• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Freie Fahrt für E-Mobilität! Die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) und die Stadtwerke Heidelberg Energie erweitern gemeinsam das Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion-Neckar(red/ak) – „Wir setzen in unseren Bauprojekten auf nachhaltigeEnergiekonzepte und planen unsere Quartiere mit innovativen Mobilitätskonzepten“, berichtet Peter Bresinski, Geschäftsführer der Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbHHeidelberg: „Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, mit den Stadtwerken Heidelberg gemeinsam die E-Mobilität im Stadtgebiet voranzubringen. Wir haben bei unsererAuswahl der ersten Standorte darauf geachtet, … Mehr lesen

      Heidelberg – Bilanz der Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) In der Zeit von 12 Uhr bis 18 Uhr kontrollierten am Montag mehr als 50 Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim die Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr im Stadtbereich Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis. Dabei unterstützten neben Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz auch der Kommunale Ordnungsdienst sowie Personal des RNV. Während der Einsatzmaßnahme wurden insgesamt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit dem sanierungsbedürftigen Rathaus und dem Rathaus-Center ? Sondersitzung des Stadtrates

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Integriertes Entwicklungskonzept für Ludwigshafen Stadtverwaltung schnürt Gesamtpaket zu Hochstraßen, Rathaus und Rathaus-Center – Heute Sondersitzung des Stadtrates Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord und wie läuft die Planung für die künftige Stadtstraße? Wie könnten Verbesserungen in den Bauabläufen erzielt werden? Wie und wann soll die inzwischen fast … Mehr lesen

      Weinheim – Wohnen in einer sozialen Stadt – Erster Spatenstich im Neubaugebiet „Allmendäcker“ in Weinheim – Stadt verzichtet auf Grundstückserlös für soziale Ausrichtung

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just steht das Neubaugebiet „Allmendäcker“ für „Städtebau mit Weitsicht“. Und der Rathauschef dankte beim ersten Spatenstich noch einmal den politischen Gremien, die den Weg mitgegangen sind, der zum Bauen und Wohnen in einem sozialen Umfeld steht. Denn die Stadt verzichtet auf rund 3,3 Millionen Euro aus Grundstückserlösen und verpflichtet … Mehr lesen

      Ladenburg – STADTRADELN für den Klimaschutz

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zweimal hat sich Ladenburg im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis beteiligt. Die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Kampagne wird nun vom 20. September bis zum 10. Oktober dieses Jahres durchgeführt. Ladenburg möchte mit der Kampagne einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs leisten. Mitmachen … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann: „Caritas ist gelebtes Evangelium“- Bistum Speyer feierte 100-jähriges Jubiläum des Diözesan-Caritasverbandes mit festlichem Pontifikalamt im Speyerer Dom – Hohe Anerkennung von Vertretern aus Politik und Gesellschaft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Menschen helfen, Gesellschaft gestalten: Sozial, verlässlich und innovativ“: Unter diesem Leitwort feierte das Bistum Speyer am Sonntag, den 20. September, das 100-jährige Jubiläum seines Diözesan-Caritasverbandes mit einem Pontifikalamt im Speyerer Dom. „Die Caritas gehört zum Innersten der Botschaft Jesu. Caritas ist gelebtes Evangelium“, betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, der den Gottesdienst gemeinsam mit … Mehr lesen

      Hockenheim – Das Land zu Gast in der Rennstadt!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Premiere in der Rennstadt: Die Arbeitsgemeinschaft der Presseamtsleiter im Städtetag Baden-Württemberg tagte am letzten Donnerstag und Freitag (17. und 18. September) zum ersten Mal seit Bestehen in Hockenheim. Die Einladung sprachen Christian Stalf und Judith Böseke von der Pressestelle der Stadt Hockenheim aus. Die Tagung war ursprünglich für Ende März … Mehr lesen

      Mannheim – Aktion Biotonne: Stadtraumservice berät vor Ort auf den Wochenmärkten Schwetzingerstadt und Innenstadt!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Deutschland fallen jedes Jahr etwa 10 Millionen Tonnen Bioabfälle an. Nur knapp die Hälfte landet bisher in der Biotonne. Die bundesweite „Aktion Biotonne Deutschland“ hat zum Ziel, die Menge und Qualität dieses „grünen“ Rohstoffs zu steigern. Sie wird vom Bundesumweltministerium, den Landesumweltministerien, dem NABU Naturschutzbund Deutschland e.V., Abfallverbänden, mehreren … Mehr lesen

      Viernheim – Erster Stadtrat Bastian Kempf besucht Tierheim in Viernheim: „Das ist mehr als nur ein Job“

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das Viernheimer Tierheim leistet seit Jahrzehnten mit vielen ehrenamtlichen Helfern und durch das große Engagement der Hauptamtlichen Außergewöhnliches für das Wohl vernachlässigter Tiere. Hiervon konnte sich nun auch Erster Stadtrat Bastian Kempf überzeugen, der dem Tierheim am vergangenen Mittwoch einen Besuch abstattete. Gegenüber der Tierheimleiterin Nicole Dalesio sowie der 1. Vorsitzenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Bürgeramt Ziegelhausen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner findet am Montag, 21. September 2020, im Bürgeramt Ziegelhausen, Kleingemünder Straße 18, 69118 Heidelberg, statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils haben an diesem Tag die Gelegenheit, sich während der Sprechstunde mit ihren Anregungen und Problemen persönlich an den Oberbürgermeister zu wenden. … Mehr lesen

      Germersheim – Anruf von falschem Polizeibeamten im Bereich der Polizei Germersheim

      Kuhardt / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 15.09.2020 um 13:30 Uhr rief ein unbekannter Mann bei einer 59-jährigen Frau in Kuhardt an. Er erklärte, er sei von der Polizei und am Morgen wäre in Kuhardt in ein Wohnanwesen eingebrochen worden. In diesem Zusammenhang fragte der die Kuhardterin ob sie etwas Ungewöhnliches wahrgenommen habe. Als … Mehr lesen

      Landau – Adventskalender der besonderen Art: Stadt Landau sucht Mitgestalterinnen und Mitgestalter für die ersten Landauer Adventstürchen – Anmeldungen noch bis 1. Oktober möglich

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Um den Landauerinnen und Landauern die Wartezeit bis Weihnachten zu versüßen, ruft die städtische Jugendförderung in diesem Jahr die Landauer Adventstürchen ins Leben. Die Idee dahinter: Vom 1. bis zum 24. Dezember gestaltet jeden Tag ein Verein, eine Einrichtung, ein Geschäft oder auch eine Privatperson eine kleine Aktion für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD Mundenheim: Hunde in Mundenheim – oft eine Belästigung für die Bürger*innen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Ortsbeiratsfraktion Mundenheim erhält immer wieder massive Beschwerden über nächtelangen Lärm durch Hundegebell, Verunreinigungen vor der eigenen Haustür sowie durchgängig auf den Gehwegen in Mundenheim. Ebenso gibt es viele Beschwerden über freilaufenden Hunden, insbesondere aus dem Bereich der Kampfhunden, die eigentlich einen Maulkorb tragen müssten. Die SPD-Fraktion will daher von der … Mehr lesen

      Speyer – Elfte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt in Kraft

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 16. September 2020, tritt die elfte Corona-Bekämpfungsverordnung (11. CoBeLVO) in Kraft, die weitere, moderate Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzt und einen verbindlichen Rahmen für die Durchführung von Weihnachtsmärkten festlegt. Sie ersetzt die zehnte Corona-Bekämpfungsverordnung und tritt mit Ablauf des 31. Oktober 2020 außer Kraft. „Die steigende Zahl an Corona-Infektionen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jugendsportabzeichen-Aktion der Sparkasse Vorderpfalz zahlt sich aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 4.838 Schüler und Sportvereinsmitglieder haben sich 2019 an der Jugendsportabzeichen-Aktion der Sparkasse Vorderpfalz beteiligt. Das zahlt sich aus: Die Teilnehmer steigerten ihre persönliche Fitness und konnten zugleich ihrer Schule oder ihrem Sportverein eine Spende der Sparkasse Vorderpfalz sichern. Wie in den Vorjahren zahlt die Sparkasse für jedes abgelegte Jugendsportabzeichen fünf Euro: … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsentwicklungsplan: Digitale Konferenzen für Stadtteile und Pendelnde ab 17. September 2020 – Broschüre stellt Ergebnisse vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Verkehrsentwicklungsplan (VEP) soll den strategischen Rahmen für alle Heidelberger Verkehrsprojekte bis 2035 bilden. Derzeit wird der VEP neu aufgestellt. Dabei sind die ersten beiden Bausteine abgeschlossen: Eine Situationsanalyse zum Ist-Zustand des Verkehrs in Heidelberg ist erstellt. Die Ziele für den Verkehr und die Mobilität der Zukunft sind festgelegt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt radelt für ein gutes Klima! Anmelden zum „Stadtradeln“ vom 20. September bis 10. Oktober 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg nimmt erstmals am „Stadtradeln“ teil. Dabei treten Heidelberginnen und Heidelberger vom 20. September bis 10. Oktober 2020 in die Pedale und setzen ein Zeichen für den Klimaschutz und Radverkehr. Ziel ist, innerhalb von 21 Tagen möglichst viele Rad-Kilometer für die Stadt Heidelberg zu sammeln. Gefahren wird in … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Regeln: Die meisten Bürger und Gewerbetreibende halten sich an die Vorgaben! Gemeinsame Kontrolle von Stadt Heidelberg und Polizei

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Heidelberg hat am Donnerstag, 10. September 2020, von 20 bis 24 Uhr gemeinsam mit Kräften der Sicherheitspartnerschaft und der Landespolizei die Einhaltung der Regeln zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie überprüft. Die Kontrollkräfte ziehen eine positive Bilanz: Die meisten Heidelbergerinnen und Heidelberger sowie Gewerbetreibende verhalten sich … Mehr lesen

      Mainz – Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst

      Gemeinsame Corona-Strategie für den Herbst Die Landesregierung hat sich in den zurückliegenden Wochen intensiv darauf vorbereitet, wie die Corona-Maßnahmen im Herbst angepasst werden können. Maßgabe dabei war, Sicherheit zu gewährleisten und Einschränkungen, wo möglich, zurückzunehmen. Die Landesregierung hat dabei eng mit den kommunalen Spitzenverbänden zusammengearbeitet, sich intensiv mit dem Corona-Expertenteam aus Medizinern, Virologen und weiteren … Mehr lesen

      Landau – Alles anders: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2020/2021 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir wollen spielen und wir werden spielen!“ Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas und Andrea Bindrich, stellvertretende Betriebsleiterin Veranstaltungsstätten bei der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, sind sich einig: Die Stadt Landau will auch in der aktuell so schwierigen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit möglichst vielen Menschen den Zugang zu Kultur … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Haushaltsrecht und Haushaltsplanung – Workshop in der Reihe Frauen und Kommunalpolitik am 23. September

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Geld regiert die Welt?!“ lautet das Thema des Workshops am 23. September um 19 Uhr im Heinrich-Pesch-Haus. Es ist der zweite Abend in der Veranstaltungsreihe „Frauen und Kommunalpolitik“. Die Teilnehmerinnen lernen haushaltsrechtliche Grundlagen kennen und verstehen. Als Referentin haben die Veranstalterinnen die Kämmerin der Gemeinde Bobenheim-Roxheim, Claudia Kreitmair, gewinnen können, die am KSI … Mehr lesen

      Schifferstadt – 5. Oktober: Sitzung des Seniorenbeirats

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 5. Oktober um 10 Uhr lädt der Seniorenbeirat zur öffentlichen Sitzung ein. Interessierte werden gebeten sich vorher per E-Mail an seniorenbeirat@schifferstadt.de oder telefonisch unter 06235 / 493339 anzumelden. Themen der Sitzung sind u.a. das Mobilitätskonzept und die Verbesserung der Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum. Aufgrund der Corona-Pandemie sei der Seniorenbeirat leider nur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mannheim und Ludwigshafen stehen gemeinsam im Fokus des bundesweiten Warntags – Blick auf jahrzehntelange und enge Kooperation zum Schutz der Bevölkerung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim und Ludwigshafen haben am heutigen Donnerstag, 10. September 2020, gemeinsam den ersten bundesweiten Warntag seit der Wiedervereinigung begangen. Am diesjährigen Tag der deutschlandweiten Probewarnungen durch Sirenen, die Warn-Apps NINA und KATWARN sowie unter Beteiligung der Medien liegt der Fokus in den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz auf der engen Kooperation der Nachbarstädte, um … Mehr lesen

      Landau – Doppeltes Dienstjubiläum für Leiterin der Volkshochschule Landau – Sigrid Gensheimer feiert 40 Jahre bei der Stadtverwaltung und 25 Jahre bei der VHS

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da hat Sigrid Gensheimer doppelten Grund zur Freude: Die Leiterin der Volkshochschule Landau in der Pfalz feiert in diesem Jahr ein zweifaches Dienstjubiläum. Seit 40 Jahren ist sie bei der Stadtverwaltung tätig, davon 25 Jahren bei der Fort- und Weiterbildungseinrichtung. „Die Landauer Volkshochschule ist eine ganz wichtige, ja unverzichtbare Akteurin in unserer Bildungslandschaft … Mehr lesen

      Landau – Bundesweiter Warntag – Landau informiert über neues, modernes und flächendeckendes Sirenennetz

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Nicht erschrecken: Am Donnerstag, 10. September, 11 Uhr werden bundesweit alle Warnmittel ausgelöst. Damit findet zum ersten Mal seit 1990 wieder ein bundesweiter Warntag statt. Ziel ist es, die Bevölkerung für das Thema Warnung zu sensibilisieren und auf die Bedeutung der Risiko- und Krisenkommunikation hinzuweisen. Auch die Stadt … Mehr lesen

      Seite 1 von 61
      1 2 3 61
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X