• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Mit Schlagring mehrmals auf Bekannten eingeschlagen – Polizei ermittelt wegen Körperverletzung, Diebstahl und Widerstand gegen die Polizei

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Montagabend (15.04.2024), gegen 21:15 Uhr, kam es in einer Wohnung in der Mundenheimer Straße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 40-Jähriger hatte mit einem Schlagring mehrmals seinen 53-jährigen Bekannten geschlagen, sich jedoch vor Eintreffen der Polizeikräfte von der Örtlichkeit entfernt. Der 53-Jährige wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein … Mehr lesen

Neustadt – Stark alkoholisierte Frau auf dem Marktplatz leistete Widerstand gegen Polizeibeamte

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Eine Funkstreife der Polizeiinspektion Neustadt an der Weinstraße wurde am späten Abend des Samstages (13.04.2024) auf eine laut schreiende Frau auf dem Marktplatz in der Innenstadt aufmerksam, weswegen die Frau einer Kontrolle unterzogen wurde. Die augenscheinlich stark unter Alkoholeinfluss stehende Frau schlug hier unvermittelt dem kontrollierenden Polizeibeamten mit der flachen … Mehr lesen

Lampertheim – Widerstand nach Alkoholfahrt/Beamte verletzt

Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Dienstagabend (09.04.) wurde durch einen Zeugen ein Transporter gemeldet, dessen Fahrer gegen 19.30 Uhr bei Bürstadt in Schlangenlinien unterwegs war. Das Fahrzeug konnte anschließend in Lampertheim in der Hofheimer Straße gestoppt werden. Hierbei fiel den Beamten auf, dass plötzlich eine andere Person auf dem Fahrersitz saß als zuvor … Mehr lesen

Speyer – Mann rastet aus

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montagabend, kurz nach 22 Uhr geriet ein 25-jähriger Mann mit seiner 27-jährigen Bekannten im Außenbereich eines Restaurants in der Rheinallee in Streit. Der Mann warf zuerst mit einem Glas und anschließend mit diversen weiteren Gegenständen des Restaurants nach der Frau. Die Frau wurde durch die geworfenen Gegenstände nicht getroffen und … Mehr lesen

Landkreis Südliche Weinstraße – Berauscht mehrere Straftaten begangen und Widerstand geleistet

Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Südliche Weinstraße am Donnerstagabend, den 05.04.24 gegen 18:00 Uhr in der Edesheimer Straße in Edenkoben zunächst einen Anwohner angepöbelt hatte, schlug er einer schlichtenden Frau mit einem unbekannten Gegenstand gegen die linke Hand, wodurch diese leicht verletzt wurde. Weiterhin zerkratzte der 19-Jährige ein geparktes … Mehr lesen

Edenkoben – Einbruchsdiebstahl mit Täterfestnahme und anschließendem Widerstand

Edenkoben/Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 20 Jahre alter Mann aus Edenkoben konnte am Donnerstagabend (04.04.2024) kurz vor 22 Uhr in der Tanzstraße auf frischer Tat festgenommen werden, als er einen Weinautomaten aufgebrochen hatte und mehrere Weinflaschen entwenden wollte. Da der Mann erheblich unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Und weil er sich … Mehr lesen

Mannheim – Betrunkener Autofahrer fährt gegen eine Ampel, flüchtet und verursacht weiteren Unfall

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Montagmorgen gegen 03:25 Uhr befuhr ein 27-jähriger PKW-Führer unter Alkoholbeeinflussung den Luisenring in Richtung Kurt-Schumacher-Brücke. Hier verlor er offensichtlich die Kontrolle über seinen BMW und prallte gegen eine Lichtzeichenanlage im Bereich des Luisenrings. Die Ampel wurde hierbei stark beschädigt. Augenscheinlich unbeeindruckt von der Kollision, entfernte sich der Fahrer mit seinem … Mehr lesen

Speyer – Körperverletzung endet in Gewahrsamszelle

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntagmorgen um kurz nach 4.00 Uhr melden mehrere Personen über Notruf eine aggressive Person an einer Tankstelle in der Bahnhofstraße gemeldet. Wie sich vor Ort herausstellte hatte der beschriebene 40-jährige Mann zuvor bereits einen 22-Jährigen angegriffen und dadurch leicht verletzt. Da der 40-jährige alkoholisiert und aggressiv auftrat, sollte er … Mehr lesen

Mannheim – Auseinandersetzung bei Mercedes-Benz geht weiter: Betriebsrat und IG Metall kämpfen für gute Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in den Niederlassungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Bundesweite Betriebsversammlungen an allen Niederlassungsstandorten am Mittwoch, den 13.03.2024 Erste Sondierungsgespräche zwischen Konzern und Arbeitnehmerseite gelaufen „Krasse Fehlentscheidung des Vorstands“: Betriebsrat und IG Metall kritisieren Beharren des Konzerns auf Verkaufsplänen Forderung nach einer zukunftssichernden Vereinbarung Enttäuschung, Frust und Wut bei den Beschäftigten der Mercedes-Benz Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau: Die Emotionen der Mitarbeitenden sind deutlich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Polizeikontrollen in der nördlichen Innenstadt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Nachmittag und Abend des 11.03.2024 führte die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 Gaststättenkontrollen sowie Personen- und Fahrzeugkontrollen im öffentlichen Raum in der nördlichen Innenstadt durch. Ziel der Kontrollmaßnahmen war insbesondere die Bekämpfung der Straßenkriminalität, besonders von Aggressionsdelikten und Betäubungsmittelkriminalität sowie die Stärkung des Sicherheitsgefühls in der Bevölkerung. Bei den Kontrollen erfassten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Widerstand und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwochabend (06.03.2024) verständigte eine Frau aus dem Stadtteil Oggersheim die Polizei, nachdem sie sich mit ihrem Ehemann gestritten hatte. Der Mann, welcher sich nach Angaben seiner Frau in einem psychischen Ausnahmezustand befinde, sei nun im Begriff wegzufahren, weshalb die Frau sich Sorgen machte. Die Polizeikräfte stellten den Mann in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Widerstand

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (06.03.2024) wurde die Polizei alarmiert, da eine 40-Jährige im Stadtteil Süd von ihrem 43-jährigen getrenntlebenden Mann belästigt und bedroht wurde. Durch die alarmierten Polizeikräfte sollte der aggressive 43-Jährige gefesselt werden. Hiergegen wehrte er sich und wollte die Beamten angreifen. Diese konnten den Mann fixieren und ihm Handschellen anlegen. Da der 43-Jährige … Mehr lesen

Mainz – Joachim Streit (Freie Wähler) zur Nato-Schweden-Erweiterung

Mainz – Schwedens Marine wird militärische Kapazitäten der Nato strategisch ergänzen Nach zähen Verhandlungen hat das ungarische Parlament den Weg für den Nato-Eintritt Schwedens freigemacht. Nachdem die Ratifizierungsurkunde formal beim US-Außenministerium hinterlegt wurde, kann das westliche Verteidigungsbündnis bald sein 32. Mitglied willkommen heißen. Hierzu der stellvertretende Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024, … Mehr lesen

Bellheim – Widerstand geleistet

Bellheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Beziehungsstreit rief am Samstag, gegen 15 Uhr die Polizei auf den Plan. Der 17-jährige Streithahn beleidigte die Beamten unmittelbar als “Drecksbullen” und fing im Laufe der Sachverhaltsaufnahme an, diese zu schubsen. Er wurde daraufhin zu Boden gebracht. Auf dem Boden liegend trat er nach den eingesetzten Beamten und bespuckte diese. Hierdurch … Mehr lesen

Mannheim -Betriebsversammlungen der Niederlassungen in der Mercedes Benz AG – Betriebsrat, IG Metall und Belegschaft kämpfen gegen Vorstandsbeschluss zum möglichen Verkauf der konzerneigenen Niederlassungen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Betriebsversammlungen der Niederlassungen in der Mercedes Benz AG – Betriebsversammlung am 7. Februar 2024 in allen Niederlassungen Vorstandspläne sind inakzeptabel und ein Schlag ins Gesicht der Kolleginnen und Kollegen im Own Retail Erste Sondierungsgespräche mit Unternehmensleitung werden geführt Am 7. Februar 2024 hat der Betriebsrat die Beschäftigten an allen betroffenen … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat verabschiedet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Resolution unterstreicht klares Bekenntnis zu Toleranz und Weltoffenheit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Der Gemeinderat der Stadt Heidelberg hat am 1. Februar 2024 eine Resolution unter dem Titel „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ verabschiedet. Mit der Erklärung tritt der Gemeinderat für Vielfalt, ein respektvolles Miteinander und die Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt ein. Oberbürgermeister Eckart Würzner erklärte hierzu: „Das ist ein … Mehr lesen

Oftersheim – Rettungskräfte wollen helfen und werden attackiert

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mittwochabend gegen 18:55 Uhr wollten Rettungskräfte, denen ein bewusstlos am Boden liegender Mann in der Straße “Hinter den Ortsgärten” gemeldet worden ist, helfend agieren. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass der Mann äußerlich keine Verletzungen aufwies und sich lediglich am Straßenrand zum Schlafen niedergelegt hatte. Um dennoch eine Gefahr für den 41-Jährigen … Mehr lesen

Weinheim – Mit Drogen und ohne Führerschein unterwegs

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Streife des Polizeireviers Weinheim kontrollierte am Montag um kurz nach 10:30 Uhr einen Ford in der Weststraße. Dessen 53-jähriger Fahrer öffnete die Scheibe der Fahrzeugtür allerdings nur einen Spalt weit und zeigte sich generell wenig kooperativ. So stellte er weder den Motor des Autos aus, noch nannte er seinen Namen. Einen gültigen … Mehr lesen

Heidelberg – Haftbefehl gegen 31-jährigen Nigerianer wegen Widerstands gegen Polizeibeamte am Hauptbahnhof vollstreckt

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagmorgen (29. Januar) hat die Bundespolizei am Heidelberger Hauptbahnhof einen gesuchten Straftäter verhaftet. Der aus Nigeria stammende 31-Jährige wurde gegen 03:14 Uhr am Hauptbahnhof von den Beamten routinemäßig kontrolliert. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurde der … Mehr lesen

Ludwigshafen-Mitte – Betrunkener Mann greift Polizeibeamte an

Am 28.01.2024 gegen 03:45 Uhr weigerte sich ein alkoholisierter 19-jähriger Mann eine Diskothek zu verlassen. Auch die hinzugezogenen Polizeibeamten konnten ihn nicht überzeugen, sich nach Hause zu begeben, weshalb er zur Dienststelle gebracht wurde. Dort griff er die Polizeibeamten unvermittelt mit Schlägen und Tritten an. Daraufhin wurde er fixiert und verbrachte den Rest der Nacht … Mehr lesen

Frankenthal – Trunkenheitsfahrt mit anschließendem Widerstand

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Donnerstagmittag, gegen 15:40 Uhr, melden Zeugen einen auffällig torkelnden Mann, welcher nun im Stande sei, mit seinem PKW die Fahrt anzutreten. Die Polizeistreife konnte aufgrund der Zeugenhinweise anschließend einen 66-jährigerigen Frankenthaler feststellen, der einen Atemalkoholwert von 2,12 Promille vorwies. Bei der späteren Blutentnahme schlug der Mann nach den Beamten und beleidigte … Mehr lesen

Speyer – Nach Randalen im Supermarkt Widerstand geleistet

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagabend gegen 20 Uhr wird die Polizei Speyer durch einen Mitarbeiter eines Einkaufgeschäftes in der Maximilianstraße über zwei randalierende Personen informiert. Durch Zeugen des Vorfalls erhielten die Polizeibeamten Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort der zwei Personen, sodass diese schließlich in der Wormser Straße einer Personenkontrolle unterzogen werden konnten. Einer der … Mehr lesen

Frankenthal – Schlägerei mit anschließendem Widerstand gegen Polizeibeamte

Frankenthal (Pfalz) (ots) Zunächst wurde der Polizei Frankenthal am 21.01.2024 gegen 01:15 Uhr aus einer Bar in der Wormser Straße in Frankenthal körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet. Bei Eintreffen der Streifen konnte oder wollte zunächst keine der anwesenden Personen Auskunft zu dem Sachverhalt geben. Jedoch begann der spätere Beschuldigte – ein 40-jähriger aus Dannstadt-Schauernheim … Mehr lesen

Heidelberg – Fortsetzung der „Hermann-Maas-Reden“ am 26. Februar – Gastredner ist Meron Mendel, Direktor der Bildungsstätte Anne Frank e.V. in Frankfurt am Main

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hermann Maas rettete in der Zeit des Nationalsozialismus zahlreichen Juden und Judenchristen das Leben. In Erinnerung an die Person und das Wirken des ehemaligen Heidelberger Heiliggeistpfarrers und badischen Prälaten hat die Stadt Heidelberg 2019 eine Vortragsreihe mit dem Titel „Hermann-Maas-Reden“ initiiert. Der ursprünglich geplante zweijährige Turnus musste pandemiebedingt unterbrochen werden … Mehr lesen

Mannheim – NACHTRAG – Bedrohungslage beendet – 47 jähriger in psychatrisches Krankenhaus eingeliefert

Mannheim (ots) Aufgrund einer Bedrohungslage in einem Wohnanwesen in der Neckarpromenade kam es heute zu einem größeren Polizeieinsatz, da Hinweise auf eine mögliche Bewaffnung eines 47-jährige Tatverdächtigen vorlagen. Gegen 14:45 Uhr wurde der Tatverdächtige von Einsatzkräften vorläufig festgenommen. Bei der Festnahme hat der Tatverdächtige Widerstand geleistet. Nach einer medizinischen Versorgung wurde der Tatverdächtige in ein … Mehr lesen

Seite 1 von 21
1 2 3 21

///MRN-News.de