• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – „Energetisches Quartierskonzept Hasenleiser“: Workshop zum Thema Mobilität am 17. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung unter dem Titel „Klimaschutz schafft Lebensqualität“ geht das Projekt „Energetisches Quartierskonzept Hasenleiser“ nun mit einem ersten Workshop zum Thema Mobilität weiter. Dieser findet am Mittwoch, 17. Juli 2019, um 18 Uhr in der Cafeteria der Heidelberger Werkstätten der Lebenshilfe, Freiburger Straße 2, 69126 Heidelberg, statt. Alle … Mehr lesen

      Landau – Fünf energetische Sanierungen, eine Schulerweiterung, ein Sporthallenneubau und einiges mehr: Stadt Landau schöpft Investitionsprogramm KI 3.0 von Bund und Land voll aus

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf energetische Sanierungen, eine Schulerweiterung, ein Sporthallenneubau und einiges mehr: Stadt Landau schöpft Investitionsprogramm KI 3.0 von Bund und Land voll aus – Hirsch: Herausforderungen bei Umsetzung für Kommunen Vom Neubau der Sporthalle West über die Erweiterung der Grundschule Süd bis hin zu nicht weniger als fünf energetischen Schulsanierungen: Die Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Ludwigshafen verabschiedet Altstadträte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar,14.07.2019 ck Engagement gewürdigt „Heute Abend gilt es, einfach nur Danke zu sagen. Danke für jahrzehntelanges, großartiges Engagement in der Kommunalpolitik zum Wohle unserer Stadt und ihrer Bürger“, so Dr. Peter Uebel, Fraktionsvorsitzender der CDU Stadtratsfraktion. Die CDU Stadtratsfraktion hatte sich im Friesenheimer Landhaus versammelt, um den ausgeschiedenen Stadträten der vergangenen Legislatur … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt feiert zehnten Geburtstag! Bahnstadtfest am 20. Juli mit Bahnstadtlauf, offener Bühne und Führung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum zehnjährigen Bestehen der Heidelberger Bahnstadt gibt es in diesem Jahr viele besondere Veranstaltungen und Angebote. Höhepunkt ist das Bahnstadtfest des Stadtteilvereins am Samstag, 20. Juli 2019, an dem sich auch die Stadt Heidelberg mit verschiedenen Aktionen beteiligt. Von 14 bis 23 Uhr gibt es dabei rund um den Gadamerplatz … Mehr lesen

      Heidelberg – Städte fordern Bundeskanzlerin Merkel zu konsequentem Handeln für Klimaschutz auf: Offener Brief von Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und weiteren Vorsitzenden von internationalen Städtenetzwerken

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die drei europaweit tätigen Städtenetzwerke Energy Cities, Klima-Bündnis und ICLEI – Local Governments for Sustainability appellieren an Bundeskanzlerin Angela Merkel, konsequent für den Klimaschutz einzutreten. „Wir konstatieren eine massive Diskrepanz zwischen den anspruchsvollen Klimaschutzzielen und der realen Politik und Gesetzgebung. Durch politische Entscheidungen in den vergangenen Jahren haben sich die … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrslärmkartierung 2017 und Überprüfung des Lärmaktionsplans Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Entsprechend den Vorgaben der EU-Umgebungslärm-Richtlinie hat die Stadt Heidelberg ihre Verkehrslärmkartierung und den Lärmaktionsplan überprüft. Die Überprüfung der aktuellen Verkehrslärmkartierung 2017 hat keine neuen Lärmaktionsbereiche und keine neuen Ansätze für Lärmminderungsmaßnahmen ergeben. Die aktuelle Fortschreibung des Lärmaktionsplans enthält einen Vorschlag für die Ausweisung ruhiger Gebiete und behandelt das Thema „Lärm … Mehr lesen

      Brühl – Haushalte übermitteln ihren Stromverbrauch online – Netze BW bedankt sich mit Spende des eingesparten Portos

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Netze BW ruft seit dem vergangenen Jahr dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspricht der Netzbetreiber, das dadurch eingesparte Porto einer gemeinnützigen Einrichtung vor Ort zu spenden. Das Versprechen wird nun eingelöst. Brühl. Etwas aus der Portokasse bezahlen – von … Mehr lesen

      Heidelberg – Info-Veranstaltung „Klimaschutz schafft Lebensqualität“ am 3. Juli im Hasenleiser

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann Energie wirkungsvoller genutzt werden und welche Einsparmöglichkeiten gibt es im Quartier Hasenleiser? Diese und weitere Fragen zum Thema Klimaschutz und effizientere Energienutzung werden bei der Informationsveranstaltung „Klimaschutz schafft Lebensqualität“ am Mittwoch, 3. Juli 2019, diskutiert. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Panoramasaal des Agaplesion Maria von Graimberg, … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat Brechtel: Genussvoll den Blick für Wertschöpfung, regionale Produkte und Umweltschutz sensibilisieren Streuobstsaft-Spende an weiterführenden Schulen im Kreis

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 3.900 Liter Apfelsaft in insgesamt 780 5-Liter-Boxen wurden in dieser Woche an alle weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim verteilt. Gespendet wurde der leckere Saft von Früchten aus heimischen Streuobstwiesen vom Verein zur Förderung von Umweltbildung und römischer Geschichte. „Mit dieser Aktion wollen wir auf das Thema regionale Produkte und gesunde Ernährung, vor … Mehr lesen

      Mannheim – Papier statt Plastik Umweltschutz: Mannheimer Vesperkirche ohne Plastiktüten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktiver Beitrag zum Umweltschutz: Die Mannheimer Vesperkirche hat in diesem Jahr auf den Einsatz von rund 30.000 Plastiktüten verzichtet. Stattdessen wurden Brötchen und Vesper-Verpflegung für die Gäste erstmals in Papiertüten verpackt. Bevor die Gäste der Vesperkirche nach Hause gehen, erhalten sie ein Vesperpaket mit einem belegten und separat in eine kleine Plastiktüte verpackten … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg präsentieren Bienenschau im Zuge der Nachhaltigkeitstage – Umweltschutz beginnt in der Region

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg vom 7. bis 10. Juni Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, Nachhaltigkeit in den Alltag zu integrieren veranstalten die Stadtwerke Heidelberg in einem gemeinsamen Projekt mit dem Heidelberger Verein Wabenschatz e.V. eine Bienenschau im Energiepark Pfaffengrund. Dort entstand bereits 2017 die Wildblumenwiese, auf der vier Bienenvölker angesiedelt … Mehr lesen

      Heidelberg – Beharrlicher Förderer von Integration, umfassendem Bürgerservice und Umweltschutz – Wolfgang Erichson seit zehn Jahren Bürgermeister in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wolfgang Erichson feiert in diesem Jahr zehnjähriges „Dienstjubiläum“ – seine Amtszeit als Bürgermeister in Heidelberg begann am 10. September 2007. Er leitet das Dezernat für Umwelt, Bürgerdienste und Integration der Stadt Heidelberg mit den dazugehörigen Ämtern. Am 25. Juni 2015 wurde Wolfgang Erichson mit großer Mehrheit als Bürgermeister für weitere … Mehr lesen

      Hirschhorn – Ausgezeichnet in Sachen Umweltschutz – Die K-D Hermann GmbH erhält FSC- und PEFC-Zertifizierung

      Hirschhorn / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm K-D Hermann GmbH) – Die K-D Hermann GmbH, einer der weltweit führendenMarken-Hersteller von Kenn- und Auszeichnungssystemen, ist nun offiziellFSC- sowie PEFC-zertifiziert. Das Unternehmen kann ab sofort Papier- undKartonetiketten mit den Labeln FSC und PEFC vertreiben, die Holz- und Papiermaterialien aus nachhaltiger Waldwirtschaft garantieren.Die gemeinnützigen Institutionen ‘Forest Stewardship Council’ … Mehr lesen

      Landau – Polizeidirektion übergibt „Ausgediente Polizeihandys für den Umweltschutz“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Polizeidirektion Landau übergibt dem Zoo Landau 385 Altgeräte zum Recycling Wohin mit den ausgedienten Mobiltelefonen hatte sich die Polizeidirektion Landau gefragt und war auf die Möglichkeit aufmerksam geworden, diese dem Zoo Landau zum Recycling zukommen zu lassen und damit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Ohne das Metall Tantal, … Mehr lesen

      Heidelberg – „Aktion Nistkasten“: Ehrenamtliche retten Brutplätze von Turmfalken und Schleiereulen – Aufwändige Reparatur auf dem Kirchturm von St. Michael in der Südstadt organisiert

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar (red/ak) – Das unermüdliche Engagement und Spenden von Heidelberger Bürgerinnen und Bürgern sowie Betrieben und Institutionen haben in der Südstadt die Brutplätze von Turmfalken und Schleiereulen gerettet. Sie organisierten eine aufwändige Reparatur schadhafter Nistkästen hoch im Turm der katholischen Stadtkirche St. Michael in der Kirschgartenstraße 35. Zudem spendeten sie neue Brutplätze, … Mehr lesen

      Worms – Wormser Erlebnisgarten bietet Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch dieses Jahr bietet der Wormser Erlebnisgarten zum 1. August 2017 eine Stelle im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) an. Das FÖJ ist ein außerschulisches Bildungsjahr und bietet Gelegenheit, sich ökologisch und sozial zu engagieren, sich neues Wissen und vielfältige Erfahrungen anzueignen. Mehrere Seminartage sowie eine abschließende Seminarwoche an verschiedenen Orten in Deutschland runden … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt anmelden zur Reinigungswoche „Putz‘ Deine Stadt raus 2017!“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 18. März beginnt die Stadt Mannheim wieder mit dem gemeinsamen Frühjahrsputz. Tausende Bürgerinnen und Bürger packen jedes Jahr mit an, damit Mannheim sich von seiner saubersten Seite präsentiert. Anmeldungen zur Reinigungswoche sind telefonisch bei der Hotline 293-7004 oder im Internet unter www.mannheim.de/rausputzen möglich. „Machen Sie mit!“, ruft Umweltbürgermeisterin Felicitas … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberg iT erhält Zertifikat Nachhaltiges Wirtschaften

      Heidelberg, 13. Februar 2017 – Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG ist für nachhaltiges Wirtschaften und erfolgreiches Umweltmanagement ausgezeichnet worden. Das Heidelberger IT-Systemhaus hat erfolgreich am Projekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ teilgenommen und wurde im Rahmen der Prämierungsveranstaltung am Donnerstag, 9. Februar 2017, im Ballsaal der Stadthalle mit einem Zertifikat geehrt. „Die Ziele des Energie-Plus-Standards … Mehr lesen

      Heidelberg – Anwalt der Tiere und Pflanzen: Dr. Karl-Friedrich Raqué bleibt für die kommenden fünf Jahre Heidelberger Naturschutzbeauftragter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum bereits vierten Mal ist Dr. Karl-Friedrich Raqué als Naturschutzbeauftragter für den Stadtkreis Heidelberg bestellt worden. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre. Naturschutzbeauftragte beraten und unterstützen die Untere Naturschutzbehörde bei Vorhaben und Planungen, die mit Eingriffen in Natur und Landschaft verbunden sind. Sie arbeiten unabhängig und ehrenamtlich. Beim offiziellen Termin zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Vegetationszeit beginnt am 1. März – Roden von Gehölzen bis Ende Februar erlaubt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Tier- und Pflanzenwelt sind Frühling und Sommer die wichtigsten Jahreszeiten, um sich zu vermehren und ihre Art zu erhalten. In der Vegetationszeit vom 1. März bis zum 30. September gelten daher besondere gesetzliche Regelungen. Die Stadt Heidelberg als Untere Naturschutzbehörde bittet die Bürgerinnen und Bürger, die heimische Flora … Mehr lesen

      Heidelberg – „Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis 2016“ vergeben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat den Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis 2016 verliehen: Der mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Preis geht an sechs Sportvereine aus den beiden Kategorien „Umgesetzte Projekte“ und „Projektideen“. Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner hat die Vereine am Donnerstag, 8. Dezember 2016, für ihr Engagement in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit … Mehr lesen

      Hockenheim – Richtige Entsorgung von Problemstoffen wichtiger Beitrag für Umweltschutz in Hockenheim

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Klärwerk der Stadt Hockenheim reinigt jährlich rund 1,7 Millionen Kubikmeter Schmutzwasser. Nach einer gewissenhaften Reinigung in den einzelnen Klärstufen fließt es als gereinigtes Wasser dem Kraichbach zu. „Damit leisten wir einen aktiven Beitrag für sauberes Wasser und für den Umweltschutz in Hockenheim“, findet Sören Troffer, Betriebsleiter des Klärwerks Hockenheim. Die Leistungsfähigkeit der … Mehr lesen

      Schifferstadt – Neues E-Auto in Dienst genommen (Video)

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (mrnnews) – In Schifferstadt wurde am Dienstag ein neues Elektrofahrzeug präsentiert, das seit kurzem von den Stadtbediensteten genutzt werden kann. Das Auto ist voll elektrisch und soll auch ein Imageträger für Schifferstadt werden. Gerade im Stadtverkehr und auf Kurzstrecken sind Elektroautos umweltfreundlichere Varianten als bisherige Kraftstoff-PKWs. Die Grüne Bürgermeisterin von Schifferstadt … Mehr lesen

      Walldorf – Mit Rücksicht geht es besser – Störche brüten – Hunde anleinen

      Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar – Die aktualisierte „Polizeiliche Umweltschutz-Verordnung“ vom 19. Februar 2014, die nach der Zustimmung des Gemeinderats am 2. März in Kraft getreten ist, befasst sich unter anderem auch mit Hunden. Dabei kommen natürlich auch die Hundehalterinnen und –halter ins Spiel. So müssen diese darauf achten, dass Hunde im Innenbereich Walldorfs auf öffentlichen … Mehr lesen

      Heidelberg-Rauschen – Neufestsetzung von Wasserschutzgebieten bringt Änderungen mit sich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Wasserschutzgebiet Heidelberg-Rauschen erstreckt sich künftig über den gesamten Stadtteil Wieblingen bis hin zum Neckar. Das hat die Stadt Heidelberg als untere Wasserbehörde mit einer neuen Rechtsverordnung festgelegt. Für die Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils ergeben sich ab Samstag, 1. Februar 2014, einige Änderungen. Denn in Wasserschutzgebieten gelten je nach … Mehr lesen

      1 2 3 17
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X