• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Positive Tendenz bei Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes sowie des Flächenprogramms Wohnen im Jahr 2020

      Speyer (pd/and). Bei der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion am gestrigen Mittwochabend wurden die Ergebnisse der Fortschreibung des Wohnungsmarktkonzeptes 2020 sowie des Flächenprogramms Wohnen 2020 im Rahmen des fortlaufenden Monitorings vorgestellt.   

      Hockenheim – Stadt gedenkt Corona-Toten

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 sind viele Menschen in unseren Städten verstorben. Zum Gedenken für die Verstorbenen der Corona-Pandemie richtet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am kommenden Sonntag, dem 18. April, eine zentrale Gedenkveranstaltung aus. Er ruft dafür zahlreiche Städte auf, sich dem Gedenken anzuschließen. Die Stadtverwaltung Hockenheim folgt diesem Ruf. Sie wird … Mehr lesen

      Mannheim – Popakademie initiiert Rettungsring für Studierend

      Mannheim. (pd/and).  Die Popakademie Baden-Württemberg initiiert gemeinsam mit dem Förderverein friends of pop e.V., Mannheim, einen Rettungsring für Studierende.

      Germersheim – Corona-Informationen für Menschen unterschiedlicher Nationalitäten: Sprachbarrieren beim Kampf gegen die Pandemie abbauen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Im Landkreis Germersheim wohnen viele Menschen unterschiedlichster Nationalitäten. Um diese Personen zu erreichen und insbesondere während der Corona-Pandemie Informationen in den jeweiligen Sprachen vorhalten zu können, bedarf es einiger Anstrengungen, denen wir uns in den vergangenen Wochen immer wieder erfolgreich gestellt haben. Doch ohne Unterstützung geht es manchmal nicht, daher bedanke … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Halbergstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Einbruchsversuch in ein leerstehendes Gebäude kam es in der Halbergstraße – das meldete am 14.04.2021, 8 Uhr, ein 35-Jähriger. Es gelang den Unbekannten nicht, ins Haus einzudringen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen Bereits zwischen dem 22.03.2021, 00 Uhr, und dem 12.04.2021, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – In Autos eingebrochen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 09.04.2021, 16 Uhr, und dem 13.04.2021, 8 Uhr, gelang es Unbekannten gewaltsam in zwei Audis einzudringen und daraus hochwertige Reifen zu stehlen. Die Fahrzeuge waren auf dem Gelände eines Autohauses in der Industriestraße gestanden. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auto beschädigt und weggefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Renault einer 32-Jährigen wurde am 14.04.2021, zwischen 13 und 16 Uhr, beschädigt, während dieses auf dem Parkplatz eines Baumarkts in der Oderstraße parkte. Aufgrund des Schadensbildes kann davon ausgegangen werden, dass eine bislang unbekannte Person mit ihrem Auto gegen den Renault stieß. Anschließend fuhr die Person weg, ohne sich um den entstandenen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vermüllung kann teurer werden – SPD LU beantragt Verschärfung des Bußgeldkatalogs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Sperrmüll bis zu 2.500 Euro, bei Zigarettenkippen, Kaugummis, Kaffeebechern und Ähnlichem bis zu 250 Euro – das rheinland-pfälzische Umweltministerium hat jetzt die verwaltungsrechtlichen Voraussetzungen für deutlich höhere Bußgelder bei illegaler Müllentsorgung geschaffen. „Umgesetzt wird damit nun eine nachdrückliche Forderung der SPD Ludwigshafen, für die sich insbesondere Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck sowie unsere Landtagsabgeordneten … Mehr lesen

      Bensheim – Nach Autobränden – 28 Jahre alter Mann in Haft

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach insgesamt sieben Autobränden sowie der versuchten Brandlegung an einem Motorroller im Februar und März im Stadtgebiet Bensheim, erging nun Haftbefehl gegen einen 28 Jahre alten Mann. Im Rahmen von intensiven Ermittlungen der eigens für die Brandserie vom Polizeipräsidium Südhessen eingerichteten AG Nibelungen, ergab sich bereits nach den jüngsten Taten am 17. … Mehr lesen

      Speyer – Ohne Versicherungsschutz unterwegs

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne Versicherungsschutz unterwegs waren gestern zwei Verkehrsteilnehmer, die in Speyer in eine Polizeikontrolle gerieten. An dem Roller einer 16-Jährigen, welche um 17:53 Uhr die Landwehrstraße befuhr, war ein ungültiges Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2020 angebracht. Der Versicherungsschutz war somit erloschen. Das Gleiche wiederfuhr einem 35-Jährigen um 19:15 Uhr, da er mit seinem E-Scooter … Mehr lesen

      Speyer – Einbruch in Garage

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bislang unbekannte Täter hebelten im Zeitraum vom 13.04.2021, 20:30 Uhr bis 14.04.2021, 06:30 Uhr ein Garagentor eines Mehrparteienhauses in der Paul-Egell-Straße auf. Die Diebe wurden fündig und entwendeten zwei E-Bikes. Die Höhe des Schadens wird derzeit noch ermittelt. Wer hat im Tatzeitraum auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Paul-Egell-Straße gesehen? Hinweise nimmt … Mehr lesen

      Speyer – Familien-Rallye in Speyer-West ein voller Erfolg

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Um auch in der aktuellen Situation Abwechslung für die Ferienzeit zu ermöglichen, fand in den Osterferien eine Rallye für Familien durch Speyer-West statt. Auf die Beine gestellt wurde die Aktion als Kooperationsprojekt von Familienbildung und Jugendförderung der Stadt Speyer, dem Stadtteilbüro Speyer-West und dem Nachbarschaftsverein der GBS e.V.. „Da fast alle Angebote für … Mehr lesen

      Mannheim – „Wir trauern gemeinsam“- Forum der Religionen Mannheim – Geistliche Vertreter gedenken gemeinsam der an Corona Verstorbenen – Interreligiöses Gebet auch digital erlebbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die geistlichen Vertreter des FORUM DER RELIGIONEN setzen ein Zeichen des Trostes und der Mitmenschlichkeit: Juden, Christen, Muslime und Aleviten kündigten am 14. April beim Wasserturm, dem Wahrzeichen Mannheims, gemeinsam ein interreligiöses Gebet für alle Menschen in der Stadt an. Es wird gebetet vom 15. bis 18. April in den jeweiligen Gotteshäusern. Zugleich … Mehr lesen

      Speyer-Schifferstadt – Endlich wieder gewonnen

      Speyer-Schifferstadt /Metropolregion Rhein-Neckar. Am Wochenende hatten die TOWERS das bessere Ende für sich. Verletzungsbedingte Ausfälle mussten beide Seiten beklagen. EX-WNBL-Spielerin macht die entschiedenen Punkte für die TOWERS.In der Aufwärmphase der TOWERS stehen am Spielfeldrand Madison Wolf und Bianca Helmig. Das konnte nichts gutes bedeuten. Mit der Verletzung von Helmig war nach dem letzten Spiel zu … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Impfung gegen Coronavirus: Zuweisung der Bürgerinnen und Bürger des nördlichen Rhein-Pfalz-Kreises zum Impfzentrum in Frankenthal

      Rhein-Pfalz-Kreis/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz hat nun grünes Licht für die Zuordnung der Bürgerinnen und Bürger des nördlichen Rhein-Pfalz-Kreises für die Impfung gegen das Coronavirus im Impfzentrum Frankenthal gegeben. Grund für die Umstellung war der Wunsch der nördlichen Kreisbürgerinnen und –Bürger nach einem kürzeren Anfahrtsweg zum Impfzentrum nach Frankenthal. Ab sofort werden für Personen aus … Mehr lesen

      Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 19. bis 23. April in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: Braunschweiger Allee – Bürstadter Straße – C-Quadrate – Dalbergstraße – D-Quadrate – Frankenthaler Straße – G-Quadrate – Johann-Schütte-Straße – Sonderburger Straße – Speyerer Straße – Spinnereistraße – U-Quadrate – Viernheimer Weg. Kurzfristige Änderungen oder zusätzliche Messstellen sind aus … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Außenspiegel abgefahren

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14.04.2021 gegen 07:30 Uhr kam es in der Dr. Welte Straße in Weisenheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher flüchtete. Die Fahrerin eines VW Passat befuhr die Dr.Welte-Straße in Fahrtrichtung Lambsheim. Ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Transportes mit offener Ladefläche und weiß / roten Streifen an der … Mehr lesen

      Mannheim – 24-Jähriger löst Polizeieinsatz aus – in psychiatrische Klinik eingeliefert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach vorausgegangener Bedrohung einer 58-jährigen Frau gegen 20.00 Uhr verbarrikadierte sich ein 24-Jähriger Mann in sein Wohnhaus in Mannheim-Käfertal und drohte damit, dieses in Brand zu stecken. Neben starken Kräfte des Polizeipräsidiums Mannheim wurde das Spezialeinsatzkommando Baden-Württemberg zur Lagelösung hinzugezogen. Durch dieses konnte schließlich der allein im Objekt befindliche Mann gegen 0.00 Uhr … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Wirtschaft nicht noch mehr aufbürden – Finanzielle Kompensation muss mit Angebotspflicht einhergehen

      Frankenthal / Mainz Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, spricht sich für eine finanzielle Kompensation der aus der Corona-Test-Angebotspflicht resultierenden Kosten für die Unternehmen aus: „Umfangreiche Testungen – auch in Betrieben – sind ein wichtiges Element einer erfolgreichen Pandemiebekämpfung. Eine Angebotspflicht der Unternehmen für ihre Beschäftigten darf aber nicht zu zusätzlichen Belastungen für die von … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfallflucht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Geschädigte stellte seinen Pkw Audi A4 am 13.04.2021, in der Zeit von 12.35 Uhr bis 15.45 Uhr, in der Westliche Ringstraße, Höhe Hausnummer 27, ab. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass dieses durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer an der linken Seite beschädigt wurde. Der Schaden wird auf … Mehr lesen

      Mannheim – Am 18. April Trauerbeflaggung für die Todesopfer in der Corona-Pandemie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am 18. April 2021 findet in Berlin die zentrale Gedenkveranstaltung für die Todesopfer in der Corona-Pandemie statt. Aus diesem Anlass ordnet der Bund für Sonntag, den 18. April 2021 für seine Bereiche eine bundesweite Trauerbeflaggung an. In Mannheim werden deshalb am Rathaus und an allen öffentlichen Dienstgebäuden an diesem Tag die … Mehr lesen

      Heidelberg – Rauschende “Corona-Party” sorgt für Ärger

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Was am frühen Mittwochmorgen mit einer Anzeige wegen Ruhestörung begann, endete mit Anzeigen gegen insgesamt sieben Personen, vier Männer und drei Frauen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren wegen des Verdachts, gegen die CoronaVO verstoßen zu haben. Gegen einen 26-jährigen Mann wird zudem wegen des Verdachts ermittelt, gegen das Betäubungsmittelgesetz … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Kaufmännische Direktorin für Frankenthaler Stadtklinik

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 19. April tritt an der Frankenthaler Stadtklinik eine neue Kaufmännische Direktorin, Monika Röther, ihren Dienst an. „Mit Frau Röther haben wir eine Führungskraft gewonnen, die mehrjährige Klinikerfahrung mitbringt und viele Veränderungsprozesse begleitet hat, dabei legt Sie aber größten Wert auf die Patienten und Mitarbeiter“, so Oberbürgermeister Martin Hebich: „Wir wünschen Frau Röther … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau saniert Spielplätze und bereitet Aufstellen von Sportstationen im Freien vor

      Landau. (pd/and). Draußen spielen und sporteln: Beidem kommt in der aktuellen Corona-Krise eine noch viel größere Bedeutung zu als in „normalen Zeiten“. Die Grünflächenabteilung der Stadt Landau hat in diesem Jahr rund 200.000 Euro in den Haushalt eingestellt, um Spielplätze zu sanieren und – neu – Sportstationen im Freien aufzustellen, um den Landauerinnen und Landauern ein „Street-Workout“ zu ermöglichen.

      Ludwigshafen – IHK Pfalz: Bereitstellungspflicht ist unnötige Belastung für Unternehmen

      Ludwigshafen. (pd/and). Ab kommender Woche gilt für Arbeitgeber die Pflicht zur Bereitstellung von Corona-Tests. Dies hat das Bundeskabinett mit der Änderung der Arbeitsschutzverordnung beschlossen. Betriebe müssen nun jedem Mitarbeiter in Präsenz mindestens einmal pro Woche einen Test anbieten. Mitarbeitern mit erhöhtem Infektionsrisiko – etwa verstärktem Kundenkontakt – müssen mindestens zwei Tests pro Woche angeboten werden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sieht hier eine unnötige Belastung für die Unternehmen in der Pandemie.

      Seite 1 von 6246
      1 2 3 6.246
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X