• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Berlin – Mehr über „Medien & Politik“ erfahren Kostenloser Online-Workshop für Interessierte zwischen 16 und 25 Jahren

      Berlin/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landeszentrale für politische Bildung, der rheinland-pfälzische Landtag und die Jugendpresse Rheinland-Pfalz laden zu einem dreitägigen Online-Workshop „Medien & Politik“ ein. Er findet vom 22. bis 24. September statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie Studierende zwischen 16 und 25 Jahren. Torbjörn Kartes, Mitglied im Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg zählen zu Deutschlands begehrtesten Arbeitgebern 2021! Bestes Unternehmen der Branche – Benchmark für andere Stadtwerke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg zählen zu Deutschlands begehrtesten Arbeitgebern 2021. In ihrer Branche Stadtwerke sind sie sogar Spitzenreiter unter allen untersuchten Unternehmen. Das ergab eine Analyse des FAZ-Instituts zusammen mit dem IMWF Institut für Management und Wirtschaftsforschung, die kürzlich veröffentlicht wurde. Das IMWF untersucht im Auftrag des FAZ-Instituts über 18.200 Unterneh­men. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – DRK-Rettungsdienst startet Ausbildungsjahr mit neuen Notfallsanitäter-Auszubildenden

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn der 160. 000 Euro teure Rettungswagen des DRK-Rettungsdienstes Südpfalz durch die Straßen fährt, sind die Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter im Einsatz. Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter arbeiten in einem ca. sieben Quadratmeter großen Behandlungsraum auf vier Rädern und behandeln Patienten – völlig gleich, ob gerade ein Patient mit einem Herzinfarkt oder ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Veranstaltung des DGB Stadtverband Ludwigshafen mit Minister Schweitzer am Montag, den 23. August um 18 Uhr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der DGB Stadtverband Ludwigshafen lädt am Montag, den 23. August um 18 Uhr zu einer Diskussion mit Betriebs- und Personalräten und dem Minister für Arbeit, Soziales und Transformation des Landes Rheinland – Pfalz Herrn Alexander Schweitzer, dem Direkt Kandidaten zur Bundestagswahl Hr. Christian Schreider zum Thema: „Transformation in der Arbeitswelt – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes lädt zu Veranstaltung mit Jens Spahn ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. August in Oggersheim – Anmeldung erforderlich „Auf einen Kaffee mit Jens Spahn“ lädt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes am Donnerstag, 19. August, ein. Die Veranstaltung mit dem Bundesgesundheitsminister und stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden findet von 9 bis 10 Uhr auf der Dachterrasse von Mayers Brauhaus, Schillerstraße 8 in Oggersheim, statt. Die Bewältigung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Start ins neue Ausbildungsjahr – Bürgermeisterin Reifenberg empfängt neue Auszubildende – Ehrung für Absolvent*innen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt 55 neue Auszubildende, Beamtenanwärter*innen und Studierende beginnen zum neuen Ausbildungsjahr 2021 ihre Ausbildung beziehungsweise ihr duales Studium bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Bei einem Empfang im Stadtratssaal im Rathaus am Montag, den 2. August 2021, hat Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg die neuen Auszubildenden herzlich begrüßt und Absolvent*innen geehrt. Zuvor waren schon Anfang … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fernstudium Logistik – Management & Consulting (MBA) – jetzt informieren – Virtuelle Infoveranstaltung der HWG Ludwigshafen für Weiterbildungsinteressierte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen/Koblenz. Qualifizierung, Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen sind in einer sich ständig verändernden Arbeitswelt ein bewährtes Mittel zur Karrieresicherung. Wer jetzt eine Weiterbildung im Logistikbereich plant, kann sich am 4. August ab 18.00 Uhr über den berufsbegleitenden MBA-Studiengang informieren. Die Veranstaltung wird virtuell über Zoom durchgeführt, weitere Infos und die Zugangsdaten erhalten … Mehr lesen

      Speyer – Neuer Ort für neue Arbeit! Eröffnung Coworking Space RheinVilla am 24. Juli 2021

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 24. Juli 2021 wird mit der „RheinVilla“ der neueste Coworking Space in der rheinland-pfälzischen Stadt Speyer feierlich eröffnet. Mit einer 1-jährigen Pre-Opening-Phase erweckt das Unternehmen GoodSpaces GmbH das historische Gebäude mit seinem großen Außenbereich zu neuem Leben. Bei der öffentlichen Veranstaltung wird die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler ein Grußwort … Mehr lesen

      Heidelberg – Fit für den Arbeitsmarkt: Gemeinsam die Zukunft gestalten! Die Agentur für Arbeit Heidelberg reagiert auf den schnellen Wandel in der Arbeitswelt mit der Berufsberatung im Erwerbsleben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Berufswelt ist in Bewegung, der Arbeitsmarkt wandelt sich in nie gekannter Geschwindigkeit. Wer sich nicht mitbewegt, verliert oftmals den Anschluss. Das verlangt Arbeitgebern und Beschäftigten ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft ab – ruft aber auch Sorgen und Ängste hervor, denen man sich nicht alleine stellen muss. Mit der Berufsberatung … Mehr lesen

      Mannheim – Wie geht es nach der Schule weiter? – Warum sich ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern lohnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich weiß eigentlich gar nicht genau, was ich machen will.“- „Ich will irgendwas Soziales machen.“- „Ich muss auf meinen Studienplatz warten. Was mache ich in der Zwischenzeit?“ Viele junge Menschen wissen nach ihrem Schulabschluss noch nicht genau, wohin sie ihr beruflicher Weg führen soll. Viele klassiche Beruf- und Ausbildungsmessen mussten in den letzten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Arbeitsplatz der Zukunft”: Projekt läuft nach Plan

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt “Arbeitsplatz der Zukunft” der Stadtverwaltung schreitet im vorgesehenen Zeitplan voran. Den aktuellen Stand hat Anne Niedecken, Bereichsleiterin Organisation und Verwaltungsentwicklung, im Stadtrat vom 12. Juli 2021 vorgestellt. Um die Grundlagen für ein Gesamtkonzept erarbeiten zu können, wurden in den vergangenen Monaten am Beispiel der drei Pilotbereiche Jugendamt, Stadtentwicklung sowie Stadtentwässerung und … Mehr lesen

      Mannheim – Sommer-Gottesdienste in der Neckarstadt – Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen – Gottesdienst-Reihe stellt die Frage nach dem guten Leben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Evangelische Gemeinde in der Neckarstadt lädt zu Sommer-Gottesdiensten ein, die sich mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen befassen. Vom 25. Juli bis 12. September geht es dabei um die Frage nach dem guten Leben. Als Motto schwingt dabei der Psalm 85 mit: „…. Dass Gerechtigkeit und Frieden sich küssen“. Den Auftakt machen … Mehr lesen

      Heidelberg – Wer pflegt eigentlich unsere Angehörigen? Zur Situation von Pflegenden in Deutschland aus Ost- und Südosteuropa

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Verhältnisse in der Pflege sind über die Corona-Pandemie zusehends in den Mittelpunkt der öffentlichen Debatte gerückt. Vor allem in den Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen wurden die Defizite des aktuellen Systems deutlich, aber auch in der n Betreuung älterer und pflegebedürftiger Personen gibt es die Notwendigkeit zur Nachbesserung. Es geht um … Mehr lesen

      Mannheim – OB Dr. Kurz beim Online-Dialog mit der Bundeskanzlerin zum Thema „Kompetenzen für die digitale Zukunft“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Dr. Kurz beim Online-Dialog mit der Bundeskanzlerin zum Thema „Kompetenzen für die digitale Zukunft“ Mit einem Online-Dialog am 22. Februar 2021 hat Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel gemeinsam mit der Bundesbildungsministerin Anja Karliczek den Auftakt für die „Initiative Digitale Bildung“ gegeben, mit deren Hilfe das Lernen, Unterrichten, Lehren und Ausbilden über … Mehr lesen

      Mannheim – Den digitalen Wandel gemeinsam gestalten! Metropolregion Rhein-Neckar mit vier Online-Veranstaltungen beim nationalen Digitaltag am 18. Juni dabei!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) – Wie die Menschen miteinander kommunizieren, sich informieren, lernen, wie sie Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung oder der gesundheitlichen Versorgung in Anspruch nehmen – Digitalisierung verändert Alltag und Beruf rasant und tiefgreifend. Dabei sollte jeder in der Lage sein, sich souverän, sicher und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. … Mehr lesen

      Mannheim – Die Jugend stärken und die Folgen der Pandemie abschwächen: OECD Champion Mayors verpflichten sich zu entsprechenden Maßnahmen! Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz stellt Mannheimer Initiativen vor

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zusammen mit 60 Bürgermeister*innen von Kommunen aus der ganzen Welt hat Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz am Jubiläumstreffen der OECD Champion Mayors for Inclusive Growth teilgenommen. Im Rahmen des Treffens verpflichteten sich die Bürgermeister*innen, Maßnahmen gegen Ungleichheiten, die im Rahmen der Corona-Pandemie entstanden sind, zu ergreifen. Im Mittelpunkt stehen dabei die … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Praktikant für alle Fälle: Sie laden ein, Alexander Föhr packt an!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Wahlkreisbüro CDU-Bundestagskandidat Alexander Föhr) – Bundestagskandidat sucht Praktikum: Den Wahlkreis Heidelberg/Weinheim mit all seinen Facetten nach der Wahl am 26. September im Deutschen Bundestag zu vertreten, ist das Ziel von Alexander Föhr (40). Vor dieser möglichen neuen beruflichen Herausforderung möchte er die gesamte Breite der Arbeitswelt in den 12 Städten und Gemeinden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Virtual Reality statt Präsenz: Wie sieht das Online Casino bei Betinia & Co in der Zukunft aus?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Virtual Reality dürfte manchen immer noch wie Zukunftsmusik vorkommen, denn viele Möglichkeiten für den Einsatz der neuen Technologie gibt es bisher nicht allzu viele. Von Technikfreaks wird VR begeistert gefeiert, aber zu mehr als nur Spielereien führte die Technologie bisher nicht. Es gibt zwar einige Spiele, die mit einer VR-Brille … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – rnv beteiligte sich am Diversity-Tag 2021

      Heidelberg/Mannheim /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Immer noch und vielerorts müssen Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Herkunft Diskriminierung erfahren und Nachteile in Kauf nehmen. Deshalb macht die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) am Diversity-Tag am 18. Mai gemeinsam mit zahlreichen anderen Unternehmen auf die Bedetung von “Vielfalt” in der Arbeitswelt aufmerksam. Aus diesem … Mehr lesen

      Mannheim – Architekturwettbewerb beendet: Jury entscheidet sich für Entwurf aus Stuttgart

      Der im vergangenen Jahr ausgeschriebene Architekturwettbewerb für den Neubau des Hauptgebäudes der Sparkasse Rhein Neckar Nord am Mannheimer Paradeplatz ist beendet: Eine achtköpfige Jury entschied sich am Montag für den aus 20 Einreichungen gewählten Entwurf des Architekturbüros Steimle aus Stuttgart. Teil der Jury waren Vertreter aus der Architektenschaft, der Stadt Mannheim und der Sparkasse. Die Entscheidung fiel einstimmig aus.

      Mannheim – Neue Chancen, berufsbegleitend zu studieren! FOM Hochschule informiert online über digitales Live-Studium

      Mannheim / Essen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FOM Hochschule) -Pioniere sind Wegbereiter – auch im berufsbegleitenden Studium. Als Deutschlands Hochschule für Berufstätige geht die FOM deshalb neue Wege: Ab dem kommenden Wintersemester haben Berufstätige und Auszubildende an der FOM Hochschule zusätzlich zum klassischen Präsenzstudium im Hörsaal die Möglichkeit, vier Bachelor-Studiengänge in einem digitalen Live-Studium zu absolvieren. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landau – Germersheim –  “Weil sie´s kann! – Frauen-Arbeits-Lebens-Welten 2021“

      Südliche Weinstraße/Landau/Germersheim. (pd/and). Weil Frau es kann und sie gerade das in diesen Krisenzeiten immer wieder unter Beweis stellt, haben die Gleichstellungsbeauftragten, Isabelle Stähle (SÜW), Evi Julier (LD) und Lisa Marie Trog (GER) sowie die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, Sandra Welsch, die Veranstaltungsreihe „Weil sie‘s kann! Frauen-Arbeits-Lebens-Welten“ in einem digitalen Format entwickelt. Sie wollen damit Frauen Mut machen, neue (berufliche) Wege zu mehr Geschlechtergerechtigkeit zu gehen.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X