• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Außenbewirtschaftung in der östlichen Altstadt ist bis zum Jahresende bis Mitternacht möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis zum Ende des Jahres 2021 können Gastronomen in der östlichen Altstadt an Freitagen und Samstagen ihre Außenbewirtschaftung bis Mitternacht betreiben. Darüber wurde der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 informiert. Eine entsprechende Duldungsregelung praktiziert die Verwaltung mit Blick auf Wünsche aus dem Gemeinderat und der Gastronomie schon … Mehr lesen

      Heidelberg – Gesundes Essen in Kitas! Verwaltung soll Catering-Neuvergabe für 2023 vorbereiten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kinder sollen in den städtischen Kitas in Heidelberg gerne und gesund essen. Die Verwaltung hat deshalb aus dem Jugendhilfeausschuss als Arbeitsauftrag mitgenommen, zusätzlich den Bedarf für eine vollwertige vegetarische Verpflegung abzuklären. Dafür soll der Catering-Vertrag zum September 2023 neu ausgeschrieben werden. Darüber hat die Verwaltung den Gemeinderat am 14. Oktober … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt: Verkehrssituation rund um das Englische Institut soll verbessert werden – Konzept sieht zeitlich begrenztes Haltverbot und Einrichtung von „Drop-Off“-Zonen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Verkehrssicherheit vor allem für die Schulkinder rund um den Zugang zum Englischen Institut im Bereich Rheinstraße/Turnerstraße zu verbessern, hat das Amt für Verkehrsmanagement ein Hol- und Bringzonenkonzept erarbeitet. Dieses nahm der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 zur Kenntnis. Vorgesehen ist die Einrichtung von Elterntaxi-Haltestellen („Drop-Off“-Zonen) … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Stadtteilmanagement für PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ehemalige US-Army-Wohnsiedlung Patrick-Henry-Village (PHV) im Südwesten von Heidelberg wird in den kommenden Jahren zu Heidelbergs 16. Stadtteil entwickelt. Um von Anfang an das Entstehen von guten Nachbarschaften und stabilen Sozialstrukturen zu fördern, soll frühzeitig ein Stadtteilmanagement etabliert werden. Das hat der Gemeinderat am 14. Oktober 2021 einstimmig beschlossen. Zunächst … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Ausrüstung für Feuerwehr Heidelberg – Drehleiter und Abrollbehälter für Atemschutzgeräte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Feuerwehr Heidelberg erhält neue Ausrüstung: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 einstimmig beschlossen, eine neue Drehleiter zu beschaffen. Das Modell vom Typ DLA-K 23/12 wird ab dem kommenden Jahr eine Drehleiter ersetzen, die aufgrund von Verschleiß und eines Schadens bei einem Brandeinsatz nicht mehr zuverlässig … Mehr lesen

      Heidelberg – Werke von Wassili Lepanto finden im Rathaus und dem Kurpfälzischen Museum neue Heimat – Empfang zum Gedenken an das Wirken des Künstlers und Altstadtrats

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wassili Lepanto hat seine Wahlheimat Heidelberg auf zweierlei Art geprägt: als Maler, der in seinen Werken das Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur erforschte und dabei auch immer wieder Heidelberg zu seinem Thema machte, und durch sein politisches Engagement, schließlich auch als Stadtrat, der 2009 mit seiner eigenen Wählervereinigung „Kulturinitiative Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist Modellkommune für Bildung für Nachhaltige Entwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom Ausflug zum Imkerverein über Experimente für Krippenkinder bis hin zur sechswöchigen Klima-Challenge: Die Aktivitäten im Heidelberger Netzwerk „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) sind vielfältig. Auf Initiative des Agenda-Büros im Umweltamt wurde die Stadt Heidelberg nun als eine von bundesweit 50 Modellkommunen im BNE-Kompetenzzentrum aufgenommen. Es wird vom Bundesministerium für … Mehr lesen

      Heidelberg – Keine Parkfläche auf der ehemaligen Landebahn des Airfields

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg weist darauf hin, dass die Landebahn des ehemaligen US-Airfields keine öffentliche Parkfläche darstellt. Deren Nutzung war lediglich während des Betriebs des Kreisimpfzentrums möglich und wurde für diesen Zweck vom Grundstückseigentümer zur Verfügung gestellt. Um unerlaubtes Parken zu unterbinden, werden daher in der kommenden Woche Betonpoller entlang des … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei Kraftpakete werden groß! Junge Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg fit und munter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak/Zoo Heidelberg) – Ein dreiviertel Jahr sind die drei jungen Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg nun alt. Gemeinsam bewegen sich die drei Kraftpakete sicher durch ihr Gehege. Aktivitäten wie spielen, toben, durch das Bambus-Dickicht schleichen und raufen stehen regelmäßig auf der Tagesordnung. Durch den spielerischen Umgang miteinander lernen die jungen Tiger wichtiges Sozialverhalten. … Mehr lesen

      Heidelberg – Werbung: Hans Hirsch‘s – Die Kurpfalzbräu-Bar – Gastronom Ben Huckele eröffnet mit Partner Kurpfalzbräu neue Bar in Heidelberger Altstadt – Regionales Bier und moderne Brauhausküche im hellen Landhaus-Stil am Marktplatz genießen

      Plankstadt / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Hans Hirsch’s Kurpfalzbräu) – Direkt gegenüber der großen Heiliggeistkirche am Heidelberger Marktplatz ist es überraschend gemütlich geworden: eine neue Bar macht’s möglich. Mit Hans Hirsch’s Kurpfalzbräu zieht regionale Braukunst ins Herz der romantischen Stadt am Neckar und zollt damit einem bis in die 1950er Jahren weithin bekannten Braumeister und … Mehr lesen

      Weinheim – Feuerwehr Weinheim im Einsatz – Feuerwehr befreit Fahrer aus Unfallfahrzeug

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend kam es in der Viernheimer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Der verletzte Unfallfahrer musste von der Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Gegen 17:30 ereignete sich in der Viernheimer Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge waren aus bisher ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der Ermittlungen der Polizei. Hinweise … Mehr lesen

      Mainz – Impfbusbilanz: Zehn Wochen quer durch Rheinland-Pfalz über 58.000 Impfungen – Nächster Halt: Sportvereine und Hochschulen

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. Die sechs Impfbusse der Landesregierung sind weiter erfolgreich im Einsatz. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz konnten seit Beginn der Impfbuskampagne am 2. August mehr als 58.000 Schutzimpfungen verabreicht werden. Die Impfbuslinien sind flächendeckend im Land unterwegs. In der zweiten Oktoberhälfte fahren die Busse nun auch in Kooperation mit dem Landessportbund verschiedene … Mehr lesen

      Sinsheim – “Sicher in Sinsheim”- Sisha-Bars kontrolliert – rund 50 Kilogramm unversteuerter Tabak sichergestellt – weitere erhebliche Verstöße festgestellt – Kontrollen werden fortgesetzt

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Konzeption “Sicher in Sinsheim” kontrollierte das Hauptzollamt Karlsruhe gemeinsam mit der Stadt Sinsheim und dem Polizeirevier Sinsheim am Donnerstagabend insgesamt vier Shisha-Bars in der Innenstadt, im Gewerbegebiet und im Ortsteil Steinsfurt. In den Einsatz (20-23 Uhr) waren insgesamt rund 55 Beamtinnen und Beamte, davon 20 Einsatzkräfte der Kontrolleinheit Verkehrswege und … Mehr lesen

      Herxheim – Überholmanöver endet in Unfall

      Herxheim/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag endete gegen 15:25 Uhr ein gefährliches Überholmanöver in einem Verkehrsunfall. Ein 35-jähirger Autofahrer hatte die L 543 zwischen Insheim und Herxheim in Fahrtrichtung Herxheim befahren und wollte zwei andere Fahrzeuge überholen. Aufgrund eines entgegenkommenden Autos brach der 35-Jährige den Überholvorgang ab, scherte zwischen den beiden Fahrzeugen ein und stieß … Mehr lesen

      Landau – Gasübergabestation „Schwefelquelle“ zwischen Landau und Godramstein künstlerisch gestaltet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neuer Look für die Gasdruckregel- und Messanlage „Schwefelquelle“ der EnergieSüdwest Netz GmbH: Als Reaktion auf illegale Graffiti an der erst in diesem Jahr in Betrieb genommenen Anlage, hat der Energieversorger den Graffiti-Künstler „Alu“ engagiert, um die Fassade des Gebäudes am Landauer Ortsausgang Richtung Godramstein zu gestalten. Jetzt zieren gesprayte Trauben, Schriftzüge und gelbe … Mehr lesen

      Landau – „Aktiv für den Artenschutz!“- Bildungsveranstaltung in der Zooschule mit 49 Schulkassen erfolgreich zu Ende gegangen – Insgesamt 1036 Kinder nahmen in den letzten Wochen an den Zoo-Natur-Erlebnistagen in der Zooschule Landau teil

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. So befassten sich 27 fünfte Klassen mit dem Thema „Bedrohung und Schutz der Artenvielfalt“ und übten sich dabei in Teambildung und Kooperation. Das Team der Zooschule sorgte für ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, kleinen Filmen und themenbezogenen „Herausforderungen“ rund um die Tiere des Landauer Zoos. Ausgestattet mit einer Zoo-Natur-Aktivity-Box – ein selbst entwickeltes … Mehr lesen

      Sandhausen – Acht neue Geräteraumtore installiert – Sporthalle am Friedrich-Ebert-Schulzentrum – Paneelen aus Fichtenholz

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Sporthalle des Friedrich-Ebert-Schulzentrums wurden acht neue Geräteraumtore installiert. Die Sommerferien wurden genutzt, um die mehr als 40 Jahre alten, bestehenden Toranlagen zu erneuern. Ein Austausch war nötig geworden, da die alten Konstruktionen nicht mehr den heutigen Sicherheitsanforderungen genügten. Statt der bisherigen Konstruktion mit Stahlfedern an beiden Torseiten sorgen nun Gegengewichte für … Mehr lesen

      Landau – „Kunst, die aufrüttelt“- Ausstellung „Weltenbrand“ mit Werken von Betty Beier und Francisco Klinger Carvalho noch bis 21. November in der städtischen Galerie Villa Streccius in Landau zu sehen – Begleitprogramm lockt u.a. mit Filmvorführung, Podcast und Exkursion

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Welt brennt: Waldbrände werden weltweit immer häufiger zum Problem. Einerseits liegen die Ursachen im fortschreitenden Klimawandel, andererseits wird gezielt gerodet. Mit den Auswirkungen dieser Umweltzerstörung vor allem im Amazonasgebiet beschäftigt sich die Ausstellung „Weltenbrand“, die jetzt in der städtischen Galerie Villa Streccius in Landau eröffnet wurde. Die Schau mit Werken von Bildhauerin … Mehr lesen

      Schifferstadt – Vollsperrung Müllergasse

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Freitag, 22. Oktober wird in der Müllergasse eine Vollsperrung für die Verlegung eines Hausanschlusses eingerichtet. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen dauern. Während der Sperrung können Fußgänger und Radfahrer den Arbeitsbereich weiterhin passieren.

      Worms – Musik aus Theresienstadt – Ein Gedenkkonzert mit dem Pan-Quartett Konzert am 24. Oktober im Rahmenprogramm der Landesausstellung „Hier stehe ich“

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Theresienstadt war kein „gewöhnliches“ Konzentrationslager. Obgleich es als so genanntes „Vorzeigelager“ zu Propagandazwecken hergerichtet war und weitgehend unter Selbstverwaltung der Internierten stand, waren Gewalt und Grausamkeit des Holocaust auch hier täglich spürbar. Um der Weltöffentlichkeit humane Zustände vorzuspiegeln, verordnete das Nazi-Regime den Gefangenen Musik und Tanz. So wurde für die Gefangenen Komponieren und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lehrkräfte und sozialpädagogische Begleitung für Schulabschlusslehrgänge (2. Bildungsweg) gesucht!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises sucht für ihre Schulabschlusslehrgänge (Berufsreife, Abendkurs und qualifizierter Sekundarabschluss I, Tageskurs) Lehrkräfte auf Honorarbasis zur Verstärkung des Teams. Neu besetzt werden müssen u.a. die Fächer Deutsch und Englisch, sowie naturwissenschaftliche Fächer. Voraussetzung ist das zweite Staatsexamen und/oder eine Tätigkeit als Lehrer*in in einer Realschule plus oder eine vergleichbare Qualifikation. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berufsreifeabschluss für bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachholen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche und Erwachsene können bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises den Berufsreifeabschluss (ehem. Hauptschulabschluss) nachholen, sofern sie mindestens 16 Jahre alt sind, die Schulpflicht erfüllt und den entsprechenden Abschluss noch nicht erreicht haben. Der Unterricht startet am 16. November und findet dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr im vhs-Bildungszentrum in Schifferstadt … Mehr lesen

      Heidelberg-Bergheim – Unbekannter belästigt junge Frau sexuell – Zeugen gesucht!

      Heidelberg-Bergheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstag, 18.30 Uhr, in der Bluntschlistraße in der Nähe der Bergheimer Straße eine junge Frau in sexueller Weise belästigt. Der Mann hatte zuvor die Frau auf englischer und französischer Sprache angesprochen. Der genaue Tatverlauf ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Die junge Frau konnte den Täter wie folgt … Mehr lesen

      Oftersheim – Riskant auf B291 überholt und auf anderes Auto gekracht – 11.500 Euro Schaden.

      Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 11.500 Euro Schaden sind bei einem Verkehrsunfall auf der B291 am Mittwoch um 16.10 Uhr bei Oftersheim entstanden. Ein 57-Jähriger überholte trotz unklarer Verkehrslage mit seinem Mercedes eine 34-Jährige, die sich mit ihrem VW Passat zum Linksabbiegen eingeordnet hatte. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt … Mehr lesen

      Leimen – Beim Wenden Pedelec-Fahrer übersehen – 87-Jähriger schwer verletzt

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Wendemanöver hat ein 57-Jähriger mit seinem Lieferwagen am Donnerstag um 9.25 Uhr in der Rohrbacher Straße in Leimen einen Pedelec-Fahrer übersehen. Der Pedelec-Fahrer war auf dem Gehweg in nördliche Richtung unterwegs, als ich das Heck des Fahrzeugs leicht berührte, wodurch der 87-Jährige zu Fall kam. Er trug keinen Helm und schlug … Mehr lesen

      Seite 1 von 1158
      1 2 3 1.158
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X