• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Das sind die wichtigsten Baustellen 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gleissanierung, Erschließung der Konversionsflächen, Breitbandausbau – in Heidelberg wird auch in diesem Jahr wieder viel gebaut. Die Arbeiten bringen auch Auswirkungen auf den Verkehr mit sich, besonders dann, wenn Hauptverkehrsstraßen betroffen sind. Wo und wann in Heidelberg gebaut wird, darüber informiert die Stadt mit ihrer Baustellenliste 2021. Damit erfahren Bürgerinnen … Mehr lesen

      Sinsheim – Kundgebung der “Querdenker” – Über 3.000 Demonstranten – Platzverweise und über 600 Anzeigen

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am Sonntag, in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 17.30 Uhr fand in Sinsheim eine angemeldete Kundgebung der Querdenker-Bewegung statt. Bereits am Morgen war ein starker, auch überregionaler Anreiseverkehr, festzustellen. Dieser erfolgte überwiegend mit Pkw sowie mit Bussen und mit dem öffentlichen Nahverkehr. Da auf dem Veranstaltungsgelände lediglich 800 Teilnehmer zugelassen waren und … Mehr lesen

      Schifferstadt – Umweltfreundlich in Schifferstadt unterwegs

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die CO2-Emissionen in Deutschland sinken – nicht aber, wenn es um den Verkehrssektor geht. Laut dem Klimaschutzbericht von 2019 hat der Verkehr vor 30 Jahren noch einen Anteil von gut 13 % an den Gesamtemissionen gehabt – dieser Anteil stieg bis 2020 auf knapp 19 %. Neben seinem Beitrag zur Erderwärmung entstehen im … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt legt Haushaltsplanung für die Jahre 2021/22 vor: Corona-Pandemie führt zu steigenden Ausgaben – Investitionen von 194 Millionen Euro

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Finanzbürgermeister Hans-Jürgen Heiß haben dem Gemeinderat am Donnerstag, 18. März 2021, den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2021/22 vorgelegt. Der Haushaltsplanentwurf ist in großem Maße von den Auswirkungen der Pandemie geprägt. „Wir müssen im Haushalt angesichts der Corona-Krise einen schwierigen Spagat leisten: … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrradklima-Test 2020: Heidelberg zählt erneut bundesweit zu den fahrradfreundlichsten Städten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist ausgesprochen fahrradfreundlich. Das zeigt der Fahrradklima-Test 2020 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC), der am 16. März 2021 die Testergebnisse vorgestellt hat. Die Stadt Heidelberg erreichte in punkto Fahrradfreundlichkeit bundesweit den dritten Platz unter Städten vergleichbarer Größe, gleich hinter Göttingen und Erlangen. 2018 befand sich Heidelberg noch auf Platz … Mehr lesen

      Heidelberg – Impftaxis jetzt auch für über 70-Jährige! Fahrscheine müssen vorab beantragt werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat vor knapp einem Monat ein neues Angebot für Seniorinnen und Senioren gestartet, um von der eigenen Wohnung zum Impftermin in das Zentrale Impfzentrum in Patrick-Henry-Village (ZIZ) oder zum Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund (KIZ) zu kommen. Unter Vorlage eines speziellen Impftaxi-Berechtigungsscheins können sich ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtplan für Menschen mit Beeinträchtigungen erscheint

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen gibt ab sofort den Stadtplan für Menschen mit Beeinträchtigungen heraus. Erarbeitet haben ihn Mitarbeiter*innen des Dezernats für Bau, Umwelt und Verkehr, WBL sowie des Dezernats für Soziales und Integration gemeinsam mit Mitgliedern des Beirats für Menschen mit Behinderung und des Seniorenrats der Stadt Ludwigshafen, die sich allesamt in einem entsprechenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Impftaxis für Seniorinnen und Senioren: Es muss ein Impftaxi-Schein beantragt werden! Fahrscheine für das Frauen-Nachttaxi sind nicht gültig

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat am Montag, 22. Februar 2021, ein neues Angebot für Seniorinnen und Senioren gestartet, um von der eigenen Wohnung zum Impftermin in das Zentrale Impfzentrum in Patrick-Henry-Village (ZIZ) oder zum Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund (KIZ) zu kommen. Unter Vorlage eines speziellen Impftaxi-Berechtigungsscheins können sich ältere Mitbürgerinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Impftaxis für Heidelberger Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren starten am 22. Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg startet am Montag, 22. Februar 2021, ein neues Angebot, für Seniorinnen und Senioren, um von der eigenen Wohnung zum Impftermin in das Zentrale Impfzentrum in Patrick-Henry-Village (ZIZ) oder zum Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund (KIZ) zu kommen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat die Möglichkeit geschaffen, dass sich … Mehr lesen

      Mannheim – Lebenswerte Innenstadt und mehr Freiräume durch geänderte Verkehrsführung ab den Sommerferien

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Platz zum Flanieren, zum Verweilen und für Begegnungen: Zur Belebung der Fußgängerzone und zur Stärkung des Handels wird die Verkehrsführung in der Innenstadt voraussichtlich ab den Sommerferien geändert. Die neuen Wege gelten dann für 12 Monate. „Die Stadtverwaltung arbeitet aktuell unter Einbindung aller Akteure an einem ganzheitlichen Konzept, damit die neue Verkehrsführung … Mehr lesen

      Mannheim – Lebenswerte Innenstadt und mehr Freiräume durch geänderte Verkehrsführung ab den Sommerferien

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Platz zum Flanieren, zum Verweilen und für Begegnungen: Zur Belebung der Fußgängerzone und zur Stärkung des Handels wird die Verkehrsführung in der Innenstadt voraussichtlich ab den Sommerferien geändert. Die neuen Wege gelten dann für 12 Monate. „Die Stadtverwaltung arbeitet aktuell unter Einbindung aller Akteure an einem ganzheitlichen Konzept, damit die neue Verkehrsführung … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweite Studie „Vitale Innenstädte“: Erneut ist Heidelberg einer der attraktivsten Einkaufsorte Trotz Corona-Pandemie: beste Bewertungen für Gesamtattraktivität, Angebot und Ambiente

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Lage für den Einzelhandel und die Innenstädte ist coronabedingt seit einem Jahr sehr schwer. Angesichts der schwierigen Umstände hat Heidelberg aber immer noch eine attraktive Innenstadt. In der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte“ hat die Stadt auch im Jahr 2020 gepunktet: Heidelberg erhielt nach den Untersuchungsergebnissen des Instituts für Handelsforschung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grundschulen in Rheinland-Pfalz können zum 1. Februar nicht wie geplant in den #Wechselunterricht starten

      Mainz / Ludwigshafen Hubig: Grundschulen können zum 1. Februar nicht in den Wechselunterricht starten Das Bildungsministerium hat heute Vormittag alle Schulen sowie Eltern und Sorgeberechtigten per Schreiben darüber informiert, dass der Beginn des Wechselunterrichts zurückgestellt wird. Diese Entscheidung wurde nach Beratungen mit den Experten der Universitätsmedizin Mainz gestern Abend und heute Früh getroffen, nachdem bekannt … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Kurs: Politik inklusiv – Was Menschen mit und ohne Behinderung zur Landtagswahl in Baden-Württemberg wissen sollten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Reagiert die Politik in Baden-Württemberg gut auf die Corona-Krise? Funktioniert der öffentliche Nahverkehr? Haben alle Menschen die gleichen Chancen auf gute Schulen und eine gute Bildung? Im Kurs “Politik inklusiv” werden die Teilnehmenden sich mit wichtigen Themen der aktuellen Politik auseinandersetzen, um zu verstehen, was in der Zeitung steht, was im Moment passiert … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Kurs: Politik inklusiv – Was Menschen mit und ohne Behinderung zur Landtagswahl in Baden-Württemberg wissen sollten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Reagiert die Politik in Baden-Württemberg gut auf die Corona-Krise? Funktioniert der öffentliche Nahverkehr? Haben alle Menschen die gleichen Chancen auf gute Schulen und eine gute Bildung? Im Kurs “Politik inklusiv” werden die Teilnehmenden sich mit wichtigen Themen der aktuellen Politik auseinandersetzen, um zu verstehen, was in der Zeitung steht, was im Moment passiert … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Kurs: Politik inklusiv – Was Menschen mit und ohne Behinderung zur Landtagswahl in Baden-Württemberg wissen sollten

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Reagiert die Politik in Baden-Württemberg gut auf die Corona-Krise? Funktioniert der öffentliche Nahverkehr? Haben alle Menschen die gleichen Chancen auf gute Schulen und eine gute Bildung? Im Kurs “Politik inklusiv” werden die Teilnehmenden sich mit wichtigen Themen der aktuellen Politik auseinandersetzen, um zu verstehen, was in der Zeitung steht, was im Moment passiert … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar als Standort für nationales Wasserstoff-Innovationszentrum

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) – Einem Aufruf des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infra-struktur (BMVI) folgend, bewirbt sich die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) um die Einrichtung des nationalen Technologie- und Innovati-onszentrums Wasserstofftechnologie auf dem Gelände des 80 Hektar großen Industrie- und Technologieparks Weinheim. Sie setzt damit konsequent die Strategie ihrer Entwicklung zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt richtet Bus-Shuttle zum zentralen Impfzentrum auf Patrick-Henry-Village ein! Pendelverkehr ab Hauptbahnhof – Betrieb startet am Sonntag, 10. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das zentrale Impfzentrum (ZIZ) auf dem Patrick-Henry-Village erhält eine Anbindung über einen Shuttle-Bus. Es wird eine umsteigefreie Direktverbindung vom Heidelberger Hauptbahnhof zum ZIZ zunächst im 40-Minuten-Takt angeboten. Die Betriebszeiten des Shuttles werden auf die Öffnungszeiten des ZIZ abgestimmt. Je nach Bedarf in den nächsten Wochen könnte das Taktangebot verdichtet werden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg – Gute Gründe für den öffentlichen Personennahverkehr

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg – Gute Gründe für den öffentlichen Personennahverkehr – In einer modernen Zeit, in der der Umweltschutz immer wichtiger wird, ist auch der Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs unumgänglich. Der Nahverkehr wird allerdings in den meisten Gegenden nur ausgebaut, wenn auch eine entsprechende Nachfrage vorhanden ist. Schließlich ergibt es keinen Sinn, eine … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Gemeinsames Landes-Impfzentrum für die Südpfalz – Brechtel, Hirsch und Seefeldt: Haben unsere Hausaufgaben gemacht, Landesvorgaben sind umgesetzt

      Südliche Weinstraße / Landau / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Es war ein ehrgeiziges Ziel, die Vorgaben des Landes durchaus sportlich. Aber wir haben es geschafft: Das Landes-Impfzentrum in Wörth für die Bürgerinnen und Bürger der Südpfalz steht. Sobald Impfstoff vorrätig ist und wir das medizinische Personal bekommen, können wir umgehend mit den Impfungen beginnen“, … Mehr lesen

      Frankenthal – Buslinien im Linienbündel Frankenthal vergeben – Neuer Linienbetreiber Firma Dürk-Reisen mit verbessertem Leistungsangebot

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Neuer Linienbetreiber Firma Dürk-Reisen mit verbessertem Leistungsangebot sowie neuen Fahrzeugen für ein umweltfreundliches ÖPNV-Angebot Per Videokonferenz stellten heute Oberbürgermeister der Stadt Frankenthal Martin Hebich, der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und der neue Betreiber Dürk-Reisen das neue ÖPNV-Konzept vor. Damit fiel der Startschuss für den Busverkehr im Linienbündel Frankenthal zum Jahreswechsel ab dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt zählt zu den drei zukunftsfähigsten Städten Deutschlands! Neues Städteranking der Wirtschaftswoche gibt Topwerte bei nachhaltiger Wirtschaft und Bildung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den drei zukunftsfähigsten Städten Deutschlands: Die Universitätsstadt belegt im neuen Städteranking des renommierten Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche den dritten Platz unter 71 kreisfreien Städten deutschlandweit mit mehr als 100.000 Einwohnern – unter anderem vor München, Stuttgart und Berlin. In der neuen Kategorie „nachhaltige Wirtschaft“ ist Heidelberg sogar bundesweit der … Mehr lesen

      Schifferstadt – Ab Januar: Firma Taxi Service Speyer übernimmt Ruftaxi-Fahrten

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit mindestens drei Fahrzeugen – darunter ein Achtsitzer-Bus – und über 15 Jahren Erfahrung ist die Firma Taxi Service Speyer GmbH ab dem 1. Januar 2021 der neue Vertragspartner der Stadtverwaltung Schifferstadt. Firmen-Inhaber Walter Merl hat am Dienstag, 8. Dezember gemeinsam mit Bürgermeisterin Ilona Volk den Vertrag für die nächsten zwei Jahre unterzeichnet. … Mehr lesen

      Landau – Buslinien in der Südpfalz neu vergeben – Verbessertes Leistungsangebot in den Landkreisen Germersheim, Südliche-Weinstraße und der Stadt Landau sowie neue Fahrzeuge für ein umweltfreundliches ÖPNV-Angebot

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für den Start des Linienbündel Südpfalz in den Landkreisen Germersheim, Südliche-Weinstraße und der Stadt Landau zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 wurde heute in Herxheim von Staatssekretär Andy Becht, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Landrat Dietmar Seefeldt und Erstem Kreisbeigeordneten Georg Kern sowie Bürgermeisterin Hedi Braun (VG Herxheim) das neue Fahrplankonzept … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings: „Geht Deutschland der Strom aus?“

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Mechatronik-Professor Rainer Klein referierte zu E-Mobilität Auf Einladung des Landtagskandidaten der FDP im Wahlkreis 37 (Wiesloch), Prof. Dr. Thorsten Krings, hielt der renommierte Experte für E-Mobilität, Prof. Dr. Rainer Klein, unter dem provokanten Titel „Geht Deutschland der Strom aus“ einen Online-Vortrag über Mythen der Elektromobilität. Foto:Prof. Dr. Rainer Klein (Foto: DHBW … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X