• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Achtung Trickbetrüger unterwegs – Falscher Techniker stiehlt Schmuck

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.06.2021, gegen 14.50 Uhr, rief eine 75-Jährige die Polizei an und erklärte, dass gerade eben ein Mann bei ihr zuhause in der Kornackerstraße gewesen war, welcher sich als Techniker ausgegeben hatte. Nachdem sie ihn in ihre Wohnung gelassen hatte, drehte er zunächst den Wasserhahn im Bad auf. Danach fragte er, wo sich … Mehr lesen

      Landau – Beirat für Naturschutz – Neue Zusammensetzung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Beirat für Naturschutz, ehrenamtliches Beratungsgremium bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, hat sich für die Amtsperiode bis Ende 2024 neu konstituiert. In der vergangenen Sitzung wurden Hans-Joachim Fette (Naturschutzbund Deutschland e. V.) zum Vorsitzenden und Dr. Judith Heckel (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V.) zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Weitere Mitglieder des … Mehr lesen

      Landau – Zwei Jahre Verbraucherzentrale in Landau – Erfolgreiche Arbeit und gute Resonanz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit April 2019 bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz einmal wöchentlich Beratung in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau an. Rund 830 Beratungsgespräche wurden in dieser Zeit in Landau geführt. „Unser unabhängiges Beratungsangebot wurde vom ersten Tag an sehr gut angenommen, die Nachfrage ist trotz schwieriger Rahmenbedingungen durch Corona groß“, so Ulrike von der Lühe, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Achtung Trickbetrüger unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizei warnt vor Trickbetrügern in Ludwigshafen. Wie erst jetzt bekannt wurde, klingelte am 20.06.2021, gegen 15.00 Uhr, ein unbekannter Mann bei einer 82-Jährigen in der Leopoldstraße. Er erklärte ihr, dass er im Haus eine Wohnung anmieten wolle und da diese Wohnung baugleich mit der Wohnung der 82-Jährigen sei, bat er darum, sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Beratung und Stärkung für die Opfer von Diskriminierung: Antidiskriminierungsnetzwerk Heidelberg unterstützt Betroffene – Neue Antidiskriminierungsbeauftragte mit Schwerpunkt Rassismus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die von Diskriminierung und Hassgewalt betroffen sind, sollen in Heidelberg rasch und niedrigschwellig Unterstützung und Stärkung finden. Das Antidiskriminierungsnetzwerk Heidelberg hat deshalb eine neue Broschüre mit dem Titel „Gemeinsam. Gleichberechtigt.“ zu Antidiskriminierungsberatung und Empowerment in Heidelberg vorgestellt. Herausgeber sind das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg und Mosaik Deutschland … Mehr lesen

      Landau – „Gut Leben im Alter“ – Netzwerkaufbau im Landkreis SÜW startet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Netzwerk „Gut leben im Alter“ hat seine Arbeit aufgenommen. Bei einem ersten Treffen wurden gemeinsame Schwerpunkte erarbeitet, die in den kommenden vier Jahren umgesetzt werden sollen. „Als erster Meilenstein ist der Aufbau von Gesprächsangeboten für Seniorinnen und Senioren geplant“, informiert Landrat Dietmar Seefeldt. Der Kern des Netzwerkes setzt sich aus ehrenamtlichen und … Mehr lesen

      Speyer – „Die Büchereien sind vor Ort bekannte Treffpunkte und Begegnungsstätten“ – Über 900 Ehrenamtliche aller Altersgruppen engagieren sich in der Büchereiarbeit im Bistum Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bischofskonferenz hat vor wenigen Tagen eine Arbeitshilfe zu Profil und Auftrag der Katholischen Öffentlichen Büchereien veröffentlicht. Unter dem Titel „Katholische Büchereiarbeit – Selbstverständnis und Engagement“ ordnet das Papier die katholische Büchereiarbeit in das weite Feld des kirchlichen Medienengagements ein. In einem Gespräch berichtet Dr. Gabriele Dreßing, Leiterin der Fachstelle für Katholische … Mehr lesen

      Heidelberg – Ihr Weg durch die Krebserkrankung – Neue Broschüre des Krebsinformationsdienstes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Jede Phase einer Krebserkrankung ist von ihren eigenen Herausforderungen geprägt: vom Schock der Diagnose und der teilweise belastenden Behandlung, von der Rehabilitation, der Nachsorge und der oft schwierigen Rückkehr in den Alltag. Mit der neuen Broschüre „Ihr Weg durch die Krebserkrankung“ bietet der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums Antworten … Mehr lesen

      Speyer – „Zuversicht, für kommende Herausforderungen gerüstet zu sein“ – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz blickt bei Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2020 zurück

      Speyer. (pd/and). Trotz schwieriger Rahmenbindungen sei das Geschäftsjahr 2020 für die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz gut verlaufen, so der Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Kappenstein in seiner Begrüßung. Auch Vorstandssprecher Rudolf Müller zog ein positives Fazit: „Kredite und Kundeneinlagen sind gewachsen, das Geschäftsergebnis ist stabil, die Ertrags- und Vermögenslage ist geordnet: Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz steht auf gesunden Füßen.“

      Mannheim – MVV-Kundenzentrum seit 14. Juni wieder geöffnet

      Mannheim. (pd/and). Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat seit Montag, 14. Juni 2021 seine Kundenzentren wieder geöffnet für die persönliche Kundenberatung. Das gilt sowohl für das MVV E.forum im Erdgeschoss des MVV-Verwaltungshochhauses am Luisenring als auch für die MVV Nachbarschaftsoase auf FRANKLIN. Die beiden Kundenzentren waren aufgrund der Corona-Pandemie seit Mitte Dezember 2020 vorübergehend geschlossen. „Nach den jüngsten Lockerungen der Corona-bedingten Kontakteinschränkungen freuen wir uns darauf, wieder persönlich für unsere Kunden in unseren Kundenzentren da sein zu dürfen – zunächst noch mit vorheriger Terminvereinbarung“, so Matthias Schöner, Abteilungsleiter Vertrieb Privat- und Gewerbekunden bei MVV.

      Ludwigshafen – Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit öffnen wieder für Gruppen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den 14 Kinder- und Jugendeinrichtungen des Bereichs Jugendförderung und Erziehungsberatung der Stadt sind aufgrund der neuen Vorgaben des Landes im Hinblick auf die Corona-Pandemie ab sofort wieder Freizeit- und Beratung- sowie Sport- und Bewegungsangebote (im Freien) in kleinen Gruppen möglich. Mit detaillierten Plänen sorgen die Mitarbeiter*innen dabei für die … Mehr lesen

      Germersheim – Kindertagespflegepersonen gesucht – Nächster Qualifizierungskurs im September

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder zu betreuen, sie in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen, kann eine sehr schöne und erfüllende Aufgabe sein. Da die Nachfrage nach einem passenden Betreuungsplatz für Kinder unter zwei Jahren sowie für eine Betreuung in Randzeiten für Kinder von null bis maximal 14 Jahren immer größer wird, sucht das Kreisjugendamt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten – alle Angerufenen verhielten sich vorbildlich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern (09.06.2021) am Nachmittag und Abend wurden der Polizei Ludwigshafen insgesamt 22 betrügerische Anrufe gemeldet. Falsche Polizeibeamte riefen bei Ludwigshafener Seniorinnen und Senioren an und gaben vor, dass in ihrer Nachbarschaft eingebrochen wurden. Alle Angerufenen reagierten vorbildlich und fielen nicht auf die Masche herein. Zielrichtung dieser Masche ist es Bargeld oder sonstige Wertsachen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – PS-Sparer der Sparkasse Vorderpfalz können sich freuen: 5.000-Euro-Hauptgewinn und ein Mini One gehen an Sparkassenkunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Juniauslosung der PS-Sparlotterie der rheinland-pfälzischen Sparkassen können sich zwei Kunden der Sparkasse Vorderpfalz über Hauptgewinne freuen. Einen 5.000 Euro Treffer verbuchte ein PS-Sparer aus Schifferstadt. Ein Mini One geht an einen Sparkassenkunden aus Maxdorf. Monatlich nehmen über 126.000 PS-Lose von Kunden der Sparkasse Vorderpfalz am PS-Los-Sparen teil. Im Juni … Mehr lesen

      Germersheim – Verbraucherzentrale Stützpunkt Germersheim öffnet wieder für Ratsuchende – Persönliche Beratung ist nach Terminvereinbarung möglich

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. · Am 17. Juni öffnet die Verbraucherzentrale Germersheim wieder für persönliche Beratungsgespräche · Terminvereinbarung ist telefonisch oder online möglich. · Beratung erfolgt zu Reiseverträgen, Inkassoschreiben, Abzockmaschen, Gebühren von Kreditinstituten und vielen weiteren Verbraucherthemen. (09.06.2021) Bei komplexen Fragestellungen zu Verträgen, Inkassoschreiben, Telefon- und Internetverträgen oder untergeschobenen Verträgen ist eine persönliche Beratung oft schwer … Mehr lesen

      Mosbach – IHK Rhein-Neckar: Steuersprechstunde für Gründer

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar. Neckar-Odenwald, 7. Juni 2021. Gründerinnen und Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 23. Juni 2021 in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach von Steuerexperten beraten lassen. Die kostenfreie Beratung via Telefon oder als Videokonferenz wird von der IHK gemeinsam mit … Mehr lesen

      Mosbach – IHK Rhein-Neckar: Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 4. Juni 2021. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenfreien Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lebensgefährte nach Handgreiflichkeit aus der Wohnung verwiesen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag (03.06.2021) verständigte eine 31-Jährige die Polizei, da ihr 46-jähriger Lebensgefährte ihr gegenüber handgreiflich geworden war. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und erlitt mehrere kleinere Platz- und Risswunden. Der 46-Jährige wurde von den Polizeikräften der Wohnung verwiesen, die Schlüssel wurden sichergestellt und es wurde ein Kontakt- und Annäherungsverbot ausgesprochen. Ihn erwartet … Mehr lesen

      Landau – EWL wird aktiv gegen Ratten – Viele Meldungen zu Nagern – Spezialfirma bringt die nächsten Wochen Köder in Kanalnetz ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesen Tagen wird der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) aktiv gegen Ratten. „Es werden derzeit scheinbar viele Ratten gesichtet. Seit wir die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen hatten, uns diese zu melden, steht das Telefon kaum mehr still“, berichtet Erik Eitel, Verwaltungsmitarbeiter des EWL. Deshalb wird das städtische Unternehmen etwas früher aktiv als … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald – Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer

      Neckar-Odenwald. (pd/and). Damit Gründerinnen und Gründer den Weg in die Selbstständigkeit optimal vorbereiten können, bietet das IHK StarterCenter zur Klärung betriebswirtschaftlicher Fragen am 16. Juni 2021 einen Beratungsservice an.

      Ludwigshafen – Sparkassen-App ist erneut Testsieger

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die App der Sparkassen ist Testsieger bei “Börse Online”. Dies gab die Sparkasse Vorderpfalz in einer Mitteilung bekannt. Die Prüfer haben 22 bankeigene wie auch bankenunabhängige Banking-Apps unter die Lupe genommen. Die Sparkassen-App war klarer Testsieger bei den Punkten „Sicherheit“, „Nutzerfreundlichkeit“ und auch beim „Kundenservice“. Nur beim „Angebot“ mussten sich die … Mehr lesen

      Neckargemünd – Stadtwerke Neckargemünd an Fronleichnam und Brückentag geschlossen

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Fronleichnam, Donnerstag, den 3. Juni 2021, und am Freitag, den 4. Juni, sind die Büros der Stadtwerke Neckargemünd und der ENERGIEladen im Rathaus geschlossen. Die Kundenberatung ist am Brückentag jedoch von 8.30 bis 12 Uhr telefonisch unter der Hotline 0800 513 513 8 erreichbar. Ab Montag, den … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg an Fronleichnam und Brückentag geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Fronleichnam, Donnerstag, den 3. Juni 2021, und am Freitag, den 4. Juni, sind die Büros und das Kundenzentrum der Stadtwerke Heidelberg in der Kurfürsten-Anlage 42-50 geschlossen. Das Kundenzentrum ist am Brückentag allerdings von 8 bis 16 Uhr telefonisch unter 0800 513 513 2 erreichbar. Der ENERGIEladen in der Altstadt … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald – Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Neckar-Odenwald. (pd/and). Unternehmen und Gründer können sich durch das IHK StarterCenter Mosbach am 14. Juni 2021 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen.

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Sportstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz schüttet 3.500 Euro aus

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Unterstützung für Sportler im Rhein-Pfalz-Kreis Sportstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz schüttet 3.500 Euro aus Vier Sportlerinnen und Sportler aus dem Rhein-Pfalz-Kreis profitieren von der Sportstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz und schüttet Erträge in Höhe von 3.500 Euro aus. Aufgrund … Mehr lesen

      Seite 1 von 31
      1 2 3 31
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X