• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Dankesfeier für Ehrenamtliche der Neckarstadt – Erstes Treffen der unterschiedlichen Gruppen von Caritas und Kirche dient dem Kennenlernen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Kennenlern- und Dankesessen haben der Caritasverband Mannheim und die Kirchengemeinde Neckarstadt die Ehrenamtlichen der katholischen Kirche inklusive der Caritas-Dienste im Stadtteil eingeladen. Bei dem Treffen im Innengarten des Maria Frieden Pflegezentrums ging es darum, das Engagement der Menschen zu würdigen und ihnen Gelegenheit zum Austausch zu geben. Rund 85 Ehrenamtliche aus … Mehr lesen

      Heidelberg – „Lebendiges Viertel mit hoher Aufenthaltsqualität!” Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte zum Start seiner Sommertour das Quartier Höllenstein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) entwickelt seit 2014 das Quartier Höllenstein in Kirchheim neu. Die Wohnungen in den ersten drei Bauabschnitten sind bereits fertiggestellt und bezogen. Aktuell laufen die Arbeiten im vierten Bauabschnitt – er soll bis zum dritten Quartal 2020 fertiggestellt sein. Erster Bürgermeister Jürgen … Mehr lesen

      Germersheim – Gymnastik für Senioren*innen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Gesundheitsbereich bietet die Kreisvolkshochschule Germersheim wieder einen Gymnastikkurs für alle über 65 Jahre an. Der Kurs beginnt am Dienstag 3. September 2019 von 16-17 Uhr, in Germersheim, August-Keiler-Str. 34, Goethegymnasium, Ostbau, 2. OG, Gymnastikhalle. In diesem Kurs wird durch Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen die Beweglichkeit trainiert. Koordinations-, Reaktions-, Geh- und Gleichgewichtsübungen … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Seniorexperten beraten Unternehmen und Gründer

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen, Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 9. September 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. … Mehr lesen

      Ludwigshafen -Kartenvorverkauf für Gala-Konzert für Senior*innen beginnt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das 52. Gala-Konzert für Senior*innen der Stadt Ludwigshafen am Rhein mit den Chören des BASF Gesangvereins findet am Sonntag, 10. November 2019, um 15 Uhr im Pfalzbau statt. Es wirken mit der Männerchor, der Gemischte Chor und der moderne Chor “Swinging People” des BASF Gesangvereins sowie die Trachtengruppe Mußbach. Einlass ist um 14 … Mehr lesen

      Neckargemünd – Neue Hürden für die Kleingemünder Leichtathleten

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Neckargemünd zwei Wettkampf-Hürden an den TV 07 Kleingemünd Die Stadtwerke Neckargemünd legen großen Wert auf die Förderung lokaler Vereine. Im Rahmen seiner Sponsoring-Aktivitäten unterstützt der lokale Energieversorger nun die Leichtathletik-Abteilung des TV 07 Kleingemünd und hat dem Verein zwei neue Wettkampf-Hürden übergeben. „Sport ist in vielerlei Hinsicht wichtig. … Mehr lesen

      Weinheim – Die Arbeiterwohlfahrt Rhein Neckar sucht noch Freiwillige in sozialen Bereichen – auch für Menschen über 27 Jahre

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der AWO Kreisverband Rhein-Neckar e. V. betreut als anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Bereichen Sozialpsychiatrie, Seniorenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe und Kinderkrippen. Die AWO Rhein-Neckar sucht ab September Freiwillige, FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) und BFD, (Bundesfreiwilligendienst) in sozialen Bereichen, wie: Sozialpsychiatrie, Kinderkrippen, Schulbegleitung, Tagespflege Senioren. Ein Freiwilligendienst beginnt … Mehr lesen

      Heidelberg – Studie zu Gewalt und Diskriminierung aufgrund der sexuellen und geschlechtlichen Identität veröffentlicht: Befragte berichten von Einschränkungen und Übergriffen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, trans- und intersexuelle sowie queere und nicht-binäre (kurz: LSBTTIQ) Menschen sind noch immer in erheblichem Maße Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Psychologischen Lesben- und Schwulenberatung Rhein-Neckar (PLUS) e.V. Basis der Studie ist eine Kurzbefragung, an der sich Ende 2018 über … Mehr lesen

      Landau – Für mehr Zeitersparnis – Elterngeldantrag online ausfüllen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Elterngeldanträge können beim Landkreis Südliche Weinstraße ab sofort online ausgefüllt werden; der entsprechende Antragsassistent wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bereitgestellt. Mit der Vereinfachung der Antragsstellung mittels eines Online-Formulars soll eine Zeitersparnis für Familien und vollständigere Anträge sowie Effektivitätsgewinne für die Elterngeldstellen erreicht werden. „Es ist gut, dass nun die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handkäs‘-Fest im Seniorentreff “Mundenheim Aktiv”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem geselligen Beisammensein im Seniorentreff “Mundenheim Aktiv”, Wegelnburgstraße 59, mit eingelegtem Handkäs‘, Kochkäse und Bier vom Fass sind Seniorinnen und Senioren aus Mundenheim am Montag, 19. August 2019, ab 14 Uhr eingeladen. Drehorgelspieler Heinrich Cuntz begleitet den Nachmittag mit Musik. Der Eintritt kostet drei Euro. Eine Anmeldung für das Essen ist erforderlich … Mehr lesen

      Heidelberg – Broschüre gibt Überblick über Haushalt 2019/2020 der Stadt Heidelberg – Bürger erhalten sie im Rathaus, in den Bürgerämtern, in der Stadtbücherei

      H eidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Leistungen bietet die Stadt Heidelberg für ihre Bürgerinnen und Bürger? Eine Antwort darauf gibt die Broschüre zum städtischen Haushalt 2019/2020, die in allen Bürgerämtern der Stadt, im Rathaus und in der Stadtbücherei Heidelberg kostenlos ausliegt sowie online unter www.heidelberg.de/haushalt heruntergeladen werden kann. Die Broschüre der Stadt Heidelberg erläutert, … Mehr lesen

      Heppenheim – Alltag, Umgang, Hindernisse – Aktionstag Rollator informiert über Gehhilfe – DRK und Reha Team Maisch luden zum Informationstag in die Begegnungsstätte ein

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juli führte der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. in Zusammenarbeit mit dem Reha Team Maisch einen Aktionstag zum Thema „Rollator“ durch. So folgten überwiegend Heppenheimer Senioren der Einladung des DRK, aufgrund des hohen Interesses nahmen auch Teilnehmer von jenseits der Landesgrenze – aus Laudenbach und Weinheim – teil. Das DRK freute sich … Mehr lesen

      Speyer – Menschen mit Demenz professionell betreuen – Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Demenz. Täglich kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Betreuungsbedarf eines demenziell veränderten Menschen ist groß und stellt viele Familien und Pflege-Einrichtungen vor Herausforderungen. Teilnehmer der Malteser-Ausbildung zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c) lernen auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz einzugehen und deren Lebensqualität zu erhöhen. Das … Mehr lesen

      Landau – Förderbescheid über 130.000 Euro eingetroffen – Weitere sechs Bushaltestellen in Landau werden barrierefrei ausgebaut

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau wird wieder ein Stück barrierefreier: Nachdem die Stadt erst vor Kurzem bekanntgegeben hat, alle Fußgängerüberquerungen im Stadtgebiet entsprechend ausbauen zu wollen, erreichte jetzt ein Förderbescheid des Landes Rheinland-Pfalz zum barrierefreien Ausbau von sechs Bushaltestellen die Stadtverwaltung. Insgesamt rund 130.000 Euro Fördermittel werden an den Bushaltestellen Thomas-Nast-Grundschule, Danziger Platz, Industriestraße/Weißquartierstraße, Queichheimer Hauptstraße/Schule, Westbahnhof/Westbahnstraße … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handkäs‘-Fest im Seniorentreff “Hemshof Aktiv”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Handkäs‘-Fest lädt der Seniorentreff “Hemshof Aktiv” (Eingang Schmale Gasse 19) am Dienstag, 13. August 2019, ab 14 Uhr. Für Musik sorgt Jürgen Daniel. Der Eintritt beträgt drei Euro. Für das Essen zahlen Seniorinnen und Senioren 4,50 Euro. Es ist eine Anmeldung erforderlich bis spätestens 6. August unter Telefon 0621 504-2746 oder 0174 … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmer und Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald/Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unternehmen sowie Gründerinnen und Gründer können sich im StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach am 12. August 2019 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder … Mehr lesen

      Schifferstadt – Fahrsicherheitstag am 17. August

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Senioren-Sicherheitsberater der Stadt Schifferstadt veranstalten in Kooperation mit der Kreisverkehrswacht Ludwigshafen e.V. am Samstag, 17. August einen Fahrsicherheitstag für erfahrene Kraftfahrer/innen. Die Fahrübungen werden mit dem eigenen Auto durchgeführt. Das Programm beginnt um 8.45 Uhr, in der Adlerstube, Kirchenstraße 17, mit dem Vortrag „Sicher mobil“ mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat. Hier werden Themen … Mehr lesen

      Mannheim – Seniorenradeln – Nächste Tour führt am 27. Juli zur Kollerinsel

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Seniorenbüro der Stadt Mannheim bietet in Kooperation mit Bürgermentor Manfred Fischer jeweils jeden letzten Samstag im Monat und bei trockener Witterung gemeinsames Radfahren für Senioren an. Die nächste Tour am Samstag, 27. Juli, startet um 10 Uhr am Fernmeldeturm, Hans-Reschke-Ufer 2. Sie führt entlang leichter Strecken zur Kollerinsel und beinhaltet eine Einkehr. … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – WIR SIND MOBIL – Verkehrssicherheitsprogramm für die Generation 65 plus

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Verlauf des ersten Halbjahres 2019 fanden auf dem Gelände des Flugsportvereins Lachen-Speyerdorf bereits vier Veranstaltungen des Seniorensicherheitsprogramms WIR SIND MOBIL statt. Der Flugsportverein stellt seinem Parkplatz dafür in dankenswerter Weise zur Verfügung. Hintergrund ist die hohe Herausforderung an die Wahrnehmung, die Reaktionsfähigkeit und die Aufmerksamkeit im Alter. Der demografische Wandel führt in … Mehr lesen

      Schifferstadt – Musik in der Adlerstube

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 23. Juli gastiert das Trio „Die 49ziger“ ab 14 Uhr in der Adlerstube, Kirchenstraße 17. Beliebte Lieder und alte Schlager werden zu hören sein. Alle Seniorinnen und Senioren sind zu diesem Nachmittag herzlich willkommen.

      Heidelberg – Fußverkehrs-Check: Auftaktveranstaltung am 25. Juli! Stadtteil Kirchheim steht im Fokus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist eine von acht Kommunen, die das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg für den diesjährigen Fußverkehrs-Check ausgewählt hat. Unter dem Motto „Gehen – sitzen – spielen“ wird der Stadtteil Kirchheim unter die Lupe genommen. Ziel ist es, den Fußverkehr insbesondere für Kinder und ältere Bürgerinnen und Bürger sicherer, … Mehr lesen

      Mannheim – Selbstbestimmt älter werden – Informationstag für Seniorinnen und Senioren im KurpfalzTreff

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!“ – so heißt es im bekannten Schlager von Udo Jürgens. Wie man sich den Wunsch nach einem aktiven und selbstbestimmten Älterwerden erfüllen kann, zeigt der Informationstag für Seniorinnen und Senioren am Donnerstag, 25. Juli, ab 11 Uhr im … Mehr lesen

      Heidelberg – „Älter werden – aber bitte mobil“ Informations- und Mitmachtag für Seniorinnen und Senioren am 17. Juli im Seniorenzentrum Weststadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was bedeutet Mobilität im Alter? Wie können ältere Menschen mobil bleiben? Und: Welche unterstützenden Angebote gibt es dazu für Seniorinnen und Senioren in Heidelberg? Antworten auf diese Fragen gibt das Amt für Soziales und Senioren beim Mobilitätstag am Mittwoch, 17. Juli 2019, von 11 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Weststadt, … Mehr lesen

      Speyer – #Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen mit Demenz professionell betreuen Malteser bieten Ausbildung zum Betreuungsassistenten an 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Demenz. Täglich kommen 800 Neuerkrankungen dazu. Der Betreuungsbedarf eines demenziell veränderten Menschen ist groß und stellt viele Familien und Pflege-Einrichtungen vor Herausforderungen. Teilnehmer der Malteser-Ausbildung zum Betreuungsassistenten (nach SGB XI §53c) lernen auf die … Mehr lesen

      Ladenburg – Stadt Ladenburg und Angelsportverein laden Seniorinnen und Senioren zum Fischessen ein

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 6. und 7. Juli 2019 findet wieder das Fischerfest des Angelsportvereins-Ladenburg u.U. 1923 e.V. auf der Festwiese statt. Die Stadt Ladenburg unterstützt das traditionelle Fischessen für Seniorinnen und Senioren am Samstag, den 6. Juli 2019, ab 12.00 Uhr. Dazu sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die 70 Jahre oder älter sind, herzlich eingeladen. … Mehr lesen

      1 2 3 47
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X