• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Baumaßnahmen in der Realschule plus Edenkoben – zwei Aufzüge sowie Trennwände im Foyer werden eingebaut

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreisausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung die Verwaltung ermächtigt, Vergabeverfahren zu Baumaßnahmen in der Realschule plus Edenkoben entsprechend der vorgelegten Unterlagen einzuleiten und nach Prüfung und Wertung der Angebote dem wirtschaftlichsten Bieter den Zuschlag zu erteilen. Dabei handelt es sich um verschiedene Baumaßnahmen: Um die Barrierefreiheit in beiden Gebäuden der Realschule plus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD ruft zur Teilnahme am internationalen Museumstag am 17. Mai 2020 auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem 11. Mai 2020 dürfen Museen, Ausstellungen, Galerien und Gedenkstätten nach den pandemiebedingten Schließungen in Rheinland-Pfalz wieder öffnen. Auch bei uns in Ludwigshafen haben die Museen in Ludwigshafen ihre Türen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. „Die Lockerungen für Kunst- und Kultureinrichtungen kommen gerade zum Internationalen Museumstag am 17. Mai zum … Mehr lesen

      Speyer – Der Speyerer Dom zum Anfassen – Feierliche Einweihung des Blindentastmodells am Speyerer Dom

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10. März war es genau 25 Jahre her, dass 73 Frauen und Männer den Dombauverein Speyer gegründet haben. Der Verein feiert sein 25-jähriges Bestehen unter anderem damit, dass er einen Tag später der Öffentlichkeit ein Blindentastmodell des Speyerer Doms übergab. Das detailgetreue Modell aus Bronze im Maßstab 1:100 wird dauerhaft auf einem … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ich habe meinen Weg gefunden und mich beruflich komplett neu orientiert!“ Das Projekt „BIWAQ“ unterstützt Langzeitarbeitslose und soll 200 Arbeitssuchende fit für den Arbeitsmarkt machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ying Zhang freut sich: Im September 2020 beginnt die gebürtige Chinesin eine Ausbildung zur Erzieherin. Ein großer Erfolg für die dreifache Mutter und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin, die seit zehn Jahren im Hasenleiser lebt und seit 2017 erfolglos nach einer passenden Arbeitsstelle gesucht hat. Bei einer Veranstaltung im Quartiersbüro Hasenleiser ist sie … Mehr lesen

      Schifferstadt – 13.000 Euro für Konsultationskita Großer Garten – Bildungsministerin Stefanie Hubig übergibt Förderbescheid

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als eine von neun Konsultationskindertagesstätten in ganz Rheinland-Pfalz wählte das Land die Kita Großer Garten wegen ihrer offenen und inklusiven Pädagogik für eine Förderung in Höhe von 13.000 Euro aus. Den Bescheid überreichte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig am vergangenen Montag an Kita-Leiterin Ulrike Künzel. „Konsultationskindertagesstätte“ klingt ein wenig sperrig, meint im Endeffekt aber … Mehr lesen

      Landau – Frisch eingetroffen: Landesbehindertenbeauftragter Rösch nimmt Landauer Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung entgegen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Er soll nicht in der Schublade verschwinden, sondern muss mit Leben gefüllt werden“, sagt Matthias Rösch, Landesbeauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderung, über den Aktionsplan der Stadt Landau zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung. Mit Leben erfüllen – ganz genau das ist das Ziel der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Heidelberger Schulwegweiser 2020 ist da!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eltern von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen stehen jetzt vor der Entscheidung, eine weiterführende Schule für ihr Kind auszuwählen. Einen kompakten Überblick über das vielfältige Angebot der 28 weiterführenden und beruflichen Schulen bietet der Schulwegweiser 2020 der Stadt Heidelberg. Der Wegweiser ist ein ergänzender Service zu den Informationsangeboten der … Mehr lesen

      Frankenthal – Kinder- und Jugenbüro veröffentlicht Ferienprogramm 2020

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort ist das Freizeitenprogramm des Kinder- und Jugendbüro Frankenthal für das Jahr 2020 online einsehbar. Auf www.unser-ferienprogramm.de/frankenthal finden interessierte Familien insgesamt 22 Angebote für die Winter-, Oster-, Sommer,- und Herbstferien im neu-en Jahr. Sie richten sich an Kinder und Jugendliche ab der ersten Klasse bis zum 18. Lebens-jahr. Anmeldungen sind zunächst vom … Mehr lesen

      Frankenthal – Kinder- und Jugenbüro veröffentlicht Ferienprogramm 2020

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 2. Januar, veröffentlicht das Kinder- und Jugendbüro Frankenthal sein Freizeitenprogramm 2020. Auf www.unser-ferienprogramm.de/frankenthal finden interessierte Familien insgesamt 22 Angebote für die Winter-, Oster-, Sommer- und Herbstferien im neuen Jahr. Sie richten sich an Kinder und Jugendliche ab der ersten Klasse bis zum 18. Lebensjahr. Anmeldungen sind zunächst vom 6. … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion säen – Erfolg ernten! Infoveranstaltung über Arbeit & Menschen mit Behinderungen für Arbeitgeber am 5. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Menschen mit Behinderungen sind oft gut ausgebildet und Unternehmen profitieren von der Vielfalt unter ihren Beschäftigten. Trotzdem ist die Arbeitslosenquote bei Menschen mit Behinderungen doppelt so hoch wie die der Durchschnittsbevölkerung. Die Stadt Heidelberg möchte deshalb Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen sensibilisieren. Die Kommunale Behindertenbeauftragte … Mehr lesen

      Heidelberg – Kommune und Land im Tandem für die Bildung! Heidelberg feierte zehn Jahre Bildungsregion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn es um das Thema „Bildung“ geht, sind die Stadt Heidelberg und das Land Baden-Württemberg erfolgreich als Tandem unterwegs. „Bildung gemeinsam verantworten“ ist seit zehn Jahren zentraler Anspruch der Bildungsregion Heidelberg. Als erste Kommune in Nordbaden richtete Heidelberg 2009 ein Regionales Bildungsbüro als Geschäftsstelle der Bildungsregion ein – angesiedelt im … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion säen – Erfolg ernten! Infoveranstaltung über Arbeit & Menschen mit Behinderungen für Arbeitgeber am 5. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen mit Behinderungen sind oft gut ausgebildet und Unternehmen profitieren von der Vielfalt unter ihren Beschäftigten. Trotzdem ist die Arbeitslosenquote bei Menschen mit Behinderungen doppelt so hoch wie die der Durchschnittsbevölkerung. Die Stadt Heidelberg möchte deshalb Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen sensibilisieren. Die Kommunale Behindertenbeauftragte … Mehr lesen

      Mannheim – „Sterne des Sports“- Interessengemeinschaft Sport Heddesheim wird Landessieger

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Landessieger der „Sterne des Sports“ 2019 ist die Interessengemeinschaft Sport Heddesheim (IGSH). Sie erhält den „Großen Stern des Sports“ in Silber. Die IGSH ist ein Dachverein für fünf eigenständige Einzelvereine. Sie unterstützt die Mitgliedsvereine mit diversen Dienstleistungen rund um den Sport und entwickelt so deren Angebote systematisch weiter. Weitere Preisträger sind der VfB … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Spielplatzsanierung 2019 in Rödersheim-Gronau abgeschlossen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Rödersheim-Gronau Auf Initiative der CDU Rödersheim-Gronau fand dieses Jahr die 5.„Spielplatzaktion“ in Rödersheim-Gronau statt. Durch die Fanta Spielplatzinitiative 2018 und das CDU-Winterglühen im Januar 2019 konnten rund 2.500 Euro für neues Spielgerät gesammelt werden. Die schlechte Spielplatzsituation in den vergangenen Jahren in Rödersheim-Gronau ist nahezu Geschichte – durch das langjährige Engagement der CDU Rödersheim-Gronau.Bereits zum … Mehr lesen

      Mannheim – Spargelstecher spenden für Schule in Peru

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schwester Damiana berichtet bei Besuch in Mannheim über das Projekt für Kinder mit Behinderungen 1.777,77 Euro gehen dieses Jahr nach Peru: Den Erlös aus der diesjährigen Benefiz-Prunksitzung zugunsten einer Schule für Kinder mit Behinderungen haben die DJK Spargelstecher jetzt symbolisch an den Caritasverband Mannheim übergeben. Die Fasnachter unterstützen das Projekt seit … Mehr lesen

      Heidelberg – Inklusion: Stadt-Projekte beeindrucken Bundesbehindertenbeauftragten Jürgen Dusel – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Stadtdirektorin Nicole Huber präsentierten “Hürdenlos-Navi”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen mit Mobilitätseingeschränkungen möchten wie andere auch am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, müssen aber oft zunächst Hindernisse bewältigen. Zum Beispiel, wenn sie sich sich in der Stadt von A nach B bewegen möchten. Die Stadt Heidelberg entwickelt für die Betroffenen mit weiteren Partnern ein Smartphone-Tool. Es wird Bürgern ab 2020 zur … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Wirtschaftsdelegation lotet Kooperationspotenziale mit israelischen Startups aus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Tel Aviv hat eine der innovativsten und lebendigsten Startup-Szenen der Welt. Mannheim ist ein starker Wirtschaftsstandort mit dynamischen und erfolgreichen Unternehmen. Nicht zuletzt dank der mg: mannheimer gründungszentren gmbh (mg: gmbh) verfügt die Stadt über ein einzigartiges Existenzgründungs-Ökosystem, das jungen Unternehmen optimale Startchancen bietet. „Es gibt ein hohes Kooperationspotenzial auf beiden … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach-Hasenleiser: Startschuss für neues Projekt mit Fokus auf Digitalisierung und Inklusion! „BIWAQ-Messe“ rund um das Thema Jobsuche am 24. September 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ob Jobberatung, Berufsqualifikation oder Vermittlung in feste Arbeit – mit dem neuen Projekt „Hasenleiser – Fit für die digitale Zukunft – Qualifizierung, Beschäftigung und Nahversorgung im Stadtteil“ informiert und unterstützt die Stadt Heidelberg Langzeitarbeitslose aus dem Stadtteil Hasenleiser bei der Suche nach Arbeit. Das Qualifizierungsprojekt mit einem Projektvolumen von rund … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Bewerbung für Modellversuch – „Mobiler Fachdienst Inklusion und Qualitätsbegleiter“ des Landes erfolgreich

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des “Pakts für gute Bildung und Betreuung” des Landes Baden-Württemberg hat das Kultusministerium im Februar dieses Jahres einen Modellversuch zur Unterstützung der Kindertageseinrichtungen bei der Inklusion von Kindern mit (drohender) Behinderung ausgeschrieben. Da der Stadt Mannheim die Weiterentwicklung der Inklusion im frühkindlichen Bereich ein wichtiges Anliegen ist, hat sich der Fachbereich … Mehr lesen

      Mosbach – Start in ein neues Leben – Inklusion: Mit gezielter Förderung ist Rouven Poranzl bei Frisotec auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt angekommen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich hatte sich Rouven Poranzl schon gegen Metalltechnik entschieden. Bis 2014 absolvierte der 26-Jährige eine Ausbildung im Metallbereich des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg der Johannes-Diakonie, wo junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in verschiedenen Berufen ausgebildet werden. Nach dem Abschluss folgten für den jungen Mann aus Mosbach schwierige Jahre. Praktika in mehreren Firmen brachten keine … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde der Kommunalen Behindertenbeauftragten im Emmertsgrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, ist als Ombudsfrau Ansprechpartnerin für Fragen, die im Zusammenhang mit Behinderungen auftreten. Darüber hinaus ist es ihre Aufgabe, die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf kommunaler Ebene voranzubringen. Um ein niedrigschwelliges Angebot zu machen, führt sie monatlich Sprechstunden in verschiedenen Stadtteilen durch. Die nächste … Mehr lesen

      Heidelberg – Schulmodernisierung: Arbeiten laufen in den Sommerferien auf Hochtouren!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn für die 22.000 Schülerinnen und Schüler an den Heidelberger Schulen am 29. Juli die Sommerferien beginnen, startet das städtische Hochbauamt in die heißeste Phase des Jahres: Von kleineren Elektroarbeiten bis zur millionenschweren Generalsanierung reicht die Spannbreite des Modernisierungsprogramms der insgesamt 35 öffentlichen Heidelberger Schulen. „Heidelberg ist einer der Top-Schulstandorte … Mehr lesen

      Heidelberg – Dieses Jahr noch größer und vielfältiger: Die Nacht der Forschung Heidelberg: Mannheim 2019 stellt ihr Programm vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Nacht der Forschung Heidelberg | Mannheim geht mit einem neuen und erweiterten Programm in die zweite Runde. Die Besucher*innen haben am 27. September 2019 die Gelegenheit, an nunmehr 16 Standorten in Heidelberg, Mannheim und Eppelheim wissenschaftliche Entdeckungen zu machen, spannende interaktive Versuche durchzuführen und interessante Neuigkeiten aus der Forschung … Mehr lesen

      Heidelberg – Familiensporttag: Buntes Programm für Kinder, Eltern und Großeltern am 21. Juli im Tiergartenbad

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Familien gemeinsam sportlich aktiv“ – unter diesem Motto erleben Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 21. Juli 2019, beim Heidelberger Familiensporttag im Tiergartenbad spannende und interessante Stunden. Von 13 bis 18 Uhr können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern und anderen Verwandten neue Sportarten ausprobieren. An insgesamt 19 Mitmachstationen haben Heidelberger … Mehr lesen

      Mosbach – Mitten im Geschehen – Johannes-Diakonie weihte neues Wohn-Pflegeheim für Menschen mit Behinderung in Mosbach ein

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Blumen am Zaun sind noch aus Papier, doch ansonsten ist im neuen Wohn-Pflegeheim der Johannes-Diakonie am Standort Mosbach alles am rechten Platz. Davon konnten sich bei der Einweihungsfeier im Haus „Neckarburkener Straße 66“ viele Gäste überzeugen, die von Mitarbeiter- und Bewohnerschaft auf der Terrasse empfangen wurden. Der Neubau war nach rund eineinhalb … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X