• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Positive Corona-Testergebnisse an Schulen – Kita in Edigheim bis 06.Oktober geschlossen

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Vereinzelte positive Corona-Fälle in Schulen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis Dem Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis wurden wieder vereinzelte positive Corona-Testergebnisse in Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis genannt. Jeweils ein Fall wurde im Carl-Bosch-Gymnasium, in der Karolina-Burger-Realschule plus, der IGSLO und in der Kita Edigheim registriert. Die Kita in Edigheim wird … Mehr lesen

      Germersheim – Kita-Zukunftsgesetz – Anforderungen für alle Kitas definiert – Mehr Geld für mehr Personal – Hälfte aller Kitas muss bauen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Das neue Kindertagesstätten-Gesetz des Landes wird zum Teil erhebliche Veränderungen mit sich bringen – insbesondere personell und räumlich. Um planen zu können, welche Veränderungen und Maßnahmen in welcher Kita erfolgen müssen, haben Mitarbeiterinnen des Kreisjugendamtes jede einzelne Kita begangen und gemeinsam mit den Akteuren vor Ort Bedarfe definiert“, berichtet der für Kitas … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Kita-Projekt und Schulbaumaßnahmen im Fokus – Sitzung des Bildungs- und Jugendhilfeausschusses vom 24. September

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein neues Kita-Projekt sowie verschiedene Schulbaumaßnahmen standen im Fokus der Sitzung des gemeinsamen Ausschusses für Bildung und Gesundheit, Schulbeirat und Jugendhilfeausschusses am Donnerstag. Neues Kinderhaus für Feudenheim Der Investor „Kling Immobilienverwaltungs KG“ plant die Errichtung eines viergruppigen Kinderhauses in der Feldstraße 115 im Stadtteil Feudenheim. Nach der Fertigstellung sollen eine Krippengruppe mit zehn … Mehr lesen

      Schifferstadt – Neue Telefonanlage für Kita Großer Garten

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort ist die Kindertagesstätte Großer Garten über folgende zentrale Rufnummer erreichbar: 06235 / 458760. Nach einem unerwarteten Defekt der Telefonanlage in der vergangenen Woche hatte das städtische IT-Referat vorübergehend eine Notfall-Handynummer für die Kita eingerichtet. Gemeinsam mit der Telekom und der Elektro-Ohnheiser GmbH konnte die neue Telefonanlage am gestrigen Dienstag in Betrieb … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg- Präsidium des Deutschen Städtetages tagte in Mannheim! Städte fordern Ausbildungsoffensive für pädagogisches Personal – Oberbürgermeister Eckart Würzner: „Eltern und Kinder benötigen Betreuungsplätze mit qualifiziertem Personal und nicht nur ein politisches Versprechen…!”

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Deutscher Städtetag) – Die Städte drängen auf eine Ausbildungsoffensive für mehr Fachpersonal, damit ein starker Ausbau der Ganztagsbetreuung von Schulkindern gelingt. Der Deutsche Städtetag schlägt außerdem vor, den von Bund und Ländern geplanten Rechtsanspruch gestaffelt umzusetzen. Der stellvertretende Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg, Prof. Dr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Entscheidung am Montag sehr weitreichend – Teilkonzepte fehlen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Entscheidung braucht noch Zeit. Es sind viele Fragen noch nicht ausreichend beantwortet“, so kommentiert Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion, die bevorstehende Sitzung des Stadtrates am kommenden Montag mit den Themen „Rathaus und Stadtstraße“. Für eine solch weitreichende Entscheidung müsse man in Ruhe abwägen können. „Wir haben deshalb der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – Freiwilligentag 2020 – Gemeinsam viel erreicht!

      Rund 60 Personen waren bei strahlendem Sonnenschein am diesjährigen Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in Mutterstadt beteiligt. Tätig wurden die freiwilligen Helfer in der Grundschule „Im Mandelgraben“ sowie auf dem Gelände des angeschlossenen Haus des Kindes „Im Mandelgraben“. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Hans-Dieter Schneider und dem Projekteiter Michael Hemberger, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit … Mehr lesen

      Mainz – Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst

      Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst Die Landesregierung hat sich in den zurückliegenden Wochen intensiv darauf vorbereitet, wie die Corona-Maßnahmen im Herbst angepasst werden können. Maßgabe dabei war, Sicherheit zu gewährleisten und Einschränkungen, wo möglich, zurückzunehmen. Die Landesregierung hat dabei eng mit den kommunalen Spitzenverbänden zusammengearbeitet, sich intensiv mit dem Corona-Expertenteam aus Medizinern, Virologen und weiteren … Mehr lesen

      Schifferstadt – Mit 50.000 Kilometern in die Halbzeit: Zwischenstand beim STADTRADELN

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Knapp 50.000 Kilometer haben die Schifferstadterinnen und Schifferstadter zur Halbzeit der STADTRADELN-Aktion bereits erstrampelt. Das entspricht ganzen sieben Tonne CO2-Einsparung. Noch bis einschließlich Samstag, 19. September kann weiter für den Klimaschutz in die Pedale getreten werden. Dazu motivieren auch die sechs, kreativ gestalteten und im Stadtgebiet verteilten Fahrräder. Ob auf … Mehr lesen

      Speyer – Berufspraktikanten*innen und Azubis in den städtischen Kindertagesstätten!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Speyer beschäftigt 2020 – wie auch in den zurückliegenden Jahren – sowohl Berufspraktikanten*innen als auch Auszubildende in der berufsbegleitenden Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in in den 12 Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt Speyer. Dieses Jahr sind das insgesamt zehn Berufspraktikant*innen und sieben Azubis in drei Jahrgängen. Das Berufspraktikum … Mehr lesen

      Germersheim – Kreistag beschließt Nachtragshaushalt 2020 – Erste finanzielle Auswirkungen der Corona-Pandemie erkennbar Kreishaushalt rutscht weiter in die roten Zahlen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit großer Mehrheit hat der Kreistag am Montag, 7. September, dem Nachtragshaushalt 2020 zugestimmt. „Aufgrund der Corona-Pandemie war leider abzusehen, dass der Kreishaushalt 2020 noch tiefer in das Haushaltsdefizit rutscht. Der Nachtrag setzt dazu die neue negative Messlatte bei 9,6 Mio. Euro an. Bisher hatten wir mit 5,6 Mio. Euro geplant, verschlechtern … Mehr lesen

      Landau – Charity-Projekt #1: September-Sammlung der Landauer Spendenaktion zugunsten der Zooschule Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 1 Jahr, 1 Stadt, 1 Euro Spende: Seit Beginn des Jahres läuft das Charity-Projekt #1, bei dem sich zwölf Landauer Unternehmen mit zwölf Influencerinnen und Influencern zusammengetan haben, um Spenden für zwölf verschiedene gute Zwecke sammeln. Die Spendenbox, die im Laufe des Jahres von Unternehmen zu Unternehmen wandert, macht in diesem Monat Station … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Weitere vereinzelte positive Corona-Testergebnisse in Schulen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Frankenthal Dem Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis wurden wieder vereinzelte positive Corona-Testergebnisse in Schulen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis genannt. Jeweils ein weiterer Fall wurde in der Anne-Frank-Realschule und der Albert-Einstein-Schule (beide Ludwigshafen) gemeldet. Auch in einer Kita in Frankenthal (St. Ludwig) wurde ein Fall genannt. Die Schüler/innen, Eltern und das Lehr- bzw. Erziehungspersonal … Mehr lesen

      Speyer – Kita-Voranmeldungen ab sofort online möglich

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem Kita-Jahr 2020/2021 ist erstmals eine Online-Voranmeldung für die 12 städtischen Kindertagesstätten möglich. „Es war uns wichtig, mit dem Online-Portal zur Kitaanmeldung einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen und den Eltern die Auswahl einer Einrichtung und die Anmeldung ihrer Kinder zu erleichtern“, betont Bürgermeisterin Monika Kabs. Eltern können sich auf … Mehr lesen

      Speyer – Kindertagesstätten sollen ein Segen sein für jedes Kind“: 17 Kindertagesstätten aus dem Bistum Speyer mit Qualitätsbrief ausgezeichnet – Instrument zur Verbesserung und Reflexion der eigenen Arbeit

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Da flogen manche Hände jubelnd in die Höhe. Die Mühe, die sich die Teams von 17 Kindertagesstätten im Bistum Speyer mehrere Jahre lang gemacht haben, zahlte sich jetzt aus. Am Dienstagabend konnten die Leiterinnen als Anerkennung für ihre Arbeit im Speyerer Qualitätsmanagement (SpeQM) die KTK-Qualitätsbriefe in der Kirche St. Mauritius … Mehr lesen

      Schifferstadt – Aktion Stadtradeln beginnt am Sonntag – Kita-Kids gestalten Fahrräder

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Schick in Strick könnte das Motto im „Haus des Kindes“ gelautet haben. Für die Aktion STADTRADELN haben sie ein Fahrrad aus dem städtischen Fundus aufgewertet. Seit Donnerstag schmückt es den Schillerplatz. Insgesamt sechs ehemaligen Fund-Rädern geben die Kindertagesstätten „Haus des Kindes“ und „Kita am Wald“ einen neuen Anstrich. Spätestens … Mehr lesen

      Mutterstadt – Ulrike Nowack 25 Jahre im Haus des Kindes

      Seit 25 Jahren ist Ulrike Nowack in der gemeindlichen Kindertagesstätte Haus des Kindes Im Mandelgraben beschäftigt. Aus diesem Anlass sprach Bürgermeister Hans-Dieter Schneider der Erzieherin Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde sowie ein Präsent. Nach der Schulzeit in Neuhofen und Schifferstadt besuchte Ulrike Nowack die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Korrektur: Positive Corona-Testergebnisse im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof/Ludwigshafen In einer Kita in Limburgerhof wurde am Freitagnachmittag bekannt, dass ein Kind mit dem Corona-Virus infiziert ist. Die Eltern und das Erziehungspersonal wurden umgehend darüber informiert. Daraufhin wurden 2 Gruppen der Kindertagesstätte als Vorsichtsmaßnahme in Quarantäne geschickt. Betroffen davon sind insgesamt 22 Kinder und 5 Erzieherinnen. Zu den anderen Gruppen bestand kein Kontakt. Alle … Mehr lesen

      Landau – „Im Miteinander liegt unsere Stärke“: Landaus OB Hirsch wirbt angesichts steigender Infektionszahlen für Vernunft, Vorsicht und Rücksicht – Stadtchef warnt vor Fake News und Hetze

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen wieder – auch in der Stadt Landau und der gesamten Südpfalz. Oberbürgermeister Thomas Hirsch nimmt die jüngsten Entwicklungen zum Anlass, um an die Landauerinnen und Landauer zu appellieren: „Rücksicht und Vorsicht, Abstand und Hygiene sind weiter der beste Schutz, um erneute Einschränkungen zu vermeiden.“ Mehr denn … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sitzung des Ortsbeirates Maudach

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Ortsbeirates Maudach treten am Donnerstag, 27. August 2020, 17.15 Uhr, Rathaus, Sitzungszimmer I (1. OG), zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Tagesordnung: 1. Einwohnerfragestunde 2. Bericht der Ortsvorsteherin 3. Bebauungsplan Nr. 635 “Südlich Maudacher Friedhof”, Offenlagebeschluss 4. Antrag der CDU-Ortsbeiratsfraktion Errichtung eines Radweges zwischen Maudach und Oggersheim 5. Antrag der SPD-Ortsbeiratsfraktion … Mehr lesen

      Heidelberg – Geschwisterermäßigung in Kitas: Antragsformulare jetzt online!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Künftig soll es für Familien mit mehreren betreuten Kindern nicht nur in den städtischen, sondern auch in freien und privatgewerblichen Heidelberger Kindertageseinrichtungen eine Geschwisterermäßigung geben. Das hat der Gemeinderat vor der Sommerpause beschlossen, um Familien weiter zu entlasten. Damit ist sichergestellt, dass alle betreuten Heidelberger Kinder bei der Geschwisterermäßigung gleichgestellt … Mehr lesen

      Schifferstadt – Projekte für den Freiwillligentag gesucht!

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu Wunsch-Erfüllern und Glücklich-Machern können Sie am Samstag, 19. September werden. Denn da geht der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in die siebte Runde. Frei nach dem Motto „Wir schaffen was!“ und unter Einhaltung der bekannten Hygienebestimmungen haben Bildungseinrichtungen, Vereine und Organisationen an diesem Tag die Chance, gemeinnützige Projekte mit Hilfe … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler sehen ihre Forderung bestätigt und begrüßen Tests für Lehrer und Erzieher

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar/Mainz Dem Land fehlt jedoch ein schlüssiges Testkonzept Der FW Spitzenkandidat und Landrat Joachim Streit hatte bereits im Mai von der Landesregierung schriftlich die Testung aller mit Kita- und Schulkindern betroffenen Personen gefordert. In einem persönlichen Gespräch an dem u.a. die Ministerpräsidentin, die Gesundheitsministerin sowie die Bildungsministerin Hubig anwesend waren, lehnte die Landesregierung solche … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Qualifizierungen für Fachkräfte in Kindertagesstätten – Sprachförderkraft und Praxisanleitung

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Pädagogische Fachkräfte können sich bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises ab 2. September 2020 im vhs-Bildungszentrum in neun eintägigen Modulen im Bereich Sprachbildung und Sprachförderung qualifizieren. Das Konzept des Landes Rheinland-Pfalz „Mit Kindern im Gespräch“ fokussiert auf Sprachförderstrategien und vermittelt hilfreiche Werkzeuge sowohl für die additive Sprachförderung als auch für die alltagsintegrierte sprachliche Bildung. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Land und Bund müssen Kita-Bau mehr unterstützen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp 2000 Kindergartenplätze fehlen! Gesetze wie die Garantie auf einen Betreuungsplatz beschließen, aber die Finanzierung dann der Stadt Ludwigshafen überlassen. Diese Politik der Bundes- und Landesregierung kritisieren die Freien Wähler in Ludwighafen scharf. Knapp 2000 Kindern fehlt, trotz Rechtsanspruch, ein Betreuungsplatz. Um diesen Kindern gerecht zu werden bedarf es nicht nur … Mehr lesen

      Seite 1 von 16
      1 2 3 16
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X