• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Hilfe im Ahrtal nach Unwetterkatastrophe – Katastrophenschutz aus Landau und SÜW 25.000 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach sieben Tagen im Dauereinsatz sind sie zurück. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Technischen Einsatzleitung (TEL) Landau-Südliche Weinstraße konnten jetzt ihren Einsatz in der Einsatzleitung des Landes Rheinland-Pfalz erfolgreich abschließen. In der Landeseinsatzleitung in Bad Neuenahr-Ahrweiler koordinierte die TEL den Einsatz der Feuerwehren des Landes Rheinland-Pfalz im Zusammenspiel mit Einsatzkräften aus dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stromstörung in Ludwigshafen Süd

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend, 2. August 2021, um 22.08 Uhr, kam es zu Störungen im Mittelspannungsnetz von TWL. Am Dienstag, 3. August 2021, gegen 01.50 Uhr, waren sämtliche vom Stromausfall betroffenen Gebiete wieder versorgt. Am späten Abend des 2. August 2021, ab 22.08, Uhr traten mehrere 20-Kilovolt-Störungen im Stromnetz im Gebiet der Stadt … Mehr lesen

      Speyer – Elan Café öffnet seine Türen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, den 31. August öffnet das neue Elan Café seine Türen in den Räumen der Mehrgenerationenhauses (Weißdornweg 3) in Speyer. Von 10 bis 16 Uhr bieten die Malteser gemeinsam mit der ökumenischen Sozialstation fortan wöchentlich ihre Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz und zur Entlastung pflegender Angehöriger an. Das Elan Café ist kein … Mehr lesen

      Haßloch/Hochdorf-Assenheim – Betrügerische Inkasso-Forderung

      Haßloch/Hochdorf-Assenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sich nicht aufs Glatteis führen lassen, hat sich eine 90-Jährige Frau aus Hochdorf-Assenheim, nachdem sie zur Zahlung von 340,- Euro aufgefordert wurde. Sie erstattete Anzeige bei der Polizei Haßloch. Ein vermeintliches Inkasso-Büro stellte diesen Betrag in Rechnung, weil sie sich bei einem Lotto-Unternehmen angemeldet, die Beiträge aber nicht gezahlt haben soll. Der offene … Mehr lesen

      Rheinland-Pfalz – Malteser starten Programm für humanitäre Hilfe in Rheinland-Pfalz – Bedarf an psychosozialer Hilfe steigt – „Malteser Fluthilfe 2021“ – Betroffenen langfristig helfen

      Rheinland-Pfalz/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 1.000 Einsatzkräfte aus Ehren- und Hauptamt des Malteser Hilfsdienstes waren und sind in Hochwassergebieten im Einsatz. Bei den Sanitäts- und Betreuungsdienst-Einsätzen lagen die Schwerpunkte zunächst auf der Evakuierung, medizinischen Versorgung und Betreuung verunglückter oder kranker Menschen, der Errichtung von Notunterkünften und Versorgung von Einsatzkräften und Betroffenen mit Essen und Getränken. Nun verlagern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – WARNUNG vom Landeskriminalamt – 73jährige um 130.000 Euro betrogen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz (ots) – Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor angeblichen Wunderheilern im russischen Fernsehen und am Telefon. Anlass ist der aktuelle Fall einer Frau aus dem Landkreis Mayen-Koblenz, die auf diese Weise um mehr als 130.000 Euro betrogen wurde. Die 73-jährige Geschädigte sah in einem russischen TV-Sender eine Werbung einer angeblichen … Mehr lesen

      Mannheim Heidelberg – erneuter Anstieg von Microsoft-Betrugsfällen – Polizei warnt!

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. “Falsche Microsoft-Mitarbeiter”, ein Betrugsphänomen das bereits seit geraumer Zeit bekannt ist und bundesweit immer wieder in den Fokus kriminalpolizeilicher Ermittlungen gerät. Auch in der Metropolregion rissen die Betrugsfälle durch angebliche Microsoft-Mitarbeiter nie ganz ab. Besonders in den letzten Wochen konnten die Cyberkriminalisten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg wieder einen Anstieg solcher “Microsoft-Support-Calls” in Mannheim, Heidelberg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet wurde bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung heute Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend gegen 19 Uhr entschärfen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 250 kg schwere Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden – #Evakuierung erforderlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (Archivfoto) Entschärfung heute Abend Bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung wurde heute Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend gegen 19 Uhr … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim IHK – Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus – Corona-Hilfen bis Ende September verlängert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-bedingten Beschränkungen dauern in einigen Branchen weiter an. Die Bundesregierung verlängert deshalb die Überbrückungshilfe für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige als Überbrückungshilfe III Plus bzw. Neustarthilfe Plus bis zum 30. September 2021. Die beiden Hilfen können ab sofort beantragt werden. Die Überbrückungshilfe III Plus ermöglicht es Unternehmen und Solostelbständigen, Zuschüsse zu den Fixkosten … Mehr lesen

      Heidelberg – SRH Kurpfalzkrankenhaus: verbesserte Diagnostik bei Hämophilie und Gerinnungsstörungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SRH Holding) – Das Hämophiliezentrum am SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg ist eines der größten in Deutschland. Gute Aufklärung, ärztliches Engagement und modernste Therapien sind die Grundlage dafür, dass Menschen, die an Hämophilie leiden, dennoch eine hohe Lebensqualität genießen können. Zwei hochmoderne Laborgeräte unterstützen nun weiter bei der Diagnostik von Gerinnungsstörungen. Hämophilie ist … Mehr lesen

      Römerberg – Vorsicht vor Betrugsmasche “#Microsoftmitarbeiter” – 17.000 Euro weg !

      Römerberg / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein unbekannter Anrufer behauptete am Freitag gegen 14:00 Uhr gegenüber einem 65-Jährigen aus Römerberg, Microsoft-Mitarbeiter zu sein. Er gab weiter an, dass der Laptop gehakt wurde und er nun mittels dem Programm Team-Viewer darauf zugreifen müsse. Der Geschädigte hielt dies für plausibel und folgte den Anweisungen. Im anschließenden … Mehr lesen

      Landau – Zickler GmbH aus Böchingen spendet 5.000 Euro an die Aktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gelebte Solidarität für Betroffene der Unwetterkatastrophe: Martin Zickler und Claudia Höchtl von der Zickler GmbH – Landwirtschaftliche Maschinen für den Weinbau aus Böchingen haben Landrat Dietmar Seefeldt und dem Leiter des Büros für Tourismus Landau, Bernd Wichmann, heute stellvertretend für die Aktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ einen Spendenscheck in … Mehr lesen

      Heidelberg – Versorgung in zertifizierten Krebszentren: längeres Überleben bei niedrigeren Kosten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Qualitätssicherung in der Krebsmedizin hat den Ruf, aufwändig und teuer zu sein. Eine Kosten-Effektivitäts-Analyse zeigt jetzt erstmals, dass Patienten, die in zertifizierten Krebszentren behandelt wurden, nicht nur länger überlebten als Patienten in nicht-zertifizierten Kliniken, sondern auch geringere Kosten verursachten – trotz des Mehraufwands. Dies ermittelten Gesundheitsökonomen vom Deutschen … Mehr lesen

      Mannheim – Gedenkminute für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe

      Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Badischer Fußballverband e.V.) – Aufgrund der tragischen Hochwasser-Ereignisse bitten die baden-württembergischen Fußballverbände alle Vereine, vor den Spielen am kommenden Wochenende eine Schweigeminute als Zeichen der Anteilnahme einzulegen. Bei der Hochwasser-Katastrophe in einigen Regionen Deutschlands sind über 150 Menschen ums Leben gekommen, unzählige weitere wurden verletzt. Das Leid der Menschen … Mehr lesen

      Mainz – #Hochwasserkatastrophe: Land stellt Soforthilfen bereit und verdoppelt Bundeshilfen

      Ministerpräsidentin Dreyer/Minister Lewentz: Land stellt Soforthilfen bereit – verdoppelt Bundeshilfen – zusätzlich 6,2 Millionen Euro Privatspenden auf Spendenkonto des Landes eingegangen Bereits vergangenen Freitag hat die Landesregierung 50 Millionen für die Katastrophenhilfe bereitgestellt, um Straßen Brücken, Schulen und Kitas schnellstmöglich wieder instand zu setzen. Heute hat die Landesregierung im Krisenkabinett Soforthilfen bis zu maximal 3500 … Mehr lesen

      Speyer – Kirchen unterstützen Opfer der Hochwasserkatastrophe – Kirchen und ihre Hilfswerke stellen 80.000 Euro Soforthilfe bereit – Aufruf zu weiteren Spenden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine der schwersten Unwetter-Katastrophen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland: Mindestens 160 Menschen sind bei den Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen. Über das Wochenende wurde auch aus Bayern und Sachsen Hochwasser gemeldet. Um den Menschen schnell zu helfen, haben das Bistum Speyer, die Evangelische Kirche der Pfalz, der … Mehr lesen

      Landau – Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“: Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein

      Landau / südliche Weinstraße / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“: Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein – Spendensammeln beim Weinerlebnis Angesichts der Bilder und Nachrichten aus dem Norden von Rheinland-Pfalz zeigen sich die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. … Mehr lesen

      Landau – „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ – Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein – Spendensammeln beim Weinerlebnis

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der Bilder und Nachrichten aus dem Norden von Rheinland-Pfalz zeigen sich die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, erschüttert. „Die Auswirkungen dieser Unwetterkatastrophe sind verheerend und beispiellos. Nachrichten über verstorbene und vermisste Menschen machen uns … Mehr lesen

      Neustadt – Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz – Europäische Hilfsgelder für die betroffenen Regionen aktivieren / 100 Millionen Euro Hilfe in Rheinland-Pfalz vor allem für Kommunen denkbar

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der Bilder und Nachrichten aus den Katastrophengebieten in Deutschland zeigen sich die rheinland-pfälzischen CDUEuropaabgeordneten Christine Schneider und Ralf Seekatz erschüttert. „Die Nachrichten über Todesfälle machen uns zutiefst betroffen. Unser aller Mitgefühl gilt jetzt in diesen schweren Stunden den Angehörigen der Opfer und unser tief empfundener Dank allen Hilfskräften, die in … Mehr lesen

      Speyer – Dienstvereinbarung zum Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz unterzeichnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes in Auftrag gegebenen Studie gaben 9 Prozent der Befragten an, dass sie innerhalb der vergangenen drei Jahre von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz betroffen waren. Frauen haben mit einem Anteil von 13 Prozent deutlich häufiger als Männer (5 Prozent) sexuelle Belästigung erlebt. Auch die Stadtverwaltung Speyer … Mehr lesen

      Speyer – Windthorststraße, Kiefernweg und Lindenweg sind gesperrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Windthorststraße gesperrt Aufgrund von Arbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Windthorststraße auf Höhe der Hausnummern 20 bis 30 vom 12. Juli bis voraussichtlich 30. August 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird der betroffene Straßenteil beidseitig als Sackgasse ausgewiesen und eine Umleitung eingerichtet. Für Rückfragen steht die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Pflegebedürftig – wer hilft?” Vortrag an der VHS zum Thema Pflege

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen bietet am Mittwoch, 14. Juli 2021, um 18.30 Uhr in Kooperation mit den Pflegestützpunkten Ludwigshafen einen Vortrag mit dem Titel “Pflegebedürftig – wer hilft?” an. Die Veranstaltung findet im Vortragssaal der VHS statt. Die Pflegestützpunkte sind ortsnahe Anlaufstellen mit der Aufgabe, hilfe- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige zu … Mehr lesen

      Frankenthal – NACHTRAG: Wohnungsbrand durch #Feuerwehr schnell unter Kontrolle

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Keine Verletzten, aber leider eine tote Katze, sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Vormittag in der Mahlastraße in Frankenthal. Gegen 9 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal zu dem Wohnungsbrand in dem 4-stöckigen Wohngebäude alarmiert worden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine Rauchentwicklung aus einem der Fenster erkennbar, sowie das … Mehr lesen

      Frankenthal – Wohnungsbrand mit glimpflichem Ausgang – Nachtrag

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine Verletzten, aber leider eine tote Katze, sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Vormittag in der Mahlastraße in Frankenthal. Gegen 9 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal zu dem Wohnungsbrand in dem 4-stöckigen Wohngebäude alarmiert worden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine Rauchentwicklung aus einem der Fenster erkennbar, sowie das Treppenhaus ebenfalls … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X