• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Umfrage zu neuen deutsch-französischen dualen Studiengängen Landrat bittet Unternehmen um Teilnahme

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Welche Arbeitgeber sind grundsätzlich an Absolventen deutsch-französischer dualer Studiengänge interessiert? Die Grenznähe zu Frankreich und der allgemeine Fachkräftemangel haben die Duale Hochschule Karlsruhe und die Université de Strasbourg dazu veranlasst, Unternehmensbedarfe zu erfassen und eine Machbarkeitsstudie durchzuführen. Ziel ist es, die Bedarfe und die Möglichkeiten auszuloten, neue deutsch-französische duale Studiengänge am Oberrhein … Mehr lesen

Landau – Neue Einsatzleitwagen für den Katastrophenschutz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreis Ausschuss hat einstimmig der Beschaffung zweier sogenannter Einsatzleitwagen 1 für den Katastrophenschutz im Landkreis Südliche Weinstraße gemeinsam mit der Stadt Landau zugestimmt. Ein Fahrzeug ist für den gemeinsamen medizinischen Katastrophenschutz (Schnelleinsatzgruppe) vorgesehen und soll beim DRK Landau stationiert werden, das zweite baugleiche Fahrzeug soll für den interkommunalen Gefahrstoffzug bei der Feuerwehr … Mehr lesen

Landau – Landau und SÜW krempeln die #Ärmelhoch – Ab Freitag, 21. Januar, Impfen ohne Termin in der Kommunalen Impfstelle – Voraussichtlich ab Ende Februar Impfungen mit „Totimpfstoff“ Novavax möglich – Ü4-Impfquoten liegen vor – Impfbus macht in der Region Halt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Freitag, 21. Januar, wird in der Kommunalen Impfstelle Landau/Südliche Weinstraße wieder ohne vorherige Terminvereinbarung geimpft. Das teilen Stadt und Kreis jetzt mit. Montags, mittwochs und freitags von 8 bis 15:45 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 11 bis 18:45 Uhr können Impfwillige ganz ohne Voranmeldung ihre Erst-, Zweit- oder Booster Impfung erhalten. … Mehr lesen

Germersheim – Schaidter Westwallweg und Otterbachbruchweg zum „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland – Traumtour“ ausgezeichnet

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der „Schaidter Westwallweg“ im Bienwald und der „Otterbachbruchweg“ bei Rheinzabern wurden mit dem Siegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland – Traumtour“ ausgezeichnet. Die beiden Wanderwege sind die ersten Wege im Landkreis Germersheim, die dieses Qualitätssiegel vom Deutschen Wanderverband erhalten und gehören nun neben dem Premiumweg „Treidlerweg“ in den Hördter Rheinauen zu den ausgezeichneten Prädikatswegen. … Mehr lesen

Germersheim – Sterne leuchten über der Südpfalz – Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim gratuliert den klassifizierten Betrieben

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Südpfalz-Tourismus Landkreises Germersheim e.V.) – Auch im Jahr 2021 wurden im Landkreis Germersheim wieder Ferienwohnungen nach den Klassifizierungs-Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes überprüft und mit der entsprechenden Sternekategorie ausgezeichnet. Insgesamt zehn Unterkunftsbetriebe mit Ferienwohnungen bzw. -häusern wurden von den Prüfenden besucht und nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes DTV bewertet. Dabei wurden … Mehr lesen

Germersheim – Impfungen mit „Totimpfstoff“ von Novavax voraussichtlich ab Ende Februar auch im Landesimpfzentrum in Wörth

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Anmeldungen über Landesimpfportal für Impftermin mit neu zugelassenem Impfstoff ab Montag möglich „Wer den bisher zugänglichen Impfstoffen skeptisch entgegensteht oder sich damit nicht impfen lassen konnte, hat ab voraussichtlich Ende Februar die Möglichkeit, sich mit dem Totimpfstoff von Novavax impfen zu lassen. Ich hoffe, dass das für viele der Zeitpunkt ist, … Mehr lesen

Edenkoben – Neues Angebot am Gymnasium Edenkoben – Begabtenförderung mit Verkürzung der Schulzeit möglich – „regionales Alleinstellungsmerkmal unserer Schullandschaft“

Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gymnasium Edenkoben ist jetzt BEGYS-Schule: Im Rahmen der sogenannten Begabtenförderung am Gymnasium mit Verkürzung der Schulzeit, kurz: BEGYS, können motivierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler die Mittelstufe von Klasse 7 bis 10 in drei statt vier Jahren absolvieren. „Mit dem neuen Angebot besitzt die Schullandschaft des Landkreises Südliche Weinstraße in … Mehr lesen

Landau – Neuauflage der Aktivierungstasche des Forums Demenz ab sofort erhältlich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Forum Demenz Landkreis Südliche Weinstraße – Stadt Landau hat zum zweiten Mal eine Aktivierungstasche für Menschen mit Demenz zusammengestellt. Auch diesmal befinden sich darin viele Anregungen und Tipps, um den Alltag mit Menschen mit Demenz zu gestalten. Die Tasche beinhaltet viele neue Angebote, unter anderem Anregungen zum gemeinsamen Malen und Singen. Der … Mehr lesen

Germersheim – Vermutlich Brandanschlag auf das Gesundheitsamt – Landrat Brechtel: Kein Verständnis für solche Taten

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verrauchtes Gebäude durch Schwelbrand – Kein Personenschaden / Landrat Brechtel: Kein Verständnis für solche Taten Am Eingang des Gesundheitsamtes des Landkreises Germersheim hat es in der Nacht von Freitag auf Samstag gebrannt. An der massiven Holztür hatte sich durch vermutlich vorsätzliche Brandstiftung ein Schwelbrand entwickelt, durch den über längere Zeit das … Mehr lesen

Germersheim – Neue Allgemeinverfügung regelt Maskenpflicht für unangemeldete Versammlungen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Germersheim als Versammlungsbehörde hat eine Allgemeinverfügung zur Anordnung der Maskenpflicht für unangemeldete Versammlungen und Aufzügen jeglicher Art unter freiem Himmel erlassen. Diese Allgemeinverfügung gilt zunächst vom 15.01.2022 bis einschließlich 15.02.2022. „Dabei geht es vor allem darum, in dieser kritischen Pandemiesituation die Gesundheit von uns allen zu schützen. Versammlungen von … Mehr lesen

Germersheim – Problemmüllfahrzeug wieder auf Tour

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Städten Germersheim, Wörth und Kandel deutliche Aufstockung an Terminen der mobilen Problemmüllsammlung Ab Mitte Januar ist das Problemmüllfahrzeug wieder im Kreis Germersheim unterwegs. Dabei werden auch alte und defekte Kleinelektrogeräte als Bürgerservice am Problemmüllfahrzeug angenommen, ein hilfreicher Zusatzservice für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises. Denn die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung … Mehr lesen

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis – „2022 wird das Jahr des Wasserstoffs“ – Landrat Stefan Dallinger stellte Moritz Oppelt MdB Projekte des Rhein-Neckar-Kreises vor

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Rhein-Neckar-Kreis). Moritz Oppelt, frisch gewählter CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Rhein-Neckar sowie Betreuungsabgeordneter für die Wahlkreise Heidelberg und Mannheim, kam zu einem Antrittsbesuch in das Landratsamt Rhein-Neckar, um mit Landrat Stefan Dallinger über Projekte in der Region zu sprechen. „Mir ist es sehr wichtig, mich in Berlin für meinen Wahlkreis … Mehr lesen

Landau – Zusammen gegen Corona: Immer mehr Menschen in Landau und SÜW sind geimpft

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Zusammen gegen Corona: Immer mehr Menschen in Landau und SÜW sind geimpft – Kommunale Impfstelle soll bis Ende des Jahres geöffnet bleiben – Land will frisch Geimpfte und Genesene von 2G-Plus-Testpflicht befreien – Impfbus macht in der Region Halt Die Booster-Impfquoten in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche … Mehr lesen

Germersheim – Impfzentrum in Wörth: Ab sofort Impfen ohne Termin

Germersheim / Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar Ab sofort ist im Impfzentrum in Wörth Impfen ohne Termin möglich. Dies gilt für alle Interessierten mit Wohnsitz in Deutschland ab 12 Jahren. Im Impfzentrum in Wörth (Mobilstr. 1, 76744 Wörth) werden für Erwachsene sowie Jugendliche über 12 Jahren Erst-, Zwei- und Drittimpfungen angeboten. Wichtig: Eine „Booster“-Impfung kann erst … Mehr lesen

Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (10.01.2022, 10:57 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 7. Januar 2022, 103 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 12.647 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.016 … Mehr lesen

Landau – Raum zur Berufsorientierung – Realschule plus Maikammer eröffnet Angebot

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie weiter nach dem Schulabschluss? Auf diese Frage eine Antwort zu finden, ist nicht einfach − schon gar nicht in Zeiten der Pandemie. Um Berufswahl und -einstieg zu erleichtern, gibt es an der Gebrüder Ullrich Realschule Plus am Standort Maikammer seit Neustem einen Berufsorientierungsraum. Landrat Dietmar Seefeldt und der für die Schulen zuständige … Mehr lesen

Landau – Führerscheinumtausch: Direktversand der neuen Führerscheine möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Führerscheinumtauschs wird nun bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße ein neuer Service angeboten. Ab sofort ist es möglich, dass durch die Bundesdruckerei eine Zustellung des Führerscheines direkt an die Wohnanschrift veranlasst wird. Somit ist eine erneute Vorsprache zur Abholung des neuen Führerscheines nicht mehr notwendig. „Dieses neue Angebot erleichtert die Umtauschmaßnahmen … Mehr lesen

Landau – Fachkräfte „Gemeindeschwesterplus“ der Kreisverwaltung SÜW berichten Minister Alexander Schweitzer und Delegation aus NRW von ihren Erfahrungen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Angebot des „Präventiven Hausbesuches“ durch die Fachkräfte „Gemeindeschwesterplus“ der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße stößt auch in Nordrhein-Westfalen auf Interesse. Landrat Dietmar Seefeldt hat vor Kurzem im Kreishaus eine Delegation des Nachbarlandes, die sich über die Arbeit der Fachkräfte informierte, empfangen. Staatsminister Alexander Schweitzer und Fabia Heischling, Referentin im rheinland-pfälzischen Ministerium für Arbeit, Soziales, … Mehr lesen

Landau – Über zwei Millionen Euro Förderung – Säle der Fünft- und Sechstklässler erhalten Kompaktlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Südliche Weinstraße erhält für Schulen in seiner Trägerschaft die Summe von 2.056.000 Euro aus Bundesmitteln. Und zwar für stationäre Kompaktlüftungsgeräte mit Zubehör für die Be- und Entlüftung der Klassensäle der Fünft- und Sechstklässler. „Mit diesen Anlagen wird den Räumen kontinuierlich Außenluft zu- und Raumluft abgeführt“, erläutert Landrat Dietmar Seefeldt. „Umfangreiche Bauarbeiten … Mehr lesen

Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (07.01.2022, 10:57 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 88 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 12.544 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 10.857 Personen sind gesundet. Insgesamt sind … Mehr lesen

Landau – #impfeninLDundSÜW – Impfquoten in Stadt und Kreis steigen weiter – Schon die Hälfte der Über-12-Jährigen geboostert – Anmeldungen für Booster-Impfungen für Kinder und Jugendliche in Kommunaler Impfstelle LD/SÜW ab sofort möglich – Impfbus macht Station im Kreis

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es geht weiter gut voran: Die Impfquoten in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße steigen auch im neuen Jahr langsam, aber kontinuierlich an. Besonders deutlich ist der Anstieg erneut bei den sogenannten Booster-Impfungen. Gemäß dem neuesten Impfquoten-Monitoring des Landes Rheinland-Pfalz sind in Landau aktuell 87,06 Prozent der Über-12-Jährigen mindestens zweitgeimpft; die … Mehr lesen

Wörth – Impfzentrum in Wörth – Seit Reaktivierung rund 22 000 Impfungen Ab sofort können dort auch über 12-Jährige „geboostert“ werden

Wörth/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit der Reaktivierung des Landes-Impfzentrums Südpfalz in Wörth am 24. November 2021 wurden dort im Impfzentrum rund 22 000 Impfungen durchgeführt. Der größte Teil entfällt mit rund 17 000 auf Drittimpfungen, aber auch rund 2 000 Erstimpfungen wurden getätigt. Davon haben Kinder zwischen fünf und elf Jahren 1 050 Impfdosen an den … Mehr lesen

Landau – Digitaler Neujahrsempfang am Freitag, 7. Januar – Landrat Seefeldt hält Neujahrsansprache: „Gemeinsam für eine gute Zukunft aller Generationen einstehen“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße ist gute Tradition. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie gibt es ihn auch im Jahr 2022 nur als digitales Angebot: Am Freitag, 7. Januar 2022 um 18 Uhr sind die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, ein kurzes, aufgezeichnetes Video mit Ansprache des Landrats Dietmar Seefeldt und Beiträgen von Musikern des … Mehr lesen

Landau/Südliche Weinstraße – Ein Blick in die Zahlen der Agrarförderung: 2021 gingen über zehn Millionen Euro an 1.030 Betriebe im Zuständigkeitsbereich der Kreisverwaltung SÜW

Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Südliche Weinstraße ) – Zusammengerechnet über zehn Millionen Euro haben landwirtschaftliche Betriebe und Weinbau-Betriebe im Zuständigkeitsgebiet der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße im Jahr 2021 an Agrarförderung erhalten. Auf diesem Themenfeld ist die Kreisverwaltung sowohl für den Landkreis als auch für das Stadtgebiet Landau zuständig. Bei der Förderung … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neujahrsansprache von Landrat Clemens Körner

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – 2021 stand auch der Rhein-Pfalz-Kreis wieder ganz im Zeichen der Corona-Pandemie und deren Folgen, in seiner Neujahrsansprache dankt der Landrat allen Kräften in den Impfstellen, Corona-Teststellen, Krankenhäusern, Intensivstationen, Pflegeheimen, die nicht nur in dieser Zeit außergewöhnliches leisten. In diesem Zusammenhang bittet er auch um ein respektvolles Miteinander. Trotz Corona kamen … Mehr lesen

Seite 1 von 54
1 2 3 54


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN