• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – „Sicherstellung der grenzüberschreitenden Kommunikation im Krisenfall“- Landkreis Germersheim ist Teil des Interreg-Projektes am Oberrhein Satellitenkommunikationsanalage seit Mitte Oktober einsatzbereit

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Katastrophenschutz spielt im Landkreis Germersheim allein schon beispielsweise wegen seiner Lage am Rhein und den immer wiederkehrenden Hochwassern eine bedeutende Rolle. Die Ausstattung der Einheiten und die Ausbildung unserer haupt- und ehrenamtlichen Katastrophenschützer sind mir daher mindestens genauso wichtig wie vorbeugende Schutzmaßnahmen. Ein Baustein ist auch die grenzüberschreitende Krisenkommunikation, weshalb der … Mehr lesen

      Heppenheim – Initiative „KOMPASS“ – Sicherheitsbefragung unter Heppenheimer Bürgern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heppenheim nimmt an der Sicherheitsinitiative „KOMPASS“ des Hessischen Innenministeriums teil. Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Kommune und der Polizei das Sicherheitsgefühl in Heppenheim nachhaltig zu stärken. Hierzu soll zunächst das subjektive Sicherheitsempfinden der Einwohner, deren Sorgen und Ängste im Rahmen einer Sicherheitsbefragung erhoben und analysiert … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – KURPFALZ-KONZERTE BEETHOVEN-SINFONIEKONZERT – Di, 09.11.2021 | 18 Uhr Saalbau Neustadt an der Weinstraße (Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt)

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett – auch in der Saison 2021/2022 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Auf hohem Niveau und mit großer Spielfreude beeindrucken die Studierenden hier mit ihrem Können. Große Unterhaltung … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Testzentrum aus der Festhalle in die Apotheke – Testzelt geht weiter

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brühler Corona-Testzentrum, das die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Perkeo Apotheke aufgebaut hat, schließt seine Pforten am 31. Oktober. Weitere Testmöglichkeiten in Brühl gibt es weiter an der OMV Tankstelle, Mannheimer Straße 78a. Die Nachfrage nach den Schnelltests sei nochmals deutlich zurückgegangen, so die Leiterin des Testzentrums, Apothekerin Katharina Weidner. Die wenigen … Mehr lesen

      Landau – Landauer Professor zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Semiotik gewählt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Landauer Germanistikprofessor Dr. Jan Georg Schneider ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Semiotik (DGS). Die Mitgliederversammlung des Fachverbands hat den Sprachwissenschaftler für die kommenden drei Jahre bis September 2024 in das Amt gewählt. Speziell möchte Schneider sein Amt und die damit verbundenen Möglichkeiten dazu einsetzen, semiotische Ansätze an … Mehr lesen

      Heidelberg – Den richtigen Pflegeplatz finden! Stadt Heidelberg bietet mit neuer Pflegeplatzbörse ein Online-Angebot, das Pflegebedürftige und Angehörige unterstützt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg ist die erste kommunale Pflegeplatzbörse der Metropolregion Rhein-Neckar an den Start gegangen. Mit dem neuen Online-Angebot auf ihrer Webseite unterstützt die Stadt Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Suche nach einem Pflegeplatz in Heidelberg. Über ein Ampelsystem bekommen Nutzerinnen und Nutzer unter www.heidelberg.de/pflegeplatz einen raschen Überblick darüber, ob … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie können wir den Folgen der Corona-Pandemie gemeinsam begegnen? Sozialbürgermeisterin Jansen setzt auf Zusammenarbeit mit dem Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was hat die Corona-Pandemie mit der Stadtgesellschaft gemacht und wie können wir den Auswirkungen gemeinsam begegnen? Diese Fragen möchte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen im Dialog mit den Mitgliedern des Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung diskutieren. Ein erster Austausch zwischen Verwaltung und Bündnismitgliedern fand dazu am 20. Oktober 2021 im Heidelberger Rathaus … Mehr lesen

      Landau – Der Impfbus ist wieder unterwegs: Vier Halte in Landau geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt gilt‘s: Um „Nachzüglerinnen und Nachzügler“ einzusammeln und auch Jugendlichen ab 12 Jahren die Möglichkeit zu geben, sich schnell, unkompliziert und niedrigschwellig impfen zu lassen, sind die Impfbusse des Landes Rheinland-Pfalz weiter im ganzen Land unterwegs. Auch in der Stadt Landau stehen in den kommenden Wochen insgesamt vier Halte an. Diese sind: Am … Mehr lesen

      Mannheim – Migrationsbeirat begrüßt neues Mitglied und benennt Beauftragte für Neuzuwanderung aus Südosteuropa

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner Sitzung am 5. Oktober bestätigte der Gemeinderat Fatma Demirbük Gül als neues Mitglied im Mannheimer Migrationsbeirat. Demirbük Gül hatte sich im Sommer 2019 für das politische Amt beworben und rückt nun für Nezahat Sönmez in den Beirat nach, die das Gremium aufgrund eines Wohnortwechsels verlassen musste. „Mit einem weinenden Auge lassen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge musikalische Spitze in Ludwigshafen – 2. Bundespreisträgerkonzert “Jugend musiziert” Rheinland-Pfalz am 31. Oktober 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 31.10.2021, präsentieren sich um 11 Uhr ausgewählte Bundespreisträgerinnen und -Preisträger des Bundeswettbewerbs “Jugend musiziert” im BASF-Gesellschaftshaus ihrem Publikum. Insgesamt 87 junge Musikerinnen und Musiker aus Rheinland-Pfalz konnten sich bei der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs für die Bundesebene qualifizieren. Die erfolgreichsten Teilnehmenden unter ihnen versprechen mit einem bunten Programm ein abwechslungsreiches … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister Dr.Peter Kurz beim Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors in Palermo

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. und 22. Oktober trafen sich mehr als 60 Bürgermeister aus der ganzen Welt zum Jahresgipfel des Global Parliament of Mayors (GPM), um über drängende Themen wie klimabezogene Migration und die wirtschaftliche Zukunft nach COVID zu diskutieren. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, der 2019 zum Vorsitzenden des GPM gewählt wurde, eröffnete … Mehr lesen

      Speyer – Die Chance auf Platz zwei gewahrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Besser hätte es kaum laufen können für die Frauenmannschaft des JSV Speyer an ihrem abschließenden Kampftag in der 1. Bundesliga. Mit zwei deutlichen Siegen gegen den BC Karlsruhe (14:0) und das gastgebende JT Hannover (11:3) taten die Speyererinnen ihr Möglichstes, um ihre Chance auf die Vizemeisterschaft zu wahren. Highlights gab es an diesem … Mehr lesen

      Mannheim – Mord an 41 -jähriger Frau – Nach SEK – Einsatz Verdächtiger festgenommen – NACHTRAG

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim am 22.10.2021 ein Haftbefehl gegen einen 31-jährigen deutschen Staatsangehörigen wegen des Verdachts des Mordes erlassen. Der Mann steht im dringenden Verdacht, am Dienstag, den 19.10.2021, eine 41-jährige Frau in ihrer Wohnung im Stadtteil Schwetzingerstadt durch Gewalt gegen den Hals (Strangulieren) getötet … Mehr lesen

      Mannheim – Europäische Sicherheitskonferenz in Nizza – Specht tritt Amt als Vizepräsident an

      Mannheim7Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 20. bis 22. Oktober 2021 fand in Nizza die Konferenz des Europäischen Forums für urbane Sicherheit (EFUS) statt. Daran nahm auch die Stadt Mannheim teil, vertreten durch Ersten Bürgermeister und Sicherheitsdezernenten Christian Specht. Für ihn war es gleichzeitig der Antrittsbesuch in seinem neuen Amt als Vizepräsident von EFUS, in das er im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Regionalverband Pfalz und Unterbezirk Vorderpfalz von 60 plus hält Rückblick und einen Blick in die Zukunft bei Klausurtagung im Rahnenhof

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Klausurtagung im Rahnenhof blickte der SPD-Regionalverband zusammen mit dem Unterbezirk Vorderpfalz von 60 plus zufrieden auf das Ergebnis der Bundestagswahlen zurück. Auf dieses Ergebnis gilt es nun aufzubauen so die Regional- und Unterbezirksvorsitzende Ingrid Reske. Zum Beginn stellte der rheinland-pfälzische Generalsekretär Marc Ruland die Ergebnisse der Sondierungsgespräche vor und stellte fest, … Mehr lesen

      Weinheim – Die Erinnerung wach halten Am 22. Oktober 1940 wurden auch aus Weinheim Jüdinnen und Juden nach Gurs verschleppt – Ausstellung ab 9. November im Museum

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 22. Oktober 1940 ist ein schwarzer Tag in der deutschen Geschichte, insbesondere für die Regionen Baden, Pfalz und Saarland und mittendrin für Weinheim. Vermutlich 54 Menschen, dazu fünf weitere aus dem seinerzeit eigenständigen Dorf Lützelsachsen, wurden an diesem Tag von den Nationalsozialisten festgenommen und verschleppt. Ziel der Deportation war das Lager Gurs … Mehr lesen

      Worms – Corona Schutzimpfung zum Semesterstart an der Hochschule Worms

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Impfbus hat noch nicht eingeparkt, da hat sich an der Hochschule Worms bereits eine lange Menschenschlange gebildet, die den ganzen Tag über nicht kleiner wird. Die große Nachfrage belegt eindrücklich, dass dieses Impfangebot genau zum richtigen Zeitpunkt kommt. „Wir freuen uns, wenn wir es unterstützen können, letzte Impflücken zu schließen. Den Impfbus … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Gurs-Ausstellung wandert durch die Pfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ausstellung „Gurs 1940“, die die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz mit 28 Tafeln in deutscher und französischer Sprache erarbeitet hat und die durch neun Stellwände mit dem Schicksal pfälzischer Jüdinnen und Juden ergänzt ist, kann noch bis Ende Oktober in Altrip besucht werden. Die Ortsgemeinde Altrip zeigt sie zusammen mit … Mehr lesen

      Landau – Corona-Impfung für alle ab 12 Jahren – DLRG Landau holt Impfbus am Samstag, 30. Oktober, an die Jugendstil-Festhalle

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Impfbus kommt wieder nach Landau: Unter dem Motto „Impfen ist die beste Verteidigung“ steht er am Samstag, 30. Oktober, auf Initiative der DLRG Landau in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Rheinland-Pfalz und dem Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit des Landes von 10 bis 17 Uhr vor der Jugendstil-Festhalle. Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Sportdezernent … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtepartnerschaft: Weinmesse der Metropolregion Montpellier zum Jubiläum! 13 Winzer aus dem Anbaugebiet Languedoc-Roussillon zu Gast

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 60-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Montpellier und Heidelberg veranstaltet das Montpellier-Haus in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Montpellier während der Französischen Woche eine Weinmesse mit 13 geladenen Winzern aus der Gegend um Montpellier im Haus der Begegnung, Merianstraße 1. Die Veranstaltung im Eugen-Biser-Saal bietet die Möglichkeit, eine große Auswahl an … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Kehrseite der Krebsbehandlung verstehen – DFG fördert Nahost-Kooperationsprojekt zwischen Mannheim und Haifa zur Chemotherapie-induzierten Metastasierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg) – Es ist ein Teufelskreis, der durchbrochen werden muss: Krebsmedikamente, die Krebszellen abtöten und damit das Tumorwachstum hemmen, können zur gleichen Zeit die Funktion normaler Zellen in einer Weise verändern, die das Wiederauftreten von Tumoren und die Metastasierung begünstigt. Die Wirksamkeit der Therapie wird dadurch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtentwässerung macht verstopfte Kanäle im Ahrtal wieder benutzbar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) unterstützt die Kolleg*innen der Verbandsgemeinde Adenau im Ahrtal bereits zum zweiten Mal bei der Reinigung und Instandsetzung von Kanalabschnitten, die durch die Ahrtalflut im Juli 2021 unbenutzbar wurden. Am Montag, den 11. Oktober, sind erneut sechs Mitarbeitende des Bereichs Stadtentwässerung und Straßenunterhalt mit drei Spezialfahrzeugen ins Katastrophengebiet aufgebrochen, um … Mehr lesen

      Landau – Neuansiedlung am Wirtschaftsstandort Landau mit rund 150 Arbeitsplätzen – Spatenstich für Unternehmenssitz der PHS group im Gewerbegebiet D10

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Anfang ist gemacht: Im August hat die Element-Fertigteile Speeter GmbH & Co KG aus Bornheim mit den Bauarbeiten für das neue Firmengebäude der PHS group im Landauer Gewerbegebiet D10 begonnen. Zum offiziellen ersten Spatenstich kamen jetzt Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der städtische Wirtschaftsförderer Martin Messemer mit PHS-Inhaber und Geschäftsführer Peter Hüftlein-Seeger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Ludwigshafen: Gewinner des iHack RLP – Geschäftsmodelle der Zukunft beim Student Start-up Hack

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewinner des iHack RLP – Geschäftsmodelle der Zukunft beim Student Start-up Hack Am Wochenende vom 08. bis 10. Oktober 2021 fand der iHack RLP-Student Start-up Hack in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) und dem Landesverband für Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) als hybrides Format statt. … Mehr lesen

      Heidelberg – Auftakt der Aktionswoche gegen Armut des Heidelberger Bündnis – VIDEO

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-neckar – Am Samstag, den 16.10.2021, veranstaltete das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung die Auftaktveranstaltung seiner diesjährigen Aktionswoche, die bereits zum 17. mal stattfindet. Die rund 50 Bündnispartner aus sozialen Trägern, Hilfsorganisationen, Gewerkschaften und sozialen Einrichtungen hatten in die Chapel in der Heidelberger Südstadt geladen, um die Aktionswoche, die bereits am … Mehr lesen

      Seite 1 von 144
      1 2 3 144
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X