• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Corona-Pandemie: Tipps und Unterstützung für Familien mit Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kita geschlossen, Schulunterricht zu Hause, gereizte Stimmung oder Langeweile in den eigenen vier Wänden: Familien mit Kindern stehen in der Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Angebote und Ansprechpartner, die den Familienalltag unterstützen, sind hier eine große Hilfe. Entlastung Keine Kitakosten: Für die Dauer der Schließung werden in den städtischen Kitas in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Stadtratsfraktion bedankt sich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit drei Wochen dauert die Schließung aller rheinland-pfälzischen Schulen nun an. Ob und wie es nach den Osterferien weitergeht, weiß heute noch niemand. Mehrere Szenarien sind denkbar. Entscheidend ist zum Wohle der Gesundheit der Rat der Experten. In dieser schwierigen Zeit, die beispielsweise für die meisten Gymnasien auch Abiturzeit war, leisten … Mehr lesen

      Landau – Hochproduktion durch Corona – „Arbeitszeitvorschriften nicht aushebeln“- Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit – 320 Beschäftigte in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sorgen für Nachschub im Supermarkt: Die rund 320 Menschen, die in Landau in der Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen entscheidenden Beitrag dafür, dass Essen und Trinken nicht knapp werden. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. „Überstunden und Extra-Schichten sind in der Lebensmittelindustrie schon seit Wochen an der Tagesordnung. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Pflegekräfte gesucht! DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg koordiniert Pflegehelfer- und Hilfsangebote per Telefon-Hotline

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreise eine Telefon-Hotline eingerichtet, die ab sofort in Betrieb ist. Unter der Nummer 07261-1441310 können sich Helferinnen und Helfer melden, die eine pflegerische Ausbildung haben, schon in der Pflege gearbeitet haben oder eine sonstige medizinische Ausbildung haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Krise: Stadt unterstützt Kultur- und Sozialeinrichtungen sowie Privatpersonen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt mit einem Maßnahmenpaket Heidelberger Einrichtungen und Privatpersonen und stärkt die Handlungsfähigkeit der Verwaltung in der Corona-Krise. Von den vorübergehenden Maßnahmen profitieren insbesondere auch kulturelle und soziale Einrichtungen in der Stadt. Ziel ist es, dadurch die notwendige Liquidität sicherzustellen. Daneben werden die Befugnisse des Oberbürgermeisters vorübergehend ausgeweitet, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Beiträge für Krippe, Hort, sowie Verpflegungskosten aussetzen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zwei Wochen wird in städtischen Kindertagesstätten eine Notfallbetreuung angeboten. Diese Betreuung ist in der aktuellen Situation wichtig und richtet sich an Berufsgruppen, deren Tätigkeit in besonderem Maße systemrelevant ist, die zur Grundversorgung der Bevölkerung beitragen oder an Eltern, die sonst keinerlei Betreuungsmöglichkeit haben, z.B. Alleinerziehende. Dies betrifft aber nur vereinzelt … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 196 – Hilfe für Gewerbetreibende

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 18. Aktuelle Information zu Corona 1.Aktuelle Fallzahlen 2.Stadt Mannheim übernimmt Elternbeiträge für April 2020 3.Hilfe für Gewerbetreibende 4.Öffentliche Toilettenanlagen 5.Bürgerdienste 1.Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 196 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 27.03.2020, 16.00 Uhr, 17 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die … Mehr lesen

      Ladenburg – Gebühren für Kinderbetreuung, Schulkindbetreuung und städtische Musikschule für April ausgesetzt

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg schließt sich den Empfehlungen der kommunalen Spitzenverbände an und setzt den Gebühreneinzug für Kinderbetreuungsplätze der Einrichtung Römernest für den Monat April aus. In Abstimmung mit den Trägern weiterer Betreuungseinrichtungen wurde gleichermaßen vereinbart, dass auch die Krippen und Kindergärten der AWO, Caritas, evan-gelischen Kirche und des Träges Postillion keine Gebühren einziehen. … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt Mannheim setzt Einzug der Kita-Gebühren für April aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim hat den Einzug der Kita-Gebühren für den Monat April für die städtischen Kindertageseinrichtungen gestoppt. Der Einzug wird vorläufig für einen Monat ausgesetzt. Eine endgültige Entscheidung über die Kita-Gebühren soll zeitnah getroffen werden. Die Stadt befindet sich derzeit in Klärung mit dem Land bezüglich einer einheitlichen Regelung. Ebenso müssen noch die … Mehr lesen

      Mannheim – 10. Aktuelle Information zum Coronavirus – 19.03.20 – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 88

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 10. Aktuelle Information zu Corona, 19.03.20 – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 88 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Allgemeinverfügung der Stadt Mannheim 3. Stadtraumservice: Wichtige Hinweise zu Sperrmüll und den Recyclinghöfen! 4. Kinder-Notbetreuung in Mannheim: Erreichbarkeit der Hotline 5. Fachbereiche Bau- und Immobilienmanagement, Stadtplanung sowie Geoinformation und Vermessung … Mehr lesen

      Frankenthal – Justiz in Frankenthal informiert über Vorkehrungen in Sachen Corona-Virus

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch der Gerichtsstandort Frankenthal hat Vorkehrungen getroffen, um das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus einzudämmen. Dabei werden die gerichtlichen Aufgaben bei dem Amts- und Landgericht in den zentralen Bereichen aufrecht erhalten, notwendige Sitzungen durchgeführt und der Öffentlichkeitsgrundsatz gewahrt, so der Präsident des Landgerichts Harald Jenet. Die Situation wird von einer … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus -Die Katholische Kirche in Mannheim sagt alle öffentlichen Veranstaltungen ab

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Weitreichende Veränderungen kirchlichen Lebens im Dekanat Mannheim bis 15. Mai – Die Katholische Kirche in Mannheim hat weitreichende Konsequenzen aus der Gefährdung durch das Coronavirus gezogen. Solidarisch mit den Maßnahmen der Stadt Mannheim haben schon am Wochenende fast flächendeckend keine Gottesdienste mehr im Gebiet des Katholischen Stadtdekanats Mannheim stattgefunden. Weitere … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ab morgen: Kita-Notbetreuung

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis einschließlich 19. April 2020 bleiben die Kindertagesstätten in Schifferstadt geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Für Kinder von Eltern in kritischen Berufsgruppen, berufstätigen Alleinerziehenden und Eltern in Notsituationen hat die Stadtverwaltung am heutigen Montag eine Notbetreuung organisiert. Damit die sozialen Kontakte tatsächlich auf ein Minimum beschränkt werden, bitte die Verwaltung … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 44 – Ansprache von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz an die Bürgerinnen und Bürger

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Information zu Corona 15.03.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ansprache von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz an die Bürgerinnen und Bürger 3. Betreuung für Schulkinder und Kitakinder von Eltern in „systemrelevanten Berufen“ 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 44 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden seit bis heute … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus: Mannheim schließt Kinos, Clubs und Discotheken, Saunen, Spielhallen, Indoorspielplätze und Prostitutionsstätten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Informationen Mit Blick auf die gestern auf Bundes- und heute auf Landesebene eingeleitete deutliche Erweiterung der Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung der Corona-Infektion, hat die Stadt Mannheim weitreichende Entscheidungen getroffen. Insbesondere hat sich die Stadt Mannheim am heutigen Tag, 13. März 2020, entschieden, einen Teil ihrer öffentlichen Einrichtungen zu schließen. Oberbürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Frankenthal – Frauen unter sich – Internationales Frauenfrühstück am 8. März

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des Weltfrauentags laden die städtische Gleichstellungsstelle und der der Beirat für Migration und Integration am Sonntag, 8. März, von 10 bis 13 Uhr zum Internationalen Frau-enfrühstück ins Dathenushaus ein. Die Besucherinnen erwartet ein internationales Früh-stücksbuffet und ein kurzweiliges Kulturprogramm mit verschiedenen Tanzbeiträgen. Zudem stellen sich die Frankenthaler Frauenorganisationen vor und informieren über … Mehr lesen

      Heidelberg – In den „Westarkaden“ geht es in den Endspurt! Einkaufen, Arbeiten und Wohnen in der Bahnstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Supermärkte und eine Drogerie, Fachgeschäfte, eine Apotheke und Restaurants – die „Westarkaden Heidelberg“ werden zum neuen Nahversorgungs- und Einkaufszentrum für die Bahnstadt und ganz Heidelberg. In dem dreiteiligen Gebäudeensemble zwischen Gadamerplatz und Eppelheimer Straße im Zentrum der Bahnstadt geht es nun an den Endspurt: Geschäfte empfangen ab April 2020 ihre … Mehr lesen

      Frankenthal – MGH sucht Zeitspender für Kinderbetreuung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrgenerationenhaus Frankenthal Zeitspender für Kinderbetreuung gesucht! Seit 2017 bietet das Mehrgenerationenhaus Frauen mit Migrationshintergrund und ihren Kindern Sprachförderkurse an. Während die Mütter die Grundkenntnisse der deutschen Sprache lernen, werden die Kinder betreut. Eine Koordinatorin und drei Zeitspenderinnen vertiefen hier spielerisch das Sprachwissen, fördern motorische Fähigkeiten, lesen vor oder basteln mit den Kindern – … Mehr lesen

      Mannheim – Jens Brandenburg (MdB) besucht gemeinnützigen Verein InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungspolitik fängt schon bei den Kleinsten an Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg hat sich bei seinem Besuch bei InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim einen Überblick über das vielfältige Angebot des anerkannten freien Trägers der Jugendhilfe verschafft. Die inzwischen im zehnten Jahr befindliche Organisation ist mit ambulanten Erziehungshilfen, Bildungsangeboten, Kindertagespflege, Schulkindbetreuung und einem Wiesenkindergarten in … Mehr lesen

      Brühl – Neujahrsempfang der Gemeinde Brühl

      Brühl/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachhaltig leben fordert uns alle Unter dem Titel „Nachhaltig leben fordert uns alle“ zeichnete Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck am letzten Sonntag vor über 300 Gästen ein positives Bild seiner Gemeinde, die vorankomme, gerade auch bei Umwelt- und Klimaschutz. Hier gebe es viele politische Erfolge und deswegen verstehe er die „Politikverdrossenheit“ nicht. So … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Kinderbetreuungsplätze für den Lindenhof

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Um den Ausbau der vorschulischen Kinderbetreuung in Mannheim weiter voranzubringen, sollen neue Betreuungsplätze entstehen. So ist im Stadtteil Lindenhof unter anderem geplant, auf dem städtischen Grundstück Landteilstraße/Ecke Waldparkstraße einen viergruppigen Kindergarten in freier Trägerschaft zu errichten. Mit dem neuen Kindergarten wird ein weiterer Schritt zur besseren Versorgung im Stadtteil mit 80 … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtentwicklung 2020: Familien werden entlastet! Kosten für Kinderbetreuung fallen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Geschenk für Familien zum Jahresstart: Sie werden in Heidelberg seit dem 1. Januar 2020 bei den Kosten für die Kinderbetreuung umfangreich entlastet. Unter anderem wird dafür das städtische Entgeltsystem vereinfacht. Freie Träger, die sich an das städtische System anpassen, bekommen ab dem Kindergartenjahr 2020/2021 höhere Ausgleichszahlungen, um Einnahmeverluste zu … Mehr lesen

      Mannheim – Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt Mannheim beschlossen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 435 Anträge wurden vom Mannheimer Gemeinderat bearbeitet. Zwei Tage dauerten die Beratungen, dann wurde der Doppelhaushalt 2020/2021 beschlossen. GRÜNE, SPD und LI.PAR.Tie. stimmten einstimmig, die Freien Wähler-ML / MfM mehrheitlich für den Haushalt. CDU und FDP stimmten einstimmig dagegen, die AfD mehrheitlich. Der Haushalt hat 2020 ein Gesamtvolumen von 1,49 Milliarden … Mehr lesen

      Weinheim – „Haushalt 2020 kein Grund zur Euphorie“ – Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just bringt sein erstes Zahlenwerk im Gemeinderat ein – Fehlbetrag, aber Schuldentilgung und 24 Millionen Euro Investitionen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Haushalt mit Licht und Schatten, den Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Mittwochabend im Gemeinderat eingebracht hat – es war der erste seiner Amtszeit. Im Licht des 2020er-Zahlenwerks steht, dass die Stadt nicht nur ohne Kreditaufnahmen auskommt sondern auch ohne eine Steuer-Erhöhungen. Darüber hinaus werden sogar Darlehen in Höhe von 2,8 … Mehr lesen

      Neustadt a. d. Weinstraße / Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis – Große Deutschland-Studie des ZDF zum Thema “Wo lebt es sich am Besten”: Gleich 5 Städte und Kreise der Metropolregion unter den Top 20!

      Neustadt a. d. Weinstraße / Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Job, Kinderbetreuung, bezahlbares Wohnen – Alltagsthemen vieler Familien. Wo lässt sich das am besten vereinbaren? Eine exklusive ZDF-Studie nimmt ganz Deutschland unter die Lupe. Bei dieser Studie kann sich die Metropolregion Rhein-Neckar durchaus sehen lassen. Bei der großen Deutschland-Studie über Familien, die das … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X