• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Fünf neue E-Ladestationen der Heidelberger Energiegenossenschaft in Betrieb! Insgesamt über 100 Ladepunkte im Stadtgebiet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es geht voran mit der öffentlichen Ladeinfrastruktur in Heidelberg: Die ersten fünf der im Jahr 2019 beantragten sieben öffentlich zugänglichen Ladesäulen der Heidelberger Energiegenossenschaft (HEG) sind im Februar 2021 fertiggestellt und in Betrieb genommen worden. Es stehen damit insgesamt neun weitere Ladepunkte zur Verfügung. Insgesamt gibt es in der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Thema Starkregen: Bürgerinnen und Bürger können ihre Erfahrungen und Ideen einbringen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Starkregen kann jeden treffen. Im Extremfall verursachen heftige Regenfälle Überschwemmungen, Unterspülungen, Hangrutsche. Die Stadt Heidelberg hat für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen ein Vorsorge-Konzept erstellt. Auf einem neuen Onlineportal unter www.heidelberg.de/starkregen stehen seit Kurzem Starkregengefahrenkarten zur Verfügung. Sie ermöglichen eine individuelle Risikoabschätzung. Auf dem Portal können die Bürgerinnen und Bürger zudem … Mehr lesen

      Sandhausen – Sandhäuser Zukunftswald : Unser Wald braucht unsere Hilfe!“ – Bürgermeisterkandidat Hakan Günes auf Rundgang mit Forstminister Peter Hauk MdL

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – (pm Hakan Günes, Bürgermeisterkandidat Sandhausen) – „In meiner Kindheit habe ich mit Freunden oft im Sonnenweg gespielt. Grundschule aus, Mittagessen, Hausaufgaben – und dann nichts wie ab zum Wald. Der war damals so dicht, dass er für unsere Versteckspiele ideal war. Diese Zeiten sind allerdings vorbei, denn heute … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt unterzeichnet Resolution für ein starkes Lieferkettengesetz! Faire Menschenrechtsstandards gefordert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gegen Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen und Missstände in der gesamten Lieferkette eines Produktes: 34 Kommunen aus ganz Deutschland haben am 9. Februar 2021 als Erstunterzeichner die Resolution „Kommunen für ein starkes Lieferkettengesetz in Deutschland“ auf den Weg gebracht. Neben Heidelberg sind unter anderem Bremen, Münster und München dabei. „Damit senden wir ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung für alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar! Städtische Gebäude jedoch noch bis 7. März geschlossen – Fast alle Bürgerämter ab 22. Februar für dringend erforderliche Anliegen wieder geöffnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 10. Februar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 7. März 2021 zu verlängern. Die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis dahin für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind währenddessen allerdings weiterhin erreichbar. Bürgerinnen und Bürger … Mehr lesen

      Heidelberg – Beginn der Vegetationszeit am 1. März! Roden von Gehölzen noch bis Ende Februar erlaubt – bitte Baumschutzsatzung beachten

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Am 1. März beginnt die sogenannte Vegetationszeit, die bis zum 30. September andauert. In diesem Zeitraum ist es gemäß Paragraf 39 des Bundesnaturschutzgesetzes verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze auf den Stock zu setzen oder zu beseitigen. … Mehr lesen

      Hockenheim – Faire Produkte weiter auf dem Vormarsch!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Hockenheim) – Die Fair Trade Town Hockenheim-Initiative hat seit Anfang des Jahres vier neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewonnen. Die Firma aubex GmbH, die Kirchliche Sozialstation Hockenheim e. V., der food blog „Die Schürzenträgerin“ und das Pflegeportal Süd aus Hockenheim sind neu dabei. Erst Ende 2020 stießen sechs neue Unternehmen und Einrichtungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockdown: Stadtverwaltung bleibt erreichbar – städtische Gebäude sind geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben am 19. Januar 2021 beschlossen, den bestehenden Corona-Lockdown bis einschließlich 14. Februar 2021 fortzusetzen. Die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg sowie die städtischen Gesellschaften sind aber weiterhin erreichbar. Nur die Gebäude der Stadtverwaltung Heidelberg bleiben bis Mitte Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende und … Mehr lesen

      Heidelberg – Wiesen und Wälder: „Natürlich Heidelberg“ war 2020 sehr beliebt – Anmeldungen für 2021 gestartet! Förderung der Umweltbildung seit 15 Jahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Obwohl viele Veranstaltungen abgesagt werden mussten, organisierte das Umweltbildungsprogramm „Natürlich Heidelberg“ 2020 insgesamt 180 Termine. Nach Ende des Lockdowns im Sommer zog es vermehrt Menschen ins Grüne – unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Für ausgefallene Veranstaltungen gab es kurzfristig Ersatztermine, die nahezu alle ausgebucht waren. Diese Bilanz hat die Verwaltung … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg: Projekt feiert 20-jähriges Bestehen – 140 Unternehmen sparen insgesamt jedes Jahr 2.200 Tonnen CO2

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn des Projekts „Nachhaltiges Wirtschaften“ vor 20 Jahren haben sich 140 Betriebe mit zusammen rund 9.500 Beschäftigten beteiligt. Insgesamt sparen sie mehr als 2.200 Tonnen CO2 pro Jahr. Dies entspricht der CO2-Menge, die für den Stromverbrauch von über 770 Vier-Personen-Haushalten erzeugt wird. Die Betriebskosten konnten um insgesamt 1,2 Millionen … Mehr lesen

      Landau – Mit frischer Botschaft ins neue Jahr – Abfallfahrzeuge des EWL werben für Nachwuchs und für den Umweltschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon entdeckt? Die beiden neuen Abfallfahrzeuge des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind mit einer zusätzlichen Mission im Stadtgebiet unterwegs: Sie werben für Umweltbewusstsein und rücken den Nachwuchs dabei ins Bild. „Der EWL kümmert sich um eine große Bandbreite an Umweltbelangen – dahinter stecken unterschiedliche Berufe mit sinnstiftenden Inhalten“, erläutert Bürgermeister Dr. Maximilian … Mehr lesen

      Heidelberg – Großes Sanierungspotenzial im Hasenleiser: CO2-Emissionen könnten deutlich gesenkt werden! Ergebnisse des Energetischen Quartierskonzept Hasenleiser – Kurzfilm und Abschlussbericht online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Sanierungspotenzial in Heidelberg-Hasenleiser ist erheblich: Die CO2-Emissionen im Quartier könnten bis zum Jahr 2050 um bis zu 96 Prozent gesenkt werden. Zu diesem Ergebnis kommt das Energetische Quartierskonzept Hasenleiser. In dem Projekt sollten die Einsparmöglichkeiten im Hasenleiser erfasst werden. Das Konzept hat drei zentrale Themen: Gebäude und Energie Mobilität … Mehr lesen

      Heidelberg – Wind und Wetter auf der Spur: Auf dem Königstuhl werden wieder Wetterdaten erhoben – Stadt Heidelberg nimmt zwei neue Messstationen in Betrieb

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bereits im Juli 2020 war die erste von drei neuen, hochwertigen Wetterstationen auf dem Dach der Heidelberger Stadtbücherei in Betrieb genommen worden. Nun hat die Stadt Heidelberg die zwei weiteren Stationen am Wasserwerk Rauschen und auf dem Dach der Landessternwarte (Königstuhl) fertiggestellt. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) … Mehr lesen

      Heidelberg – Energieeinsatz systematisch gemanagt: Stadtwerke Heidelberg haben zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001 aufgebaut

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg haben sich Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. Ergänzend zu ihrem langjährigen zertifizierten Umweltmanagement haben sie nun ein vertiefendes Energiemanagement aufgebaut, um den eigenen Energieverbrauch kontinuierlich zu optimieren. Im Jahr 1995 haben die Stadtwerke Heidelberg ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung aufgebaut, mit dem sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundestagsabgeordneter Torbjörn Kartes: Neue Regeln für Vereine – Förderung des Ehrenamts: Diese Änderungen im Steuerrecht gelten seit 1. Januar

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Zum neuen Jahr sind zahlreiche Verbesserungen für Vereine in Kraft getreten. Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes hin: „Vereine sind das Rückgrat unserer Zivilgesellschaft. Sie sollten sich auf ihre Vereinszwecke konzentrieren können. Deshalb ist es ein wichtiger Beitrag zur Stärkung des Ehrenamts, Vereine von Bürokratie zu entlasten.“ … Mehr lesen

      Landau – Zu Deutschlands Rolle in der Welt: 49 Landauerinnen und Landauer zum bundesweiten Bürgerrat eingeladen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Ungewöhnliche Post hatten 49 Landauerinnen und Landauer im alten Jahr in ihren Briefkästen: Eine Einladung zum bundesweiten Bürgerrat. Dabei beraten 160 zufällig ausgeloste Menschen aus der ganzen Republik quasi als eine Art „Mini-Deutschland“ unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble über „Deutschlands Rolle in der Welt“. Das Beteiligungsprojekt wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg – Gute Gründe für den öffentlichen Personennahverkehr

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg – Gute Gründe für den öffentlichen Personennahverkehr – In einer modernen Zeit, in der der Umweltschutz immer wichtiger wird, ist auch der Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs unumgänglich. Der Nahverkehr wird allerdings in den meisten Gegenden nur ausgebaut, wenn auch eine entsprechende Nachfrage vorhanden ist. Schließlich ergibt es keinen Sinn, eine … Mehr lesen

      Wiesloch/Heilbronn – Freie Fahrt auf neuen Fahrstreifen Autobahn A6 – Fristgerecht die Ausbaustrecken fertiggestellt – Meilenstein für Großprojekt

      Wiesloch/Heilbronn/Metropolregion Rhein-Neckar. Punktlandung: Der sechsstreifige Ausbau der Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz ist im Zeitplan. Jetzt wurde ein großer Teil der Strecke freigegeben. Damit ist gleichermaßen ein Meilenstein im Rahmen des Großprojekts durch den privaten Autobahnbetreiber ViA6West geschafft. „Wir sind auf der Zielgeraden“, freut sich ViA6West-Geschäftsführer Simon Dony. Jetzt gibt … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf den städtischen Streuobstwiesen werden 90 neue Bäume gepflanzt! Wichtiger Schritt zur Erhaltung der Heidelberger Obstbaumbestände

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 90 neue Bäume zum Erhalt und zur Entwicklung der wertvollen städtischen Streuobstbestände und im Sinne des Heidelberger Klimaschutzaktionsplanes: Am Kohlhof, am Bierhelderhof und am Speyererhof lässt das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie derzeit 90 Obstbäume anpflanzen, darunter Apfel- und Mostbirnbäume sowie einige Kirsch-, Zwetschgen- und Walnussbäume. Der Naturpark Neckartal-Odenwald … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgermeister Lothar Quast verabschiedet – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz überreicht Entlassungsurkunde im Gemeinderat

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Amtszeit von 32 Jahren geht Lothar Quast, Bürgermeister für Planung, Bauen, Verkehr und Sport zum Ende des Jahres in den Ruhestand. In der Gemeinderatssitzung vom 15. Dezember 2020 ihm Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die Entlassungsurkunde überreicht. 1955 in Eschwege geboren und in Rheine/Westfalen aufgewachsen kam Quast nach einem Studium der Rechtswissenschaften … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerfonds fördert deutsch-französische Partnerschaft

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Unbürokratische Unterstützung auch für digitale Projekte Der neu gegründete Deutsch-Französische Bürgerfonds fördert Projekte, die die deutsch-französische Freundschaft erlebbar machen. Vereine, Kommunen, Bürgerinitiativen und andere Zusammenschlüsse aus Bereichen wie Kultur, Sport oder Umweltschutz können das ganze Jahr über online Förderanträge stellen und einen Zuschuss von bis zu 50.000 Euro erhalten. … Mehr lesen

      Germersheim – Pendler-Radroute auf gutem Weg – Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr unterstützt Projekt-Umsetzung im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Ausbau des Radwegenetzes und die Schaffung von neuen und besser ausgebauten Strecken für Radfahrende, sind wichtiger Bestandteil für noch besseren Klima- und Umweltschutz im Landkreis Germersheim“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel am Rande der gestrigen Ausschusssitzung für „Wirtschaft und Verkehr“ in der Kandeler Bienwaldhalle. Die Unterstützung des Projektes „Pendler-Radroute“ wurde einstimmig … Mehr lesen

      Heidelberg – Der städtische Winterdienst steht in Heidelberg ab Mitte November wie gewohnt bereit! Gemeinderat hat sich für uneingeschränkten Winterdienst 2020/21 eingesetzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Mitte November 2020 steht der städtische Winterdienst wie gewohnt bereit: Der Heidelberger Gemeinderat hat am 12. November 2020 mehrheitlich beschlossen, dass der Winterdienst 2020/21 wie gewohnt im bisherigen Umfang bereitstehen soll. Im Vorfeld hatte die Verwaltung dem Gemeinderat wegen der Coronavirus-Pandemie aus Gründen der Kostenersparnis eine eingeschränkte Variante vorgeschlagen. … Mehr lesen

      Landau – EWL legt Pläne für 2021 vor! Gremien entscheiden über Wirtschaftsplan – Handeln für Nachhaltigkeit

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb) – LandauUmwelt- und Klimaschutz wird weltweit immer wichtiger. In Landau nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr 2021 wichtige Weichenstellungen für diese Zukunftsthemen vor. Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des EWL, wird die Pläne am 19. November dem Verwaltungsrat vorstellen und dem Gremium die Details … Mehr lesen

      Mannheim – Prof. Dr. Diana Pretzell wird Bürgermeisterin für Bürgerservice, Klima- und Umweltschutz sowie technische Betriebe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat in seiner heutigen Sitzung (3. November) die diplomierte Forstwirtin und Journalistin Prof. Dr. Diana Pretzell zur neuen Bürgermeisterin für das Dezernat V mit den Bereichen Bürgerservice, Klima- und Umweltschutz und technische Betriebe gewählt. Die 49-Jährige wurde mit 39 von 45 abgegebenen Stimmen gewählt. Pretzell wird ihr neues Amt am 1. … Mehr lesen

      Seite 1 von 21
      1 2 3 21
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X