• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis – Spendenaktion für Bines Suppenküche

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin warmes Mittagessen für Kinder in Litauen Seit vielen Jahren sammeln die Mitglieder des Fußgönheimer Spielkreises der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises mit verschiedenen Aktionen fleißig Spenden für Kinder in einem Waisenhaus in Radviliskis in Litauen. Traditionell bilden die Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit den Höhepunkt der Sammelaktion. Im Dezember 2020 konnten … Mehr lesen

      Heidelberg – Umfrage zu Corona-Auswirkungen auf die Kultur- und Kreativwirtschaft: Bis 14. Februar teilnehmen! Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft ruft zur Beteiligung an bundesweiter Befragung auf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen leeren Stühlen und Digitalisierungs-Turbo: Das Coronajahr 2020 hat die Kultur- und Kreativwirtschaft schwer getroffen, aber auch neue Formate hervorgebracht. Das Fördernetzwerk Kultur- und Kreativwirtschaft und der Bundesverband Kreative Deutschland e.V. starten deshalb eine bundesweite Umfrage unter Selbständigen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Im Fokus der Umfrage stehen Fragen nach … Mehr lesen

      Landau – Herzlichen Glückwunsch: Landauer Manfred Cronauer feiert 80. Geburtstag – OB Hirsch und Sportdezernent Dr. Ingenthron gratulieren Urgestein der Eis- und Rollsportabteilung im ASV

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Er ist Kopf, Herz und Seele der Eis- und Rollsportabteilung im ASV Landau und seit 1978, also seit 43 Jahren, amtiert er als deren Vorsitzender: Die Rede ist vom Landauer Manfred Cronauer, der jetzt seinen 80. Geburtstag feiern durfte. Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron ließ es sich nicht nehmen, dem Träger der Ehrennadel der … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind nur schwer … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtisches Förderprogramm für die Kultur- und Kreativwirtschaft: Neuanträge für 2021 möglich – Förderung auch bei staatlichen Wirtschaftshilfen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das Jahr 2021 stehen im Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg erneut 40.000 Euro für Kultur- und Kreativunternehmen mit Sitz in Heidelberg zur Verfügung. Neuanträge können ab sofort gestellt werden. Darüber hinaus hat der Heidelberger Gemeinderat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 einen Soforthilfefonds in Höhe von … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenlosen Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafen legt Umweltbericht 2019 vor

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf rund 280 Seiten gibt der Umweltbericht 2019 Auskunft über Fragen zur Umwelt. Mit ausführlichen Hintergrundinformationen sind Zusammenhänge transparent und leicht verständlich in elf Kapiteln dargestellt. Zahlreiche Fotos, Grafiken und Tabellen ergänzen die von den über 40 Expert*innen aus über zehn städtischen Bereichen sowie externen Institutionen erstellten Artikel. Mit den nun fortgeschriebenen Daten … Mehr lesen

      Wald-Michelbach – Joest Racing aus dem Odenwald kehrt mit Glickenhaus nach Le Mans zurück

      Wald-Michelbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das legendäre Joest Racing-Team aus Wald-Michelbach im Odenwald kehrt 2021 wieder zum legendären 24 Stunden-Autorennen nach Le Mans/Frankreich zurück. Das Team aus dem Odenwald hilft beim Einsatz des neuen Hypercar von Scuderia Cameron Glickenhaus in der Sportwagen-WM (FIA WEC) mit. Der ehemalige Rennfahrer Reinhold Joest gründete nach seiner Karriere das Joest Racing-Team und … Mehr lesen

      Weinheim – Sang und klanglos zieht das Jubiläumsjahr vorüber: 50jähriges Jubiläums des Sulzbach Spielmannszug fällt Corona zum Opfer

      Weinheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/RaMitt) – Die Mitglieder des Spielmannszugs der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Sulzbach hatten sich einiges für Ihr großes Jubiläum ausgedacht und wollten mit Sang und Klang durch den Ort ziehen. Doch die Feierlichkeiten und Veranstaltungen zum 50-jährigen Bestehen des Spielmannszugs zogen klanglos durch das Jahr 2020. Wie auch vielen anderen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei Heidelberger Buchhandlungen unter Gewinnern des deutschen Buchhandlungspreises

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Drei Heidelberger Buchhandlungen sind unter den Gewinnern des Deutschen Buchhandlungspreises 2020: artes liberales, WortReich sowie die Kinder- und Jugendbuchhandlung Murkelei wurden als „hervorragende Buchhandlungen“ geehrt. „Ich gratulieren den drei Gewinnern des Jahres 2020 ganz herzlich. Ihr Engagement und ihr Erfolg prägen und bezeugen die vielfältige und reichhaltige Buchhandlungslandschaft der UNESCO-Literaturstadt … Mehr lesen

      Mainz – Universität Koblenz-Landau verabschiedet ihre Präsidentin

      Mainz/Rhein-Land-Pfalz/Metropolregion Rhein-Nekar – Am 31. Dezember 2020 verlässt die Präsidentin Prof. Dr. May-Britt Kallenrode die Universität Koblenz-Landau. Im Rahmen eines digitalen Hochschulsymposiums würdigte die Hochschule die Amtszeit von Kallenrode und verabschiedete ihre Präsidentin am 16. Dezember 2020. Zum 1. Januar 2021 übernimmt May-Britt Kallenrode die Leitung der Universität Hildesheim. Das Amt der Präsidentin der Universität … Mehr lesen

      Speyer – Volksbank Kur- und Rheinpfalz Stiftung unterstützt humanitäre und gemeinnützige Einrichtungen aus der Region – Zuwendungen in Höhe von 20.000 Euro gehen an 10 Organisationen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Volksbank Kur- und Rheinpfalz Stiftung) – Helfen, damit Menschen helfen können: Die Volksbank Kur- und Rheinpfalz Stiftung spendet auch in diesem Jahr wieder 20.000 Euro an verschiedene regionale Einrichtungen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, anderen Menschen zu helfen. Jeweils 2.000 Euro erhalten in diesem Jahr der Förderverein Hospiz im Wilhelminenstift … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckar-Odenwald, 9. Dezember 2020. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim auf dem Siegertreppchen beim Landeswettbewerb „Gründungsfreundliche Kommune 2020/2021“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Stadt Mannheim unterstützt seit über zwanzig Jahren Gründerinnen und Gründer sowie innovative Startups und zählt zu den Spitzenreitern, was die Anzahl der Neugründungen in Baden-Württemberg betrifft. Für seine umfangreiche und herausragende Existenzgründungsförderung gewann Mannheim jetzt in der Kategorie „Stadt“ den mit 5.000 Euro dotierten 3. Platz im Landeswettbewerb „Start-up BW Local – gründungsfreundliche … Mehr lesen

      Mannheim – Verabschiedung von Kirchenmusikdirektorin Brasse-Nothdurft – Ruhestand nach 39 Jahren als Kantorin in der Neckarstadt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 13. Dezember um 10 Uhr findet in der Melanchthonkirche die Verabschiedung von Kantorin Christiane Brasse-Nothdurft statt. Die erste Kirchenmusikdirektorin der badischen Landeskirche ist bereits seit 1. September 2020 in Ruhestand. Ein geradezu leiser, kleiner Abschied für jemanden, deren Arbeit immer gut hörbar war und die mit großem Radius agiert hat: Christiane … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Oppau: Trauer um Christel Wadle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der CDU Ortsverband Oppau trauert um sein Ehrenmitglied Christel Wadle, die vor wenigen Tagen 98jährig verstorben ist. Die Union verliert ein engagiertes Mitglied, das mehr als siebzig Jahre zu unseren Werten stand, diese stets vertreten und gelebt hat. Unser Mitgefühl gilt den Töchtern und ihren Familien“, erklärt Roman Bertram der Vorsitzende … Mehr lesen

      Heppenheim – Gute Gespräche und viel Wissenswertes über Gründungen – Wirtschaftsförderung Bergstraße informierte auf dem 21. Existenzgründungstag der Metropolregion Rhein-Neckar – Erstmals wurde die Veranstaltung komplett digital durchgeführt

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum ersten Mal fand der Existenzgründungstag Rhein-Neckar am vergangenen Samstag komplett als interaktives virtuelles Live-Event statt. Für die digitalen Besucher gab es eine Vielzahl an Aussteller, Sessions, Workshops und in der Netzwerk-Umgebung die Möglichkeit zum Vernetzen. Auch die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschafts-förderung Bergstraße GmbH (WFB) war mit einem eigenen interaktiven „Stand“ bei … Mehr lesen

      Landau – Das städtische Gebäudemanagement als Wohnungsbauer – Landau schafft sozialen Wohnraum – Zehn Wohnungen im Guldengewann im Dezember bezugsfertig – OB Hirsch: „Haben nicht nur preiswerten, sondern auch äußerst attraktiven Wohnraum geschaffen“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Dezember 2020 können in der Straße Im Guldengewann in Landau zehn neue Wohnungen bezogen werden. Das Besondere: Es handelt sich um das erste städtische soziale Wohnbauprojekt seit der Umwandlung des Bürgergrabens im Jahr 1989. Einen „Meilenstein auf dem Weg zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in unserer Stadt“, nannte Oberbürgermeister Thomas Hirsch … Mehr lesen

      Hoffenheim – „TSG hilft“ leistet Unterstützung für weitere Vereine der Region

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim gegründete gemeinnützige Verein „TSG hilft“ unterstützt in der fünften Spendenrunde weitere 26 Klubs aus der erweiterten Rhein-Neckar-Region. Damit erhöht sich die Zahl der Vereine sowie sozialer Institutionen, denen seit der Gründung der Initiative im März finanziell geholfen wurde, auf insgesamt 234. Das Projekt stößt weiterhin auf große Resonanz … Mehr lesen

      Speyer – Stiftergemeinschaften der Sparkasse unterstützt regionale Einrichtungen – 86.362,30 Euro für Vereine und Organisationen

      Speyer / Ludwigshafen. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 86.362,30 Euro aus. Unterstützt werden 39 Vereine und Organisationen. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg, … Mehr lesen

      Mannheim / Ludwigshafen – Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland 2022 in der Rhein-Neckar-Region – Metropolregion Rhein-Neckar als Gastgeber des nationalen und internationalen Austauschs zwischen Unternehmen und jungen Führungskräften

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwighafen) – 2022 richten die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland aus. Insgesamt werden über 1.000 junge Unternehmer und Führungskräfte zur Bundeskonferenz in der Metropolregion Rhein-Neckar in knapp zwei Jahren erwartet. Die Konferenz soll neue Impulse und Ideen für eigene Projekte sowie für die persönliche Weiterentwicklung bieten. Der … Mehr lesen

      Mutterstadt – Generalversammlung bestätigt strategische Neuausrichtung: „Die Vielfalt der Erzeugerbetriebe und der Frischeprodukte prägen den ,Gemüsegarten Deutschlands‘ und verschaffen Pfalzmarkt eG eine sehr gute Wettbewerbsposition!“

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Pfalzmarkt eG) – Die Generalversammlung bei „Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG“ hat den laufenden Prozess zur strategischen Neuausrichtung und Weiterentwicklung bestätigt: Deutschlands Marktführer für selbst erzeugtes Obst und Gemüse hat im Geschäftsjahr 2019 wiederum das wirtschaftliche Fundament für gesundes Wachstum verbreitert. Der bilanzierte Jahresüberschuss betrug 2,35 Mio. Euro. Parallel konnte die … Mehr lesen

      Mannheim – Lokale Hilfe zur Lösung globaler Herausforderungen – Stadt erhält Bundesfördermittel zur Klimafolgenanpassung in der Freundschaftsstadt El Viejo (Nicaragua)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der gerade vom Roten Kreuz vorgelegte Weltkatastrophenbericht zeigt: Von den 308 Naturkatastrophen in 2019 waren 77 Prozent auf den Klimawandel zurückzuführen. 97,6 Millionen Menschen waren demnach im letzten Jahr von Naturkatastrophen wie Stürmen, Hitzewellen und Überschwemmungen betroffen, 24.396 Menschen kamen ums Leben. Aktuell wird Nicaragua von dem als extrem gefährlich eingestuften Hurrikan Iota … Mehr lesen

      Mannheim – Wichtiges Signal in schwierigen Zeiten: Verein der Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim verdoppelt Stipendium für Hausautor*in

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Nationaltheater Mannheim) – Der Verein der Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim e.V. erhöht das jährliche Stipendium für die Hausautor*innen des Nationaltheaters in zwei Schritten. In der laufenden Spielzeit steigt die Förderung von zuletzt 6.000€ auf 9.000€. Ab Beginn der Spielzeit 2021/22 soll sie dann 12.000€ betragen. Zusätzlich zu dem durch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FASIHI GMBH ist Wachstumschampion 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Fasihi GmbH) – Ludwigshafener Softwarehaus erhält zum 4. Mal die Auszeichnung von FOCUS-BUSINESS Das Ludwigshafener Softwareunternehmen Fasihi GmbH zählt nach 2016, 2017 und 2020 zum vierten Mal zu den 500 Wachstumschampions in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die das Nachrichtenmagazin FOCUS BUSINESS gemeinsam mit dem Datenerhebungs- und Statistikunternehmen … Mehr lesen

      Seite 1 von 28
      1 2 3 28
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X