• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Metropolregion Rhein-Neckar – Starkmachen für Innovationspark Künstliche Intelligenz!

      Ketsch / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine große Chance bietet sich der Metropolregion Rhein-Neckar mit dem vom Land Baden-Württemberg geplanten „Innovationspark Künstliche Intelligenz“. Die Landesregierung möchte einen Ort schaffen, an dem künftig weltweit bedeutende Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz entwickelt und umgesetzt werden. KI-basierte Produkte und Dienstleistungen aus dem Innovationspark KI sollen einen substantiellen Beitrag zur … Mehr lesen

      Heidelberg/Schwetzingen – Radschnellweg zwischen Heidelberg und Schwetzingen: Unterzeichnung der Planungsvereinbarung!

      Heidelberg / Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Regierungspräsidium Karlsruhe) – Am 24. September 2020 unterzeichneten für das Land Baden-Württemberg Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder, für die Stadt Heidelberg Erster Bürger-meister Jürgen Odszuck, für die Stadt Schwetzingen Oberbürgermeister Dr. René Pöltl, für die Stadt Eppelheim Bürgermeisterin Patricia Rebmann und für die Gemeinde Plankstadt Bürgermeister Nils Drescher die Vereinbarung zur … Mehr lesen

      Hockenheim – Baubeginn Obere Hauptstraße

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab kommenden Montag, 28. September, wird die Obere Hauptstraße zwi-schen der Ringstraße und der Heidelberger Straße erneuert. Die Maßnah-men werden gemeinsam von der Stadtverwaltung Hockenheim, den Stadt-werken Hockenheim, der Baufirma Sax+Klee GmbH sowie von Willaredt Ingenieure (Obere Hauptstraße) und Ingenieurbüro Bechert + Partner (Bachstraße, Obere Mühlstraße) (beide Bauüberwachung) realisiert. Die Stadtverwaltung Hockenheim hat … Mehr lesen

      Schifferstadt – Aktiv im Alter – Bewegung mit Musik im Sitzen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhgein-Neckar. Am Montag, 5. Oktober beginnt um 14:30 Uhr der Kurs „Bewegung mit Musik im Sitzen – Aktiv im Alter“ im Pfarrzentrum St. Jakobus, Kirchenstraße 16, in Schifferstadt. Eine etwas andere Art seinen Körper beweglich zu halten, bietet dieser Volkshochschulkurs. Angesprochen sind Senioren, auch mit eingeschränkter Beweglichkeit, die durch verschiedene Bewegungsabläufe zur Musik im … Mehr lesen

      Heidelberg – Freie Fahrt für E-Mobilität! Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und die Stadtwerke Heidelberg Energie erweitern gemeinsam das Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion-Neckar(red/ak) – „Wir setzen in unseren Bauprojekten auf nachhaltigeEnergiekonzepte und planen unsere Quartiere mit innovativen Mobilitätskonzepten“, berichtet Peter Bresinski, Geschäftsführer der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbHHeidelberg: „Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit den Stadtwerken Heidelberg gemeinsam die E-Mobilität im Stadtgebiet voranzubringen. Wir haben bei unsererAuswahl der ersten Standorte darauf geachtet, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit dem sanierungsbedürftigen Rathaus und dem Rathaus-Center ? Sondersitzung des Stadtrates

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Integriertes Entwicklungskonzept für Ludwigshafen Stadtverwaltung schnürt Gesamtpaket zu Hochstraßen, Rathaus und Rathaus-Center – Heute Sondersitzung des Stadtrates Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord und wie läuft die Planung für die künftige Stadtstraße? Wie könnten Verbesserungen in den Bauabläufen erzielt werden? Wie und wann soll die inzwischen fast … Mehr lesen

      Landau – Westbahnhof wird fit gemacht – Stadt Landau baut Bahnhaltepunkt Landau West zur barrierefreien Mobilitätsstation aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch das ist die Mobilität der Zukunft: Problemloses Wechseln von einem Verkehrsmittel auf das andere. Das soll bald auch am Landauer Westbahnhof besser möglich sein. Denn der Bahnhaltepunkt Landau West wird zur barrierefreien Mobilitätsstation ausgebaut. Dazu gehört die Erhöhung des Bahnsteigs, damit beispielsweise Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwägen und ältere Menschen problemlos … Mehr lesen

      Hirschberg – Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu

      Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorstand der FDP Rhein-Neckar sind zur Hälfte Frauen Kreisparteitag der Freien Demokraten wählte Leitungsgremium neu Titelbild:Hinten v.l.: Jochen Haußmann (stellv. Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion), Dr. Michael Kunzmann, Andreas Maier, Claudia Felden, Dr. Matthias Spanier (alle Vorstandsmitglieder der FDP Rhein-Neckar), Dr. Jens Brandenburg (FDP-Bundestagsabgeordneter),. Vorne v.l.: Silke Buschulte-Ding, Dietrich Herold, … Mehr lesen

      Mannheim – Bahn-Neubaustrecke Rhein/Main – Rhein/Neckar: IHKs in der Region fordern rasche Umsetzung der Planungen und ausreichend Lärmschutz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die 11. Sitzung des Beteiligungsforums der Deutschen Bahn zur Neubaustrecke „Rhein/Main–Rhein/Neckar“ am 23. Oktober 2020 wird die Entscheidung für die gesamte Trasse von Frankfurt bis Mannheim erwartet. Im Vorfeld betonen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) entlang der Strecke gemeinsam die Bedeutung des Projektes für die beiden Wirtschaftsregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar. … Mehr lesen

      Mannheim – Verleihung des Bertha-und-Carl-Benz-Preises an die saudi-arabische Frauenrechtlerin Loujain AlHathloul

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sichtbarkeit für eine Pionierin „Mit ihrem Grundverständnis, dass Mobilität ein selbstverständlicher Teil menschlicher Freiheit ist und demzufolge allen Menschen ohne Ansehen des Geschlechts gleichermaßen zu gewähren ist, steht Loujain AlHathloul in der Tradition von Bertha Benz. Als außergewöhnlich charakterstarke Persönlichkeit hat sie sich in herausragender Weise für Werte eingesetzt, die für … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaften in Krisenzeiten: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2020 vor! – OB Hirsch kündigt weiteres Hilfspaket für die Innenstadt an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sehr viel weniger Einnahmen, dafür deutlich höhere Ausgaben: Die Corona-Krise stellt nicht nur die freie Wirtschaft, sondern auch die öffentliche Hand vor große Herausforderungen. Die Stadt Landau hat jetzt den Entwurf ihres Nachtragshaushalts für das laufende Jahr vorgelegt – und wo die Südpfalzmetropole im Vergleich zum Ursprungshaushalt sonst ein deutlich … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsentwicklungsplan: Digitale Konferenzen für Stadtteile und Pendelnde ab 17. September 2020 – Broschüre stellt Ergebnisse vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Verkehrsentwicklungsplan (VEP) soll den strategischen Rahmen für alle Heidelberger Verkehrsprojekte bis 2035 bilden. Derzeit wird der VEP neu aufgestellt. Dabei sind die ersten beiden Bausteine abgeschlossen: Eine Situationsanalyse zum Ist-Zustand des Verkehrs in Heidelberg ist erstellt. Die Ziele für den Verkehr und die Mobilität der Zukunft sind festgelegt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt erfasst Mobilitätsverhalten von Pendelnden: Online-Befragung startet am Montag, 14. September!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pendelnde spielen im Verkehrsgeschehen Heidelbergs eine große Rolle. Beschäftigte, die in den Morgenstunden sowie am späten Nachmittag mit dem Auto zur Arbeitsstelle unterwegs sind, verursachen einen wesentlichen Anteil am Straßenverkehr. Die Stadt Heidelberg erfasst regelmäßig das Mobilitätsverhalten der Heidelberger. Um mehr über die Pendelnden zu erfahren, lädt die Stadt ein, … Mehr lesen

      Mannheim / Stuttgart / Kaiserslautern – Neufahrzeug Siemens Mireo für Erweiterung der S-Bahn Rhein-Neckar vorgestellt – Aufgabenträger der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen investieren rund 270 Millionen Euro in neue Fahrzeuge für ein erweitertes S-Bahn-Netz ab 13. Dezember 2020 – Neue Fahrzeuge ab 14. September im Probebetrieb zwischen Mannheim und Biblis

      Mannheim/Stuttgart/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Liniennetz der S-Bahn Rhein-Neckar ist das verkehrliche Rückgrat der Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13. Dezember 2020 startet DB Regio als heutiger und künftiger Betreiber den Verkehr im Los 2 der S-Bahn Rhein-Neckar im Rahmen des neuen Verkehrsvertrages. Dazu gehören die heutigen S-Bahn-Linien S5/S51, S6 sowie die neue S9. Zum Einsatz kommen hier sukzessive … Mehr lesen

      Mannheim – Mit TENK bringen TWL, MVV und Stadtwerke Heidelberg ein gemeinsames e-Mobilitätsnetzwerk in der Region an den Start – Flächendeckendes Ladenetzwerk in der Metropolregion Rhein-Neckar – einfacher und zuverlässiger Zugang zur Elektromobilität an über 180 Ladepunkten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Umstieg auf Elektrofahrzeuge gerade im städtischen Bereich ist ein unverzichtbares Element einer erfolgreichen Energiewende. Damit wird die Elektromobilität zu einem wesentlichen Bestandteil des Energiesystems der Zukunft – lokal, regional und national. In der Metropolregion Rhein-Neckar vereinfachen nun die drei führenden regionalen Energieunternehmen den Zugang zur Elektromobilität weiter und leisten damit einen direkten … Mehr lesen

      Heidelberg – Mehr als 140 Betriebe machten mit! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zeichnet nachhaltig geführte Heidelberger Unternehmen aus!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie produzieren und organisieren sich umweltfreundlich und nachhaltig, übernehmen soziale Verantwortung und sparen dabei auch noch Geld. Am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ des Umweltamtes der Stadt Heidelberg haben zuletzt sechs Unternehmen erfolgreich teilgenommen – darunter eines aus Wiesloch sowie eines aus Edingen-Neckarhausen. Sie sind bei der Prämierungsveranstaltung am Mittwoch, 9. September … Mehr lesen

      Schifferstadt – 5. Oktober: Sitzung des Seniorenbeirats

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 5. Oktober um 10 Uhr lädt der Seniorenbeirat zur öffentlichen Sitzung ein. Interessierte werden gebeten sich vorher per E-Mail an seniorenbeirat@schifferstadt.de oder telefonisch unter 06235 / 493339 anzumelden. Themen der Sitzung sind u.a. das Mobilitätskonzept und die Verbesserung der Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum. Aufgrund der Corona-Pandemie sei der Seniorenbeirat leider nur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zweites Corona-Positionspapier der IHK: Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz liefert Denkanstöße – „Pandemie überwinden und Rheinland-Pfalz auf den Wachstumspfad führen“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) haben ein zweites Corona-Positionspapier herausgegeben. Darin befassen sie sich mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie nach den Sommermonaten. Zu den konkreten wirtschaftspolitischen Empfehlungen, wie die Landesregierung sowohl die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie als auch die schon seit Ende 2018 währende Rezession der rheinland-pfälzischen Wirtschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – ADFC-Helmberatung am 16. September

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg bietet einmal monatlich – an jedem dritten Mittwoch von 14.30 bis 18 Uhr − vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM) in der Kurfürsten-Anlage 62 in Heidelberg − eine neutrale Helmberatung an. Die nächste Beratung findet am Mittwoch, 16. September 2020, von 14.30 bis 18 Uhr statt.

      Landau – Auf gute Zusammenarbeit – Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe zum Antrittsbesuch in Landau – OB Hirsch: „Vernetzung gut für Stadt und Region“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hightech trifft Lebensart: Das ist das Motto der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK), einem Aktionsbündnis aus Unternehmen, Kammern, Wissenschaftseinrichtungen und Kommunen, dem die Stadt Landau kürzlich beigetreten ist. Der Geschäftsführer der TRK, Jochen Ehlgötz, war jetzt zu einem Antrittsbesuch im Landauer Rathaus, wo er sich mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch zu unterschiedlichen Themen austauschte. So … Mehr lesen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mensch und Mobilität – wie sich unser Verhältnis zum Auto verändert

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Laut den offiziellen Statistiken des Verkehrsministeriums besitzen 83 Prozent der Mannheimer Bürger und Bürgerinnen über 17 Jahren einen PKW-Führerschein (Stand 2017). Jedes Jahr kommen neue Personen dazu. Mit der Fahrerlaubnis geht oft der Schritt einher, sich ein eigenes Auto anzuschaffen – gerade in Deutschland hat der PKW unter … Mehr lesen

      Landau – Neue Fahrbahndecke für die K30

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisstraße 30 (K30) zur Burgruine Kropsburg bei Edenkoben bekommt eine neue Fahrbahndecke. Der Kreisausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung der Einleitung eines Vergabeverfahrens durch den Landesbetrieb Mobilität Speyer und das Treffen der Vergabeentscheidung durch die Verwaltung zugunsten des wirtschaftlichsten Angebotes für die Maßnahme zugestimmt. „Der Verwaltung wurde im Mai 2020 von der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lückenschlüsse im Radwegekonzept notwendig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Als Oggersheimer CDU wünschen wir uns ausgebaute und gut angebundene Radwege. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir uns schon seit Jahren unter anderem für Lückenschlüsse im Radverkehrsnetz zwischen den Ortsteilen und in der Region ein“, so Daniel Beiner, Vorsitzender der Oggersheimer Christdemokraten. In einem kürzlich stattgefundenen Vor-Ort-Termin hat sich die … Mehr lesen

      Landau – Bestandsausbau der K 6 zwischen Altdorf und der L 530 bei Gommersheim abgeschlossen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bestandsausbau der K 6 zwischen Altdorf und der L 530 bei Gommersheim ist abgeschlossen. In einer Bauzeit von knapp fünf Wochen hat die Firma Gerst & Juchem aus Edenkoben die 2.950 m lange Strecke saniert. Andy Becht, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau und Landrat Dietmar Seefeldt haben die … Mehr lesen

      Landau – Großes Interesse an STADTRADELN-Touren mit Verkehrsdezernent Hartmann – Zahlreiche Landauerinnen und Landauer mit dabei – Tour am 5. September führt in die Stadtdörfer

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie ist die Lage für Radfahrerinnen und Radfahrer in der Landauer Innenstadt und wie wird sie in Zukunft sein? Das konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden bisherigen STADTRADELN-Touren mit Verkehrs- und Umweltdezernent Lukas Hartmann auf den eigenen zwei Rädern erfahren. Und das Interesse an den geführten Radtouren war groß: Zu den beiden … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X