• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt an der Weinstraße – KURPFALZ-KONZERTE BEETHOVEN-SINFONIEKONZERT – Di, 09.11.2021 | 18 Uhr Saalbau Neustadt an der Weinstraße (Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt)

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett – auch in der Saison 2021/2022 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Auf hohem Niveau und mit großer Spielfreude beeindrucken die Studierenden hier mit ihrem Können. Große Unterhaltung … Mehr lesen

      Mannheim – Am 28. Oktober im AWO-Saal, Murgstraße 3-11: SPD diskutiert über die Bundestagswahl und ihre Folgen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28. Oktober im AWO-Saal, Murgstraße 3-11:SPD diskutiert über die Bundestagswahl und ihre Folgen Der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Stefan Fulst-Blei MdL kommt zum nächsten Treffen der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Kreisverband Mannheim am Donnerstag, den 28. Oktober 2021 um 15 Uhr im AWO-Saal in der Murgstraße 3-11, Neckarstadt-Ost. Unter der Überschrift „Schwarze Dämmerung … Mehr lesen

      Berlin – DKMS rettet Leben: JETZT JAN! 20-jähriger mit seltener Erkrankung kann diese nur mit einer Stammzellspende besiegen

      Berlin / Metropolregion Rhein-Neckar(pm DKMS Wir besigen Blutkrebs) – Der 20-jährige Jan leidet an HBB–Delta-Beta Thalassemia. Damit ist er eine von drei Personen weltweit mit dieser Diagnose. Diese Blutkrankheit führt dazu, dass Jans Blut nicht mit genügend Sauerstoff versorgt wird – mit fatalen Auswirkungen auf Jans Organe. Durch eine Stammzelllspende besteht eine gute Chance auf … Mehr lesen

      Manheim – Das Eishockey-Spiel der Adler Mannheim in München wird verlegt

      Mannheim/München. Das für am Mittwoch (20. Oktober) terminierte Spitzenspiel in der PENNY-DEL Eishockey-Bundesliga zwischen Red Bull München und den Adler Mannheim wurde wegen vieler positiver Coronafällen bei den Münchnern abgesagt und verlegt. Die Begegnung soll nun am 2. Dezember 2021 um 19.30 Uhr in München stattfinden. Das haben die beiden Clubs gemeinsam mit der Deutschen … Mehr lesen

      Sinsheim – Minimal-invasive Chirurgie bleibt „Exzellenzzentrum“! Verbund unter Beteiligung der GRN-Klinik Sinsheim erhält wiederholt höchste Zertifizierung

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Klinik Sinsheim) – Lob für höchste Qualität: Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) hat die chirurgische Abteilung für minimal-invasive Chirurgie der GRN-Klinik Sinsheim im Verbund mit dem Krankenhaus Salem und unter Federführung der Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie Heidelberg zum wiederholten Mal als „Exzellenzzentrum Minimale Invasive Chirurgie“ ausgezeichnet. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit ums Politische! Podiumsdiskussion mit Heinz Bude und Ralf Fücks

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heinz Bude, Professor für Makrosoziologie an der Universität Kassel, lädt unter dem Titel Streit ums Politische an Donnerstag, 28.10.2021 um 19.30 Uhr ins Gläserne Foyer der Pfalzbau Bühnen zum Gespräch mit Ralf Fücks. Zu Beginn des Lockdowns prognostizierte Bude in einem Interview einschneidende gesellschaftliche Veränderungen durch Covid-19. Die Pandemie, so … Mehr lesen

      Heidelberg – „Gurs 1940“: Ausstellung ab 18. Oktober im Rathaus erinnert an Opfer der Deportationen Offizielle Eröffnung am 22. Oktober – dem 81. Jahrestag des Verbrechens

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mehr als 6.500 Juden aus Baden und der Saarpfalz wurden vom 22. bis 24. Oktober 1940 von den Nationalsozialisten in das Lager Gurs in Südfrankreich deportiert – darunter knapp 300 Heidelbergerinnen und Heidelberger. Die Deportationen im Oktober 1940 waren eine der ersten organisierten Verschleppungen von jüdischen Deutschen aus ihrer Heimat, … Mehr lesen

      Landau – Für die Südpfalz im überregionalen Einsatz – Veranstaltungsgesellschaft LD/SÜW schenkt Weine aus der Region bei Weinfest in München, Deutschem Filmpreis und Bundespresseball aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weine aus der Stadt Landau und dem Landkreis Südliche Weinstraße schmecken auch den Münchnerinnen und Münchnern – und den Stars. Die Veranstaltungsgesellschaft LD/SÜW hat die edlen Tropfen aus der Südpfalz jetzt beim Weinfest auf Schloss Blutenburg in München-Obermenzing und beim Deutschen Filmpreis in Berlin ausgeschenkt. Das Fazit fällt rundum positiv aus. „Unsere gemeinsame … Mehr lesen

      Mannheim – Die Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adler Mannheim haben ihr Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 4:3 (2:0, 0:1, 1:2, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Vor 8.035 Zuschauern in der SAP-Arena in Mannheim gingen die Adler bereits nach 46 Sekunden durch Jordan Szwarz mit 1:0 in Führung. In der 12. Minute erhöhte Nigel Dawes im ersten Drittel auf 2:0. … Mehr lesen

      Heidelberg – Schwedischer Botschafter trug sich in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der schwedische Botschafter Per Thöresson hat sich am Donnerstag, 7. Oktober 2021, im Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg eingetragen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner begrüßte den Botschafter, der anlässlich der Schwedischen Lektorenkonferenz an der Universität Heidelberg in der Stadt zu Gast war. An dem kleinen Empfang im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Preis 2021 geht an Mithu M. Sanyal – Hanna Engelmeier erhält den Förderpreis

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals in der Geschichte des Ernst-Bloch-Preises werden zwei Preisträgerinnen ausgezeichnet: Den Hauptpreis erhält Dr. Mithu M. Sanyal, Autorin, Journalistin und Kulturwissenschaftlerin aus Düsseldorf, die nach zahlreichen journalistischen Beiträgen und wissenschaftlichen Publikationen derzeit mit ihrem Roman “Identitti” festgefahrene gesellschaftliche Strukturen durch treff-sichere Fragestellungen in ein neues Licht rückt. Den Förderpreis vergibt die Stadt Ludwigshafen … Mehr lesen

      Landau – Förderprogramm „Klimaschutz durch Radverkehr“- Stadt Landau freut sich über bis zu 7,5 Millionen Euro Bundesmittel für Ausbau der Radinfrastruktur

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da ist das Ding! Die Stadt Landau freut sich, mitteilen zu können, dass ihr vom Bundesumweltministerium der Förderbescheid für das Maßnahmenpaket „Klimaschutz durch Radverkehr“ zugestellt worden ist. Die Südpfalzmetropole erhält auf ihrem Weg der Verkehrswende bis zu 7,5 Millionen Euro aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative für die weitere Verbesserung ihrer Radinfrastruktur. Für den … Mehr lesen

      Mannheim – Grüne Mannheim zukünftig im Bundestag

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bis zum letzten Moment blieb es spannend, doch um 23.00 Uhr war die Erleichterung und Freude bei den 80 Gästen der Grünen Wahlparty im Lagerhaus groß. Melis Sekmen, 28 Jahre und seit 2019 Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Gemeinderatsfraktion, zieht erfolgreich für Mannheim in den Bundestag ein. Die frisch gebackene Bundestagsabgeordnete Melis Sekmen … Mehr lesen

      Heidelberg – »Fabian« – Nach dem Roman von Erich Kästner – Premiere am Freitag, 8. Oktober 2021, 19.30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, 8. Oktober 2021 um 19.30 Uhr feiert »Fabian« nach dem Roman von Erich Kästner am Theater und Orchester Heidelberg Premiere. Nach »Emil und die Detektive« und »Pünktchen und Anton« erschien Kästners erster Erwachsenenroman 1931 als großartiges Epochengemälde. Große Bekanntheit erlangte die Romanverfilmung von Dominik Graf, die kürzlich in … Mehr lesen

      Heidelberg – Stückemarkt 2022 vom 29. April – 8. Mai 2022: Aufruf zur Einreichung neuer Stücke für den deutschsprachigen Autor*innenwettbewerb! Spanien ist Gastland des Heidelberger Stückemarkts 2022

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Stückemarkt präsentiert an 10 Tagen im Frühling die Avantgarde des Theaters: Neue Stücke werden gelesen und herausragende Uraufführungen aus dem deutschsprachigen Raum zu Gastspielen eingeladen. Die beiden künstlerischen Leiter des Festivals Holger Schultze und Jürgen Popig freuen sich sehr, das neue Gastland bekanntgeben zu dürfen: Gastland beim Heidelberger … Mehr lesen

      Speyer – Preisträger*innen der Hans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021 stehen fest

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Schlussrunde des Wettbewerbs um die Hans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021 hat die hochkarätige Künstlerjury, der neben Leiko Ikemura (Berlin/Köln), Karin Kneffel (Düsseldorf/München), Marcel Odenbach (Köln/Düsseldorf), Martin Liebscher (Berlin/Offenbach) und Ben Willikens (Stuttgart) auch der Direktor des Wilhelm-Hack-Museums Ludwigshafen, René Zechlin, angehört, am heutigen Tag über die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kultursommer 2021! „Kultur in der Backstubb“ präsentiert: „Best of….!“Am Sonntag den 3. Oktober ab 18 Uhr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kultursommer 2021! „Kultur in der Backstubb“ präsentiert: „Best of….!“Am Sonntag den 3. Oktober ab 18 Uhr, Kirche Heilige Familie,Ludwigshafen-Oggersheim-Notwende, Am Brückelgraben 99 Mitwirkende: Sandra Stahlheber, Mezzosopran Wolfgang Wendel, Flöte Helmut Oesterreich, Gitarre Martin Bärenz, Violoncello Norbert Schubach, Klavier Veranstalter: „Kultur in der Backstubb“ Eintritt: 15 / 10 Euro Schriftliche Vorbestellung … Mehr lesen

      Frankenthal – Musikschule gibt Konzert auf dem Rathausplatz

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 25. September, lädt die Städtische Musikschule ab 11 Uhr zu einem weiteren kostenlosen Konzert auf den Rathausplatz ein. Es spielen die Musikschülerinnen Nathalie Tschöp (10 Jahre, Cello, Klasse Jawor Domischljarski) und Juliane Tschöp (8 Jahre, Violine, Klasse Gyöngyi Weber). Auf dem Programm stehen das Divertimento piccolo von Joseph Haydn … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau stellt Veranstaltungen für Herbst und Winter 2021 vor – Kram-Markt tritt an die Stelle des Fest des Federweißen – „Abgespeckter“ Thomas-Nast-Nikolausmarkt und Eislaufbahn sollen kommen – Weinprinzessin Nina I. verlängert Amtszeit um ein Jahr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Langweilig? Wird es in der schönen Stadt Landau in der Pfalz nie. Und auch wenn die beliebten, traditionellen Volksfeste im zweiten Corona-Jahr weiter nicht in gewohnter Form stattfinden können, so hat das städtische Büro für Tourismus (BfT) doch zahlreiche Corona-konforme Aktionen und Veranstaltungen für Herbst und Winter 2021 auf die Beine gestellt. Bei … Mehr lesen

      Speyer – Musikalische Verheißungen im Rahmen der Internationalen Musiktage – Dom zu Speyer Nach gelungenem Start weitere Konzerte im Dom und anderen Kirchen der Stadt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit zwei ausverkauften Aufführungen des Requiems von Wolfgang Amadeus Mozart sind die Internationalen Musiktage gestartet. Auch das darauffolgende Konzert mit Klaviermusik von Olivier Messiaen in der Krypta erfreute zahlreiche Besucher. Das erste Konzert auswärts fand in der Klosterkirche St. Magdalena statt mit Musik für Violincello von Johann Sebastian Bach und war bereits vorab … Mehr lesen

      Brühl – Klimapartnerschaft: Brühl und Dourtenga starten gemeinsames Projekt – Grünes Licht für Klimaschutzprojekt in Brühl und Dourtenga

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich kann die Klimapartnerschaft zwischen den beiden seit fast 25 Jahren verschwisterten Gemeinden Brühl und Dourtenga in Burkina Faso richtig durchstarten: Dieser Tage teilte die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Gemeinde Brühl mit, dass ihr Förderantrag mit einer Gesamtsumme von 160.000 Euro genehmigt wurde. Im September 2017 war die Klimapartnerschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Event-Projekt “Neustart Kultur?” der halle02: Vier Konzerte und Talks vom 6. bis 9. Oktober – Mit dabei: Joy Denalane, Von Wegen Lisbeth, Grandbrothers Nura

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Neustart Kultur?” – vier Konzerte und Talks vom 6. bis 9. Oktober in der halle02. Background-Info: – gefördert im Rahmen von “Neustart Kultur” von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (www.kulturstaatsministerin.de) und von Initiative Musik (www.initiative-musik.de) – gesponsert von Reckitt Benckiser, Sparkasse Heidelberg und Stadtwerke Heidelberg – präsentiert … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität :Themen: Intelligente und umweltorientierte Verkehrssteuerung u.v.m.

      Heidelberg / MetropolregionRhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität am Mittwoch, 22.09.2021, um 17:00 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Achtung, geänderter Sitzungsraum! Die Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität am 22.09.2021 findet im Großen Rathaussaal, Zimmer 2.08 statt. Hinweis: Diese Sitzung findet in Präsenz … Mehr lesen

      Mannheim – Bahnstreik beendet – DB und GDL einigen sich auf Tarifkompromiss

      Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar / Berlin. Gordischer Knoten gelöst: DB und GDL einigen sich auf Tarifkompromiss Lösungen bei den strittigen Themen Tarifeinheit und Betriebsrente • Lohnerhöhung von 3,3 Prozent in zwei Stufen, Corona-Prämie und Laufzeit von 32 Monaten • Seiler: „Lösung hält Bahn auf Kurs, wird Corona-Schäden gerecht und drückt Wertschätzung … Mehr lesen

      Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal zeigt Ausstellung „Frankenthaler Spectrale“

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 18. September, bis Sonntag, 31. Oktober, ist im Kunsthaus Frankenthal die Ausstellung „Frankenthaler Spectrale“ des Künstlers Detlef Schweiger zu sehen. Darin wer-den ausgediente Datenträger zu bunt schillernden Kunstobjekten. Geöffnet hat das Kunsthaus am Mina-Karcher-Platz 42a dienstags bis samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr. Über … Mehr lesen

      Seite 1 von 77
      1 2 3 77
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X