• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Warnung vor falschen Gewinnversprechen – 46-Jähriger überweist Geld, um an Gewinn zu kommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.10.2021 wurde einem 45-jährigen Ludwigshafener ein Geldgewinn in Höhe von 98.000 Euro zugesagt mit dem Zusatz, dass er hierfür einen bestimmten Geldbetrag bezahlen müsse. Daraufhin überwies er knapp 2.000 Euro, ohne den Geldgewinn als Gegenleistung zu erhalten. Das Versprechen angeblich hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten Varianten anwenden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Warnung vor falschen Gewinnversprechen – 46-Jähriger überweist Geld, um an Gewinn zu kommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 27.10.2021 wurde einem 45-jährigen Ludwigshafener ein Geldgewinn in Höhe von 98.000 Euro zugesagt mit dem Zusatz, dass er hierfür einen bestimmten Geldbetrag bezahlen müsse. Daraufhin überwies er knapp 2.000 Euro, ohne den Geldgewinn als Gegenleistung zu erhalten. Das Versprechen angeblich hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten … Mehr lesen

      Heidelberg – Für eine attraktive Einkaufsinnenstadt: Belebung der Seitengassen und neue Werbeanlagensatzung – Einzelhandel sieht Aufschwung gegenüber Vorjahr – aber noch deutlich unter dem vor Corona-Niveau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(re/ak) – Die Stadt Heidelberg stärkt weiter den Einkaufsstandort: Mit mehreren Maßnahmen will die Wirtschaftsförderung die Seitengassen in der Altstadt beleben und gezielter in den Fokus von Passantinnen und Passanten rücken. Zugleich wurden die Werbeanlagensatzung und die Richtlinien für gewerbliche Sondernutzungen erneuert – für Betriebe ergeben sich dadurch Erleichterungen. Satzungen sollen künftig … Mehr lesen

      Brühl – Beim FV Brühl Vereinsheim gefeiert

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Richtfest für das neue Vereinsheim ist das Vorhaben Sportpark Süd nun endgültig auf die Ziel gerade eingebogen. Nachdem der Tannenkranz über dem Rohbau hing, Architekt Roland Träger mit Richtspruch und zerschmettertem Weinglas die Richtfest-Regularien erfüllt hatte und das Bierfass durch den Bürgermeister gekonnt angestochen war, gab es vor dem „Richtschmaus“ kurze … Mehr lesen

      Mannheim – Glücksspielstaatsvertrag 2021: So läuft es jetzt in den Online Casinos!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit dem Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrages im Juli 2021 hat sich in der gesamten Glücksspielszene eine ganze Menge verändert. Von diesen Änderungen sind sowohl die Spieler als auch die Online Casino Betreiber gleichermaßen betroffen. Hier gibt es sowohl positive als auch negative Aspekte. Spieler, die zum Beispiel sehr gern Online Roulette … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neuer Glücksspielstaatsvertrag ab Juli 2021 rückt näher: Was ändert sich bald?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In Deutschland wird der ab Juli 2021 in Kraft tretende Glücksspielstaatsvertrag stark diskutiert. Manche Anbieter zittern regelrecht, wenn es um die Umsetzung geht, viele sind skeptisch. Doch was ändert sich wirklich? Fest steht: Die Regelungen in einem Schweizer Online Casino bleiben von dem neuen Vertrag unberührt, da in der Schweiz … Mehr lesen

      Mannheim – Grünes Licht für ASB-Rettungswache in Sandhofen – Rettungswagen erfolgreich im Einsatz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Pünktlich um 15:00 Uhr am 01. Juli 2021 ging die neue ASB-Rettungswache im Mannheimer Stadtteil Sandhofen an den Start. Es dauerte exakt vier Minuten bis zum ersten Einsatz. „Innerhalb der ersten 24 Stunden sind wir von der neuen Rettungswache insgesamt 15mal ausgerückt“, sagt Hendrik Maier, Leiter des ASB-Rettungsdienstes. Allein das zeige schon deutlich, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Warnung vor falschen Gewinnversprechen am Telefon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juni 2021 rief eine unbekannte Frau eine 49-Jährige aus Ludwigshafen an und teilte ihr mit, dass sie 49.400 Euro gewonnen hätte. Es würden allerdings Notarkosten anfallen in Höhe von 900 Euro. Diesen Betrag solle sie über den Code der von ihr zu kaufenden Steam-Karten bezahlen. Daraufhin kaufte die 49-Jährige Steam-Karten im Gesamtwert … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundestagswahl: Arndt tritt zum 3. Mal an

      Ludwigshafen / Lu-Gartenstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Hans Arndt (64) aus Ludwigshafen/Gartenstadt wirft nochmals für die FREIEN WÄHLER bei der Bundestagswahl 2021 seinen Hut in den Ring – Seine Kritik: Bundestag repräsentiert nur eine Minderheit der Bevölkerung und die Rente mit 68 ist untragbar! Die FREIEN WÄHLER haben am Samstag in der Wirtschaftsakademie Ludwigshafen ihren Kandidaten … Mehr lesen

      Schifferstadt – Tolle Gewinne beim Rettichfest-to-go

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Über einen Weinständer aus Holz im Wert von 150 Euro und zwei Schmagges-Einkaufsgutscheine im Wert von 100 und 50 Euro dürfen sich drei Käuferinnen bzw. Käufer von Rettichfest-to-go-Boxen freuen. Am vergangenen Montag zog Rettichkönig Tobias I. im Beisein von Bürgermeisterin Ilona Volk, Hermann Magin und Wolfgang Knobloch die Namen der Gewinner. Sie werden … Mehr lesen

      Römerberg – Betrugsmasche mit Gewinnversprechen – Römerbergin lässt sich nicht täuschen!

      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. “Herzlichen Glückwunsch, Sie haben bei einem Preisausschreiben gewonnen!” So lauteten die Worte einer Betrügerin, die am Dienstag um 09:50 Uhr einer 55-Jährigen am Telefon weismachen wollte, sie hätte 38.500 Euro gewonnen. Die Unbekannte behauptete, dass zwei Sicherheitsleute und ein Notar bei ihr vorbeikommen und den Gewinn in einem verschlossenen Koffer überreichen werden. Einen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Konjunkturbericht Frühsommer: Wirtschaft sieht Hoffnungsschimmer

      Ludwigshafen. (pd/and). In der Pfälzer Wirtschaft zeichnet sich eine Erholung ab – insbesondere bei Unternehmen, die keinen unmittelbaren Corona-Beschränkungen unterliegen. Das Abflauen der Infektionszahlen und die steigende Impfquote sorgen für Hoffnung bei den Betrieben. Der Konjunkturklimaindex liegt derzeit bei 102 Punkten und damit um neun Punkte höher als bei der letzten Umfrage zu Jahresbeginn, so ein Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Dabei fallen die Einschätzungen je nach Branche sehr unterschiedlich aus: Die Industrie und viele Dienstleistungsunternehmen haben die Krise weitgehend unbeschadet überstanden, konsum- und freizeitorientierte Unternehmen sind weiterhin stark gebeutelt.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X