• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Metropolregion Rhein-Neckar – „Gastfreundschaft bei Eucharistie und Abendmahl ist möglich!“ – “Wir sind Kirche” zur Absage gemeinsamer Mahlfeiern beim ÖKT

      Heidelberg/Mannheim/München/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wir sind Kirche) – Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche begrüßt die vom Limburger Bischof Dr. Georg Bätzing im Blick auf den Ökumenischen Kirchentag in seinem Bistum ausgesprochene Ermutigung, bei den konfessionellen Gottesdiensten, die am Kirchentags-Samstag, dem 15. Mai, stattfinden sollen, die unterschiedlichen Traditionen kennenzulernen. In einem Brief an die Priester seiner Diözese hat er … Mehr lesen

      Schifferstadt – Faire Rosen für Frauenrechte – Schifferstadt macht sich stark für Frauen und Fairen Handel

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckr. Am Freitag, 5. März, dem Weltgebetstag der Frauen, und am Montag 8. März, dem Internationalen Frauentag, bauen die Gleichstellungsbeauftragten zusammen mit Mitgliedern der Fairtrade-Stadt-Arbeitsgruppe an verschiedenen Stellen in der Innenstadt eine mobile Rosen-Station auf. Wer möchte, kann sich dort über den fairen Handel mit Blumen informieren und eine kostenlose, fair gehandelte Rose mit … Mehr lesen

      Mannheim – Fußballverbände in Baden-Württemberg wenden sich an die Politik

      Mannheim/Karlsruhe/Freiburg/Stuttgart. Die drei Präsidenten des Badischen, Südbadischen und Württembergischen Fußballverbandes haben sich vor der Bund-Länderkonferenz am kommenden Montag erneut mit einem gemeinsamen persönlichen Schreiben an Dr. Susanne Eisenmann gewandt. Darin bekräftigen Thomas Schmidt (SBFV), Matthias Schöck (wfv) und Ronny Zimmermann (bfv) gegenüber der Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg ihre zunehmenden Sorgen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-kreis – Kartes: Jetzt mitmachen bei Landfrauenstudie

      Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen/Frankenthal Jetzt mitmachen bei Landfrauenstudie Torbjörn Kartes: „Interessen der Frauen in der Landwirtschaft besser fördern“ Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes ruft dazu auf, sich an einer bundesweiten Landfrauenstudie zu beteiligen, die Bundesministerin Julia Klöckner in Auftrag gegeben hat. Ziel ist es, die soziale und wirtschaftliche Situation von Frauen auf dem Land zu untersuchen und einen Einblick … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Christian Baldauf MdL – Schuleingangsuntersuchungen zeigen Langzeitfolgen

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 30 Jahre SPD-Bildungspolitik “Schuleingangsuntersuchungen zeigen Langzeitfolgen” Zunehmend häufiger beklagen Lehrkräfte der Grundschulen, dass Kinder bei ihrer Einschulung grundlegende Defizite aufweisen, die sich als echte Hürde beim Schulstart erweisen. Die CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz hat in diesem Zusammenhang eine Große Anfrage gestellt, um die Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchungen im Rhein-Pfalz-Kreis, in der Stadt … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweite Studie „Vitale Innenstädte“: Erneut ist Heidelberg einer der attraktivsten Einkaufsorte Trotz Corona-Pandemie: beste Bewertungen für Gesamtattraktivität, Angebot und Ambiente

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Lage für den Einzelhandel und die Innenstädte ist coronabedingt seit einem Jahr sehr schwer. Angesichts der schwierigen Umstände hat Heidelberg aber immer noch eine attraktive Innenstadt. In der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte“ hat die Stadt auch im Jahr 2020 gepunktet: Heidelberg erhielt nach den Untersuchungsergebnissen des Instituts für Handelsforschung … Mehr lesen

      Heidelberg – TRIO-Studie ist dem genetischen Fingerabdruck bei Krebserkrankungen im Kindesalter auf der Spur

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)) – Am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) haben neu an Krebs erkrankte Kinder und ihre Eltern im Rahmen der TRIO-Studie die Möglichkeit, ihren genetischen Fingerabdruck bestimmen zu lassen. Werden dabei bestimmte genetische Veränderungen festgestellt, profitieren die Patienten in Form daran angepasster Therapien oder Empfehlungen für eine intensivierte Vorsorge. … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – GSK und CureVac entwickeln mRNA-Impfstoff der nächsten Generation gegen COVID-19

      Tübingen / Boston,USA / Metropolregion Rhein-Neckar – GSK und CureVac wollen einen multivalenten Impfstoff-Kandidaten entwickeln, um die aufkommenden Virus-Varianten zu adressieren, sowohl bei Nutzung in pandemischen als auch endemischen Zeiten. – Die Entwicklung startet sofort mit einer geplanten Verfügbarkeit des Impfstoffs im Jahr 2022; vorbehaltlich der Zulassung durch die Behörden – GSK wird zudem die … Mehr lesen

      Heidelberg – Das Plasmazentrum Heidelberg sucht infizierte Corona-Patienten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Plasmazentrum Heidelberg sucht ab sofort akut an Corona erkrankte Menschen für eine wissenschaftliche Studie. Die Abstriche erfolgen bei den Patienten zu Hause. Die Heidelberger Studie soll neue Erkenntnisse zu COVID-19 liefern und eine bessere Diagnostik ermöglichen. Das Außergewöhnliche an der Studie ist: Geschulte Mitarbeiter des Plasmazentrums kommen zu Beginn … Mehr lesen

      Mannheim – ZI sucht Menschen, die mit dem Rauchen aufhören möchten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten und dabei mit dem Rauchen aufhören möchte, für den ist eine wissenschaftliche Studie des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim geeignet. Untersucht wird, wie es RaucherInnen nachhaltig gelingen kann, auf Rauchen zu verzichten und die Kontrolle über das eigene Konsumverhalten zu erlangen. Sie rauchen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zoom-Fatigue – Phase 2“: Institut für Beschäftigung und Employability IBE stellt neue Studienergebnisse vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Zoom-Fatigue“ beschreibt die Müdigkeit oder gar Erschöpfung, die sich nach zahlreichen virtuellen Meetings am Tag und in der Woche einstellt – eine Arbeitswirklichkeit, die angesichts der Corona-Krise für viele Beschäftigte seit nunmehr zehn Monaten zum beruflichen Alltag gehört. Das Institut für Beschäftigung und Employability IBE hat sich mit dem Phänomen … Mehr lesen

      Heidelberg – Schärfere Augen für die Computertomographie: Metastasen besser beurteilen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) erproben Ärzte derzeit ein neuartiges Verfahren der Computertomographie (CT): Für die Darstellung von Knochenmetastasen bei fortgeschrittenen Brustkrebs-Erkrankungen verglichen DKFZ-Radiologen nun das neue “photonenzählende” CT mit der konventionellen CT-Bildgebung. Ihr Ergebnis: Mit der neuen Technik lassen sich deutlich feinere Strukturen darstellen, als es bisher möglich … Mehr lesen

      Mannheim – CureVac und Bayer arbeiten gemeinsam an COVID-19-Impfstoffkandidaten CVnCoV

      Mannheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar  Unternehmen schließen Kooperations- und Servicevertrag ab  Bayer unterstützt CureVac in mehreren Bereichen, einschließlich der Entwicklung und Lieferung von CVnCoV  CureVac profitiert von Bayer‘s Fachwissen und etablierter Infrastruktur  Unterstützung geplant zur Lieferung von mehreren hundert Millionen Impfstoffdosen Berlin und Tübingen/Boston, USA, 7. Januar 2021 – Bayer hat einen Kooperationsund Servicevertrag … Mehr lesen

      Frankenthal – Der Landtagsabgeordnete Martin Haller fordert einen Kinderschutzdienst für Frankenthal und den nördlichen Rhein-Pfalz-Kreis

      Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar(pm Martin Haller, SPD Landtagsabgeordneter RLP) – Die Corona-Pandemie trifft vor allem auch die Kleinsten und Schwächsten in unserer Gesellschaft – unsere Kinder. Laut einer Studie der Technischen Universität München, die auf einer bundesweiten Umfrage unter rund 3.800 Frauen basiert und in der diese nach ihren Erfahrungen mit Gewalt gegen sich selbst und … Mehr lesen

      Heidelberg – Bahnstadt: Wohnungslieferant für Heidelberg! 221 neue Wohnungen im ersten Halbjahr 2020! Junger Stadtteil mit neun Kitas – Projekte im Überblick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bahnstadt wächst und wächst: Mittlerweile leben dort 5.603 Menschen (Stand: Ende November 2020). Und das Einwohnerwachstum nimmt weiter Fahrt auf: Knapp 500 Menschen zogen zwischen Januar und Juni 2020 in die Bahnstadt – aus Heidelberg und der Region, aus Deutschland und der ganzen Welt. Laut der Heidelberg-Studie 2019 wird … Mehr lesen

      Mannheim – ZI sucht Menschen, die mit dem Rauchen aufhören möchten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten und dabei mit dem Rauchen aufhören möchte, für den ist eine wissenschaftliche Studie des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim geeignet. Untersucht wird, wie es RaucherInnen nachhaltig gelingen kann, auf Rauchen zu verzichten und die Kontrolle über das eigene Konsumverhalten zu erlangen. Sie rauchen … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village: IHK warnt vor dem Verlust an Wirtschaftsflächen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar blickt mit Sorge auf die bevorstehende Sitzung des Heidelberger Gemeinderats. Es droht ein Verlust an Flächen, die für Unternehmen und Gewerbe im Patrick-Henry-Village (PHV) vorgesehen waren. Hintergrund ist der Antrag einiger Fraktionen, das geplante Ankunftszentrum statt wie geplant in den Wolfsgärten auf der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt zählt zu den drei zukunftsfähigsten Städten Deutschlands! Neues Städteranking der Wirtschaftswoche gibt Topwerte bei nachhaltiger Wirtschaft und Bildung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den drei zukunftsfähigsten Städten Deutschlands: Die Universitätsstadt belegt im neuen Städteranking des renommierten Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche den dritten Platz unter 71 kreisfreien Städten deutschlandweit mit mehr als 100.000 Einwohnern – unter anderem vor München, Stuttgart und Berlin. In der neuen Kategorie „nachhaltige Wirtschaft“ ist Heidelberg sogar bundesweit der … Mehr lesen

      Heidelberg – #JoinTheTeam! Fit bleiben während dem Lockdown Sportangebot der SGK Basketball

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ SG Heidelberg-Kirchheim e.V., JaTe – Abteilung Basketball) – Nach einer Studie des Robert Koch Instituts während der Corona Pandemie zu geschlossen sind und das Sportangebot ist Sport jedoch wichtig für die Gesundheit und Entwicklung der Kinder. Basketball mit „SGK Basketball Training @ Home den Corona konformen Sport fördern soll. Auf dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt – IHK soll in der Ludwigshafener Innenstadt neu bauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(IHK Pfalz) – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat zwei neue Mitglieder in das bisher sechsköpfige Präsidium gewählt. Neue Vizepräsidenten sind Marco Feig, Geschäftsführer der FEIG GmbH, Altdorf, und Kai Landes, Vorstand der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Präsidium hatte der Vollversammlung die Wahl vorgeschlagen, da voraussichtlich zwei Vizepräsidenten … Mehr lesen

      Heidelberg – Studie belegt erstmals Wirkung von Vermittlungsarbeit bei professionellen Orchestern in Baden-Württemberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Generalmusikdirektor Elias Grandy freut sich über Studienergebnisse Wen erreichen professionelle Orchester in Baden-Württemberg mit ihren Vermittlungsangeboten? Dieser Frage widmete sich eine Studie am Beispiel der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, des Philharmonischen Orchesters Heidelberg sowie des Württembergischen Kammerorchesters Heilbronn. Angesiedelt am Institut für Kulturmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg wurde das Forschungsprojekt unterstützt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Wie schnell kommt man an sein Ziel? – Rhein-Neckar-Region stellt Erreichbarkeitsstudie vor

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verband Region Rhein-Neckar/IHK Rhein-Neckar/IHK Pfalz) – Die Metropolregion Rhein-Neckar ist eine dynamische Wachstumsregion, in der Menschen vielfältige Mobilitätsbedarfe haben. Gleiches gilt für Waren und deren Transportbedarf. Wenn diese Mobilität uneingeschränkt und ohne Zeitverluste möglich ist, stärkt das die Attraktivität und Wirtschaftskraft der Region. Falls nicht, spricht man von Erreichbarkeitsdefiziten. Solche Erreichbarkeitsdefizite hat das Planungsbüro … Mehr lesen

      Germersheim – Pendler-Radroute auf gutem Weg – Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr unterstützt Projekt-Umsetzung im Landkreis Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Ausbau des Radwegenetzes und die Schaffung von neuen und besser ausgebauten Strecken für Radfahrende, sind wichtiger Bestandteil für noch besseren Klima- und Umweltschutz im Landkreis Germersheim“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel am Rande der gestrigen Ausschusssitzung für „Wirtschaft und Verkehr“ in der Kandeler Bienwaldhalle. Die Unterstützung des Projektes „Pendler-Radroute“ wurde einstimmig … Mehr lesen

      Mannheim – Freizeit-Tipps für die Herbst- und Wintermonate

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – In den letzten Jahren waren die Herbst- sowie Wintermonate eher mild und lang anhaltende Frostperioden die Ausnahme. Dennoch werden vermutlich wieder einige Tage zu verzeichnen sein, die nicht gerade zu ausgiebigen Outdoor-Aktivitäten einladen. Vor diesem Hintergrund sollte bei den Überlegungen zu den Freizeitaktivitäten für jedes Wetter eine Lösung bereitgehalten werden. … Mehr lesen

      Seite 1 von 24
      1 2 3 24
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X