• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Job-Speed-Dating für Geflüchtete: Interessierte Unternehmen ab sofort gesucht!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das dritte Job-Speed-Dating für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund am Freitag, 28. Februar 2020, im Lutherzentrum der Hosanna-Gemeinde in Heidelberg, Vangerowstraße 3-5, werden ab sofort Unternehmen gesucht, die Interesse an der Beschäftigung oder Ausbildung von Geflüchteten haben. Der Caritasverband Heidelberg e.V., die Katholische Stadtkirche Heidelberg und die Jugendagentur Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Fördertopf 2020 für Projekte mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne “Migrationshintergrund”

      Heidelberg / Metropolegion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Förderung von Projektwww.iz@heidelberg.deen mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund stellt die Stadt Heidelberg Vereinen und Organisationen Fördermittel zur Verfügung. Der Fördertopf 2020 dient der Stärkung von zivilgesellschaftlichem Engagement im Integrationsbereich. Der Fonds verfügt über Mittel in Höhe von 40.000 Euro. Förderfähig sind Projekte, die die Integration von … Mehr lesen

      Landau – Willkommen im Landkreis SÜW – Landrat Seefeldt und Kreisbeigeordneter Wagenführer begrüßen neue Bürgerinnen und Bürger

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 15 neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus neun verschiedenen Ländern haben Landrat Dietmar Seefeldt und Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer am Dienstag die Einbürgerungsurkunden bei einer Feierstunde im Kreishaus überreicht. Der Kreischef beglückwünschte die neuen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger zu ihrer Entscheidung. Landrat Dietmar Seefeldt betonte: „Durch Ihre Einbürgerung zeigen sie Ihre Bereitschaft, sich auch rechtlich voll … Mehr lesen

      Landau – Aktiv die eigene Stadt mitgestalten – Landauer Jugendliche wählen ersten eigenen Beirat – Konstituierende Sitzung am Donnerstag, 23. Januar, im Ratssaal des Rathauses

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Premiere für die Stadt Landau: Im Alten Kaufhaus wurde jetzt der erste Landauer Jugendbeirat gewählt. Zur Jugendversammlung im Herzen der Landauer Innenstadt kamen knapp 100 Jugendliche, um sich bei Live-Musik und Poetry Slams über die Kandidatinnen und Kandidaten zu informieren und anschließend gemeinsam an die Wahlurnen zu treten. Rund 30 Jugendliche standen … Mehr lesen

      Mannheim – VfR Soccer Kids erhalten Förderpreis der GBG – Engagement für den Jugendfußball wurde mit Sonderpreis ausgezeichnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 30 Vereine und Institutionen hatten sich in diesem Jahr um den Förderpreis der Wohnungsbaugesellschaft GBG beworben, die mit diesem Preis diejenigen unterstützt, die sich für Kinder und Jugendliche stark machen. „Wir konnten uns in diesem Jahr über so viele qualifizierte Bewerbungen freuen wie noch nie“, sagte Karl-Heinz Frings, Jurymitglied und Geschäftsführer der … Mehr lesen

      Landau – Meldungen zur Sportlerehrung 2020 möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11. März 2020 findet die Sportlerehrung des Landkreises Südliche Weinstraße statt. Die Kreisverwaltung ruft die Sportvereine im Landkreis Südliche Weinstraße auf, Erfolge von Sportlerinnen und Sportlern aus dem Jahr 2019 für die Sportlerehrung bis spätestens 10. Januar 2020 zu melden. Die erforderlichen Unterlagen sind auf der Homepage www.suedliche-weinstrasse.de unter „– Bürgerservice – … Mehr lesen

      Heidelberg – Fördertopf 2020 für Projekte mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zur Förderung von Projekten mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund stellt die Stadt Heidelberg Vereinen und Organisationen Fördermittel zur Verfügung. Der Fördertopf 2020 dient der Stärkung von zivilgesellschaftlichem Engagement im Integrationsbereich. Der Fonds verfügt über Mittel in Höhe von 40.000 Euro. Förderfähig sind Projekte, die die Integration von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weihnachtsfeiern für Senioren in Mundenheim, in der Gartenstadt und in Ruchheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gartenstadt-Café in der Königsbacher Straße 14 lädt am Dienstag, 10. Dezember 2019, um 14.30 Uhr, zur Weihnachtsfeier für Senior*innen. Mit dabei sind voraussichtlich Kinder des Kindergartens Sonnenland sowie Günter Eckl, der Musik macht. Grußworte spricht Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration. Im Seniorenwohnhaus “Franz Wolf”, Kallstadter Straße 9, steht am Mittwoch, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof

      Ludwigshafen / Frankenthal / Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar. 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof Torbjörn Kartes zum Beschluss des Bundestags über den Haushalt 2020 Die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof erhalten im kommenden Jahr jeweils 10.000 Euro zusätzliche Förderung vom Bund. Darüber hat der Deutsche Bundestag am Dienstag abgestimmt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Weihnachtsfeier im Begegnungszentrum -“Komm R(h)ein! Rheingönheim”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine gemeinsame Weihnachtsfeier für Senior*innen, die regelmäßig das Begegnungszentrum “Komm R(h)ein! Rheingönheim” besuchen, sowie für Bewohner*innen des benachbarten Seniorenwohnhauses “Heinrich Wälker”, Hoher Weg 45-47, gibt es am Mittwoch, 4. Dezember 2019, ab 14 Uhr. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, spricht Grußworte. Beteiligt sind außerdem Kinder der Kindertagesstätte Brückweg, Kinder der Kindertagesstätte … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Dezember 2019 finden folgende statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., 12., … Mehr lesen

      Mannheim – „Sterne des Sports“- Interessengemeinschaft Sport Heddesheim wird Landessieger

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Landessieger der „Sterne des Sports“ 2019 ist die Interessengemeinschaft Sport Heddesheim (IGSH). Sie erhält den „Großen Stern des Sports“ in Silber. Die IGSH ist ein Dachverein für fünf eigenständige Einzelvereine. Sie unterstützt die Mitgliedsvereine mit diversen Dienstleistungen rund um den Sport und entwickelt so deren Angebote systematisch weiter. Weitere Preisträger sind der VfB … Mehr lesen

      Landau – Freiherr-vom-Stein-Plakette – Lauerbach und Pulg ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihre besonderen Dienste und ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit erhielten der ehemalige Kreisbeigeordnete Bernd E. Lauerbach und Gerhard Pulg aus den Händen von Minister Roger Lewentz die Freiherr-vom-Stein Plakette. Sie ehrt herausragendes Engagement und besondere Leistungen in der Kommunalpolitik. „Beide waren hochengagierte Kommunalpolitiker aus unserem Landkreis und haben diese Auszeichnung mehr als verdient“, … Mehr lesen

      Heidelberg – Immer mehr Heidelberger wollen gärtnern! Stadt verspricht mehr Unterstützung für Kleingartenvereine

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will die Zusammenarbeit mit den Heidelberger Kleingartenvereinen verbessern und sie dabei unterstützen, die Kleingartenanlagen zukunftsfähig weiterzuentwickeln. Sie reagiert damit auf die veränderten Anforderungen im Kleingartenwesen: In vielen Kleingartenvereinen steht ein Generationenwechsel an und die Vereine haben Probleme, junge Mitglieder für ein Ehrenamt zu gewinnen. Gleichzeitig bleibt die … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaftsjunioren Südpfalz engagieren sich gemeinsam mit dem Bundesjugendministerium beim bundesweiten Aktionstag am 19.11.2019

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktion „Ein Tag Azubi“ Um jungen Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen den Weg in Ausbildung und Beschäftigung zu ebnen, arbeitet das Bundesjugendministerium im Projekt “JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen” seit 2011 mit den Wirtschaftsjunioren Deutschland zusammen. Im bundesweit größten Verband junger Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte engagieren sich national mehr als … Mehr lesen

      Heidelberg – „Wenn ich Bürgermeister wäre“ – Kinder übergaben Wünsche an Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner – Postkartenaktion des Heidelberger Kinderschutzbundes

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wenn ich Bürgermeister wäre, würde ich mehr Spielplätze bauen!“ „Und wenn ich Bürgermeister wäre, würde ich mehr Bäume pflanzen!“ – bei einer Postkartenaktion des Heidelberger Kinderschutzbundes hatten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich in die Rolle des Heidelberger Oberbürgermeisters zu versetzen und ihre Wünsche und Anliegen auf einer Postkarte zu … Mehr lesen

      Weinheim – „Große Ehre“: Vereinsdialog beim SC United Weinheim

      Weinheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Verlängerung beim Vereinsdialog. Zusätzlich zu den obligatorischen zwölf Terminen, besuchte die Führungsriege des Badischen Fußballverbandes als dreizehnten Verein in diesem Jahr den SC United Weinheim. „Es ist eine große Ehre und macht uns sehr stolz, dass der bfv-Präsident höchstpersönlich in unseren Verein kommt“, freute sich Geschäftsführer Sükrü Cansiz, der gemeinsam mit seinem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klausurtagung der Ludwigshafener CDU Masterplan „Kommunale Sicherheit“ gefordert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Ludwigshafen hat sich zu einer zweitägigen Klausurtagung getroffen. Gemeinsam bearbeiteten Kreispartei und Stadtratsfraktion intensiv viele Themen. Besonders im Fokus standen Fragen rund um die Verkehrsentwicklung und die Nachfrage nach Wohnraum sowie weitere Themen aus dem CDU Kommunalwahlprogramm. Der gesamte Bereich der Sicherheit war ein Schwerpunkt der Diskussion. „Wir wollen … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Europäische Union am Scheideweg – Rückbau oder Intensivierung der Integration weiterer Mitgliedsstaaten?

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Um in der immer komplexer werdenden Welt bestehen zu können, steht die Europäische Union vor großen Herausforderungen. Weiter so wie bisher, das geht nicht mehr. Welche Defizite weist die EU auf? Welche Wege gibt es aus der Krise? Welches Maß an Integration ist notwendig und welche Integrationsmodelle sind vorstellbar? In seinem Vortrag am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 52. Gala-Konzert für Senior*innen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das 52. Gala-Konzert mit den Chören des BASF Gesangvereins für Ludwigshafener Senior*innen findet am Sonntag, 10. November 2019, 15 Uhr, Konzertsaal des Pfalzbaus, statt. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration, spricht zur Eröffnung Grußworte. Der Männerchor, der Gemischte Chor und der moderne Chor “Swinging People” des BASF Gesangvereins sowie die Trachtengruppe Mußbach … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt gegen Grippe impfen lassen – Winterzeit ist Grippezeit – Der Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt rät jetzt zur rechtzeitigen Grippeschutzimpfung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts empfiehlt als wichtigste Schutzmaßnahme gegen die Grippe (Influenza) die Impfung generell für alle Personen über 60, für chronisch Kranke aller Altersstufen und für Medizin- und Pflegepersonal. Außerdem gibt es eine allgemeine Impfempfehlung für Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel, da durch die körperlichen Veränderungen der werdenden Mutter schwere … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Benefiz Turnier des VSK Germania e.V. zu Gunsten des Reiterhof-Kinderhilfe e.V.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Jedes Jahr findet in Ludwigshafen zur St.-Martin Zeit ein Benefiz Boule Turnier statt,dessen gesamter Gewinn einer bedürftigen Einrichtung zuteil wird. In diesem Jahr haben sich die Mitglieder der Boule-Abteilung dafür entschieden, dengesamten Gewinn aus dem Benefiz Turnier, an den https://www.reiterhof-kinderhilfe.de/ zu spenden. Auf dem Reiterhof Kinderhilfe steht die physiotherapeutische Behandlung auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Donnerstag, 7. November bis Sonntag, 24. November 2019, finden in der Rhein-Neckar-Region wieder die „Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar“ statt, die den „International Transgender Day of Remembrance“ am 20. November umrahmen. Während der Transgender Day of Remembrance auf trans*feindliche Gewalt und Diskriminierung aufmerksam macht, ist das Ziel der Trans*Aktionswochen für Trans*Personen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Rund 50 Vereine, Initiativen und Einrichtungen bieten Informationen rund um freiwilliges Engagement auf der EngagementMesse am 9. November

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wo kann ich mich in Heidelberg ehrenamtlich engagieren? Und welches Engagement passt zu mir? Antworten zu allen wichtigen Fragen rund um freiwilliges Engagement erhalten Interessierte am Samstag, 9. November 2019, von 13 bis 17 Uhr bei der 2. Heidelberger EngagementMesse im Casino der Stadtwerke Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 42-50. Unter dem Motto … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Beirat für Migration und Integration Zu wenige Wahlvorschläge im Rhein-Pfalz-Kreis

      Im Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. sind für eine Direktwahl des Beirates für Migration und Integration zu wenige Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen worden. Bis zum Ende der Einreichungsfrist für Wahlvorschläge am 09. September 2019 sind lediglich sieben Wahlvorschläge mit insgesamt 8 Kandidatinnen und Kandidaten eingegangen, von denen der Wahlausschuss nur drei Personen zulassen konnte. Die Wahl des Beirates … Mehr lesen

      1 2 3 47
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X