• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – BASF sagt Veranstaltungen im Dezember 2020 und am 1. Januar 2021 ab

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der von Bund und Ländern am 25. November 2020 vereinbarten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sagt BASF alle öffentlichen Veranstaltungen ab, die im Zeitraum vom 1. Dezember 2020 bis einschließlich 1. Januar 2021 geplant waren. Im Einzelnen betrifft dies: alle Veranstaltungen im BASF Besucherzentrum alle Veranstaltungen im Rahmen des BASF-Kulturprogramms, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Es bleibt ein schaler Nachgeschmack Eulen-Spielstätte muss auch im kommenden Jahr stehen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Zweifellos begrüßen wir es sehr, dass es allem Anschein nach gelingt, den Konflikt um die Nutzung der Friedrich-Ebert-Halle zu lösen. Es bleibt ein schaler Nachgeschmack“, findet Joannis Chorosis, sportpolitischer Sprecher der CDU Stadtratsfraktion. „Leider musste erst ein massiver Gegenwind von Stadtgesellschaft und Politik einsetzen, dass sich die Verwaltung Gedanken über alternative … Mehr lesen

      Heidelberg – Grüne loben GGH für ihr Engagement – fordern aber weitere Anstrengungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Grüne Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – In Heidelberg fehlt günstiger Wohnraum. Die städtischen Wohnungsbaugesellschaft GGH unternimmt bereits viel, um dem entgegenzuwirken. Dennoch braucht es weitere gemeinsame Anstrengungen von Politik, Wirtschaft und Stadtverwaltung, um das Wohnraumproblem in Heidelberg zu entspannen. “Wir haben mit der GGH eine engagierte und gemeinwohlorientierte Akteurin auf dem Heidelberger Wohnungsmarkt”, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Blitzumfrage zur Corona-Krise: Pfälzer Wirtschaft leidet auch unter zweitem Lockdown stark

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut wurden diverse Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen auf den Weg gebracht, die viele Unternehmen vor existenzbedrohende Wochen stellen. 85 Prozent der Betriebe kämpfen weiterhin mit den Auswirkungen der Corona-Krise. Dies ist ein Ergebnis der fünften bundesweiten IHK-Blitzumfrage zur Corona-Krise für den Bereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Geschäftstätigkeit Die … Mehr lesen

      Mainz – Wefelscheid (FREIE WÄHLER): „Rechtsbrüche gehören scheinbar zum Alltag der Landesregierung!“

      Mainz / Ludwigshafen Erneute Niederlage der Landesregierung vor Gericht Erst kürzlich hat die Landesregierung in Mainz gerichtlich bescheinigt bekommen, dass sie mehrfach und fortgesetzt gegen geltendes Recht verstoßen hat. Die Beförderungspraxis im von den Grünen geführten Umweltministerium war über viele Jahre rechtswidrig. Für die zuständige Ministerin Höfken blieb dies bislang ohne Konsequenzen. Nun kommt ein … Mehr lesen

      Mannheim – 136 weitere Fälle einer Coronavirus-Infektion – Sechs weitere Todesfälle – Inzidenzzahl 256,6

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 4360/Sechs weitere Todesfälle in Mannheim Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 23.11.2020, 16 Uhr, 136 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 4360. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim bestätigt heute … Mehr lesen

      Mannheim – Herbst-Steuerschätzung: Mannheimer Haushalt 2020 ist stabil – für 2021 und 2022 sind weitere Hilfen von Bund und Land notwendig

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der Corona-bedingten außerordentlichen Steuerschätzung im September hat der Bund jetzt die Ergebnisse der regulären Herbst-Steuerschätzung bekanntgegeben. Nach derzeitiger Prognose verlieren Kommunen insgesamt 12,8 Mrd. Euro (-10,9 %) im Vergleich zur Steuerschätzung vom letzten Herbst, sprich vor Ausbruch der Corona-Pandemie. Für die kommenden zwei Jahre werden Ertragsausfälle von 9,2 Mrd. … Mehr lesen

      Wiesloch – Brandenburg: Änderung des Infektionsschutzgesetzes ist nicht zustimmungsfähig

      Berlin/Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Bundestag stimmt heute über eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes ab. Die FDP-Bundestagsfraktion hat diverse Änderungen im Gesetzesentwurf der Großen Koalition beantragt. Unter Anderem fordert die Fraktion eine Beteiligung des Parlaments an den Infektionsschutzmaßnahmen sowie die Einrichtungen eines Expertenrates zur Unterstützung der Abgeordneten. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg aus Rhein-Neckar kritisiert den Gesetzesentwurf … Mehr lesen

      Lambrecht – Nachhaltigkeit vor Ort Gestalten: Onlineveranstaltung für Kommunen im Pfälzerwald

      – Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle Kommunen aus dem Gebiet des Biosphärenreservats gibt es am Dienstag, 01. Dezember, von 15.30 bis etwa 18.30 Uhr, eine Online-Netzwerkveranstaltung zu ausgewählten Nachhaltigkeitsthemen. Das Online-Treffen richtet sich an alle Interessierte – einschließlich Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft, öffentliche Träger, Kirche, Privatsektor und weitere Akteurinnen und Akteure. Es wird angeboten … Mehr lesen

      Germersheim/Südliche Weinstraße – Preis für KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP Kreise SÜW und GER sowie Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels sind Teil des Projektes – Gute Ideen entwickelt und umgesetzt

      Südliche Weinstraße / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Südliche Weinstraße / Germersheim) – Das Projekt “KlimawandelAnpassungsCOACH RLP” hat den „Blauen Kompass” gewonnen. Der “Blaue Kompass” ist ein renommierter Preis des Bundesumweltministeriums (BMU) und des Umweltbundesamtes und wurde am vergangenen Freitag durch die Bundesumweltministerin Svenja Schulze und den Präsidenten des Umweltbundesamtes Prof. Dr. Dirk Messner an die Stiftung … Mehr lesen

      Speyer – Neue Zukunft für Flugplatz Speyer/Ludwigshafen durch neue Gesellschafterstruktur der FSL GmbH

      Verkehrslandeplatz Speyer startet durch in die Zukunft: Fünf neue Gesellschafter beteiligen sich an der FSL GmbH Die Flugplatz Speyer/Ludwigshafen (FSL) GmbH freut sich über fünf neue Gesellschafter. Mit der airside GmbH aus Speyer, der Harder Holding aus Hockenheim, der Heberger GmbH aus Schifferstadt, der Silver Cloud Air GmbH aus Speyer und der Stadler & Schaaf … Mehr lesen

      Germersheim/Südliche Weinstraße/ Annweiler – Preis für KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP! Kreise SÜW und GER sowie Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels sind Teil des Projektes – Gute Ideen entwickelt und umgesetzt

      Germersheim / Südliche Weinstraße / Verbandsgemeinde Annweiler am Trifel Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ pm Germersheim/Kreis Südliche Weinstraße /Anweiler) – Das Projekt “KlimawandelAnpassungsCOACH RLP” hat den „Blauen Kompass” gewonnen. Der “Blaue Kompass” ist ein renommierter Preis des Bundesumweltministeriums (BMU) und des Umweltbundesamtes und wurde am vergangenen Freitag durch die Bundesumweltministerin Svenja Schulze und den Präsidenten des Umweltbundesamtes Prof. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt bleibt jung und wird internationaler! Bevölkerungsbericht 2019: Langfristiges Wachstum trotz aktuell rückläufiger Bevölkerungsentwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist im Jahr 2019 um 1.130 Menschen gewachsen. Die Einwohnerzahl bleibt damit im Vergleich zum Vorjahr auf konstant hohem Niveau (Plus von 0,7 Prozent). Insgesamt ist Heidelberg das Zuhause von 161.485 Menschen. Das belegen der Bevölkerungsbericht 2019 und Daten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg. Seit 2010 wuchs die Stadt um … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Präsident warnt vor Steuererhöhungen in der Region

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar – Zur heute vorgelegten Steuerschätzung des Bundesfinanzministeriums sagt Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar: „Die Corona-Krise schlägt auch in den kommenden Jahren voll auf die Steuereinnahmen durch. Darunter haben auch die Kommunen zu leiden: Die Einnahmen der Gemeinden sinken und erste Nachtragshaushalte werden beschlossen.“ Mit Sorge blickt … Mehr lesen

      Heidelberg – Kultur im Corona-Ausnahmezustand – Jagoda Marinic und Carsten Brosda sprechen über Kunst und Kultur in der Coronakrise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch im zweiten Lockdown werden Theater, Kinos und Musikclubs geschlossen und Kulturveranstaltungen abgesagt. Was macht das mit der heimischen Kultur- und Kunstszene? Wie können auch kleine Kulturhäuser unterstützt werden? Und wie wird Kunst und Kultur nach Corona aussehen? Darüber sprechen Jagoda Marinić, Kulturmanagerin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums (IZ) Heidelberg, … Mehr lesen

      Mutterstadt – Ursula Wieland – Im Angesicht der Größten

      Im letzten Jahr wurde hier über die Porträtmalerin Ursula Wieland berichtet, die in Mutterstadt in einem Arzthaushalt aufgewachsen ist und immer noch freundschaftliche Verbindungen durch Besuche in Mutterstadt unterhält. Die promovierte Künstlerin lebt und arbeitet in Berlin und Paris und ist durch ihre Porträtbilder von prominenten Menschen aus Kunst, Gesellschaft, Politik und Wissenschaft international bekannt. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 100 Jahre Kreiswohnungsverband Baustart für Neubau in Limburgerhof mit Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 100jährigen Jubiläum des Kreiswohnungsverbandes war eigentlich eine große Festveranstaltung geplant. Auf die musste nun leider aufgrund der aktuellen Pandemiesituation verzichtet werden. Damit dieses Jubiläum aber nicht in Vergessenheit gerät, erinnerte der Vorstand, Geschäftsführung und Ausschuss des Kreiswohnungsverbandes mit dem Baustart der Neubauten in Limburgerhof am Donnerstag, 29. Oktober 2020, daran. … Mehr lesen

      Mannheim – Kinder- und Jugendbeteiligung in Mannheim – Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche aus Schönau

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kinder und Jugendlichen aus Schönau sind aufgerufen, sich einzubringen: Im Rahmen der 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung veranstaltet das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro eine Stadtteilversammlung in Schönau. In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Schulen, Verbänden, Vereinen, im Jugendtreff, Jugendhaus oder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe treffen sich die Mitarbeiter*innen des Kinder- und … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin bekräftigt Forderung nach eigenem Gesundheitsamt – „Nicht um jeden Preis am Status Quo festhalten“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler begrüßt die entstandene Debatte um ihre Forderung nach einem eigenen Gesundheitsamt für die Stadt Speyer und bekräftigt diese auch nach der von Land und Kreis geäußerten vorläufigen Ablehnung. „Die Corona-Pandemie und alle mit ihr einhergehenden Herausforderungen zeigen, dass die erhofften Vorteile der Umorganisation und Zusammenlegung der Gesundheitsämter leider … Mehr lesen

      Frankenthal – Weihnachtsmarkt, Volkstrauertag, Gedenkveranstaltung „Reichskristallnacht“: Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Weihnachtsmarkt, Volkstrauertag, Gedenkveranstaltung „Reichskristallnacht“: Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab – Gremiensitzungen finden bis auf Weiteres statt Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat sich die Stadtverwaltung dazu entschieden, Veranstaltungen bis auf Weiteres abzusagen. „Wir schauen mit Sorge auf die landesweit rasant steigenden Infektionszahlen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschieden, schweren … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2020: Corona drückt die Kaufkraftkennzahlen!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Nach Jahren positiver Entwicklungen sinken 2020 sowohl die einzelhandelsrelevante Kaufkraft als auch der Einzelhandelsumsatz im Bezirk der IHK Rhein-Neckar. Das sind zentrale Ergebnisse der Kaufkraftanalyse, die die Industrie- und Handelskammer veröffentlicht hat. Die zum sechsten Mal erstellte Auswertung betrachtet alle 18 Ober-, Mittel- und Unterzentren im Bezirk der IHK … Mehr lesen

      Karlsruhe – Solidarität ein zweites Mal gefragt! Badischer Sportbund Nord fordert finanzielle Unterstützung und stärkere Einbindung des organisierten Sports

      Karlsruhe / Nechbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Badischer Sportbund Nord) – Obgleich in diesen Tagen niemand die Politik um die zu treffenden Entscheidungen beneidet, hätte sich der Badische Sportbund Nord mit allen Vereinen und Fachverbänden – vor allem vor dem Hintergrund der zwischenzeitlich gesammelten Erfahrungen – eine differenziertere Vorge-hensweise bei den beschlossenen Einschränkungen ab Montag, 02. November, gewünscht. … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mainz – Rheinland-pfälzische Hochschulen stellen im November auf digitalen Lehrbetrieb um

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz – Nach gemeinsamer Abstimmung mit dem Wissenschaftsministerium werden die rheinland-pfälzischen Hochschulen den nicht unbedingt notwendigen Präsenzlehrbetrieb im November aussetzen und stattdessen digital anbieten. Damit finden weiterhin Laborpraktika, die Lehre am Patienten und andere Lehrveranstaltungen mit praktischen Anteilen statt. Dies geben Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf und der Vorsitzende der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF sagt Veranstaltungen im November ab –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der von Bund und Ländern vereinbarten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sagt BASF alle öffentlichen Veranstaltungen ab, die im Zeitraum 2. bis 30. November geplant waren. Im Einzelnen betrifft dies: Alle Veranstaltungen im Rahmen des BASF-Kulturprogramms Alle Veranstaltungen des BASF-Genießerkalenders Alle Veranstaltungen des BASF Besucherzentrums Das Besucherzentrum bleibt im gesamten … Mehr lesen

      Heidelberg – CDU: Grüne lenken bei Wolfsgärten von parteiinternen Streitigkeiten ab!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion kritisiert die Heidelberger Grünen für ihr durchschaubares Manöver rund um den Neubau des Ankunftszentrums auf den Wolfsgärten durch das Land Baden-Württemberg. Fakt ist: Es waren die Grünen, die noch vor wenigen Monaten im Gemeinderat dafür sorgten, dass das Gewann Wolfsgärten als Standort für das Landesankunftszentrum ausgewählt wurde. … Mehr lesen

      Seite 1 von 18
      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X