• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Mehrere Autos beschädigt – bei Festnahme Widerstand geleistet

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Mindestens 22 geparkte Autos soll ein 19-Jähriger in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Rohrbacher Straße beschädigt haben. Mehrere Zeugen alarmierten daraufhin gegen 1:35 Uhr die Polizei, nachdem ein junger Mann mehrere Autospiegel abgetreten hatte. Bei der anschließenden Fahndung der Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte wurde der flüchtige Täter wenig später im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten mit Busfahrer in der Gartenstadt enden in der Gewahrsamszelle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Sonntag, 13.09.2020, 23:15 Uhr, wartete ein 65-Jähriger an einer Haltestelle in der Von-Kieffer-Straße auf den Linienbus. Der Busfahrer übersah den Mann und wollte an der Haltestelle vorbeifahren. Daraufhin lief der 65-Jährige dem Bus hinterher und schlug mit seiner Strandmatte gegen den Bus, um den Fahrer auf sich aufmerksam zu machen. Der … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Widerstand geleistet – Einweisung in psychiatrische Klinik

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen, den 09.09.2020, gegen 07:00 Uhr, teilt ein Mitarbeiter der Stadtentsorgung mit, dass eine männliche Person Müllsäcke auf dem Neustadter Marktplatz umherwerfen würde und sich vor das Müllfahrzeug gelegt habe. Vor Ort zeigte die Person auf polizeiliche Ansprache starke Stimmungsschwankungen und wurde zunehmend aggressiver. Er schrie grundlos entgegen der Polizeibeamten und schlug … Mehr lesen

      Frankenthal – Widerstand in der Gewahrsamszelle

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend, dem 08.09.2020, gegen 18:00 Uhr, wird der Polizei ein alkoholisierter, pöbelnder Mann in der Fußgängerzone gemeldet. Diesen können die Beamten sodann einer Personenkontrolle unterziehen. Im Rahmen dessen wird dem 58-Jährigen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis ein Platzverweis ausgesprochen, welchem er nicht nachkommt. Da eine erhebliche Alkoholisierung des 58-Jährigen auch von den Beamten wahrgenommen … Mehr lesen

      Mannheim / Hauptbahnhof – 15jähriger schlägt 52jährigen in Lindenhofunterführung einfach bewusstlos

      Mannheim (ots) – Am Abend des 5. September 2020 hat sich im Mannheimer Hauptbahnhof eine gefährliche Körperverletzung ereignet. Die Bundespolizei ermittelt in diesem Zusammenhang gegen einen 15-Jährigen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, ging der Jugendliche gegen 21:15 Uhr im Bereich der Lindenhofunterführung auf eine Reisegruppe zu. Sein bislang unbekannter Begleiter versuchte ihn noch zurück zu … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Im alkoholisierten Zustand Widerstand geleistet – drei leicht verletzte Polizeibeamte

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht zum Sonntag, dem 06.09.2020, gegen 00:25 Uhr, wird der Polizei in Frankenthal eine körperliche Auseinandersetzung zwischen drei Personen in der Albrecht-Dürer-Straße in Bobenheim-Roxheim gemeldet. Schon bei Eintreffen der eingesetzten Beamten verhalten sich zwei der drei Beteiligten aggressiv. Aufgrund des aggressiven Verhaltens und der Nichtbeachtung des zwischenzeitlich erteilten Platzverweises wird den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Filmreife Verfolgungsfahrt durch Ludwigshafen #B9 #A650 – Polizei sucht potentielle Geschädigte und/oder Unfallopfer

      Ludwigshafen – Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstag, 5.9.20, 12.55 Uhr, wollte eine Funkstreifenbesatzung der Polizeiinspektion Schifferstadt in Neuhofen in der Ringstraße einen Mietwagenfahrer kontrollieren. Der Fahrer gab allerdings “Fersengeld” und flüchtete in Richtung Rheingönheim. Die Führungszentrale des Polizeipräsidium Rheinpfalz koordinierte daraufhin eine Fahndung mit zahlreichen Streifenwagenbesatzungen der gesamten Polizeidirektion Ludwigshafen, darunter auch eine Diensthundeführerin! Es dauerte … Mehr lesen

      Worms – Widerstand bei Polizeikontrolle

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 31.08.2020, gegen 20:00 Uhr, warf bei einer Verkehrskontrolle ein PKW-Insasse ein Tütchen mit einer grünliche Substanz unter das Auto. Als der 21-jährige Wormser daraufhin durchsucht werden sollte, beleidigte er die Beamten. Da die Befürchtung bestand, dass es zu einem körperlichen Angriff kommen könnte, sollte er gefesselt werden. Hiergegen wehrte … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Frau attackiert grundlos Passanten und leistet polizeilichen Maßnahmen Widerstand

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bislang unbekannter Ursache attackierte eine 24-jährige Frau am Freitagabend gegen 23 Uhr unvermittelt Passanten in den Planken in Höhe des Quadrates O7. Erst verbal, dann körperlich ging sie auf die Leute los und war nicht zu beruhigen. Einer der angegriffenen Personen gab sich als Polizeibeamter zu erkennen und hielt die Frau, um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unglückliches Ende einer Geburtstagsfeier: Geburtstagskind verbringt Nacht in Gewahrsam

      Ludwigshafen /Ludwigshafen-Rheingönheim (ots) Eine Geburtstagsfeier im Stadtteil Rheingönheim endete für das 18-jährige Geburtstagskind am frühen Sonntagmorgen in der Gewahrsamszelle der Polizei. Vorangegangen war bereits ein polizeilicher Einsatz wegen Ruhestörung. Gegen 01:15 Uhr wurde die Polizei dann erneut alarmiert. Bei Eintreffen der Beamten war eine größere körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Geburtstagsgästen im Gange. Das ebenfalls verwickelte … Mehr lesen

      Hördt – Wo ist das vierte Rad geblieben? 30-jährige alkoholisiert und nur mit 3 Rädern am Auto unterwegs

      Hördt / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Vormittag des 26.08.2020 wurde der Polizei Germersheim ein auffällig fahrender PKW zwischen Bellheim und Westheim gemeldet. Kurz darauf meldeten weitere Zeugen, dass das genannte Fahrzeug offenbar aufgrund einer Kollision mit der Leitplanke sogar ein komplettes Rad verloren habe und dennoch weiterfahren würde. Letztlich konnte das massiv … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 27-jährige leistet Widerstand bei Polizeikontrolle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Da sich eine 27-Jährige nicht an die Gurtpflicht hielt, sollte sie am 19.08.2020, gegen 15:10 Uhr, in der Hubertusstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei verhielt sie sich unkooperativ und aufbrausend. Da sich die Frau außerdem nicht an den vorgegebenen Sicherheitsabstand hielt und sich den Beamten trotz mehrfacher Ermahnung immer weiter näherte, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junger Mann randaliert an Tankstelle – Zwei Polizisten verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen, 08.08.2020 gegen 02:30 Uhr, randalierte ein alkoholisierter 27-jähriger Mann auf dem Tankstellengelände der ARAL-Tankstelle in der Ludwigshafener Heinigstraße. Der Mann schlug mehrere Glasflaschen auf dem Boden auf und belästigte die Kunden und Mitarbeiter der Tankstelle. Bei Eintreffen der Polizei verhielt sich der Mann weiterhin sehr aggressiv und verweigerte die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand in Ludwigshafen-Oggersheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Heinrich-Halfen-Straße kam es am 07.08.2020 gegen 00:30 Uhr zu einer Widerstandhandlung eines 55-Jährigen. Der Mann war mit Familienangehörigen in Streit geraten und verhielt sich dabei derart aggressiv, dass man die Polizei informierte. Als die Beamten vor Ort eintrafen, trat der 55-Jährige auch gegenüber ihnen verbal wie körperlich äußerst aggressiv auf. Er … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer angespuckt – Auto entwendet und nach #Festnahme #Widerstand geleistet

      Heidelberg/Heidelberg-Bergheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 36-jähriger Mann hielt am Mittwochmittag die Polizei in Heidelberg auf Trab. Der Mann begab sich gegen 16:30 Uhr in der Bismarckstraße fußläufig zu einem an einer roten Ampel verkehrsbedingt haltenden Pkw und lehnte sich in das geöffnete Beifahrerfenster. Er drohte dem 37-jährigen Fahrer damit, ihn anzuspucken, woraufhin dieser befürchtete, er wolle … Mehr lesen

      Viernheim – 66-Jähriger mit #Messer verletzt / Polizei nimmt 21-jährigen Tatverdächtigen fest

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Am Dienstagvormittag(4.8.) kam es “Am Straßenheimer Weg” zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wobei ein 66 Jahre alter Mann verletzt wurde. Der 66-Jährige aus dem Kreis Bergstraße traf gegen 11.30 Uhr beim Spaziergang auf einen ihm unbekannten Mann, der sich an einem dortigen Brunnen auffällig verhalten haben soll. Als der … Mehr lesen

      Koblenz – FREIE Wähler mahnen Widerstand der Landesregierung bei der Einstufung Luxemburgs als Risikogebiet an

      Koblenz/Mainz Wo bleibt die Hilfe der Landesregierung für Luxemburg? FREIE WÄHLER enttäuscht von Ministerpräsidentin Die FREIEN WÄHLER mahnen Widerstand der Landesregierung bei der Einstufung Luxemburgs als Risikogebiet an. Seit über einer Woche kämpft der Spitzenkandidat der FW, Landrat Joachim Streit, gegen die Einstufung des Großherzogtums Luxemburg als Risikogebiet durch das Robert-Koch-Institut. Seine Posts auf Facebook … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarau – 39-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts der Körperverletzung, des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte u.a. in Untersuchungshaft

      Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim am Sonntagmorgen Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann aus Gambia erlassen. Er steht in dringendem Verdacht, am Samstagnachmittag seine Freundin körperlich misshandelt, beleidigt und ihr 90 Euro entwendet zu haben. Außerdem wird er dringend verdächtigt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Ludwigshafen-City (ots) Am Samstag, den 25.07.2020, wurde gegen 11:30 Uhr eine Streife in die Bismarckstraße in Ludwigshafen gerufen. Hier kam es zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen einem 61-jährigem und einem 66-jährigem Ludwigshafener. Weil sich der 61-jährige, offensichtlich verletzte, Rollstuhlfahrer noch vor der Identitätsfeststellung von der Örtlichkeit entfernen wollte, wurde durch die eingesetzten Beamten der Rollstuhl … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Taser-Einsatz bei Widerstand

      Ludwigshafen-Rheingönheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntag, den 26.07.2020, wurde die Polizei gegen 05:00 Uhr zu einem sogenannten Fall von Gewalt in engen sozialen Beziehungen in den Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim gerufen. Der 33-jährige Mann wurde während der Sachverhaltsaufnahme und der Eröffnung der Wohnungsverweisung stark aufbrausend und aggressiv. Er beleidigte die eingesetzten Beamten und schlug … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Linksfraktion zu Habecks Besuch bei der BASF

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Grüner Kanzlerkandidat, ein aussichtsreicher Vizekanzler in spe, zu Besuch beim größten und wichtigsten Ludwigshafener Unternehmen, der BASF! Die Grüne Chemie stimmte. Unsere Grün/Gelbe Partei Bündnis 90/Die Grünen präsentierte sich als Verbündeter der Großindustrie im Kampf für den Klimaschutz und um einen ökologischen Anstrich der wirtschaftsradikalen freien Marktwirtschafts-Ideologie. Habeck will mit … Mehr lesen

      Neustadt – Bei der Festnahme zur Wehr gesetzt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) …hat sich am 18.07.2020, gegen 20 Uhr, ein per Haftbefehl gesuchter, 38-jähriger Mann aus Neustadt/Wstr. Bei der Kontrolle des Mannes im Bereich des Hauptbahnhofs Neustadt wurden die eingesetzten Beamten zunächst beleidigt und beschimpft. Die sich anschließende Festnahme war nur unter erheblichem Kraftaufwand möglich. Im weiteren Verlauf versuchte sich der Mann trotz angelegter … Mehr lesen

      Mannheim – Unbeteiligter greift Polizeibeamte an und leistet Widerstand bei seiner Festnahme

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr, wurden Polizeibeamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt zu einem Körperverletzungsdelikt in den Mannheimer Stadtteil Jungbusch gerufen. Während die Beamten den Sachverhalt aufnahmen, zeigte sich ein 20-jähriger betrunkener Zaungast zunehmend aggressiv und versuchte durch sein Verhalten die polizeiliche Maßnahme zu stören. Der 20-jährige ließ sich selbst durch seine Bekannten und … Mehr lesen

      Worms – Betrunkener Autofahrer leistet Widerstand

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein betrunkener Autofahrer versuchte sich gestern den Maßnahmen der Wormser Polizei durch Widerstand zu entziehen. Anwohner hatten kurz vor 17:00 Uhr gemeldet, dass ein betrunkener Mann in der Straße Am Krankenhaus in seinen PKW gestiegen und losgefahren sei. Eine Streife wollte das Fahrzeug anhalten, worauf der Fahrer nicht reagierte und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mann bedroht Frau und Kinder in #Dudenhofen

      Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) Nachdem eine 37-jährige Frau, die in Begleitung ihres 10-jährigen Sohnes und dessen gleichaltrigen Freundes, am Sonntag, gegen 18:00 Uhr, von einem Mann angeschrien und bedroht wurde, konnte der 43-jährige Beschuldigte im Dudenhofener Ortskern durch die Polizeibeamten angetroffen werden. Der Mann war sofort verbal aggressiv, drohte den Polizisten mit Schlägen, befand sich … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X