• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Nachhaltigkeitsinitiativen entwickeln Ideen für das Handlungsprogramm Nachhaltiges Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am Mittwoch, 21. September 2022, begrüßte Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler rund 30 Teilnehmer*innen zum Runden Tisch Nachhaltiges Speyer: „Unser Motto lautet ‚global denken und lokal handeln‘. Wir alle können aktiv werden und zur Nachhaltigkeit beitragen.“ Die Stadtchefin freute sich, dass die Veranstaltung dank die Knabbereien des Kaufladens – Speyer unverpackt ganz ohne … Mehr lesen

Mannheim – 10 Jahre Fairtrade Town Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schon seit zehn Jahren trägt Mannheim den Titel Fairtrade-Town. Der Steuerungskreis Fairtrade richtet aus diesem Anlass gemeinsam mit dem Eine-Welt-Forum e.V. und der Stadt Mannheim am Samstag, 24. September, zwischen 15 und 17 Uhr, die Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Fairtrade Town Mannheim“ auf den Kapuzinerplanken O5 aus. Alle Interessierten sind bei fairem … Mehr lesen

Heidelberg – 130 Städte arbeiten für ein Europa der Menschenrechte – Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg koordiniert neues Kompetenznetz der Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann Rassismus, Hassrede und Demokratiefeindlichkeit auf lokaler Ebene begegnet werden? Die Europäische Städtekoalition gegen Rassismus e.V. (ECCAR) richtet angegliedert an das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg ein neues Kompetenznetz ein, um aus den Erfahrungen und der Expertise von über 130 Kommunen in ganz Europa zu lernen. Von Heidelberg … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadt wurde als 800. Fairtrade-Town Deutschlands ausgezeichnet

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen hat sich mit ihren Kooperationspartner*innen erfolgreich zur Aufnahme als Fairtrade-Stadt beworben. Claudia Brück, Vorständin von Fairtrade Deutschland, überreichte am Donnerstag, 14. Juli 2022, die Urkunde an Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und die Steuerungsgruppe Fairtrade-Town in der Rhein-Galerie. Da Ludwigshafen die besondere Ehre zu Teil wurde, als 800. Fairtrade-Town ausgezeichnet zu werden, … Mehr lesen

Heidelberg – Digitaltag bringt Menschen in ganz Deutschland zusammen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.) – Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt … Mehr lesen

Speyer – Die dunkle Seite der “Atombombe – Künstliche Intelligenz”

Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Googelt man „Schießpulver Atombombe Künstliche Intelligenz“ so erhält man eine Vielzahl von Informationen über die Bedeutung des Einsatzes Künstlicher Intelligenz (KI) im militärischen Bereich. Denn die an und für sich positive Technologie KI hat eine extrem starke dunkle Seite: ihr Einsatz als autonom agierende Massenvernichtungswaffe. Dies ist in … Mehr lesen

Mannheim – Stadtbibliothek: Tipps zur Mediennutzung für jedes Alter

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. Juni, findet zum dritten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürger*Innen Befragung “Wohnen in Ludwigshafen” startet Kernstück der Analyse zum Wohnbedarf in Ludwigshafen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie zufrieden sind die Ludwigshafener*innen mit ihrer aktuellen Wohnsituation? Wie würden sie gerne wohnen? Welche Gründe für einen Umzug gibt es? Welche besonderen Vorstellungen und Bedürfnisse haben junge Leute, Familien, Ältere …? Um diese und andere Fragen rund um das Thema “Wohnen” zu beantworten und bei künftigen Planungen neuer Wohnquartiere bedarfs-orientiert handeln zu … Mehr lesen

Heidelberg – Vielfältiges Engagement für fairen Handel: Heidelberg bleibt „Fairtrade-Stadt“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg behält ihren Titel „Fairtrade-Stadt“ für weitere zwei Jahre: Der Verein Fairtrade Deutschland e.V. hat sie zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet; erstmals im Jahr 2010. Seitdem hat die Stadt Heidelberg gemeinsam mit vielen Partnerinnen und Partnern ihr Engagement stetig weiter ausgebaut. Zu den Aktivitäten in Heidelberg gehören … Mehr lesen

Heidelberg – Europäischer Wettbewerb: 28 Preise gingen nach Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 28 Schülerinnen und Schüler aus Heidelberger Schulen haben am 69. Europäischen Wettbewerb erfolgreich teilgenommen. Insgesamt wurden 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Heidelberg mit einem Ortspreis ausgezeichnet, drei erhielten einen Landespreis. Eine Schülerin des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums durfte sich sogar über eine Bundespreisnominierung freuen. „Nächster Halt: Nachhaltigkeit“ lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs, … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt vernetzt als „Modellkommune Deradikalisierung“ Beratungsstellen – Vom Bundesinnenministerium gefördertes Projekt schafft wichtige Grundlage für Zusammenarbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhei-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg setzt sich im Rahmen ihrer Kommunalen Kriminalprävention gemeinsam mit ihren Partnern, Polizei und Zivilgesellschaft bereits seit vielen Jahren gegen Extremismus, Diskriminierung, Hassgewalt und Menschenfeindlichkeit ein. Mit dem Projekt „Deradikalisierung weiter gedacht – Heidelberg macht sich stark!“ konnte die Stadt Heidelberg als „Modellkommune Deradikalisierung“ nun zeigen, dass Herangehensweisen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Daniel Meyer neuer Digitalisierungsbeauftragter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 33-jährige gebürtige Heidelberger Daniel Meyer wird Digitalisierungsbeauftragter der Stadt. Er tritt sein Amt am heutigen 2. Mai 2022 an. Meyer wird im Büro von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck arbeiten. Damit verortet die Stadtverwaltung das Thema Digitalisierung erstmals unmittelbar an zentraler und steuernder Stelle. Zu den künftigen Aufgaben Meyers gehört es, eine gesamtstädtische Digitalstrategie … Mehr lesen

Landau – Auftakt für Landau als „Engagierte Stadt“ – Akteurinnen und Akteure aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung treffen sich am Mittwoch, 27. April, zum Austausch – Anmeldungen ab sofort möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ein noch fruchtbareres Miteinander von Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung: Als Teil des bundesweiten Netzwerks „Engagierte Stadt“ will die Stadt Landau bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung in der Südpfalzmetropole weiter ausbauen und vernetzen. Hierfür werden bei einem Auftaktworkshop am Mittwoch, 27. April, von 16 bis 18:30 Uhr im Alten Kaufhaus gezielt Ehrenamtliche mit Unternehmerinnen … Mehr lesen

Mannheim – Überblick zur Situation von Schutzsuchenden aus der Ukraine

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Schutzsuchende aus der Ukraine – Hunderttausende Menschen aus der Ukraine suchen aktuell in Deutschland Schutz vor dem Krieg. Neben direkten Zugängen von geflüchteten Menschen nach Mannheim, ist geplant, dass Geflüchtete auch nach dem Königsteiner Schlüssel vom Bund auf die Länder verteilt werden. Die Stadt nimmt von daher eine mögliche zeitnahe … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt ehrte ehrenamtlich Engagierte mit der Ehrenamtsmedaille: Oberbürngermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte 29 Auszeichnungen für außergewöhnlichen Einsatz für die Mitmenschen und das Gemeinwohl

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Donnerstagabend, 10. März 2022, mit der Ehrenamtsmedaille 2021 (bisher „Bürgerplakette“) der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 29 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „In diesem Jahr vergeben … Mehr lesen

Speyer – Krieg in der Ukraine: Bistum setzt Taskforce Flüchtlingshilfe wieder ein

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Caritasverband, Malteser und Bischöfliches Ordinariat wirken in der Hilfe für Geflüchtete partnerschaftlich zusammen. Schon in der ersten Flüchtlingskrise 2015 hatte sie sich zur Koordination der Hilfen bewährt. Angesichts des Kriegs in der Ukraine wird sie jetzt erneut eingesetzt: die Taskforce Flüchtlingshilfe im Bistum Speyer, gemeinsam getragen vom Caritasverband, den Maltesern … Mehr lesen

Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus in Heidelberg 2022 länger als je zuvor!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach zwei Jahren Pandemie ist das Interkulturelle Zentrum für das enorme Engagement der Heidelberger Zivilgesellschaft für die Internationalen Wochen gegen Rassismus enorm dankbar! Mit über 60 Akteuren bieten die Aktionswochen auch dieses Jahr in Heidelberg ein facettenreiches Programm an. Unter dem Motto „Haltung zeigen“ finden dieses Jahr vom 14. März … Mehr lesen

Landau – Sport: Bürgerfonds ruft zu deutsch-französischen Projekten auf – auch Vereine in SÜW können sich beteiligen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich ehrenamtlich engagiert, tut dies besonders häufig im Bereich Sport: 13,5 Prozent der freiwillig engagierten Menschen in Deutschland sind hier aktiv, in Frankreich sind es 21 Prozent der Menschen, die sich in Vereinen engagieren. Aber nicht nur deswegen ist Sport ein wichtiger Hebel, um möglichst viele (neue) Menschen für deutsch-französisches Engagement zu … Mehr lesen

Mannheim – Hilfe für die #Ukraine

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Stadt Mannheim richtet eine „Taskforce Flüchtlinge“ ein und startet gemeinsam mit dem Verein „Mannheim hilft ohne Grenzen“ einen Spendenaufruf Nach den völkerrechtswidrigen Angriffen auf die Ukraine befinden sich aktuell hunderttausende Menschen auf der Flucht. Noch sind in Deutschland nur wenige Menschen angekommen, dies kann sich jedoch kurzfristig ändern. „Die Angriffe auf … Mehr lesen

Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus in Heidelberg 2022 länger als je zuvor

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach zwei Jahren Pandemie ist das Interkulturelle Zentrum für das enorme Engagement der Heidelberger Zivilgesellschaft für die Internationalen Wochen gegen Rassismus enorm dankbar! Mit über 60 Akteuren bieten die Aktionswochen auch dieses Jahr in Heidelberg ein facettenreiches Programm an. Unter dem Motto „Haltung zeigen“ finden dieses Jahr vom 14. März … Mehr lesen

Heidelberg – Zweiter Platz für Heidelberg im Wettbewerb „Meine.Deine.Eine Welt.“ – Besonderes Engagement für nachhaltige Entwicklung gelobt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wurde im Rahmen der landesweiten Initiative „Meine. Deine. Eine Welt.“ für ihr besonderes Engagement für eine nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. In der Kategorie „Große Kommunen“ erzielte sie den zweiten Platz. Die Jury aus entwicklungspolitischen Expertinnen und Experten kürte die „Eine-Welt-Tage Heidelberg 2021“, die mit finanzieller Unterstützung des Umweltamtes … Mehr lesen

Ludwigshafen – Inselsommer 2022: “Kompass Europa: Ostwind QUATTROLOGE 2022: con_tact 30. Juli – 7. August 2022 auf der Parkinsel Ludwigshafen”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Von 2000 -2011 und dann wieder 2018 und 2019 – 2020 und 2021 als pandemisch geprägter „INSELSOMMER LIGHT – Immer wenn es schön ist“ – fand der INSELSOMMER auf der Parkinsel Ludwigshafen statt. 2022 plant KRN einen INSELSOMMER, der durch zwei Besonderheiten geprägt sein wird: • das Motto des Kultursommers „Kompass … Mehr lesen

Heidelberg – Unterstützung für queere Geflüchtete: Corona-Sozialfonds stärkt Heidelberger LSBTIQ+ Geflüchtetenarbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg unterstützt queere Geflüchtete: Dank einer Förderung aus dem Sozialfonds „Sondermittel Corona“ durch die Stadt Heidelberg kann die psychologische Beratungs- und Bildungsstelle PLUS Rhein-Neckar e.V. ab dem Frühjahr 2022 lesbische, schwule, bisexuelle, trans+, inter* und queere (kurz lsbtiq+) Geflüchtete verstärkt auf Gruppenangebote und niedrigschwellige Beratungsangebote aufmerksam machen. Ebenso fließt die … Mehr lesen

Heidelberg – Bürgerplakette wird in Ehrenamtsmedaille umbenannt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die „Bürgerplakette“ wird zur „Ehrenamtsmedaille“: Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 10. Februar 2022 die Umbenennung der jährlichen Auszeichnung der Stadt Heidelberg für engagierte Bürgerinnen und Bürger beschlossen. Mit der neuen Bezeichnung Ehrenamtsmedaille sollen nun künftig alle Geschlechter gleichermaßen sprachlich berücksichtigt werden. Die Stadt Heidelberg setzt sich in … Mehr lesen

Speyer – „klimafit“ startet – Jetzt für den Kurs anmelden und das „Klima vor der Haustür“ schützen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klimakrise hinterlässt ihre Spuren schon längst in Deutschland. Dies haben im vergangenen Jahr vor allem die dramatischen Fluten im Ahrtal schmerzlich vor Augen geführt. Und auch der Weltklimarat der Vereinten Nationen hat in seinem Sachstandsbericht 2021 deutlich unterstrichen, dass die Zeit drängt. Deutschland liegt mit 1,6 Grad Erwärmung im Vergleich zur vorindustriellen … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Mutterstadt – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben

    • Mutterstadt  – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben
      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Morgen verlor ein PKW-Fahrer zwischen Ruchheim und Mutterstadt aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach im Chausseegraben. Dieses Video auf YouTube ansehen[Datenschutz-Hinweis: Mit dem Anklicken des Video-Thumbnails/Start-Buttons stimmen Sie zu, …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN