• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Widerstand nach Verkehrsunfall

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 15.08.2019, gegen 16:15 Uhr, fuhren eine 26-Jährige und ein 35-Jähriger mit ihren Autos hintereinander auf der Bismarckstraße in Richtung Dammstraße. Als die 26-Jährige verkehrsbedingt anhielt und rückwärtsfuhr, um den Gegenverkehr vorbeizulassen, fuhr sie auf das Auto des hinter ihr fahrenden 35-Jährigen auf. An beiden Autos entstand Sachschaden. Im Verlauf des Gesprächs … Mehr lesen

      Germersheim – Am Tag der Deutschen Einheit in Berlin Herbstferien – Wohngemeinschaft für junge Menschen ab 15 Jahren – noch wenige freie Plätze

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche sind nicht an Politik interessiert? „Von wegen! Die Erfahrungen aus den bisherigen bildungspolitischen Reisen des Kreisjugendamtes Germersheim zeigen ein anderes Bild“, betont Erster Kreisbeigeordneter und Jugenddezernent Christoph Buttweiler. Deshalb veranstaltet das Kreisjugendamt bereits zum 15. Mal und immer auf Einladung eines Bundestagabgeordneten, in diesem Jahr von Thomas Hitschler (SPD), eine 7-tägige … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand und Einbruch in Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Widerstand in Maudacher Straße Nachdem am 11.08.2019 gegen 05:30 Uhr Polizeibeamte eine wechselseitige Körperverletzung in einer Gaststätte in der Maudacher Straße (Gartenstadt) aufgenommen hatten, kam es zu einer Widerstandhandlung eines unbeteiligten 26-Jährigen. Er hatte die Beamten immer wieder verbal angegangen und sie schließlich beleidigt. Aus diesem Grunde sollte er einer Personenkontrolle unterzogen werden. … Mehr lesen

      Mannheim – 36-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts des bewaffneten Drogenhandels in nicht geringer Menge u.a. in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mindestens seit Januar 2018 einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln in Mannheim und Ludwigshafen betrieben zu haben. Zudem soll er bei seiner Festnahme am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Widerstand am Berliner Platz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 04.08.2019, gegen 5:40 Uhr, kam es am Berliner Platz zu einer Widerstandshandlung eines 29-Jährigen. Er hatte die Polizeibeamten bei einer anderen Sachverhaltsaufnahme durch Einmischen, Pöbeln und laute Zwischenrufe derart gestört, dass seine Identität festgestellt werden sollte. Dem versuchte er sich durch Flucht und Verstecken zu entziehen. Als er gestellt wurde, verweigerte er … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nach Geburtstagsfeier Platzverweis für Berliner Platz erhalten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Sonntagmorgen waren mehrere Polizeibeamte auf dem Berliner Platz bei der Aufnahme eines Sachverhalts gebunden. Aufgrund ihrer Beschäftigung konnten sie leider einem Mannheimer nicht die von ihm gewünschte Aufmerksamkeit schenken, obwohl dieser sie überaus hartnäckig einforderte. Unter anderem versuchte er durch Zwischenrufe und Anpöbeln der Beamten die Aufmerksamkeit auf … Mehr lesen

      Speyer – Streitendes Ehepaar landet nach Widerstand gegen Polizeibeamte in der Gewahrsamszelle

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine 25-jährige und ihr 32-jähriger Lebensgefährte aus Worms besuchten eine Kneipe in Speyer West. Dort gerieten sie in einen heftigen Streit und fingen an sich gegenseitig ins Gesicht zu schlagen. Einem anwesenden Pärchen wurde dies zu heftig und ging dazwischen. Der 32-jährige ließ sich dies nicht gefallen und schubste die … Mehr lesen

      Mannheim – VfR gelingt Überraschungscoup – Rasenspieler setzen sich mit viel Leidenschaft im Pokal gegen den 1. CfR Pforzheim durch

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (Zum ersten Mal seit gut acht Jahren schaffte es der VfR Mannheim, einen höherklassigen Gegner aus dem BfV Pokal zu werfen. Damals besiegte man im heimischen Rhein-Neckar-Stadion den SV Waldhof Mannheim mit 1:0. Dieses Mal bezwang der Vebandsligist den Oberligisten 1. CfR Pforzheim mit 5:3 nach Elfmeterschießen. Das Spiel begann ausgeglichen. Pforzheim, die … Mehr lesen

      Mannheim – 38-Jährige wegen des dringenden Verdachts des räuberischen Diebstahls in Tateinheit mit Körperverletzung u. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf Antrag der StA Mannheim in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim erließ das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen eine 38-jährige deutsche Staatsangehörige. Die Beschuldigte soll mit einem weiteren 34-jährigen Beschuldigten am Dienstag gegen 11 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Mannheimer Innenstadt u.a. Bier, Wodka, Schokolade und weitere Süßigkeiten im Wert von … Mehr lesen

      Landau – Körperverletzung, Hausfriedensbruch – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Widerstand gegen Polizeibeamte leistete ein amtsbekannter 23-jähriger Mann in Landau am Hauptbahnhof am Montagnachmittag. Nach einer vorausgegangen Körperverletzung und Hausfriedensbruch im Verkaufsraum für Backwaren im Gebäude des Hauptbahnhofes durch den 23-jährigen wurde die Anzeige von der Bundespolizei aufgenommen. Im Verlauf der Anzeigenaufnahme wurde der unter Alkoholeinfluss stehende 23-Jährige zunehmend aggressiv. Im weiteren Verlauf … Mehr lesen

      Mannheim – Problemlos setzte sich der VfR Mannheim mit 0:8 bei der SG Hemsbach durch

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon früh in der Partie entwickelte sich eine Begegnung, die den Unterschied von zwei Spielklassen deutlich zum Vorschein brachte. Die Rasenspieler kontrollierten das Geschehen auf den Platz, suchten immer wieder die Schnittstellen und strahlten somit viel Gefahr aus. Gleichzeitig musste die blau-weiß-rote Hintermannschaft die Erfahrung machen, dass individuelle Abspielfehler oder zu hohes Aufrücken … Mehr lesen

      Edenkoben – Verwirrte Person leistet Widerstand auf Alla-Hopp Anlage

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 21.07.19, gegen 17.10 Uhr wurde die Polizeiinspektion Edenkoben über eine männliche Person in Kenntnis gesetzt, welche auf der Alla-Hopp Anlage in Edenkoben beten soll, sich ohne Abstand neben erwachsene Besucher setzen und diese wortlos anstarren würde. Auf Ansprache reagiere die Person nicht. Bei der polizeilichen Kontrolle der Person, … Mehr lesen

      Neustadt – Sachbeschädigung, Beleidigungen und 2 verletzte Beamte

      Neustadt/Weinstraße (ots) Am Freitag, 05.07.2019 um 17:30 Uhr gingen bei der Polizei Neustadt/Wstr. mehrere Notrufe ein dass eine Frau in der Mennonitenstraße in Neustadt durchdrehen würde. Sie hätte schon mit einem Backstein ein Fenster an einer Erdgeschosswohnung eingeworfen, weiterhin hätte sie dortige Anwohner mehrfach beleidigt und bedroht. Als die Kollegen vor Ort waren spukte diese … Mehr lesen

      Landau – Abgängiger Jugendlicher – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte kam es am 27.6.2019, gegen 00.05 Uhr in Landau. Nachdem durch das Jugendwerk St. Josef ein 16-jähriger als abgängig gemeldet worden war, wurde dieser durch eine Polizeistreife angetroffen. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde er zunächst verbal aggressiv, konnte dennoch in Gewahrsam genommen und einer verantwortlichen Person des Jugendwerkes in … Mehr lesen

      Sandhausen – In Gaststätte Frau sexuell belästigt – bei Polizeieinsatz Widerstand geleistet

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer sexuellen Belästigung am Donnerstagmorgen gegen 1.15 Uhr in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße wurden ein 28-Jähriger und sein 43-jähriger Begleiter in Gewahrsam genommen. Der 28-Jährige soll zuvor in der Gaststätte eine 31-jährige Besucherin mehrfach sexuell belästigt und beleidigt haben. Nachdem dies mehrere Gäste bemerkten, kam es zu einem Handgemenge. Im weiteren … Mehr lesen

      Germersheim – Widerstand gegen Polizeibeamte

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend gegen 19:45 Uhr leistete ein 28-Jähriger Widerstand gegen Polizeibeamte. Nachdem mehrere Anrufe wegen eines Randalierers eingingen, wurde der Mann im Innenstadtbereich angetroffen. Hier ging er in drohender Haltung auf die Polizeibeamten zu und wurde zu Boden gebracht. Gegen die Fesselung wehrte sich der 28-Jährige, indem er nach den Polizeibeamten trat, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 41-Jähriger leistet Widerstand

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (02.05.2019) gegen 15.45 Uhr meldeten sich mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Polizei, dass ein Mann mehrere PKW in der Industriestraße anhalten würde und versuche in diese einzusteigen. Als die Polizei vor Ort erschien, um ihn zu kontrollieren, versuchte der Mann zu flüchten. Die Polizei konnte ihn schließlich nach fußläufiger Verfolgung einholen. Gegen … Mehr lesen

      Mannheim-Neuostheim – Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss – Verursacher flüchtet – kann kurz darauf festgenommen werden und leistet Widerstand

      Mannheim-Neuostheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Verkehrsunfall wurde der Polizei am Mittwochabend im Stadtteil Neuostheim gemeldet. Ein Straßenbahnfahrer der rnv bemerkte gegen 21.30 Uhr beim Einfahren in die Straßenbahnhaltestelle “Carl-Benz-Stadion” ein Trümmerfeld, das von einem Verkehrsunfall herrühren musste und verständigte die Polizei. Als er seine Fahrt in Richtung Stadtmitte fortsetzte, bemerkte er einen unfallbeschädigten VW-Passat, der am Fahrbahnrand … Mehr lesen

      Mannheim-Waldhof – Nach Verfolgungsfahrt wird 36-Jähriger gestellt – Drogen aufgefunden – Widerstand geleistet

      Mannheim-Waldhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag gegen 14.15 Uhr befuhr ein 36-jähriger Mann mit einem Mercedes Viano, von einem Getränkemarkt kommend, die Waldstraße in Richtung Vogelstang. Eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Sandhofen wollte den Mercedes und dessen Fahrer einer Kontrolle unterziehen. Trotz Anhaltezeichen, Blaulicht und Martinshorn setzte der Mercedes seine Fahrt fort. Der 36-Jährige bog in der Kasseler … Mehr lesen

      Heidelberg – 21-jähriger mutmaßlicher Rollerdieb leistet bei Festnahme heftigen Widerstand – vier Beamte leicht verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein mutmaßlicher 21-jähriger Rollerdieb hat bei seiner Festnahme am Dienstagmorgen kurz nach 3 Uhr am Kreisel Bürgerstraße/Heinrich-Fuchs-Straße heftigen Widerstand geleistet. Dabei trat er mehrfach mit den Füßen gegen die Beamten und versetzte einem Polizisten einen Ellenbogenschlag ins Gesicht. Die vier Beamten wurden dabei leicht verletzt und konnten ihren Dienst fortsetzen. Dem 21-Jährigen wurden … Mehr lesen

      Germersheim – Betrunken unterwegs und Widerstand geleistet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-<neckar. Ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Trunkenheit im Verkehr erwartet eine 53 jährige Frau aus dem Kreis Germersheim. Ein Zeuge hatte zunächst gegen 21.15 Uhr ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug auf der B9 gemeldet. Die Fahrerin konnte letztlich im Gewerbegebiet Germersheim kontrolliert werden. Im Zuge der Kontrolle stellten die Beamten bei der Frau … Mehr lesen

      Neustadt – Randalierer beleidigt Polizeibeamte und leistet Widerstand

      Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nachdem es Mitteilungen über Personen gab, von denen zumindest eine gegen diverse Gegenstände trat, wurden diese am Sonntagmorgen (10.03.2019), gg. 02.00 h, durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Eine der beiden hier kontrollierten Personen begann bei der Kontrolle direkt die Polizeibeamten aufs Übelste zu beleidigen, weswegen auch die Identität festgestellt … Mehr lesen

      Landau – Neustadter Straße – Kontrollierte Person leistete Widerstand gegen Polizeibeamte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend (7.2.19, 18.15 Uhr) wurde ein männlicher Fußgänger nach Missachten einer Rotlicht zeigenden Fußgängerampel kontrolliert. Gleich zu Beginn der Kontrolle zeigte sich der 25-jährige Mann gegenüber den kontrollierenden Beamten/-in sehr aggressiv. Diese aggressive Haltung steigerte sich im Verlauf der Kontrolle. Er widersetzte sich einer Durchsuchung und musste aufgrund der Gegenwehr letztendlich gefesselt … Mehr lesen

      Frankenthal – Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Frankenthal (Pfalz) / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 02.02.2019 gegen 01:30Uhr sollen nach einer vorangegangenen Körperverletzung in einer Bar im Innenstadtbereich die Personalien eines 30-jährigen Frankenthalers festgestellt werden. Der Mann verweigert dies und verhält sich durchweg aggressiv. Als er einem Polizeibeamten unvermittelt den Arm weg schlägt wird er durch die eingesetzten Beamten zu Boden gebracht. … Mehr lesen

      Neuhofen – Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

      Neuhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 45-jähriger Mann, der nach einem Hausfriedensbruch durch die Polizei des Grundstücks verwiesen werden sollte, leistete Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Nachdem er dem Platzverweis nicht nachkam, sondern stattdessen die eingesetzten Beamten lautstark beleidigte und schließlich in Angriffshaltung auf sie zuging, musste er durch den Einsatz von Pfefferspray überwältigt und in … Mehr lesen

      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X