• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Viernheim – Pflegeeinrichtung erhöht erneut die Vorsichtsmaßnahmen – Weitere Beschäftigte positiv auf Corona getestet

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Das akute Corona-Geschehen hat mittlerweile nahezu alle stationären Altenhilfeeinrichtungen im Kreis Bergstraße und auch im Raum Mannheim erreicht. Das Viernheimer Forum der Senioren hat bislang ein Übergreifen des Virus auf seine Bewohnerinnen und Bewohner verhindern können, muss aber derzeit seine Anstrengungen weiter intensivieren, um diesen Erfolg in der nächsten Zeit weiter abzusichern. … Mehr lesen

      Wiesloch – Kreistag Rhein-Neckar setzte Forderung der FDP-Fraktion für Schutz bei häuslicher Gewalt um

      Wiesloch/Rhein-Neckar/Metropolregion Rhein-Neckar. Sozialausschuss beschloss Leitsätze zur integrierten Sozialplanung Rhein-Neckar. Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der Sozialausschuss des Kreistags Rhein-Neckar in seiner jüngsten Sitzung zu bewältigen. Er verabschiedete unter anderem die Leitsätze zur integrierten Sozialplanung im Rhein-Neckar-Kreis (RNK). Ziel ist, ein flächendeckendes Netz von Angeboten für Kinder und Jugendliche sowie für Senioren und für Menschen mit Behinderungen … Mehr lesen

      Germersheim – Neues Förderprogramm für Mehrgenerationenhaus in Wörth

      Germersheim / Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – „Wir freuen uns, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 1. Januar 2021 ein neues Bundesprogramm, das `Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander´ zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern in Deutschland startet. Damit wird das bis Ende 2020 laufende Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser III in eine weitere Förderung überführt“, … Mehr lesen

      Heidelberg – Beratungsstellen bieten Hilfe in Corona-Zeiten! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Menschen in Krisensituationen finden in Heidelberg professionelle Unterstützung!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die in der Corona-Pandemie Beratung und Hilfe in Krisen- und Notsituationen benötigen, werden in Heidelberg nicht alleine gelassen. „Wer vielleicht gerade jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit in eine Krise gerät, die er alleine nicht bewältigen kann, findet in unserer Stadt ein hervorragendes professionelles Hilfesystem. Mehr als 100 Beratungsstellen … Mehr lesen

      Weinheim – Ein Weihnachtsradio gegen Einsamkeit – Weinheimer Radiosender für Senioren ist im Dezember auf zwei UKW-Frequenzen zu hören – Ermöglicht durch die alwine-Stiftung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es gehört sicher zu den positiven Dingen, die im Zuge der Corona-Pandemie entstanden sind: In Weinheim an der Bergstraße wird es den kompletten Dezember über einen Radiosender für Senioren geben. Er heißt „Woinemer Woinachtsradio“ und ist auf zwei UKW-Frequenzen ganz einfach auf jedem Radio zu empfangen. Es soll in der dunklen Jahreszeit und … Mehr lesen

      Speyer – Polizei Speyer gewinnt zweiten Platz bei der Verleihung des Verkehrssicherheitspreises

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.11.2020 zeichnete das Verkehrssicherheitsforum Rheinland-Pfalz unter Federführung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Weinbau und Landwirtschaft die Polizeiinspektion (PI) Speyer, vertreten durch den Inspektionsleiter, Polizeirat Kristof Brockmann, mit dem zweiten Platz des Verkehrssicherheitspreises aus. Der Preis wurde aufgrund der andauernden Corona-Pandemie im Rahmen einer Videoschaltkonferenz verliehen. Die Polizeiinspektion erhielt den Preis für ihr … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin reagiert auf die Beschlüsse von Bund und Ländern – Zusammenfassung der kommenden Maßnahmen – Stringente Test- und Quarantänestrategie unabdingbar

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den gestrigen Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef*innen der Länder wurde im Rahmen einer anschließenden Pressekonferenz verkündet, dass die Novembermaßnahmen bis mindestens 20. Dezember 2020 verlängert und zum Teil noch verschärft werden sollen. In diesem Zusammenhang ist eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes zu erwarten, die die verkündeten Entscheidungen in eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wieder betrügerische Anrufe

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 9 Uhr, am 25.11.2020, rief ein vermeintlicher Sparkassenmitarbeiter bei einem 85-Jährigen und seiner 83-jährigen Ehefrau aus Ludwigshafen-Süd an. Er behauptete, dass soeben von dem Konto des Paares 1000 Euro abgebucht worden seien. Zur Sicherheit sollten sie sich nun mit einem “Oberkommissar Wagenknecht” in Verbindung setzen. Dieser vermeintliche Polizeibeamte wies die Senioren dazu … Mehr lesen

      Heidelberg – „Mist, die versteht mich ja!“ – Online-Lesung mit Florence Brokowski-Shekete im Rahmen der Heidelberger Antidiskriminierungsgespräche

      Heidelberg / Metropolregion Rhen-Neckar(red/ak) – Die erste schwarze Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, Florence Brokowski-Shekete, ist am Freitag, 27. November 2020, um 18 Uhr online zu Gast bei den Heidelberger Antidiskriminierungsgesprächen. In ihrer neu erschienenen Autobiografie mit dem Titel „Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer schwarzen Deutschen“ schildert sie ihre Alltagserfahrungen als schwarze Frau … Mehr lesen

      Mannheim – Digitaler Besuch aus Brüssel in Mannheim: EU-Kommissar Nicolas Schmit und Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz beim „Road to Mannheim-Event“ am 26. und 27. November

      Mannheim / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ersten zwei Veranstaltungen aus der Reihe „Road to Mannheim“ auf dem Weg zum Internationalen Kongress „European Social Economy Summit“, der im Mai 2021 in Mannheim stattfinden soll, waren ein voller Erfolg: Über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa nahmen jeweils an den Online-Veranstaltungen teil und diskutierten über aktuelle … Mehr lesen

      Heidelberg – Baubürgermeister tritt Kritik der Partei „Die Linke“ an Wohnungspolitik entgegen: GGH baut 1.500 neue Wohnungen, davon 80 Prozent mit Mietpreis-/Belegungsbindung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) treten der Kritik der Partei „Die Linke“ an angeblich mangelndem Engagement für bezahlbaren Wohnraum entgegen. Baubürgermeister Jürgen Odszuck erklärt: „Wir haben ein sehr gutes und soziales wohnungspolitisches Konzept in Heidelberg, nach dem wir insbesondere Wohnraum für Haushalte … Mehr lesen

      Landau – Internationaler Schüleraustausch – Jugendliche suchen Zuhause im Landkreis Südliche Weinstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Internationalen Jugendlichen ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft, die gerade in diesen Zeiten notwendiger Distanz wichtiger denn je ist. Familien im Landkreis Südliche Weinstraße haben ab Ende Februar 2021 genau diese Chance: Durch die Aufnahme internationaler Gastschülerinnen und Gastschüler … Mehr lesen

      Speyer – Mit der Weihnachtswünscheaktion Herzen höher schlagen lassen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Fest der Liebe steht schon bald vor der Tür und eifrig werden Geschenkewünsche von Freunden und Familienmitgliedern entgegen genommen. Doch was geschieht mit Seniorinnen und Senioren, die keine Angehörigen mehr haben oder die sich aufgrund der geringen Rente nicht selbst Wünsche zu Weihnachten erfüllen können? Dieser Gedanke inspirierte die Stadt Speyer bereits … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bietet 547 zusätzliche Wohnungen – Bautätigkeitsbericht 2019: Hoher Anstieg bei Baugenehmigungen und neuer Wohnraum für Familien

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wächst: 2019 standen 547 zusätzliche Wohnungen auf dem Heidelberger Wohnungsmarkt zur Verfügung. Damit kann das Niveau gegenüber dem Vorjahr gehalten werden (2018: 535 neue Wohnungen). Ende 2019 gab es insgesamt 19.917 Wohngebäude mit rund 77.550 Wohnungen. Das belegt der Bautätigkeitsbericht der Stadt Heidelberg. Der Stadtentwicklungs- und Bauausschuss wurde … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutlich mehr Bürgerinnen und Bürger profitieren von Vergünstigungen durch Heidelberg-Pass+ – Einkommensgrenze gesenkt! Doppelt so viele Familien erhielten Pässe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Durch die gesenkten Einkommensgrenzen beim Heidelberg-Pass+ hat sich der Kreis der Menschen mit geringem Einkommen, die den Pass nutzen, deutlich vergrößert: Im Vergleich zu 2019 haben 215 Antragstellende mehr als im Jahr 2019 den Heidelberg-Pass+ erhalten – darunter sind insbesondere Familien. 13 Anträge mussten abgelehnt werden, da die Einkommensgrenze überschritten … Mehr lesen

      Heidelberg – Stefanie Jansen ist neue Sozialbürgermeisterin der Stadt Heidelberg! Klares Gemeinderatsvotum für die 53-jährige Verwaltungswirtin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Bürgermeisterin für das künftige Dezernat „Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit“ der Stadt Heidelberg heißt Stefanie Jansen. Die 53-jährige Diplom-Verwaltungswirtin wurde in der Sitzung des Gemeinderats am 12. November 2020 mit 37 der möglichen 39 Stimmen gewählt. Sie tritt am 24. Januar 2021 die Nachfolge von Bürgermeister Dr. Joachim … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bleibt jung und wird internationaler! Bevölkerungsbericht 2019: Langfristiges Wachstum trotz aktuell rückläufiger Bevölkerungsentwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist im Jahr 2019 um 1.130 Menschen gewachsen. Die Einwohnerzahl bleibt damit im Vergleich zum Vorjahr auf konstant hohem Niveau (Plus von 0,7 Prozent). Insgesamt ist Heidelberg das Zuhause von 161.485 Menschen. Das belegen der Bevölkerungsbericht 2019 und Daten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg. Seit 2010 wuchs die Stadt um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VORSICHT TRICKBETRUG – Mehrere Anfufe bei Senioren – Aufklärung ältere Familienangehörige, Nachbarn und Bekannte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) – Ludwigshafen – VORSICHT TRICKBETRUG – Mehrere Anfufe bei Senioren – Aufklärung ältere Familienangehörige, Nachbarn und Bekannte – Wie die Polizei mitteilt, kam es gestern am Mittwoch, den 11.11.2020 zu mehreren Betrugsversuche im Stadtgebiet Ludwigshafen. Insgesamt meldeten sich fünf Senioren bei der Polizei, dass sie mit der Masche falscher … Mehr lesen

      Heidelberg – Winter-Hilfe für Obdachlose sichergestellt! Trotz Einschränkungen durch Corona-Vorgaben: Genügend Übernachtungsplätze für die kalten Monate

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird in Kooperation mit dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Heidelberg (SKM) ab 16. November wieder ihr Winter-Notquartier im Stadtteil Rohrbach öffnen. Bis Anfang April 2021 gibt es hier zusätzlich acht Übernachtungsplätze für wohnungslose Menschen, die ihren Lebensmittelpunkt in Heidelberg haben. Die Zahl der Übernachtungsplätze musste … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Trickreiche Diebe bestehlen Senioren-Ehepaar – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Neckarstad/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Trickreiche Diebe brachten am Mittwochnachmittag im Stadtteil Neckarstadt ein Senioren-Ehepaar, beide 83 Jahr alt, um ihre Ersparnisse. Eine unbekannte Frau verschaffte sich gegen 14 Uhr unter dem Vorwand, Mitarbeiterin eines Altenpflegedienstes zu sein, Zutritt zur Wohnung der beiden 83-Jährigen. Die Unbekannte verwickelte die beiden Senioren in ein ausführliches Gespräch und lenkte sie dadurch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bernhard Wadle-Rohe (Die Linke) kandidiert in Ludwigshafen Nord als Ortsvorsteher

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Einstimmig ohne Gegenkandidat wurde Bernhard Wadle-Rohe, 68, verheiratet zum Ortsvorsteherkandidat der Partei DIE LINKE für die Ortsvorsteherwahl am 10. Januar 2021 in der Nördlichen Innenstadt gewählt. Er ist parteiunabhängig und verfügt als Rentner über die Zeit um sich mit viel Fleiß und Engagement um die Belange des vernachlässigten Stadtteils Nördliche Innenstadt … Mehr lesen

      Mannheim – 89 weitere Corona Fälle in Mannheim – SeniorenTreffs bleiben geschlossen – Infotelefon für Unternehmen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelles zu Corona 1. Aktuelle Fallzahlen 2. MARCHIVUM schließt seine aktuelle Sonderausstellung 3. Infotelefon für Unternehmen 4. Arbeit und Soziales/SeniorenTreffs 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 2553 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 03.11.2020, 16 Uhr, 89 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 2464

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 17. Todesfall in Mannheim / 243. Aktuelle Meldung zu Corona 02.11.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Neue Corona-Verordnung 3. Bildungseinrichtungen 4. Stadtbibliothek Mannheim bleibt geöffnet 5. Städtische Musikschule Mannheim 6. Jugendtreffs und Jugendhäuser – Angebote der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit 7. Psychologische Beratungsstellen und Frühe Hilfen 8. Schulen und Kitas 9. ABG-Recyclinghof … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Seniorenzentren stellen ihren Betrieb im November um! Kein Präsenzbetrieb, aber viele Services und alternative Angebote für ältere Menschen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen der steigenden Infektionszahlen haben sich Bund und Länder am 28. Oktober 2020 auf weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt. Um vor allem die Risikogruppe der älteren Menschen zu schützen, werden deshalb die Heidelberger Seniorenzentren in den Stadtteilen ab 2. November 2020 ihren Präsenzbetrieb auf alternative Formate umstellen. „Das heißt … Mehr lesen

      Weinheim – Sportstätten und Burgen bleiben zu

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Stadtverwaltung trifft Corona-Entscheidungen – Aber einige Fragen muss die Corona-Verordnung beantworten – Konzert auf Dezember verschoben Wann eine Corona-Verordnung des Landes erfolgt, in der die Beschlüsse der Ministerpräsidenten-Konferenz und der Landesregierung umgesetzt werden, war am Freitag noch unklar. Dennoch tagte am Freitagmorgen im Rathaus der Krisenstab der Stadtverwaltung, um die rasche … Mehr lesen

      Seite 1 von 56
      1 2 3 56
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X