• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche aus Rheinau

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Kinder und Jugendlichen aus Rheinau sind aufgerufen und eingeladen, sich einzubringen: Im Rahmen der 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung veranstaltet das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro eine Stadtteilversammlung im Stadtteil Mannheim-Rheinau. In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Schulen, Verbänden, Vereinen, im Nachbarschaftshaus oder in kirchlichen Jugendgruppen kommen die Mitarbeitenden des Kinder- und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ab Februar 2023 werden Sitzungen des Stadtrats nicht mehr live im Internet gestreamt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Februar 2023 werden Sitzungen des Stadtrats Ludwigshafen laut Verwaltung zunächst einmal nicht mehr live im Internet gestreamt. Da fragt man sich ,ob Städte die verschuldet sind, also arme Kommunen, dürfen diese ihre Bürger nicht mehr Informieren? Auf welchen Mist ist diese Aktion gewachsen? Der ADD, die zur Zeit in Ludwigshafen … Mehr lesen

Landau – Kultur in der Stadtbibliothek Landau: Vielfältiges Programm bei den 39. Büchereitagen – Auftakt mit Krimilesung „Der Tod der dreckigen Anna“ von Tina Seel am Donnerstag, 9. Februar

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Bibliotheksleiterin Miriam Jöst freuen sich auf das erste Halbjahr der 39. Landauer Büchereitage. (Quelle: Stadt Landau) Wein, Mord, Frauenpower und gesunder Schlaf: Die Themen der sechs Veranstaltungen im ersten Halbjahr der 39. Büchereitage der Stadtbibliothek Landau sind ebenso vielfältig wie die Veranstaltungsformate, die das Stadtbibliotheksteam um … Mehr lesen

Heidelberg – Die “Reichensteuer”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Eine schonungslose Analyse der Steuerpolitik und Lösungen, wie man sie verändern kann und muss, sind längst überfällig. Wie billig kommen die Reichen bei den Steuern nach vier Jahrzehnten wirtschaftsliberaler Politik weg, während die Nicht-Reichen auf teils lebenswichtige staatliche Leistungen verzichten oder mit ihren viel kleineren Einkommen selbst die Steuerlast stemmen? Würden … Mehr lesen

Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz macht sich für Inklusion stark

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar Inklusionsbeauftragten bestellt und Treffen mit dem Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung Inklusion auf den Weg gebracht (von rechts): Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, seine Stellvertreterin Ruth Ratter, Tanja Hermann von der Zentralverwaltung des Bezirksverbands Pfalz und Matthias Rösch, Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung vom Mainzer Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung (Foto: … Mehr lesen

Mannheim – IHK: Außenhandel erhielt 2022 einen Dämpfer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 20. Januar 2023. Der russische Überfall auf die Ukraine, hohe Energiepreise und gestörte Lieferketten haben dem Exportgeschäft im vergangenen Jahr einen Dämpfer verpasst. Darauf deutet auch die Zahl der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar für ihre Mitgliedsunternehmen ausgestellten Ursprungszeugnisse (UZ) hin: Sie sank auf 31.105 (-16 Prozent). Diese sogenannten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz lehnen „Gender-Gaga“ ab

Ludwigshafen / Mainz Stephan Wefelscheid und Helge Schwab fragen Landesregierung von Rheinland-Pfalz – Kleine Anfrage hinterfragt Bildungsministerium Statt „Vater“ und „Mutter“ sollen Schulen in Rheinland-Pfalz zukünftig nur noch von „Elternteil“ schreiben. Ebenso sind „Schüler“ nach einer Empfehlung des rheinland-pfälzischen Bildungsministeriums nunmehr „Kinder und Jugendliche dieser Schule“, so zumindest wird es aktuell in der Presse berichtet. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – MRN-Shop.de – Der Onlinemarktplatz startet am 01. Februar – Chefsache für Landrat Clemens Körner und Bürgermeister Hans-Dieter Schneider

Rhein-Pfalz-Kreis / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Metropolregion Rhein-Neckar bekommt ihren eigenen Onlinemarktplatz. Der WWW.MRN-SHOP.DE geht zum 01. Februar 2023 online! Der Onlinemarktplatz steht für alle Händler in der Metropolregion Rhein-Neckar bereit. Die herausragende Bedeutung des Onlinehandels lässt sich nicht mehr leugnen. Schmerzhaft unterstrichen wurde dies nicht zuletzt durch die zahlreichen „Lockdowns“ der vergangenen … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD: Mitarbeiter müssen geschützt werden

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Angriff mit einer Waffe auf einen Mitarbeiter der Zulassungsstelle beschäftigt seit einer Woche neben der Oberbürgermeisterin und dem Personalrat der Stadt auch die Politik. “Am Arbeitsplatz angegriffen zu werden ist fast so schlimm, wie ein Überfall zu Hause – auch bei der Arbeit müssen wir uns sicher und geschützt fühlen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stellungnahme von Herrn Prof. Dr. Grau MdB zum Thema Ärztemangel

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Stellungnahme In der Presse befindet sich unter dem Titel „CDU zum Ärztemangel: Verfehlte Landespolitik“ eine Replik auf meine zuvor gemachten Aussagen zur ärztlichen Versorgung. Dazu nehme ich wie folgt Stellung: „Die CDU und Dr. Übel lasten das Problem der unzureichenden Notfallversorgung einer „verfehlten Landespolitik“ an. Diese Kritik geht an der Sache … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim/Heidelberg – Industrie, Handel und Dienstleister starten bei Ausbildung mit leichtem Rückenwind ins neue Jahr – Technische und Gastro-Berufe legen regional zu

Stuttgart / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Stuttgart) – Die Lage bei der Ausbildung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Baden-Württemberg zeigt zum Jahresbeginn 2023 erste Anzeichen der Stabilisierung. Laut Baden-Württembergischem Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) waren zum 31. Dezember 2022 rund 39.250 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge registriert. Das sind 3,8 Prozent mehr als zum gleichen … Mehr lesen

Mutterstadt – Neujahrsempfang 2023 im Palatinum

Nach zweijähriger Pause konnte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider wieder zum Neujahrsempfang ins Palatinum einladen. Auf die traditionelle Begrüßung durch Handschlag wurde aufgrund der noch bestehenden Lage verzichtet. So begrüßte der Bürgermeister mit Unterstützung der Schornsteinfegermeister Michael Fußer und Michael Rutz die sehr zahlreich erschienen Gäste mit guten Wünschen zum neuen Jahr. Zu Beginn spielte die Blaskapelle … Mehr lesen

Speyer – Beteiligungsaktion zur Umgestaltung des Postplatzes

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Beteiligungsprozesse rund um den Verkehrsversuch Postplatz/Gilgenstraße sind in vollem Gange. So haben am Mittwoch, 11. Januar 2023 Anwohnende und weitere interessierte Bürger*innen die Gelegenheit, mit Mitarbeitenden der Stadtverwaltung und der Stadtberatung Dr. Fries über den dreistufigen Verkehrsversuch und die Umgestaltung des Postplatzes in den Austausch zu treten. Bei dem Gespräch, das ab … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Ausbildungsbilanz: „Aufholprozess nach Coronatief läuft erfolgreich“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 5. Januar 2023. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar 3.689 neue Ausbildungsverhältnisse. Das ist ein Plus von 4,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Diese positive Entwicklung umfasst sowohl die kaufmännischen (2.387; +4,5 %) als auch die gewerblich-technischen Berufe (1.302; +3,9 %). „Das Ausbildungsjahr 2021 war noch sehr … Mehr lesen

Ludwigshafen – AfD-Landtagsfraktion: Dr. Jan Bollinger (AfD-Fraktion) zu Silvesterkrawallen: Gewalt von Zuwanderern als Problem benennen und bekämpfen!

Ludwigshafen / Mainz In den letzten Tagen ist das erschreckende Ausmaß der Silvesterkrawalle zum Jahreswechsel 22/23 und die Identität vieler Täter so deutlich geworden, dass Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) gegenüber den Zeitungen der Funke-Gruppe einräumen musste: „Wir haben in deutschen Großstädten ein großes Problem mit bestimmten jungen Männern mit Migrationshintergrund, die unseren Staat verachten, Gewalttaten … Mehr lesen

Heppenheim – Anmeldeschluss für das neue Kindergartenjahr

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Heppenheim mit seinen Stadtteilen bietet mit insgesamt 20 Kindertageseinrichtungen ein breites Betreuungsangebot für Kinder. In 17 Kindertagesstätten werden Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut, elf Einrichtungen betreuen auch Kinder unter drei Jahren. Eltern, die ihr Kind zum neuen Kindergartenjahr 2023/2024 in einer Heppenheimer Kita anmelden möchten, sollten bald aktiv werden. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dr. Jan Bollinger und Peter Stuhlfauth (beide AfD-Fraktion) zu Randale in der Silvesternacht: Randalierer bestrafen statt Böllerverbot für friedliche Feiernde!

Ludwigshafen / Mainz Laut Medienberichten tobten in der Silvesternacht in mehreren deutschen Städten Randalierer in den Straßen, errichteten Straßenblockaden und bewarfen Polizei-, Feuerwehr-, und Rettungskräfte mit Pyrotechnik. Zwar verlief die Silvesternacht in Rheinland-Pfalz weitestgehend friedlich, doch wie bisher bekannt wurden, kam es unter anderem in der Südwestpfalz und in Koblenz zu Angriffen gegen Einsatzkräfte. Im … Mehr lesen

Mannheim – Stadt erhält das Siegel „Kinderfreundliche Kommune”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim trägt ab heute das Siegel „Kinderfreundliche Kommune”. Damit würdigt der Verein Kinderfreundliche Kommunen e.V. die Verabschiedung eines Aktionsplans, der die kommunale Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention zum Ziel hat. Mit dem Erhalt des Sie-gels bekennt sich Mannheim dazu, die Rechte von Kindern und Jugendlichen zu stärken und stellt sich zugleich … Mehr lesen

Speyer – Trauer um Papst em. Benedikt XVI. am Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Kurienkardinal Joseph Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI., besuchte 1987 und 1990 den Dom Am 31. Dezember 2022 ist Papst em. Benedikt XVI. verstorben. Als Zeichen der Trauer wird am Dom die Trauerbeflaggung gehisst. Im Rahmen des bistumsweiten Sterbegeläuts am 1. Januar 2023 nach dem Angelusläuten um 12 Uhr mittags, wird … Mehr lesen

Germersheim – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten – Landrat: Engagement und die Bedeutung der Tafeln in den Fokus rücken – Einladung erfolgte auf Vorschlag von Landrat Brechtel

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth nimmt am Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Januar teil. „Ich freue mich wirklich, dass das Bundespräsidialamt meinem Vorschlag, Uschi Bisanz zum Neujahrsempfang auf Schloss Bellevue einzuladen, gefolgt ist. Sie setzt sich seit vielen Jahren unglaublich engagiert für die Tafel und damit für … Mehr lesen

Heidelberg – Jagoda Marinić als „Kulturjournalistin des Jahres“ ausgezeichnet – Schriftstellerin übernimmt 2023 die Künstlerische Leitung der Heidelberger Literaturtage

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Schriftstellerin und Journalistin Jagoda Marinić wurde mit dem Preis „Journalistin des Jahres“ in der Kategorie Kultur ausgezeichnet. Marinić leitet bereits seit dessen Gründung 2012 das interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg und übernimmt 2023 die Stelle als künstlerische Leiterin der Heidelberger Literaturtage. Der undotierte Preis „Journalistinnen und Journalisten des Jahres" … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Politik und globale Ereignisse beeinflussen den aktuellen Devisenmarkt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Devisenmarkt ist der größte und aktivste Finanzmarkt der Welt. Jeden Tag tätigen Teilnehmer aus aller Welt Devisentransaktionen im Wert von Billionen. Aufgrund der globalen und vernetzten Struktur des Devisenmarktes können Ereignisse aus allen Teilen der Welt unmittelbare Auswirkungen auf Wechselkurse und Währungswerte haben, sodass es sich vorab empfiehlt, genau … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Jahresschlussempfang 2022 – Zeitenwende als Chance nutzen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 14. Dezember 2022. Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, hat in seiner Rede beim IHK-Jahresschlussempfang den Begriff der Zeitenwende hinterfragt. Zwar beschreibe der Begriff präzise einen Zeitpunkt und bestimmte Aspekte hätten sich mit dem russischen Überfall auf die Ukraine tatsächlich grundlegend geändert. Doch andererseits seien die Probleme alle … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mietpreise steigen weiter – AWO fordert dringendes Eingreifen der Politik

AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen: Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat alarmierende Daten zu weiter steigenden Mieten und Nebenkosten veröffentlicht. Dazu erklärt der AWO Stadtkreisvorsitzende Ludwigshafen und Vizepräsident der AWO Pfalz Holger Scharff:  „Neben den immens gestiegenen Kosten für Energie machen auch immer höhere Mietpreise das Wohnen teurer. Immer mehr Menschen, auch aus der sogenannten Mittelschicht, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Deutscher Kita-Preis: Protestantische Kita Regenbogen zieht in Finalrunde ein – Jubel in der Ludwigshafener Pfingstweide – Kita-Leiterin: „Jetzt wollen wir ans Ziel“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Riesiger Jubel in der Protestantischen Kita Regenbogen: Die Einrichtung in Ludwigshafen-Pfingstweide ist unter den zehn Finalisten um den Deutschen Kita-Preis. Das hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung heute mitgeteilt. „Wir haben schon mehr erreicht, als wir dachten“, sagt Kita-Leiterin Manuela Pascarella. „Alles, was noch passiert, ist eine Zugabe. Aber wir sind … Mehr lesen

Seite 1 von 42
1 2 3 42
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN