• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – IG Metall Mannheim fordert Erhalt von Ausbildungs- und Studienplätzen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. IG Metall Mannheim sieht Entwicklung der Ausbildungs- und Studienanfängerzahlen 2020 in Mannheim und der Metropolregion mit Sorge 10 – 15 % weniger Ausbildungs- und Studienplätze in den von der IG Metall Mannheim betreuten Branchen und Betrieben Fachkräftemangel bei Wiederanlauf der Konjunktur vermeiden – Jetzt in die Fachkräfte von morgen investieren Angesichts der aktuellen … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Webinar im September – Existenzgründung durch Betriebsübernahme

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. August 2020. Viele Menschen träumen von der eigenen Selbständigkeit. Oftmals haben sie dabei aber nur die Neugründung eines eigenen Unternehmens im Blick. Doch es gibt eine interessante Alternative, die gerade in der heutigen Zeit mit ihren ganz speziellen Herausforderungen, eine gute Option sein kann: die Übernahme eines bestehenden Unternehmens. Wo liegen die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Attraktiver Markt auch nach dem Brexit! IHK setzt Schwerpunkt auf Großbritannien

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ludwigshafen. Ab sofort gibt es bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz ein überregionales Kompetenzzentrum Großbritannien. IHK-Experten beantworten nun Anfragen von Unternehmen auch aus anderen Teilen Deutschlands zu allen wirtschaftsrelevanten Themen rund um das Vereinigte Königreich und den Brexit. Zudem sind Veranstaltungen und Seminare geplant. Den Auftakt macht … Mehr lesen

      Heidelberg -„#Digitales Wirtschaften“: Beratung und Workshops für Heidelberger Unternehmer! Angebote für Einzelhändler und Handwerksbetriebe – Anmeldung bis 28. August möglich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Onlinesichtbarkeit, Suchmaschinen-Werbung und Social-Media-Marketing – diese und weitere Schlagworte prägen die Digitalisierung in der Wirtschaft. Wie können lokale Unternehmen der Digitalisierung aktiv begegnen und sich in der Onlinewelt positionieren? Eine Antwort darauf gibt das Projekt „#Digitales Wirtschaften“ des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg. Teilnehmende Betriebe erhalten eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Marion Schneid und Christian Baldauf auf Sommertour durch Ludwigshafen – Gespräche mit Bürgern, Unternehmen, Vereinen und Institutionen – VIDEO

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der CDU-Spitzenkandidat für die nächstjährigen Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, sowie die Vizevorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag, Marion Schneid, begaben sich am 4. August auf Sommertour durch den Ludwigshafener Wahlkreis von Marion Schneid. Auf dem Tagesprogramm standen ein Unternehmerfrühstück, Besuche bei der Tafel und der Ludwig-Wolker-Freizeitstätte, ein Gespräch mit der … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Elternhotline Schule fertig und wie jetzt weiter?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sohn oder Tochter hat die Schule beendet und weiß jetzt nicht, wie es beruflich weitergehen soll? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar berät Eltern ab heute bis zum 11. September telefonisch rund um das Thema Ausbildung. Die IHK-Elternhotline ist erreichbar montags bis freitags von 08:00 bis 16:30 Uhr unter Tel.: 0621 1709-813.

      Ludwigshafen – Du erntest, was Du säst! – Zukunftklarmachen: Berufsberatung im Hack Museumsgarten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch keinen Plan für die Zukunft? Kein Problem! Das Team der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen lädt am Mittwoch, 12. August, zwischen 13 und 20 Uhr zur Outdoor-Beratung im Hack Museumsgarten ein. Jugendliche können sich im idyllischen Ambiente des Gartens des Wilhelm-Hack-Museums in Ludwigshafen über berufliche Möglichkeiten informieren. Neben den Berufsberatern sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verschiebung nur noch um einen Monat – Zahl der neuen Ausbildungsverträge zwar niedriger, aber im Aufwärtstrend

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. August beginnt für viele junge Leute ihre Ausbildung. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz sind bis Ende Juli 3.556 neue Ausbildungsverträge eingetragen worden – das sind zwar 15,5 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum, aber sogar etwas mehr wie am 1. Juli 2019. Der Rückgang ist hauptsächlich auf … Mehr lesen

      Mannheim – Webinar: IHK informiert zur Existenzgründung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 28. Juli 2020. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar veranstaltet am 6. August 2020 ein Webinar zum Thema Selbstständigkeit im Vollerwerb. Themen sind die Gründungsidee, Recht, Steuern und Versicherungen sowie öffentliche Förderprogramme. Das Webinar bietet zusätzlich zum Vortrag einen Live-Chat mit Gründungsspezialisten. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nur nach Anmeldung möglich unter www.rhein-neckar.ihk24.de/gruendung-termine. … Mehr lesen

      Mannheim – Übersicht der Ergebnisse der IHK-Wahl 2020

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ergebnis der IHK-Wahl 2020! Wahlgruppe I. Industrie Wahlbezirk Mannheim Bichelmeier, Jürgen K. Geschäftsführer der Komplementär-GmbH der Rack & Schuck GmbH & Co. KG, Mannheim Britzius, Jürgen Besonders bestellter Bevollmächtigter der Siemens AG, Mannheim Essig, Klaus Geschäftsführer der Komplementär-GmbH der Gustav Essig GmbH & Co. KG, Mannheim Guthier, Werner Vorstand der … Mehr lesen

      Mannheim – Kostenloser IHK-Energiecheck

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Einsparpotenziale erkennen und realisieren Mannheim, 21. Juli 2020. Der Umsatz bricht ein, die Fixkosten bleiben. Vor dieser Herausforderung stehen gerade viele Betriebe, deren Geschäfte durch die Pandemiebekämpfung nur eingeschränkt laufen. In dieser Situation lohnt es sich, die Betriebskosten unter die Lupe zu nehmen. Die vom Land geförderte Energieeffizienzstelle der Industrie- und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz: Abschlussprüfungen erfolgreich durchgeführt ? trotz Corona

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 3. Juli 2020 ist die Prüfungsphase für das Ausbildungsjahr 2020 mit den letzten regulären mündlichen Prüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz zu Ende gegangen. Durch die coronabedingte Verschiebung der schriftlichen Prüfungen auf Juni finden allerdings noch bis Ende Juli Ergänzungsprüfungen und Sitzungen von Prüfungsausschüssen statt. … Mehr lesen

      Mannheim – Fristverlängerung für neue Kassensysteme – IHK-Präsident Schnabel: „Entlastet Unternehmen und kostet den Staat nichts“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 15. Juli 2020. Betriebe in Baden-Württemberg haben ein halbes Jahr länger Zeit, ihre Kassen auf manipulationssichere Systeme umzustellen. Die Steuerverwaltung wird fehlende Umrüstungen bis 31. März 2021 nicht beanstanden, sofern die Betriebe bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Das hat das baden-württembergische Finanzministerium mitgeteilt. Ursprünglich hätte die Umstellung bis Ende September dieses Jahres erfolgen müssen. Die … Mehr lesen

      Lichtblicke und Herausforderungen für die Wirtschaft in Corona-Zeiten – IHK Rhein-Neckar (Video)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe) Während manche Branchen, wie Clubs und Kulturveranstalter noch immer in der Luft hängen, zeichnet sich in vielen anderen Wirtschaftszweigen, die ihren Betrieb nach dem Corona-Lockdown bereits wieder aufnehmen konnten, allmählich ein Licht am Corona-Horizont ab. Trotzdem sind die Nachwirkungen des Corona-Stillstandes noch deutlich zu spüren. Wie geht es weiter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein Neckar: Unterschiedliche Corona-Regelungen müssen angeglichen werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Wirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) ist von der Corona-Pandemie stark betroffen. Zusätzliches Problem: Unternehmen und Verbraucher müssen mit den Corona-Maßnahmen von drei Bundesländern umgehen. Innerhalb des gemeinsamen Wirtschaftsstandorts MRN führt dies zu Unübersichtlichkeit und Ungleichheit. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert deshalb die Landesregierungen auf, Maßnahmen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausbildung: Digitalisierung in Berufsschulen vorantreiben

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz wünschen sich von den Berufsschulen im Land mehr Digitalisierung, so die Ergebnisse der DIHK-Ausbildungsumfrage aus dem Juni 2020. Gerade durch die Schulschließungen während Corona-Pandemie zeige sich, dass die Berufsschulen in Rheinland-Pfalz hier noch großen Verbesserungsbedarf aufweisen. Daher der Appell an die rheinland-pfälzische Landesregierung … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Webinar: Trotz Corona Unternehmensnachfolge im Blick haben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Juli 2020. Für jährlich rund 1.000 familiengeführte Unternehmen steht im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar ein Wechsel an der Spitze und damit die Regelung der Unternehmensnachfolge an. Das ändert sich auch während der Corona-Krise nicht. Doch wie können Unternehmerinnen und Unternehmer in der jetzigen Zeit mit solch einer Herausforderung umgehen? … Mehr lesen

      Mannheim – Überbrückungshilfe IHK-Präsident Schnabel: „Das Raster ist zu eng“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der „Überbrückungshilfe“ stellt die Bundesregierung ein weiteres Instrument zur Bewältigung der Pandemie-bedingten Krise bereit. Ein richtiger Schritt, aber es fehlt noch an einem lückenlosen Fördersystem, sagt Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Ab heute startet der Antragsprozess für die „Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen“. IHK-Präsident Manfred … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Diskussion um die Maskenpflicht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Gesundheitsminister haben die Maskenpflicht im Handel bestätigt. Es ist nachvollziehbar, dass beim Betreten von Geschäften weiterhin Masken getragen werden müssen. In Beratungsgesprächen indes sollten Kunden und Verkäufer sich darauf verständigen können, auf Masken zu verzichten, wenn sie den Abstand zuverlässig gewährleisten können. Ein solcher erster Schritt würde beratungsintensive Kundengespräche erleichtern … Mehr lesen

      Frankenthal – Neuer Naturschutzbeirat nimmt Arbeit auf

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu seiner konstituierenden Sitzung hat sich der neue Naturschutzbeirat der Stadtverwaltung Frankenthal Ende Juni getroffen. Er berät und unterstützt die Untere Naturschutzbehörde in allen Belangen des Naturschutzes und der Landschaftspflege. Der Beirat ist für fünf Jahre berufen und tagt mindestens zweimal jährlich. Im Beirat sind sechs Mitglieder der anerkannten Naturschutzverbände und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wasserstoffstrategie: Energiewende vorantreiben, Corona-Folgen abmildern

      Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/IHK Pfalz) – Große Chancen für den regionalen Technologie- und Wirtschaftsstandort sieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in der neuen und lange erwarteten Wasserstoffstrategie des Bundes. Bis 2030 soll die Wasserstofftechnologie, die bei der Energiewende eine zentrale Rolle spielt, technisch ausgereift und flächendeckend verfügbar sein. Damit biete sich für … Mehr lesen

      Mannheim – Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an! Last-Minute-Ausbildungswoche vom 6. bis 10. Juli

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch 2020 sollten die „Last-Minute-Ausbildungstage“ wie gewohnt stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr allerdings nicht in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit Mannheim, sondern an der Hotline – und das eine ganze Woche lang: Bei der „Last-Minute-Ausbildungswoche“ vom 6. bis 10. Juli sind die Berater*innen von Montag bis … Mehr lesen

      Mannheim – Sicher durch stürmische Zeiten IHK-Webinar für Firmenvertreter am 16. Juli

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Entstehung und Ausprägungen der Corona-Krise sind neu für unsere Wirtschaft. Unternehmen wurden ganz oder teilweise geschlossen, ganze Branchen ausgebremst. Wie kommt man als Unternehmen durch solch eine Krise? Inhaber und Geschäftsführer sollten sich hierzu Gedanken machen. Aber nicht nur das: es geht auch darum, sich vorzubereiten für die Zeit nach der Krise. … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Matthias Schmitt neuer Pressesprecher

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 1. Juli 2020. Matthias Schmitt ist neuer Pressesprecher der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Der 47-Jährige leitet die neu geschaffene Abteilung „Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit“. Schmitt war seit 2012 Pressesprecher der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) in Mainz und des Verbands der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie (PfalzMetall) in Neustadt an der Weinstraße. Zuvor war … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK: Digitalisierung ist Motor für Innovationen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/IHK Rheinland-Pfalz) – 79 Prozent der rheinland-pfälzischen Unternehmen planen die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle im Zuge der Digitalisierung. Das geht aus der Umfrage der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) hervor, die sich auf Antworten von mehr als 230 Unternehmen aus der Industrie und den industrienahen Dienstleistungen zu ihren Innovationsabsichten … Mehr lesen

      Seite 1 von 64
      1 2 3 64
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X