• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heppenheim – Startschuss zur elften Runde des Gründerwettbewerbs

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gründerwettbewerb der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald geht in die elfte Runde. Mit dem Kooperationsprojekt bringen die Wirtschaftsregion Bergstraße/Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Odenwald Regional-Gesellschaft mbH (OREG) jedes Jahr aufs Neue frischen Schwung ins Gründerklima der Region. Auch 2020 rufen die Initiatoren des Projekts alle Gründer und Gründungswilligen im Kreis Bergstraße und dem … Mehr lesen

      Frankfurt – 3. Liga setzt Saison ab 30. Mai fort

      Frankfurt Die 3. Liga wird den bundesweiten Spielbetrieb ab dem 30. Mai wieder aufnehmen und die aktuelle Saison fortsetzen. Die spieltechnische Voraussetzung dafür hat das DFB-Präsidium mit einer aktuellen Anpassung des Rahmenterminkalenders geschaffen. Der Beschluss wurde im schriftlichen Umlaufverfahren getroffen. Die bevorstehende Rückkehr in den bundesweiten Spielbetrieb der 3. Liga erfolgt unter Berücksichtigung der politischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Manfred Schwarz wird 75 – Gehört seit 1999 dem Bezirkstag Pfalz an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schwarz aus Ludwigshafen wird am 10. Mai 75 Jahre alt. Von 1979 bis 2019 war der Diplom-Ingenieur Mitglied im Stadtrat Ludwigshafen, seit 1999 gehört er der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz an, von 2014 bis 2019 als stellvertretender Bezirkstagsvorsitzender. In der aktuellen Wahlperiode engagiert er sich im Ausschuss für Gedenkarbeit und … Mehr lesen

      Heppenheim – Plakataktion stellt Erfolgsgründungen in den Fokus – Zwölf Plakatwände mit den Bergsträßer Preisträgern des Gründerwettbewerbs 2019 werben für die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald und den Gründerpreis

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald bringen die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) jedes Jahr aufs Neue frischen Wind in die Gründerlandschaft der Region. Für die Preisträger des Gründerwettbewerbs, der im Zentrum der Initiative steht, bedeutet eine Auszeichnung vor allem viel öffentliche Aufmerksamkeit. „Beim Gründerwettbewerb oben als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – PFALZKOM-Jahresabschluss 2019: Positive Vorzeichen für digitale Regionalentwicklungen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 27. April 2020 – Der ITK-Service Provider PFALZKOM hat das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Der Umsatz stieg auf 24,8 Millionen Euro. Zudem investiert das Unternehmen weiter in die digitale ITK-Infrastruktur. Davon profitierten in der aktuellen Corona-Zeit bereits viele Kunden aus der Region Rhein-Main-Neckar. „Wir haben unsere wirtschaftlichen Ziele 2019 erreicht und konnten weiter … Mehr lesen

      Mainz – Hochschule/Sommersemester 2020 gestartet: Lehrveranstaltungen überwiegend digital

      Mainz Das aktuelle Sommersemester ist an allen rheinland-pfälzischen Hochschulen zunächst digital gestartet. Die Hochschulen und Universitäten bieten den überwiegenden Anteil der Lehrveranstaltungen dieses Semester digital an. Die Hochschulen melden je nach Ausrichtung und Fachrichtung zwischen 75 und 100 Prozent Umstellung auf digitale Formate. Über den laufenden Hochschulpakt werden weitere Maßnahmen der Digitalisierung mit insgesamt 5,5 … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Glasfasernetze und Rechenzentren von PFALZKOM laufen sicher – Fuchs Schmierstoffe GmbH, Joseph Vögele AG und Mannheimer Abendakademie verdoppeln ihre Internet-Bandbreiten

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die Corona-Krise ist der Datenverkehr im Internet aktuell um rund 10 Prozent gestiegen. Dies teilt der ITK-Service Provider PFALZKOM, ein Unternehmen der Pfalzwerke-Gruppe, mit. Die Glasfasernetze laufen weiterhin stabil, der Betrieb der Rechenzentren erfolge unterbrechungsfrei und sicher. Beispielsweise für die Fuchs Schmierstoffe GmbH, die Joseph Vögele AG, die Mannheimer Abendakademie und zahlreiche … Mehr lesen

      Karlsruhe – #kickerhelfen: bfv-Vereine leisten soziales Engagement

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So haben viele Vereine in den letzten Tagen und Wochen vorbildliche Hilfsangebote ins Leben gerufen. #kickerhelfen beweist: Wir schaffen das nur gemeinsam! Ein Zettel im Hausflur, ein Name, eine Telefonnummer: So einfach kann helfen sein. Für Menschen, die Risikogruppen bei alltäglichen Aufgaben unterstützen möchten, hat der Karlsruher SC eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweites telefonisches Hilfsangebot für „tatgeneigte“ Personen während der Corona-Krise eingerichtet

      Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. bietet ab sofort im Rahmen des Präventionsprojektes „Keine Gewalt – und Sexualstraftat begehen“ telefonische therapeutische Hilfestellungen für Menschen an, die befürchten, eine Straftat zu begehen. Insbesondere Personen mit sexuellen Phantasien gegenüber Kindern oder zu Gewalttaten neigende Personen können dieses kostenlose und anonyme Angebot nutzen.   … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Agentur für Arbeit und IHK tauschen sich aus – Mehr Zusammenarbeit im NOK geplant

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Informations- und Meinungsaustausch haben sich Philip Sharma, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Mosbach, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, im Waffelfabrikle in Billigheim getroffen. „Das Waffelfabrikle zeigt eindrucksvoll, was bei uns im ländlichen Raum von Gründerinnen und Gründern geleistet wird“, waren sich Sharma und Hildenbrand einig. … Mehr lesen

      Stuttgart – Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA BW) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Neutralitätspflicht des Staates

      Stuttgart / Metopolregion Rhein-Neckar – Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA BW) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Kopftuchverbot und somit zur Neutralitätspflicht des Staates. „Dieses Urteil schränkt zwar die Religionsfreiheit und somit das Persönlichkeitsrecht der Klägerin ein“ sagt der Vorsitzende des Landesverbandes der kommunalen Migrantenvertretungen Baden Württemberg Dejan Perc, „allerdings ist dies angesichts … Mehr lesen

      Hockenheim – Mannheim kriminell – Hockenheim auch?

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Hockenheim und die Buchhandlung Gansler zu einer musikkabarettistischen Lesung aus dem Buch „Dexter im Quadrat“ ein. Sie findet am Freitag, 6. März 2020, 19.30 Uhr, statt. Autor des Buchs ist der vielseitig begabte Lehrer, Arrangeur, Komponist sowie Chor- und Orchesterleiter Jens Holzinger. Den musikalischen Part übernimmt Bernhard Sommer, … Mehr lesen

      Wiesloch – Heidelberger Druckmaschinen mit neuer Führungsstruktur – Veränderung im Vorstand

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. • Neue Struktur stärkt Effizienz und Umsetzungsgeschwindigkeit • Executive Committee verantwortet operatives Geschäft • Ulrich Hermann verlässt das Unternehmen Aufsichtsrat und Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) haben eine Neuaufstellung und weitere Verschlankung der Führungsstruktur beschlossen. Der Vorstand des Weltmarktführers für innovative Lösungen und Produkte in der Druckindustrie wird auf zwei Personen verkleinert … Mehr lesen

      Landau – Zum 100-jährigen Bestehen: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz feiert runden Geburtstag mit Jubiläumskonzert in ausverkaufter Jugendstil-Festhalle

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Standing Ovations für die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Das Orchester feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen – und das natürlich dort, wo alles anfing: In Landau. Unter der Leitung von Chefdirigent Michael Francis begeisterten die Musikerinnen und Musiker bei ihrem Jubiläumskonzert in der restlos ausverkauften Jugendstil-Festhalle das Publikum unter anderem mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtisches Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft: Neuanträge für 2020 möglich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das Jahr 2020 stehen im Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg erneut 40.000 Euro für Kultur- und Kreativunternehmen mit Sitz in Heidelberg zur Verfügung. Neuanträge können jetzt gestellt werden. Ziel des städtischen Förderprogramms ist, die Kultur- und Kreativschaffenden in ihrer unternehmerischen Entwicklung zu fördern und neue Akteure und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 100 Jahre Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Während einer Pressekonferenz zum 100-jährigen Bestehen der Staatsphilharmonie gaben Intendant Beat Fehlmann und Chefdirigent Michael Francis Einblicke in die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Orchesters. Details zu den Jubiläumskonzerten am 15. und 16. Februar 2020 in Landau und Ludwigshafen präsentierte das Führungsduo ebenfalls. Staatsminister Prof. Dr. Konrad Wolf stellte die Bedeutung … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 3. Februar 2020. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsmöglichkeiten. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind … Mehr lesen

      Weinheim – Liebesgeschichten aus dem Schloss – Kuriose und amouröse Anekdoten über die Adligen, die in Weinheim wohntenm – Fackel-Stadtführung am 14. Februar

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Lady Jane, Liselotte von der Pfalz, Gräfin Auguste Waldner von Freundstein – die Geschichte des Weinheimer Schlosses ist auch eine Geschichte von Frauen. Weinheims Stadtführer Franz Piva kennt viele Geschichten über diese Damen, die im Schloss gewohnt haben und durch den Schlosspark gewandelt sind. Bei einer abendlichen Führung im Schein der Fackeln wird … Mehr lesen

      Heidelberg – “SNP dome”! So wird die neue Großsporthalle Heidelbergs heißen – Oberbürgermeister Eckart Würzner freut sich auf Sport-Highlights und Großevents

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Großsporthalle in Heidelberg, die im laufenden Jahr ihren Betrieb aufnehmen wird, trägt den Namen SNP dome. Das Softwareunternehmen SNP Schneider-Neureither & Partner SE hat Mitte Januar eine Vereinbarung über die Namensgeber- und Partnerschaftsrechte der Großsporthalle mit einer Laufzeit von zehn Jahren unterzeichnet. Sie bietet Platz für rund 5.000 … Mehr lesen

      Weinheim – „Freigeist der ersten Stunde“- Miriam Lohrer folgt Uwe Seehaus im Vorstand des Weinheimer Bündnis für Ausbildung – WHAT in diesem Jahr am 26. Mai

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Er gehörte zu den Ideengebern und Gründern des Weinheimer Bündnisses für Ausbildung. Und er setzte sich mit seinem ganzen Fachwissen, seinem Netzwerk und der Empathie für junge Menschen ein: Jetzt hat sich Uwe Seehaus (61) aus der vorderen Reihe der „Zweiburgentalente“ zurückgezogen. Bei der Mitgliederversammlung in dieser Woche kandidierte der langjährige Personalleiter der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 4. Neujahrsempfang der GO-LU gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung und rund 120 Gästen im Pfalzbau Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit der Ärztlichen Kreisvereinigung veranstaltete das Ludwigshafener Ärztenetz GO-LU eG seinen 4. Neujahrsempfang im Pfalzbau Ludwigshafen unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Begrüßt wurden die geladenen Gäste von dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Herbert Lutz. Unter anderem waren Vertreter von Krankenkassen, den Ludwigshafener Kliniken, politische Vertreter der Stadt und des Rhein-Pfalz-Kreises, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Deutsch-französischer Entdeckungstag 2020 bei BASF

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Was bedeutet deutsch-französische Zusammenarbeit bei BASF? 50 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland & Frankreich gewannen Einblicke in die Berufswelt und trafen Staatsminister für Europa Michael Roth & Amélie de Montchalin Am 22. Januar 2020, dem Deutsch-Französischen Tag und ein Jahr nach der Unterzeichnung des Aachener Vertrags durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Staatspräsident Emmanuel … Mehr lesen

      Mutterstadt – Pfalzmarkt eG startet Dialoginitiative: Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder möchte Pfalzmarkt den Verbrauchern ein realistisches Bild von Landwirtschaft vermitteln

      Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – „Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG“ starte eineDialoginitiative, die das Miteinander von Verbrauchern und Landwirten stärken soll. Stellvertretend für die mehr als 1.400 Genossenschaftsmitglieder öffnet Pfalzmarkt eG dazu von Ende Januar bis Ende Mai die Tore und lädt – neben interessierten Verbrauchern – unter anderem auch Partner aus dem Handel, … Mehr lesen

      Landau – Volles Haus in Edenkoben – Landkreis feiert seinen Neujahrsempfang

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßte am Freitagabend gemeinsam mit den Beigeordneten Georg Kern, Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer rund 400 Gäste im Kurpfalzsaal in Edenkoben zum traditionellen Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße. Viele Vertreter der Wirtschaft, Politik und der Gesellschaft, sowie der Feuerwehren, Rettungsdienste, Kirchen, sozialen Dienste, der Landfrauen und der zahlreichen Vereine, Elterninitiativen, … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X