• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Abteilungskommandant Sven Hufnagel im Amt bestätigt – Oberflockenbach ist stolz auf seine Feuerwehrabteilung

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bei der Jahreshauptversammlung in Oberflockenbach stand turnusgemäß die Neuwahl des Abteilungskommandanten an. Sven Hufnagel wurde von der Einsatzabteilung für die kommenden 5 Jahre im Amt bestätigt. Feuerwehr für den Ort unverzichtbar, Ortsvorsteherin Heide Maser dankte mit Erstem Bürgermeister Andreas Buske für den unermüdlichen, lebensrettenden und lebenserhaltenden ehrenamtlichen Einsatz an 365 Tagen im … Mehr lesen

Germersheim – Gegenseitige Unterstützung US-amerikanischer und deutscher Einsatzkräfte

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kreise und Städte unterzeichnen Hilfe-Vereinbarung Ihren Willen zur Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung haben Vertreter einiger rheinland-pfälzischer Kommunen und die US-Streitkräfte jetzt mit der Unterzeichnung einer „Vereinbarung über den Brandschutz, der Allgemeinen Hilfe und den Katastrophenschutz“ bekräftigt. Auch Landrat Dr. Fritz Brechtel setzte am Mittwoch, 21. Februar, seine Unterschrift unter das Dokument. … Mehr lesen

Mannheim – Praktische Tipps und Hilfe beim Smartphone-Gebrauch für Senior*innen im März

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Senioren-Medienmentor Ludwig Poigne berät Senior*innen am 1., 8., 15. und 22. März 2024, jeweils um 10:00 Uhr in der Stadtbibliothek Zweigstelle Neckarau, Heinrich-Heine-Str. 2, 68199 Mannheim bei der Nutzung ihrer Smartphones. Ob es sich um App-Installation, Bildersortierung oder Fragen zu Updates und Sicherheits-Tools dreht, jede Person wird individuell unterstützt. Die Teilnahme ist … Mehr lesen

Heidelberg-Bahnstadt: Umfrage unter Kindern und Jugendlichen ab März 2024 – Befragung stützt Ausbau der Kinder- und Jugendarbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt ist der jüngste Stadtteil Heidelbergs und bietet vielen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause. Diese stehen nun im Mittelpunkt einer Umfrage, die ab März 2024 startet. Dabei soll herausgefunden werden, was junge Bahnstädterinnen und Bahnstädter in ihrer Freizeit gern unternehmen, aber auch, was sie gerne tun würden, wenn sie … Mehr lesen

Mannheim – Testflächen am Hallendach der Multihalle abgeschlossen – innovative Herangehensweise bei der Sanierung des „Wunders von Mannheim”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Multihalle Mannheim, eines der bedeutendsten Bauwerke des Leichtbaus, beeindruckt durch ihre filigrane Konstruktion, durch ihre Freiform und ihre große Spannweite. Das sogenannte Wunder von Mannheim ist die weltgrößte freitragende Gitterschale über amorphem Grundriss. Die ursprünglich als temporäres Bauwerk von Pritzker-Preisträger Frei Otto anlässlich der Bundesgartenschau 1975 geplante Halle gilt heute … Mehr lesen

Heidelberg – Schlafsäcke an obdachlose Menschen vom Verein Metality e.V.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SKM Heidelberg) – Am Freitag, 16. Februar hat der Verein Metality an die zwei Wohnungsloseneinrichtungen des SKM Heidelberg 40 neue Schlafsäcke gespendet. Thomas Bach und Thorsten Wolf, vom Chapter Rhein-Neckar, haben bei der bundesweiten Aktion fleißig mitgemacht und konnten die Schlafsäcke an Matthias Meder, Geschäftsführer des SKM Heidelberg, übergeben. Die zwei … Mehr lesen

Mannheim – Anerkennung für langjähriges Ehrenamt – Ehepaar John mit Münstermedaille ausgezeichnet – Besondere Auszeichnung der Erzdiözese Freiburg am ersten Fastensonntag an Mannheimer vergeben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Verleihung der Münstermedaille ist eine Anerkennung langjähriger und herausragender Dienste im Ehrenamt und ein Ausdruck des Dankes des Erzbistums Freiburg.“ Das erklärte Mannheims katholischer Stadtdekan Karl Jung, der im Auftrag des Erzbischofs Stephan Burger das Ehepaar Brigitte und Bernhard John am ersten Fastensonntag in der St. Franziskus-Kirche im Mannheimer Stadtteil Waldhof mit … Mehr lesen

Speyer – Raub auf Grünfläche unter Bekannten – Zeugen gesucht

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag gegen 22:35 Uhr unterhielt sich ein 29-Jähriger mit einem 35-jährigen Bekannten und zwei weiteren, bislang unbekannten, Personen auf einer Grünfläche im Ginsterweg. Plötzlich kam ein 31-Jähriger auf den 29-Jährigen zu, riss ihn zu Boden und führte mehrere Schläge und Tritte gegen ihn aus. Hierbei entriss er dem 29-Jährigen dessen Männerhandtasche und … Mehr lesen

Kreis Bergstraße – Frau verliert 75.000 Euro durch “Love Scamming”

Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitag (16.02.) meldete sich eine 64-jährige Frau aus dem Kreis Bergstraße bei der Polizei und zeigte an, auf einen sogenannten Love-Scammer hereingefallen zu sein. Dieser hatte sie über ein soziales Netzwerk angeschrieben, eine freundschaftliche Beziehung zu ihr aufgebaut und sie später um finanzielle Hilfe gebeten. Seit Mai … Mehr lesen

Wiesloch – LKW mit gekühlten Lebensmitteln fährt sich fest – Fahrer betrunken

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gegen 03:50 Uhr meldete sich eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass sich ein LKW im Bereich des Hoschketkreisels in Wiesloch festgefahren haben. Sie habe den Fahrer angesprochen, dieser habe jedoch abgelehnt die Polizei zu verständigen. Da der LKW aber weder vor noch zurück kam, … Mehr lesen

Mannheim – Handwerkskammer: Vielseitiges Angebot auf der Jobs for Future

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Handwerk setzt auf persönliche Gespräche mit jungen Leuten und deren Eltern. Vielseitiges Angebot auf der Jobs for Future – Vom Wettbewerb für Schulklassen bis hin zu Mitmachaktionen für jedermann Handwerk steht für Anpacken und sichtbare Ergebnisse. Das macht seine mehr als 130 Ausbildungsberufe so attraktiv und für jeden erlebbar. Auf … Mehr lesen

Heidelberg – Schlafsäcke an obdachlose Menschen vom Verein Metality e.V.

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 16. Februar hat der Verein Metality an die zwei Wohnungsloseneinrichtungen des SKM Heidelberg 40 neue Schlafsäcke gespendet. Thomas Bach und Thorsten Wolf, vom Chapter Rhein-Neckar, haben bei der bundesweiten Aktion fleißig mitgemacht und konnten die Schlafsäcke an Matthias Meder, Geschäftsführer des SKM Heidelberg, übergeben. Die zwei Chapter Heads freuten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gestaltung einer gesundheitsfördernden Verpflegung im Alter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Zweiteiliges Web-Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in stationären Senioreneinrichtungen Ein gesundheitsförderndes Verpflegungsangebot zeichnet sich vor allem durch die häufige Verwendung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln aus. Mit einem vollwertigen Angebot an Lebensmitteln und Speisen können Nährstoffdefizite und daraus resultierende Erkrankungen vermieden werden. Gerade bei Mangelernährung, Schluckstörungen oder Demenz spielt eine ausgewogene Ernährung eine … Mehr lesen

Mannheim – Münstermedaille für Bernhard und Brigitte John! Mannheimer Ehrenamtliche erhalten besondere Auszeichnung der Erzdiözese Freiburg

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Katholische Kirche in Mannheim) – Brigitte und Bernhard John, aktive Gemeindemitglieder in der Kirchengemeinde Mannheim Nord, erhalten am Sonntag, 18. Februar, um 11 Uhr die Münstermedaille des Erzbistums Freiburg. In einem Gottesdienst in St. Franziskus (Speckweg 6, Waldhof) wird Stadtdekan Karl Jung dem Ehepaar die besondere Auszeichnung überreichen. Zur Übergabe beauftragt hatte … Mehr lesen

Landau – Nach Todesfall einer Siebenjährigen – Jugendamt Südliche Weinstraße informiert weiter

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Nachdem am vergangenen Sonntag ein siebenjähriges Kind in der Verbandsgemeinde Maikammer verstorben war, haben die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Landau Ermittlungen aufgenommen. Das schwerstpflegebedürftige Mädchen verstarb zu Hause. Es ergaben sich laut gemeinsamer Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft Hinweise, dass das Kind nicht angemessen versorgt worden sein könnte. … Mehr lesen

Speyer – Falsche Gewinnversprechen im Internet – 62-jährige um mehr als 40.000 Euro betrogen

Speyer – Fünfstelliger Schaden nach Anlagebetrug, Warnung vor Gewinnversprechen im Internet Speyer (ots) Eine 62-Jährige aus Speyer entdeckte eine vermeintliche Trading-Website im Internet, welche sie über Monate hinweg zur Überweisung mehrerer tausend Euro auf immer neue Konten aufforderte. Nachdem sie bereits auf diese Weise 40.000 Euro verloren hatte, wurde die Frau skeptisch und stellte die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Toter in Höhe BASF Tor 7 aus dem Rhein geborgen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 13.02.2024 um 10:53 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einer Wasserrettung alarmiert. Gemeldet war eine im Rhein treibende Person. Die Person konnte in Höhe Tor 7 (BASF) von der Feuerwehr an Land gebracht werden. Die sofort eingeleitete Reanimation blieb leider erfolglos. Im Einsatz waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit 28 … Mehr lesen

Hockenheim – Jugendlicher schießt Mann ins Gesicht – Polizei sucht Zeugen

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag feuerte ein bislang unbekannter Täter einem 38-Jährigen mit einer Schreckschusswaffe ins Gesicht. Die Tat ereignete sich um kurz vor 19 Uhr unweit des Bahnhofs in der Karlsruher Straße. Warum der Jugendliche seine Schreckschusswaffe auf den 38-Jährigen richtete und diese dann abfeuerte, ist bislang unklar. Der Mann erlitt durch die Schussabgabe eine … Mehr lesen

Speyer – Körperverletzung und Bedrohung im Umfeld einer Faschingsparty

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 20:15 Uhr stieg ein 17-Jähriger aus dem Linienbus vor der Halle 101 in der Straße Am Neuen Rheinhafen aus. Hierbei umringte ihn eine sechsköpfige Personengruppe in aggressiver Weise. Ein 22-Jähriger aus der Personengruppe schlug hierbei den 17-Jährigen, dessen Freunde wiederum ihm zu Hilfe eilten. Der 22-Jährige reagierte hierauf, indem er … Mehr lesen

Ketsch – Durch Sprung in den Rhein Seniorin und Hund gerettet

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch den mutigen Einsatz zweier Polizeibeamten des Polizeirevier Schwetzingen konnte am Sonntagvormittag gegen 09:40 Uhr eine 83-jährige Frau und ihr Labrador aus dem Rhein gerettet werden. Während eines abendlichen Spaziergangs mit ihrem Hund in der Brühler Straße riss sich der Labrador plötzlich von der Leine los und sprang in den Altrhein. Die Hundebesitzerin … Mehr lesen

Weinheim – Patrick Sommer und Nicolas Weithofer folgen auf Marco Gosdzik

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Sulzbach gab es einen Führungswechsel. Patrick Sommer folgt auf Marco Gosdzik. 35 Aktive arbeiteten 83 Feuerwehreinsätze ab. Erster Bürgermeister Andreas Buske dankte der Wehr für ihren hohen persönlichen Einsatz. Weinheim. [RM] „Schaffs net fort, lasst es im Ort“ so Sulzbachs Ortsvorsteher Frank Eberhardt in seinem … Mehr lesen

Speyer – „Zwischen Hoffnung und Verzweiflung“ – In Vorbereitung auf die Fastenaktion 2024 ist eine Delegation von Misereor nach Kolumbien gereist

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir haben uns für die Seite des Lebens entschieden. Dort drüben ist die Seite des Todes“, sagt Bauer Oweimar Burbano und zeigt in die Richtung einer gegenüberliegenden Bergkette. Dort werden in 60 Kilometer Entfernung Kokasträucher angebaut. Der studierte Agraringenieur hat sich gegen ein Stadtleben mit Bürotätigkeit entschieden. Gemeinsam mit Familie, Freunden und der … Mehr lesen

Heidelberg – Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis der Rettungsdienst kommt, dauert es in der Regel 10 bis 15 Minuten, deshalb zählt im Notfall jede Minute. Diese Zeit sollte durch die notwendige Erste Hilfe überbrückt werden. Im Kompaktkurs unter Leitung des Stadtbeauftragten des Malteser Hilfsdienstes Bernhard Scheitler am Freitag, 16. Februar von 16 bis 20 Uhr geht es … Mehr lesen

Mannheim – Stadt stärkt Sicherheit von Frauen und Mädchen in dunklen Stunden

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mannheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 6. Februar 2024 ein „Eckpfeilerkonzept zur Sicherheit von Frauen und Mädchen in dunklen und nächtlichen Stunden“ beschlossen, das ab April 2024 in Kraft treten wird. Das bisher bestehende FrauenNachtTaxi-Konzept wird integraler Bestandteil dieses Sicherheitskonzepts sein. Das erweiterte Konzept schafft zusätzliche Maßnahmen, um Frauen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Geschickte Wohnungsanpassung ermöglicht Pflege zu Hause – Warum es klug ist, rechtzeitig zu handeln

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) – Geschickte Wohnungsanpassung ermöglicht Pflege zu Hause.   • Viele Wohnungen sind nicht barrierefrei und für eine häusliche Pflege ungeeignet. • Durch rechtzeitige Anpassung der eigenen Wohnumgebung bleibt ein selbstbestimmtes Leben möglich. • Die Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen unterstützt mit kostenlosen Beratungsangeboten.     Die Wohnsituation von pflegebedürftigen Menschen ist … Mehr lesen

Seite 1 von 64
1 2 3 64

///MRN-News.de