• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Deutschlandweiter Tag gegen antimuslimischen Rassismus am 1. Juli – Stadt Heidelberg ist Teil der Aktionswochen gegen antimuslimischen Rassismus – Stadtführung muslimisches Leben in Heidelberg am 3. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum Tag gegen antimuslimischen Rassismus am 1. Juli 2022 beteiligt sich die Stadt Heidelberg mit verschiedenen Angeboten an den deutschlandweiten Aktionswochen von „CLAIM – Allianz gegen Islam und Muslimfeindlichkeit“, um ein klares Zeichen gegen menschenfeindliche Verhaltens- und Denkweisen und für Vielfalt zu setzen. Mit den jüdisch-muslimischen Kulturtagen (JMKT) gibt es … Mehr lesen

Landau / Germersheim / Südliche Weinstraße – Eingliederungshilfeverbund Südpfalz: SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt übernimmt Leitung von Landaus Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron

Landau / Germersheim / Südliche Weinstraße(red/ak/Stadt Landau) – Zum 1. Juli wechselt der Vorsitz des Eingliederungshilfeverbunds Südpfalz turnusgemäß von Landaus Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron zum Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße Dietmar Seefeldt. Im Eingliederungshilfeverbund haben sich 2008 die Sozialämter (Leistungsträger) der Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie der Stadt Landau, die Dienste und Einrichtungen der … Mehr lesen

Mannheim – Diakonie: Kinderkaufhaus Plus feiert 10-jähriges Jubiläum! Großes Straßenfest am 1. Juli

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche Mannheim ) – Benachteiligten Familien helfen, sie unterstützen, ihnen Teilhabe ermöglichen ­ das Kinderkaufhaus Plus wollte damals schon mehr sein als „nur“ ein Sozialkaufhaus. Gut gelegen im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-West wollte es Familien nicht nur mit guter Kinderkleidung, Spielsachen oder Babyausstattung versorgen, es wollte auch ins Gespräch … Mehr lesen

Heidelberg – Virtueller Bürgerassistent soll künftig Zugang zu Informationen erleichtern – Künstliche Intelligenz sorgt für unkomplizierte Interaktion und schnelle Ergebnisse

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wann wird in meiner Straße der Müll abgeholt? Welche Konzerte finden am Wochenende statt? Was hat der Gemeinderat beschlossen, um die Freiwillige Feuerwehr zu stärken? Diese und viele weitere Fragen soll in Zukunft der neue Bürgerassistent der Stadt Heidelberg beantworten können. Das Besondere dabei: Der digitale Assistent ist nicht nur … Mehr lesen

Heidelberg – Digitaltag bringt Menschen in ganz Deutschland zusammen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V.) – Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Landrat empfängt den neuen Integrationsbeauftragten Siegfried Schmidt im Kreishaus Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar)red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zukünftig wird Siegfried Schmidt die Stelle des Integrationsbeauftragten des Landkreises Südliche Weinstraße besetzen. „Ich freue mich, dass wir gerade jetzt, wo wieder vermehrt Geflüchtete an der Südlichen Weinstraße ankommen, erneut einen Integrationsbeauftragten in SÜW haben und sich Herr Schmidt mit seiner Erfahrung den Aufgaben annimmt“, so Landrat … Mehr lesen

Germersheim – Barrierefreies Rad- und Festungserlebnis – Auf barrierefreien Wegen die Südpfalz entdecken

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Am Dienstag, 14. Mai, erhielten die Stadt und der Landkreis Germersheim von Staatssekretär Andy Becht die Fördermittelzusage des Landes Rheinland-Pfalz für ein barrierefreies Fußwegeleitsystem in der Stadt Germersheim und einen barrierefreien Radrundweg im Landkreis Germersheim in einer Gesamthöhe von ca. 472.000 Euro, davon 130.000 Euro für das städtische Projekt, … Mehr lesen

Mannheim – Stadtbibliothek: Tipps zur Mediennutzung für jedes Alter

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. Juni, findet zum dritten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von 27 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand. Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die … Mehr lesen

Heidelberg – Unterstützung in der Krise: Einmalzahlungen und Sofortzuschläge von Familienkasse, Jobcenter und Agentur für Arbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Arbeitsagentur Heidelberg) – Am 27.05.2022 ist das Sofortzuschlags- und Einmalzahlungsgesetz verkündet worden.Bereits zuvor ist das Heizkostenzuschussgesetz beschlossen worden. Mit diesen Gesetzen werden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die Leistungen der Familienkasse, der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters beziehen, eine Reihe von Entlastungen ausgezahlt. Sofortzuschlag für Kinder Den monatlichen Zuschlag in Höhe von … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt sucht „Alltagspaten“ – Unterstützung für Menschen in besonderen Lebenssituationen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das neue Projekt „Alltagspate“ sucht das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg Bürgerinnen und Bürger, die sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten. Paten werden gesucht für in Heidelberg lebende Personen im Alter von 18 bis 84 Jahren, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sozialen Dienste aus ihrer Arbeit … Mehr lesen

Mannheim – Diakonie: Kinderkaufhaus Plus feiert 10-jähriges Jubiläum Großes Straßenfest am 1. Juli

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Benachteiligten Familien helfen, sie unterstützen, ihnen Teilhabe ermöglichen ¬ das Kinderkaufhaus Plus wollte damals schon mehr sein als „nur“ ein Sozialkaufhaus. Gut gelegen im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-West wollte es Familien nicht nur mit guter Kinderkleidung, Spielsachen oder Babyausstattung versorgen, es wollte auch ins Gespräch kommen und niedrigschwellig – je nach Notlage – auf … Mehr lesen

Heidelberg – Website HeyHeidelberg! geht am 31. Mai 2022 online! Kinder- und Jugendbeteiligung der Stadt Heidelberg bekommt eigenes Webportal

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist die jüngste Stadt Deutschlands. Nicht nur deshalb sind die Ideen und Meinungen der jungen Heidelbergerinnen und Heidelberger wichtig! Für Kinder und Jugendliche gibt es verschiedene Möglichkeiten mitzusprechen, mitzuentscheiden und mitzugestalten. Auf der neuen Website www.heyheidelberg.de gibt es einen Überblick rund um das Thema Kinder- und Jugendbeteiligung in der … Mehr lesen

Germersheim – Frühe Hilfen – Aufholen nach Corona

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Niederschwellig unterstützen mit Hilfe von Gutscheinen, Babybewegungsanhänger und bewährten Angeboten Um die negativen Auswirkungen der Coronapandemie insbesondere für Familien, die sich bereits vor der Pandemie in belasteten Lebenssituationen befunden haben, zeitnah gezielte abzumildern, stehen dem Landkreis Germersheim für den Bereich `Frühe Hilfen´  für die Jahre 2021 und 2022 rund 61.000 Euro … Mehr lesen

Ludwigshafen – Entlastungspaket der Bundesregierung: AWO fordert weitere Maßnahmen gegen Armut

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.   Der Bundestag hat das von der Bundesregierung geplante Entlastungspaket verabschiedet. Ziel des Entlastungspaket ist es, die in Folge des Ukrainekriegs gestiegenen Lebenshaltungskosten, insbesondere in den Bereichen Lebensmittel und Energie, abzufedern und die Bürger*innen durch Steuersenkungen, Zuschüsse und Zuschläge zu entlasten. Die AWO begrüßt, dass auch Menschen in der Grundsicherung, mit … Mehr lesen

Schwarzach – Es braucht nicht immer Worte – Beratungsstelle „Unterstützte Kommunikation für Erwachsene“ hilft bei Sprechschwierigkeiten

Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sich mitzuteilen, kann so einfach sein. Eine Geste für „Ich habe Hunger“, ein Klopfen für „Ich brauche Hilfe“, ein Lächeln für „Mir geht es gut“. So simpel diese Signale auch sind: Für manche Menschen ist es nicht selbstverständlich, sie auszusenden. Sei es, dass diese Personen an den Folgen eines Schlaganfalls leiden, eine demenzielle … Mehr lesen

Heidelberg – Austausch in der Nachbarschaft mit digitaler Hilfe! Seniorenzentrum Weststadt bietet ab 12. Mai Infos und Schulung zur Plattform „nebenan.de“ – Anmeldung erforderlich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Begleitung beim täglichen Spaziergang, eine Unterstützung beim Einkaufen, die Suche nach Gleichgesinnten für ein Hobby – in der Nachbarschaft gibt es oft Menschen, die gerne unterstützen oder teilhaben würden, aber nichts voneinander wissen. Deshalb bietet das städtische Seniorenzentrum in der Weststadt, Dantestraße 7, jetzt im Rahmen des spendenfinanzierten Projekts … Mehr lesen

Heidelberg – 10 Jahre Nachspielpreis! Ode am 4. Mai 2022 um 18.00–20.15 Uhr im Marguerre-Saal und Die Tonight, Live Forever oder Das Prinzip Nosferatu am 5. Mai 2022 um 20.30 Uhr im Zwinger 3

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen des Heidelberger Stückemarktes feiert der Nachspielpreis 2022 bereits sein 10-jähriges Jubiläum. Ausgezeichnet werden mit diesem Preis herausragende Zweit- und Drittinszenierungen zeitgenössischer Theaterstücke. Im Sinne der Nachhaltigkeit ehrt der Nachspielpreis damit Theaterhäuser, die uraufgeführte Stücke erneut inszenieren und setzt damit ein Zeichen gegen die Präferenz von Uraufführungen im Gegenwartstheater. … Mehr lesen

Heidelberg – Im Outdoor-Elektrorollstuhl die Natur rund um Heidelberg entdecken: Sunrise Medical kooperiert mit der Stadt Heidelberg für mehr Teilhabe an Naturerlebnissen

Heidelberg / Malsch / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Sunrise Medical GmbH) – Gute Nachrichten für naturbegeisterte Elektrorollstuhlfahrer aus Heidelberg und Umgebung: Bei ausgewählten Naturführungen und Erlebniswanderungen im Rahmen des Umweltbildungsprogramms „Natürlich Heidelberg“ können in diesem Jahr erstmals auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität teilnehmen. Mit der kostenfreien Bereitstellung des Offroad-Elektrorollstuhls Magic Mobility Extreme X8 sorgt der Rollstuhlhersteller Sunrise … Mehr lesen

Landau – Jetzt wird’s konkret – Planungsveranstaltung für den Seniorenbus Landau am Mittwoch, 11. Mai, im erlebt Forum – Weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für Mobilitätsprojekt willkommen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die inhaltliche Ausarbeitung kann beginnen: Zahlreiche Details müssen noch geklärt werden, bis der Landauer Seniorenbus seine Arbeit aufnehmen kann. Der hierfür als Rechtsträger im März gegründete Bürgerverein und die Agentur Landmobil laden deshalb zur Planungsveranstaltung am Mittwoch, 11. Mai, um 18 Uhr in das erlebt Forum in der Marie-Curie-Straße 3 in Landau ein. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Daniel Meyer neuer Digitalisierungsbeauftragter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 33-jährige gebürtige Heidelberger Daniel Meyer wird Digitalisierungsbeauftragter der Stadt. Er tritt sein Amt am heutigen 2. Mai 2022 an. Meyer wird im Büro von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck arbeiten. Damit verortet die Stadtverwaltung das Thema Digitalisierung erstmals unmittelbar an zentraler und steuernder Stelle. Zu den künftigen Aufgaben Meyers gehört es, eine gesamtstädtische Digitalstrategie … Mehr lesen

Heidelberg – Am 5. Mai: Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen: Landes-Behindertenbeauftragte lobte Heidelberger Engagement beim Antrittsbesuch

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 5. Mai ist der „Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen“. Auch in Heidelberg wird es rund um den 5. Mai wieder verschiedene Angebote geben: vom Infostand mit Rollstuhl-Parcours bis zur Naturerlebnisführung mit geländegängigem Elektrorollstuhl. Im Vorfeld des Aktionstags konnten Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen und die Behindertenbeauftragte der Stadt … Mehr lesen

Mannheim – Mannheim zeigt erstmals öffentlich Flagge für lesbische Frauen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Beflaggung & Veranstaltung zum Internationalen Tag der lesbischen Sichtbarkeit Mannheim zeigt erstmals öffentlich Flagge für lesbische Frauen Der Tag der lesbischen Sichtbarkeit soll die Wahrnehmung von lesbischen Frauen gerade auch in der Öffentlichkeit stärken und erhöhen. Ein Anliegen, das die Stadt Mannheim in diesem Jahr erstmals durch eine öffentliche Flaggenhissung am … Mehr lesen

Heidelberg – Shared Reading im Schloss Heidelberg! Schlossverwaltung öffnet das Heidelberger Wahrzeichen für einen literarischen Nachmittag

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Shared Reading Regionalzentrum im Karlstorbahnhof und die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden am Samstag, 23. April gemeinsam dazu ein, in ausgewählten Räumen des Heidelberger Schlosses gemeinsam zu lesen und ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenfrei und dank der freundlichen Unterstützung der HSB ist auch die Bergbahnfahrt … Mehr lesen

Heidelberg – Lesbisches Leben feiern und sichtbar machen: Veranstaltungen zum Tag der lesbischen Sichtbarkeit ab 23. April in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Lesbisches Leben soll in Heidelberg sichtbar werden: Am 26. April wird international der Lesbian Visibility Day, der internationale Tag der lesbischen Sichtbarkeit, begangen. Auch die Stadt Heidelberg wird zum Gedenktag 2022 am Heidelberger Rathaus die Flagge für lesbische Sichtbarkeit sowie die Regenbogenflagge der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Klares Votum für Prof. Dr. Eckart Würzner und sein Vorstandsteam bei der 18. Mitglieder versammlung der Sportregion Rhein-Neckar e. V. – Länderübergreifende Zusammenarbeit im Sport weiter ausgebaut

Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar) – Seit fast 20 Jahren bündelt der gemeinnützige Verein Sportregion Rhein-Neckar die Kräfte von Sportvereinen und -verbänden, Kommunen, Wirtschaft und Wis senschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2021 ist das länderüber greifende Netzwerk der Sportregion Rhein-Neckar weiter gewachsen. Dies ist Teil der positiven Bilanz der Mitgliederversammlung der … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN