• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Ludwigshafen – Landesweite Aktion! IHKs beraten zur Berufsorientierung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(Industrie- und Handelskammer Pfalz) – Am 26. Januar 2021 findet der erste landesweite Tag der digitalen Berufsorientierung statt, der von allen vier Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz, organisiert wird. „Qualifizierter Nachwuchs ist die entscheidende Voraussetzung für den weiteren wirtschaftlichen Erfolg unserer Region, und dieser sollte und muss auch weiter, trotz der … Mehr lesen

      Worms – Neuer Doppelabschluss des Bachelor-Studiengangs International Management – Kooperation mit Savonia aus Finnland

      Worms / Metropolregion rhein-Neckar(red7ak/Hochschule Worms) – Die Studienrichtung IM/HM freut sich, ihren Studierenden im Bachelorstudiengang International Management ein neues Double-Degree anbieten zu können. Der neue Doppelabschluss findet mit der Savonia University of Applied Sciences in Kuopio, Finnland, statt und ermöglicht den Studierenden nach einem Jahr in Kuopio und einem Praxissemester einen deutschen und einen finnischen … Mehr lesen

      Koblenz – “Rechtswidrige Beförderungen auch im Integrationsministerium!”: FREIE WÄHLER-Landesvorsitzender Wefelscheid fordert Rücktritt von Anne Spiegel

      Koblenz / Metropolregion Rhein-Neckar(FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz) – Die Spitzenkandidatin der Grünen Anne Spiegel ist Nachfolgerin von Umweltministerin Höfken, die wegen rechtswidrigen Beförderungen zurücktreten musste. Der SWR stellte bereits im November 2020 (https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/umweltministerium-befoerderungen-100.html ) fest, dass unter Anne Spiegel im Integrationsministerium keine Beförderungsstelle ausgeschrieben wurde. Jetzt hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in seinem Beschluss vom 4. Januar 2021, Aktenzeichen: 2 … Mehr lesen

      Frankenthal – Der Landtagsabgeordnete Martin Haller fordert einen Kinderschutzdienst für Frankenthal und den nördlichen Rhein-Pfalz-Kreis

      Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar(pm Martin Haller, SPD Landtagsabgeordneter RLP) – Die Corona-Pandemie trifft vor allem auch die Kleinsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft – unsere Kinder. Laut einer Studie der Technischen Universität München, die auf einer bundesweiten Umfrage unter rund 3.800 Frauen basiert und in der diese nach ihren Erfahrungen mit Gewalt gegen sich selbst und … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit Beratungsangebote im Januar nur telefonisch oder videobasiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Januar pandemiebedingt nur telefonische Beratungen oder Online-Beratungen an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Januar zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova zur Anerkennung ausländischer … Mehr lesen

      St. Wedel – Kartellamt genehmigt Globus den Erwerb von bis zu 24 real-Standorten

      St. Wendel / Metropolregion Rhein-Neckar(Globus GmbH) – Das Bundeskartellamt hat heute mitgeteilt, dass Globus bis zu 24 Standorte von real übernehmen kann. „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des Bundeskartellamtes“, sagt Jochen Baab, Sprecher der Geschäftsführung Globus SB-Warenhaus. „Die Entscheidung ist ein gutes Signal für die Kundinnen und Kunden aber auch für die Beschäftigten … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Künstlerische Umsetzung einer Praxiserfahrung

      Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Feras Ghannam ist ein zurückhaltender Mensch. Aufmerksam verfolgt er die Erläuterungen seines Ausbildungsmeisters in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstätte Buchen e. V. (ÜAB), Aaron Wehler, zu Grundlagen der Elektrotechnik. In der ÜAB nimmt Ghannam am zweiwöchigen Berufsfindungsprogrammes „ProBeruf für Migranten“ teil. Im September 2015 musste der in Damaskus gebürtige Syrer sein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen erhält Auszeichnung für nachhaltig familiengerechte Arbeits- und Studienbedingungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die berufundfamilie Service GmbH bescheinigt der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) im Dezember 2020 zum 7. Mal die erneute erfolgreiche Durchführung des audits familiengerechte hochschule. Als eine der am längsten zertifizierten Hochschulen bekommt die HWG LU damit das Zertifikat auf Dauer und ohne jede Einschränkung. Im Rahmen des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Joannis Chorosis freut sich über Zustimmung für BMI Antrag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende des Beirates für Migration und Integration (BMI) Joannis Chorosis freut sich sehr, dass der Stadtrat den einstimmig beschlossenen BMI Antrag zugestimmt hat. Beschlossen wurde, dass eine weitere Stelle zur Unterstützung der BMI Integrationsarbeit geschaffen und das Budget für Integrationsprojekte des BMI von 6500€ auf 10.000€ pro Jahr erhöht werden soll. Enttäuscht … Mehr lesen

      Mannheim – „Feldblume“ gewinnt Schaufensterwettbewerb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Feldblume“ in M4,4, Galeria Karstadt Kaufhof in P1 sowie das Shoppingcenter Q6 Q7 sind die Preisträger des Schaufensterwettbewerbs „Weihnachtszauber in Mannheim“. Für seine außergewöhnlich schöne Schaufensterdekoration wurde das Blumengeschäft von Hans-Jürgen Feld von der Fachjury mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Feld bekommt ein Preisgeld von 2.000 Euro. Hans-Jürgen Feld freut sich über … Mehr lesen

      Landau – Landauer Beirat für Migration und Integration zieht Bilanz für erstes Amtsjahr – Mitglieder stimmen für Rückgabe des Restbudgets 2020 an städtischen Haushalt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Gut ein Jahr sind die Mitglieder des aktuellen Landauer Beirats für Migration und Integration jetzt im Amt. Die acht Frauen und Männer blicken zum Jahresende zurück auf den Beginn ihrer Amtszeit, der ganz anders verlief als geplant. Doch obwohl Corona-bedingt keine Veranstaltungen stattfinden konnten, ist der Beirat nach einem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona: Ludwigshafen schließt Verwaltungsgebäude für Publikumsverkehr – wichtige Infos zu Dienstleistungen und Erreichbarkeit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona: Ludwigshafen schließt Verwaltungsgebäude für Publikumsverkehr – Dienstleistungen eingeschränkt verfügbar Aufgrund des unvermindert dynamischen Infektionsgeschehens mit weiterhin sehr vielen Corona-Infektionen reduziert Ludwigshafen verwaltungsintern die persönlichen Kontakte. Dies bedeutet, dass der Umfang der verfügbaren Dienstleistungen für die Bürger*innen ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, eingeschränkt wird. Um dem Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus entgegenzuwirken, … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum lädt zum Livestream: “Ankommen: Afrikanische Perspektiven auf Integration in Deutschland”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Welche Faktoren sind für die Integration von Migrant*innen entscheidend und welchen Beitrag leisten sie sowohl für die Entwicklung ihres Aufnahme- als auch ihres Herkunftslandes? Am 18.12.2020 ab 20:15 Uhr sprechen die Autorin und Wissenschaftlerin Florence Tsagué und der Autor André Ekama über ihre Arbeit als afrikanische Autor*innen in Deutschland und über … Mehr lesen

      Mannheim – Land fördert Projekt zur gesundheitlichen Chancengleichheit von Jugendlichen – Fitness- und Ernährungsangebote im Jugendhaus Hochstätt und Nachbarschaftshaus Rheinau

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit rund 84.000 Euro bezuschusst das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg das Projekt „Förderung der gesundheitlichen Chancengleichheit von Adoleszenten“ unter Federführung des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim. Es handelt sich um ein Förderung im Rahmen der Strategie „Starke Kinder – chancenreich“ (www.starkekinder-bw.de). … Mehr lesen

      Mannheim – Caritas-Inklusionsbetrieb mit Stiftungspreis ausgezeichnet – Restaurant Landolin beschäftigt Menschen mit Behinderungen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Inklusionsrestaurant Landolin, ein Tochterunternehmen des Caritasverbands Mannheim, ist einer von drei Preisträgern, die dieses Jahr von der Stiftung der Mannheimer Wirtschaft ausgezeichnet wurden. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Die Jury würdigt mit diesem Preis das Engagement für die Integration von Menschen in die Lebens- und Arbeitswelt Mannheims. Im Restaurant Landolin … Mehr lesen

      Mainz – Christian Baldauf kündigt „Wahlkampf des langem Atems an“ – Ziel: 35 plus – Gerd Schreiner: Wir wollen die Affärentradition der SPD beenden

      Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(CDU Landesverband Rheinland-Pfalz) – 100 Tage vor der Landtagswahl hat CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf einen Wahlkampf des langen Atems angekündigt. „Wir wollen eine bessere Politik für Rheinland-Pfalz. Wir wollen eine bessere Zukunft für unsere Kinder. Unser Bundesland darf nicht den Anschluss in Bildung, Innovation und Forschung verlieren. Deshalb werden wir bis zum Abend … Mehr lesen

      Ludwigshafen – GELITA übernimmt Mehrheit an türkischem Gelatine Hersteller

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(GELITA AG) – Die GELITA AG hat heute 65% der Anteile an dem türkischen Gelatine Hersteller SelJel übernommen. Mit diesem Joint Venture stärkt die GELITA AG weiter ihre Position als weltweit führendes Unternehmen der Branche. Die übrigen 35% der Anteile verbleiben bei der Gründerfamilie Tezman. SelJel ist mit ca. 6.500 Tonnen an … Mehr lesen

      Wiesloch – Kreistag Rhein-Neckar setzte Forderung der FDP-Fraktion für Schutz bei häuslicher Gewalt um

      Wiesloch/Rhein-Neckar/Metropolregion Rhein-Neckar. Sozialausschuss beschloss Leitsätze zur integrierten Sozialplanung Rhein-Neckar. Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der Sozialausschuss des Kreistags Rhein-Neckar in seiner jüngsten Sitzung zu bewältigen. Er verabschiedete unter anderem die Leitsätze zur integrierten Sozialplanung im Rhein-Neckar-Kreis (RNK). Ziel ist, ein flächendeckendes Netz von Angeboten für Kinder und Jugendliche sowie für Senioren und für Menschen mit Behinderungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Rückkehr zu persönlichen Beratungsangeboten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet neben telefonischen Beratungen wieder persönliche Beratungsgespräche an. Die Interessierten werden bei der Terminfindung über das Hygienekonzept informiert. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Dezember zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Förderprogramm Rationelle Energieverwendung: Stadt bezuschusst künftig Photovoltaik-Anlagen – Mehr Sonnenstrom als Teil des Klimaschutz-Aktionsplans

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über das Förderprogramm Rationelle Energieverwendung bezuschusst die Stadt Heidelberg künftig Photovoltaik-Anlagen. Dies hat der Gemeinderat am 12. November 2020 mit großer Mehrheit bei zwei Neinstimmen beschlossen. Gefördert werden die Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen auf Dachflächen, Gründächern und Fassadenflächen – ein Resultat des 2019 beschlossenen Klimaschutz-Aktionsplans der Stadt Heidelberg. Der … Mehr lesen

      Mannheim – Herausragender Einsatz für Organspende – Minister Lucha ehrt Universitätsklinikum Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Universitätsklinikum Mannheim kümmert sich auf jeder Intensivstation ein Team aus engagierten Ärzten und Pflegenden darum, dass im Fall eines möglichen Organspenders frühzeitig der Kontakt zur Deutschen Stiftung Organtransplantation hergestellt wird. Im Gespräch können so alle Fragen frühzeitig und ohne Zeitdruck geklärt werden. Der Wille eines Verstorbenen zur Organspende wird so … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur virtuellen Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 16.30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur virtuellen Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 12.11.2020, um 16:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Der Gemeinderat tagt in der Neue Aula der Universität Heidelberg. Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie werden eingehalten. Es erfolgt eine Live-Übertragung für die Presse und eine begrenzte … Mehr lesen

      Mannheim – Genauere MRT-Auswertungen für Multiple-Sklerose-Patienten durch Künstliche Intelligenz! Modellprojekt im Rahmen des Innovationswettbewerbs „KI für KMU“ soll die Behandlung von MS-Patienten verbessern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg) – Ein Jahr und 252.000,- Euro, um die Versorgung von MS-Patienten mittels Künstlicher Intelligenz (KI) zu verbessern: Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und zweier mittelständischer Unternehmen machen sich gemeinsam daran ein Analyseverfahren zu entwickeln, das die Auswertung von MRT-Aufnahmen der bei Multiple-Sklerose-Patienten so … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne tritt am 8. November in Kraft

      Mannheim/Heidelberg/Stuttgart/ Von Sonntag, 8. November 2020 an, gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne. Eine wesentliche Änderung: Der Quarantänezeitraum wird von 14 auf 10 Tage verkürzt. Die neue Verordnung berücksichtigt weiterhin verschiedene Ausnahmen von der Quarantänepflicht. Von Sonntag, 8. November 2020 an, gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne. Diese basiert auf einer von Bund … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 2621

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 245. Aktuelle Meldung zu Corona 04.11.2020 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Land verlängert Hilfe für gemeinnützige Vereine 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 2621 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 04.11.2020, 16 Uhr, 68 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der … Mehr lesen

      Seite 1 von 52
      1 2 3 52
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X