• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – IHK-Präsident Manfred Schnabel kommentiert das aktuelle „Konjunkturpaket“ der Bundesregierung:

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Beschluss des Koalitionsausschusses kommt zur rechten Zeit. Es ist wichtig, Zuversicht auf- und Unsicherheiten abzubauen, so wie wir es als IHK Rhein-Neckar in unserem 3. Corona-Positionspapier vom 29. Mai bereits betonten. Dass die Bundesregierung mit ihrem Maßnahmenpaket die Wirtschaftskraft Deutschlands entfesseln will, ist in der aktuellen Lage der richtige Tenor. Beim … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Konjunkturbericht der IHK Pfalz: Konjunkturklimaindex stürzt ab

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Konjunkturklimaindex hat seit der letzten Umfrage zu Jahresbeginn 43 Punkte verloren und ist damit so heftig wie noch nie abgestürzt. Dies hat die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in der zweiten Maihälfte ergeben. Der Konjunkturklimaindex liegt jetzt bei 70 Punkten. Wenn alle befragten Unternehmen sowohl ihre Geschäftslage … Mehr lesen

      Mannheim – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Podcast mit IHK-Präsident Manfred Schnabel

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 29. Mai 2020 stellte die IHK Rhein-Neckar bei einer Pressekonferenz mit IHK-Präsident Manfred Schnabel und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Axel Nitschke den „IHK-Maßnahmenplan zum Wiedererstarken der Wirtschaft“ Haus der Berufsbildung vor. – Corona-Pandemie: Unsicherheiten prägen Wirtschaftsleben – IHK stellt 3. Positionspapier zur Corona-Pandemie vor – Video Statement von IHK-Präsident … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wirtschaft warnt: Verkehrsprobleme müssen trotz Corona gelöst werden

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Der Brand unter der Hochstraße Nord zeigt, wie fragil und anfällig für Störungen die Verkehrssituation in Ludwigshafen und in der Region ist. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz fordert daher, die Sanierung der beiden Rheinquerungen in Ludwigshafen mit Hochdruck voranzutreiben. Die Wirtschaft sei zwar erleichtert, dass die Hochstraße Nord weiter für den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Betrug mit altem Feuerlöscher

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.05.2020, gegen 15:00 Uhr, klingelten unbekannte Täter bei einem 23-Jährigen in der Bahnhofstraße und erklärten, sie müssten seinen Feuerlöscher ersetzen. Sie hatten rote Kleidung an mit der Aufschrift “Brandschutz Chemnitz”. Diese Aufschrift war jeweils auf der Brust und auf dem Rücken. Zudem hatten beide einen blauen Ausweis an ihrer rechten Brustseite, auf … Mehr lesen

      Heppenheim – Livestream Veranstaltung „Mittelstand trifft Politik“- Unternehmer aus der Wirtschaftsregion Bergstraße diskutieren mit Repräsentanten aus dem politischen Umfeld – Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bergstraße in Kooperation mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft e. V. – Livestream auf YouTube

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Mittelstand trifft Politik – am Mittwoch, 3. Juni 2020 um 18:30 Uhr diskutieren unter dieser Überschrift Unternehmer aus der Wirtschaftsregion Bergstraße mit Repräsentanten aus dem politischen Umfeld. Die Veranstaltung wird per Livestream aus der GGEW AG in Bensheim übertragen. Eine Präsenz vor Ort ist nicht möglich. Teilnehmer an der Gesprächsrunde sind Landrat … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar setzt auf schnelle Umsetzung in Baden-Württemberg: Verzicht auf Quarantäne nach Einsätzen in EU-Ländern und der Schweiz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. IHK Rhein-Neckar setzt auf schnelle Umsetzung in Baden-Württemberg: Verzicht auf Quarantäne nach Einsätzen in EU-Ländern und der Schweiz „Wir freuen uns, dass sich Bund und Länder auf eine zeitnahe Aufhebung der Quarantänepflichten für Rückkehrer und Einreisende aus anderen EU-Ländern und der Schweiz geeinigt haben. Es ist gut, dass so eine Einigung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz informiert Gastronomen über Lockerung der Corona-Maßnahmen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Webinar zu Hygienemaßnahmen Hotels und Gastronomiebetriebe dürfen in Rheinland-Pfalz ab dem 13. Mai 2020 schrittweise wieder öffnen – allerdings nur mit umfassenden Schutz- und Hygienemaßnahmen. Um die Restaurants und Übernachtungsbetriebe auf die Wiedereröffnung unter Auflagen entsprechend vorzubereiten, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz am Dienstag, 12. Mai 2020 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Coronakrise: Virus hat Wirtschaft weiterhin fest im Griff

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Acht von zehn Betrieben in der Pfalz kämpfen unverändert mit den negativen Auswirkungen der Coronakrise. Dabei rechnen sechs von zehn Betrieben mit Umsatzrückgängen bis zu 50 Prozent und knapp ein Fünftel der Unternehmen sogar mit noch größeren Umsatzrückgang im Gesamtjahr 2020. Zudem verzeichnet die Hälfte der Betriebe einen Eigenkapitalrückgang und jeder Fünfte spricht … Mehr lesen

      Mannheim – IHK zu aktuellen Corona-Beschlüssen: Chancen für weitere Teile der Wirtschaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 6. Mai 2020. „Wir bewerten die Öffnung weiterer Teile der Wirtschaft positiv. Die Regionalisierung der Öffnungskonzepte bietet eine Chance, mit den Lockerungen stärker auf die jeweilige Situation von Unternehmen und Teilbranchen einzugehen“, kommentiert Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die heutigen Corona-Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz. Für Baden-Württemberg sei der angekündigte Öffnungsfahrplan … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erfolgreicher Ausbildungsstart trotz Corona – Online-Tool „Last Call“ bringt Unternehmen und Bewerber zusammen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz der aktuellen Krise und deren Herausforderungen für die Wirtschaft wird der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften auch in Zukunft weiter steigen. Ein neues Online-Tool hilft unter dem Stichwort „Last Call“ dabei, dass Ausbildungsbetriebe und passende Bewerber auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen zueinander finden. Entwickelt wurde es von der Industrie- und Handelskammer (IHK) … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar – Präsident Manfred Schnabel zeigt sich über die Ankündigung der Landesregierung erleichtert und enttäuscht zugleich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – „Wir sind sehr erleichtert, dass die baden-württembergische Landesregierung für den kommenden Montag die vollständige Öffnung des Einzelhandels angekündigt hat. Damit wird auch allen größeren Einzelhandelsgeschäften der Verkauf auf mehr als 800 Quadratmeter Fläche erlaubt. Die Entscheidung des Landes ist eine sachgerechte Reaktion auf den VGH Baden-Württemberg, der in einem Urteil … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Soforthilfe: IHK warnt vor neuer Betrugsmasche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 29. April 2020. Aktuell berichten Antragsstellende in den Hotlines zur Corona-Hilfe von Industrie- und Handelskammern (IHKs) und Handwerkskammern (HWKs) über vermeintliche E-Mails der Landesbank Baden-Württemberg (L-Bank), mit welchen sie zur Preisgabe persönlicher Daten im Rahmen ihres Antragsverfahrens aufgefordert sind. Da solche E-Mails weder von den Kammern noch von der Landesbank verschickt werden, warnt … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Soforthilfe: IHK warnt vor neuer Betrugsmasche

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona-Soforthilfe: IHK warnt vor neuer Betrugsmasche – Aktuell berichten Antragsstellende in den Hotlines zur Corona-Hilfe von Industrie- und Handelskammern (IHKs) und Handwerkskammern (HWKs) über vermeintliche E-Mails der Landesbank Baden-Württemberg (L-Bank), mit welchen sie zur Preisgabe persönlicher Daten im Rahmen ihres Antragsverfahrens aufgefordert sind. Da solche E-Mails weder von den Kammern … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Webinare der IHK Pfalz – Weiterbilden gegen die Krise

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch das Corona-Virus werden immer mehr Tätigkeiten virtuell in die eigenen vier Wänden verlagert – auch Weiterbildungsangebote sind dabei keine Ausnahme. Die IHK Pfalz hat daher ihr Angebot an Webinaren ab Mai um aktuelle Themen erweitert wie Home-Office, Digitale Megatrends, Vertrieb 4.0 oder Selbstmanagement. „Gerade jetzt brauchen Unternehmen und alle Interessierten flexible und … Mehr lesen

      Mannheim – Abmahnrisiko bei Bezeichnung Mund- und Atemschutzmaske

      Mannheim / Metropolregio Rhein-Neckar. Geschäftsidee oder auch reine Hilfsbereitschaft können teuer zu stehen kommen, wenn Stoffmasken, die jetzt immer mehr Menschen herstellen und verkaufen oder spenden, als „Mundschutzmasken“ oder „Atemschutzmasken“ bezeichnet werden. Mit diesen Bezeichnungen wird eine Widmung vorgenommen, die Medizinprodukten vorbehalten ist. Es drohen Abmahnungen oder auch Straf- und Bußgeldverfahren u. a. wegen Verstoß … Mehr lesen

      Mannheim – IHK zur Mundschutzpflicht ab Montag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag gilt gemäß jüngster Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg im öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel eine Maskenpflicht. IHK-Präsident Manfred Schnabel nimmt dazu wie folgt Stellung: „Wir nehmen wahr, dass es in der Wissenschaft und Ärzteschaft unterschiedliche Auffassungen zum Mundschutz als Corona-Abwehrmaßnahme mit Blick auf Wirksamkeit und Risiken gibt. Nach unserer Einschätzung erscheint der … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Erleichterung über Vorgehen der Landesregierung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. April 2020. Ab morgen dürfen in Baden-Württemberg im Einzelhandel auch größere Betriebe wieder öffnen, wenn sie ihre zugängliche Verkaufsfläche auf 800 Quadratmeter begrenzen. “Mit großer Erleichterung haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Landesregierung gegen ein einschlägiges Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen keine Rechtsmittel in Anspruch nehmen wird. Die neue Regelung ist sachlich … Mehr lesen

      Mannheim – IHK zur Maskenpflicht: Nicht sektoral festlegen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. April 2020. „Statt einer sektoralen Festlegung der Maskenpflicht in Baden-Württemberg auf den Einzelhandel und den öffentlichen Nahverkehr wäre eine Verpflichtung von Betrieben und Geschäften zur Aufstellung und Einhaltung eines passgenauen Infektionsschutzplanes sinnvoller gewesen“, bewertet Manfred Schnabel, Präsident der Industrie und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die heutige Entscheidung der baden-württembergischen Landeregierung. „In solchen betrieblichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gesucht: Das Ausbildungs-Ass 2020 Torbjörn Kartes weist auf Wettbewerb der Jungen Deutschen Wirtschaft hin

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes unterstützt den Wettbewerb „Ausbildungs-Ass“ der Jungen Deutschen Wirtschaft, des Zusammenschlusses der Wirtschaftsjunioren Deutschland und der Junioren des Handwerks. Zum 24. Mal werden außergewöhnlich engagierte Unternehmen und Organisationen gewürdigt, die in der Ausbildung besonders innovative Wege gehen und ihre Auszubildenden überdurchschnittlich fördern. „Der Fachkräftebedarf … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus – Corona-Entscheidungen von Bund und Ländern – IHK Rhein-Neckar formuliert fünf Forderungen an die Politik

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona-Entscheidungen von Bund und Ländern Wirtschaftsorganisationen fordern sachgerechte Auslegungsvorschriften – In einem heutigen Pressegespräch haben sich Vertreter von Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, DEHOGA Baden-Württemberg, Handelsverband Nordbaden und Werbegemeinschaft Mannheim zu den Corona-Entscheidungen von Bund und Ländern sowie zu der praktischen Auslegung der Maßnahmen aus Sicht der Wirtschaft geäußert. Folgende … Mehr lesen

      Mannheim – IHK: Rückkehr zur Normalität im Wirtschaftsleben angestoßen – Entscheidungen im Detail nicht nachvollziehbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 15. April 2020. „Wir begrüßen das schrittweise Wiederanfahren der Wirtschaft durch Bund und Länder ab dem 20. April. Damit ist eine unserer wichtigsten Forderungen durch die Politik aufgriffen worden, die Stabilisierung des Gesundheitssystems und der Wirtschaft gemeinsam zu planen“, bewertet Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die heutige Entscheidung von … Mehr lesen

      Ludigshafen – IHK-Vorschläge in der Corona-Krise – Mit unkonventionellen Maßnahmen neu starten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Rheinland-Pfalz haben der Landesregierung ein Bündel an Maßnahmen vorgeschlagen, um den Neustart aus der Corona-Krise zu gestalten und eine Rezession im Anschluss möglichst rasch zu überwinden. Die Eindämmung der Corona-Krise sowie die gleichzeitige Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen sei eine beispiellose Herausforderung, so die IHKs. „Priorität hat … Mehr lesen

      Mannheim – #Corona-Krise: IHK-Info-Hotline für Unternehmen am Samstag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Necker. Mannheim, 3. April 2020. Auch am folgenden Samstag, den 4. April 2020, sind von 08:00 bis 16:00 Uhr die Corona-Info-Hotlines der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar unter 0621 1709-0 (allgemeine Informationen) und 0621 1709-600 (vertiefende Beratung) freigeschaltet. Die IHK-Berater unterstützen von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmerinnen und Unternehmern mit weiterführenden Informationen zum Soforthilfeprogramm, u. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen: “Reboot – Zukunft neu denken”. Internetshow gegen die Krise

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Reboot – Zukunft neu denken“: Gründungsbüro der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen startet „Internetshow gegen die Krise“ Erste Folge seit gestern online unter https://youtu.be/HSkW-GBgThA Unter dem Titel „Reboot – Zukunft neu denken“ produziert das Gründungsbüro der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) derzeit eine „Internetshow gegen die Krise“. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X