• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – IHK Pfalz: Webinar Steuerliche Änderungen zum Jahresbeginn am 14. Februar

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Zum 1. Januar 2023 sind wieder zahlreiche Änderungen im Steuerrecht in Kraft getreten. Über die wichtigsten Neuregelungen sowie den Stand aktueller Gesetzgebungsverfahren informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz gemeinsam mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz am 14. Februar 2023 in einem kostenlosen Webinar. Der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater  Bernhard M. Kinzinger … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Geschäftsstelle Ludwigshafen-Edigheim unter neuer Leitung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Stabwechsel in der Geschäftsstelle Ludwigshafen-Edigheim der Sparkasse Vorderpfalz: Markus Roth übernimmt zum 1. Februar die Leitung. Er folgt auf Nicole Kaschowitz, die als Immobilienfinanzierungsberaterin in das ImmobilienCenter Ludwigshafen wechselt. Markus Roth betont: „Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe. Jeder Kunde hat unterschiedliche Ziele und Wünsche. Die ganzheitliche und ergebnisoffene … Mehr lesen

Mannheim – Netzwerk „Jungunternehmerinnen“ der IHK Rhein-Neckar lädt zum nächsten Treffen mit dem Thema “Wie gewinne ich neue Kunden?”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. IHK-Netzwerk Jungunternehmerinnen Wie gewinne ich neue Kunden? Das Netzwerk „Jungunternehmerinnen“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt ein zum nächsten Treffen. Am 6. März 2023 geht es im CoWorking-Space Tink Tank in Heidelberg um „Kundengewinnung“. Auf die Teilnehmerinnen warten Impulsvorträge und Raum zum Netzwerken. Anmeldung zum kostenfreien Netzwerk unter www.ihk.de/rhein-neckar/netzwerk-jungunternehmerinnen Quelle: … Mehr lesen

Mosbach – IHK StarterCenter-Termine im Februar 2023

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar. Neckar-Odenwald, 1. Februar 2023. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt am Standort in Mosbach im Februar 2023 zu folgenden Terminen ein: • Seniorexperten beraten Unternehmer und Gründer: 13. Februar 2023 (zusammen mit den „Senioren der Wirtschaft“, Anmeldeschluss: 9. Februar 2023) • Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer: 15. Februar 2023 … Mehr lesen

Heidelberg – Radschnellweg Heidelberg – Schwetzingen: Projektbegleitkreis traf sich zu konstituierender Sitzung!

Heidelberg / Schwetzingen / Eppelheim / Plankstadt (red/ak/Städte Heidelberg, Schwetzingen, Eppelheim, Gemeinde Plankstadt) – Unter Federführung der Stadt Schwetzingen planen die Städte Heidelberg und Eppelheim sowie die Gemeinde Plankstadt gemeinsam mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe den Radschnellweg von Heidelberg nach Schwetzingen. Startpunkt für den Radschnellweg ist die Heidelberger Bahnstadt. Dort schließt die Verbindung an bereits bestehende … Mehr lesen

Mannheim – Urteil des Bundesfinanzhofs Solidaritätszuschlag – beschädigt Vertrauen in den Wirtschaftsstandort

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 30. Januar 2023. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bedauert das Urteil des Bundesfinanzhofs zum Solidaritätszuschlag. „Die Befreiung von 90 Prozent der Steuerzahler machte die Zusatzabgabe weitgehend zu einer Sondersteuer für Unternehmen und Gewerbetreibende – mit entsprechend negativen Folgen für Investitionen und die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts“, kommentiert IHK-Präsident Manfred Schnabel mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHKs werben für Berufsausbildung Halbjahreszeugnisse – Jetzt Ausbildung für 2023 sichern

Koblenz/Ludwigshafen/Mainz/Trier/Metropolregion Rhein-Neckar. Schülerinnen und Schüler in Rheinland-Pfalz erhalten am heutigen Freitag, 27. Januar, ihre Halbjahreszeugnisse. Für viele bedeutet dies, dass bald der Übergang von der Schule in den Beruf ansteht. Daher ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um sich Gedanken über die berufliche Zukunft zu machen. Denn der Start des neuen Ausbildungsjahres ist nur noch ein … Mehr lesen

Landau – #UnterSpannung – ESW für herausragende Leistungen in der Berufsausbildung ausgezeichnet – Bewerbungen zum Ausbildungsstart August 2023 noch möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen ausgezeichneten Start ins Berufsleben hat Hannes Stohrer mit seiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei EnergieSüdwest hingelegt. Mit 397 von 400 zu erreichenden Punkten hat er seine Ausbildung mit der Note „sehr gut“ als Bundesbester der Region IHK Pfalz abgeschlossen. Doch nicht nur Stohrer, der inzwischen Bauingenieurswesen in Karlsruhe studiert, hat ESW als Ausbildungsbetrieb … Mehr lesen

Worms – Masterstudentin der Hochschule Worms mit IHK Preis ausgezeichnet

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihre herausragenden Abschlussarbeiten zeichnete die die Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen am Donnerstag, 18. Januar 2023, eine junge Wissenschaftlerin und zwei junge Wissenschaftler der Hochschule Worms, der Johannes Gutenberg-Universität und der Hochschule Mainz mit dem IHK-Preis 2022 aus. Die Preisträgerinnen und Preisträger haben sich mit Fachkräften aus dem Ausland beschäftigt, mit Betriebsübergängen … Mehr lesen

Heidelberg – Ein Stadtteil ist in Bewegung: 50 Jahre Emmertsgrund! Zahlreiche Kultur-Angebote für jeden Geschmack im Jubiläumsjahr – HeidelBERG-Café kommt mit neuem Konzept

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Emmertsgrund ist in Bewegung: 2023 feiert der Bergstadtteil, der neue Bewohnerinnen und Bewohner einst mit der waldnahen Lage lockte, seinen 50. Geburtstag. Der Stadtteilverein und dessen Kooperationspartner organisieren dafür ein abwechslungsreiches Programm. Viel Bewegung ist derzeit auch im Bürgerhaus, das mit seinem Medienzentrum der Dreh- und Angelpunkt des Stadtteils … Mehr lesen

Weinheim – Ein Gutschein für ganz Weinheim

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar Einzelhändler zeigen großes Interesse für den „Weinheim-Gutschein“ – Start ist am Weinheimer Frühling geplant – Arbeitgeber können Prämien an Mitarbeiter vergeben Es war durchaus eine Art Aufbruchstimmung zu spüren, als rund 60 aktive Einzelhändlerinnen und Einzelhändler am Donnerstagabend mit dem Verein „Lebendiges Weinheim“, dem Gewerbeverein und den Vertretern der Stadt Weinheim … Mehr lesen

Mannheim – IHK: Außenhandel erhielt 2022 einen Dämpfer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 20. Januar 2023. Der russische Überfall auf die Ukraine, hohe Energiepreise und gestörte Lieferketten haben dem Exportgeschäft im vergangenen Jahr einen Dämpfer verpasst. Darauf deutet auch die Zahl der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar für ihre Mitgliedsunternehmen ausgestellten Ursprungszeugnisse (UZ) hin: Sie sank auf 31.105 (-16 Prozent). Diese sogenannten … Mehr lesen

Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuelle Cyberangriffe in Deutschland und international

Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Internetkriminalität boomt. Kein Wunder, denn im Netz ist das Verfolgen krimineller Handlungen schwieriger. Kaum ein Tag, an dem nicht Privatpersonen, Prominente, ein Unternehmen, oder eine Institution “gehackt” wird. In der Metropolregion Rhein-Neckar wurde im vergangenen Jahr neben der IHK-Rhein-Neckar auch die Stadtverwaltung Schriesheim Hacking-Opfer. Das IT-Unternehmen … Mehr lesen

Speyer – Malteser machen Allrounder in der Pflege fit – Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im Februar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und qualifizieren mit dem Kurs zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit. Die Qualifizierung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. … Mehr lesen

Adelsheim – IHK informiert zu Existenzgründung

Adelsheim / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar – Eine Voraussetzung für die Gründung eines erfolgreichen Unternehmens ist – neben einer guten Idee – die sorgfältige Vorbereitung. Um angehende Gründerinnen und Gründer auf ihren ersten Schritt in die angestrebte Selbständigkeit vorzubereiten, bietet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar regelmäßig die „Basisinformation Existenzgründung“ im Neckar-Odenwald-Kreis … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim/Heidelberg – Industrie, Handel und Dienstleister starten bei Ausbildung mit leichtem Rückenwind ins neue Jahr – Technische und Gastro-Berufe legen regional zu

Stuttgart / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Stuttgart) – Die Lage bei der Ausbildung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Baden-Württemberg zeigt zum Jahresbeginn 2023 erste Anzeichen der Stabilisierung. Laut Baden-Württembergischem Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) waren zum 31. Dezember 2022 rund 39.250 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge registriert. Das sind 3,8 Prozent mehr als zum gleichen … Mehr lesen

Mosbach – Steuersprechstunde für Gründer der IHK

Mosbach / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Steuersprechstunde für Gründer Gründerinnen und Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 25. Januar 2023 in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach beraten lassen. Voraussetzung ist, dass sie bereits an einem Geschäftskonzept arbeiten oder es schon fertig gestellt haben … Mehr lesen

Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Ausbildungsbilanz: „Aufholprozess nach Coronatief läuft erfolgreich“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 5. Januar 2023. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar 3.689 neue Ausbildungsverhältnisse. Das ist ein Plus von 4,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Diese positive Entwicklung umfasst sowohl die kaufmännischen (2.387; +4,5 %) als auch die gewerblich-technischen Berufe (1.302; +3,9 %). „Das Ausbildungsjahr 2021 war noch sehr … Mehr lesen

Mosbach – IHK StarterCenter – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

Mosbach / Neckar-Odenwald, 5. Januar 2023. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet am 20. Januar 2022 eine kostenfreie Rechtsberatung für Gründer und Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird, an. Anmeldung unter 06261 9249-0 (Anmeldefrist: 17. Januar 2023). Quelle: Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar

Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmer und Gründer

Mosbach / Neckar-Odenwald, 4. Januar 2023. Unternehmer und Gründer können sich durch das IHK StarterCenter Mosbach am 16. Januar 2023 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Organisation. Gründer erfahren, … Mehr lesen

Mosbach – Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das IHK Starter Center lädt am 18. Januar 2023 zur kostenfreien betriebswirtschaftlichen Beratung ein. Experten geben Tipps, wie Unternehmensgründer ihrem Business-Plan den letzten Schliff geben können. Anmeldung unter 06261 9249-0 (Anmeldefrist: 10. Januar 2023).

Mannheim – Mieten in 1a-Lagen sinken um mehr als zehn Prozent

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Einzelhandel Die Mietpreise für Einzelhandelsflächen in der Region sind im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019 vielerorts deutlich gesunken. „Der Rückgang der Ladenmieten macht sich vor allem in den zentralen Lagen der großen Städte bemerkbar. Mehr als zwei Jahre Pandemie haben auch bei gewerblichen Vermietern ihre Spuren hinterlassen“, sagt Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer … Mehr lesen

Mannheim – IHK-Jahresschlussempfang 2022 – Zeitenwende als Chance nutzen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 14. Dezember 2022. Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, hat in seiner Rede beim IHK-Jahresschlussempfang den Begriff der Zeitenwende hinterfragt. Zwar beschreibe der Begriff präzise einen Zeitpunkt und bestimmte Aspekte hätten sich mit dem russischen Überfall auf die Ukraine tatsächlich grundlegend geändert. Doch andererseits seien die Probleme alle … Mehr lesen

Mannheim – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erneuerbare Energien im Fokus Mannheim / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar, 12. Dezember 2022. Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand das Thema Energieversorgung, vor allem die IHK-Stromstudie für die Metropolregion Rhein-Neckar. Beide … Mehr lesen

Mannheim – Kostenfreie IHK-Qualifizierung für Auszubildende

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 12. Dezember 2022. Betriebe aus Industrie, Handel und Dienstleistung können auch 2023 ihre Azubis bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar zu Energiescouts weiterbilden lassen. Die Auszubildenden werden dabei für Energie- und Ressourceneffizienz sensibilisiert, um Einsparpotenziale im eigenen Betrieb zu erkennen, Verbesserungsvorschläge zu entwickeln und dazu beizutragen, Betriebskosten sowie CO2-Emmissionen einzusparen. … Mehr lesen

Seite 1 von 84
1 2 3 84
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN