• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – DBahnprojekt Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim: Stadt formuliert Forderungen an Bund

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im DB-Infrastrukturprojekt „Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim“ steht ein nächster wichtiger Schritt bevor – die sogenannte parlamentarische Befassung. Im Vorfeld dazu können von dem Projekt betroffene Kommunen, Kreise und Regionalverbände Forderungen einreichen, die dann von der Deutschen Bahn geprüft und schließlich im Bundestag behandelt werden. Der Gemeinderat hat heute die Forderungen der Stadt Mannheim … Mehr lesen

Heidelberg – DKTK München: Fresszellen aus der Kulturschale für die Krebstherapie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ) – Zellbasierte Krebstherapien scheitern heute vielfach daran, dass die Immunzellen nicht effizient in den Tumor eindringen können. Der Einsatz bestimmter Fresszellen gilt als vielversprechende Alternative – doch die ließen sich bislang nicht in ausreichenden Mengen in der Kulturschale vermehren. Nun haben Forschende des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) am Klinikum … Mehr lesen

Mannheim – Aktionswoche Alkohol: AG Sucht zeigt den Film „Der Rausch“ – Bürgermeister Dirk Grunert spricht Grußwort – Gesprächsrunde mit Betroffenen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Alkohol ist in Deutschland allgegenwärtig. Ob in Restaurants, Kneipen oder Clubs, bei Sportveranstaltungen, auf Stadtfesten, Empfängen und in der Werbung – das Genussmittel ist aus der Gesellschaft kaum wegzudenken. Auch bei privaten Treffen wird häufig Alkohol getrunken. „Die damit verbundenen Risiken werden meist verdrängt oder nicht wahrgenommen. Die sozialen Folgen bleiben unbeachtet“, sagt … Mehr lesen

Schwetzingen – Bedrohungslage mit Messer in Regionalbahn 67

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar – Neu-Edingen – Am heutigen Mittwoch (5. Juni) kam es im Zug zu einer möglichen Bedrohungslage mit einem Messer. Es wurde niemand verletzt. Die Bundespolizei sucht Zeugen. Gegen 13:35 Uhr erhielt die Bundespolizei in Karlsruhe die Information über eine männliche Person in der Regionalbahn 67 (Laufweg: Schwetzingen – Frankfurt), welcher Reisende … Mehr lesen

Schwetzingen – Harninkontinenz – was können Frauen selber dagegen tun und wie vorbeugen?

Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Gynäkologin Dr. Annette Maleika und Urologin Dr. Claudia Gasch referieren am 18. Juni in der GRN-Klinik Schwetzingen über das Tabuthema Geschätzt rund zehn Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Inkontinenz, aber die wenigsten sprechen darüber. Nur die Hälfte der Betroffenen wendet sich an einen Arzt. Das Ignorieren der Symptome – meist aus … Mehr lesen

Heidelberg – Brand Geschehen in der Bunsenstraße – Nachtrag

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am Sonntag gegen 09:30 Uhr in der Bunsenstraße zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus kam, wird der entstandene Sachschaden auf mehr als 80.000 Euro geschätzt. Die Berufsfeuerwehr Heidelberg, sowie die freiwilligen Feuerwehren der Altstadt und Handschuhsheim konnten die Flammen glücklicherweise schnell löschen und somit ein Übergreifen auf weitere Wohneinheiten verhindern. Sie … Mehr lesen

Speyer – Maßnahmen zum Hochwasserschutz in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass nach aktuellen Hochwasserberichten damit zu rechnen ist, dass es in den kommenden Tagen zu einem weiteren Anstieg des Rhein-Pegelstandes kommen wird. Am Montag, 3. Juni 2024 wird der Scheitelpunkt am Pegel Speyer voraussichtlich bei bis zu 8,10 Meter liegen. Aktuell beträgt der Pegel 5,32 Meter, steigt jedoch rasant … Mehr lesen

Ludwigshafen – #Oggersheim: Kanalarbeiten in der Wormser Straße stehen an – Einspurige Verkehrsführung notwendig

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Hauptkanal in der Wormser Straße wird im Abschnitt zwischen dem Altstadtplatz und dem Friedhof Oggersheim/Albin-Fleck-Platz in geschlossener Bauweise durch Einziehen eines Inliners saniert. Im Zeitraum vom 3. bis zum 6. Juni 2024 wird der betroffene Straßenabschnitt und die Einmündung zur Trauerhalle mit einer temporären Ampelanlage ausgestattet, um während den Sanierungsarbeiten … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG – Unfall in Friedrichsfeld – Drei Fahrzeuge beteiligt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits berichtet, kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Mannheim-Friedrichsfeld. Hierbei befuhr der 67-jährige Unfallverursacher mit seinem Daimler-Benz die L 597 in Fahrtrichtung Schwetzingen und kam, kurz vor der Überführung der Rheintalbahn, aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Cybercrime! Ist das Konto gehackt, muss es schnell gehen! Erste-Hilfe-Tipps der Verbraucherzentralen, um wieder Zugriff auf das Konto zu erlangen

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) – Wenn sich Fremde Zugang zu Online-Konten verschaffen, auf Daten zugreifen oder für weiteren Betrug missbrauchen, ist schnelles Handeln entscheidend. Eine Umfrage der Verbraucherzentralen aus dem Sommer 2023 zeigt jedoch, dass gut die Hälfte der Befragten nicht weiß, wie sie sich in dieser Situation verhalten sollte. Die Verbraucherzentralen … Mehr lesen

Klinik Landau: Spezialisten halten am 5. Juni Vortrag zum Thema „Die Schilddrüse – ein unterschätztes Organ?“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klinik Landau lädt am Mittwoch, 5. Juni 2024, um 18 Uhr in ihrer Cafeteria zum Vortrag ein: „Die Schilddrüse – ein unterschätztes Organ?“ PD Dr. med. Thomas Kunt, Chefarzt der Abteilung für Geriatrie, Palliativmedizin und Endokrinologie sowie Internistischer Leiter des Schilddrüsenzentrums Klinikum Landau-SÜW, wird gemeinsam mit seinem Kollegen Mario Paul, Oberarzt der … Mehr lesen

Nackarbischofsheim – Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang – Pkw kollidiert mit Museumsbahn

Neckarbischofsheim (ots) Gegen 10:30 Uhr kam es in der Weinbergstraße an einem unbeschrankten Bahnübergang zu einem Unfall zwischen einem Pkw und der Museumsbahn. Ein 90-Jähriger Mazda-Fahrer befuhr die Weinbergstraße in Fahrtrichtung der Von-Hindenburg-Straße. Am dortigen Bahnübergang missachtete er die dortigen Haltezeichen und kollidierte mit einem herannahenden Schienenfahrzeug. Durch das Unfallgeschehen wurde der 90-Jährige leicht verletzt … Mehr lesen

Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, … Mehr lesen

Heidelberg – Vorhersage von Krebsrisiken auf der Basis nationaler Gesundheitsdaten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom European Bioinformatics Institute EMBL-EBI, Hinxton, UK, nutzen die dänischen Gesundheitsregister, um die individuellen Risiken für 20 verschiedene Krebsarten mit hoher Treffsicherheit vorherzusagen. Das Vorhersagemodell lässt sich auch auf andere Gesundheitssysteme übertragen. Es könnte helfen, Menschen mit hohen Krebsrisiken zu identifizieren, … Mehr lesen

Heidelberg – Floristinnen und Floristen sammeln 135.504 Euro für die Kinderkrebsforschung am Hopp-Kindertumorzentrum

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kitz) – Krebskranke Kinder und Jugendliche brauchen bessere und kindgerechte Therapien. Dafür setzt sich die Spendenkampagne „Blumen schenken. Hoffnung spenden.“ des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) ein. Rund 350 Floristinnen und Floristen verkauften vom 15. April bis 12. Mai deutschlandweit Blumenkreationen für die Kinderkrebsforschung. Unterstützt wurde die Kampagne bereits zum vierten Mal vom Fachverband … Mehr lesen

Hilfe für Wohnungslose: Heidelberg erprobt „Housing First“ – Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg – SKM und Stadtmission als erfahrene Träger dabei

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zuerst eine eigene Wohnung beziehen und danach das Leben wieder in den Griff kriegen – das ist das Konzept von „Housing first“ für wohnungs- und obdachlose Menschen. Die Stadt Heidelberg hat sich erfolgreich um eine Teilnahme am Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg beworben und wird nun als einer von sechs Standorten … Mehr lesen

Mainz – Unwetterlage in Rheinland-Pfalz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Michael Ebling und Klimaschutzministerin Katrin Eder bedanken sich bei Einsatzkräften

Mainz – 19.05.202. Unwetterlage in Rheinland-Pfalz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Michael Ebling und Klimaschutzministerin Katrin Eder bedanken sich bei Einsatzkräften in Hochwassergebieten Bei ihrem Besuch in den vom Hochwasser besonders schwer betroffenen Regionen in der Südwestpfalz und im Großraum Trier konnten sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Innenminister Michael Ebling und Klimaschutzministerin Katrin Eder ein Bild … Mehr lesen

Ludwigshafen – Team gegen Häusliche Gewalt – 550 Euro an Frauenhaus gespendet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Rahmen ihrer Kooperation “Wir gemeinsam für LU!” haben die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 und der Handballbundesligist Eulen Ludwigshafen gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern seit November 2023 auf das wichtige Thema “Häusliche Gewalt” aufmerksam gemacht (Link zur Kampagnenseite: https://s.rlp.de/CRC14). Die klare Botschaft der Präventionskampagne: “Gewalt in einer Beziehung ist eine rote Linie, … Mehr lesen

Landkreis Südliche Weinstraße – Blauzungenkrankheit in Rheinland-Pfalz bei Rind nachgewiesen – Auch im Landkreis SÜW Vorsicht geboten

Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem in Rheinland-Pfalz nach Angaben des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität länger als drei Jahre keine Fälle von Blauzungenkrankheit mehr aufgetreten sind, hat nun das Friedrich-Loeffler-Institut am 8. Mai die Infektion bei einem Rind aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm bestätigt. Das Veterinäramt des Landkreises Südliche Weinstraße bittet … Mehr lesen

Mannheim – Kinder legen Steine auf Gleise – ICE kollidiert mit diesen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Montagabend (6. Mai) haben zwei Kinder und ein Jugendlicher bei Mannheim mehrere Schottersteine auf die Gleise gelegt. Ein Zug überfuhr diese. Es kam zu keinem Unglücksfall. Gegen 20:35 Uhr vernahm der Triebfahrzeugführer des ICE 771 auf der Schnellfahrstrecke von Mannheim nach Stuttgart auf Höhe SAP-Arena einen Schlag. Der Mitarbeiter … Mehr lesen

Annweiler – Zug kollidiert mit Baumstamm

Queichhambach / Annweiler / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 6. Mai 2024 erreichte um 10:20 Uhr die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern die Meldung der Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG, dass ein Zug mit einem auf die Gleise umgestürzten Baum kollidiert sei. Der Vorfall ereignete sich auf Höhe Queichhambach auf der Bahnstrecke Richtung Annweiler. Die betroffene … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wohnungsbrand in der Georg-Büchner-Straße

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)(JH) Am 06.05.2024 um 20:58 Uhr wurde die Feuerwehr Ludwigshafen zu einem Brand in die Georg-Büchner-Straße nach Ludwigshafen-Süd gerufen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Wohnungsbrand im 4. Obergeschoss vor. Durch den Brand war der gesamte Treppenraum stark verraucht. Die Feuerwehr leitete umgehend umfangreiche Löscharbeiten ein und belüftet den Treppenraum mit einem … Mehr lesen

Heidelberg – Arbeiten auf Probe trotz Erwerbsminderungsrente – Neue Regelung auch für Menschen mit Krebs

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Viele an Krebs erkrankte Menschen in erwerbsfähigem Alter sind aufgrund ihrer Krankheit nicht mehr in der Lage in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten. In diesen Fällen greift die Erwerbsminderungsrente. Seit Anfang des Jahres steht es Rentenbeziehern offen, ihre Erwerbsfähigkeit für ein halbes Jahr auszuprobieren. Die Rente wird in dieser … Mehr lesen

Heidelberg – Vortrag „Angst – wann sie krank macht“ in Kooperation mit der kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Angst hat eine natürliche und wünschenswerte Funktion. Und doch kann sie Ausprägungen oder Formen annehmen, die Beachtung finden und manchmal behandelt werden sollten. Ebenso kann sie auch Begleitphänomen, Folge oder Symptom anderer Erkrankungen sein. Ob Angst vor Spinnen, großer Höhe oder engen Räumen, vor Krankheit, der Zukunft oder einfach ein unerklärliches, … Mehr lesen

Edenkoben/St. Martin – Verdächtige Person gemeldet

Edenkoben/St. Martin/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (18.04.2024) und Freitag (19.04.2024) wurden der Polizei mehrere Hinweise auf eine verdächtige Person oder möglichen Kinderansprecher im Bereich Edenkoben/St. Martin gemeldet. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr ernst und gehen jedem Hinweis nach. Die betroffene Person wurde bereits von der Polizei kontrolliert und identifiziert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sprach … Mehr lesen


///MRN-News.de