• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Amtsantritt von Bürgermeister Thorsten Riehle

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Riehle hat sein Amt als Bürgermeister für Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Kultur am heutigen Freitag offiziell angetreten. Riehle wurde auf acht Jahre zum Dezernenten gewählt. „Ich wünsche Herrn Thorsten Riehle alles Gute für seinen Start und freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit in wichtigen Themenfeldern unserer Stadt“, hieß Oberbürgermeister Christian … Mehr lesen

Frankenthal – Tag des Zivilschutzes – Infostand von Stadtverwaltung und Feuerwehr

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 1. März findet der jährliche Tag des Zivilschutzes statt. Anlässlich dieses Tages informiert die Stadtverwaltung Frankenthal zusammen mit der Feuerwehr Frankenthal an einem Stand auf dem Wochenmarkt zu diesem Thema. Der Info-stand ist von 9 bis 12 Uhr in der Speyerer Straße am Rande des Wochenmarkts. Dort können sich die Bürgerinnen … Mehr lesen

Mannheim – Sparkasse mit gutem Ergebnis in schwieriger Marktlage

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bilanzzahlen: Stabile Entwicklung in 2023 Als ein in Anbetracht der globalen Lage „ordentliches Geschäftsjahr“ bezeichnete Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord, die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse im Jahr 2023: Das Gesamtkreditvolumen konnte auf 4,36 Milliarden Euro gesteigert werden (plus 4,3 Prozent), das Einlagevolumen ging mit 2,9 Prozent leicht zurück und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neu an der HWG LU: Prof. Dr. Manoj Gupte

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 1. Februar lehrt und forscht Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management am Fachbereich Management, Controlling, HealthCare der Hochschule. Seit 1. Februar 2024 verstärkt Prof. Dr. Manoj Gupte als Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Management das Team des Fachbereichs Management, Controlling, HealthCare der Hochschule für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Finanzstärke von BASF unterstützt Vorschlag einer stabilen Dividende für das Geschäftsjahr 2023 von 3,40 Euro je Aktie

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. EBITDA vor Sondereinflüssen: 7,7 Milliarden Euro (minus 28,7 Prozent) Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit von 8,1 Milliarden Euro (plus 5,2 Prozent); Free Cashflow von 2,7 Milliarden Euro (minus 18,5 Prozent) Ausblick 2024: EBITDA vor Sondereinflüssen zwischen 8,0 Milliarden und 8,6 Milliarden Euro erwartet Free Cashflow zwischen 0,1 Milliarden und 0,6 Milliarden Euro … Mehr lesen

Viernheim – 90 Jahre Nubassa Gewürzwerk

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Das erfolgreiche mittelständische Unternehmen wurde 1933 gegründet / Sortiment umfasst rund 5.000 Produkte / Für das Unternehmen sind rund 50 Mitarbeitende tätig / Wirtschaftsförderung Bergstraße war vor Ort und gratulierte zum Jubiläum Die Nubassa Gewürzwerk GmbH feierte im vergangenen Jahr ihren 90. Geburtstag. Da ein Besuch 2023 aus Termingründen nicht möglich war, … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: Umfrage unter Kindern und Jugendlichen ab März 2024 – Befragung stützt Ausbau der Kinder- und Jugendarbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt ist der jüngste Stadtteil Heidelbergs und bietet vielen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause. Diese stehen nun im Mittelpunkt einer Umfrage, die ab März 2024 startet. Dabei soll herausgefunden werden, was junge Bahnstädterinnen und Bahnstädter in ihrer Freizeit gern unternehmen, aber auch, was sie gerne tun würden, wenn sie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Versuchter Kabeldiebstahl

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagmorgen (19.02.2024) beobachteten Mitarbeitende eines Sicherheitsdienstes zwei Personen, die versuchten, auf einem Betriebsgelände in der Hauptstraße, Kupferkabel zu entwenden. Als sie die Mitarbeitenden bemerkten, flüchteten die Personen in einem weißen Transporter in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

Landau – Einrichtung für Tagespflege in Maikammer mit 20 Plätzen für Seniorinnen und Senioren geplant – Landkreis, Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde unterstützen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Gesellschaft wird immer älter, womit auch der Bedarf an Pflegeplätzen immer weiter steigt. Oftmals kümmern sich Angehörige um Menschen mit Pflegebedarf. In Maikammer entsteht nun eine Tagespflegeeinrichtung mit insgesamt 20 Plätzen, die es ermöglicht, Abwechslung in den Alltag zu Hause wohnender Pflegebedürftiger zu bringen und deren Angehörigen zu entlasten. Das Gemeinnützige Siedlungswerk … Mehr lesen

Landau – Nach Todesfall einer Siebenjährigen – Jugendamt Südliche Weinstraße informiert weiter

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Nachdem am vergangenen Sonntag ein siebenjähriges Kind in der Verbandsgemeinde Maikammer verstorben war, haben die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Landau Ermittlungen aufgenommen. Das schwerstpflegebedürftige Mädchen verstarb zu Hause. Es ergaben sich laut gemeinsamer Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft Hinweise, dass das Kind nicht angemessen versorgt worden sein könnte. … Mehr lesen

Speyer – Statement der KJG St. Joseph zum Vorfall „Sexuelle Übergriffe auf Faschingsparty“

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer öffentlichen Faschingsparty der KJG (Katholische junge Gemeinde) St. Joseph in Speyer am Samstag, den 10. Februar 2024, kam es zu einem mutmaßlichen sexuellen Übergriff. Die Betroffene wandte sich gegen 21.40 Uhr an die Veranstalter, welche daraufhin unverzüglich die Polizei informierten, die sich direkt der Sache annahm. Um erste Gespräche … Mehr lesen

Landau – Tiefe Betroffenheit und Trauer nach Tod eines siebenjährigen Mädchens im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau / Maikammer / südliche Weinstraße – In einer Ortsgemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße ist am Wochenende ein siebenjähriges Mädchen zu Tode gekommen. Darüber hat das Polizeipräsidium Rheinpfalz am gestrigen Sonntag informiert. Das Jugendamt der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat die vier weiteren Kinder aus der betreffenden Familie noch am Sonntagabend in Obhut genommen. Über mehrere … Mehr lesen

Germersheim – Super Stimmung beim Tollitätentreffen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Helau und Rhe-Na schallte es durch den Raum, die Stimmung war gigantisch. Beim Treffen der Tollitäten wurde ausgelassen gefeiert. Landrat Dr. Fritz Brechtel hatte am Schmutzigen Donnerstag erneut alle Tollitäten und Abordnungen der Faschings- und Karnevalsvereine im Landkreis Germersheim dazu in die Germersheimer Stadthalle eingeladen. Über 150 Feierfreudige waren gekommen, so … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF wird Anteile an ihren beiden Joint Ventures in Korla, China, verkaufen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im vierten Quartal 2023 hat BASF den Prozess zum Verkauf ihrer Anteile an den beiden Joint-Venture-Unternehmen BASF Markor Chemical Manufacturing (Xinjiang) Co., Ltd. und Markor Meiou Chemical (Xinjiang) Co., Ltd. in Korla, China, eingeleitet. Im Rahmen der globalen BASF-Strategie für 1,4-Butandiol (BDO) hat BASF das Marktumfeld und den CO2-Fußabdruck von BDO … Mehr lesen

Mosbach – Beitrag für einen barrierefreien Werkstatt-Garten

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Johmann GmbH Limbach unterstützt die Johannes- Diakonie mit einer 3000-Euro-Spende „Regional zu spenden, ist mir wichtig“, sagt Firmenchef Andreas Johmann. „Ich möchte gerne wissen, was mit unseren Spenden geschieht.“ Der Inhaber der Johmann GmbH Limbach führt die Firmentradition des sozialen Engagements fort und überreichte dem Vorstandsvorsitzenden der Johannes-Diakonie, Martin Adel, zum wiederholten … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat stimmt für zweite Wache der Berufsfeuerwehr beim Altstadt-Bahnhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Heidelberg bekommt eine zweite Wache für seine Berufsfeuerwehr. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung am 1. Februar 2024 den Bau im Umfeld der S-Bahn-Haltstelle „Heidelberg Altstadt“, östlich des ehemaligen Bahnhofsgebäudes, einstimmig auf den Weg gebracht. Zudem wird eine erweiterte Umsteigeanlage für den Öffentlichen Nahverkehr realisiert. Der nächste Schritt ist nun … Mehr lesen

Heidelberg – „Wir wollen attraktive Bedingungen für Kita-Fachkräfte schaffen“ – Personal halten und neues gewinnen: Bericht über Maßnahmen im Jugendhilfeausschuss

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg setzt bei der Behebung des Fachkräftemangels an Kitas auf ein ganzes Bündel an kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen, um Personal langfristig zu halten und neues zu gewinnen. Über den Stand der Planungen informiert die Verwaltung den Jugendhilfeausschuss am 6. Februar 2024. „Die Fachkräftesituation in den Heidelberger Kindertageseinrichtungen … Mehr lesen

Oberleitungsschaden am Hauptbahnhof Mannheim – Reisende aus Regionalbahn evakuiert

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am Donnerstagnachmittag (01.Februar) mussten nach einem Abriss der Bahnoberleitung 50 Reisende eines Regionalexpress am Mannheimer Hauptbahnhof evakuiert werden. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Ursache eingeleitet. Es wurden keine Personen verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fiel die Oberleitung im Hauptbahnhof Mannheim auf den vorderen Teil des Regionalexpress. Alarmierte Einsatzkräfte … Mehr lesen

Bistum Speyer: „Segensort in der Welt sein”

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – Bistum Speyer präsentiert Haushaltsplan 2024 und gibt Einblicke in vielfältige Prozesse des kirchlichen Lebens – Umfangreiche Sparprozesse stehen bevor – Caritas setzt auf Digitalisierung in der Pflege – Engagement in der Jugendarbeit zeigt „Kirche ist lebendig” Speyer. „Segensort in der Welt sein” – die Vision des Bistums begleitet die … Mehr lesen

Mosbach – Auerbacher Chöre spenden an das Berufsbildungswerk

Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wir sind eine tolle Gemeinschaft, und das Projekt verdeutlicht dies.“ Bei der Spendenübergabe im Café Kirchbrunnen in Elztal-Auerbach sind sich alle Vertreter und Vertreterinnen der beteiligten Chöre einig. Ihr Adventssingen hatte eine Spende von 500 Euro an das Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie möglich gemacht. Alica Nenninger, Leitung … Mehr lesen

Online-Informationsveranstaltung „Kita-Bedarfsplanung“ in Germersheim bricht Teilnehmerrekord

Am 19. Januar 2024 fand eine hochkarätig besetzte Online-Informationsveranstaltung zum Thema „Kita-Bedarfsplanung“ statt. Der Referent Andreas Winheller (Ehrenvorsitzender des Landeselternausschusses Rheinland-Pfalz) und die beiden Expertinnen Xenia Roth und Julia Burkard (Autorinnen des Kommentars zum KiTa-Gesetz) informierten die rund 400 Teilnehmenden über die rechtlichen Grundlagen der Bedarfsplanung. Ausrichter der Veranstaltung waren der Landeselternausschuss (LEA) RLP sowie … Mehr lesen

Speyer – „Interessiert mich die Bohne“ Misereor-Fastenaktion wird in Ludwigshafen eröffnet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18. Februar 2024 wird die diesjährige Misereor-Fastenaktion in Ludwigshafen eröffnet. Das Bistum Speyer, das Heinrich Pesch Haus und Misereor laden aus diesem Anlass zu einem Gottesdienst in die Pfarrkirche St. Ludwig ein. Der Gottesdienst wird live in der ARD übertragen. Misereor, das größte katholische Hilfswerk für Entwicklungszusammenarbeit, setzt sich unter dem Leitwort … Mehr lesen

Stadt Heidelberg stärkt Kita-Träger beim Kinderschutz – Gemeinsamer Orientierungsrahmen für sicheres und geschütztes Aufwachsen von Kindern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red(ak) – Heidelberger Kindertageseinrichtungen sollen als Orte gestärkt werden, an denen Kinder sich sicher fühlen, ihre Rechte wahrgenommen werden und sie umfassend geschützt sind. Am 23. Januar ist deshalb ein Qualitätszirkel für Träger von Kindertageseinrichtungen im Haus am Harbigweg gestartet. Die 36 teilnehmenden Träger und das Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg … Mehr lesen

Mosbach – Mit irischer Fröhlichkeit das neue Jahr gefeiert – Beim Neujahrsempfang der Johannes-Diakonie wurde zurück, vor allem aber nach vorne geblickt

Mosbach/Neckar-Odenwald-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn eingangs des Neujahrsempfangs in der Johannes-Diakonie ganz traditionell mit Sekt angestoßen wurde: Alkohol bestimmte allenfalls die Liedauswahl des Trios „The Sixteens“ aus der Stuttgarter Nikolauspflege, das mit „Whiskey in the Jar“, „What shall we do“ und mehr irisch-schottischem Folk gute Laune verbreitete und den musikalischen Rahmen für eine gelungene Feier schaffte. … Mehr lesen

Heidelberg – Arbeitgeber online treffen und eine Arbeitsstelle finden: die Job-Turbo Aktionstage für Geflüchtete

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 30. Januar bis 01. Februar veranstaltet die BA im Rahmen des Job-Turbos digitale Aktionstage, um arbeitsuchende Geflüchtete und bundesweit rekrutierende Unternehmen zusammenzubringen. Geflüchtete, die den Integrationskurs abgeschlossen haben, können virtuell verschiedene Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber treffen und ihre Beschäftigungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten kennenlernen. An drei Tagen geben Unternehmen in jeweils einstündigen … Mehr lesen

Seite 1 von 16
1 2 3 16

///MRN-News.de