• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Shared Reading in der Stadtbibliothek

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Shared Reading ist eine etwas andere Art, gemeinsam zu lesen. Literatur wird laut gelesen, als sinnliche Erfahrung in einem geschützten Raum und eröffnet so Möglichkeiten, Gedanken und Gefühle zu formulieren, die uns als Menschen ausmachen. Eine ausgebildete Leseleiterin bringt eine Kurzgeschichte und ein Gedicht mit und beginnt, laut vorzulesen. In den Lesepausen ist … Mehr lesen

Speyer – Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus Bildnachweis: Foto Joe Vitacco Mit Daniel Roth wird am 30. September einer der weltweit führenden französischen Orgelvirtuosen ein Konzert im Speyerer Dom geben. Roth, der im Oktober seinen 80. Geburtstag feiert, spielt beim Internationalen Orgelzyklus Werke von Camille Saint-Saëns … Mehr lesen

Mannheim – Lichtmeile: Musik und Literatur in der Diakoniekirche Luther „Goldfinger“- Filmmusikklassiker mit Beate Rux-Voss.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 08. und 09. Oktober zeigt sich auch die Diakoniekirche Luther mit einem spartenübergreifenden Programm beim Mannheimer Kulturhighlight „Lichtmeile“. An beiden Tagen dürfen die Besucher in der Lutherstraße 2, ausgewählte Kostbarkeiten in bezaubernder Atmosphäre erwarten und auf interessante Begegnungen stoßen. Am Eröffnungsabend lädt die Diakoniekirche ab 19 Uhr zu Orgel-Kurzkonzerten ein, gespielt wird … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vertreibung und Heimkehr – Reflexionen Matinée zum Tag der Deutschen Einheit in St. Josef

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Immer am 3. Oktober lädt die Pfarrei Hl. Cäcilia zu einer Matinée ein. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Vertreibung und Heimkehr – Reflexionen“. Die Matinée beginnt um 11 Uhr und findet in der katholischen Kirche St. Josef in Ludwigshafen-Friesenheim statt.   Dekan Dominik Geiger übernimmt die Begrüßung. Dr. … Mehr lesen

Heidelberg – „Partnerschaft auf neues Level gehoben“: Neue Projekte mit Montpellier erfolgreich angelaufen Kooperationen in Wirtschaft, Mobilität und Schul e- Delegation aus französischer Partnerstadt zu Gast

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neue Kooperationen für Klimaschutz und nachhaltige Mobilität, in der Wirtschaft und im Schulbereich: Darauf hatten sich Heidelberg und Montpellier im vergangenen Jahr zum 60. Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft verständigt. Seither wurde die Zeit gut genutzt: In allen Bereichen sind Projekte erfolgreich angelaufen. „Mit den neuen Kooperationen heben wir die Städtepartnerschaft zwischen … Mehr lesen

Worms – Literatur-Lesung mit Volker Gallé im Rahmen der Wormser Regionalbuchtage 2022 des Worms Verlags

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar Volker Gallé liest am 19. September aus “Karl Tormann – ein rheinischer Mensch unserer Zeit“ in der Wormser Stadtbibliothek Volker Gallé, Autor und ehemaliger Kulturkoordinator der Stadt Worms, liest am 19. September um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Worms aus dem von ihm herausgegebenen Nachdruck „Karl Tormann – ein rheinischer Mensch … Mehr lesen

Heidelberg – Augustinum Heidelberg: Events im Oktober

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kultur pur im Augustinum Heidelberg -Übersicht über den Monat Oktober 2022 . HEIDELBERGER KINONACHT Moderne Zeiten Charlie Chaplins legendärer, tragikomischer Stummfilm-Klassiker, live am Flügel begleitet von Ursula Schmidt Charlie arbeitet am Fließband in einer Fabrik, kommt aber mit dem unmenschlichen Arbeitstempo nicht mit und wird kurzerhand entlassen. Auf der Straße … Mehr lesen

Landau – Die Lust am Lesen wecken: Stadtbibliothek Landau verschenkt im Rahmen der landesweiten Leseförderaktion “Schultüte” Bibliotheksausweise an Schulanfängerinnen und Schulanfänger

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar In der Stadtbibliothek Landau gibt es jede Menge Lesestoff – auch für Leseanfängerinnen und –anfänger. (Quelle: Stadt Landau) Ein kleines Bilderbuch, ein Elternbrief zur Leseförderung und ein Gutschein für den eigenen Bibliotheksausweis: Die „Schultüte“, die die Stadtbibliothek Landau jetzt über die Grundschulen im Rahmen der gleichnamigen landesweiten Leseförderaktion … Mehr lesen

Kaiserslautern – Lesung ukrainischer Literatur in der Pfalzbibliothek

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar Pfalzbibliothek Kaiserslautern beteiligt sich an Aktion Lesen beide ukrainische Literatur: Elizabeth Kowalenko und Ursula Forster (Foto: privat) An der weltweiten Lesung ukrainischer Literatur am Mittwoch, 7. September, um 14 Uhr beteiligt sich auch die Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17 (Eintritt frei). Die ukrainische Autorin Elizabeth Kowalenko liest zusammen mit der deutschen Autorin … Mehr lesen

Landau – Von Architektur bis Punk: 38. Landauer Büchereitage locken im zweiten Halbjahr mit vielfältigem Veranstaltungsprogramm – Auftakt mit Vernissage am 9. September

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Bibliotheksleiterin Miriam Jöst und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron freuen sich auf das 2. Halbjahr der 38. Landauer Büchereitage. (Quelle: Stadt Landau) Die 38. Büchereitage der Stadtbibliothek Landau starten ins zweite Halbjahr und locken Kulturliebhaberinnen und -liebhaber zwischen 9. September und 8. Dezember zu sechs Veranstaltungen in die Räumlichkeiten … Mehr lesen

Heidelberg – Vorfreude auf den Herbst: Kulturveranstaltungen satt im Deutsch-Amerkanischen Institut(DAI)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sich in Heidelberg langweilen? Das geht überhaupt nicht, denn das Freizeitangebot ist riesig, und das für alle Alterklassen und Vorlieben. Ein breites Angebot in den Bereichen Sport, Literatur, Theater, Konzert und Neckarorte lädt zum Erleben ein. Wer sich für anspruchsvolle Kulturevents aller Gattungen interessiert, der kommt nicht an das Deutsch-Amerikanische-Institut(DAI)- … Mehr lesen

Hochdorf-Assenheim – Musikalische Gartenlesung mit Chawwerusch in Hochdorf-Assenheim am 4.9.2022 – Kartenreservierungen ab sofort möglich

Hochdorf-Assenheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Von schmackhaften Knollen, Wurzeln und Blättern Die neue musikalische Gartenlesung des Chawwerusch Theaters „Wurzeln schlagen“ heißt das Programm, das Felix S. Felix mit dem Musiker Armin Sommer in Gärten und an anderen Freilichtschauplätzen zu Gehör bringt. In diesem poetisch-musikalischen Programm sind bodenständige Kartoffeln, himmlische Äpfel oder auch bissige Zwiebeln … Mehr lesen

Worms – „Der Bornholm-Code“ Lesung von Thorsten Oliver Rehm am 29. Juli im Nibelungenmuseum – Eintritt frei

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Oliver Rehms hochkarätiges Roman-Debüt „Bornholm-Code“ setzt Puzzleteile zusammen, die seit jeher Forscher und Wissenschaftler gleichermaßen in ihren Bann ziehen. Der Forschergeist von Romanheld Frank Stebes erwacht zu neuem Leben, als vor der Ostseeinsel Bornholm ein rätselhaftes Schiffswrack entdeckt wird. Doch der Tauchgang in die Unterwasserwelt bringt ihn nicht nur seinem einstigen Traum … Mehr lesen

Heidelberg – Jagoda Marinić übernimmt die künstlerische Leitung der Heidelberger Literaturtage – Festival wird als Stabsstelle im Kulturdezernat angesiedelt

Heidelberg / Metropolregon Rhein-Neckar(red/ak) – Jagoda Marinić zeichnet ab 2023 für die künstlerische Leitung der Heidelberger Literaturtage verantwortlich. Zusammen mit Kulturdezernent Wolfgang Erichson hat Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner die erfolgreiche Schriftstellerin und Journalistin am Montag, 18. Juli 2022, als künftige Führungskraft des traditionsreichen Festivals vorgestellt. Jagoda Marinić leitet bereits seit dessen Gründung 2012 das … Mehr lesen

Mannheim – Der Humanistische Sommer 2022 bietet Vorträge, Debatten, Literatur und Musik

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu zwei Tagen voll mit interessanten Vorträgen und Menschen laden die gbs Hochschulgruppe Rhein-Neckar und die gbs Rhein-Neckar – Säkulare Humanisten ein. Der Humanistische Sommer findet am 09. Und 10. Juli auf dem Freigelände des Naturfreundehauses Mannheim (Zum Herrenried 18) statt. Das Gelände wird jeweils um 10 Uhr geöffnet. Der … Mehr lesen

Mannheim – Absage: Verliebt-Vertont-Verdichtet – Liebesleid und Lust in Musik und Literatur

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die musikalische Lesung „Verliebt-Vertont-Verdichtet“ des Ensembles Tutu Toulouse in der Zweigstelle Vogelstang der Stadtbibliothek Mannheim am Mittwoch, 6. Juli, 19 Uhr, kann krankheitsbedingt leider nicht stattfinden. Dafür bitten wir um Verständnis, über einen Ersatztermin ergeht rechtzeitige Information.

Ludwigshafen – Shared Reading in der Stadtbibliothek

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Shared Reading ist eine etwas andere Art, gemeinsam zu lesen. Literatur wird laut gelesen, als sinnliche Erfahrung in einem geschützten Raum und eröffnet so Möglichkeiten, Gedanken und Gefühle zu formulieren, die uns als Menschen ausmachen. Eine ausgebildete Leseleiterin bringt eine Kurzgeschichte und ein Gedicht mit und beginnt, laut vorzulesen. In den Lesepausen ist … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2022 an Hanna Engelmeier verliehen

– Für ihren Essayband „Trost. Vier Übungen“ (Verlag Matthes & Seitz Berlin, 2021) hat Hanna Engelmeier den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Die in Berlin lebende Autorin nahm die Auszeichnung am 22. Juni 2022 im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain im Palais Prinz Carl … Mehr lesen

Frankenthal – Ausstellung „Gurs 1940“ – Vorträge zu Kulturschaffen und Erinnerungsarbeit

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 4. Juli bis 19. August ist im Frankenthaler Rathaus die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ zu sehen. Die Wanderausstellung beleuchtet die Deportation südwestdeutscher Juden in das südwestfranzösische Lager Gurs. Zu den Öffnungszeiten des Rathauses kann die Ausstellung kostenfrei und ohne Anmeldung besucht … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mit Harold und Maude gastieren die Theatergastspiele Fürth am 21.6. im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Harold und Maude Mit der Tragikomödie Harold und Maude von Colin Higgins gastieren die Theatergastspiele Fürth am Dienstag, 21.6.2022 um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Der Spielfilm aus dem Jahr errang bald Kultstatus. Er erzählt mit spielerischer Leichtigkeit und entwaffnendem Charme die Geschichte der ungewöhnlichen Beziehung zwischen dem 20-jährigen Harold … Mehr lesen

Hemsbach / Saxofon trifft Saiten open air im Hof der Synagoge

Hemsbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Sanfte Saitenklänge open Air in wundervoller Atmosphäre im Hof der Ehemaligen Synagoge – dieses Experiment wagte die Stadt Hemsbach 2017 zum ersten Mal, und die Begeisterung bei Künstlern und Publikum war gleichermaßen groß. Jetzt kommt es endlich zu einer Neuauflage: Am Samstag, den 25. Juni, sind der italienische Gitarrist … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis 2022 – öffentliche Lesung: Brentano-Preisträgerin Hanna Engelmeier liest “Trost. Vier Übungen”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Traditionell stellen die Clemens-Brentano-Preisträgerinnen und -Preisträger ihre Werke am Tag vor der festlichen Preisverleihung in der Stadtbücherei einem breiten Publikum vor. Die diesjährige Jury lobt das preisgekrönte Buch wie folgt: „Kann Literatur Trost spenden? Dieser Frage geht Hanna Engelmeier in vier eigenständigen, sich ergänzenden Essays nach. Sie erkundet, wie unterschiedliche … Mehr lesen

Mannheim – Bachtyar Ali liest in der Stadtbibliothek Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom Neubeginnen und der Frage, wohin wir eigentlich gehen, erzählt Bachtyar Alis Geschichte „Mein Onkel, den der Wind mitnahm“. Gemeinsam mit dem Ensemblemitglied des Nationaltheaters, Boris Koneczny, liest der Nelly-Sachs-Preisträger in der Stadtbibliothek Mannheim am Mittwoch, 22. Juni, 19 Uhr, im Dalbergsaal des Dalberghauses N 3, 4. Der launische Wind zieht den Onkel … Mehr lesen

Speyer / Literaturfreunde des Seniorenbüros wieder aktiv

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Der Lesekreis zeitgenössischer Literatur des Seniorenbüros kommt wieder jeden zweiten und vierten Freitag im Monat um 16 Uhr zusammen. Beim nächsten Treffen am Freitag, 10. Juni 2022 stellt der Speyerer Buchhändler Joachim Roßhirt den Autor Uwe Wittstock mit seinem Buch „Februar 33 – Der Winter der Literatur“ vor, einer Chronologie des … Mehr lesen

Heidelberg – Vortrag: „Was wird gute Literatur?“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Literaturwissenschaftler, Autor und Literaturkritiker Dr. Frank Barsch möchte in seinem Vortrag am Dienstag, 14.6., ab 19 Uhr in der Volkshochschule gewisse Merkmale beschreiben, nach denen Literatur bewertet werden kann. Liegen diese Kriterien fest, ist es möglich, objektiver und grundsätzlicher über Stil, Ausdrucksweise, Gebrauch von Metaphern usw. zu urteilen … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN