• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Kaiserslautern – Das Schlagerspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen Braunschweig wird am 24. Juli live im SWR-Fernsehen übertragen

      Kaiserslautern. Das Auftaktspiel in der 3. Fußball-Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig wird am Samstag, 24. Juli um 14 Uhr, live im SWR-Fernsehen übertragen. Zusätzlich ist das Spitzenspiel auch via Stream auf SWR.de/sport und auf dem SWR Sport YouTube-Kanal zu sehen. Das Heimspiel vom FCK findet im Fritz-Walter-Stadion auf dem … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Alte Schriften lesen – Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde bietet zwei Webinare an

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. „Alte Schriften lesen und verstehen“ heißen zwei sechsteilige Webinare, die das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern aufgrund der großen Nachfrage erneut anbietet. Wer zu historischen Themen in Archiven recherchieren möchte, muss alte Handschriften lesen können. Das ist jedoch gar nicht so einfach, änderten sich in den vergangenen Jahrhunderten oft Schriftarten … Mehr lesen

      Landau/Kaiserslautern – Schülerinnen zeigen vorbildliches Engagement – Franziskus- und Maria-Ward-Preis für Realschülerinnen an den bischöflichen Schulen verliehen

      Landau/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. An den beiden bischöflichen Schulen, der Maria-Ward-Schule in Landau und der St.-Franziskus-Realschule in Kaiserslautern, wurden die Zeugnisse der mittleren Reife verliehen. Einzelne Schülerinnen beider Schulen wurden dabei mit Preisen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Zum besonderen Dank für ihren persönlichen Einsatz gehörte eine persönliche Führung, im Dom zu Speyer, durch Generalvikar Andreas Sturm. … Mehr lesen

      Speyer – Malteser seit Tagen im Hochwassereinsatz – Ehrenamtliche helfen vor Ort – Große Hilfsbereitschaft in Bevölkerung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Donnerstag helfen die Malteser aus dem Bistum Speyer mit zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräften bei der Bewältigung der Hochwasser-Katastrophe. Helfer-Teams aus Speyer, Schifferstadt, Frankenthal, Hördt/Rülzheim und Weilerbach sind im Norden von Rheinland-Pfalz im Einsatz oder warten derzeit in Bereitschaft auf ihren erneuten Abruf. Die Malteser aus Hatzenbühl unterstützen die Rettungskräfte im Landkreis Germersheim. Weitere … Mehr lesen

      Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt den letzten Test vor dem Saisonauftakt

      Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern konnte auch sein letztes Testspiel vor dem Saisonstart für sich entscheiden. Am Samstag, 17. Juli 2021, siegten die Roten Teufel in Weingarten durch Treffer von Elias Huth und Felix Götze mit 2:0 gegen den Regionalligisten VfB Stuttgart II. Zum letzten Testspiel der Saisonvorbereitung traten die Roten Teufel in Weingarten gegen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – FCK vs Mainz 05: Benefizspiel zugunsten der Hochwasser-Opfer

      Kaiserslautern / Mainz Der 1. FC Kaiserslautern und der 1. FSV Mainz 05 haben sich darauf verständigt, ein Benefizspiel zugunsten der Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz auszutragen. Mit dieser Hilfsaktion möchten die beiden rheinland-pfälzischen Profifußballvereine ihre Solidarität mit den Betroffenen im Norden des Bundeslandes zum Ausdruck bringen. In der Nacht von Mittwoch, 14. Juli 2021, … Mehr lesen

      Kaiserlautern – Kunst sehen und spüren – mpk bietet ab September wieder Präsenzveranstaltungen an

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Besucherinnen und Besucher des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) können sich freuen: Ab September gibt es – nach derzeitiger Planung – wieder Veranstaltungen vor Ort, so dass man vor dem Original stehend Erläuterungen erhält. So kann man Kunstwerke nicht nur sehen und verstehen, sondern auch deren eigene Atmosphäre wahrnehmen. Das Gute … Mehr lesen

      Wiesloch/Obrigheim/Frankfurt/Kaiserslautern/Koblenz – 20-jährige Jennifer B. Dank einer Zeugin wohlbehalten ims PZN zurück

      Wiesloch/Obrigheim/Frankfurt/Kaiserslautern/Koblenz/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fahndung nach der 20-jährigen Jennifer B. ist erledigt. Alle Redaktionen, die die beiden Fotos der jungen Frau veröffentlicht oder auch gespeichert haben, werden gebeten, diese zu löschen. Die 20-Jährige wurde am frühen Donnerstagnachmittag am Mannheimer Hauptbahnhof aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung von einer Zeugin erkannt und zunächst der Beamten der Bundespolizei übergeben. Von dort … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Kreative Hochsteckfrisuren Zweiter Platz für Meisterschule für Handwerker

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Natalia Thal aus der Meisterklasse der Friseure an der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK) konnte den zweiten Platz beim Online-Wettbewerb der Firma Bergmann, ein bekannter Lieferant der Haarbranche, belegen. In nur 60 Minuten sollten kreative Hochsteckfrisuren an sogenannten Competition-Long-Übungsköpfen entstehen. MHK-Fachlehrerin Susanne Schöneberger ermutigte drei ihrer angehenden Meisterinnen, sich zu beteiligen und … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Historische Kleinode in der Pfalz dokumentiert Pfalzbibliothek Kaiserslautern erhält Fotosammlung Baumann

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern hat einen Neuzugang erhalten: Das Ehepaar Günter und Godelinde Baumann aus Rhodt unter Rietburg hat der Spezialbibliothek ihre in mehr als 30 Jahren entstandene Fotosammlung überlassen. Die beiden sind überzeugt, dass hier der beste Ort sei, um die Fotos aufzubewahren und sie allen Interessierten und Forschenden zugänglich zu machen. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Großräumige Suche nach der 20-jährige Jennifer B.

      Mannheim – Wiesloch / Obrigheim – Metropolregion Rhein-Neckar – Frankfurt / Kaiserslautern – Die 20-jährige Jennifer B. wird seit am Sonntag, den 11. Juli, gegen 15.30 Uhr vermisst. Sie hat zur angegebenen Zeit, das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch verlassen. Die Polizei hat mögliche Orte, dies sind in Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis, in Frankfurt und Kaiserslautern … Mehr lesen

      Mannheim – Das DFB-Pokalspiel zwischen Waldhof Mannheim und Eintracht Frankfurt findet am Sonntag 8. August statt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zeitgenauen Ansetzungen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2021/22 bekanntgegeben. Das Duell zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem Bundesligisten Eintracht Frankfurt findet am Sonntag, 8. August 2021, um 15.30 Uhr im Carl-Benz-Stadion in Mannheim statt. Die Frankfurter haben bisher fünfmal den DFB-Pokal in den Jahren 1974, 1975, … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Das DFB-Pokalspiel zwischen dem FCK und Gladbach findet am Montag 9. August statt

      Kaiserslautern. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zeitgenauen Ansetzungen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2021/22 bekanntgegeben. Das Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach schließt am Montag, 9. August 2021, um 20.45 Uhr die erste Runde vom DFB-Pokal ab. Das Pokalspiel im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg wird als Livespiel im ARD-Fernsehen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Teilnahme am Musikaward Pfalz weiterhin möglich – Bezirksverband Pfalz prämiert erstmals Musikclips

      Kaiserslutern/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals hat der Bezirksverband Pfalz einen Musikaward ausgeschrieben, der die pfälzische Musikszene in dieser schwierigen Zeit unterstützen will. Wer teilnehmen will, kann sein Musikvideo noch bis Ende Juli unter www.musikaward.bv-pfalz.de hochladen. Die Musikclips sollen sich mit dem Thema „Vielfalt“ beschäftigen – witzig, nachdenklich, originell, gefühlvoll, farbenfroh oder ideenreich umgesetzt. Unter anderem kann es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ver.di: Tarifrunden Handel Rheinland-Pfalz – weitere Warnstreiks

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Warnstreiks im Einzel- und Versandhandel werden weiter fortgesetzt. Um den Druck auf die Arbeitgeberverbände des Deutschen Einzel- und Versandhandels HDE weiter aufrecht zu erhalten, werden die Warnstreiks vom vergangenen Wochenende fortgesetzt. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft heute die Beschäftigten der Einzelhandelsunternehmen H&M in Kaiserslautern, Ludwigshafen und Worms, sowie die Beschäftigten … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Madeleine Dietz zu Franz Bernhard Online-Künstlergespräch des mpk zur Spendenaktion

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Online-Künstlergespräch mit Madeleine Dietz, die die Spendenaktion „Ein Bernhard für die Pfalz“ unterstützt, bietet das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Mittwoch, 21. Juli, um 12.30 Uhr an. Die Künstlerin, 1953 in Mannheim geboren, ist bekannt für ihre großformatigen Plastiken und Installationen, die sie bevorzugt in einer Kombination aus Stahl und Erde realisiert. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zweiter DM-Titel als Geburtstagsgeschenk für Anne Slosharek aus Ludwigshafen

      Köln / Ludwigshafen /. Die 15-jährige Anne Slosharek aus Ludwigshafen hat bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft im Bahnfahren am Freitag in Köln die zweite Goldmedaille eingefahren und wurde Deutsche Meisterin beim 500 Meter Zeitfahren. Im Wettbewerb der weiblichen U17-Jugend gab es für den RSC Linden und das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz einen Doppelerfolg. Anne Slosharek, die am Donnerstag … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anne Slosharek aus Ludwigshafen wird Deutsche Meisterin im Bahnsprint

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bahnradsprinterin Anne Slosharek aus Ludwigshafen hat bei den 134. Deutschen Nachwuchsmeisterschaften auf der Albert-Richter-Bahn im Kölner Stadtteil Müngersdorf die Goldmedaille bei der weiblichen Jugend U17 im Sprint gewonnen und ist neue Deutsche Meisterin. Die Pfälzerin (Jahrgang 2005) setzte sich im Sprintfinale gegen Tanita Knorr vom RSC Turbine Erfurt durch. Anne Slosharek besucht … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Überraschungen aus der Themenbox – Neues Angebot der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern hat sich etwas Neues einfallen lassen: Für jene, die sich gerne überraschen lassen, packt sie Themenboxen, die drei bis acht Bücher zum gewünschten Sujet enthalten. Dabei kann es sich um große Themen wie Kochen, Wandern, pfälzische Geschichte, Kaiserslautern oder Spielen, aber auch um kleine Themen wie Schmalfilmtechnik, Buntsandstein, Damaszenerstahl und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sonderimpfaktion für junge Erwachsene gestartet – Ministerpräsidentin Dreyer und Minister Hoch erwarten Wendepunkt der Impfkampagne – Auch die HWG Ludwigshafen ist dabei

      Ludwigshafen / Landau / Mainz Die Landesregierung hat mit den rheinland-pfälzischen Hochschulen eine Sonder-Impfkampagne für junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren gestartet. Dafür stellt das Land 30.000 Impfdosen BioNTech zur Verfügung. Zum Auftakt der einwöchigen Impfaktionen an den Hochschulstandorten in Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Ludwigshafen, Trier und Mainz besuchten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und … Mehr lesen

      Landau – Herzlichen Glückwunsch: Simone Kalkbrenner, Nathalie Sellier, Sven Kling und Dr. Alexander Engl gewinnen Universitätspreise der Uni Landau – Campuskulturpreis geht an Green Office Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deregulierung des Arbeitsmarkts, ein interdisziplinäres Konzept für den Chemie-Unterricht und die Evaluation eines Glücks- und Achtsamkeitstagebuchs: Die Themen der mit dem Universitätspreis des Freundeskreises der Universität Koblenz-Landau in Landau ausgezeichneten Abschlussarbeiten zeigen die ganze Vielfalt des Universitätsstandorts Landau. Mit der Verleihung des Campuskulturpreises an das Green Office der Uni Landau wird außerdem … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Frauenpower im Pfälzer Parlament Vor 35 Jahren Frauenbüro im Bezirkstag Pfalz angeregt

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Von den 29 Mitgliedern im Bezirkstag Pfalz sind seit 2014 elf weiblich, das sind knapp 38 Prozent – so viele wie nie zuvor, wie ein Blick in die Geschichte des pfälzischen Parlaments verrät. Beim rheinland-pfälzischen Landtag liegt der Frauenanteil mit 29 von 101 Abgeordneten bei knapp 29 Prozent, beim Bundestag mit 223 von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Impfaktion an der #HWG LU vom 7. bis 14. Juli

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Initiative der Landesregierung und in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) startet die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) vom 7. bis 14. Juli 2021 eine Impfkampagne für junge Erwachsene ab 18 Jahre. Die Sonder-Impfaktion findet am Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen-Mundenheim (A-Geb., EG) … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Speyer – Rheinauen – Solaroffensive in der Pfalz

      Kaiserslautern/Speyer/Rheinauen. (pd/and). Seit drei Monaten läuft in der Pfalz die „Solaroffensive – Kohle sparen mit Sonnenschein“ in Form einer interaktiven Online-Veranstaltungsreihe, die BUND Rheinland-Pfalz und Bezirksverband Pfalz veranstalten. Für Speyer und die Verbandsgemeinde Rheinauen findet am Donnerstag, 8. Juli, von 19 bis 20.30 Uhr eine digitale Infoveranstaltung statt. Sie hat den Titel „Vom ersten Klick im Solarkataster bis zum fertigen Projekt: Der Weg zum Solarstrom vom eigenen Dach“. Julia Dreyer, Projektleiterin der BUND-Solaroffensive, und Carolin Sperk, Klimawandelmanagerin des Bezirksverbands Pfalz, stellen die Initiative vor und moderieren, Irmgard Münch-Weinmann, Beigeordnete der Stadt Speyer, und Maria Räch, Klimaschutzmanagerin der Verbandsgemeinde Rheinauen, sprechen ein Grußwort.

      Kaiserslautern – Spendenaktion für Bernhard-Plastik läuft erfolgreich

      Kaiserslautern. (pd/and). Franz Bernhard (1934-2013) zählt zu den bedeutenden deutschen Plastikern des 20. und 21. Jahrhunderts. Er schuf ein Œuvre, das sich zwischen Figuration und Abstraktion bewegt. Die Bürgerinitiative „Ein Bernhard für die Pfalz” hat sich zum Ziel gesetzt, die Stahlplastik „Aufragende“ aus dem Jahr 2012 des Jockgrimer Bildhauers zu erwerben und vor dem Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) zu platzieren. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der Spendenaktion zu beteiligen. Für diesen Zweck können Originalzeichnungen von Franz Bernhard und Editionen sowie Einzelwerke weiterer Künstlerinnen und Künstler aus der Pfalz und darüber hinaus erworben werden.

      Seite 1 von 27
      1 2 3 27
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X