• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heppenheim – Metropolregion FrankfurtRheinMain zu Gast in Heppenheim

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Arbeitskreis Wirtschaftsförderer mit dem Arbeitstreffen Kompetenzzentrum der FrankfurtRheinMain GmbH informierte sich über die Wirtschaftsregion Bergstraße. Kürzlich fand der Arbeitskreis Wirtschaftsförderer mit dem Arbeitstreffen Kompetenzzentrum der Metropolregion FrankfurtRheinMain in der Wirtschaftsregion Bergstraße bei der Bergsträsser Winzer eG statt. Veranstalter dieses vierteljährlich stattfindenden Formats ist die FrankfurtRheinMain GmbH – International Marketing of the … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Ausbildungstage: „Berufe zum Anfassen“ vom 22. bis 24. Oktober im Dezernat 16 -Abend der Ausbildung bildet Auftakt – Rund 60 Unternehmen und Institutionen informieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ausbildungsberufe und duale Studiengänge praxisnah erleben – das können Schülerinnen und Schüler bei den Heidelberger Ausbildungstagen vom 22. bis 24. Oktober 2019 im Dezernat 16, Emil-Maier-Straße 16. Rund 60 Unternehmen und Institutionen aus Industrie und Handwerk, Hotellerie und Gastronomie, Einzelhandel und vielem mehr präsentieren eine Vielzahl an Ausbildungsberufen und dualen … Mehr lesen

      Lambrecht -Obst-Mitmachtag im und am Biosphärenhaus in Fischbach – Selbstgemachte Gummibärchen, Infos und spannende Aktionen beim Biosphärenhaus in Fischbach

      Lambrecht/Fischbach bei Dahn / Gesund, lecker und gut für unsere Natur: regionales Obst Selbstgemachte Gummibärchen, Infos und spannende Aktionen beim Biosphärenhaus Ob von der Streuobstwiese, aus dem eigenen Garten oder direkt aus der Natur – regionales Obst ist lecker, gesund und zudem auch meist noch günstig. Wie mit ein wenig Know-How aus Obst auch leckere … Mehr lesen

      Frankenthal – Vortrag zur Geschichte Frankenthals und der Pfalz

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir stammen (fast) alle von Einwanderern ab“/ Vortrag zur Geschichte Frankenthals am 16.Oktober Fast jeder Pfälzer sei ein Ergebnis von Einwanderung. Das ist das Fazit, das der Historiker Roland Paul aus seinen jahrzehntelangen Forschungen zieht. In seinem Vortrag „Ein- und Auswanderungen in Deutschland am Beispiel der Pfalz“ am Mittwoch, 16. Oktober, 19 Uhr, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Studium Generale-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch im Wintersemester 2019/20 legt die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen ein vielfältiges Programm für die Vorlesungsreihe „Studium Generale“ vor. Das Themenspektrum reicht dabei unter dem Leitthema „Einblicke und Perspektiven“ von Postfaktischem Populismus und den Folgen der Kohlenwende über deutsche Mehrsprachigkeit und Etikette bis hin zur Suche nach einer zweiten … Mehr lesen

      Sandhausen – Donnerstag, 17. Oktober 2019, um 19.30Uhr in der Gemeindebibliothek Sandhausen Hermann Hesse tanzt aus der Reihe –

      Sanhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Erzählung, Gedichte und Musik Mit Klaus Brückner und Sunyata Kobayashi „Andre Dichter trinken auch, dichten aber nüchtern, umgekehrt hab ich´s im Brauch, nüchtern bin ich schüchtern.“ Hermann Hesse Man glaubt es kaum: der philosophierende und introvertierte Dichter hat in einer Handvoll Gedichte sich selbst und uns aus einem satirischen Blickwinkel betrachtet. Wer einen … Mehr lesen

      Frankenthal – Eltern werden mit MS Fachvortrag des Landesverbands der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Fachvortrag mit dem Titel „Mama / Papa hat MS“ lädt der Landesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. (DMSG) am Donnerstag, 17. Oktober, von 18 bis 20 Uhr ins Frankenthaler DRK-Haus, Mörscher Straße 91, ein. Das An-gebot, das in Kooperation mit der Beauftragten für die Belange behinderter Menschen der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg -Vortrag „K.o.cktail? Fiese Droge im Glas“ am 2. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Plakataktion „K.o.cktail? Fiese Droge im Glas“ veranstaltet der Heidelberger Frauennotruf gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen e.V. einen gleichnamigen Vortrag zum Thema am Mittwoch, 2. Oktober 2019, von 18.30 bis 20 Uhr im Forum am Park (Raum 3) in der Poststraße 11, 69115 Heidelberg. „K.o.-Tropfen“ werden … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Vortrag: Mein Kind kann schlecht lesen und schreiben oder rechnen – wo bekomme ich Hilfe?

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises lädt in Kooperation mit dem Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung Rheinland-Pfalz (www.grubinetz.de) betroffene Erwachsene, Eltern betroffener Kinder, Lehrer/innen, Ärzte, Erzieher/innen und Therapeuten zu einer Veranstaltung ein. Der kostenfreie Vortrag findet am 16. Oktober 2019 um 18 Uhr im Bildungszentrum Schifferstadt (Neustückweg 2) statt. Nach einer kurzen Einführung von Dr. Michael … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – 15 Vorträge zu Medizinthemen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Oktober und November lädt die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises zu 15 Vorträgen über medizinische Themen ein. Zum Auftakt wird am Mittwoch, 9. Oktober 2019, 19 Uhr, im vhs-Bildungszentrum Schifferstadt die Frage behandelt, ob bei unerfülltem Kinderwunsch Operationen helfen können. Antworten darauf gibt Dr. Klaus Baumann, Direktor der Frauenklinik im Klinikum Ludwigshafen. Am Mittwoch, … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Große Bandbreite unserer Versorgungsleistungen“- Die GRN-Klinik #Eberbach lädt zum Patienten-Informationstag am 8. Oktober 2019 in der Stadthalle ein

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Inzwischen hat er schon Tradition: der alljährliche Patienten-Informationstag der GRN-Klinik Eberbach, der in diesem Jahr zum sechsten Mal stattfindet. Die interessierte Bevölkerung ist eingeladen, sich durch Experten-Vorträge am Dienstag, 8. Oktober, von 17 bis 20 Uhr, in der Stadthalle unter dem Motto „Es gibt hunderte von Krankheiten, aber nur eine Gesundheit – und … Mehr lesen

      Landau – „Keine Angst vor dem Einwintern – die richtige Winter-Vorbereitung für mediterrane Landschildkröten“- DGHT-Schildkrötenstammtisch im Zoo Landau in der Pfalz am 25. September 2019, 19.30 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Keine Angst vor dem Einwintern – die richtige Winter-Vorbereitung für mediterrane Landschildkröten“ ist das Thema des nächsten Schildkrötenstammtisches, den die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Kooperation mit dem Zoo Landau vierteljährlich im Zoo anbietet. Für mediterrane Landschildkröten ist der jährlich im Herbst stattfindende Rückzug in die Winterstarre die einzige Möglichkeit, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rhein-Pfalz-Kreis – Landrat Clemens Körner lädt am 20.September zum Kreisempfang nach Schifferstadt

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Kreisempfang in Schifferstadt Landrat Clemens Körner lädt alljährlich im Herbst zum Kreisempfang ein. Statt eines Neujahrsempfangs zu Beginn des Kalenderjahres nutzt der Landrat den Herbst, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und gleichzeitig einen Ausblick auf die kommende Zeit zu geben. Der diesjährige Kreisempfang findet am Freitag, 20. September … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag des offenen Denkmals am 8. September: Von Altstadtführung über Tankturm und Landfried-Villa bis hin zum Haus am Wehrsteg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – nsgesamt 21 Programmpunkte locken am Tag des offenen Denkmals in Heidelberg die Besucherinnen und Besucher an. Der bundesweite Aktionstag findet am Sonntag, 8. September 2019, statt und steht unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Die Stadt Heidelberg koordiniert die Aktivitäten zum Denkmaltag in Heidelberg. Zu besichtigen sind … Mehr lesen

      Schwetzingen – Vom Brei zum Brot – Abschied von der Babykost! – Veranstaltung der Landesinitiative “Bewusste Kinderernährung” in der GRN-Klinik Sinsheim am 17. September

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 17. September, bietet die GRN-Klinik Sinsheim einen weiteren Vortrag im Rahmen der Landesinitiative BeKi (Bewusste Kinderernährung) an. In Zusammenarbeit mit dem Forum Ernährung des Landratsamtes im Rhein-Neckar-Kreis wird Diplom-Haushaltsökonomin und BeKi-Referentin Corinna Bauder zum Thema “Übergang zur Familienkost” referieren. Die Veranstaltung findet von 19 bis 20.30 Uhr in der Klinik (Alte … Mehr lesen

      Frankenthal – An die jüdische Geschichte erinnern – Förderverein organisiert drei Führungen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Förderverein für jüdisches Gedenken Frankenthal erinnert im Rahmen des Europäischen Tages der Jüdischen Kultur am Sonntag, 1. September, mit drei Führungen an die Geschichte der Juden in Frankenthal. Über die Stolpersteine in Frankenthal informiert Werner Schäfer ab 11 Uhr. Treffpunkt ist vor der Zwölf-Apostel-Kirche, Carl-Theodor-Straße. In Frankenthal erinnern 87 Stolpersteine vor deren … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt bekommt Fairtrade-Siegel – “Faire Wochen” vom 23.-27.September 2019

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mutterstadt hat sein Ziel erreicht und darf sich nun als weitere Gemeinde im Rhein-Pfalz-Kreis Fairtrade-Gemeinde nennen. Bereits im Jahre 2017 fasste der Gemeinderat, auf Initiative von Josef Rödel und dem Mutterstadter Weltladen , den Beschluss dass Mutterstadt eine Fairtrade-Kommune werden solle. Das Bewerbungsverfahren schreibt vor, dass vor Ort eine Steuerungsgruppe die organisatorische Abwicklung … Mehr lesen

      Frankenthal – „Entlang des Rheins“- Vortrag in der Stadtbücherei

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Vortrag „Entlang des Rheins – Eine Reise in historischen Bildern“ lädt Jörg Koch am Donnerstag, 29. August, um 19 Uhr in die Stadtbücherei Frankenthal ein. Der Wormser Histo-riker und Lehrer am Frankenthaler Karolinen Gymnasium ist Autor des 2018 veröffentlichten gleichnamigen Buches. Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Der Förderverein der Stadtbücherei bietet … Mehr lesen

      Schifferstadt – Fahrsicherheitstag am 17. August

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Senioren-Sicherheitsberater der Stadt Schifferstadt veranstalten in Kooperation mit der Kreisverkehrswacht Ludwigshafen e.V. am Samstag, 17. August einen Fahrsicherheitstag für erfahrene Kraftfahrer/innen. Die Fahrübungen werden mit dem eigenen Auto durchgeführt. Das Programm beginnt um 8.45 Uhr, in der Adlerstube, Kirchenstraße 17, mit dem Vortrag „Sicher mobil“ mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat. Hier werden Themen … Mehr lesen

      Heidelberg – Zecken: Unheimliche Wesen oder faszinierende Tiere? – Thementag Zecken am Dienstag, 30. Juli 2019 im Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Zecken sind für viele Menschen gespenstische und unheimliche Tiere, mit denen man sich lieber nicht beschäftigen möchte. Dabei sind Zecken faszinierende Lebewesen und es kann spannend sein, die Anpassungsmechanismen an ihre Umwelt zu studieren. Zudem lassen sich viele Kontakte mit Zecken durch Kenntnis ihrer Biologie, Aufenthaltsorte und Verhaltensweisen von vornherein vermeiden. Die Folgen … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Herz und Seele hängen zusammen“ – Vortrag in der GRN-Klinik Sinsheim befasste sich mit dem Zusammenhang zwischen seelischem Leiden und Herzerkrankungen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich etwas zu sehr zu Herzen nimmt, muss tatsächlich damit rechnen, dass sich dies auf seine Gesundheit auswirken kann. Seelische Belastungen können Auslöser für Beschwerden und Krankheiten wie beispielsweise Herzrhythmusstörungen oder Herzinfarkt sein. Welche Wechselwirkungen zwischen Seele und Herz bestehen, war am 16. Juli 2019 von Dr. med. Johannes Berentelg, Chefarzt der … Mehr lesen

      Worms – Bilder-Vortrag und virtuelle Stadtführung im Nibelungenmuseum Worms – Sitzführungen für Erwachsene erweitern das museumspädagogische Angebot „museum live“

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei neue Angebote ergänzen ab sofort das museumspädagogische Programm im Nibelungenmuseum Worms. Es handelt sich um zwei separat buchbare Sitzführungen, die im Mythenlabor des Museums stattfinden. Ein Vortrag – „Worms und die Burgunden“ – erkundet die Nibelungenstadt als virtuelle Stadtführung unter Einbeziehung der aktuellen Nibelungenforschung. Bequem im klimatisierten Raum sitzend, können die Zuhörer … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Nächste Schritte auf Herbst verschoben – Verkehrsmodellierung der vier Planungsbüros wird überprüft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die nächsten Schritte im Prozess „Masterplan Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen“ werden auf den Herbst verschoben. Hintergrund sind Überprüfungen der Verkehrsmodellierung bei allen vier Planungsbüros. Die Entwürfe sollten am Dienstagabend, 16. Juli, vom Forum Masterplan diskutiert und bewertet werden. Dabei spielte das Thema Mobilität eine wichtige Rolle. Als externer Experte … Mehr lesen

      Weinheim – Tag der offenen Tür – 12:00 – 17:00 Uhr bei der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Rhein-Neckar e. V. Burggasse 23, Weinheim

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.07.2019 findet anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Arbeiterwohlfahrt ein Tag der offenen Tür in der Geschäftsstelle der AWO Rhein-Neckar statt. Die AWO Rhein-Neckar möchte Einblicke in ihre vielfältigen Bereiche geben und lädt herzlich ein. Der Tag der offenen Tür wird mit einem facettenreichen Programm begonnen: Der Vorstandsvorsitzende der AWO Rhein-Neckar, Gerhard Kleinböck, … Mehr lesen

      Hockenheim – Dialog für bezahlbaren Wohnraum am Hubäckerring

      Die Stadtverwaltung Hockenheim führte im Jahr 2017 einen Bürgerdialog für sozialen Wohnraum in der Stadt durch. Im Ergebnis beschloss der Ge-meinderat im Dezember 2017 zwei Standorte, auf denen sozialer Wohn-raum realisiert werden soll. Einer dieser Standorte ist im Bereich Hubäcker-ring/Max-Planck-Straße verortet. Die Stadtverwaltung Hockenheim möchte die Anwohner beim Bau bei den Planungen beteiligen. Sie lädt … Mehr lesen

      1 2 3 15
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X