• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Speyerer Straße – 40.0000.- Euro Schaden – Lob für Ersthelfer – Nachtrag

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von rund 40.000.- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag, kurz nach 13 Uhr, auf der Speyerer Straße ereignete. Wie die bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei Heidelberg ergaben, wollte eine 42-jährige Mercedes-Fahrerin vom Diebsweg kommend verbotenerweise über die Bus- und Taxispur die Speyerer Straße in Richtung … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Die Zeit ist der entscheidende Faktor“

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Thorsten Lenhard, Stellvertretender Chefarzt der Neurologie der GRN-Klinik Sinsheim und PD Dr. Jan Purrucker, Oberarzt der Neurologie in Sinsheim und in der Universitätsklinik Heidelberg, wollen zum „Tag gegen den Schlaganfall“ für Anzeichen sensibilisieren. „Die tägliche Erfahrung lehrt, dass leider immer noch zu viele Patienten typische Schlaganfallsymptome, wie zum Beispiel plötzlich auftretende halbseitige … Mehr lesen

      Speyer – Stadt unterstützt Spendensammlung des Müttergenesungswerks

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des Muttertags am 9. Mai 2021 startet das Müttergenesungswerk (MGW) seine jährliche bundesweite Spendensammlung. Die gemeinnützige Stiftung und Spendenorganisation setzt sich für die Gesunderhaltung von Müttern, Vätern und pflegenden Angehörigen ein, indem dank der eingenommenen Spenden u.a. bei Kuraufenthalten in den vom MGW anerkannten Kliniken die anfallenden Nebenkosten wie Zahlung des gesetzlichen … Mehr lesen

      Mutterstadt – Das Ordnungsamt wünscht sich mehr persönliche Kommunikation

      In der heutigen Zeit scheint bei einer Nachbarschaft und Menschen allgemein die persönliche Kommunikation verloren gegangen zu sein. Diesen Eindruck hinterlassen die immer häufiger auftretenden Beschwerden und Anzeigen beim örtlichen Ordnungsamt, wobei oftmals Lappalien der Ausschlag gebende Punkt sind. Ein vernünftiges, respektvolles Miteinander und ein daraus resultierendes Gespräch kann so manch entstandene Meinungsverschiedenheit klären, ohne … Mehr lesen

      Mannheim-Käfertal – 50-Jähriger Mann bedrängt Fahrgäste in der Straßenbahn – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Käfertal/Rhein-neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend, gegen 18:30 Uhr, kam es in einer Straßenbahn von Mannheim-Innenstadt in Richtung Käfertaler Wald zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Mädchen und einem erwachsenen Mann. In der Straßenbahn der Linie 4 A sprach der 50-jährige Mann wiederholt vier minderjährige Mädchen an, die sich im hinteren Teil der Straßenbahn aufhielten. Die überwiegend 13-Jahre … Mehr lesen

      Frankenthal – Corona-Schnelltestzentren vor Muttertag länger geöffnet – Testungen auch an den Feiertagen

      Frnkenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Samstag, 8. Mai, dem Tag vor Muttertag, haben die beiden Frankenthaler Schnelltestzentren länger geöffnet. Auf dem Festplatz testet die DLRG Ortsgruppe Frankent-hal von 10 bis 18 Uhr (statt 10 bis 16 Uhr). Im City-Center steht der Arbeiter-Samariter-Bund von 8 bis 16 Uhr für Testungen bereit – drei Stunden länger als sonst. … Mehr lesen

      Heidelberg – Studie untersucht den Wert von Bewegungstherapie bei krebskranken Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, NCT) Eine Bewegungstherapie kann die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit von Krebskranken verbessern und steigert die Erfolgschancen der onkologischen Behandlung. Bei krebskranken Kindern und Jugendlichen ist die Datenlage bezüglich dieses Effekts jedoch noch spärlich. Daher wird eine Bewegungstherapie bei ihnen eher selten verordnet. Ein neues EU-Forschungsprojekt FORTEe unter dem Motto … Mehr lesen

      Mannheim  – Auszeichnung für den Mannheimer Weg der Bürgerbeteiligung: Mannheim ist Preisträger beim Bundespreis Kooperative Stadt

      Mannheim. (pd/and). Als eine von insgesamt dreizehn Städten wurde die Stadt Mannheim beim Bundespreis Kooperative Stadt ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Mit dem Preis, der im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik, einer Gemeinschaftsinitiative von Bund, Ländern und Gemeinden, ausgelobt wurde, werden vorbildliche Beispiele einer Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft ausgezeichnet. Prämiert wurden Kommunen, die rechtliche, politische und institutionelle Instrumente etabliert haben, damit Vereine, Nachbarschaftsgruppen und soziokulturelle Akteure besser an Stadtentwicklung mitwirken können.

      Germersheim – Änderung des Regionalplans Rhein-Neckar – Online-Beteiligung möglich

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Beteiligungsverfahren für die Änderung des Einheitlichen Regionalplans in den Teilbereichen Wohnen und Gewerbe durch den Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) beginnt. Der Einheitliche Regionalplan Rhein-Neckar steuert die gesamträumliche Entwicklung der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) mit Hilfe von planerischen Grundsätzen und verbindlichen Zielaussagen, die in Karten und im Textteil festgelegt sind. Um den sich … Mehr lesen

      Mannheim – Brand in Mehrparteienhaus – 2 Beamte leicht verletzt – Nachtrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Montagabend kam es gegen 21.50 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in der Wohnung einer 83-Jährigen in einem Mehrparteienhaus in S 5 zum Ausbruch eines Feuers. Durch die starke Rauchentwicklung im Treppenhaus alarmiert, verständigten Nachbarn über Notruf die Polizei, die nach dem Eintreffen vor Ort das Haus räumte. Die stark verrauchte Wohnung … Mehr lesen

      Heidelberg – Richtzenhain Preis 2020 für verbesserte Brustkrebs-Diagnostik

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Die Diagnostik von Brustkrebs zu verbessern, ist das erklärte Ziel der beiden Richtzenhain-Preisträger 2020, Sebastian Bickelhaupt und Paul Jäger. Die beiden Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum passten die diffusionsgewichtete Magnetresonanztomografie (MRT) speziell für die Untersuchung der Brust an und kombinierten die Bildgebung mit intelligenten Verfahren zur Bildanalyse, um bösartige Veränderungen … Mehr lesen

      Eberbach – NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall – 82-jähriger prallt gegen Baum

      Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitagabend gegen 19.20 Uhr ereignete sich in Eberbach in der Straße “In der Au” ein Verkehrsunfall mit einem Pkw. Ein 82-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr in Richtung der Pleutersbacher Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Mann in einer Linkskurve geradeaus und prallte frontal gegen einen Baum. Trotz … Mehr lesen

      Landau – Großer Maibaum ziert Rathausplatz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam für die Innenstadt: Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung & staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Rathausplatz „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung … Mehr lesen

      Speyer – „Wertschätzung des eigenen Körpers ist Grundlage jeglicher Prävention”

      Speyer. (pd/and) Regelmäßig bietet Alexandra Dellwo-Monzel, Referentin für Sexualpädagogik und Leiterin der „MFM (My Fertility Matters übersetzt: Meine Fruchtbarkeit)-Zentrale“ im Bistum Speyer in Kooperation mit Grundschulen Online-Informationsabende zur „KörperWunderWerkstatt“ an. Eltern, Lehrkräfte und interessierte Erwachsene erfahren dabei, worum es in dem sexualpädagogischen Angebot geht. Der nächste Online-Abend findet in Kooperation mit der Grundschule in Mackenbach am 5. Mai, von 19 bis 20.15 Uhr statt. In einem Gespräch stellt Alexandra Dellwo-Monzel das Angebot vor.

      Landau – Gemeinsam für die Innenstadt – Landaus OB will Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einholen – Hirsch fordert Lockerungen für Geimpfte nach Aufhebung der Impf-Priorisierung und staatliche Unterstützung für Innenstädte – Großer Maibaum ziert Landauer Rathausplatz – Riesenrad soll folgen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „In der Innenstadt schlägt das städtische Herz“: Mit diesen Worten hebt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch die besondere Bedeutung der Innenstadt als Ort des Handels, der Dienstleistungsangebote, der Begegnung, der Geselligkeit sowie von Kultur, Bildung und Freizeit hervor. Gemeinsam mit Bernd Wichmann, Geschäftsführer des städtischen Büros für Tourismus, und Lisa Kunzmann vom Stadtmarketing stellte … Mehr lesen

      Germersheim – Rettungsdienst beleidigt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Leider kommt es immer wieder vor, dass Mitarbeiter der Rettungsdienste bei ihrer Arbeit beleidigt werden. So erging es gestern dem Team eines Rettungsdienstes, das einem stark alkoholisierten Mann helfen wollte. Mit einem rekordverdächtigen Wert von über 4 Promille wollte dieser die Hilfe jedoch nicht annehmen und beleidigte stattdessen die Rettungskräfte. Er wurde … Mehr lesen

      Landau – Änderung des Regionalplans Rhein-Neckar – Online-Beteiligung möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Beteiligungsverfahren für die Änderung des Einheitlichen Regionalplans in den Bereichen Wohnen und Gewerbe beginnt. Erstmals hat der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) eine digitale Plattform zur Online-Beteiligung eingerichtet. Bürgerinnen und Bürger, die sich zur Regionalplanänderung äußern möchten, können ihre Stellungnahme oder Anregungen bis zum 15. Juni ganz einfach online abgegeben und diese in … Mehr lesen

      speyer – Resonanz des Schnelltestangebots in Kalenderwoche 16

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Resonanz in den fünf in Kooperation mit der Stadt betriebenen Schnelltestzentren in der vergangenen Woche durchweg hoch war. In der vom Pflegedienst Handermann und Schäfer betriebenen Schnellteststation auf dem Berliner Platz haben sich von Montag bis Sonntag 312 Personen testen lassen. Dabei fiel kein Test positiv aus. … Mehr lesen

      Heidelberg – Starkregen kann alle treffen: Jetzt vorsorgen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heftige Regenfälle treten besonders von Mai bis September auf und können zu Überflutungen von Straßen und Gebäuden führen. Starkregen tritt oft auf einem sehr kleinen Raum auf und ist schwer vorhersehbar. Künftig ist damit zu rechnen, dass in weiten Teilen Süddeutschlands Starkregenereignisse künftig öfter und intensiver auftreten werden. Die Vorwarnzeiten … Mehr lesen

      Heidelberg – Zoo-Akademie: Für Tüftler, Entdecker und solche, die es werden wollen! Vorverkauf der Sommer-Programme startet ab sofort

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zusätzlich zu den bereits verfügbaren Workshop-Angeboten der Zoo-Akademie im Zoo Heidelberg sind ab sofort weitere Workshops im Bereich Technik und Labor buchbar. Im Vorverkauf sind Tickets für die Sommer-Programme erhältlich: Wie wäre es mit einem Technik-Workshop, bei dem die Teilnehmer Roboter entwickeln oder 3D-Drucker kennen lernen? Oder lieber bei einem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundesgesetz zur deutschlandweiten „Notbremse“ löst Allgemeinverfügung ab – Stadt appelliert an Bürger*innen, sich an die Inzidenz-Regeln zu halten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 24. April 2021, 0 Uhr, gelten deutschlandweit die Regelungen des neuen Infektionsschutzgesetzes mit der sogenannten bundesweiten Notbremse, für die der Bundestag und der Bundesrat mehrheitlich stimmten. (Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.) Das Bundesgesetz sieht abhängig von bestimmten Sieben-Tages-Inzidenz-Werten je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in einer Kommune oder einem Landkreis … Mehr lesen

      Mannheim – Drohnengruppe des ASB bei schwerem Unfall im Einsatz – Mit der Wärmebildkamera auf der Suche nach vermissten Personen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Drohneneinsatzgruppe des ASB Mannheim/ Rhein-Neckar wurde in dieser Woche zu einem schweren Unfall auf der Autobahn 6 zwischen Wiesloch und Sinsheim gerufen. Es bestand der Verdacht, dass sich Menschen, die möglicherweise an dem Unfall beteiligt waren, in den angrenzenden Feldern verirrt hatten. Mit einer Wärmebildkamera flog die Drohne das Gelände ab. Es … Mehr lesen

      Schifferstadt – Betrugsversuch aus dem “Mittelmeer”

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Über ein soziales Netzwerk hat eine 58-jährige Frau aus Schifferstadt einen Herrn kennengelernt, der ihr die angebliche Chance eröffnete, 3 Millionen Euro in bar zu erhalten. Er selbst, so gab er vor, stamme aus den USA und habe die Millionen in England angelegt. Er habe nun den Tipp bekommen, dass ein Crash bevorstehe … Mehr lesen

      Frankenthal – Gut betreut beim Impftermin – Malteser stellen Impflotsen und Sanitäter im Impfzentrum

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wo geht’s zur Anmeldung? Habe ich alle Unterlagen? Wie lange ist die Wartezeit? Und was passiert, wenn es mir nach Impfung nicht gut geht? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen können sich die Besucher des Impfzentrums Frankenthal an die Malteser Impflotsen wenden. Seit Anfang Januar betreut der Malteser Hilfsdienst alle Impfanwärter im … Mehr lesen

      Mannheim – VR Bank Rhein-Neckar e.G. legt Bilanz des Jahres 2020 vor – “Trotz Corona zufriedenstellend”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einer Pressekonferenz der VR Bank Rhein-Neckar e.G. ging es am Mittwoch um die Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres. Das Vorstandsteam der VR Bank Rhein-Neckar eG legte dabei den Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2020 dar. Neben der Erläuterung der Bilanzzahlen, gab es Informationen zur Gewinn- und Verlustrechnung sowie Investitionen, gemeinnützigem Engagement und … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X