• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Germersheim – 612 PS offenbar nicht sportlich genug

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend zog ein hochmotorisierter und technisch veränderter Mercedes in der Gaswerkstraße die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass dem Besitzer die 612 PS seines Fahrzeugs offenbar nicht sportlich genug waren und er daher eine sogenannte Spurverbreiterung einbaute. Die benötigten Unterlagen für den Umbau hatte der Fahrer … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Impfzentrum Schifferstadt startet am 7. Januar

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 4. Januar können Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis per Telefon oder via Internet einen Termin für ihre Impfung in der zum Corona-Impfzentrum umgebauten Neuen Kreissporthalle, Neustückweg 3, vereinbaren. Nach Mitteilung des Landes wird mit einer Impfung in Schifferstadt ab Donnerstag, 7. Januar gerechnet. Zunächst sollen gemäß … Mehr lesen

      Heidelberg – Heiligabend mit dem Zoodirektor! Online-Angebot: Dr. Wünnemann liest Geschichten aus dem Zoo

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Die Weihnachtsfeiertage stehen kurz bevor. Für viele Familien ist es schon Tradition: Am Heiligabend um 11.00 Uhr geht es in den Zoo Heidelberg zur Weihnachts-Lesung im Raubtierhaus. Der Zoo muss leider weiterhin geschlossen bleiben, aber die Tradition geht weiter – nur dieses Jahr als Online-Alternative. Im Rahmen der Serie … Mehr lesen

      Landau – Konversion in Perfektion: Umbau der ehemaligen Panzerhalle im Wohnpark Am Ebenberg fertiggestellt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wo einst Panzer repariert und später Blumen präsentiert wurden, sollen in Kürze Menschen wohnen: Im Wohnpark Am Ebenberg auf dem früheren Landesgartenschaugelände in Landau konnte jetzt die Fertigstellung des Umbaus der alten Panzerhalle gefeiert werden. In der früheren Panzerwerkstatt des französischen Militärs sind nach dem „Haus-in-Haus-Prinzip“ 15 Wohnungen entstanden; … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgermeister Lothar Quast verabschiedet – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz überreicht Entlassungsurkunde im Gemeinderat

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Amtszeit von 32 Jahren geht Lothar Quast, Bürgermeister für Planung, Bauen, Verkehr und Sport zum Ende des Jahres in den Ruhestand. In der Gemeinderatssitzung vom 15. Dezember 2020 ihm Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die Entlassungsurkunde überreicht. 1955 in Eschwege geboren und in Rheine/Westfalen aufgewachsen kam Quast nach einem Studium der Rechtswissenschaften … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Großes Impfzentrum für die ganze Südpfalz in Wörth

      Südliche Weinstraße / Landau / Wörth Umbauarbeiten im ehemaligen Hilfskrankenhaus in Wörth kommen gut voran Für die Südpfalz entsteht ein großes Impfzentrum im ehemaligen Corona-Hilfskrankenhaus in Wörth, die Umbauarbeiten laufen auf Hochtouren, bis zum Wochenende wird die vorgegebene Logistik stehen. Die drei Verwaltungschefs, Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas … Mehr lesen

      Mannheim – Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen von Februar 2021 bis Mitte 2024

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach dem erfolgreichen Abschluss der Neugestaltung der Planken im Frühjahr 2019, stehen ab dem Frühjahr 2021 bis voraussichtlich Sommer 2024 die Arbeiten zur Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen an. Damit erhält Mannheims wichtigster Einkaufsbereich ganzheitlich ein modernes und ansprechendes Erscheinungsbild. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,25 Millionen Euro wollen Stadt Mannheim und … Mehr lesen

      Landau – Patenschaft für einen Stuhl – Landaus OB Hirsch unterstützt Spendenaktion des Gloria Kulturpalasts

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus einem Kinosaal wird ein Varieté-Theater: Gloria Kulturpalast-Besitzer Peter Karl nutzt die Corona-bedingte Schließung für den Umbau des ehemaligen Kinos in der Landauer Innenstadt. Dazu werden unter anderem die alten Kinosessel ausgebaut und durch neue rot-goldene Polsterstühle und Bistrotische ersetzt. Um die neuen Sitzmöbel anzuschaffen, ist der Gloria Kulturpalast auf Spenden angewiesen und … Mehr lesen

      Worms – 1000 Jahre Wormser Andreasstift! Dank an Stifterin & Förderer des Museums der Stadt Worms – Informationen zu Geschichte sowie Umbau- und Sanierungsarbeiten für Museumshomepage aufbereitet

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms) – Gespannt werden die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen im Museum der Stadt Worms im Andreasstift verfolgt, die bereits seit 2018 andauern. Am kommenden Wochenende hätten interessierte Besucher und Bürger – pünktlich vor dem Jahrestag des Namenspatrons, dem Heiligen Andreas – einen Einblick in die bisherigen Baufortschritte erhalten sollen. … Mehr lesen

      Germersheim – Kreis beteiligt sich an Sanierungskosten – Bewegungsbad der Paul-Moor-Schule muss saniert werden

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Schulträgerausschuss hat in seiner Sitzung am Montag, 23. November, beschlossen, dass sich der Landkreis Germersheim anteilig nach Schülerzahl an den Kosten für den Umbau des Bewegungsbades der Paul-Moor-Schule sowie der Erneuerung der technischen Anlagen mit ca. 228.000 Euro beteiligt. „Da auch Schüler aus dem Landkreis Germersheim die Paul-Moor-Schule, eine Schule mit … Mehr lesen

      Wiesloch – Wieslocher FDP-Stadtrat befürwortet Planung für Untere Hauptstraße

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Thorsten Krings: „Aber attraktive Mobilitätsangebote müssen noch hinzukommen!“ Der Wieslocher Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 18. November beschlossen, dass die Untere Hauptstraße zu einer unechten Einbahnstraße wird, d.h. sie darf von Bussen in beide Richtungen befahren werden. Das hat zwei Zielsetzungen: zum einen soll eine Verbindung zwischen Fußgängerzone und Fachmarktzentrum … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Umbau des dritten Wasserbeckens auf Grundlage bisheriger Arbeiten geplant! Gemeinderat entscheidet im Dezember – Regenwasserkonzept entlastet Abwasserkanal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei Regen füllen sich die Wasserbecken in der Bahnstadt. Das Wasser kommt in diesem Fall aber nicht nur von oben. Es fließt auch unterirdisch in die vier Einzelbecken, die sich im Langen Anger auf insgesamt 450 Meter Länge aufreihen. Die Wasserbecken sind Teil eines Regenwasserkonzepts, das bereits mit der anfänglichen … Mehr lesen

      Germersheim – Straßenbaumaßnahmen 2020 – zwei Projekte verschoben

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei der drei für das Jahr 2020 vorgesehenen Straßenbaumaßnahmen, die einen deutlichen Posten im aktuellen Kreishaushalt ausmachen, mussten auf das Jahr 2021 bzw. 2022 verschoben werden. Das berichtete Landrat Dr. Fritz Brechtel im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr und erläuterte, „dass die Entscheidungen aus nachvollziehbaren Gründen gemeinsam mit den Beteiligten getroffen wurden: … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtischer Hochbau mit derzeit 32 Bauprojekten! Maßnahmen betreffen größtenteils Schulen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg wird viel gebaut und modernisiert. Das zeigt eine Auflistung aller Bauprojekte, die mehr als 100.000 Euro pro Baumaßnahme kosten und vom städtischen Hochbauamt betreut werden. Insgesamt werden derzeit 32 Bauvorhaben umgesetzt, 13 davon bewegen sich in einem Kostenvolumen von über eine Millionen Euro. Damit ist die Bautätigkeit im Hochbausektor … Mehr lesen

      Heidelberg – Bushaltestelle an der Peterskirche wird barrierefrei ausgebaut! Künftig können zwei Busse hintereinander halten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Barrierefreiheit in der Altstadt wird weiter verbessert. Die Bushaltestelle an der Peterskirche in westlicher Fahrtrichtung soll erweitert und barrierefrei ausgebaut werden. Der Gemeinderat stimmte am Donnerstag, 12. November 2020, mit großer Mehrheit bei zwei Enthaltungen dem Entwurf für den Umbau zu. Um einen barrierefreien Ein- und Ausstieg zu ermöglichen, … Mehr lesen

      Hidelberg – Neutraler Vermittler zwischen Bürgern und Stadtverwaltung: Bürgerbeauftragter Gustav Adolf Apfel legt Bericht für 2019/20 vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hilfe für eine obdachlose Familie bei der Wohnungssuche und Unterstützung für einen Großvater mit seiner schwerkranken Enkelin bei einem Umbau: Heidelbergs Bürgerbeauftragter Gustav Adolf Apfel hat sich diesen und vielen weiteren Fällen im vergangenen Jahr angenommen und dem Gemeinderat in dessen Sitzung am 12. November 2020 seinen Bericht für den … Mehr lesen

      Bammental – Kurpfalz-Internat in Bammental findet Aufnahme in das „Lexikon der deutschen Familienunternehmen“

      Bammental / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kurpfalz-Internat) – Die Buchpremiere des „Lexikons der deutschen Familienunternehmen“ fand in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online statt. Im Rahmen des digital veranstalteten „Deutschen Wirtschaftsforums“ würdigte der Herausgeber des Lexikons, Dr. Florian Langenscheidt, die Leistungen der FamilienunternehmerInnen für Deutschland. Das Lexikon wird in Kooperation mit dem „Springer Gabler Verlag“ ebenfalls … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Brücke anstelle des Posttunnels!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fraktion der Freien Wähler begrüßt den Vorstoß des parteilosen Baudezernenten Thewalt zum Bau einer Fahrradbrücke ausdrücklich.‎ Die FWG habe bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass der Posttunnel schon aus rechtlichen Gründen wie den Regelungen zu Fluchtwegen keine Lösung zur Anbindung der Hochschule darstelle, so Dr. Rainer Metz. Die einzig sinnvolle Lösung … Mehr lesen

      Heidelberg – Sonderzuschuss für das UnterwegsTheater

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die AHA-UnterwegsTheater gGmbH erhält in diesem Jahr einen einmaligen Sonderzuschuss in Höhe von 24.000 Euro. Das hat der Gemeinderat am 8. Oktober 2020 beschlossen. Damit erhöht sich der Zuschuss für 2020 auf insgesamt 280.510 Euro. Die Geschäftsführung hatte einen Sonderzuschuss beantragt, weil im Geschäftsjahr 2019 ein hoher Jahresfehlbetrag durch Investitionen … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf neue Vorhaben für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 101 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wurde um fünf neue Vorhaben ergänzt. Sie werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Spielplatz Vangerowstraße bis 30. November werktags an den Vormittagen kurzzeitig gesperrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schülerinnen und Schüler der Marie-Marcks-Schule im Stadtteil Bergheim werden den Spielplatz Vangerowstraße von Montag, 12. Oktober, bis Montag, 30. November 2020, als Pausenhof nutzen. Der Spielplatz ist deshalb werktags von 9.30 bis 11 Uhr für die öffentliche Nutzung gesperrt. Als Alternative bietet sich der knapp 500 Meter entfernte Spielplatz … Mehr lesen

      Mannheim – Rheinauer Geschichte vor Ort: STADTPUNKTE-Tafeln finden eine neue Stätte an der VR Bank Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei historische Informationstafeln haben kürzlich einen dauerhaften Platz am Gebäude der VR Bank beim Rheinauer Marktplatz gefunden. Das Team des MARCHIVUM und sein Leiter Prof. Dr. Ulrich Nieß, die die STADTPUNKTE ins Leben gerufen haben, freuen sich, dass den Tafeln am neuen Ort mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Prof. Nieß bedankte … Mehr lesen

      Frankenthal – Stärkung des Stützpunktes Südwest in FT-Eppstein – Offizielle Übergabe eines neuen Fahrzeugs sowie einer neuen Leichtbauhalle

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Mit der gestrigen (29.09.2020) offiziellen Indienststellung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 und der Übergabe der zur Unterbringung des Fahrzeugs notwendigen Leichtbauhalle, erfährt der Stützpunkt Südwest der Feuerwehr Frankenthal nun eine angemessene Ausstattung und Unterbringung. Rückblick Im Jahre 2009 konnte in FT-Eppstein ein MLF (Mittleres Löschfahrzeug) stationiert werden. Dieses stellte sich jedoch im Laufe … Mehr lesen

      Mannheim – Engelhorn: Noch mehr Erlebnis und Genuss – Accessoiresabteilung nach Umbau eröffnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Nckar(red/ak/pm Engelhorn) – Vieles neu macht der Herbst bei engelhorn: Nach dem Auslaufen des Mietvertrages mit Tesla nutzt engelhorn die Chance, um neue Akzente zu setzen, und präsentiert auf dieser Fläche hochwertige Accessoires und Taschen, darunter Marken wie Gucci, Prada und Yves Saint Laurent. Zudem zieht mit dem Start-up Vaund ein innovatives … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Kita-Projekt und Schulbaumaßnahmen im Fokus – Sitzung des Bildungs- und Jugendhilfeausschusses vom 24. September

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein neues Kita-Projekt sowie verschiedene Schulbaumaßnahmen standen im Fokus der Sitzung des gemeinsamen Ausschusses für Bildung und Gesundheit, Schulbeirat und Jugendhilfeausschusses am Donnerstag. Neues Kinderhaus für Feudenheim Der Investor „Kling Immobilienverwaltungs KG“ plant die Errichtung eines viergruppigen Kinderhauses in der Feldstraße 115 im Stadtteil Feudenheim. Nach der Fertigstellung sollen eine Krippengruppe mit zehn … Mehr lesen

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X