• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Modell Räumlicher Ordnung wird fortgeschrieben: Gemeinderat beschließt Beteiligungskonzept

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Bauland sorgsam umzugehen und Stadtentwicklungspotenziale zu analysieren, bewerten und umweltverträglich zu aktivieren: Diese Leitidee liegt dem Modell Räumlicher Ordnung (MRO) der Stadt Heidelberg zugrunde. Das MRO ist ein Kernelement zur Steuerung der Siedlungs- und Freiraumentwicklung in der Stadt und wurde erstmals 1999 vom Gemeinderat beschlossen. Die dynamische Entwicklung der … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat beschließt sechs Bebauungspläne

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei folgenden Bebauungsplanverfahren hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am 17. Dezember 2019 dem jeweiligen Abwägungs- und Satzungsbeschluss zugestimmt. Südstadt Konversion Teil 1: Mark-Twain-Village Südost: Das Plangebiet umfasst das Areal zwischen der Römerstraße und Kirschgartenstraße sowie südlich der Rheinstraße (südlich der Chapel) und nördlich der Sickingenstraße. Es wird laut … Mehr lesen

      Heidelberg – Modell Räumlicher Ordnung wird fortgeschrieben! Gemeinderat beschließt Beteiligungskonzept

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Bauland sorgsam umzugehen und Stadtentwicklungspotenziale zu analysieren, bewerten und umweltverträglich zu aktivieren: Diese Leitidee liegt dem Modell Räumlicher Ordnung (MRO) der Stadt Heidelberg zugrunde. Das MRO ist ein Kernelement zur Steuerung der Siedlungs- und Freiraumentwicklung in der Stadt und wurde erstmals 1999 vom Gemeinderat beschlossen. Die dynamische Entwicklung der … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Die Städte Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen sowie die BImA ziehen positive Bilanz der regionalen Lenkungsgruppe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Anfang stand eine riesige Herausforderung: Nach der Ankündigung der US-Armee, ihre Flächen in der Metropolregion zu räumen, schlossen sich die betroffenen Städte Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen sowie Vertreter des Verbands Region Rhein-Neckar, des Nachbarschaftsverbands Mannheim-Heidelberg, des Regierungspräsidiums Karlsruhe und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) im Jahr 2013 in einer … Mehr lesen

      Mannheim – Konversion: Die Städte Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen sowie die BImA ziehen positive Bilanz der regionalen Lenkungsgruppe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Anfang stand eine riesige Herausforderung: Nach der Ankündigung der US-Armee, ihre Flächen in der Metropolregion zu räumen, schlossen sich die betroffenen Städte Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen sowie Vertreter des Verbands Region Rhein-Neckar, des Nachbarschaftsverbands Mannheim-Heidelberg, des Regierungspräsidiums Karlsruhe und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) im Jahr 2013 in einer regionalen Lenkungsgruppe zusammen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am kommenden Dienstag den 17. Dezember: Debatten und Entscheidungen zu Top-Themen wie zum Beispiel die Verlagerung des Ankunftszentrums für Geflüchtete

      Heidelberg / Metropolregion Rheuin-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 17.12.2019, um 15:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Fortschreibung “Modell Räumliche Ordnung” hier: Information zum geplanten Vorgehen und Beschluss Beteiligungskonzept Beschlussvorlage 0403/2019/BV 4 Treuhandvermögen Bahnstadt … Mehr lesen

      Landau – Zahl der Baulücken in Landau in acht Jahren mehr als halbiert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Zahl der Baulücken in der Stadt Landau hat sich in den zurückliegenden acht Jahren von rund 420 auf heute 173 mehr als halbiert. Das ist die wichtigste Erkenntnis der Baulückenabfrage, die das städtische Bauamt im laufenden Jahr durchgeführt hat und deren ausgewertete Ergebnisse nun vorliegen. Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßt die positiven Ergebnisse, … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Zuschnitt der Dezernate in der Heidelberger Stadtverwaltung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 21. November 2019 einen neuen Zuschnitt der Stadtverwaltung beschlossen. Als zentrale Neuerung wird zum 1. Oktober 2020 ein eigenes Dezernat für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität entstehen. Dieser Verwaltungsbereich wird das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie, das Landschafts- und Forstamt, die Abfallwirtschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat entscheidet am 21. November über Neustrukturierung der Dezernate: Bildung eines Dezernats für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität geplant! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Mit der geplanten Neustrukturierung wird die Stadtverwaltung für die Zukunft bestens aufgestellt sein!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat entscheidet in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. November 2019, über einen neuen Zuschnitt der Stadtverwaltung. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat einen Strukturvorschlag gemeinsam mit den vorschlagsberechtigten Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, CDU und SPD vorgelegt. Als zentrale Neuerung ist die Bildung eines eigenen Dezernates für Klimaschutz, Umwelt … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin Seiler regt Vertagung des Themas Industriehof im Stadtrat an

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner Sitzung vom 15.10.2019 hat der Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion beschlossen, dem Stadtrat eine Ergänzung des Aufstellungsbeschlusses zum Bebauungsplan 069 II Rheinufer Nord, 2. Teilbebauungsplan „Industriehof“ zu empfehlen. Demnach soll die Ausweisung eines urbanen Gebiets (MU) gemäß §6a BauNVO angestrebt werden. Infolge dieses Beschlusses haben sich nun betroffene Mieterinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Kulturhaus Karlstorbahnhof: Gemeinderat gibt grünes Licht für Mehrausgaben für den Neubau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Steigende Baupreise und geänderte Anforderungen an den Bau verteuern den Umzug des Karlstorbahnhofs in die Südstadt. 2021 soll das Kulturhaus mit allen Sparten von der Altstadt in die ehemalige Kutschenhalle in den Campbell Barracks ziehen. Der Gemeinderat hat deshalb am 17. Oktober 2019 einstimmig der Erweiterung der Ausführungsgenehmigung auf 19,9 … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Öffentlicher Spaziergang durch „Den Anderen Park“ in der Südstadt am 18. Oktober: Stadt präsentiert Planungen und kommende Projekte auf der ehemaligen US-Fläche!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Südstadt nimmt Stück für Stück Konturen an – immer mehr Bewohner ziehen in sanierte und neu gebaute Häuser, Kräne ziehen Rohbauten in die Höhe und der überwiegende Teil der Abrissarbeiten ist erledigt. An jeder Ecke des über 40 Hektar großen ehemaligen US-Geländes zu beiden Seiten der Römerstraße wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Immobilienmesse “Expo Real” vom 7. bis 9. Oktober in München: Heidelberg Partner am neuem Stand der Metropolregion!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) präsentiert sich in diesem Jahr bei Europas größter Immobilienmesse Expo Real an einem runderneuerten Stand – die Stadt Heidelberg ist als Partner weiterhin dabei. In diesem Jahr beteiligt sie sich mit einem Modell, an dem der Besucher die Dimensionen von Tradition und Moderne in der Stadtentwicklung … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Konzept für die „Villa Braunbehrens“ gesucht! Stadt Heidelberg schreibt Wettbewerb zur Nutzung des Anwesens auf dem Kohlhof 9 aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die aktuell leerstehende und denkmalgeschützte „Villa Braunbehrens“ auf dem Kohlhof 9 soll einem neuen Zweck zugeführt werden. Hierzu hat die Stadt Heidelberg einen Konzeptwettbewerb ausgelobt. Noch bis zum 20. November 2019 können sich Interessenten mit ihren Ideen um die Nutzung des Anwesens schriftlich beim Amt für Liegenschaften und Konversion oder … Mehr lesen

      Speyer – Kirchenkonzert zum Leben von Edith Stein – Jubiläum 25 Jahre Edith-Stein-Gesellschaft – Vesper mit Bischof Wiesemann

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland mit Sitz in Speyer feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 22. September, um 15 Uhr ein besonderes „Kirchenkonzert zum Leben von Edith Stein“ in der Klosterkirche der Dominikanerinnen zur hl. Maria Magdalena (Hasenpfuhlstr. 32) in Speyer statt. „Durst nach Leben“ ist der Titel … Mehr lesen

      Heidelberg – Schnelles Internet: Teilbereiche von Schlierbach und Ziegelhausen erhalten Glasfaser-Anschluss! Anbindung von unterversorgten Stadtgebieten mit Förderung durch Bund und Land

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg ist der von Bund und Land Baden-Württemberg geförderte Netzausbau mit Glasfaserleitungen gestartet. Ab sofort werden durch die Stadt Heidelberg nach und nach Bereiche im Stadtgebiet – Auftakt ist in Schlierbach und Ziegelhausen – an schnelles Internet angebunden, in denen ein „Marktversagen“ nachgewiesen wurde: Dabei handelt es sich um … Mehr lesen

      Heidelberg – Neubau der Großsporthalle und des Knotens Speyerer Straße / Im Mörgelgewann Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte die Baustellen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit knapp einem Jahr entsteht an der Speyerer Straße im Heidelberg Innovation Park (hip) eine neue Großsporthalle. Die multifunktionale Halle wird für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung stehen und es sollen Spiele der Basketball- und Handball-Ligen ausgetragen werden. Darüber hinaus werden hier kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Um den Verkehr optimal … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Viele Familien mit Kindern unter den ersten Bewohnern! Statistik zur Einwohnerentwicklung im ehemaligen US-Areal an der Römerstraße

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 40 Hektar groß ist das ehemalige US-Areal Mark-Twain-Village/Campbell Barracks in der Heidelberger Südstadt – und der seit 2016 Stück für Stück neu entwickelte Wohnraum zieht vor allem Familien mit Kindern an. Das zeigt ein erstes Monitoring zur Einwohnerentwicklung des Amts für Stadtentwicklung und Statistik. Demnach wohnen derzeit fast 650 … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: „Immer mehr Puzzleteile finden zueinander“ – Baustellenrundfahrt mit Erstem Bürgermeister Odszuck und Konversionsdezernent Heiß

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Südstadt nimmt langsam Konturen an – immer mehr Bewohner ziehen in sanierte und neu gebaute Häuser, Kräne ziehen Rohbauten in die Höhe und der überwiegende Teil der Abrissarbeiten ist erledigt. An jeder Ecke des über 40 Hektar großen ehemaligen US-Geländes zu beiden Seiten der Römerstraße wird geschuftet. Bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Abschluss der Ausstellung „Gesamtplan Konversion Südstadt“ – Gemeinsames Picknick in der Südstadt am 6. Juni!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Ausstellung über den Konversionsprozess in der Südstadt am ehemaligen Checkpoint ausklingen zu lassen, lädt die Stadt Heidelberg am Donnerstag, 6. Juni 2019, von 17 bis 20 Uhr, zu einem gemeinsamen Picknick ein. Alle Bürgerinnen und Bürger, vor allem Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner haben hier die Gelegenheit, sich direkt mit … Mehr lesen

      Heidelberg -Konversion Südstadt: Baubeginn für Lärmschutzwand und -spielelandschaft! Im Mark-Twain-Village Nord entstehen bis Ende 2019 öffentliche Spiel- und Begegnungsflächen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das ehemalige Mark-Twain-Village wird in den kommenden Jahren zu einem neuen Stadtquartier – mit Wohnungen, Geschäften, Parks und vielem mehr. Die Stadt Heidelberg und ihre Partner arbeiten bereits intensiv auf der Fläche. Derzeit entstehen erste neue Hochbauten und sanierte Bestandsgebäude sind teilweise schon bezogen worden. In den kommenden Monaten entsteht … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Rohrbach: Öffentlicher Spaziergang über ehemalige Hospital-Fläche am 11. April!Entwicklungsstart des neuen Wohnquartiers steht kurz bevor! Vorstellung des neuen Rahmenplan-Entwurfs

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit den ersten Abrissmaßnahmen startet Ende April auf dem ehemaligen Hospital-Areal in Rohrbach die Entwicklung eines neuen Wohnquartiers. Die Stadt Heidelberg lädt daher kurz vorher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Spaziergang über die Fläche ein. Der Spaziergang beginnt am Donnerstag, 11. April 2019, um 18 Uhr. Treffpunkt ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Airfield: Stadt und IBA entwickeln Konzept für einen Landwirtschaftspark – Landwirtschaft zum Anfassen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird gemeinsam mit der Internationalen Bauausstellung (IBA) Heidelberg die Idee für einen Landwirtschaftspark rund um die Konversionsfläche Airfield weiterentwickeln. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 28. März 2019 einstimmig beschlossen. Die Verwaltung wird in Kooperation mit der IBA und unter Beteiligung der Bürgerschaft ein Konzept … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Neuer Gesamtplan verdeutlicht Entwicklungen im ganzen Quartier – Öffentliche Ausstellung ab 11. Mai im Checkpoint-Bereich an der Rheinstraße

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die städtebaulichen Planungen für die Teilflächen der insgesamt 44 Hektar großen Konversionsfläche Südstadt sind so weit vorangeschritten, dass sie nun in einem Gesamtplan für die Konversionsfläche zusammenfassend dargestellt werden können. Der Gesamtplan gibt einen Orientierungsrahmen für vertiefende und konkretisierende Planungen und ist eine Konkretisierung des 2014 verabschiedeten Masterplans für die … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Stadt und Partner schließen mit Bundesanstalt Kaufvertrag für Hospital-Fläche ab – Wohnquartier und großer Park geplant – Bundesanstalt gewährt Verbilligungen insbesondere für sozialen Wohnungsbau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat sich mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) über den Kauf der Konversionsfläche US Hospital im Stadtteil Rohrbach geeinigt. Am 29. Oktober 2018 wurde der entsprechende Kaufvertrag von Vertretern der BImA, der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz Heidelberg mbH, der Konversionsgesellschaft Heidelberg und der Stadt Heidelberg, unterzeichnet. … Mehr lesen

      1 2 3 11
      • VIDEOS

      • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
        >> VIDEOCENTER

      • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




      • PRODUKTIONSPARTNER
        Raphael B. Ebler Medienproduktion

      • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

        Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

        >> News/Event einsenden
        >> A-Z-Eintrag einsenden

        Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X