• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Fußball-Europameisterschaft: So viele Fans haben die Teilnehmerländer in Heidelberg – Türkei hat theoretisch den größten Anhang – Lediglich 41 Dänen in Heidelberg gemeldet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Deutschland ist im Fußballfieber: Bei der am heutigen Freitag, 14. Juni 2024, in München beginnenden Fußball-Europameisterschaft fiebern Fans in ganz Europa mit ihren Nationalteams mit – natürlich auch in Heidelberg. In der international ausgerichteten Wissenschaftsstadt dürfte jede der 24 teilnehmenden Mannschaften ihre Anhänger haben. Zumindest sind in Heidelberg Staatsangehörige aller … Mehr lesen

Germersheim – Wahlergebnis der Wahl zur Landratswahl 2024 im Landkreis Germersheim offiziell festgestellt

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Fritz Brechtel hat der Wahlausschuss des Landkreises Germersheim am 13. Juni 2024 das Ergebnis der Wahl der Landrätin/des Landrats im Landkreis Germersheim offiziell festgestellt. Demnach sieht das endgültige Ergebnis wie folgt aus: Martin Brandl (CDU) 50,04 Prozent, Bernd Schattner (AfD) 17,47 Prozent, Ziya Yüksel (SPD) 13,74 … Mehr lesen

Mannheim – Mannheim sagt HIV den Kampf an und wird Fast-Track City – Meilenstein für sexuelle Gesundheit und Prävention

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim wird als erste Stadt in Baden-Württemberg Fast-Track City (FTC). Der Gemeinderat der Stadt Mannheim hat heute mit großer Mehrheit den Beitritt zum internationalen Fast-Track Cities-Netzwerk beschlossen. Mit diesem Schritt setzt Mannheim ein starkes Zeichen für die Bekämpfung und Entstigmatisierung von HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI). Mannheim ist zudem … Mehr lesen

Worms – Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms: Gesellschafterausschuss über den positiven Jahresabschluss 2023 und die laufenden Vorbereitungen für die aktuelle Inszenierung informiert

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Nibelungen-Festspiele haben im Betriebsjahr 2023 einen städtischen Zuschuss von rund 1.460.000 Euro erhalten. So lautet das gute Ergebnis des Jahresabschlusses, der am Mittwoch, 12. Juni, dem Gesellschafterausschuss unter der Leitung des Oberbürgermeisters Adolf Kessel vorgestellt wurde. Die Geschäftsleitung wurde einstimmig (bei einer Enthaltung) entlastet. Im restlichen Verlauf der Sitzung informierten Geschäftsführer … Mehr lesen

Mainz – Erfolgreiche Kommunalwahlen: Die Menschen vertrauen einer starken Union

Mainz. Stärkste Kraft im Land: Die CDU Rheinland-Pfalz hat ihr Wahlziel erreicht und ist mit großem Abstand weiterhin die Kommunalpartei im Land. Wie schon 2019 erhielt sie, diesmal mit 31,5 Prozent, die meisten Stimmen auf Ebene der Kreistage und Stadträte. Erst weit abgeschlagen folgen die Sozialdemokraten. Christian Baldauf, CDU-Landesvorsitzender, sagte dazu: „Die Menschen trauen zuallererst … Mehr lesen

Mannheim – Vorläufiges amtliches Endergebnis der Gemeinderatswahl 2024

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Um 16.26 Uhr am 11. Juni 2024 stand das Ergebnis der Feinauszählung bei der Wahl zum Mannheimer Gemeinderat 2024 fest. Wie bei der Europawahl in Mannheim gibt es eine Steigerung bei der Wahlbeteiligung. 120.728 der zirka 236.000 Wahlberechtigten haben ihre Stimme abgegeben – das entspricht 51,5 Prozent. 2019 waren es 49,8 … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderatswahl 2024: Grüne bleiben stärkste Fraktion im Stadtparlament – 14 Parteien und Gruppierungen nach vorläufigem Endergebnis im neuen Gemeinderat vertreten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 15 Bewerberlisten hatte der Gemeindewahlausschuss für die Heidelberger Gemeinderatswahl am Sonntag, 9. Juni 2024, zugelassen – aus 14 Listen ziehen Vertreterinnen und Vertreter in den neuen Gemeinderat ein. Insgesamt 48 Sitze waren zu vergeben. Stärkste Kraft bleiben die Grünen, die auf 26,4 Prozent der Stimmen und 13 Sitze im Stadtparlament … Mehr lesen

Heidelberg – DKTK München: Fresszellen aus der Kulturschale für die Krebstherapie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ) – Zellbasierte Krebstherapien scheitern heute vielfach daran, dass die Immunzellen nicht effizient in den Tumor eindringen können. Der Einsatz bestimmter Fresszellen gilt als vielversprechende Alternative – doch die ließen sich bislang nicht in ausreichenden Mengen in der Kulturschale vermehren. Nun haben Forschende des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) am Klinikum … Mehr lesen

Landau – Vorläufiges amtliches Endergebnis der Stadtratswahlen 2024

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Landauerinnen und Landauer haben gewählt. Das vorläufige amtliche Endergebnis der Stadtratswahlen steht nun fest: SPD: 10 Sitze CDU: 10 Sitze BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: 10 Sitze AfD: 5 Sitze FDP: 1 Sitz Freie Wähler: 1 Sitz FWG: 3 Sitze Pfeffer und Salz: 2 Sitze DIE LINKE: 2 Sitze Wahlberechtigte: … Mehr lesen

Ludwigshafen – Siemens und BASF arbeiten zusammen an der Förderung der Kreislaufwirtschaft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Leistungsschalter von Siemens ist das erste elektrische Sicherheitsprodukt mit Kunststoffkomponenten, für die fossile Rohstoffe durch Bio-Methan aus recycelten Bioabfällen ersetzt wurden • Durch die Materialumstellung in der Produktion des Leistungsschalters SIRIUS 3RV2 werden rund 270 Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente pro Jahr eingespart1 • SIRIUS 3RV2 ist eines der ersten Produkte, die das kürzlich … Mehr lesen

Speyer – Vorläufiges Ergebnis der Stadtratswahl 2024

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. Juni 2024 fand neben der Europawahl auch die Kommunalwahl in Speyer statt. Nachdem am gestrigen Sonntag bereits die vorläufigen amtlichen Ergebnisse der Europawahl sowie der Bezirkswahl in Speyer feststanden, liegt nun auch das vorläufige Ergebnis der Stadtratswahl 2024 vor. Dieses kann online unter https://www.rlp-wahlen.de/M205/ abgerufen werden. In diesem Jahr … Mehr lesen

Landau – Klinik Bad Bergzabern: Geriatrischer Spezialist hält am 19. Juni Vortrag zur Vermeidung von Stürzen im Alter

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Klinik Bad Bergzabern lädt am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein „Ein Sturz und seine Folgen: Die Möglichkeiten der Geriatrischen Komplextherapie.“ Der Chefarzt der Abteilung für Geriatrie und Palliativmedizin, Dr. med. Andrè Reck, stellt im Rahmen seines Vortrags typische Risikoquellen für Stürze … Mehr lesen

Germersheim – Martin Brandl wird Nachfolger von Landrat Dr. Fritz Brechtel

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Amtsantritt am 1. Dezember 2024 – Landrat Brechtel legt Amt nach beinahe 24 Jahren Amtszeit nieder – Dank an politisch Engagierte und Wähler Das Rennen um den Landratsposten im Landkreis Germersheim ist beendet: Bereits im ersten Anlauf geht Martin Brandl (CDU) mit 50 Prozent der Stimme als Sieger aus dem Wahlkampf. … Mehr lesen

Speyer – Vorläufiges amtliches Ergebnis der Europawahl 2024

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. Juni 2024 fanden in Speyer die Kommunal- und Europawahlen statt. Inzwischen steht das vorläufige amtliche Endergebnis der Europawahl in Speyer fest. Mit 64,2 Prozent liegt die Wahlbeteiligung 3,6 Prozent höher als bei der letzten Europawahl im Jahr 2019 (60,9 Prozent). Bei der diesjährigen Europawahl erhält in Speyer die meisten … Mehr lesen

Mainz – FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz feiern beachtliches Ergebnis bei Europawahl

Mainz / Ludwigshafen.Die FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz freuen sich, ein herausragendes Ergebnis bei der Europawahl verkünden zu dürfen. Bundesweit haben die FREIEN WÄHLER nach dem vorläufigen amtlichen Ergebnis ein erfreuliches Resultat von 2,7 Prozent erreicht. Besonders hervorzuheben ist unser Ergebnis in Rheinland-Pfalz, wo wir mit 5,2 Prozent und 2,3 Prozent Zuwachs gegenüber der letzten Wahl deutlich … Mehr lesen

Landau – Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahlen der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Landauer Stadtdörfern

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Menschen in den Landauer Stadtdörfern haben gewählt. Das vorläufige amtliche Endergebnis der Wahlen der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher steht nun fest: In Arzheim gehen Michael Richter (FWG, 50,0 Prozent) und Amtsinhaber Klaus Kißel (SPD, 42,7 Prozent) in die Stichwahl am Sonntag, 23. Juni. In Godramstein gehen Amtsinhaber Michael … Mehr lesen

Mannheim – Europawahl 2024 vorläufiges amtliches Endergebnis

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute, am 9. Juni 2024, fanden in Mannheim die Wahl zum Europäischen Parlament sowie die Gemeinderatswahl statt. Bei der Europawahl ist eine Zunahme bei der Wahlbeteiligung festzustellen. Während die Wahlbeteiligung bei der letzten Europawahl vor fünf Jahren bei 58,3 Prozent lag (2014: 44,1 Prozent), gingen in diesem Jahr 60,5 Prozent … Mehr lesen

Mannheim – Grundanspruch für die Betreuung in der Kindertagespflege steigt – Förderung der Kindertagespflege: Grundanspruch wird ab 01.07.2024 auf 30 Betreuungsstunden pro Woche erhöht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kindertagespflege ist eine familiäre Betreuungsform, die für Kinder von null bis drei Jahren neben der Krippe angeboten wird. In Mannheim werden aktuell etwa 30 Prozent aller Kinder unter drei Jahren in der Kindertagespflege betreut. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz und zur frühkindlichen Förderung. Der … Mehr lesen

Schwetzingen – Für einen optimalen Start ins Leben Geburtshilfe der GRN-Klinik erneut als Babyfreundliche Geburtsklinik ausgezeichnet

Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Eine enge Bindung zwischen Eltern und Kind, die Entwicklung des Kindes und das Stillen – das sind die Grundpfeiler der WHO- und Unicef-Initiative Babyfreundlich. Nach deren Richtlinien ist die Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen seit 2015 zertifiziert, in diesem Frühling wurde die Abteilung unter Chefärztin Dr. Annette Maleika erneut ausgezeichnet. „Durch Stillstatistiken und … Mehr lesen

Mannheim – Kranz-Niederlegung am Grab von Fritz Cahn-Garnier anlässlich seines 75. Todestags

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim wird dem 75. Todestag des ehemaligen Oberbürgermeisters Fritz Cahn-Garnier mit einer feierlichen Kranzniederlegung an seinem Grab auf dem Hauptfriedhof gedenken. „Die Stadt Mannheim erinnert mit dieser Kranzniederlegung an einen Mann, der trotz schwerster Verfolgung während der NS-Zeit einen großen Beitrag zum Wiederaufbau und zur Entwicklung der Stadt nach dem … Mehr lesen

Edenkoben – Gegen Gewalt im Amateurfußball – STOPP-Konzept startet im Sommer

Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Deutsche Fußball-Bund und seine 21 Landesverbände verstärken ihre Maßnahmen gegen Gewalt im Amateurfußball. Zur neuen Saison 2024/2025 werden im Amateurbereich bundesweit einheitliche “Beruhigungspausen” eingeführt. Das DFB-STOPP-Konzept ist der wichtigste Teil eines Pakets, das die Verbände zur Gewaltprävention verabschiedet haben. Die Spielunterbrechungen können von den Schiedsrichter*innen eingesetzt werden, wenn sich die Gemüter … Mehr lesen

Mannheim – Die VR Bank Rhein-Neckar eG blickt auf ein bewegtes Jahr und investiert in eine nachhaltige Zukunft – Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Vertretersammlung Dividende in Höhe von drei Prozent vor

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die VR Bank Rhein-Neckar hat das Geschäftsjahr 2023 mit einer Bilanzsumme von 5.286 Millionen Euro abgeschlossen, welche damit im Vergleich zum Vorjahr nahezu konstant geblieben ist. Globale Konflikte, Rekord Inflation, Rezession, regulatorische Anforderungen und ein umkämpfter Markt gaben die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen vor. Zudem hatte der Zinsanstieg und die damit verbundene Rückkehr der Sparzinsen … Mehr lesen

Mannheim – Stadt und Kirchen passen Kita-Öffnungszeiten an

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stabilisierung der Kinderbetreuung: Stadt und Kirchen passen Kita-Öffnungszeiten an Die Stadt und die beiden christlichen Kirchen in Mannheim haben vereinbart, die offiziellen Ganztags-Öffnungszeiten ihrer Kindertagesstätten ab dem kommenden Kita-Jahr ab September 2024 von bisher 46,5 Stunden auf 41,5 Stunden pro Woche zu reduzieren. So soll der Betrieb der Kindertagesstätten stabilisiert und … Mehr lesen

Landau – Die Interessen der Älteren vertreten – scheidender Kreisseniorenbeiratsvorsitzender von Rettberg blickt zurück

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende der Legislaturperiode des aktuellen Kreistags (2019 bis 2024) befindet sich auch die Tätigkeit der Ausschüsse und Beiräte in derzeitiger Zusammensetzung auf der Zielgeraden. Alexander von Rettberg, der scheidende Vorsitzende des Kreisseniorenbeirat, blickte sowohl in der letzten Beirats- als auch in der letzten Kreistagssitzung dieser Periode auf das Geschaffte zurück und … Mehr lesen

Germersheim – Schulsozialarbeit an Grundschulen – Ausbau um 2 Vollzeitstellen – Kreistag beschließt Anpassung der Kreis Richtlinien

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landkreis Germersheim wird die Schulsozialarbeit als Pflichtaufgabe der öffentlichen Jugendhilfe seit dem Jahr 1995 bedarfsgerecht und kontinuierlich auf- und ausgebaut. Zunächst war Schulsozialarbeit nur an den weiterführenden Schulen verortet, seit 2010 wurde sie auch auf die Grundschulen ausgeweitet. Geregelt ist die Ausgestaltung der Schulsozialarbeit an Grundschulen in einer Kreis Richtlinie. Diese … Mehr lesen


///MRN-News.de