• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Metropolregion Rhein-Neckar – Wie schnell kommt man an sein Ziel? – Rhein-Neckar-Region stellt Erreichbarkeitsstudie vor

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verband Region Rhein-Neckar/IHK Rhein-Neckar/IHK Pfalz) – Die Metropolregion Rhein-Neckar ist eine dynamische Wachstumsregion, in der Menschen vielfältige Mobilitätsbedarfe haben. Gleiches gilt für Waren und deren Transportbedarf. Wenn diese Mobilität uneingeschränkt und ohne Zeitverluste möglich ist, stärkt das die Attraktivität und Wirtschaftskraft der Region. Falls nicht, spricht man von Erreichbarkeitsdefiziten. Solche Erreichbarkeitsdefizite hat das Planungsbüro … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – In Baden-Württemberg beginnt die Automatisierung des ÖPNV

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/öpnv) – Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann übergab heute in Stuttgart den Förderbescheid in Höhe von 7 Millionen Euro für ein historisches Forschungsprojekt auf dem Weg zum autonomen öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Baden-Württemberg: Ziel des Projektes „Reallabor für den Automatisierten Busbetrieb im ÖPNV in der Stadt und auf dem Land“ – kurz „RABus“ … Mehr lesen

      Germersheim – Straßenbaumaßnahmen 2020 – zwei Projekte verschoben

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei der drei für das Jahr 2020 vorgesehenen Straßenbaumaßnahmen, die einen deutlichen Posten im aktuellen Kreishaushalt ausmachen, mussten auf das Jahr 2021 bzw. 2022 verschoben werden. Das berichtete Landrat Dr. Fritz Brechtel im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr und erläuterte, „dass die Entscheidungen aus nachvollziehbaren Gründen gemeinsam mit den Beteiligten getroffen wurden: … Mehr lesen

      Landau – Wie fahrradfreundlich ist Landau? – Stadt ruft zur Teilnahme an bundesweitem Fahrradklimatest auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Macht Radfahren in deiner Stadt Spaß oder ist es Stress? Diese Frage stellt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) alle zwei Jahre beim Fahrradklimatest. Aktuell und noch bis zum 30. November sind Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer wieder aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit in ihrer Stadt zu bewerten. Verkehrsdezernent Lukas Hartmann ist optimistisch, dass das Ergebnis in diesem … Mehr lesen

      Lambrecht – Nachhaltigkeit vor Ort Gestalten: Onlineveranstaltung für Kommunen im Pfälzerwald

      – Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle Kommunen aus dem Gebiet des Biosphärenreservats gibt es am Dienstag, 01. Dezember, von 15.30 bis etwa 18.30 Uhr, eine Online-Netzwerkveranstaltung zu ausgewählten Nachhaltigkeitsthemen. Das Online-Treffen richtet sich an alle Interessierte – einschließlich Verwaltung, Politik, Zivilgesellschaft, öffentliche Träger, Kirche, Privatsektor und weitere Akteurinnen und Akteure. Es wird angeboten … Mehr lesen

      Mannheim – Reise-Abenteuer durch die Jahrtausende: Auf Eiszeit-Safari und zu Besuch beim Pharao – Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim locken 2021 mit außergewöhnlichen Reisezielen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim) – Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) stellen ihr Ausstellungsprogramm 2021 unter das Motto „Reisen“. Die Präsentationen entführen in ferne Zeiten und an ungewöhnliche Sehnsuchtsorte. Ab April katapultiert die Schau „Eiszeit-Safari“ Kinder und Erwachsene in die Vergangenheit. Sie lernen die Welt vor 30.000 Jahren kennen und begegnen Mammut, Höhlenlöwe & Co. Ab … Mehr lesen

      Wiesloch – Online-Talk “Reicht der Strom in Deutschland?”

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings lädt ein zum Online-Talk über E-Mobilität Welche Fahrzeugantriebe in Zukunft eingesetzt werden, ist ein wichtiges Thema. Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings greift diese Frage auf. Er lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zu einem Online-Talk am Donnerstag 26.11.2020 von 19:00 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt zählt beim weltweiten Klimaschutz-Ranking zu den 88 Vorreiter-Städten! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Wir sind in der Klimaschutzpolitik auf dem richtigen Weg!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als einzige deutsche Stadt neben Berlin ist Heidelberg bereits zum zweiten Mal auf der Liste der 88 Vorreiter-Städte genannt, die sich ergebnisreich für den Klimaschutz stark machen. Die Nicht-Regierungsorganisation CDP („Disclosure Insight Action“) erhebt jährlich die Klima- und Umweltdaten von fast 1.000 Städten und über 8.400 Unternehmen. Damit verfügt CDP … Mehr lesen

      Heidelberg – Förderprogramm Rationelle Energieverwendung: Stadt bezuschusst künftig Photovoltaik-Anlagen – Mehr Sonnenstrom als Teil des Klimaschutz-Aktionsplans

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über das Förderprogramm Rationelle Energieverwendung bezuschusst die Stadt Heidelberg künftig Photovoltaik-Anlagen. Dies hat der Gemeinderat am 12. November 2020 mit großer Mehrheit bei zwei Neinstimmen beschlossen. Gefördert werden die Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen auf Dachflächen, Gründächern und Fassadenflächen – ein Resultat des 2019 beschlossenen Klimaschutz-Aktionsplans der Stadt Heidelberg. Der … Mehr lesen

      Hockenheim – Das neue DTM Electric-Auto drehte in Hockenheim seine ersten Runden

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des DTM-Finale in Hockenheim wurde am Freitag ein erstes Demonstrationsfahrzeug zur neuen vollelektrischen Rennserie DTM Electric präsentiert, die ab 2023 erstmals an den Start gehen könnte. Ein Jahr nach der Vorstellung des Visionsfilms drehte der zweifache DTM-Champion von 2008 und 2009 Timo Scheider im badischen Motodrom die ersten Runden mit dem vollelektrischen … Mehr lesen

      Landau – Für eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur – Fertigstellung des Umbaus der Anschlussstelle Landau-Zentrum West – OB Thomas Hirsch: „Großer Gewinn für die Stadt Landau und die gesamte Region“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten: Die Arbeiten des Landesbetriebs Mobilität an der Anschlussstelle Landau-Zentrum West sind abgeschlossen. Nach rund zweijähriger Bauzeit kann der Verkehr an der wichtigen Verbindung, die A65 und L509 mit dem städtischen Straßennetz verknüpft, ab sofort wieder fließen. Ergänzend zum Bau des neuen Kreisverkehrs und der Errichtung einer sechs Meter … Mehr lesen

      Mannheim – Ralf Eisenhauer wird neuer Bürgermeister für Bauen, Planung, Verkehr und Sport in Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat in seiner heutigen Sitzung den bisherigen Stadtrat Ralf Eisenhauer zum neuen Bürgermeister für das Dezernat IV mit den Bereichen Bauen, Planung, Verkehr und Sport gewählt. Der 51-Jährige wurde mit 34 von 44 abgegebenen Stimmen gewählt. Eisenhauer wird sein neues Amt am 1. Januar 2021 antreten und ist für die Dauer … Mehr lesen

      Heidelberg – Bärbel Sauer ist Heidelbergs neue Verkehrsmanagerin: Die 54-jährige Nahverkehr-Expertin will den Rad- und Fußverkehr stärken sowie den ÖPNV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 23. Juli 2020 hatte der Gemeinderat sie gewählt, jetzt hat sie ihr Amt angetreten: Bärbel Sauer, Heidelbergs neue Leiterin des Amtes für Verkehrsmanagement. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner begrüßte die neue Amtsleiterin bei der offiziellen Amtseinführung am Montag, 2. November 2020: „Das Thema Verkehr ist eines der spannendsten, aber … Mehr lesen

      Germersheim – Im Schienenverkehr bewegt sich was! Fünf bedeutende Projekte für die Schienen-Mobilität im Landkreis Germersheim

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Im und für den Landkreis Germersheim bringen wir wichtige Zukunftsprojekte für unser Schienennetz auf den Weg. Dazu zählen Neue umsteigefreie Verbindungen, Verlängerung der S-Bahn 3 über Wörth bis nach Karlsruhe, Modernisierung des Bahnhofs in Wörth und die Elektrifizierung weiterer Strecken“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel. Zusammen mit dem Thema Reaktivierung … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – L 530, Fahrbahnerneuerung zwischen Mutterstadt und Dannstadt

      Am 9. November 2020 beginnen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung zwischen Mutterstadt und Dannstadt. Bei guter Witterung soll die Baumaßnahme Mitte Dezember 2020 abgeschlossen sein. Die Baumaßnahme ist in drei Bauabschnitte unterteilt, die jeweils unter Vollsperrung des Verkehrs durchgeführt werden. Die Arbeiten beginnen mit dem zweiten Bauabschnitt (siehe Anlage). Die Zufahrten zum „Pfalzmarkt“ und zum „Gemüse … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD LU: Ob Posttunnel oder Fahrradbrücke – direkte Gleisanschlüsse sind zwingend

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Debatte um eine Fahrradbrücke als mögliche Alternative zur Öffnung des Posttunnels zwischen Ernst-Boehe-Straße und dem Ludwigshafener Hauptbahnhof erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion Christian Schreider: „Die Stadt braucht an dieser Stelle eine Strecke, die einerseits die Bildungs- und Technologie-Meile mit dem Stadtteil Süd verbindet – aber andererseits auch direkte Zugänge … Mehr lesen

      Ladenburg – Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Stefan Schmutz

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Stefan Schmutz lädt am Donnerstag, den 05. November 2020, von 16.00 – 18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde ein. Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, Anliegen und Anregungen, die in Verbindung mit Ladenburg stehen, ihm in einem persönlichen Gespräch zu schildern. Für Bürgerinnen und Bürger mit eingeschränkter Mobilität steht Bürgermeister Schmutz auch telefonisch zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt und Kooperationspartner bringen “Betriebliches Mobilitätsmanagement” auf den Weg! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz” – Neues Förderprogramm für Unternehmen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und ihre Kooperationspartner bringen ein Betriebliches Mobilitätsmanagement (BMM) auf den Weg. Das Förderprogramm bietet Unternehmen, Institutionen und Betrieben die Möglichkeit, passgenaue Lösungen zu finden, um das betriebliche Verkehrsverhalten effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Der Umstieg auf den ÖPNV oder das Rad, mehr Angebote für Home-Office sowie ein … Mehr lesen

      Mannheim – Climathon 2020 wird virtuell! Vorab Vorträge als Warm-up

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, wird es auch dieses Jahr einen Climathon in Mannheim geben. Angepasst an die gegebenen Umstände wird der diesjährige Climathon vollständig virtuell von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. November, stattfinden. Innerhalb von 40 Stunden haben Teams die Möglichkeit, Prototypen für digitale und innovative Lösungen … Mehr lesen

      Mannheim – Die Normannen nehmen Kurs auf Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Vorbereitungen zur nächsten großen kulturhistorischen Sonderausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim nehmen an Fahrt auf. Ab Herbst 2022 widmet sich erstmals eine umfassende museale Präsentation der faszinierenden und facettenreichen Geschichte der Normannen. Anhand rund 300 hochkarätiger Exponate zeichnet die Schau „Die Normannen“ deren beispielslosen Aufstieg vom 8. bis zum Beginn des … Mehr lesen

      Mannheim – Sag’s Kretschmann #digital

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Sag’s Kretschmann #digital”, so lautet das Motto einer Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Stadt Mannheim, dem Stadtjugendring Mannheim und dem Mannheimer Kinder- und Jugendbüro 68DEINS! – Jetzt bis 26. Oktober bewerben! Am 12. November 2020, von 15:30-19:30 Uhr sind Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren aus Mannheim eingeladen mit Ministerpräsident … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Verkehr – quo vadis?”- „Verkehrsentwicklungsplan 2035“ von 400 Interessierten diskutiert – Vortragsreihe geht weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Mobilität gemeinsam gestalten“: Unter diesem Motto konnten Bürgerinnen und Bürger im September und Oktober 2020 bei sechs Lokalkonferenzen und einer Pendlerkonferenz ihre Ideen und Hinweise zum Verkehrsentwicklungsplan 2035 einbringen. Gut 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, mit Fachleuten über die Zukunft von Verkehr und Mobilität in ihren Stadtteilen beziehungsweise … Mehr lesen

      Heidelberg – Für mehr Insektenschutz und Artenvielfalt! Änderung des Naturschutzgesetzes: Aufgabenfeld der Stadt Heidelberg wird erweitert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verbesserung der Erhaltung von Artenvielfalt und Lebensräumen: Die Stadt Heidelberg hat zukünftig ein erweitertes Aufgabenfeld im Bereich Naturschutz. Dieses umfasst unter anderem die insektenfreundliche Gestaltung und Pflege öffentlicher Grünflächen, die Einschränkung von Pflanzenschutzmitteln und die Realisierung eines Biotopverbundes. Der Insektenschutz steht dabei besonders im Fokus. Auslöser ist eine Änderung des … Mehr lesen

      Heidelberg – Förderung von Photovoltaik-Anlagen zukünftig Teil des Förderprogramms Rationelle Energieverwendung – Mehr Sonnenstrom als Teil des Klimaschutz-Aktionsplans

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die finanzielle Förderung von Photovoltaik-Anlagen soll in das Förderprogramm Rationelle Energieverwendung aufgenommen werden. Gefördert werden soll in Zukunft die Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaikanlagen auf Dachflächen, Gründächern und Fassadenflächen – ein Resultat des 2019 beschlossenen Klimaschutz-Aktionsplans der Stadt Heidelberg. Der Aktionsplan definiert als Ziel eine zusätzliche Photovoltaik-Leistung von 25 Megawatt … Mehr lesen

      Schwetzingen -„Meilenstein für die GRN-Klinik Schwetzingen“: Fachabteilung für Innere Medizin III, Altersmedizin offiziell eröffnet

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Schwetzingen)- Am vergangenen Mittwoch den 14. Oktober 2020 hat mit der Fachabteilung für Innere Medizin III, Altersmedizin, offiziell eine neue Station in der GRN-Klinik Schwetzingen ihren Betrieb aufgenommen. Geleitet wird die neue Abteilung, die sich im Bereich der bisherigen Alterstraumatologie befindet, von Chefarzt Markus Bender, dessen Augenmerk auf die … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X