• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Schlossturm wird zum Leuchtturm – Weinheimer Künstlergruppe und Kunstförderverein wollen am ausgefallenen Kerwe-Wochenende einen Lichtblick schaffen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sehnt sich in diesen Zeiten nicht ein solches Zeichen herbei: Ein Lichtblick im Corona-Jahr?! In Weinheim kümmert sich am kommenden Wochenende, ab Freitag, 7. August, eine Künstlergruppe und der Kunstförderverein um ein solches Leuchtturmprojekt im wahrsten Sinne des Wortes: Der altehrwürdige Schlossturm, erbaut im Jahr 1868, soll sich in einen Leuchtturm verwandeln. … Mehr lesen

      Mannheim – Fälle von Corona Infizierten steigt weiter – aktuell auf 563

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 149. Aktuelle Meldung zu Corona in Mannheim 31.07.2020 – Fälle von Corona Infizierten steigt weiter! aktuell auf 563 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Sommerferien: Erweiterung des Familienpasses für den Besuch des Herzogenriedbades 3. Besucherandrang an Mannheimer Seen: Intensive Kontrollen und Appell an Vernunft 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle … Mehr lesen

      Weinheim – Rekordinvestitionen in Mitarbeiter und Infrastruktur Stadtwerke Weinheim sichern Versorgungsqualität durch Qualifizierung und Ausbau – Geschäftsjahr 2019 schließt mit 2,8 Millionen Euro Gewinn

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Weinheim haben im Geschäftsjahr 2019 so viel investiert wie noch selten in ihrer Unternehmensgeschichte: „Mit 8 Millionen Euro haben wir unsere Investitionen gegenüber dem Vorjahr verdoppelt“, erklärt Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim, bei der Bilanzpressekonferenz am Freitag (31. Juli). Diese fand unter Corona-Bedingungen vor dem neuen Betriebsgebäude des Unternehmens in … Mehr lesen

      Germersheim – Langjährige Referentinnen und Referenten der Kreisvolkshochschule Germersheim mit der Ehrennadel des VHS-Verbandes Rheinland-Pfalz e.V. ausgezeichnet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt 20 Referentinnen und Referenten, die zehn und mehr Jahre für die KVHS Germersheim und ihre örtliche Außenstellen tätig sind, wurden kürzlich für ihren treuen Einsatz ausgezeichnet. Die Ehrennadel und Ehrenurkunde des rheinland-pfälzischen Volkshochschulverbandes erhielten zum ersten Mal neun Referentinnen und Referenten. Karin Träber, Leiterin der KVHS Germersheim, überbrachte die Glückwünsche und … Mehr lesen

      Viernheim – Hessische Europaministerin besucht Vogelpark Viernheim

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Lucia Puttrich: „Das ist Ehrenamt auf hohem Niveau“ Unter dem Motto „Europa in Hessen – Urlaub in der Heimat“ besuchte Europaministerin Lucia Puttrich im Rahmen ihrer Sommertour den Viernheimer Vogelpark. Die Ministerin zeigte sich bei der Besichtigung im Beisein von Bürgermeister Matthias Baaß und dem 1. Vorsitzenden des Vereins Vogelpark Viernheim … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Präventionspreis” 2020: „Heidelberg macht Mut!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. ausgeschriebene Heidelberger Präventionspreis steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2020 mit dem Thema „Miteinander für Vielfalt – Miteinander gegen Diskriminierung“. Diskriminierungen und Ausgrenzungen aufgrund von Hautfarbe, Geschlecht oder Religionszugehörigkeit zeigen sich oft in einer Form von … Mehr lesen

      Landau – „Dynamisch. Nachhaltig. Gut.“ Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch: Mit Optimismus in die Zukunft, mit Rücksicht und Vorsicht durch die schwierige Zeit

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(Stadt Landau) – Die Herausforderungen der Corona-Krise, die aktuelle städtische Finanzsituation, anstehende Großprojekte und ein Blick „über den Tellerrand“ in die Welt: Das und vieles mehr waren die Themen des diesjährigen Sommerpressegesprächs von Landaus OB Thomas Hirsch. Der Stadtchef bittet immer in der Sommerpause bzw. sitzungsfreien Zeit Pressevertreterinnen und Pressevertreter zu einem … Mehr lesen

      Sinsheim – MdL Hermino Katzenstein einstimmig als Landtagskandidat im Wahlkreis Sinsheim nominiert – Ersatzkandidatin wird Edith Wolber

      Bammental/Sinsheim Metropolregion Rhein-Neckar(pm Kreisverband Odenwald-Kraichgau BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) – Hermino Katzenstein tritt im Wahlkreis Sinsheim erneut als Kandidat für den Landtag von Baden-Württemberg an. Bei der Nominierungsveranstaltung des Kreisverbandes Odenwald-Kraichgau von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Multifunktionshalle in Bammental wurde der amtierende Landtagsabgeordnete am 10. Juli 2020 einstimmig gewählt. Es gab keine weiteren Bewerbungen für … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Regionale Zusammenarbeit im Sport weiter gestärkt!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar) – Bereits seit über 15 Jahren bündelt der Verein Sportregion Rhein-Neckar die Kräfte von Sportvereinen und -verbänden, Kommunen, Wirtschaft und Wissen-schaft in einem länderübergreifenden Netzwerk. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat sich das regionale Netzwerk des Vereins weiter vergrößert und so eine noch engere Kooperation ermöglicht. Durch diese regionale Zusammenarbeit sind … Mehr lesen

      Heidelberg – Weit mehr als eine finanzielle Unterstützung“ für FestivalkünstlerInnen: Stiftung Heidelberger Frühling hat Spendenerlös ausgeschüttet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Internationales Musikfestival Heidelberger Frühling gGmbH) – Nach der Absage des „Heidelberger Frühling“ 2020 infolge der COVID-19-Pandemie hatte die Stiftung Heidelberger Frühling unter dem Stichwort „Zukunftsmusik“ aufgerufen, für die diesjährigen FestivalkünstlerInnen zu spenden, die durch Konzertabsagen in eine finanzielle Notlage geraten sind. Unterstützt wurde der Spendenaufruf durch das Online-Programm des „Heidelberger Frühling“ „#DigitalUnterwegs“ … Mehr lesen

      Heidelberg – Weltweite Initiative „Bürgermeister für den Frieden“ am 8. Juli 2020: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist im Namen Heidelbergs dabei!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsames Zeichen für den Frieden: Gemeinsam mit rund 350 Städten und Gemeinden in Deutschland und fast 8.000 Städten weltweit setzt Heidelberg am Mittwoch, 8. Juli 2020, ein Zeichen für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen. Einen Tag lang weht am Heidelberger Rathaus die grün-weiße Fahne mit symbolischer Friedenstaube der Initiative „Mayors … Mehr lesen

      Worms – Intendant Nico Hofmann und Künstlerischer Leiter Thomas Laue verlängern ihr Engagement in Worms bei den Nibelungen-Festspielen bis 2025

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat entschieden, die jährlichen Nibelungen-Festspiele vor dem Wormser Dom bis 2025 zu garantieren. Das Team Nico Hofmann und Thomas Laue konnte für weitere drei Jahre gewonnen werden. Zudem beschloss der Stadtrat, die Verwendung des flexibel abrufbaren städtischen Zuschusses um drei Jahre zu verlängern. Die Stadtratsmitglieder haben am Mittwoch, 1. Juli 2020, … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkommunales Gewerbegebiet: Heidelberg und Leimen konkretisieren die Planungen! Gründung eines gemeinsamen Zweckverbandes geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg und Leimen gehen den nächsten Schritt zur Entwicklung des interkommunalen Gewerbe- und Industriegebietes: Um die Planungen weiter konkretisieren und vorantreiben zu können, wollen die Städte zum 1. Januar 2021 gemeinsam einen Zweckverband gründen. Darüber beraten und beschließen die Gemeinderäte von Heidelberg und Leimen in ihren jeweiligen Sitzungen am 23. … Mehr lesen

      Schifferstadt – STADTRADELN: Kilometer sammeln für Schifferstadt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Schifferstadt ist vom 30. August bis zum 19. September wieder mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Schifferstadt leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und … Mehr lesen

      Ladenburg – STADTRADELN 2020 – Aktion startet am 20. September

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zweimal hat sich Ladenburg im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis beteiligt. Die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Kampagne wird nun vom 20. September bis zum 10. Oktober 2020 durchgeführt. „Aufgrund der Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erwies sich die Durchführung des STADTRADELNs im ursprünglich angesetzten Zeitraum … Mehr lesen

      Mannheim – Dekane unterstützen Kampagne „Mannheim bleibt achtsam“ Aufeinander achten und das Gemeinwohl stärken – Die beiden Dekane stehen hinter der Kampagne der Stadt Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der evangelische Dekan Ralph Hartmann und sein katholischer Kollege Karl Jung unterstützen die Kampagne „Mannheim bleibt achtsam“ der Stadt Mannheim. Damit setzen sie ein Zeichen für Eigenverantwortung und für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Quadratestadt. „Wir haben Monate sehr gravierender Veränderungen und Einschränkungen hinter uns; die auch für uns als Kirche bis dahin … Mehr lesen

      Hockenheim – Wasserturm in Rot gehüllt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag, dem 22. Juni, auf Dienstag, dem 23. Juni 2020, wird der Wasserturm in Hockenheim ab 22 Uhr in rotem Licht erstrahlen. Die Stadtwerke Hockenheim und das Aquadrom Hockenheim solidarisieren sich damit im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ mit vielen anderen Orten, um auf die aktuelle Lage … Mehr lesen

      „Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel?“ – Bischof em. Dr. Anton Schlembach wurde zum Abschied in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer aufgebahrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Vesper begann am Sonntag, den 21. Juni, in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer, der persönliche Abschied von Bischof em. Dr. Anton Schlembach. Das Abendgebet wurde in Anwesenheit von Familie, Domkapitel und zahlreichen weiteren Gästen begangen. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann verglich dabei Altbischof Schlembach mit dem Apostel Paulus, der im … Mehr lesen

      Frankenthal – Congressforum Frankenthal unterstützt Aktion “NIGHT OF LIGHT”

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Gebäude am 22.06.2020 flammend-rot erleuchtet “Wir wollen mit der ,, Night of Light” auf die schwierige Situation in der Veranstaltungsbranche aufmerksam machen und den Dialog suchen, um schnelle Lösungen für die Branche zu finden”, erklärt der Geschäftsführer des Congressforum Frankenthal. An der Aktion beteiligt sich neben dem Congressforum auch das Kulturzentrum … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin appelliert an ADD verkaufsoffene Sonntage ohne Begleitveranstaltung zu ermöglichen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat sich mit einem Schreiben an Thomas Linnertz, Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier, gewandt und die Ermöglichung von verkaufsoffenen Sonntagen auch ohne Begleitveranstaltung gefordert. Begleitveranstaltungen sind gemäß der gültigen Rechtslage Voraussetzung für die Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen in Rheinland-Pfalz. Nach den Ankündigungen von Bund und Ländern, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Leitplanken zwischen L523, B9 und Anschluss zur A6 werden erneuert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Leitplanken zwischen der Anschlussstelle Pfingstweide, L523, und der Anschlussstelle B9 Ludwigshafen-Nord an die A6 werden ab Montag, 29. Juni 2020, in mehreren Bauabschnitten erneuert. Die Bauzeit ist mit circa zehn Wochen veranschlagt. Für die Baumaßnahmen im Bereich des Knotens Nachtweide ist wegen der geringen Breite der Fahrbahnen eine zeitweise Sperrung einzelner Rampenfahrbahnen … Mehr lesen

      Mannheim – Popakademie streamt Livekonzert zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 20. Juni 2020, ab 20 Uhr streamt die Popakademie Baden-Württemberg ein Livekonzert anlässlich des Weltflüchtlingstages. Die „Work In Progress Club“-Veranstaltung findet in Kooperation und zu Gunsten der UNO-Flüchtlingshilfe, dem deutschen Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), statt. „Die Popakademie ist seit vielen Jahren in ihrer Haltung zu … Mehr lesen

      Mannheim – #wirsindwiederdAA! – Mannheimer Abendabendakademie startet nach Corona-Schließung neu

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona hat den Alltag in den vergangenen Wochen kräftig durcheinander gewirbelt, doch nun gibt Anzeichen für die Normalisierung der Lage. Eines davon war die Wiedereröffnung der Mannheimer Abendakademie für ausgewählte Präsenzkurse am 15. Juni. Wie jedem Neuanfang ein Zauber innewohnt, so bedeutet jede Krise auch neue Chancen, wie Geschäftsführerin Susanne Deß anlässlich des … Mehr lesen

      Germersheim – Konstruktiver Austausch über viele Gesundheitsthemen – Gesundheitsstaatssekretär besuchte Gesundheitsamt in Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem sehr offenen und konstruktiven Gespräch tauschten sich der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler, der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Christian Jestrabek und seine Stellvertreterin Dr. Anette Georgens mit Gesundheitsstaatssekretär Dr. Alexander Wilhelm bei seinem Besuch im Gesundheitsamt Germersheim aus. Zur Sprache kam u. a. die Situation der Gesundheitsämter, die Erfahrungen mit Corona, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – Benefiz-Aktion „Deutschland geht Waldbaden“ im Mutterstadter Wald

      Benefiz-Aktion „Deutschland geht Waldbaden“ zu Gunsten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) e.V. Waldbaden zur Sommersonnenwende am 20. Juni 2020, 15:00-17:30 Treffpunkt: Walderholung Mutterstadt/Altes Forsthaus, An der Fohlenweide 28, 67112 Mutterstadt Teilnahme ist nur über eine schriftliche oder telefonische Anmeldung möglich. Waldbaden für einen guten Zweck! Die Deutsche Akademie für Waldbaden & Gesundheit unter Leitung von … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X