• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Rede Verleihung – Ehrenamtspreis 2020 an den Turnverein 1861 im ASV Landau – 19 Uhr in der Jugendstil-Festhalle – Sperrfrist: 29. Mai 2020, 19 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Liebe Landauerinnen und Landauer, liebe Freundinnen und Freunde unserer Stadt, die Stadt Landau feiert Geburtstag. Den 746. Und so, wie private Feiern wegen der Corona-Lage nicht stattfinden konnten und können, feiern auch wir in diesem Jahr nicht wie sonst – gemeinsam mit Gästen, Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertretern sowie Bürgerinnen und Bürgern. Wir sind heute … Mehr lesen

      Heppenheim – Besonders sauber, vorbildlich und schnell – Das sind die Saubermacher-Städte 2020 – Beispielhafter Bürgerservice – Heppenheim, Marl, Thalheim/Erzgebirge und Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues erhalten Auszeichnung von mängelmelder.de und wer denkt was GmbH

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Städte Heppenheim, Marl, Thalheim/Erzgebirge und die Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues: Das sind die Saubermacher-Städte 2020. mängelmelder.de und die wer denkt was GmbH verleihen diesen drei Städten und der Verbandsgemeinde die Auszeichnung für ihr Engagement, ihren beispielhaften Bürgerservice und ihr Wirken für Umweltschutz, Sauberkeit und Verkehrssicherheit. Die Anliegen, die die Bürgerinnen und Bürger im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Manfred Schwarz wird 75 – Gehört seit 1999 dem Bezirkstag Pfalz an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schwarz aus Ludwigshafen wird am 10. Mai 75 Jahre alt. Von 1979 bis 2019 war der Diplom-Ingenieur Mitglied im Stadtrat Ludwigshafen, seit 1999 gehört er der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz an, von 2014 bis 2019 als stellvertretender Bezirkstagsvorsitzender. In der aktuellen Wahlperiode engagiert er sich im Ausschuss für Gedenkarbeit und … Mehr lesen

      Landau – Kanalarbeiten im Horstgebiet gehen weiter – EWL dichtet Abwasserrohre in der Eichen- und Fichtenstraße ab – kein Homeoffice für Bauarbeiter

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Exakt im Zeitplan ist die Sanierung der Abwasserkanäle im Horstgebiet – das teilt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) mit. „Die meisten unserer Baustellen laufen ganz normal weiter – auch weil die Dienstleister gut aufgestellt sind und uns die Treue halten“, informiert Anton Zips, Mitarbeiter der EWL-Abwasserabteilung. Derzeit beginnen die Arbeiten für das … Mehr lesen

      Mainz – CDU Rheinland-Pfalz gedenkt Helmut Kohl

      MAINZ Die CDU Rheinland-Pfalz hat anlässlich des 90. Geburtstages von Helmut Kohl am 3. April an die großen Verdienste des Altkanzlers erinnert. Eine geplante Gedenkveranstaltung musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Auch die vorgesehene Kranzniederlegung im Beisein der Landesvorsitzenden, des Fraktionsvorsitzenden und der Kreisvorsitzenden der CDU Rheinland-Pfalz wurde im Einvernehmen mit der Witwe Helmuts Kohls … Mehr lesen

      Heidelberg – Zeichen für den Klimaschutz: eine Stunde ohne Licht! Heidelberg beteiligte sich wieder an der ,,WWF-Earth Hour‘‘

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Stunde lang blieben die Lichter an zahlreichen Orten in der ganzen Welt am Samstag, 28. März 2020, aus: Auch Heidelberg beteiligte sich erneut an der WWF-Aktion „Earth Hour“ und schaltete ab. Die Stadt folgte damit zum zehnten Mal dem Aufruf der Umweltorganisation World Wide Fund for Nature (WWF). Die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Genial regional“: Auftaktveranstaltung zur gemeinsamen Vermarktung regionaler Produkte! Akteure haben eine GmbH gegründet – Ziel: mehr Frische, kurze Transportwege

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die gemeinsame Vermarktung von Produkten, die in Heidelberg und der Region erzeugt, verarbeitet und gehandelt werden, rückt näher: Rund 60 Akteure aus Landwirtschaft, Garten- und Weinbau, Lebensmittelhandwerk und Lebensmittelhandel haben am 6. März 2020 im Gesellschaftshaus Pfaffengrund eine GmbH gegründet. Ihre Motivation: Nicht nur die Verbraucherinnen und Verbraucher wünschen sich … Mehr lesen

      Frankenthal – 140 kontrollierte Personen, 120 Liter beschlagnahmter Alkohol, 15 abgeschleppte Autos, zehn Wildpinkler – Bilanz des Kommunalen Vollzugsdienstes vom Fastnachtssamstag

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. 140 kontrollierte Personen, 120 Liter beschlagnahmter Alkohol, 15 abgeschleppte Autos, zehn Wildpinkler – so lautet die Bilanz des Kommunalen Vollzugsdienstes vom Fastnachtssamstag. Von 11 bis 19 Uhr waren neun Kräfte entlang der Umzugsstrecke, auf dem Rathausplatz, dem Bahnhofsvorplatz und in der Willy-Brandt-Anlage unterwegs. Bei 100 Personen wurde verbotswidrig mitgebrachter Alkohol beschlagnahmt und vor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 5 Trends, die die Sourcing-Strategie bestimmen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm PFALZKOM GmbH) – Der Einsatz von Cloud Computing ist im Jahr 2020 gelebte Praxis. Aufgrund der Einfachheit und Skalierbarkeit solcher Angebote stellen sich immer mehr Mittelständler und Konzerne die Frage, ob sie weiter inhouse das Rechenzentrum betreiben oder Dienste in die Cloud auslagern wollen. Wichtige Aspekte bei solchen Prozessen sind die … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt fördert Unternehmen bei Anschaffung von Pedelecs und bei Einführung des Jobtickets! Förderprogramm „Umweltfreundlich mobil“ wird erweitert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Heidelberger Förderprogramm „Umweltfreundlich mobil“ wird vor allem für Unternehmen noch attraktiver: Heidelberger Unternehmen, die sich Fahrräder oder Pedelecs anschaffen, erhalten künftig von der Stadt bis zu 200 Euro je Fahrrad und bis zu 500 Euro je Pedelec. Außerdem werden Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten mit 1.000 Euro und … Mehr lesen

      Heidelberg – 25 Jahre systematisches Umweltmanagement: Stadtwerke Heidelberg erhalten erneut Umweltzertifikat!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum neunten Mal in Folge wurden die Stadtwerke Heidelberg für ihr Umweltmanagement nach der freiwilligen europäischen EMAS-Verordnung ausgezeichnet. Anfang Februar bestätigte ein externer Gutachter, dass der regionale Energieversorger alle Anforderungen der freiwilligen Umweltmanagement-Verordnung einhält. Erstmals wurde neben den Standorten der Stadtwerke Heidelberg in den Stadtteilen Bergheim und Pfaffengrund auch der … Mehr lesen

      Mannheim – Friedrich Merz beim Kurpfälzer Frühschoppen auf dem Maimarkt zum Thema: “Deutschland 2030 – eine Agenda für die Fleißigen”

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonnteg den 3. Mai 2020 kommt Friedrich Merz zu einer Kundgebung auf dem Mannheimer Maimarkt. Um 10 Uhr 30 geht es im Festzelt los. Merz gilt als einer der profiliertesten Politiker der CDU. Er ist ein ausgewiesener Wirtschafts- und Finanzexperte und ein glänzender Rhetoriker. Und nicht nur innerhalb der … Mehr lesen

      Sinsheim – #A6: Neue Verwendung für alten Asphalt

      Sinsheim/Wiesloch/A6/Metropolregion Rhein-Neckar. Abgefrästes Abbruchmaterial der Autobahn wird wiederverwendet – „Wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit und Umweltschutz“ Angehäuft auf einer Stelle könnte man dem 330 Meter hohen Steinsberg als „Kompass des Kraichgaus“ zwar keine Konkurrenz machen. Doch es sind geschätzt für beide Richtungsfahrbahnen rund 250 000 Kubikmeter Ausbaumaterial der alten Fahrbahnen, die aktuell beim sechsstreifigen Ausbau der … Mehr lesen

      Brühl – Neujahrsempfang der Gemeinde Brühl

      Brühl/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachhaltig leben fordert uns alle Unter dem Titel „Nachhaltig leben fordert uns alle“ zeichnete Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck am letzten Sonntag vor über 300 Gästen ein positives Bild seiner Gemeinde, die vorankomme, gerade auch bei Umwelt- und Klimaschutz. Hier gebe es viele politische Erfolge und deswegen verstehe er die „Politikverdrossenheit“ nicht. So … Mehr lesen

      Mutterstadt – Pfalzmarkt eG startet Dialoginitiative: Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder möchte Pfalzmarkt den Verbrauchern ein realistisches Bild von Landwirtschaft vermitteln

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – „Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG“ starte eineDialoginitiative, die das Miteinander von Verbrauchern und Landwirten stärken soll. Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder öffnet Pfalzmarkt eG dazu von Ende Januar bis Ende Mai die Tore und lädt – neben interessierten Verbrauchern – unter anderem auch Partner aus dem Handel, … Mehr lesen

      Hoffenheim – TSG stellt auf Mehrweg-System um

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die TSG Hoffenheim markiert das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (18. Januar, 15.30 Uhr) den Beginn einer neuen Nachhaltigkeits-Ära. Der Fußball-Bundesligist geht seinen Weg des Umwelt- und Klimaschutzes auch dank seines strategischen Partners PreZero konsequent weiter und stellt mit Beginn der Rückrunde das Trinkbecher-System in der PreZero Arena auf Mehrweg-Nutzung um. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 1.000 Euro für den guten Zweck: Deka unterstützt Skiclub Ludwigshafen e.V.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Frankfurt „Die Spende ist ein tolles Weihnachtsgeschenk“, freut sich Christopher Tremmel, Mitarbeiterberatung der DekaBank in Ludwigshafen. „Mit den 1.000 Euro können wir den Kauf eines Busses für die Ski-Jugendabteilung erwerben.“ Bereits seit mehr als zehn Jahren fördert das Wertpapierhaus der Sparkassen das gesellschaftliche Engagement seiner Beschäftigten. Im Rahmen der Aktion … Mehr lesen

      Weinheim – Auf dem Weg in die Zukunft – Oberbürgermeister Manuel Just bekannte bei seinem ersten Neujahrsempfang: „Es ist mir eine Ehre, diese Stadt in die Zukunft zu führen.“

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es war wie immer und doch war es neu: Die Bürgerwehr ließ die Kanone böllern, die Blütenprinzessin nahm den Rathausschlüssel entgegen, die Weinhoheit grüßte, die Stadtkapelle spielte das Badnerlied und die Handwerksmeister übergaben ihre Präsente. Und doch war es auch anders beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Weinheim am Sonntag im Rathaus: Es war … Mehr lesen

      Mannheim – Nachhaltigkeitsprojekt des #SVWaldhof Mannheim bei Heimspieltagen – Kaffeebecher zukünftig auch als Mehrwegbecher

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Juli 2019 können Zuschauer bei Heimspielen des SV Waldhof Mannheim im Carl-Benz-Stadion ihr Bier oder ihr Softgetränk in einem Mehrwegbecher genießen. Ab dem kommenden Heimspiel gegen den Chemnitzer FC gilt dies auch für die Kaffeebecher. Der SVW setzt somit ein weiteres Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. „Nach den Mehrwegbechern wollen … Mehr lesen

      Landau – Auslieferung der gelben Tonnen ist abgeschlossen – SUEZ hat Zustellung der 6.000 neuen Behälter beendet – Servicenummer für Rückfragen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Herausforderung bewältigt: Rund 6.000 gelbe Tonnen hat das Entsorgungsunternehmen SUEZ Süd GmbH seit Anfang Dezember verteilt. Pünktlich zu den anstehenden Feiertagen können zahlreiche Haushalte und Betriebe im Stadtgebiet und in allen Ortsteilen ihre Verpackungsabfälle in die neuen Behälter geben. Nur in Teilen der Innenstadt und in besonders eng bebauten Arealen bleiben die gelben … Mehr lesen

      Landau – OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags – Angestrebter deutsch-polnischer Austausch auf kommunaler Ebene als Ausdruck eines guten Miteinanders in Europa Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des Rheinland-Pfälzischen Städtetags, hat sich mit der südpfälzischen Europaabgeordneten Christine Schneider zum Austausch getroffen und ihr die … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Klimaschutzfonds 2019”: Die vier Preisträger stehen fest! Stadtspitze würdigt das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Engagement im Klimaschutz in Heidelberg ist kreativ und vielfältig: Das beweisen die vier Projekte, die dieses Jahr Geld aus dem Klimaschutzfonds der Stadt Heidelberg erhalten haben. Die Stadt würdigt mit dem Preis das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Im Jahr 2019 stehen insgesamt 5.000 Euro zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE): Heidelberg erneut ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist ein Vorbild für Nachhaltigkeit: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie die Deutsche UNESCO-Kommission haben Heidelberg am 20. November 2019 in Berlin zum fünften Mal als Modell-Kommune im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ausgezeichnet. Von drei möglichen Auszeichnungsstufen hat Heidelberg wieder die höchste erreicht. Die Jury begründete … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt 2020 ins Visier 6,3 Millionen Euro Investitionen mit Eigenkapital geplant – Handeln für Nachhaltigkeit – Entscheidungen über Gebührenanpassungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umwelt- und Klimaschutz wird immer wichtiger – nicht nur in Landau, sondern weltweit. Mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr 2020 nimmt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) wichtige Weichenstellungen für diese Zukunftsthemen vor. Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des EWL, wird die Pläne am 26. November dem Verwaltungsrat vorstellen. Die wesentlichen Eckpunkte sind Gesamtinvestitionen von … Mehr lesen

      Weinheim – Kostenlos Bus fahren in Weinheim – Stadt übernimmt die Kosten an den Samstagen im Advent – Aktiver Beitrag zum Umweltschutz

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz und gleichzeitig ein Dankeschön an die Einzelhändler und Kunden der Innenstadt, die ein Baustellenjahr überstanden haben: Die Stadt Weinheim übernimmt an den nächsten vier Samstagen im Advent die kosten für den Stadtbusverkehr innerhalb Weinheims – innerhalb der Stadt ist das Busfahren am 30. November, am 7. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X