• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mosbach – Mit Spaß-Garantie für Groß und Klein Johannes-Diakonie lädt am 30. Juni zu ihrem Sommerfest

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Johannes-Diakonie lädt am Sonntag, 30. Juni, zum jährlichen Sommerfest auf ihr Standortgelände in Mosbach ein. Auf dem Festgelände zwischen Kultur- und Begegnungszentrum fideljo und Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg (BBW) wird an diesem Tag wieder Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein geboten. Beginn ist um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der Johanneskirche … Mehr lesen

Chancengleichheit: Heidelberger Beratungsangebote im Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juli 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juli zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kunst am Trafohäuschen: erstes Objekt in Oggersheim übergeben

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Unter dem Motto „Ludwigshafen soll bunt erstrahlen“ verwandeln sich Trafostationen im Stadtgebiet in farbenfrohe Kunstobjekte. Den Anfang macht das Trafohaus der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) an der Ecke Orangeriestraße und Schlossgasse im Stadtteil Oggersheim. Ortsvorsteherin Sylvia Weiler übergab das mit Tiermotiven im XXL-Format bemalte Gebäude am heutigen Donnerstag, 20. Juni 2024, an … Mehr lesen

Landau: Jetzt bewerben: Kommunaler Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Landau sucht neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Landau für alle: Seit rund 10 Jahren gibt es in Landau einen kommunalen Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung, der die Interessen von Menschen mit Beeinträchtigungen vertritt und dabei auch Einfluss auf politische und gestalterische Prozesse nimmt. Wie beim Stadtrat endet auch die Amtsperiode der bisherigen Beiratsmitglieder in diesem Jahr. … Mehr lesen

Mosbach – „Applaus, Applaus“ für Preisträger und Mitwirkende

Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar – „Manfred und Irmgard Hornig-Preis 2024“ wurde im fideljo vergeben Ein gelungenes Beispiel für Inklusion und das Ankommen an einem regionalen Standort: Das Team Adelsheim landete für sein Engagement beim Bezug des neuen Wohnangebots in der Oberen Austraße beim diesjährigen Manfred und Irmgard Hornig-Preis auf dem ersten Platz. Auf den Plätzen dahinter folgten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkassen-SchulService: Auszeichnung für digitales Finanzlernspiel

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Sparkasse Vorderpfalz teilt mit, dass das digitale Finanzlernspiel „mission: decision“ des Sparkassen-SchulService mit dem renommierten Comenius EduMedia-Siegel ausgezeichnet wurde. Diese Ehrung, verliehen durch die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI), würdigt das Spiel als herausragendes Bildungsmedium in pädagogischer, inhaltlicher und gestalterischer Hinsicht. Wichtige Auszeichnung im Bereich der digitalen Bildung Seit … Mehr lesen

Ludwigshafen/Neuhofen – Kommunalwahl 2024: Telefonsprechstunde für Wählerinnen und Wähler

Ludwigshafen/Neuhofen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 6. Juni 2024 finden die Europawahlen in einigen Ländern der Europäischen Union statt. In Deutschland finden am 9. Juni 2024 die Europawahl und die Kommunalwahlen statt.. Die Linke tritt für viele Stadt- und Kreistags-Vertretungen an, so auch für die Wahl zum Kreistag im Rhein-Pfalz-Kreis und darüber hinaus auch zur Wahl des Bezirkstags … Mehr lesen

Mannheim – Migrationsbeirat: Infoabend für Interessierte am 11. Juni

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Der amtierende Migrationsbeirat lädt alle, die sich für eine Mitarbeit in der neuen Amtszeit 2024-2029 interessieren, zu einem weiteren Informationsabend am Dienstag, 11. Juni, ab 19 Uhr ins Stadthaus N 1, Raum Toulon, ein. Die Beiratsmitglieder werden über ihre Erfahrungen aus der laufenden Mandatszeit berichten und für Fragen zur Verfügung stehen. Außerdem … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Die Linke will für Menschen, Frieden und soziale Gerechtigkeit mit neuen Gesichtern in den Kreistag

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (limete). Die Linke will für die Menschen, für Frieden, soziale Gerechtigkeit, intelligenten, guten ÖPNV, für gute Bildung, für gute, ärztliche Versorgung im ländlichen Raum, gute Arbeit, für gute und sichere Landwirtschaft, für gut, ausgebaute, zuverlässige digitale Dienste und Vernetzung, für Vielfalt, Tier- Natur- und Umweltschutz und Vernunft, das meint … Mehr lesen

Landau – Die Interessen der Älteren vertreten – scheidender Kreisseniorenbeiratsvorsitzender von Rettberg blickt zurück

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ende der Legislaturperiode des aktuellen Kreistags (2019 bis 2024) befindet sich auch die Tätigkeit der Ausschüsse und Beiräte in derzeitiger Zusammensetzung auf der Zielgeraden. Alexander von Rettberg, der scheidende Vorsitzende des Kreisseniorenbeirat, blickte sowohl in der letzten Beirats- als auch in der letzten Kreistagssitzung dieser Periode auf das Geschaffte zurück und … Mehr lesen

Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der “Hambacher Freiheitspreis 1832“ der Stadt Neustadt an der Weinstraße Die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße hat am 24. Mai 2024 zum zweiten Mal im Rahmen des Festes „1832.Das Fest der Demokratie“ den „Hambacher Freiheitspreis 1832“ verliehen. Dieser geht an eine Persönlichkeit, die sich bundesweit zum Thema Demokratie verdient gemacht hat. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Medien, Gesellschaft und Demokratie von morgen – Versammlung der Medienanstalt RLP nimmt aktuelle Herausforderungen ins Visier

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Versammlung der Medienanstalt Rheinland-Pfalz hat sich am 16. und 17. Mai 2024 im Kloster Hornbach zur Klausurtagung getroffen. Neben zwei Jubiläen, „40 Jahre Offene Kanäle“ und „40 Jahre duale Medienordnung“, drehten sich die Vorträge und Debatten vor allem um aktuelle medienpolitische Herausforderungen wie die Auswirkungen von Fake News und Hate Speech auf … Mehr lesen

Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, … Mehr lesen

Walldürn – Sie drehten wieder ihre Runden – Radsporttag auf dem Walldürner Flugplatz als Auftakt für die Wettbewerbssaison

Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie drehten erneut ihre Runden auf der Start- und Landebahn: Zum wiederholten Mal veranstaltete Special Olympics Baden-Württemberg seinen Radsporttag auf dem Flugplatz in Walldürn, maßgeblich unterstützt vom Flugsportclub Odenwald. Zahlreiche Radsportlerinnen und Radsportler aus verschiedenen Bundesländern nutzten die 1,6 Kilometer lange Strecke als Standortbestimmung für das eigene Leistungsvermögen und als Start in die … Mehr lesen

Landau – Landrat und SÜW-Beauftragter für Belange von Menschen mit Behinderungen werben für Online-Spezial zur Europawahl von „Aktion Mensch e. V.“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau / Kreis Südliche Weinstraße) – In wenigen Wochen finden in Rheinland-Pfalz die Kommunal- und Europawahlen statt, per Brief kann bereits jetzt abgestimmt werden. Zu den Wahlberechtigten gehören selbstverständlich auch Menschen mit Behinderungen. „Menschen mit Behinderungen machen einen signifikanten Teil der Bevölkerung aus. Ihre Stimmen sind genauso wichtig wie die aller … Mehr lesen

Koblenz/Ludwigshafen – Partner der ersten Stunde

Koblenz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(pm Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. ) – Lotto auch beim 20-j‰hrigen Jubil‰um von Special Olympics RheinlandPfalz dabei Special Olympics Rheinland-Pfalz feiert in diesem Jahr sein 20-j‰hriges Bestehen. Im Rahmen einer Festveranstaltung begeht die Sportorganisation f¸r Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung dieses Ereignis am 6. September in Neuwied. Mittendrin statt nur dabei: Lotto Rheinland-Pfalz. … Mehr lesen

Mannheim – Mitmachen beim Mannheimer Demokratiepreis 2024! Bürgerbündnis lobt den mit 5000 Euro dotierten Preis aus -Bewerbungen ab sofort bis zum 15. September!. Fokus liegt auf Grundgesetz

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Demokratie und Engagierte für die freiheitlichen Werte zu stärken, ist Ziel des Mannheimer Demokratiepreises, der zum vierten Mal und mit Preisgeldern von 5.000 Euro ausgelobt ist. Bewerbungen von Projekten, Gruppen und Initiativen können ab sofort bis zum 15. September 2024 digital eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 26. September … Mehr lesen

Heidelberger Künstlerinnenpreis 2025 geht an Komponistin Sarah Nemtsov

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Theater und Orchester Heidelberg freut sich, die Preisträgerin des Heidelberger Künstlerinnenpreises 2025 Sarah Nemtsov bekanntzugeben. Der Heidelberger Künstlerinnenpreis zählt als Musikpreis der Stadt Heidelberg zu den wichtigsten Kulturpreisen des Landes und ist weltweit der einzige Preis, der ausschließlich an Komponistinnen vergeben wird. Das Preisgeld wurde im März 2024 von … Mehr lesen

Mannheim – Campus Neckarstadt-West nutzt Räume der GBG in der Mittelstraße

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Campus Neckarstadt-West wird künftig in der Mittelstraße 32 weitere Unterstützungsangebote für Kinder und Familien anbieten. Die GBG Unternehmensgruppe GmbH stellt dafür die Räume im Erdgeschoss des Wohngebäudes zur Zwischennutzung zur Verfügung. Das Campus-Projekt wird in den vermieteten Räumen sukzessive drei verschiedene Maßnahmen umsetzen. Zum einen soll es eine Sprachförderung geben, … Mehr lesen

Edenkoben – Kita Edenkoben: Entscheidung nicht nachvollziehbar

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der jahrelangen Mangellage hinsichtlich der Betreuungsplätze in den Edenkobener Kitas scheint ein Ende in Sicht zu sein. Die Planungen sind 5 Jahre nach Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes endlich konkret. Entgegen der ursprünglichen Planung soll dabei aber laut Rheinpfalz vom 24.4.2024 nun keine integrative Einrichtung entstehen. Dies ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Staatsphilharmonie stellt Konzertsaison 24–25 vor: Intendant Beat Fehlmann, Chefdirigent Michael Francis und Staatssekretär Prof. Dr. Hardeck präsentierten in einer Pressekonferenz das Programm

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Staatsphilharmonie Ludwigshafen) -„Bleib euphorisch!“ heißt auch in der Saison 24–25 das Spielzeitmotto. Auf dem Programm stehen insgesamt 160 Veranstaltungen an 32 Spielorten im In- und Ausland. Um möglichst viele Menschen mit ihrer Musik zu erreichen, stellt die Staatsphilharmonie mit 80 Eigenveranstaltungen und 80 Gastkonzerten die sinfonische Versorgung der Region sicher. Als Botschafterin … Mehr lesen

Heidelberger Jugendgemeinderat unterzeichnet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Vertretung der Jugend setzt ein Zeichen für Offenheit und Toleranz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Jugendgemeinderat der Stadt Heidelberg hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. April 2024, die „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ unterzeichnet. Mit dieser Resolution bekennen sich die Jugendgemeinderäte zu Vielfalt, einem respektvollen Miteinander und Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt. Bereits am 1. Februar 2024 hatte der Gemeinderat … Mehr lesen

Speyer – Familienkarte Rheinland-Pfalz startet in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Ob Schule, Arbeit oder Freizeit: Für Familien kann der Alltag mitunter ziemlich turbulent und auch kostspielig sein. Die Familienkarte Rheinland-Pfalz stellt auf einer Website gebündelt Informationen zu Unterstützungsangeboten, Vergünstigungen und Anregungen für ein nachhaltiges Leben zur Verfügung und wird nun auch in Speyer auf den Weg gebracht. Die Familienkarte Rheinland-Pfalz ist ein … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim – Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen fordert: Migrantinnen und Migranten in der öffentlichen Debatte nicht pauschal kriminalisieren!

Stuttgart / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Stuttgart) – Die am 09.04.2024 veröffentlichte polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2023 zeigt erneut einen Anstieg der registrierten Straftaten in Deutschland. Diese Zunahme hat eine breite Debatte über mögliche Ursachen ausgelöst. Insbesondere die Zunahme der „Jugend- und Ausländerkriminalität“ wird in den Fokus genommen. Das … Mehr lesen

Landau – Sozialer Zusammenhalt Landau Horst: Neugestaltung des Horstsportplatzes startet mit einer Planungswerkstatt am 10. April

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Von Horstgebiet bis Malerviertel – das Quartier in Landau Horst ist eines der größten und vielfältigsten in Landau. Mit dem Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ soll das Quartier spürbar aufgewertet werden. Insbesondere ein gestärkter Zusammenhalt und eine verbesserte Teilhabe der Bewohnerschaft sowie eine Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität vor Ort stehen dabei im Fokus. … Mehr lesen


///MRN-News.de