweise geben?

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag (27.01.2022), gegen 16:20 Uhr, verschafften sich eine Frau und zwei Männer, unter dem Vorwand sie seien Wasserwerker, Zutritt zu der Wohnung einer Seniorin in der Philipp-Scheidemann-Straße. Die Frau lenkte die Seniorin ab, indem sie ihr auftrug mehrere Wasserhähne zu öffnen. Die Männer nutzten die Gelegenheit und stahlen Bargeld im vierstelligen Bereich. … Mehr lesen

Haßloch – Polizei warnt vor Gewinnversprechen am Telefon – Achtung #Trickdiebe

Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstag erhielt ein 52-jähriger Haßlocher einen Anruf eines unbekannten Manns, welcher ihm mitteilte, dass er bei einem Gewinnspiel 49.000 Euro gewonnen hätte. Damit die Gewinnsumme ausgezahlt werden könne, sollte der 52-Jährige Gebühren für ein Transportunternehmen entrichten. In dem Glauben, er würde die Gewinnsumme tatsächlich erhalten, … Mehr lesen

Osthofen – Audi flüchtet nach Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Osthofen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der vergangenen Nacht verursachte unbekannter Fahrzeugführer einen Verkehrsunfall mit höherem Sachschaden und flüchtete unerlaubt von der Unfallstelle. Heute Morgen, um kurz nach 04:00 Uhr wurden zwei unfallbeschädigte PKW am Straßenrand in der Straße Abenheimer Hohl festgestellt. Vom Unfallverursacher hingegen fehlte jede Spur. Wie anhand der Beschädigungen nachvollzogen werden konnte, fuhr der unfallverursachende … Mehr lesen

Ludwigshafen – Trickdiebstahl – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag (27.01.2022), gegen 12:50 Uhr, klingelten zwei Frauen bei einem älteren Ehepaar in der Weinbietstraße. Nachdem der Mann die Wohnungstür öffnete, gingen beide Frauen in die Wohnung. Eine der Frauen lenkte den Mann ab und die andere nutzte die Gelegenheit und stahl einen Geldbeutel und Bargeld im Gesamtwert von ca. 500,- Euro. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unfall verursacht – Fahrradfahrer gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 54-jähriger Autofahrer stieß am Donnerstag (27.01.2022) mit einem bisher unbekannten Fahrradfahrer im Bereich der Bgm.-Trupp-Straße zusammen und flüchtete anschließend ohne sich um den Fahrradfahrer zu kümmern. Laut Zeugen fuhr der 54-jährige mit seinem PKW gegen 17 Uhr vom TOR 12 der BASF in den fließenden Verkehr ein und übersah hierbei den bevorrechtigten … Mehr lesen

Ludwigshafen – 36-jährigen Dieb erwischt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Diebstahl eines Geldbeutels einer 74-Jährigen am Donnerstag (27.01.2022) flog Dank einer aufmerksamen Zeugin auf. Die Seniorin ließ aus Versehen ihren Geldbeutel beim Einräumen der Einkäufe auf einem Supermarktparkplatz in der Comeniusstraße fallen ohne dies letztendlich zu bemerken. Ein 36-Jährige beobachtete die Situation, schnappte sich den Geldbeutel mit 150 Euro Bargeld, stieg in … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Seniorin beinahe Opfer eines “Shoulder Surfer”-Betrügers

Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 07.01.2022 gegen 14:00 Uhr eine ältere Dame in einer Bank in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim beinahe Opfer eines sogenannten “Shoulder-Surfers”. Nachdem sie ihren PIN eingeben und Bargeld von ihrem Konto abgehoben hatte, wurde sie von einem bislang unbekannten Täter, der neben ihr am … Mehr lesen

Weinheim – Audi fährt in LKW – Am frühen Donnerstagmorgen kam es auf der Westtangente zu einem Verkehrsunfall – Kurzzeitige Vollsperrung sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Morgen kam es gegen 6:30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall auf der Westtangente in Höhe des Autohauses Ebert. Der Fahrer eines Audi war auf im Baustellenbereich auf einen LKW aufgefahren. Während der Fahrer durch den Rettungsdienst medizinisch erstversorgt wurde, kümmerte sich die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt um die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unfallflucht im Buschweg – Zeugen gesucht

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.01.2022, gegen 03:15 Uhr, wurde der Polizei durch Anwohner des Buschwegs gemeldet, dass dort ein Unfallauto stehen würde, an dem sich die Airbags ausgelöst hätten. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnte ein unfallbeschädigter BMW mit geöffneter Fahrertür festgestellt werden. Personen befanden sich nicht im Fahrzeug. Nach Rücksprache mit Anwohnern hätten diese … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Betrug Online-Banking

Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittag beabsichtigte ein 73-Jähriger sich in sein Online-Banking einzuloggen. Beim Einloggen kam eine Fehlermeldung und eine Telefonnummer wurde angezeigt. Während dem Telefonat mit einer unbekannten Frau gab der Mann die Daten seines Personalausweises, sämtliche Bankinformationen, sowie TAN-Codes an. Kurze Zeit später stellte der Senior auf seinem Konto Abbuchungen in Höhe von … Mehr lesen

Schifferstadt – Falsche Polizeibeamte treiben ihr Unwesen

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Nachmittag haben mehrere Senioren Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten. Die vermeintlichen Polizeibeamten gaben an, dass ein naher Angehöriger der Angerufenen einen Verkehrsunfall verursacht habe. Nun müsse eine Kaution hinterlegt werden, sonst müsse der Angehörige in Untersuchungshaft. Die Senioren durchschauten das betrügerische Vorhaben und beendeten das Telefonat vorbildlich. Ziel und Zweck solcher … Mehr lesen

Ludwigshafen – Werkzeugkoffer aus Transporter gestohlen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 25.01.2022, gegen 19:00 Uhr und dem 26.01.2022, gegen 09:30 Uhr, schlugen unbekannte Täter die Fensterscheibe eines Transporters ein, der auf einem frei zugänglichen Parkplatz in der Ludwig-Bertram-Straße geparkt war. Sie stahlen aus dem Laderaum zwei hochwertige Werkzeugkoffer der Marke HILTI inklusive Zubehör sowie einen weiteren Werkzeugkoffer. Der Gesamtschaden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fast auf Schockanruf hereingefallen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.01.2022, gegen 16:00 Uhr, rief bei einem 80-jährigen Ludwigshafener ein unbekannter Mann an und behauptete, dass die Schwiegertochter des Seniors einen tödlichen Unfall verursacht habe und er 58.000 Euro Kaution zahlen müsse, damit sie aus der U-Haft entlassen werden könne. Der 80-Jährige wurde angewiesen Geld, bei der Bank abzuheben und Schmuck zusammen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere Tage lang von falschem Microsoft Mitarbeiter angerufen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 24.01.2022 und dem 26.01.2022 wurde eine 80-Jährige aus Ludwigshafen täglich immer zu unterschiedlichen Uhrzeiten von einem englisch sprechenden Mann mit asiatischem Akzent angerufen, der sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgab und Zugriff zu ihrem Computer erlangen wollte. Zunächst legte die Seniorin immer wieder auf. Als das aber auch nicht half, weitere Anrufe zu … Mehr lesen

Wiesloch – Polizei ermittelt in zwei Fällen von Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen – Sachschaden je 5000 Euro

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zunächst erstattete am Mittwochmorgen ein 32-Jähriger Strafanzeige bei der Polizei, nachdem ein Unbekannter im Zeitraum von Dienstag, 20:30 Uhr bis Mittwoch, 10:00 Uhr, seinen in der Dielheimer Straße, Höhe Hausnummer 19, geparkten PKW beschädigt hatte und anschließend die Flucht ergriff. Neben einem zerstörten Außenspiegel und einem beschädigten Rückfahrlicht musste der 32-Jährige zudem feststellen, … Mehr lesen

Leimen, St.Ilgen – Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld – Polizei ermittelt und sucht dringend nach Zeugen – Wer kann Hinweise geben?

Leimen, St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 67-Jährige verständigte am Mittwochabend gegen 22 Uhr die Polizei, nachdem sie aus dem Urlaub zurückgekehrt war und feststellen musste, dass Unbekannte in ihr Haus eingebrochen waren. Der oder die Täter verschafften sich vermutlich im Zeitraum von Samstag, 6 Uhr bis Mittwoch, 22 Uhr gewaltsam Zutritt zum Wohnhaus in der Straße … Mehr lesen

Harthausen – Verkäuferin erkennt falschen 50-Euro-Schein

Harthausen/Rhein-Pfalz-Keis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ware im Wert von drei Euro hatte gestern um 17:20 Uhr ein Unbekannter auf das Kassenband eines Supermarktes in der Adolf-Cuntz-Straße gelegt und wollte diese mit einem 50-Euro-Schein bezahlen. Die Verkäuferin bemerkte, dass mit dem Geldschein etwas nicht stimmte und überprüfte diesen auf Fälschungsmerkmale. Der Täter nutzte währenddessen einen günstigen Moment und konnte … Mehr lesen

Worms – Autoreifen zerstochen

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte unbekannter Täter in der Wormser Innenstadt gleich elf Autoreifen plattgestochen. Am Neumarkt und im weiteren Umkreis des Wormser Doms wurden an zehn Autos die Reifen mit einem Schnitt oder Stich in die Seitenwände beschädigt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten … Mehr lesen

Worms – Randalierer nach Widerstand in Gewahrsam

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 18-jähriger Wormser hatte heute Nacht in seiner Wohnung randaliert und musste in Gewahrsam genommen werden. Hierbei attackierte er die eingesetzten Polizeibeamte und leistete Widerstand. Kurz nach 01:00 Uhr wurde die Polizei aus der Wohnung in der Innenstadt alarmiert. Der junge Mann öffnete die Tür, sprintete allerdings unmittelbar in ein Zimmer der Wohnung, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Nach Raub in der Marienstraße sucht die Polizei Zeugen aber auch den Geschädigten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 18.01.2022, gegen 00:35 Uhr, meldeten zwei Zeugen der Polizei, dass sie in der Marienstraße beobachtet hätten, wie zwei junge Männer einen anderen Mann angegangen seien. Die beiden Männer hätten auf ihn eingeschlagen und ihm dann seine Tasche entrissen. Dann seien sie zu Fuß in Richtung Dessauer Straße gerannt und … Mehr lesen

Heidelberg – NACHTRAG: Nach Amoklauf – Erste Ermittlungsergebnisse liegen vor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Die Recherchen der gestern eingerichteten 32-köpfigen Ermittlungsgruppe “Botanik” der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg erbrachten bereits wichtige erste Ergebnisse, die zur Aufklärung des Tötungsdelikts und der anschließenden Selbsttötung des mutmaßlichen Täters am vergangenen Montag in einem Hörsaal der Universität Heidelberg beitragen. Wie die Ermittlerinnen und … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Durchsuchungsmaßnahmen der Ermittlungsgruppe “Zertifikat” wegen Verdachts der Urkundenfälschung und des Gebrauchs unrichtiger Gesundheitszeugnisse

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaften Heidelberg und Mannheim sowie des Polizeipräsidiums Mannheim: In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, 26.01.2022, durchsuchten die Ermittlerinnen und Ermittler der Ermittlungsgruppe “Zertifikat” der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg insgesamt zehn Objekte in den Städten Heidelberg und Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis sowie ein weiteres Objekt in Rheinland-Pfalz. Es wurden Durchsuchungsbeschlüsse gegen zehn Tatverdächtige … Mehr lesen

Limburgerhof – Einbrüche in Wohnungen

Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, zwischen 18:00 Uhr und 18:15 Uhr, bemerkte eine Bewohnerin in der Straße “Untere Hart” ein Geräusch seitens des Balkons. Bei der Nachschau sah die Frau zwei unbekannte Täter auf dem Balkon, welche beim Erblicken unverzüglich fußläufig flüchteten. Die Täter sollen helle Hosen getragen haben. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung konnten die … Mehr lesen

Mutterstadt – Einbruchsversuch

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 17:20 Uhr, stellte eine Anwohnerin in der Ahornstraße Hebelspuren an der Hauseingangstür fest. Unbekannte Täter versuchten tagsüber erfolglos die Tür aufzuhebeln. Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Seite 1 von 364
1 2 3 364


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN