• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenfreien Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landau –  Tag der Kinderbetreuung im Landkreis Südliche Weinstraße

      Landau/Südliche Weinstraße. (pd/and). Am 10. Mai fanden trotz der Corona-Pandemie bundesweit viele Aktionen statt, um Kita-Fachkräften und Kindertagespflegepersonen für ihre Arbeit zu danken. Bundesweit sorgen über 700.000 Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen jeden Tag dafür, dass Kinder bestmöglich gefördert werden und ihre Eltern Beruf und Familie besser miteinander vereinen können. Der Tag der Kinderbetreuung soll dazu beitragen, der außerfamiliären Kinderbetreuung in Deutschland den Stellenwert zu verleihen, der ihr zusteht. Der Aktionstag wurde 2012 ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich am Montag nach Muttertag statt. Seit 2017 wird der Tag der Kinderbetreuung von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung koordiniert. Weitere Informationen gibt es unter www.tag-der-kinderbetreuung.de.

      Bad Dürkheim – START|fest mit Entenrennen

      Bad Dürkheim.(pd/and). Ein bei Groß und Klein beliebtes Spektakel in Bad Dürkheim ist das Entenrennen anlässlich des Stadtfestes, welches unter normalen Bedingungen am Himmelfahrtstag in der kommenden Woche mit einem breit gefächerten Programm starten würde. „Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie müssen wir zwar auf das Stadtfest verzichten, nicht jedoch auf das Entenrennen. Es ist aus Bad Dürkheim nicht mehr wegzudenken und jedes Mal ein besonderes Event“, so Bürgermeister Christoph Glogger.

      Heppenheim – Metropolregion Rhein-Neckar – Fünfter Tag der Nachfolge in Hessen

      Heppenheim.(pd/and). Unternehmensnachfolge ist eines der aktuell zentralen Themen der Wirtschaft. Bis Ende 2022 planen rund eine viertel Million Unternehmen einen Nachfolger für ihren Betrieb zu finden. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) prognostiziert, dass uns die Spitze des Generationenwechsels in den kommenden fünf Jahren erreichen wird, denn in diesem Zeitraum möchten sich etwa elf Prozent aller Firmeninhaber aus dem aktiven Geschäft zurückziehen.

      Ludwigshafen – 150 Teddys an Rettungskräfte gespendet – Torbjörn Kartes: „Notfallhelfer und Seelentröster“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. 150 Teddybären hat der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes am Montag und Mittwoch an den Malteser Hilfsdienst, den Arbeiter-Samariter-Bund und das Deutsche Rote Kreuz in Ludwigshafen übergeben. Sie stammen vom Freundeskreis Teddybär e.V. und haben einen Gesamtwert von 1.500 Euro. Jede Organisation erhielt 50 Teddys zur Bestückung ihrer Einsatzfahrzeuge. … Mehr lesen

      Heppenheim – Heppenheim erneut als „Saubermacher-Stadt“ ausgezeichnet

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zum vierten Mal in Folge wurde Heppenheim durch den Mängelmelder und die wer denkt was GmbH als Saubermacher-Stadt ausgezeichnet. Diesmal in der Kategorie „Lösungsblitz“ für das besonders schnelle Lösen von Meldungen. Mit einer Lösungsquote von 99% liegt Heppenheim deutlich auf Platz eins. „Diese Auszeichnung haben wir insbesondere unserem Team des Bauhofs … Mehr lesen

      Eppelheim – Zeugen werden auf Drogendeal aufmerksam – Festnahme

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Jugendliche, eine Übergabe und der verdächtige Gang zu einem nahegelegenen Gebüsch. Das kam am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr zwei aufmerksamen Passanten hinter der Rudolf-Wild-Halle besonders seltsam vor. Zunächst wunderte sich eine Fahrradfahrerin über die Jugendlichen, die schlagartig die Örtlichkeit verließen als sie die Frau erblickten. Ein ebenfalls vorbeikommender 30-Jähriger stellte zudem fest, … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg übergeben Pedelec an Krankenhaus Salem – Krankenhaus macht sich neben Patientenschutz auch für Klimaschutz stark

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit kurzem steht den Beschäftigten des Krankenhaus Salem für Fahrten in der Stadt ein Pedelec zur Verfügung – übergeben von den Stadtwerken Heidelberg. Das Krankenhaus will einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und nimmt dazu unter anderem an einem entsprechenden Projekt für Krankenhäuser und Kliniken teil. Mit dem Pedelec ermöglichen es … Mehr lesen

      Speyer – Sparkasse Vorderpfalz eröffnet ImmobilienCenter

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Sparkasse Vorderpfalz eröffnet am 21. April 2021 an ihrem Selbstbedienungsstandort „An der Gedächtniskirche“ in Speyer ein Immobilien-Center. In der Bartholomäus-Weltz-Straße 5 wird ein 10-köpfiges Experten-Team über das Immobilienangebot der Region sowie den Kauf, Verkauf oder die Finanzierung von Immobilien beraten. ImmobilienCenter hat Häuser, Wohnungen und Grundstücke im Angebot Peter Bausch, Leiter ImmobilienCenter der … Mehr lesen

      Mannheim – Herzbuwe spenden 2500 € an den Verein Mannheim sagt Ja! e. V.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SV Waldhof Mannheim 07) – Der SV Waldhof Mannheim 07 hat dem Verein Mannheim sagt Ja! e. V. eine Spende in Höhe von 2500 € im Rahmen der Herzbuwe übergeben. Mannheim sagt Ja! e. V. setzt sich für die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Neckar-Odenwald. (pd/and). Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenfreien Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird.

      Landau – Für bis zu 600 Essen – Feldkochherd an Katastrophenschutz im Landkreis übergeben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vielseitig, frisch und flexibel kochen, und das für bis zu 600 Personen – mit ihrem neuen Feldkochherd kann die „Schnelleinsatzgruppe Verpflegung“, eine Einheit des Katastrophenschutzes des Landkreises Südliche Weinstraße, diverse Verköstigungs-Herausforderungen meistern. Die Gruppe hat gestern ihre neue „Feldküche“ im Wert von rund 90.000 Euro offiziell entgegen genommen. Sie ersetzt die bisherige Küche, … Mehr lesen

      Heidelberg – Mit dem GPS-Gerät die Bahnstadt erkunden! Geocaching Day der GIS-Station am 15. Mai führt im Rahmen der „BNE-Wochen“ in eine der größten Passivhaussiedlung der Weli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaschutz und kurze Wege – die Bahnstadt dient vielerorts als Vorbild für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Aus diesem Grund stellt der Geocaching Day der GIS-Station am Samstag, 15. Mai, im Rahmen der „BNE-Wochen“ zum Auftakt des neuen UNESCO-Programms Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele das Quartier und … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Aufsichtsrat vergibt Thermen-Aufträge – Projektsteuerung nimmt ihre Arbeit auf

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Dienstag hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke die Vergaben für die ausgeschriebenen Gewerke für die neue Therme vorgenommen. Damit könnten nun für 73% der Bausumme die Firmen beauftragt werden. Dies kann jedoch erst nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Wartepflicht erfolgen, wie Geschäftsführer Peter Kistenmacher betont. Demnach werden die Baufirmen … Mehr lesen

      Mannheim – Leitungswechsel in der ZIE!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Universitätsklinikum Mannheim) – In der Zentralen Interdisziplinären Endoskopie (ZIE) des Universitätsklinikums Mannheim gibt es einen Führungswechsel: Professor Dr. med. Georg Kähler (63) übergibt die Leitung an PD Dr. med. Sebastian Belle (45), bisher stellvertretender Leiter der ZIE und Oberarzt der II. Medizinischen Klinik. Belle hat seinen klinischen Schwerpunkt – neben der gesamten … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Landau – Kunst am Bau – Realschule plus in Maikammer erhält Basketballbaum

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Skulptur der Berliner Künstlerin Andrea Böning wird zukünftig am Standort Maikammer der Realschule plus Maikammer-Hambach stehen. Darüber entschied das Preisgericht für die Auswahl eines Kunstwerkes. „Die Arbeit hat eine hohe, emotionale, identitätsstiftende Qualität“, lobte die Jury insbesondere die ästhetische, positive Aura des Basketballbaumes. „Er lädt im Pausenhof zu Entspannung, Sport und Bewegung … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bürgerstiftung unterstützt Schüler in Mutterstadter Grundschulen

      Junge Menschen zu unterstützen gehört zu den vielfältigen Aufgaben der Bürgerstiftung Mutterstadt, die im Rahmen des Stiftungszwecks vorgegeben sind. Diesmal erhielten die Fördervereine der Pestalozzi- und der Mandelgrabenschule Spenden in Höhe von je 500 €. Damit können sie zum einen bedürftige Schüler unterstützen, die z.B. aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien bei der Ausstattung mit … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Über 4 Millionen Euro für Gigabit-Ausbau und Feuerwehr – Innenminister Roger Lewentz übergibt Förderbescheid an Landrat Clemens Körner

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Lewentz: Über 4 Millionen Euro für Gigabit-Ausbau und Feuerwehr Innenminister Roger Lewentz hat einen vorläufigen Förderbescheid in Höhe von rund 4,1 Millionen Euro für den weiteren Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur im Rhein-PfalzKreis an Landrat Clemens Körner überreicht. „Von dem FTTB-Ausbau, dem Ausbau der Leitung bis zum Gebäude, profitieren Unternehmen und … Mehr lesen

      Römerberg und Hanhofen – Warnmeldung der Polizei Speyer in Bezug auf Betrugsmaschen

      Römerberg und Hanhofen/Rhein-Pfalz-Kres/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem eine 46-Jährige aus Römerberg bei einem “Online”- Gewinnspiel teilgenommen hatte, erhielt sie am 23.02.2021 einen Anruf einer unbekannten Person, welche ihr zu einem Gewinn in Höhe einer fünfstelligen Summer gratulierte und die weitere Vorgehensweise erläuterte. Bei der Übergabe des Gewinns in einem “Geldkoffer”, würden zudem eine Notarin sowie zwei Sicherheitsdienstmitarbeiter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht vor Betrug mit Tieren im Internet – Polizei beschlagnahmt Welpen aus Wohnung in Mainz

      Mainz / Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Einsatz der etwas anderen Art, mit letztlich tierisch gutem Ausgang, erlebten die Kolleginnen und Kollegen der Polizeiinspektion Mainz 3 am Sonntagabend, den 21.02.2021, gegen 19:30 Uhr. Der Hintergrund: Auf einem Online-Portal wurden Hundewelpen der Rasse Pomeranian Kleinspitz angeboten. Eine Zeugin meldete sich in diesem Zusammenhang bei … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Neckar-Odenwald/Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Speyer – Versuchter Telefonbetrug durch Gewinnspielanruf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter versuchten am Montag bzw. Donnerstag, durch einen sogenannten Gewinnspielanruf eine 53-jährige Frau aus Speyer um 1000EUR zu erleichtern. Bereits in einem ersten Anruf am Montag wurde der 53-Jährigen der Gewinn eines höheren Geldbetrages durch die Teilnahme an einem Gewinnspiel eröffnet. Hinsichtlich der Übergabe des Preisgeldes solle sie in den nächsten Tagen … Mehr lesen

      Landau – Spende an Tafeln im Landkreis – Einrichtungen freuen sich über Riesenbrezel

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang des Monats hat Landrat Dietmar Seefeldt der Tafel in Edenkoben eine Neujahrsbrezel im Großformat überreicht. Die Brezel war eine Spende von Bäckermeister Claus Becker, die üblicherweise für den Neujahrsempfang des Landkreises hergestellt wird. Nun konnten sich auch die Tafeln in Annweiler, Bad Bergzabern und Herxheim über das frischgebackene Mitbringsel vom Bäcker Becker … Mehr lesen

      Speyer – Speyer erhält 3,2 Millionen Euro für Maßnahmen im Stadtgebiet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die kreisfreie Stadt Speyer erhält im Programmjahr 2020 aus den Bund-Länder-Programmen „Sozialer Zusammenhalt“, sowie „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“ insgesamt 3,2 Millionen Euro Städtebaufördermittel zur Entwicklung der Fördergebiete „Speyer Süd“ und „Entwicklungsband Kernstadt Nord“. Dies hat Innenminister Roger Lewentz bei der Übergabe der Bescheide in Speyer mitgeteilt.

      Seite 1 von 19
      1 2 3 19
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X