• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Die Jugend stärken und die Folgen der Pandemie abschwächen: OECD Champion Mayors verpflichten sich zu entsprechenden Maßnahmen! Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz stellt Mannheimer Initiativen vor

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zusammen mit 60 Bürgermeister*innen von Kommunen aus der ganzen Welt hat Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz am Jubiläumstreffen der OECD Champion Mayors for Inclusive Growth teilgenommen. Im Rahmen des Treffens verpflichteten sich die Bürgermeister*innen, Maßnahmen gegen Ungleichheiten, die im Rahmen der Corona-Pandemie entstanden sind, zu ergreifen. Im Mittelpunkt stehen dabei die … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Praktikant für alle Fälle: Sie laden ein, Alexander Föhr packt an!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Wahlkreisbüro CDU-Bundestagskandidat Alexander Föhr) – Bundestagskandidat sucht Praktikum: Den Wahlkreis Heidelberg/Weinheim mit all seinen Facetten nach der Wahl am 26. September im Deutschen Bundestag zu vertreten, ist das Ziel von Alexander Föhr (40). Vor dieser möglichen neuen beruflichen Herausforderung möchte er die gesamte Breite der Arbeitswelt in den 12 Städten und Gemeinden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Virtual Reality statt Präsenz: Wie sieht das Online Casino bei Betinia & Co in der Zukunft aus?

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Virtual Reality dürfte manchen immer noch wie Zukunftsmusik vorkommen, denn viele Möglichkeiten für den Einsatz der neuen Technologie gibt es bisher nicht allzu viele. Von Technikfreaks wird VR begeistert gefeiert, aber zu mehr als nur Spielereien führte die Technologie bisher nicht. Es gibt zwar einige Spiele, die mit einer VR-Brille … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – rnv beteiligte sich am Diversity-Tag 2021

      Heidelberg/Mannheim /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Immer noch und vielerorts müssen Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Herkunft Diskriminierung erfahren und Nachteile in Kauf nehmen. Deshalb macht die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) am Diversity-Tag am 18. Mai gemeinsam mit zahlreichen anderen Unternehmen auf die Bedetung von “Vielfalt” in der Arbeitswelt aufmerksam. Aus diesem … Mehr lesen

      Mannheim – Architekturwettbewerb beendet: Jury entscheidet sich für Entwurf aus Stuttgart

      Der im vergangenen Jahr ausgeschriebene Architekturwettbewerb für den Neubau des Hauptgebäudes der Sparkasse Rhein Neckar Nord am Mannheimer Paradeplatz ist beendet: Eine achtköpfige Jury entschied sich am Montag für den aus 20 Einreichungen gewählten Entwurf des Architekturbüros Steimle aus Stuttgart. Teil der Jury waren Vertreter aus der Architektenschaft, der Stadt Mannheim und der Sparkasse. Die Entscheidung fiel einstimmig aus.

      Mannheim – Neue Chancen, berufsbegleitend zu studieren! FOM Hochschule informiert online über digitales Live-Studium

      Mannheim / Essen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FOM Hochschule) -Pioniere sind Wegbereiter – auch im berufsbegleitenden Studium. Als Deutschlands Hochschule für Berufstätige geht die FOM deshalb neue Wege: Ab dem kommenden Wintersemester haben Berufstätige und Auszubildende an der FOM Hochschule zusätzlich zum klassischen Präsenzstudium im Hörsaal die Möglichkeit, vier Bachelor-Studiengänge in einem digitalen Live-Studium zu absolvieren. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landau – Germersheim –  “Weil sie´s kann! – Frauen-Arbeits-Lebens-Welten 2021“

      Südliche Weinstraße/Landau/Germersheim. (pd/and). Weil Frau es kann und sie gerade das in diesen Krisenzeiten immer wieder unter Beweis stellt, haben die Gleichstellungsbeauftragten, Isabelle Stähle (SÜW), Evi Julier (LD) und Lisa Marie Trog (GER) sowie die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, Sandra Welsch, die Veranstaltungsreihe „Weil sie‘s kann! Frauen-Arbeits-Lebens-Welten“ in einem digitalen Format entwickelt. Sie wollen damit Frauen Mut machen, neue (berufliche) Wege zu mehr Geschlechtergerechtigkeit zu gehen.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X