• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Joblotsinnen helfen Heidelberger Jugendlichen beim Übergang in den Beruf – Fortführung des Übergangsmanagements an der Geschwister-Scholl-Schule

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Schule werden auch weiterhin auf ihrem Weg von der Schule in einen Beruf begleitet. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 2. Mai 2024 einstimmig beschlossen, das Projekt „Heidelberger Übergangsmanagement Schule – Beruf“ (HÜM) an der Kirchheimer Gemeinschaftsschule fortzusetzen. Mit Begleitung zweier Joblotsinnen soll Jugendlichen der … Mehr lesen

Ludwigshafen – AbbVie investiert rund 150 Millionen Euro in die Zukunft der Spitzenforschung am Standort Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. • Modernste Rahmenbedingungen für Forscher*innen im Kampf gegen u.a. Alzheimer und Krebs • Investition unterstreicht Bedeutung des rheinland-pfälzischen Standorts für AbbVie im weltweiten Firmennetzwerk • Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast beim symbolischen Spatenstich Gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und weiteren Gästen gab AbbVie heute in Ludwigshafen den offiziellen Startschuss … Mehr lesen

Heidelberg-Wieblingen: Karrieretag am Freitag, 26. April – Bündnis für Ausbildung und Arbeit lädt ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 20 Unternehmen öffnen am Freitag, 26. April 2024, im Heidelberger Gewerbegebiet Wieblingen von 13 bis 19 Uhr ihre Türen. Unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“ lädt das Heidelberger Bündnis für Ausbildung und Arbeit, das von der Stadt Heidelberg koordiniert wird, Schülerinnen und Schüler, Studierende und bereits Berufstätige ein. Der … Mehr lesen

Mannheim – Bildungsakademie öffnet Werkstätten am Girls’Day Ende April speziell für Mädchen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald) – Tischlerin oder Kraftfahrzeugmechatronikerin werden – Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald lädt zum Ausprobieren und Informieren ein. Mädchen aufgepasst: Wer Handwerk selbst ausprobieren möchte, hat am 25. April 2024 bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald die Gelegenheit dafür. Dann ist nämlich Girls’Day in der Bildungsakademie der Kammer in der Gutenbergstraße 49 … Mehr lesen

Worms – Ein Netzwerk, das voneinander lernt und miteinander wächst!

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreicher Start des dritten Jahrgangs des Mentoring-Programms an der Hochschule Worms. Am Abend des 11. April 2024 fand die Auftaktveranstaltung des dritten Jahrgangs des Mentoring-Programms an der Hochschule Worms statt. Unter dem Motto des gemeinsamen Lernens und Wachsens trafen sich die diesjährigen Mentees, Mentorinnen und Mentoren zu einem inspirierenden Austausch und Networking. Zu … Mehr lesen

Karrieretag im Gewerbegebiet Heidelberg-Wieblingen am Freitag, 26. April – Bündnis für Ausbildung und Arbeit lädt ein unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An Werksführungen teilnehmen, sich mit Auszubildenden austauschen und handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren: Beim Karrieretag im Heidelberger Gewerbegebiet Wieblingen-Mitte am Freitag, 26. April 2024, können Interessierte über 20 Unternehmen aus verschiedenen Branchen kennenlernen und sich vernetzen. Veranstaltet wird der Tag der offenen Tür unter dem Titel „explore us #findedeineberufung“ vom Heidelberger Bündnis … Mehr lesen

Germersheim – Vermittlungs- und Informationsmesse für geflüchtete Menschen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Vermittlungs- und Informationsmesse am Mittwoch, 24. April, richtet sich das Jobcenter in Germersheim speziell an alle Menschen, die aus ihrer Heimat geflüchtet und im Landkreis Germersheim untergekommen sind. In der Zeit von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr beraten Profis aus der Arbeitswelt die Jobsuchenden und geben Tipps … Mehr lesen

Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg – Zukunftsfähige Personalstrategie steht im Fokus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Am 1. Februar 2024 hat der Gemeinderat ihn gewählt, jetzt hat er offiziell sein Amt angetreten: Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg. Oberbürgermeister Eckart Würzner begrüßte den neuen Amtsleiter bei der offiziellen Amtseinführung am 8. April 2024 im Heidelberger Rathaus. „Das Personal- und Organisationsamt ist … Mehr lesen

Mannheim – Bildungsakademie öffnet Werkstätten am Girls’Day Ende April speziell für Mädchen

Mannheim / Metropolregion TRhein-Neckar(red/ak/ Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald) -Tischlerin oder Kraftfahrzeugmechatronikerin werden – Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald lädt zum Ausprobieren und Informieren ein Mädchen aufgepasst: Wer Handwerk selbst ausprobieren möchte, hat am 25. April 2024 bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald die Gelegenheit dafür. Dann ist nämlich Girls’Day in der Bildungsakademie der Kammer in der Gutenbergstraße 49 in … Mehr lesen

Mannheim – Südwestmetall: Ankündigung Änderung Nachweisgesetz ist Schritt in richtige Richtung – Weitere Maßnahmen müssten auch folgen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Nekar(pm Südwestmetall, Bezirksgruppe Rhein-Neckar-Odenwald) – Seit langem beklagen Unternehmer die ausufernde Bürokratie am Standort Deutschland. Mit der geplanten Änderung des Nachweisgesetzes, soll nun der bislang nur per Schriftform mögliche Nachweis über die wesentlichen Arbeitsbedingungen in Textform, also digital (z.B. per E-Mail) erbracht werden können. Die Bezirksgruppe Rhein-Neckar-Odenwald des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall sieht dies … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Özcan Acar, 52, Mutterstadt, Spitzenkandidat für DIE LINKE Rhein-Pfalz-Kreis

Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Dienstag, 12. März 2024 hat DIE LINKE Vorderpfalz im ver.di Gewerkschaftshaus in Ludwigshafen am Rhein ihre Liste für DIE LINKE im Rhein-Pfalz-Kreis für die Kommunal gewählt. Als Spitzenkandidaten wurden Andreas Klamm, (56, Neuhofen), Listenplatz 1 und Özcan Acar, (52, Mutterstadt) Listenplatz 2 gewählt. weitere Informationen, … Mehr lesen

Mannheim – Stadtentwässerung bietet Einblicke in die Kanalisation

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Internationalen Tag des Wassers öffnet die Stadtentwässerung Mannheim am Freitag, den 22. März, von 9:30 bis 13:30 Uhr den Fremdeneinstieg in der Breiten Straße, F1 und lädt alle Interessierten ein, einen Blick in die Kanalisation der Stadt zu werfen. Bei geführten Rundgängen durch das unterirdische Backsteingewölbe erfahren die Besucherinnen und … Mehr lesen

Sandhausen – Erfolgreiches Schülerprojekt zwischen ASB-Seniorenheim und Pestalozzi-Schule Sandhausen wird fortgesetzt

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Brücke zwischen den Generationen: Jugendliche erhalten wertvolle Einblicke in Arbeit und Umgang mit Senioren Das im Herbst 2023 gestartete Schülerprojekt des ASB- Senioreneinrichtung „Domizil am Leimbach“ mit der Sandhausener Pestalozzi-Schule geht nach einem rundum positiven Feedback in die Verlängerung. Die Initiative schlägt eine Brücke zwischen den Generationen: Die Jugendlichen erlangen praktische Erfahrung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Forschergeist hautnah erleben: 59. „Jugend forscht“- Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz bei BASF in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kann man Schimmel erkennen, bevor man ihn sieht und so die Lebensmittelverschwendung eindämmen? Wie kann jeder einen erschwinglichen Schokoladen-3D-Drucker bauen? Kann ein BrillenGENerator mit künstlicher Intelligenz die richtige Brille für mich finden? Hilft Phytoplankton gegen den Klimawandel? Ist das Ahrtal nach der Flut noch von Schwermetallbelastung betroffen? Die Forschungsfragen könnten unterschiedlicher … Mehr lesen

Germersheim – Klassensäle der Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus in Germersheim digitalisiert

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der turnusgemäßen Halbjahresgespräche hat Schuldezernent Christoph Buttweiler zu Beginn dieser Woche die Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus in Germersheim besucht und sich über den Stand der digitalen Ausstattung erkundigt. „Mittlerweile sind alle Klassen- und Fachsäle mit modernster Visualisierungstechnik ausgestattet. Wir haben darauf geachtet, dass es hier keinen Technikmix gibt, sondern alle Räume über … Mehr lesen

Schwetzingen – GRN-Klinik Eberbach für hervorragende Berufskooperation mit der Realschule Eberbach geehrt – Erfolgreiche Bildungspartnerschaft zwischen GRN-Klinik Eberbach und Realschule.

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als vorbildlicher Partner im Bereich der Berufsorientierung ist die GRN-Klinik Eberbach Ende Februar ausgezeichnet worden. Stefan Kautzky, Berufsorientierung-Koordinator der Realschule Eberbach, überreichte Madline Hauck, Ausbildungskoordinatorin der GRN-Klinik Eberbach im Rahmen des Informationsabends “Was mache ich nach der Prüfung?” feierlich das „Bildung-Kooperation-Zukunft“ Zertifikat. „Das außergewöhnliche Engagement ihres Unternehmens unterstreicht das Bestreben, jungen Menschen eine … Mehr lesen

Mainz – Joachim Streit (FREIE WÄHLER) bzgl. des Vorschlages eines Rentenmoratoriums

Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar – Ampel darf den Bundeshaushalt nicht auf Kosten der Rentner sanieren Die Diskussionen um die Höhe des Sozialetats wurden im Zuge der Haushaltskrise der Bundesregierung immer lauter. Nun hat Top-Ökonom Bernd Raffelhüschen ein Rentenmoratorium ins Spiel. Der stellvertretende Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024 lehnt diese Überlegungen strikt ab: “Dieser … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Veranstaltungen des Rhein-Pfalz-Kreises zu den Frauenwochen rund um den Internationalen Frauentag

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März und Equal Pay Day – dieses Jahr am 6. März – haben die Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Pfalz-Kreis ein buntes Programm von und für Frauen zusammengestellt. Zu Beginn der Veranstaltungsreihe findet am Dienstag, den 4. März 2024 um 18.30 Uhr ein Hybrid-Vortrag mit anschließender Diskussion … Mehr lesen

Germersheim – Landrat gratuliert den Teilnehmenden Jungforscherinnen und -forschern

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Projekte beim Regionalwettbewerb Jugend forscht Südpfalz 60 Teilnehmende mit insgesamt 37 Forschungsprojekten traten beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend forscht – Schüler experimentieren“ unter dem Motto „Mach Dir einen Kopf!“ in Landau an. Darunter auch Schülerinnen und Schüler des Europa-Gymnasiums Wörth und der IGS Kandel. „Die Vielfalt der Projekte und der … Mehr lesen

Speyer – Anja Kampmann am 6. März mit Arno-Reinfrank-Literaturpreis 2024 ausgezeichnet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Es sind Worte der Sehnsucht und der Verwunderung, die Anja Kampmann findet, um eine Jugend in der norddeutschen Provinz zu beschreiben. „mittelstufe“, „ohne umschweife“ und „marschland“ heißen die Gedichte, in denen sie klar und ohne Rüschen die Gesellschaft nebst ihren Missständen skizziert. Sie bestätigen Anja Kampmanns Rang als ganz eigenständige, überraschende Stimme … Mehr lesen

Mannheim – „drive and study“ – HdMW und rnv enthüllen Kooperations-Straßenbahn

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 19. Februar, enthüllten Vertreterinnen und Vertreter der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) und der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf dem Mannheimer Betriebshof eine neu folierte Straßenbahn, die ab sofort im Verkehrsgebiet unterwegs sein wird und auf das vielfältige Studienangebot der Hochschule aufmerksam macht. Sie entstand im Rahmen der gemeinsamen und erfolgreichen … Mehr lesen

„Frauen ans Steuer!“ – MdB Schreider lädt zum Girls’Day im Deutschen Bundestag

Metropolregion Rhein-Neckar – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Schreider lädt Schülerinnen und Auszubildende zwischen 16 und 19 Jahren herzlich zum Girls’Day der rheinland-pfälzischen SPD-Abgeordneten in Berlin ein. Vom 24. bis 26. April kann eine ausgewählte Bewerberin hinter die Kulissen des Bundestages schauen und die Arbeit in den Abgeordnetenbüros kennenlernen. Der bundesweite Girls’Day ermöglicht jungen Frauen, Berufe kennenzulernen, … Mehr lesen

Jobs for Future Messe in Mannheim: Ausbildung oder Studium?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium zeigt vom 22. bis 24. Februar in der Maimarkthalle Mannheim spannende Wege in den Beruf – mit persönlicher Beratung und kostenlosen Workshops – Eintritt frei Hunderte von Ausbildungsberufen und Studiengängen stehen jungen Menschen offen, die demnächst die Schule abschließen. Die gute … Mehr lesen

Mario Daum übernimmt Leitung der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Veranstaltungen der Stadtverwaltung Speyer erhält mit Mario Daum zum 1. Februar 2024 eine neue Leitung. Der 38-Jährige vertritt die bisherige Stelleninhaberin Katja Gerwig während ihrer Elternzeit. „Mario Daum bringt ein tiefgehendes Verständnis für wirtschaftspolitische Zusammenhänge sowie umfängliche Erfahrungen in der konzeptionellen und strategischen Arbeit im Bereich … Mehr lesen

Weinheim – Praktikum „smart and easy“ – Unternehmen und Verwaltungen bieten Schnupperpraktikum – Gemeinsam den Ausbildungsstandort Weinheim stärken

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn es darum geht, jungen Menschen den Zugang zur Arbeitswelt zu ebnen, gehen in Weinheim die Initiativen nicht aus. Kommunales Übergangsmanagement, Jugendagentur Job Central, Lern-Praxis-Werkstatt, Weinheimer Bündnis Ausbildung, der Ausbildungs- und Studientag WHAT und Projekt TEMA gehören zum Weinheimer Portfolio und kooperieren eng. Dennoch nimmt in Folge von Corona, Krieg und Krisen die … Mehr lesen


///MRN-News.de