• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Südliche Weinstraße – Steigende Fallzahlen: Landkreis Südliche Weinstraße ab sofort in „Gefahrenstufe“ Orange

      Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Landkreis Südliche Weinstraße ist erstmals der Wert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den letzten sieben Tagen überschritten worden. Der aktuelle Inzidenzwert liegt bei 41. Damit befindet sich der Kreis in der „Gefahrenstufe“ Orange des Warn- und Aktionsplans des Landes Rheinland-Pfalz. Dieser sieht nun … Mehr lesen

      Mutterstadt – Ernte-Premiere im „Gemüsegarten Pfalz“: Seine leicht bittere Note macht den urwüchsigen „Vulkanspargel“ zum vielseitigen Superfood aus der Region!

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG) – Passend zur kälteren Jahreszeit gibt es bei Pfalzmarkt eG eine ganz besondere Ernte-Premiere. Vulkanspargel, der auch Spargelchicorée genannt wird, ist ein traditionelles Herbst- und Wintergemüse, das in diesem Sommer erstmals in der Pfalz angebaut wurde und aktuell geerntet wird. Das Aussehen erinnert an grünen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler: Landeskrankenhausgesellschaft für Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Koblenz Spitzenkandidat Joachim Streit sieht in Landeskrankenhausgesellschaft die Chance zur Rettung der medizinischen Grundversorgung in der Fläche Rund um eines der größten Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz, dem Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (GKM) mit Sitz in Koblenz, sind heftige Diskussionen um die Zukunft entstanden. Aufgrund dieser Debatten formulieren FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz einen mutigen Vorschlag und machen sich … Mehr lesen

      Schifferstadt – Zehn Jahre Onleihe Rheinland-Pfalz! Jubiläumsquiz mit hochwertigen Preisen

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fliegen ohne Flügel? Schwierig, aber dank der Onleihe längst nicht mehr unmöglich. Heute feiert die Plattform für die Ausleihe von digitalen Medien ihr zehnjähriges Jubiläum. Die Schifferstadter Stadtbücherei ist eines der Gründungsmitglieder. Von 8 auf 80 – so viele Bibliotheken und das Vielfache an Nutzerinnen und Nutzern konnte die Onleihe … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt! Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Oktober, im Licht der Burgen

      Weinheim / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Dezember, 19 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich … Mehr lesen

      Mutterstadt – Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG legt durchwachsene Zwischenbilanz für das erste Halbjahr vor

      Mutterstadt / Metropolregion Rhrrin-Neckar(red/ak) – Der Einreisestopp für Erntehelfer, die hohen gesetzlichen Anforderungen zur Pandemie-Prävention, der Nachfrageeinbruch in der Gastronomie und die extremen Witterungsbedingungen im abgelaufenen Hitzesommer prägen – als zentrale Einflussfaktoren – den bisherigen Geschäftsverlauf bei Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG. Corona- und witterungsbedingt verzeichnen die 180 aktiven Pfalzmarkt-Erzeuger einen starken Anstieg der … Mehr lesen

      Heidelberg – Prof. Dr. Anna Wienhard neuer Wissenschaftlicher Vorstand der Heidelberg Laureate Forum Foundation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Prof. Dr. Anna Wienhard, renommierte Professorin für Mathematik an der Universität Heidelberg und Leiterin der Forschungsgruppe „Groups and Geometry“ am Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS), ist seit 1. Oktober 2020 neuer Wissenschaftlicher Vorstand der Stiftung Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF). Die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) wurde 2013 von … Mehr lesen

      Mosbach – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckar-Odenwald, 6. Oktober 2020. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der … Mehr lesen

      Mannheim – Die Stadtbibliothek Mannheim feiert 125 Jahre

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 125 Jahre, eine Chronik und ein vielversprechender Ausblick in die nahe Zukunft – viel Gutes zum Geburtstag! 125 Jahre alt und doch kein bisschen leise zeigt sich die Stadtbibliothek Mannheim an ihrem Geburtstag am 13. Oktober. Auch wenn die Pandemie den geplanten Feierlichkeiten und Aktionen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, soll … Mehr lesen

      Heidelberg – Integrierte Leitstelle Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis gGmbH nahm am 1. Oktober 2020 ihren Betrieb auf! Standorte in Ladenburg und Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – on der Öffentlichkeit praktisch unbemerkt wurde mitten in der Hochphase der Corona-Pandemie zum 1. April 2020 die Neuorganisation der Integrierten Leitstelle (ILS) Rhein-Neckar erfolgreich vollzogen und die Fusion mit der Feuerwehrleitstelle der Stadt Heidelberg eingeleitet. Diese wurde aufgrund der Neustrukturierung des Rettungsdienstbereiches Rhein-Neckar/Heidelberg im Januar 2019 und der daraus resultierenden … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 1. Oktober 2020. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind … Mehr lesen

      Hockenheim – Ein besonderes Jubiläum am Tag der Einheit!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In diesem Jahr findet ein besonderes Jubiläum statt. Am Samstag, dem 3. Oktober, besteht die Städtepartnerschaft zwischen Hockenheim und dem sächsischen Hohenstein-Ernstthal seit 30 Jahren. Am 3. Oktober 1990 wurde die Partnerschaftsurkunde zunächst am Vormittag im Rathaus Hohenstein-Ernstthal und anschließend am Abend im Rathaus Hockenheim von den beiden früheren Bürgermeistern … Mehr lesen

      Mosbach – Herausforderung Selbstständigkeit! Wie starte ich richtig durch?

      Mosbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Voraussetzung für die Gründung eines erfolgreichen Unternehmens ist – zusätzlich zu einer guten Idee – die sorgfältige Vorbereitung. Um angehende Existenzgründerinnen und Existenzgründer auf ihren ersten Schritt in die Selbständigkeit vorzubereiten, bietet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar regelmäßig eine „Basisinformation Existenzgründung“ an. Die nächste … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Engagement und Ehrenamt: Neue Bundesstiftung mit erstem Förderprogramm Torbjörn Kartes: „Vereine für die digitale Zukunft fit machen“

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Im März hat der Deutsche Bundestag per Gesetz die Gründung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) beschlossen – federführend war der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, in dem der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes Mitglied ist. Die Stiftung hat inzwischen im brandenburgischen Neustrelitz die Arbeit aufgenommen und … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann: „Caritas ist gelebtes Evangelium“- Bistum Speyer feierte 100-jähriges Jubiläum des Diözesan-Caritasverbandes mit festlichem Pontifikalamt im Speyerer Dom – Hohe Anerkennung von Vertretern aus Politik und Gesellschaft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Menschen helfen, Gesellschaft gestalten: Sozial, verlässlich und innovativ“: Unter diesem Leitwort feierte das Bistum Speyer am Sonntag, den 20. September, das 100-jährige Jubiläum seines Diözesan-Caritasverbandes mit einem Pontifikalamt im Speyerer Dom. „Die Caritas gehört zum Innersten der Botschaft Jesu. Caritas ist gelebtes Evangelium“, betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, der den Gottesdienst gemeinsam mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festspiele Ludwigshafen 2020

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Zwei Eigenproduktionen der Pfalzbau Bühnen und ein exklusives internationales Tanzprogramm bestimmen die Festspiele Ludwigshafen 2020. Zur Eröffnung am 3. Oktober zeigt Intendant Tilman Gersch seine Sicht auf William Shakespeares Der Sturm. Drei Wochen später hat das Bürgerprojekt Ratten Ludwigshafen unter seiner Regie Premiere. Außerdem stehen zwei herausragende Aufführungen der Schaubühne Berlin … Mehr lesen

      Landau – Zoos starten Zuchtprojekt zugunsten bedrohter Nutztierrassen – Auch im Zoo Landau in der Pfalz finden sich nur noch selten zu sehende Schafe, Hühner und Kaninchen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. „Artenschutz der anderen Art“: Die Mitgliedszoos des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ), zu denen auch der Zoo Landau in der Pfalz zählt, bündeln künftig ihre Kräfte, um einheimische sogenannte „alte Nutztierrassen“ vor dem Verschwinden zu bewahren. „Besucherinnen und Besucher denken bei der Erhaltung gefährdeter Arten meist an Wildtiere, dabei sind auch … Mehr lesen

      Heppenheim – Viel Wissenswertes über gründungsbezogene Fragen – Sprechtag für Gründer in freien Berufen fand in Viernheim statt – Angebot erfreute sich guten Zu-spruchs – Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße, der Stadt Viernheim und des Instituts für Freie Berufe

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Künstler, Coaches, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure, Heilpraktiker, Journalisten – wer den Schritt in einen freien Beruf wagt, benötigt gründungsbezogenes Know-how. Aus diesem Grund erfreut sich der Sprechtag für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in freien Berufen, den die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) regelmäßig anbietet, stets guter Resonanz. Die WFB führt … Mehr lesen

      Heidelberg – „Genial regional“: Die gemeinsame Vermarktung von Produkten aus Heidelberg und der Region startet! Ziel: mehr Frische und kurze Transportwege, Tierwohl und Nachhaltigkeit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die gemeinsame Vermarktung von nachhaltig erzeugten Produkten aus Heidelberg und der Region kann starten: Rund 20 Akteure aus Landwirtschaft, Garten- und Weinbau, Lebensmittelhandwerk und Lebensmittelhandel haben dazu eine gemeinsame Organisation gegründet, die „GeReMO Heidelberg Rhein-Neckar GmbH“. GeReMO steht dabei für „Genial Regional Marketing Organisation“ – ein Hinweis darauf, dass die … Mehr lesen

      Mannheim – Sparkassen fördern Medienkompetenz mit 9 000 Euro

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verein Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e. V. mit Sitz in Heidelberg fördert seit seiner Gründung im Jahr 2014 die Zusammenarbeit der öffentlichen Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar. Gerade kleinere Bibliotheken will der Verein in einer ihrer Kernaufgaben stärken: dem Vermitteln von Medienkompetenz. Dazu wurde jetzt ein Medienkoffer mit 16 iPads angeschafft, mit dem die … Mehr lesen

      Mannheim – Sparkasse spendet 5 000 Euro für Rhein Neckar Baseball School der Mannheim Tornados

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im vergangenen Jahr haben die Baseballer der Mannheim Tornados ihre Jugendarbeit mit der Rhein Neckar Baseball School neu erfunden und zugleich deutlich breiter aufgestellt. Im Fokus stehen die gezielte Förderung junger Talente und die Akquise neuer Jugendspieler. Ziel ist es auch, talentierte Nachwuchsspieler durch mehr Fördermöglichkeiten im Verein zu halten, um den Nachwuchs … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Beim Bau eines der europaweit größten und modernsten Vermarktungszentren für frisches Obst und Gemüse liegt Pfalzmarkt eG voll im Plan

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis , 26. August 2020 – Bei Pfalzmarkt eG in Mutterstadt nimmt eines der europaweit größten und modernsten Vermarktungszentren für frisches Obst und Gemüse jetzt sehr schnell weiter Gestalt an. Mit dem Bauprojekt liegt Pfalzmarkt eG voll im Plan. Bis die neue Vermarktungshalle – als erste Stufe – der Standorterweiterung voraussichtlich bis Ende 2021 fertiggestellt … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar,Neckar-Odenwald, 24. August 2020. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien … Mehr lesen

      Speyer – Umfangreiches Sicherheitskonzept für Ausstellungsbesucher – Förderung für coronabedingte Investitionen im Historischen Museum der Pfalz

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (v.l.n.r.: Der Vorstandsvorsitzende der Stiftung des Historischen Museums der Pfalz, Oberbürgermeister a.D. Werner Schineller, Staatssekretär Denis Alt, Museumsdirektor Alexander Schubert. Foto: Carolin Breckle) Das Historische Museum der Pfalz erhält eine Unterstützung von rund 225.000 Euro aus dem Programmteil „Neustart“ der rheinland-pfälzischen Landesregierung für die Umsetzung der durch die Corona-Pandemie nötigen Hygiene- … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wichtiger Beitrag für Gemeinwohl: Sparkassenstiftung hilft mit Spenden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stiftungskuratorium der ehemaligen Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh. hat beschlossen zwölf Projekte und Initiativen aus Ludwigshafen mit insgesamt 79.180 Euro zu unterstützen. Die Stiftung ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Förderzusagen erhalten: Gräfenauschule Grundschule Ludwigshafen, Theater im Pfalzbau, Stadt Ludwigshafen, Förderverein der KTS Ruchheim e.V., Kinder- und Jugendkunstschule, … Mehr lesen

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X