• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Vorsicht vor Datenverlust – das sind die häufigsten Ursachen

Quelle: pixabay.com/de/ Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wichtig Daten sind, zeigt allein schon die enorme Bedeutung von Big Data, denn die Erfassung und Analyse von großen Datenmengen gehören zu den wichtigsten Herausforderungen von modernen Unternehmen. Aus gutem Grund sind Datenwissenschaftler in vielen Ländern die am besten bezahlten Fachkräfte im IT-Bereich. Allerdings sind Daten nicht … Mehr lesen

Landau – Agentur für Arbeit Landau und Jobcenter Landau – Südliche Weinstraße am 3. Juli geschlossen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Agentur für Arbeit Landau mit ihren Geschäftsstellen in Bad Dürkheim, Germersheim, Kandel und Neustadt ist am Mittwoch, den 3. Juli, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Das gleiche gilt für das Jobcenter Landau – Südliche Weinstraße mit Dienststellen in Landau und Bad Bergzabern. Bereits vereinbarte Beratungstermine finden statt. Telefonisch ist die Agentur für … Mehr lesen

Frankenthal – Online-Vortrag zu PV & Gewerbe

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Kostenfreier Online-Vortrag im Rahmen der Online-Seminarreihe zum Thema PV und Gewerbe am Mittwoch den 19.06.2024 von 18 bis 19.30 Uhr Aufgrund steigender und instabiler Energiepreise sowie der häufig großen Dachflächen lohnt sich der PV-Ausbau insbesondere für Unternehmen und Gewerbetreibende. Durch die eigene Stromproduktion können die Energiekosten gesenkt und die Planbarkeit erhöht werden. … Mehr lesen

Heidelberg – Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis an allen Standorten am 27.06.2024 geschlossen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis hat mit allen Standorten (Sinsheim, Schwetzingen, Wiesloch, Weinheim, Heidelberg) am 27.06.24 aufgrund einer internen Veranstaltung geschlossen. Wer in dieser Zeit persönlich Leistungen beantragen oder Unterlagen fristgerecht einreichen möchte, kann dies ohne Nachteile am Freitag, den 28.06.24, nachholen. Unter www.jobcenter-rnk.de stehen auch an diesem Tag alle Online Dienste … Mehr lesen

Landau – Agentur für Arbeit mit allen Geschäftsstellen am 11. Juni geschlossen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Agentur für Arbeit Landau mit ihren Geschäftsstellen in Bad Dürkheim, Germersheim, Kandel und Neustadt ist am Dienstag, den 11. Juni, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Telefonisch ist die Agentur für Arbeit Landau über die Service-Center unter der gebührenfreien Hotline 0800 4 5555 00 von Montag bis Freitag von 8:00 … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Sertac Bilgin CDU: “Die Einführung der Bezahlkarte für Flüchtlinge ist ein positives Signal!”

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, hat der Rhein-Pfalz-Kreis am 30. April 2024 als erste Kommune in Rheinland-Pfalz die Bezahlkarte für Flüchtlinge eingeführt. Landrat Clemens Körner hat bei einer Pressekonferenz die Funktion aber auch die Vor- und Nachteile, die durch die Karte entstehen können, aufgezeigt. Ebenfalls bei der Einführung der Karte mit dabei … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Landrat Clemens Körner erläutert die Einführung der Bezahlkarte für Flüchtlinge

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet, hat am 30.04.2024 der Rhein-Pfalz-Kreis als erste Kommune in Rheinland-Pfalz die Bezahlkarte für Flüchtlinge eingeführt. Landrat Clemens Körner hat bei einer Pressekonferenz die Funktion, aber auch die Vor- und Nachteile, die durch die Karte entstehen können, aufgezeigt. So soll durch die Bezahlkarte künftig die Verwaltung entlastet werden. … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG Ludwigshafen betont Vielfalt im Stadtrat

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freie Wählergruppe (FWG) Ludwigshafen setzt sich weiterhin entschieden für die Vielfalt im Stadtrat ein. Nach der Kommunalwahl streben CDU und SPD eine große Koalition an, doch die FWG sieht darin Nachteile für die Stadt. Hier sind einige Gründe, die aus Sicht der FWG gegen eine Große Koalition in Ludwigshafen sprechen: … Mehr lesen

Ludwigshafen – mrn-news.de: Moderne Technologien – zwischen Chance und Gefahr

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Moderne Technologien haben bereits Ausmaße angenommen, die vor wenigen Jahren noch unrealistisch erschienen. Sie bieten dadurch immer mehr Chancen, aber ebenso erhebliche Risiken und Gefahren. Die eigene Sicherheit sollte daher deutlich stärker im Vordergrund stehen. Gerade diese wird aufgrund scheinbarer Vorteile jedoch oftmals vernachlässigt. Science-Fiction wird zur Realität – mit … Mehr lesen

Mainz – Statement von Joachim Streit zum Selbstbestimmungsgesetz

Ludwigshafen / Mainz / Heute wurde das neue Selbstbestimmungsgesetz durch den Bundestag verabschiedet. Dieses ermöglicht es Menschen den Personenstandseintrag per Erklärung an das Standesamt zu ändern. So soll transgeschlechtlichen Menschen der bislang komplizierte Vorgang erleichtert werden.            Der stellv. Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl, Joachim Streit, sieht hier viele Probleme: „Der Bundestag hat … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF und Solidaridad arbeiten zu­sammen, um brasilianische Land­wirte bei der Förderung von mehr Bio­diversität zu unter­stützen

Ludwigshafen – Gemeinsames Projekt erforscht nachhaltige Anbaumethoden auf Sojafarmen Langfristiges Ziel: Anreize für Landwirte schaffen, neben bestehenden landwirtschaftlichen Praktiken, Projekte zum Erhalt und zur Förderung von Biodiversität zu integrieren BASF und Solidaridad untersuchen gemeinsam, wie sich nachhaltiges landwirtschaftliches Handeln positiv auf die biologische Vielfalt, den Umweltschutz und die Koexistenz von Landwirtschaft und Bestäubern wie Bienen … Mehr lesen

Germersheim: Weiterer Standort in Kandel Kreistag beschließt Kauf des Sparkassengebäudes – Günstigste Variante zur Verbesserungen von Bürgerservice und Raumsituation

Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Kürzere Wege für die Bürgerinnen und Bürger, einen verbesserten Bürgerservice und für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung angemessene Arbeitsbedingungen mit modernster Technik: Der Kreistag hat sich heute bei einer Enthaltung für den Kauf des Sparkassengebäudes in der Gartenstraße in Kandel als neuen Standort der Kreisverwaltung Germersheim ausgesprochen. Bis alle Schritte für … Mehr lesen

Heidelberg – Agentur für Arbeit und Geschäftsstellen am 14. März geschlossen – Wichtig: Betrifft nicht den Bereich der Grundsicherung (SGB II)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Agentur für Arbeit in Heidelberg mit dem Berufsinformationszentrum und den Geschäftsstellen in Eberbach, Sinsheim, Schwetzingen, Weinheim und Wiesloch hat am Donnerstag, 14, März 2024, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen .Wer in dieser Zeit persönlich Leistungen beantragen will, kann dies ohne Nachteile am Freitag, den 15. März, nachholen. Nachmittags finden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Von der Nische ins Rampenlicht: Wie Gaming die moderne Gesellschaft prägt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In den frühen Tagen des Videospielens, als pixelige Charaktere auf klobigen Bildschirmen herumhüpften, war kaum abzusehen, welche revolutionäre Kraft dieses neue Medium entfalten würde. Lange Zeit als Nischenhobby betrachtet, mit einem nicht selten negativen Image behaftet – insbesondere seit der hitzigen “Killerspiel-Debatte” –, hat sich das Gaming längst zu einem … Mehr lesen

Heidelberg – Sondersitzung Fahrgastbeirat am 19. Dezember zum Notfahrplan der rnv!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Fahrgastbeirat hat am Dienstag, 19. Dezember 2023, zu einer Sondersitzung zum Notfallplan der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) zusammengefunden. In der Sitzung wurden die betrieblichen Gründe der einzelnen Fahrplananpassungen durch die rnv erläutert und mit dem Fahrgastbeirat darüber beraten, wo noch weitere Optimierungsmöglichkeiten bestehen. So konnte kurzfristig eine umsteigefreie Schülerfahrt bis … Mehr lesen

Heidelberg – Wie kann gleichberechtigte Teilhabe von Menschen afrikanischer Herkunft gelingen? Digitale Vorstellung der Studie „Being Black in the EU“ – Neue Veranstaltungsreihe „AfroMeets“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar)red(ak) – Um anti-Schwarzem Rassismus kommunal entgegenzuwirken, hat die Europäische Städtekoalition gegen Rassismus (ECCAR) unter Leitung des Amtes für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg 2020 eine ständige Arbeitsgruppe eingerichtet, in der über 50 europäische Kommunen Strategien und Leitlinien zum Abbau von anti-Schwarzem Rassismus entwickeln. Am Montag, 11. Dezember 2023, um 10 Uhr lädt … Mehr lesen

Landau – Muss ein Trinkwasserschutzgebiet um fast das 30-Fache erweitert werden? – Massive Auswirkungen von Zeiskamer Vorhaben auf SÜW befürchtet

Unser Trinkwasser muss geschützt werden – darin waren sich in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klima, Weinbau und Landwirtschaft des Landeskreises Südliche Weinstraße alle Anwesenden einig. Ob es allerdings notwendig ist, das Wasserschutzgebiet Zeiskam (Kreis Germersheim) von aktuell 30 Hektar auf 880 Hektar auszuweiten, das stand in Frage. Aus fachlichen Gründen – und … Mehr lesen

Heidelberg – Steuererklärung – Chancen nutzen – Finanzielle Potenziale ausschöpfen!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Steuerklärung scheint für viele Menschen eine so komplexe Angelegenheit zu sein, dass lieber finanzielle Nachteile in Kauf genommen werden. Doch tatsächlich sind Steuerangelegenheiten weniger kompliziert als gedacht, wenn man sich einmal mit den Grundlagen vertraut macht. Dafür bedarf es lediglich einer klaren Übersicht, die leicht verständlich ist. Auch Steuerthemen … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Klimawoche von 18. bis 22. September 2023 – Wie geht konkreter Klimaschutz?

Die Klimawoche – das sind fünf kompakte Online-Veranstaltungen mit Handlungsempfehlungen in Sachen Klimaschutz, durchgeführt im September von den Klimaschutzansprechpartnern und den Volkshochschulen des Rhein-Pfalz-Kreises, der Stadt Ludwigshafen, der Stadt Neustadt an der Weinstraße, der Stadt Frankenthal und der Stadt Speyer in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Klimaschutz und die Energiewende sind die existenziellen Aufgaben der … Mehr lesen

Speyer – Klimawoche bietet konkrete Tipps zum Klimaschutz

Handlungsempfehlungen in Sachen Klimaschutz vermitteln, die sich im Alltag umsetzen lassen: Das ist das Ziel der Klimawoche, die vom 18. bis zum 22. September 2023 von den Klimaschutzansprechpersonen und den Volkshochschulen des Rhein-Pfalz-Kreises, der Stadt Ludwigshafen, der Stadt Neustadt an der Weinstraße, der Stadt Frankenthal und der Stadt Speyer in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

Wie geht konkreter Klimaschutz? Klimawoche mit Online-Veranstaltungen vom 18. bis 22. September in Frankenthal

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Klimawoche – das sind fünf kompakte Online-Veranstaltungen mit Handlungsempfehlungen in Sachen Klimaschutz, durchgeführt im September von den Klimaschutzansprechpartnern und den Volkshochschulen des Rhein-Pfalz-Kreises, der Stadt Ludwigshafen, der Stadt Neustadt an der Weinstraße, der Stadt Frankenthal und der Stadt Speyer in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Klimaschutz und die Energiewende … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ist Job-Hopping schlecht für Ihre Karriere?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Was früher als Makel galt, ist heute selbstverständlich: der häufig Wechsel der Arbeitsstelle. Es gibt sogar Personaler, die einen fluktuationsreichen Lebenslauf schätzen und auf eine vielfältigen Erfahrungsschatz schließen. Dennoch hat das sogenannte Job-Hopping auch Nachteile, denn es ist ebenso ein Zeichen von Unbeständigkeit und mangelnder Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber. Job-Hopping: … Mehr lesen

EWL Landau will Behälterservice einstellen – Weitere Themen: Sauerstoff-Kooperation, Energieautarkie

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Agenda des Verwaltungsrats: Konsequenzen aus Kunden-Umfrage – Sauerstoff-Kooperation in Kläranlage – Teilnahme am Regelenergiemarkt. Der Behälterservice wird ein zentrales Thema sein am Mittwoch (5. Juli): Da tagt der Verwaltungsrat des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL). Vorgelegt werden ihm Ergebnisse einer Umfrage, die der EWL an die vom Behälterservice betroffenen Grundstückseigentümer … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ludwigshafener Studie zur Insolvenzberatung bei der SPD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen (NRW) vorgestellt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf großes Interesse seitens der SPD-Landtagsfraktion im nordrhein-westfälischen Landtag stieß eine jüngst veröffentlichte Studie, die Prof. Dr. Andreas Rein von der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) zusammen mit der Ludwigshafener Schuldner- und Insolvenzberaterin Caro Berndt zur Übertragung der Insolvenzberatung vom Land auf die Kommunen erarbeitet haben. Die Ergebnisse … Mehr lesen

Speyer – JSV Speyer Judo-Bundesliga Männer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die erfüllte Mission und Braunbachs Bonus-Sieg Ganz souverän haben die Männer des JSV Speyer ihre letzte Aufgabe vor der Sommerpause in der 1. Judo-Bundesliga Süd gelöst. Mit einem ungefährdeten 11:3-Sieg beim VfL Sindelfingen revanchierten sich die Domstädter für die ärgerliche und unglückliche Niederlage im letzten Jahr und gehen als einziges Team der Liga … Mehr lesen


///MRN-News.de