• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Bäderstruktur, Gewerbeentwicklung, Wohnungsbau und Co. – Landaus OB Hirsch und Haguenaus Maire Sturni tauschen sich zu aktuellen Themen aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Städtepartnerschaft wird erst durch persönliche Begegnungen lebendig. Umso schöner, dass es die kurze Distanz zwischen dem pfälzischen Landau und dem elsässischen Haguenau ermöglicht, bei Bedarf auch mal eine „Stippvisite“ zu einem Schwerpunktthema einzulegen. So empfing Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch seinen Hagenauer Amtskollegen Claude Sturni jetzt auf dessen Wunsch an einem ungewöhnlichen Ort: … Mehr lesen

      Heidelberg – Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck besuchte die Konversionsflächen MTV und Hospital – Rund 1.800 neue Wohnungen im Heidelberger Süden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Entwicklung der Konversionsflächen in der Südstadt und in Rohrbach schreitet voran. Besonders im Mark-Twain-Village (MTV) ist der Baufortschritt deutlich erkennbar. Fast 1.000 Menschen leben bereits in dem neuen Quartier. Auch auf dem Gelände des ehemaligen Hospitals der US-Armee laufen die Erschließungsarbeiten auf Hochtouren: Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen, im kommenden Jahr … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Städtebauförderung: Stadt und Partner bieten „Schaufenster in die neue Südstadt“- Bürgerschaft am 8. und 9. Mai zu individuellen Spaziergängen über ehemalige US-Fläche eingeladen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Aufmarschplätzen wird ein Ort der Begegnung für alle Generationen. In ehemaligen Soldatenunterkünften wohnen Familien. Aus einer alten Kapelle wird ein Bürgerzentrum. Und ein Kulturhaus bespielt künftig einen Ort, der einmal eine Kutschenhalle war. Das alles passiert aktuell in der Heidelberger Südstadt – auf dem ehemaligen Areal der US-Armee zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Städtebauförderung: Stadt und Partner bieten „Schaufenster in die neue Südstadt“ – Bürgerschaft am 8. und 9. Mai zu individuellen Spaziergängen über ehemalige US-Fläche eingeladen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Aufmarschplätzen wird ein Ort der Begegnung für alle Generationen. In ehemaligen Soldatenunterkünften wohnen Familien. Aus einer alten Kapelle wird ein Bürgerzentrum. Und ein Kulturhaus bespielt künftig einen Ort, der einmal eine Kutschenhalle war. Das alles passiert aktuell in der Heidelberger Südstadt – auf dem ehemaligen Areal der US-Armee zu … Mehr lesen

      Speyer – Positive Tendenz bei Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes sowie des Flächenprogramms Wohnen im Jahr 2020

      Speyer (pd/and). Bei der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion am gestrigen Mittwochabend wurden die Ergebnisse der Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes 2020 sowie des Flächenprogramms Wohnen 2020 im Rahmen des fortlaufenden Monitorings vorgestellt.   

      Mannheim – Neues Tor zum Grünzug Nordost: Preisgericht kürt Siegerentwurf im Planungswettbewerb zum Sportpark

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als die Lunge Mannheims soll sich der für die Bundesgartenschau 2023 geplante Grünzug Nordost auf mehr als 200 Hektar wie ein ununterbrochenes grünes Band vom Luisenpark durch die Feudenheimer Au bis zum Vogelstangsee ziehen. Teil des Grünzugs ist der Sportpark Pfeifferswörth und Neckarplatt, der die Freiräume zwischen Neckar und Grünzug … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Bebauungsplanentwurf für die letzten unbebauten Flächen beschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der rund 44 Hektar großen Konversionsfläche in der Südstadt – ehemalige Mark-Twain-Village/Campbell Barracks – ist in den vergangenen Jahren schon sehr viel passiert: Fast 1.000 Menschen leben bereits im Quartier und an allen Ecken wird gebaut. 2018 wurde für die beiden Flächen im Westen und im Süden eine Mehrfachbeauftragung … Mehr lesen

      Mannheim – Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Bau der Stadtbahn-strecke FRANKLIN in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat als zuständige Planfeststellungsbehörde den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Stadtbahnstrecke zum Stadtteil FRANKLIN in Mannheim erlassen und an die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) übergeben. Mit dem Planfeststellungsbeschluss wird der von der rnv geplante Bau einer Stadtbahnstrecke zur Erschließung des neuen Stadtteils Franklin im Mannheimer Nordosten genehmigt. Dort … Mehr lesen

      Heidelberg – Südstadt-Konversion: Erste Neubauten auf den ehemaligen Campbell-Barracks bezugsfertig Stadt öffnet erstmals Zufahrten ins Quartier!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bezahlbarer Wohnraum lautet die Devise auf der Konversionsfläche Südstadt. Auf dem Gelände der ehemaligen Campbell Barracks – westlich der Römer- und südlich der Rheinstraße – sind drei neue Wohnhäuser fertiggestellt und damit ein weiterer Schritt in der Verwirklichung des Masterplans der Stadt Heidelberg getan. Die Stiftung Schönau bietet in den … Mehr lesen

      Heidelberg – Gestaltungsbeirat tagt! Sitzung am 2. März um 13 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es gibt Bauvorhaben, die aufgrund ihrer Größe, exponierten Lage oder besonderen Bedeutung das Stadt- und Landschaftsbild prägen können. Bei solchen Projekten ist der Heidelberger Gestaltungsbeirat gefragt – ein unabhängiger Beirat für Architektur und Stadtgestaltung. Die nächste Sitzung des Gestaltungsbeirats findet am Dienstag, 2. März 2021, um 13 Uhr statt. Aufgrund … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung für alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar! Städtische Gebäude jedoch noch bis 7. März geschlossen – Fast alle Bürgerämter ab 22. Februar für dringend erforderliche Anliegen wieder geöffnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 10. Februar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 7. März 2021 zu verlängern. Die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis dahin für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind währenddessen allerdings weiterhin erreichbar. Bürgerinnen und Bürger … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village erhält höchste Fördersumme im Städtebau-Programm! Land und Bund geben 3,9 Millionen Euro nach Heidelberg – Auch Geld für Sporthalle auf Hospital

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg erhält für zwei Bauprojekte auf den Konversionsflächen eine massive Förderung aus der Städtebauförderung 2021. Die Entwicklung von Patrick-Henry-Village (PHV) zu einem neuen Stadtteil hat sogar die höchste Fördersumme im kompletten Programm erhalten. 3,5 Millionen Euro fließen hierfür nach Heidelberg. Zudem wird der Umbau der Sporthalle auf dem ehemaligen US-Hospital … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung bleibt erreichbar – städtische Gebäude sind geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 19. Januar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 14. Februar 2021 fortzusetzen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind aber weiterhin erreichbar. Nur die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis Mitte Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende und … Mehr lesen

      Heidelberg – Wirtschaftsoffensive: Drei Hilfsangebote werden verlängert! Mieterlass in städtischen Gebäuden, Erweiterung der Außenbewirtschaftung und Wegfall von Gebühren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg verlängert drei Hilfsangebote für betroffene Betriebe, Vereine, Kultur-, Sozial- und Bildungsrichtungen in der Corona-Krise: Die Stadt erlässt gewerblichen Nutzern städtischer Liegenschaften bis einschließlich Juni 2021 die Miete. Gastronomen stehen auch im gesamten Jahr 2021 erweiterte Flächen zur Außenbewirtschaftung zur Verfügung. Zudem werden auch für 2021 die Gebühren … Mehr lesen

      Landau – Konversion in Perfektion: Umbau der ehemaligen Panzerhalle im Wohnpark Am Ebenberg fertiggestellt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wo einst Panzer repariert und später Blumen präsentiert wurden, sollen in Kürze Menschen wohnen: Im Wohnpark Am Ebenberg auf dem früheren Landesgartenschaugelände in Landau konnte jetzt die Fertigstellung des Umbaus der alten Panzerhalle gefeiert werden. In der früheren Panzerwerkstatt des französischen Militärs sind nach dem „Haus-in-Haus-Prinzip“ 15 Wohnungen entstanden; … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion: Arbeitskreis Leitlinien aufgelöst

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach fünf gemeinsamen Sitzungen hat der Arbeitskreis Leitlinien Konversion zum Jahresende 2020 seine Arbeit beendet und wird sich auflösen. Der Arbeitskreis hatte seit Ende 2017 die Aufgaben des Entwicklungsbeirats Konversion übernommen, der als eine Schnittstelle zwischen Bürgerschaft, Verwaltung und Gemeinderat in der Konversionsflächenplanung gewirkt hatte. Aktuell integrieren sich die Konversionsflächen … Mehr lesen

      Speyer – Erneuerung der Pionierbrücke im Binsfeld – Bauarbeiten beginnen im November

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung informiert, dass die in die Jahre gekommene Pionierbrücke im Binsfeld, die zwischen Binsfeldsee und Kuhuntersee verläuft und den Zugang zum ausgewiesenen Hundestrand ermöglicht, in den kommenden Monaten abgerissen und erneuert wird. Der Ausschuss für Stadtplanung, Bauen und Konversion hat den Ersatzneubau in seiner Sitzung vom September 2019 beschlossen. Nach dem Einsturz … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderäte nahmen Stellung zum Einwohnerantrag Wohnungspolitik und PHV – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie steht der Gemeinderat zum Einwohnerantrag Wohnungspolitik und was sind die Visionen für die Konversion des Patrick-Henry-Village? Darum ging es am Donnerstag, 22. Oktober, in der Halle 02. Auf Einladung des Mietervereins, des VbI und der Jugendagentur Heidelberg waren acht Heidelberger Gemeinderäte und Gemeinderätinnen gekommen, um diese Fragen zu beantworten. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf neue Vorhaben für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 101 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wurde um fünf neue Vorhaben ergänzt. Sie werden … Mehr lesen

      Landau – 60 Jahre Partnerschaft mit Ribeauvillé – Stadt Landau begrüßt französische Freundinnen und Freunde am Tag der Deutschen Einheit zur Baumpflanzung auf früherem Kasernenareal

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es war der 1. Oktober 1960, und damit noch bevor Charles de Gaulle und Konrad Adenauer Anfang 1963 den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag unterzeichneten, als Oberbürgermeister Dr. Alois Krämer und Maire Robert Faller die Partnerschaft zwischen Landau in der Pfalz und Ribeauvillé im Elsass offiziell besiegelten. 60 Jahre später, am Tag der deutschen Einheit 2020, … Mehr lesen

      Heidelberg – Glasfaser-Ausbau: Mehr Tempo für Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deusche Telekom AG) -Die Telekom baut ihr Netz in Heidelberg aus. Das Ausbaugebiet umfasst rund 52.000 Haushalte in der Altstadt und Weststadt, Bergheim, sowie den Stadtteilen Rohrbach, Pfaffengrund, Wieblingen, Kirchheim, Neuenheim, Schlierbach und Ziegelhausen. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Arbeiten und Lernen zuhause, Video-Konferenzen, Surfen und Streamen gleichzeitig möglich sind. … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Eröffnung der Spiellandschaft!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf der neuen Spiel- und Lärmschutzlandschaft auf der Konversionsfläche Südstadt können sich Kinder und Jugendliche ab dem heutigen Freitag, 31. Juli 2020, auf die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn begeben. Die offizielle Bezeichnung wird Mark-Twain-Spielplatz lauten. Die Spiellandschaft bietet auf 5.200 Quadratmetern Klettermöglichkeiten, eine Röhrenrutsche, ein Spieldorf, einen … Mehr lesen

      Heidelberg – “Ein Projekt, dass weltweit beachtet wird!” Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zu den Fortschritten der Konversionsflächen Südstadt – Jetzt wachsen die neuen Wohnhäuser an der Römerstraße! 400 neue Wohnungen bis Mitte 2021!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kräne, Bagger, Baugerüste – auf der ehemaligen US-Fläche in der Südstadt werden aktuell viele Projekte gleichzeitig vorangetrieben. Zu beiden Seiten der Römerstraße entstehen vor allem günstige Wohnungen – 70 Prozent des entstehenden Wohnraums wird preiswert und gefördert. Zudem entstehen mehrere Kultur- und Bildungseinrichtungen und mit dem „ANDEREN PARK“ ein bundesweit … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Baumreihe für die Römerstraße beschlossen! Hauptverkehrsachse soll neues Gesicht erhalten! Umgestaltung im Rahmen des „ANDEREN PARKS“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Römerstraße in der Südstadt soll im Abschnitt zwischen der Rhein- und der Saarstraße ein neues Gesicht erhalten – denn westlich und östlich der Straße entsteht derzeit auf der ehemaligen US-Fläche Mark-Twain-Village/Campbell Barracks „DER ANDERE PARK“. Das Projekt von Stadt und Internationaler Bauausstellung (IBA) Heidelberg vernetzt großzügige Grün- und Freiflächen. … Mehr lesen

      Speyer – Interkommunale Zusammenarbeit auf Augenhöhe – Speyer und Otterstadt einig bei Entwicklung Pionier Quartier

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem vertrauensvollen Gespräch zwischen Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Jürgen Zimmer, Erster Beigeordneter der Gemeinde Otterstadt, am vergangenen Freitag einigten sich beide bei der Entwicklung des Pionier Quartiers im Speyerer Norden auf eine interkommunale Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Dies gilt auch für die Bewerbungsabsichten der Stadt Speyer für die Landesgartenschau 2026, die unter Einbeziehung … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X