• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neckarbischofsheim – Fußballtrikots vor Haustür vergessen – wo sind sie geblieben? – Ehrlicher “Finder” bitte melden

      Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Möglicherweise wollte ein Unbekannter nur die beiden Trikotsätze der E-Jugend-Mannschaft des örtlichen Fußballvereins in Verwahrung nehmen, die am vergangenen Freitagabend vor der Haustür eines Anwesens in der Straße “Unteres Eichertstal”, in einer blauen IKEA-Tasche, abgestellt und vergessen wurden. Die Mutter eines Spielers hatte die Trikotsätze nach einem Spiel zum Waschen mit nach Hause … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verwirrter Paketzusteller widersetzt sich Polizeibeamten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21.09.2021, gegen 18:00 Uhr, meldete ein Zeuge der Polizei einen verwirrten Paketzusteller, der im Bereich der Fußgönheimer Straße gegen Verkehrsschilder schlagen und verwirrt umherirren würde. Zudem habe er seine Paket-Zustellungsbenachrichtigungen auf die Windschutzscheibe fremder Fahrzeuge angebracht, um augenscheinlich “Knöllchen” zu verteilen. Als die Polizeibeamten eintrafen und ihn ansprachen, reagierte er zunächst überhaupt … Mehr lesen

      Mannheim – Almenhof – Unbekannte brechen in Wohnung ein und erbeuten Bargeld und Gold – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim – Almenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Mehrfamilienhaus in der Niederfeldstraße verschafften sich am Dienstag zwischen 08:40 Uhr und 13:10 Uhr ein oder mehrere bisher unbekannte Täter Zutritt zu einer Wohnung im Erdgeschoss. Hier entwendeten diese einen Tresor und einen Schmuckkasten. In dem Tresor befanden sich Bargeld und Gold, sowie in dem Schmuckkasten hochwertiger Schmuck. Der … Mehr lesen

      Landau – Biotonnen im Blick – EWL sammelt wieder im 14-tägigen Turnus – Qualität in Verwertungskette verlangt Kontrollen – Ausdehnung der wöchentlichen Abholung wird geprüft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende des Monats September leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche Dienstleistung fährt. Die Abholung pausiert erstmals in der Woche ab dem 27. September. „Die wöchentliche Leerung ist ein zusätzlicher … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundestagswahl: Was geschieht, wenn die Wahllokale schließen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bundestagswahl 2021: Punkt 18 Uhr werden am Wahlsonntag, 26. September, die Wahllokale durch die jeweiligen Wahlvorsteherinnen und Wahlvorsteher geschlossen und es wird bekanntgegeben, dass nur noch die Wählerinnen und Wähler zur Stimmabgabe zugelassen werden, die vor Ablauf der Wahlzeit erschienen waren und sich im Wahlraum oder aus Platzgründen davor befanden. … Mehr lesen

      Karlsruhe/Mannheim – Der Badische Handball-Verband sagt DANKE – Auszeichnung zum BHV-Ass Handball ohne Engagierte ist wie Musik ohne Ton!

      Karlsruhe / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Badischer Handball-Verband e.V.) – Um unsere geliebte Sportart Training für Training und Spiel für Spiel ausüben zu können, benötigen wir verschiedenste Gruppen, Charaktere, Aktionen, Ideen – kurz gesagte: Engagierte Persönlichkeiten. Viel zu oft kommt man in die Situation diesen Personen einmal richtig „DANKE“ sagen zu wollen. Dabei stellt sich häufig … Mehr lesen

      Landau – Zur Sicherstellung der grenzüberschreitenden Kommunikation im Krisenfall – Stadt Landau erhält Satellitenkommunikationsanlage

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob die Erstellung eines Hochwasservorsorgekonzepts oder der Ausbau eines modernen, flächendeckenden Sirenennetzes im Stadtgebiet: Die Stadt Landau arbeitet in verschiedenen Bereichen daran, im Katastrophenfall gerüstet zu sein. So ist die Südpfalzmetropole auch Teil eines grenzüberschreitenden Projekts der Europäischen Union, das die Kommunikation im Krisenfall sicherstellen soll. Mittels Satellitenkommunikationsanlagen, die an 25 Standorten in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Wohneigentum möglich machen: Eigenkapital-Hürde mit Ausdauer meistern

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wohneigentum möglich machen: Eigenkapital-Hürde mit Ausdauer meistern Der Wunsch der Menschen nach einem Eigenheim ist größer denn je. Insbesondere in Großstadtlagen und deren Speckgürteln wird es aber immer schwieriger, sich eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen. Das hat unterschiedliche Gründe: ein geringes Angebot, hohe Immobilienpreise, zu wenig Eigenkapital. „Wer frühzeitig … Mehr lesen

      Mainz – ver.di: Busfahrinnen und Busfahrer kochen vor Wut . Verkehrsverbünde rufen Fremdgeld für die Beschäftigten nicht ab

      Mainz Verkehrsverbünde rufen Fremdgeld für die Beschäftigten nicht ab. Unangekündigte Streikmaßnahmen stehen möglicherweise unmittelbar bevor. Der zwischenzeitlich befriedet geglaubte Tarifkonflikt des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz, steht trotz der am 27.08.2021 vom Land erlassenen Förderrichtlinie unmittelbar vor einer heftigen Eskalation. Der Grund hierfür ist schier unfassbar, erklärt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) am Dienstag. Das Land Rheinland-Pfalz erlässt … Mehr lesen

      Speyer – Speyer-Kalender 2022 – Dritte Runde der Foto-Mitmachaktion startet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem großen Erfolg der Foto-Beteiligungsaktionen der vergangenen beiden Jahre ruft das Stadtmarketing der Stadtverwaltung erneut alle Interessierten auf – egal ob Profi- oder Gelegenheitsfotograf*in – ihre schönsten und außergewöhnlichsten Fotos für einen exklusiven Wandkalender einzureichen. Unter dem Motto „Speyer – viel zu erleben! Zeig uns Deine Lieblingsfotos“ sind der eigenen Kreativität keine … Mehr lesen

      Heidelberg – Hohes Darmkrebsrisiko von Männern nur teilweise erklärbar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Überall auf der Welt erkranken mehr Männer als Frauen an Darmkrebs. Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum analysierten nun, wie bekannte und vermutete Risiko- und Schutzfaktoren zu dieser deutlich höheren Erkrankungsrate beitragen. Das überraschende Ergebnis: Nur etwa die Hälfte des Risiko-Überschusses lässt sich durch die bekannten Risikofaktoren erklären. Um Darmkrebs-Vorsorge für Männer … Mehr lesen

      Frankenthal – Betrug via Whatsapp

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 78-jährige Geschädigte erhielt am 20.09.2021 eine Whatsapp, von der sie dachte, dass sie von ihrem Sohn sei. Hierin erklärte der vermeintliche Sohn, dass er sein Handy verloren habe und ihr deshalb über diese Nummer schreibe, er müsse dringende Geldgeschäfte abwickeln und bat um Überweisung von 2355 Euro. Die Überweisung wurde dann durch … Mehr lesen

      Landau – Stellungnahme von Landaus OB Hirsch zum „Landau-Pass“- Stadtchef sieht Gesamthaushalt und nachhaltige Stadtentwicklung in Gefahr und setzt Verwaltungsvorbereitungen bis zur aufsichtsbehördlichen Klärung aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der bevorstehenden Hauptausschusssitzung der Stadt Landau am Dienstag, 21. September, stehen drei Beschlussvorlagen zur Verabschiedung, die zeigen, wie die Verwaltung nachhaltige Stadtentwicklung betreibt und dabei ökologische, ökonomische und soziale Aspekte zusammenbindet: Der Verkauf des Baufelds 36 an der Paul-von-Denis-Straße dient der Stärkung des Wirtschaftsstandorts, der Optimierung der medizinischen Versorgungsangebote und der Refinanzierung … Mehr lesen

      Landau – Biotonnen im Blick – EWL sammelt wieder im 14-tägigen Turnus – Qualität in Verwertungskette verlangt Kontrollen – Ausdehnung der wöchentlichen Abholung wird geprüft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende des Monats September leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche Dienstleistung fährt. Die Abholung pausiert erstmals in der Woche ab dem 4. Oktober. „Die wöchentliche Leerung ist ein zusätzlicher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Herderviertel: Bahn und Anwohner im Austausch – Torbjörn Kartes: „Gemeinsam nach Lösungen suchen“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Lärm bei Huptests und Klimaanlagen soll abnehmen – Kartes: „Gemeinsam nach Lösungen suchen“ Bewohnerinnen und Bewohner des Ludwigshafener Herderviertel klagen über Hupgeräusche und laute Klimaanlagen aus der nahe gelegenen DB Regio-Werkstadt. Die Deutsche Bahn hat auf Vermittlung des Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes Gespräche mit ihnen geführt und mehrere Maßnahmen zur Geräuschminderung angekündigt. … Mehr lesen

      Dudenhofen – 2 x 150 = 100% Pfalz – Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden

      Dudenhofen/Rhein-pfalz-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale – zumindest auf … Mehr lesen

      Haßloch – Waghalsiger Liebesbeweis

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Einen Liebesbeweis waghalsig eingefordert, hat in der Nacht auf Sonntag (19. Sept., 3:40 h) ein 22-Jähriger von seiner Freundin in Haßloch. Zuvor waren die beiden in einen Streit geraten, der sich auf die Dachterrasse verlagerte. Dort band er ein Handtuch ans Geländer, stieg darüber und ließ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes heute von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr an der Eisdiele La Dolce Vita in Edigheim

      Torbjörn Kartes an der Eisdiele in Edigheim Am Montag, 20. September, lädt Torbjörn Kartes zu einem Eis in Edigheim ein. Der CDU-Direktkandidat für den Bundestag wird von 14:30 bis 16:00 Uhr gemeinsam mit der Ortsvorsitzenden Christiane Ohlinger-Kirsch an der Eisdiele La Dolce Vita in Edigheim in der Oppauer Straße 61 ansprechbar sein – bei gutem … Mehr lesen

      Mudau – Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Motorrädern im Bereich Mudau #L2311

      Mudau / Neckar-Odenwald-Kreis / (ots) – Am Samstag, den 18.09.2021, 12:47 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer die Landesstraße 2311 vom hessischen Kailbach kommend in Fahrtrichtung Schloßau. Er stürzt aus bislang nicht bekannter Ursache und rutscht über die Fahrbahn in eine aus Richtung Schloßau kommende Gruppe von 4 Motorradfahrern. Ein 18-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit dem Verursacher, … Mehr lesen

      Schwegenheim – Unfall auf der #B9 führte zur kurzfristiger Vollsperrung

      Schwegenheim / Landkreis Germersheim(ots) Am 17.09.2021, um 13:00 Uhr, wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der B 9, Höhe Schwegenheim, in Fahrtrichtung Speyer gemeldet. Vor Ort stellte sich die Lage weniger dramatisch dar. Auf der Überholspur fuhr ein nachfolgender Pkw auf den Vorausfahrenden auf. Ob zuvor ein Fahrspurwechsel erfolgte muss noch ermittelt … Mehr lesen

      Sinsheim – Infoveranstaltung für werdende Eltern! GRN-Klinik Sinsheim informiert werdende Eltern über das Angebot der Geburtshilfe

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Kliniken) – Zweimal im Monat lädt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim, Dr. Ana-Maria Schmidt, mit ihrem Team zu einem Infoabend für werdende Eltern ein. Im Kasino neben der Klinik informieren sie über das Leistungsangebot der Geburtshilfe und beantworten alle offenen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und … Mehr lesen

      Landau – Eine Küche für die Landfrauen: OB Hirsch unterstützt Mörlheimer Ortsverein

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Landfrauen ohne Küche? „Das geht auf Dauer nicht“, ist die Vorsitzende des Mörlheimer Ortsvereins, Ursula Hund, überzeugt. Nach einem Wasserschaden in den Vereinsräumlichkeiten unweit des Dorfgemeinschaftshauses stehen die Mörlheimer Landfrauen vor einer großen Herausforderung. Neben der Trocknung und anschließenden grundlegenden Sanierung des Vereinsdomizils steht auch die Anschaffung einer komplett … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anschlag auf Torbjörn #Kartes – „Ich lasse mich nicht einschüchtern“ – Verdächtiges Pulver wird untersucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes bringt Bedrohung zur Anzeige – Verdächtiges Pulver wird untersucht Ein Umschlag ohne Absender, den der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes erhalten hat, beschäftigt die Polizei in Ludwighafen. Er enthält eine seiner Kandidatenkarten, auf der Kartes‘ Kopf mit einem Kreuz übermalt ist. Außerdem befand sich in dem Umschlag ein weißes Pulver. Kartes … Mehr lesen

      Heidelberg – Alltagsfitness für Ältere im Stadtteil! OB Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte zum zehnjährigen Bestehen Bewegungstreff in der Weststadt

      Heidelberg / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Als Wilhelm Dorrinck vor zehn Jahren ein ehrenamtliches Fitnessangebot auf dem Wilhelmsplatz in der Weststadt mit einer kleinen Gruppe Verwandter und Bekannter startete, ahnte er noch nicht, dass damit ein Pilot für die Gesamtstadt geboren war. 2014 machten das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg und das Netzwerk … Mehr lesen

      Landau – Endspurt im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Gemeinsame Einrichtung geht in vorletzte Woche – Impfquoten in Stadt und Land steigen weiter langsam, aber stetig an

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer mehr Menschen in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße sind geimpft. Auch im aktuellen Impfquoten-Monitoring des Landes Rheinland-Pfalz sind die Quoten im Vergleich zur Vorwoche gestiegen – langsam zwar, aber doch stetig. So steht die Stadt Landau bei den Über-12-Jährigen aktuell bei einer Impfquote von 75,99 Prozent Erst- und 73,83 … Mehr lesen

      Seite 1 von 16
      1 2 3 16
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X