• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Viernheim – Direktzuweisung von Geflüchteten: Zwischenbilanz zur Zusammensetzung der Bewohner – Standort für vierte städtische Unterkunft festgelegt

Viernheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kommunen im Kreis Bergstraße sind nach wie vor herausgefordert, Flächen und Räume zur Nutzung als Unterkunft für Geflüchtete bereitzustellen. Im Mai letzten Jahres hatte der Kreis Bergstraße diese bisher von ihm geleistete Aufgabenstellung an die 22 Gemeinden abgegeben. In Viernheim wird dafür seit Mai 2023 eine Immobilie in … Mehr lesen

Mannheim – Waldhof-Fans spenden viel Geld für wohltätige Zwecke – SV Waldhof Mannheim 07 startet mit einem Auswärtsspiel am Sonntagabend, 4. August in die neue Saison

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fans vom SV Waldhof Mannheim haben durch Becherspenden in der Saison 2023/2024 einen Betrag in Höhe von 19.240 Euro für wohltätige Zwecke gesammelt. Die gesammelten Spenden der abgelaufenen Spielzeit gingen dabei an folgenden Organisationen : Ärzte ohne Grenzen – Israel-Hilfe Ausweg Rhein-Neckar Dash Tierschutz Deutscher Frauenring – Ortsring Mannheim e.V. … Mehr lesen

Mannheim – 15-jähriges Jubiläum des DiakoniePunkt Konkordien im Beisein von Oberbürgermeister Christian Specht gefeiert „Zeichen der Hoffnung für die Würde des Menschen”

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Seit 15 Jahren ist der DiakoniePunkt Konkordien – auch „kleine Schwester der Vesperkirche” genannt, eine unverzichtbare Anlaufstelle für bedürftige Menschen in Mannheim. Bei einem Geburtstagsfest in R3 würdigte Oberbürgermeister Christian Specht im Beisein von rund 100 geladenen Gästen die zentrale Rolle dieser Anlaufstelle im sozialen Gefüge der Stadt, sie sei ein Zeichen … Mehr lesen

Heidelberger Freiwilligentage: 27 Projekte suchen noch helfende Hände – Vielfalt reicht vom Herbstputz über Musizieren für ältere Menschen bis hin zu Handwerksarbeiten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mitanpacken und gemeinsam ein gemeinnütziges Projekt umsetzen: Bei den Freiwilligentagen in der Metropolregion Rhein-Neckar haben Menschen jeden Alters wieder die Gelegenheit, zum Gelingen eines oder mehrerer Projekte beizutragen und Mitmenschen dadurch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. In diesem Jahr finden die Freiwilligentage unter dem Motto „Wir schaffen was“ vom … Mehr lesen

Germersheim – Erlebnisangebote im August 2024

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Geführte Radtour – „Fahrt ins Blaue“ Von April bis September bietet das Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor in Kooperation mit der Lokalen Agenda Germersheim an jedem 1. Donnerstag im Monat etwas ganz Besonderes an: nach Feierabend geht es um 17:30 Uhr los mit einer gemütlichen „Fahrt ins Blaue“. Die Teilnehmerinnen und … Mehr lesen

Mannheim – Köstliche Eisbecher für den Mittwochstisch der KinderVesperkirche – KinderVesperkirche: Eismanufaktur Fontanella spendet ein Mal im Monat für alle Kinder einen Eisbecher

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit fast drei Jahren sorgt „Fontanella“ bei den Kindern des Mittwochstischs für eine ganz besondere und köstliche Freude: Denn immer am letzten Mittwoch im Monat erhalten sie einen Nachtisch, von dem viele träumen: Einen Eisbecher ‚made in Mannheim‘ mit den drei beliebtesten Eissorten Vanille, Schokolade und Erdbeere. Sohn Benny Fontanella bringt die derzeit … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Johanniter suchen neue Fördermitglieder in Mannheim, Heidelberg und Umgebung – So kann man die sozialen Projekte der Johanniter nachhaltig unterstützen

Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Johanniter Unfall-Hilfe e. V.) – Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Denn aktuell ist ein Teams der Öffentlichkeitsarbeit im Auftrag der Johanniter in Mannheim, Heidelberg und Umgebung unterwegs. Sie informieren interessierte Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit der Johanniter in … Mehr lesen

Mannheim: Großer Tag der offenen Tür und Kindertag beim Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, den 08. September, feiert die Polizei Mannheim ihr 10-jähriges Bestehen. Aufgrund der landesweiten Strukturreform wurde das “neue” Polizeipräsidium geschaffen, welches seitdem jeden Tag für die Sicherheit von rund einer Million Menschen in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis sorgt. Auf dem Polizeigelände der Hochuferstraße 54-56 in Mannheim erwartet Sie daher zwischen … Mehr lesen

Landau – „Zauberhaftes Landau“: Promo-Aktion mit Stelzenläufer, Zauberer und Kinderschminken am kommenden Samstag, 20. Juli, in der Fußgängerzone

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Landau will ihre Innenstadt weiter beleben, aufwerten und deren Attraktivität noch verbessern – und das am liebsten gemeinsam mit Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern, Gastronominnen und Gastronomen sowie Veranstalterinnen und Veranstaltern. Ein Baustein ist der Verfügungsfonds, den die städtische Wirtschaftsförderung (Wifö) mit Hilfe des Förderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ des Bundesministeriums für … Mehr lesen

Landau – EWL tritt neuem Energie-Netzwerk bei

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Abwasserbetriebe aus drei Bundesländern suchen gemeinsam Lösungen für effiziente Stromversorgung LANDAU. Zusammen wissen wir mehr – aus diesem Grund haben sich jetzt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) und knapp 30 weitere Abwasserbetriebe zum „Energie.Netzwerk“ zusammengeschlossen. Ziel ist es, gemeinsam nach neuen Energie-Lösungen zu suchen – zum einen, um die Energieeffizienz in … Mehr lesen

Viernheim – Fit für das Ehrenamt in der Jugendarbeit gemacht

Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Zehn neu ausgebildete Jugendleiterinnen und Jugendleiter durften am vergangenen Mittwoch ihre Zertifikate aus den Händen der Abteilungsleitung der städtischen Jugendförderung, Sabine Ruth, in Empfang nehmen. Seit letzten Oktober wurden die Jugendlichen fit für das Ehrenamt in der Jugendarbeit gemacht und können nunmehr die bundesweit gültige Jugendleiter-Card (JuLeiCa) beantragen. Jeden Mittwoch haben sich … Mehr lesen

Heidelberg – UNESCO-Staatenbericht listet Heidelberger Initiative als Best-Practice-Beispiel auf Worte im Widerstand geben nach Überfall auf Ukraine Autorinnen und Autoren eine Stimme

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die UNESCO City of Literature Heidelberg wird im vierten deutschen Staatenbericht zur Umsetzung der UNESCO-Konvention über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen als lobend erwähnt. Darin ist die Aktion „Worte im Widerstand. Stimmen ukrainischer Autor:innen in Zeiten des Krieges“ als eines von 100 Best-Practice-Beispielen aufgeführt. 2022 hatten … Mehr lesen

Speyer – Unfall beim Brezelfestumzug: Unterstützungsangebot für Betroffene zur Bewältigung des Erlebten

Speyer – Beim Festumzug im Rahmen des diesjährigen Brezelfestes am Sonntag, 14. Juli 2024 kam es leider zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen leicht verletzt wurden und ein 12-jähriges Mädchen schwere Verletzungen erlitt. Für Menschen, die von dem Unfall betroffen waren – ob unmittelbar oder beispielsweise als Zuschauer*in des Umzugs – ist für die … Mehr lesen

Frankenthal – Die Volkshochschule Frankenthal stellt neues Herbstprogramm vor

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das aktuelle Herbstprogramm der Volkshochschule Frankenthal umfasst wieder ein breites Spektrum an Veranstaltungen, die von aktuellen und informativen Vorträgen über abwechslungsreiche Kurse bis hinzu Angeboten der beruflichen Weiterbildung reichen. Neben zahlreichen neuen Vortragsthemen bietet die vhs viele neue Kurse im Bereich der Kreativität, Bewegung, Gesundheit und Ernährung an, die sowohl in Präsenz vor … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dritter Jahrestag Ahrtalflut – Einführung einer verpflichtenden Elementarschadenversicherung auf Landesebene?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) – Die Ahrtalflut hat deutlich gemacht, wie notwendig Hochwasserprävention und Anpassung an den Klimawandel sind. Dazu gehört auch eine verlässliche und bezahlbare Elementarschadenversicherung. Sollte keine bundeseinheitliche Regelung möglich sein, fordert die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz eine Pflichtversicherung auf Landesebene – Allein im ersten Halbjahr 2024 gab es zahlreiche Überschwemmungen in den Ländern … Mehr lesen

Viernheim – Schüler zeigen Zivilcourage: Helden des Alltags! Bürgermeister und Hilfsorganisationen ehren couragierte Jugendliche für Erste-Hilfe-Einsatz

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mut und Entschlossenheit bewiesen die beiden 17-jährigen Schüler der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) Sophie Adler und Simon Adler, als sie auf der Rückfahrt von einer ERASMUS-Projektreise nach Finnland einer in Not geratenen Person im Zug halfen. Für ihren heldenhaften Einsatz wurden sie am vergangenen Mittwoch (10. Juli) im Rahmen einer Feierstunde im … Mehr lesen

Frankenthal – Erkrankung von Mitarbeitern Grundsicherung, Wohngeldstelle und Hilfe zur Pflege nur eingeschränkt arbeitsfähig

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund personeller Engpässe und Langzeiterkrankungen sind die Grundsicherung, Wohngeldstelle und Hilfe zur Pflege bis 2. August nur eingeschränkt arbeitsfähig. Für die Wohngeldstelle und die Grundsicherung ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Spontane Besuche sind aktuell leider nicht möglich. Unterlagen können aber jederzeit am Empfang abgegeben oder in den Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden. In … Mehr lesen

Neckargemünd – Raubüberfall in S-Bahn

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstagabend fuhr eine bislang noch unbekannte Frau mit der S-Bahn S1 von Neckargemünd in Richtung Eberbach. Gegen 21:30 Uhr versuchte eine männliche Person der Frau die Handtasche zu entreißen, während ein weiterer Täter sich an der Tür der Bahn aufhielt. Eine aufmerksame Zeugin, die den Überfall beobachtet hatte, eilte zur Hilfe. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VORSICHT vor Betrügern – Aktuelle Warnmeldung für Mutterstadt und Ruchheim

Mutterstadt / Ruchheim (ots) Aktuell kommt es in Mutterstadt und Ruchheim vermehrt zu betrügerischen Anrufen, bei denen unbekannte Personen z.B. Notlagen von angeblichen Angehörigen vortäuschen (sogenannte Schockanrufe), falsche Gewinnversprechen abgeben oder sich fälschlicherweise als Amtsträger wie Staatsanwälte oder Polizeibeamte ausgeben. Mit geschickter Gesprächsführung verunsichern und manipulieren sie ihre Opfer derart, dass sie teilweise sehr hohe … Mehr lesen

Heidelberg-Leimen – Jugendliche Personengruppe pöbelte Fahrgäste an – Hilfsbereiter Mann wird körperlich attackiert – Zeugenaufruf

Heidelberg/Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am Sonntagnachmittag um 17:55 Uhr ein 38-Jähriger in Heidelberg-Weststadt in die Straßenbahnlinie 23 einstieg, wurde er auf eine 15-20-köpfige jugendliche Personengruppe aufmerksam, die die Fahrgäste, insbesondere Lebensältere, ohne ersichtlichen Grund anpöbelte. Der Mann sprach die Personengruppe an und versuchte hierdurch weiteres respektloses Verhalten zu unterbinden, jedoch ohne Erfolg. Selbst durch das Mitwirken … Mehr lesen

Speyer – Räuberischer Diebstahl

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 17:05 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung an der Klosterruine in der Hagedornsgasse. Ein Mann im Alter von 23 Jahren wurde von einer etwa 6-köpfigen Gruppe an Jugendlichen in ein Gespräch verwickelt. Hierbei wurden ihm eine Musikbox und sein Mobiltelefon entwendet. Als der 23-Jährige seine Gegenstände zurückforderte, wurde er … Mehr lesen

Heidelberg – Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis der Rettungsdienst kommt, dauert es in der Regel 10 bis 15 Minuten, deshalb zählt im Notfall jede Minute. Diese Zeit sollte durch die notwendige Erste Hilfe überbrückt werden. Im Kompaktkurs unter Leitung des Stadtbeauftragten des Malteser Hilfsdienstes Bernhard Scheitler am Freitag, 12. Juli von 16 bis 20 Uhr geht … Mehr lesen

Landau – Vom Kino zum Theaterhaus – Oberbürgermeister Dominik Geißler unterzeichnet die Modernisierungsvereinbarung zum Umbau des Universum Kinos in Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In wenigen Monaten schon öffnet das Universum Theater im Herzen der Landaus seine Tore. Aus dem ehemals größten Kinosaal der Südpfalz wird ein Theaterhaus in prominenter Lage. Nun haben Oberbürgermeister Dominik Geißler, die Eigentümer und künftigen Betreiber Christian Ruppel und Harald Erny sowie Bastian Wieland vom Architekturbüro archis die Modernisierungsvereinbarung unterschrieben. Das Projekt … Mehr lesen

Landau – Vom Kino zum Theaterhaus – Oberbürgermeister Dominik Geißler unterzeichnet die Modernisierungsvereinbarung zum Umbau des Universum Kinos in Landau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In wenigen Monaten schon öffnet das Universum Theater im Herzen der Landaus seine Tore. Aus dem ehemals größten Kinosaal der Südpfalz wird ein Theaterhaus in prominenter Lage. Nun haben Oberbürgermeister Dominik Geißler, die Eigentümer und künftigen Betreiber Christian Ruppel und Harald Erny sowie Bastian Wieland vom Architekturbüro archis die Modernisierungsvereinbarung unterschrieben. Das Projekt … Mehr lesen

Speyer – Leben retten lernen Malteser bieten Grundausbildung und Trainings an

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Was zu tun ist, wenn sich die Freundin in der Disco den Fuß verknackst oder die Mutter mit dem Küchenmesser abrutscht, weiß man nach einem Erste-Hilfe-Kurs. Auch wenn sich der Arbeitskollege die Hand in der Autotür einklemmt oder der Bruder im frisch geputzten Treppenhaus stürzt, ist Hilfe gefragt. Täglich kommt es zu … Mehr lesen


///MRN-News.de