• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg-Kirchheim – 33-jähriger Mann mit vermutlich entwendetem Fahrrad unterwegs – Geschädigte gesucht

      Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Donnerstag, 29. April 2021 war im Stadtteil Kirchheim ein 33-jähriger Mann mit einem vermutlich gestohlenen Fahrrad unterwegs und versuchte, vor der Polizei zu flüchten. Der Mann fiel einer Polizeistreife gegen 18.30 Uhr im Kirchheimer Weg auf, als er mit einem Fahrrad auf dem Gehweg, entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung zügig unterwegs war. … Mehr lesen

      Mannheim – Mit Herzblut für die Region – IHK-Präsident Manfred Schnabel wird 60

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schnabel feiert am 11. Mai seinen 60. Geburtstag. Seit Januar 2018 ist er Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, im vergangenen Sommer wurde der geschäftsführende Gesellschafter der ESCH Unternehmensgruppe für fünf weitere Jahre in diesem Amt bestätigt. Seit Beginn seiner ehrenamtlichen IHK-Tätigkeit, die 2010 als Mitglied der Vollversammlung und … Mehr lesen

      Mannheim – Mobilität, die voranbringt: Der Masterplan Mobilität Mannheim 2035

      Mannheim. (pd/and). Wie bringt Mobilität Gesundheit und Lebensqualität in Einklang, ist intelligent, nachhaltig und emissionsarm gestaltet und vernetzt die Menschen aus Stadt und Region? Antworten hierauf soll der Masterplan Mobilität 2035 geben, mit dem die Stadt Mannheim die Weichen für die kommenden 15 bis 20 Jahre stellen wird. In einer ersten Beteiligungsveranstaltung informierte die Stadt gestern darüber, wie die Mobilität der Zukunft aussehen kann und rief die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich in den Prozess einzubringen. Für die Erarbeitung des Masterplans sind drei Jahre vorgesehen. Start war bereits 2020 mit ersten Analysen und dem Datenaustausch, sodass der Abschluss des Prozesses für 2023 anvisiert ist.

      Heidelberg – Sonderausstellung „Für Freiheit und Republik: Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 bis 1933“ vom 1. Mai bis 27. Juni im Friedrich-Ebert-Haus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 1. Mai bis 27. Juni 2021 zeigt das Friedrich-Ebert-Haus die Sonderausstellung „Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 bis 1933“. Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund der republikanischen Kriegsteilnehmer e.V. wurde nach den schweren politischen Unruhen des Jahres 1923 als parteiübergreifende Organisation zum Schutz der Weimarer Republik gegründet. Sozialdemokraten, Mitglieder … Mehr lesen

      Mannheim – Prof. Norbert Greinacher wird 90 Jahre: „Streitbarer politischer Theologe des Aufbruchs nach dem 2. Vatikanischen Konzil“ – Würdigung des Theologen am 26. April 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wir sind Kirche) -Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche sowie seine pastoraltheologischen Kollegen würdigen den Tübinger Professor Dr. Norbert Greinacher, der am 26. April 2021 sein 90. Lebensjahr vollendet, als Kämpfer für eine Öffnung des katholischen Milieus nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-65) und als Brückenbauer zur lateinamerikanischen Theologie der Befreiung. Die Gründung … Mehr lesen

      Mannheim – Mit dem Wünschewagen unterwegs

      Mannheim. (pd/and). „Letzte Wünsche wagen“ – unter diesem Motto ermöglicht der Wünschewagen des ASB Region Mannheim/ Rhein-Neckar den Gästen Orte zu besuchen, die ihnen besonders wichtig sind. Moritz (Name geändert) wohnt in Karlsruhe, er wollte noch einmal an den kleinen Bodensee bei Karlsruhe und in den Schlossgarten. Ein Wunsch, den die Ehrenamtlichen Theresa und Marcel vom Wünschewagen-Team nur zu gerne erfüllen.

      Speyer – Online-Weinprobe mit Vorstellung der neuen Domweine Weingüter geben 10 000 Euro für den Bauunterhalt des Speyerer Doms

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 1998 bietet der Dombauverein jedes Jahr eine neue Domwein-Edition 2021 an. Traditionell geschah dies im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im historischen Ratssaal der Stadt Speyer. Corona hat auch diese Tradition verändert: In diesem Jahr wurde der neue Domwein per Online-Veranstaltung präsentiert, und nicht nur das, schon im Vorfeld der Veranstaltung wurde der … Mehr lesen

      Heidelberg – Zur Schloss-Küchenparty per Livestream: Beim Spargel & Wein-Event am 30. April zu Hause und doch dabei sein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AntUrb) – „Wenn zu Hause bleiben weiterhin das Gebot dieser Tage ist, dann müssen die Events eben zu unseren Gästen nach Hause kommen“, sagt Martin Scharff, Spitzenkoch der Heidelberger Schloss Gastronomie. Normalerweise findet im April sein jährliches Gourmet & Wein Festival oben im Heidelberger Schloss statt. Bereits zum 6. Mal hätten sich … Mehr lesen

      Worms – Ilse Lang mit Stifterplakette im Andreasstift gewürdigt

      Worms. (pd/and). Ilse Lang wurde mit der Stifterplakette im Andreasstift gewürdigt, teilt die Kultur- und Veranstaltungs-GmbH Worms mit. Wenn das Museum der Stadt Worms im Andreasstift im Juli seine Pforten für die Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ öffnet, können die Besucher auch erstmals das neu gestaltete Andreasstift erleben. Dank der großzügigen Spende von Ilse Lang konnten in den letzten 13 Jahren immer wieder dringend notwendige Umbau- und Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Für dieses tatkräftige Engagement erhielt die Wormser Unternehmerin nun eine Stifterplakette am Andreasstift.

      Heidelberg – Sonderausstellung „Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 bis 1933“ im Friedrich-Ebert-Haus vom 1. Mai bis 27. Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 1. Mai bis 27. Juni 2021 zeigt das Friedrich-Ebert-Haus die Sonderausstellung „Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 bis 1933“. Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund der republikanischen Kriegsteilnehmer e.V. wurde nach den schweren politischen Unruhen des Jahres 1923 als parteiübergreifende Organisation zum Schutz der Weimarer Republik gegründet. Sozialdemokraten, Mitglieder … Mehr lesen

      Landau – Person von Zug erfasst und tödlich verletzt – Bahnverkehr steht derzeit still

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Im Bereich der Zweibrücker Straße / Ecke Schloßstraße wurde eine männliche Person vom Regionalzug erfasst und tödlich verletzt. Der Bahnverkehr in diesem Streckenabschnitt steht derzeit still. Die Schloss Straße ist derzeit voll gesperrt. Es wird örtlich umgeleitet. (Stand 11.04.2021 – 10:08)

      Heidelberg – MLP Academics: Erster Heimsieg im SNP dome!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MLP Academics) – Nach einem zwischenzeitlichen 24 Punkte Rückstand, kämpfen sich die MLP Academics Heidelberg in furioser und beeindruckender Art und Weise zurück ins Spiel und erringen den ersten Sieg in der neuen Heimstätte an der Speyerer Strasse. Mit 97:82 geht der Sieg verdient, wenn auch etwas zu hoch an die Heidelberger. … Mehr lesen

      Speyer – Exhibitionist belästigt Passanten-Zeugen gesucht!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 34- jähriger Mann belästigte am Dienstag um 13:27 Uhr Passanten auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße indem er hinter ihnen herlief. Bei Eintreffen der Polizeibeamten stand der Mann im Bereich der Fahrradständer und entblößte sein Geschlechtsteil. Nur wenige Meter weiter kniete eine Kundin neben ihrem Fahrrad, um das … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landrat Dietmar Seefeldt gratuliert zu bestandenem Abitur 2021 – Respekt für Leistung unter Pandemie-Bedingungen

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. In einem offenen Brief hat Landrat Dietmar Seefeldt jetzt den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten im Landkreis Südliche Weinstraße zur bestandenen Reifeprüfung gratuliert. Seefeldt hat dabei insbesondere die besonderen Lern- und Prüfungsbedingungen während der aktuellen Corona-Pandemie hervorgehoben. Dafür, dass sich die jungen Menschen und ihre Lehrkräfte ganz neuen Formaten gestellt haben, … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der CoronaVO an Ostern

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-neckar (ots) Auch am Karsamstag und Ostersonntag führte das Polizeipräsidium Mannheim die Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der CoronaVO in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis mit rund 70 zusätzlichen Beamten an beiden Tagen fort. Besondere Aufmerksamkeit lag dabei auf den Ausflugsörtlichkeiten und bekannten Treffpunkten in der Region. Dabei waren die Neckarwiesen in Mannheim und Heidelberg sowie … Mehr lesen

      Mainz – Schülervertreter aus Rheinland-Pfalz wenden sich mit einem offenen Brief an Bildungsministerin Dr.Hubig – Kritik an der Corona-Strategie

      Mainz Appell der Schüler*innen- und Jugendvertretungen Sehr geehrte Frau Dr. Hubig, stark steigende Inzidenzen bedrohen abermals das geregelte Schulgeschehen. Wie schon im letzten Jahr wird nun auf Landesebene wieder über Möglichkeiten debattiert, wie mit dieser problematischen Lage umgegangen werden soll. Dabei wird diejenige Gruppe, deren weiterer Lebenslauf in reiner bildungs-, aber auch karrieretechnischer Hinsicht von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Jugend forscht“: Landessieger Rheinland-Pfalz 2021 ausgezeichnet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Zukunftsrelevante Fragen stellen, diese mit Experimenten auf den Prüfstand stellen und gleichzeitig in die spannende Welt der Wissenschaft eintauchen – das steht hinter dem diesjährigen Motto von „Jugend forscht“: „Lass Zukunft da.“ Heute, am 25. März 2021, hat die Fachjury die besten Nachwuchsforscherinnen und -forscher des 56. Landeswettbewerbs Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Weinheim – Modernes Büro zwischen alten Balken Dach und Dachausbau im Weinheimer Schloss sind fertig – Arbeiten an der Fassade gehen weiter

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die alten Holzbalken, die das Dach im Südflügel des Weinheimer Schlosses stützen, stammen von Bäumen, die in den Jahren 1711 bis 1723 gefällt worden sind. So genau können Bauhistoriker heute arbeiten, berichtet der Weinheimer Architekt Norbert Eimann. Das passt auch geschichtlich zusammen, denn auf das Jahr 1725 ist die Errichtung des Barockbaus datiert. … Mehr lesen

      Neustadt – Hambacher Schloss aufgrund von Bauarbeiten vom 23. März bis 25. März 2021 geschlossen

      red/ak) Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Hambacher Schloss, die Ausstellung „Hinauf, hinauf zum Schloss!“ und der Schlosspark sind aufgrund von Asphaltierarbeiten an der Zufahrt zum Hambacher Schloss kurzfristig von Dienstag, 23. März bis einschließlich Donnerstag, 25. März 2021 geschlossen. Ab Freitag, 26. März sind das Schloss und der Schlosspark wieder täglich von 11.00 bis … Mehr lesen

      Weinheim – Am Lichtschalter ein Zeichen setzen – Weinheim beteiligt sich mit Burgen und Schloss an der „Earth Hour“ am 27. März – OB Just: „Werden Sie Teil einer weltweiten Bewegung“

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Klimaschutz geht alle an und funktioniert auch nur, wenn viele dabei mithelfen, möglichst alle – weltweit betrachtet. Diese Symbolik steckt hinter der Aktion „Earth Hour“, bei der weltweit Städte und Gemeinden für eine Stunde an den Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Gebäuden das Licht ausschalten, um Energie zu sparen. Auch Weinheim ist dabei, als eine … Mehr lesen

      Heidelberg – „Licht aus. Klimaschutz an“: „WWF-Earth Hour 2021“ am 27. März in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tausende Städte rund um die Welt schalten am Samstag, 27. März 2021, von 20.30 bis 21.30 Uhr für eine Stunde die Beleuchtung von Gebäuden und Sehenswürdigkeiten aus – vom Big Ben in London über die Chinesische Mauer bis hin zum Brandenburger Tor in Berlin. In Deutschland beteiligen sich hunderte Städte … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Wohnungseinbrecher erbeutet Bargeld – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Täter brach am Dienstag in eine Wohnung in den Innenstadtquadraten ein. Der Einbrecher drang zwischen 8.30 Uhr und 20.25 Uhr in ein Mehrfamilienhaus im Quadrat F 5 ein. Im vierten Obergeschoss bohrte er zunächst das Schloss einer Wohnungsabschlusstür auf und hebelte die Tür anschließend auf. In der Zweizimmer-Wohnung durchwühlte er sämtliche … Mehr lesen

      Landau – Erinnerung und Mahnung zugleich – Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt Landau am 16. März 1945

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein dunkler Tag in der Stadtgeschichte: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem Bombenangriff auf die Stadt Landau 176 Menschen den Tod. Viele weitere wurden verletzt. Rund 40 Prozent des Stadtgebiets lagen in Schutt und Asche. Um an diesen Tag und die zahlreichen Opfer zu erinnern, veranstalten … Mehr lesen

      Neustadt – Wiedereröffnung des Hambacher Schlosses – Vorausbuchung notwendig

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.Wiedereröffnung des Hambacher Schlosses ab Donnerstag, 18. März 2021 Die Stiftung Hambacher Schloss freut sich sehr, ab 18. März 2021 wieder Gäste begrüßen zu dürfen. Das Hambacher Schloss, die Ausstellung „Hinauf, hinauf zum Schloss!“ und der Schlosspark können im März täglich von 11.00 bis 17.00 Uhr, ab April täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr … Mehr lesen

      Neustadt – Neustadter Themen online – Expertenrunde mit der SPD Neustadt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Corona-Zeiten möchte die SPD Neustadt nicht auf Veranstaltungen zu wichtigen Themen verzichten. „Also haben wir uns für virtuelle Konferenzen entschieden“, berichtet Viola Küßner, Co-Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neustadt über zwei Videokonferenzen im März. Unter dem Motto „Informieren Sie sich und reden Sie mit!“ hatte die SPD Neustadt gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten … Mehr lesen

      Seite 1 von 18
      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X