• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Verabschiedung aus Seckenheim Erlösergemeinde – Ehepaar Claudia und Helmut Krüger verlässt Mannheim – Verabschiedungsgottesdienst mit Dekan Ralph Hartmann am 23. Januar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp zwölf Jahre haben Claudia und Helmut Krüger gemeinsam in der Erlösergemeinde, Seckenheim, gewirkt. Nun geht ihre Dienstzeit zu Ende. Dekan Ralph Hartmann verabschiedet sie am Sonntag, 23. Januar um 15 Uhr in der Erlöserkirche in einem festlichen Gottesdienst. „Mit hoher Fachlichkeit, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, breit gestreuter Kreativität und einem schier unerschöpflich scheinenden Innovationspotential … Mehr lesen

Sandhausen – Impfaktion in der Sandhäuser Festhalle!

Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Gemeinde Sandhausen bietet in Zusammenarbeit mit dem Mobilen Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises am Samstag, 29. Januar, und Sonntag, 30. Januar, in der Festhalle eine Impfaktion für Sandhäuser Bürgerinnen und Bürger sowie Personen, die in Sandhausen beschäftigt sind oder Bezug zur Gemeinde haben, an. An diesen beiden Tagen werden sowohl … Mehr lesen

Heppenheim – MICARE PS erhält Preis im Gründerwettbewerb Wirtschaftsförderung Bergstraße und die Jöst GmbH holen Preisübergabe nach – Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Preisverleihung 2021 ohne Gäste im Bürgerhaus Mörlenbach durchgeführt – MICARE PS war virtuell zugeschaltet

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) – Das Thema digitalisierung ist in aller Munde und eines der Mega-Trends weltweit. Für Unternehmen birgt das digitale Zeitalter große Chancen und Möglichkeiten. Diese haben Antonina und Ralf Stumpfernagel aus Heppenheim erkannt und die Online-Plattform MICARE PS gegründet, die sich dem digitalen Diebstahlschutz von Fahrzeugen verschrieben hat. Vor dem heimischen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wegen Corona: Ausfall der Veranstaltungen „Sitzgymnastik“ und „Humanistisch ethischer Stammtisch“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Veranstaltungsausfälle wegen Corona: -Freireligiöse Gemeinde Ludwigshafen Donnerstag, 20. Januar 2022, 18.00 Uhr Ludwigshafen, ASV Zum Griechen, Saarlandstraße 60 Humanistisch-ethischer Stammtisch Thema: „Jahresrückblick?“ Der humanistisch-ethische Stammtisch musste aufgrund der pandemischen Lage leider abgesagt werden. – Freireligiöser Wohlfahrtsverband Pfalz Montag, 17. Januar 2022, 14.00 Uhr Ludwigshafen, Johannes-Ronge-Haus, Wörthstr. 6 a Sitzgymnastik – … Mehr lesen

Mannheim – IHK kritisiert geplante Steuererhöhungen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit großer Sorge sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar die Erhöhungen von Grund- und Gewerbesteuer im Rhein-Neckar-Kreis. Jüngstes Beispiel: Hockenheim. „Die im Januar geplanten Steuererhöhungen kommen für viele Betriebe in der vierten Welle der Corona-Pandemie zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. Allein die Erhöhung der Gewerbesteuer würde die Hockenheimer Wirtschaft um eine Million Euro … Mehr lesen

Schifferstadt – Bürgermeisterin Ilona Volk übergibt Weihnachtsspende an Lebenshilfe in Sinzig im Ahrtal

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 7. Januar, war Bürgermeisterin Ilona Volk zu Besuch in Sinzig im Ahrtal. Die Verbandsbürgermeisterin der Gemeinde Altenahr Cornelia Weigand schilderte ihr angesichts der noch sichtbaren Zerstörung, wie einschneidend die Flutkatastrophe sich auf alle Bürgerinnen und Bürger ausgewirkt hat. Ein zweites Treffen an diesem Tag fand an der ehemaligen Stelle der Lebenshilfe … Mehr lesen

Wald-Michelbach – Neues flexibles Ruftaxi „Michelbus“ als ergänzendes Mobilitätsangebot

Wald-Michelbach / Metropolregion Rhein-Neckar „Michelbus“ nimmt Betrieb in Wald-Michelbach auf Neues flexibles Ruftaxi „Michelbus“ als ergänzendes Mobilitätsangebot Zum 3. Januar 2022 startet in der Gemeinde Wald-Michelbach die neue Ruftaxilinie 6990 unter der Bezeichnung „Michelbus“, das den öffentlichen Nahverkehr ergänzt. Das bisherige Ruftaxi, bei dem nur wenige Fahrten pro Tag mit festen Haltestellen und festem Linienweg … Mehr lesen

Landau – Aus dem Erlös des Landauer Hochzeitsweins – Spende von jeweils 400 Euro für Haus der Jugend und Caritas-Zentrum Landau für Straßensozialarbeit

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Als größte Weinbau treibende Gemeinde Deutschlands ist Landau stolz auf ein besonderes Angebot, dass die Stadt Paaren zur Trauung oder zu Ehejubiläen seit 2003 machen kann. Gemeinsam mit dem Wein.Gut.Pan von Thomas Pfaffmann aus dem Stadtdorf Nußdorf bietet das Standesamt Landau Patenschaften für Rebstöcke im Landauer Hochzeitswingert an. Außerdem gibt es für jedes … Mehr lesen

Eppelheim – Dachgeschoß in Brand geraten

Eppelheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachdem, gegen 09.30 Uhr, eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Blumenstraße einen Dachstuhlbrand gemeldete hatte konnten sich insgesamt 8 Bewohner selbständig und unverletzt aus dem Gebäude in Sicherheit bringen. Die Freiwilligen Feuerwehren Brühl, Schwetzingen, Plankstadt und Eppelheim, die mit insgesamt 65 Mann vor Ort waren konnten den Brand löschen. … Mehr lesen

Frankenthal – „Frankenthal einst und jetzt“ für das Jahr 2021 erschienen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort ist „Frankenthal einst und jetzt“ für das Jahr 2021 erhältlich. Die von der Stadt Frankenthal in Zusammenarbeit mit dem Frankenthaler Altertumsverein herausgegebene Zeitschrift enthält Beiträge zur vergangenen und gegenwärtigen Stadtgeschichte. Die diesjährige Ausgabe befasst sich neben historischen Jubiläen auch mit der aktuellen Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf das Leben in unserer … Mehr lesen

Mannheim – 102 Jahre alt – ein großer Geburtstag – Zur Feier im ASB-Samariterhaus Oftersheim kommt auch Bürgermeister Jens Geiß

Mannheim / Oftersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Feier im ASB-Samariterhaus Oftersheim kommt auch Bürgermeister Jens Geiß (Mannheim/Oftersheim, 14.12.2021) 102 Jahre – das ist eine stolze Zahl und ein beeindruckendes Alter. Elisabeth Pfeffer gehört damit zu den ältesten Bürgerinnen in Oftersheim, außerdem ist sie die älteste Bewohnerin im ASB-Samariterhaus. Bürgermeister Jens Geiß kommt am Ehrentag mit … Mehr lesen

Sandhausen – Rathaus-Briefkasten wird über den Jahreswechsel verschlossen

Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Briefkasten der Gemeinde Sandhausen (Briefeinwurf am Haupteingang des Rathauses) kann von Freitag, 31. Dezember 2021, 10.00 Uhr, bis Montag, 3. Januar 2022, 7.00 Uhr, nicht genutzt werden. Der Briefschlitz wird durch eine Metallplatte verschlossen, ein Briefeinwurf ist in dieser Zeit leider nicht möglich. Grund für das Verschließen des Briefkastens … Mehr lesen

Mannheim -Impf-Aktion auf dem Waldhof

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Noch vor Weihnachten: Impf-Aktion auf dem Waldhof Impf-Tag am 22. Dezember im Evangelischen Gemeindezentrum Gethsemane (20.12.2021, Mannheim) Zu Weihnachten geimpft oder geboostert sein – das ermöglicht nach der Premiere am 18. Dezember nun der zweite Impftag im Evangelischen Gemeindezentrum Gethsemane (Wiesbadener Str. 17, 68305 Mannheim) im Stadtteil Waldhof am 22. Dezember … Mehr lesen

Brühl – Gemeinde für die Bläserakademie jetzt offiziell – Mieter im katholischen Pfarrzentrum

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seitdem der Musikverein Brühl – Brühler Bläserakademie e.V. seit den 2003er Jahren immer aktiver wurde und seinen Proberaum aus dem Saal des ehemaligen Gasthauses Schwanen in den Vereinsraum im ‚Alten Schulhaus‘ verlegt hatte, stieg die Zahl der Musikerinnen und Musiker stetig. Weitere Orchester wurden gegründet und das ehemalige Klassenzimmer wurde bald zu klein. … Mehr lesen

Landau – Ganz Landau wird zur Kunstmeile: Termin für zweite „Kunst.Nach(t).Landau“ im Juni 2022 steht – Kulturdezernent Dr. Ingenthron: „Fantastisches Gemeinschaftsprojekt von 17 Galerien, Museen und Institutionen“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die zweite „Kunst.Nach(t).Landau“ findet am Freitag, 3. Juni 2022, statt. Den Termin haben Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron sowie Vertreterinnen und Vertreter der Landauer Kunst- und Kulturszene jetzt bei einer gemeinsamen Vorbesprechung festgelegt. Die Vorfreude beim Landauer Kulturdezernenten ist groß: „Vier lange Jahre nach der Premiere wird es im kommenden Jahr … Mehr lesen

Mannheim – Richtfest bei Holz-Neubau Kita Wallonenstrasse – Evangelische Kirche Mannheim feiert Fertigstellung des Rohbaus – ohne Fest

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Es gehört einfach dazu: Wenn der Rohbau steht, ist Richtfest. Das gilt auch für den Neubau der Kita Wallonenstrasse im Stadtteil Friedrichsfeld. Doch wegen der aktuellen Pandemie-Situation fand das Richtfest in kleinstem Rahmen bei einer Baustellenbesprechung statt: Dazu brachten die Zimmerleute einen Richtkranz und Richtspruch mit. Die Fertigstellung des Kita-Neubau ist für das … Mehr lesen

Lambrecht – Lichter Kiefernwald dank Arbeit tierischer Landschaftspfleger Sicher im Beweidungsgebiet St. Martin unterwegs

Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Landschaftsmosaik aus lichtem Kiefernwald, Halboffenland und Offenland, das besonders artenreich ist, gestalten Heckrinder in einem 44 Hektar großen Beweidungsgebiet bei St. Martin. Wie die Tiere auf die Landschaft wirken, kann auf den Wegen entlang des Beweidungsgebiets gut beobachtet werden. So halten die Tiere die Grasflächen offen, lichten aber auch den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadt trauert um früheren Stadtarchivar Dr. Willi Breunig

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen trauert um den früheren Leiter des Stadtarchivs, Dr. Willi Breunig. Wie erst vor jetzt bekannt wurde, ist Dr. Willi Breunig am 23.Oktober 2021 im 89. Lebensjahr verstorben. „Dr. Willi Breunig hat die Grundlagen dafür gelegt, dass unser Stadtarchiv heute landesweit Standard setzt. Durch seine unermüdliche Tätigkeit, die er seit 1964 … Mehr lesen

Mannheim – Fahrplanänderungen im Kreis Bergstraße – Nur kleine Anpassungen im Nahverkehr

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Winterfahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember 2021, ergeben sich kleine Anpassungen bei Bus und Bahn im Kreis Bergstraße. Linie S9 (Groß-Rohrheim – Mannheim – Karlsruhe) Zwischen Groß-Rohrheim und Lampertheim in Fahrtrichtung Mannheim verschieben sich die Abfahrtszeiten vieler Fahrten morgens um jeweils wenige Minuten. In der Gegenrichtung erfolgen die Abfahrten aus Mannheim in der … Mehr lesen

Brühl – MVV und Gemeinde Brühl fördern nachhaltigen Umgang mit Energie – Kommune unterstützt Hausbesitzer und übernimmt Teil der Kosten für Energieberichte des MVV Innovationsprojektes CLIMAP – Vertragsunterzeichnung im Rathaus – Energieberichte ab sofort online erhältlich

Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Gemeinde Brühl arbeiten nicht nur partnerschaftlich im Bereich der klimafreundlichen Fernwärme zusammen. Sie kooperieren nun auch bei der Förderung des nachhaltigen Umgangs mit Energie in Bestandsgebäuden. So hat MVV im Rahmen des Innovationsprojektes CLIMAP Wärmeaufnahmen der Hufeisengemeinde erstellt. Sie geben Auskunft über … Mehr lesen

Mannheim – Rheinauer Mittagstisch feiert 10 Jahre – Angebot erfreut sich großer Beliebtheit

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz Corona-Pandemie hält der Rheinauer-Mittagstisch unermüdlich seine Stellung. Sein Angebot, das warme Mittagessen, eine Tasse Kaffee und die netten Gespräche scheinen in Zeiten wie diesen wichtiger denn je. In diesem Jahr feiert das diakonische Projekt an der evangelischen Versöhnungsgemeinde zehn Jahre. Jeden Dienstag gibt es dort ein warmes Mittagessen. „Was seinerzeit als vierwöchige … Mehr lesen

Ludwigshafen – Feierstunde zur Wintersonnenwende

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. die freireligiöse Immanuel-Kant-Gemeinde Neustadt hatte für Samstag, den 11.12.2021, eine Feierstunde zur Wintersonnwende im Mehrgenerationenhaus in Neustadt organisiert. Sie steht als Termin auch im neuesten Mitgliederheft. Nun ist eine weitere, wuchtige Welle der Corona-Pandemie am Rollen und es wäre trotz aller Vorsichtsmaßnahmen schlicht unverantwortlich, wenn diese Feierstunde stattfinden würde. Daher musste sie abgesagt … Mehr lesen

Brühl – 260 Impfungen in Rohrhof beim „Nikolausimpfen“

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz vor dem Nikolaustag machten der Rhein-Neckar-Kreis, der Pflegedienst Triebskorn gGmbH und die Gemeinde Brühl viele Brühler und Rohrhofer glücklich: „Wir haben über 260 Menschen geimpft“, betonte Mariola Rogalski, Leiterin des „Betreuten Wohnens Rohrhof“, die mit Ingrid Becker zusammen beide Impftage mit einem Mobilen Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises in der Ahornstraße durchführte. „Das gibt … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Spatenstich zum Memoriam-Garten Mutterstadt

„Für mehr Individualität und Persönlichkeit auf dem Friedhof“ lautet der Slogan für den Memoriam-Garten auf immer mehr Friedhöfen. Zum symbolischen Spatenstich traf man sich nun auch auf dem Mutterstadter Neuen Friedhof. Karl Mistler, der für die mehrjährige Planung, Gestaltung, Umsetzung, Vermarktung und Pflege des Memoriam-Gartens zuständig ist, lud Bürgermeister Hans-Dieter-Schneider, die Erste Beigeordnete Andrea Franz, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neues Jahrbuch Band 38 erschienen

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.Neues Kreis-Jahrbuch Band 38 Das neue Kreisjahrbuch ist ab sofort in der Kreisverwaltung, in den Stadt-, Gemeinde- und Verbandsgemeindeverwaltungen und in diversen Buchhandlungen zum Preis von 9,50 Euro erhältlich. In diesem Kreisjahrbuch spiegelt sich die aktuelle Lage – Krankheit und Tod – wider, obwohl das nicht unbedingt Absicht des Redakteurs und Leiters des Kulturbüros, … Mehr lesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN